Sie sind hier: Home > Finanzen > Geld >

Bill Gates verdrängt: Franzose ist jetzt zweitreichster Mensch der Welt

Bill Gates verdrängt  

Franzose ist jetzt zweitreichster Mensch der Welt

17.07.2019, 19:01 Uhr | AFP

Bill Gates verdrängt: Franzose ist jetzt zweitreichster Mensch der Welt. Bernard Arnault auf einem Kongress: Der 70-Jährige ist Chef des Luxusgüter-Konzerns LVMH. (Quelle: imago images/IP3press)

Bernard Arnault auf einem Kongress: Der 70-Jährige ist Chef des Luxusgüter-Konzerns LVMH. (Quelle: IP3press/imago images)

Ein erfolgreicher Unternehmer hat sich in der Rangliste der reichsten Menschen auf den zweiten Platz vorgearbeitet und dabei den Microsoft-Gründer überholt. Die Nummer Eins bleibt unangefochten.

Der französische Unternehmer Bernard Arnault hat Bill Gates als zweitreichsten Menschen der Welt abgelöst. Laut der Online-Ausgabe des US-Magazins "Forbes" verfügte der 70-jährige Chef des Luxusgüter-Konzerns LVMH am Mittwochmittag über ein Vermögen von 105,1 Milliarden Dollar (93,7 Milliarden Euro) und lag damit knapp vor Microsoft-Gründer Gates mit 103,7 Milliarden Dollar. Reichster Mensch bleibt Amazon-Chef Jeff Bezos mit einem geschätzten Vermögen von 164,8 Milliarden Dollar.

Auch auf der Rangliste von Bloomberg stand Arnault seit Dienstag an zweiter Stelle vor Gates. Nach Angaben der Finanznachrichtenagentur belegt der 63-jährige US-Unternehmer damit erstmals seit Beginn ihrer Erfolgsliste vor sieben Jahren keinen der ersten beiden Plätze. Bei Bloomberg kam Arnault auf ein geschätztes Vermögen von 108 Milliarden, Gates auf 107 Milliarden Dollar.

Jeff Bezos weiter an erster Stelle

An erster Stelle steht auch bei der Agentur Amazon-Chef Bezos mit 125 Milliarden Dollar. Im Gegensatz zu "Forbes" wurden dem 55-Jährigen bei Bloomberg aber bereits die 38 Milliarden abgezogen, die er laut seiner Scheidungsvereinbarung von Anfang Juli seiner langjährigen Frau MacKenzie schuldet. MacKenzie Bezos liegt damit bei Bloomberg auf Rang 22. Beide Listen zählen darüber hinaus US-Investor Warren Buffet und Facebook-Chef Mark Zuckerberg zu den fünf Reichsten der Welt.
 

 
Die Online-Listen werden ständig aktualisiert – da die Vermögen je nach Börsenentwicklung stetig schwanken, kann sich bei ihnen die Rangfolge der Reichsten ebenfalls praktisch täglich ändern.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal