Sie sind hier: Home > Themen >

Russland

Thema

Russland

Fahrer verliert die Geduld und geht auf volles Risiko

Fahrer verliert die Geduld und geht auf volles Risiko

Russland: Fahrer wird ungehalten und startet ein gefährliches Manöver. (Quelle: KameraOne) mehr
Nach Giftanschlag: Angela Merkel reist nach Moskau, Nawalny sitzt im Lager

Nach Giftanschlag: Angela Merkel reist nach Moskau, Nawalny sitzt im Lager

Im August 2020 wurde Alexej Nawalny vergiftet, nun reist Angela Merkel zum Jahrestag nach Moskau. Ein heikler Besuch: Präsident Putin steht im Verdacht, den Anschlag befohlen zu haben. Eigentlich wollte  Alexej Nawalny am 20. August 2020 per Flugzeug vom sibirischen ... mehr
Ukraine - Selenskyj: Merkels Russlandpolitik

Ukraine - Selenskyj: Merkels Russlandpolitik "führt nicht zum Ziel"

Berlin (dpa) - Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Bundeskanzlerin Angela Merkel eine nicht zielführende Russlandpolitik vorgehalten und um Hilfe bei der Ausstattung der ukrainischen Marine gebeten. Vor Merkels Treffen mit dem russischen ... mehr
Impfstoff - Russische Forscher: Sputnik für Delta-Variante modifiziert

Impfstoff - Russische Forscher: Sputnik für Delta-Variante modifiziert

Moskau (dpa) – Russische Forscher haben nach eigenen Angaben den seit gut einem Jahr eingesetzten Corona-Impfstoff Sputnik V für den Einsatz gegen die ansteckendere Delta-Variante des Virus modifiziert. "Im Kühlschrank steht schon das gebaute Vakzin", sagte ... mehr
Deutschland und der Westen: Mit Taliban reden? Bloß nicht!

Deutschland und der Westen: Mit Taliban reden? Bloß nicht!

Mit Rechten reden – unter diesem Titel entstand vor einigen Jahren nicht nur ein erfolgreiches Buch, sondern auch eine breite Debatte. Heute müsste der Titel lauten "Mit Taliban reden". Kann das gut gehen?   Mit der Eroberung Afghanistans durch die Taliban ... mehr

Der Westen scheitert in Afghanistan: Die Teufel lassen die Korken knallen

Nach dem Sieg der Taliban freuen sich Mächte wie China und Russland über ein Tor nach Afghanistan. Der Westen hat nicht nur das Land verloren, sondern auch an Glaubwürdigkeit. Der Schaden ist immens. Der Schock sitzt noch immer tief. Die Schnelligkeit des Vormarsches ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Keine klare Richtung

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Mittwoch ohne einheitliche Richtung geschlossen. Gewinnen in Prag und Budapest standen Verluste in Warschau und Moskau gegenüber. Das europäische Umfeld lieferte auch keine ... mehr

Seibert: Fall Nawalny "ist schwere Belastung" für Beziehungen zu Russland

Am Jahrestag des Giftanschlags auf Kreml-Kritiker Nawalny spricht Bundeskanzlerin Angela Merkel in Moskau mit dem russischen Präsidenten Putin. Es werden wohl deutliche Worte fallen. Vor dem Besuch von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) beim russischen Präsidenten Wladimir ... mehr

Internationale Beziehungen - Merkel-Besuch bei Putin: Belastung durch Fall Nawalny

Berlin (dpa) - Vor dem Besuch von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) beim russischen Präsidenten Wladimir Putin hat die Bundesregierung ihre Kritik am Vorgehen Moskaus gegen den inhaftierten Kremlgegner Alexej Nawalny erneuert. "Dieser immer ... mehr

Augustputsch 1991 gegen Gorbatschow: Als Putschisten Panzer auffahren ließen

Im August 1991 putschten Reaktionäre gegen Michail Gorbatschow. Sie wollten den Zerfall des Kommunismus aufhalten. Und beschleunigten nur das Ende der Sowjetunion. Gorbatschow hadert bis heute damit. Eigentlich war die Welt 1991 sicherer geworden. Die beiden ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Teils kräftige Kursgewinne

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Dienstag durchgehend fester geschlossen. Besonders an der Budapester Börse konnten sich Anleger über hohe Gewinne freuen. Schwächer als erwartet ausgefallene ... mehr

Kabul: Afghanistans Präsident soll mit Helikopter voller Geld geflohen sein

In Begleitung eines Hubschraubers und vier Autos voller Bargeld soll Afghanistans Präsident Ghani das Land verlassen haben.  Das berichtete die russische Nachrichtenagentur RIA.  Afghanistans Präsident Aschraf Ghani soll mit vier Autos und einem Hubschrauber voller ... mehr

Russland: Neues Militärflugzeug bei Testflug nahe Moskau abgestürzt

Ein Triebwerk eines neu entwickelten russischen Militärflugzeugs hat bei einem Testflug Feuer gefangen. Die zwei Testpiloten und ein Ingenieur an Bord sollen dabei ums Leben gekommen sein.  Ein neu in  Russland entwickeltes Militärflugzeug ist bei einem Testflug ... mehr

Nahe Moskau: Neues russisches Militärflugzeug bei Test abgestürzt

Moskau (dpa) - Ein neu in Russland entwickeltes Militärflugzeug ist bei einem Testflug in der Nähe der russischen Hauptstadt Moskau abgestürzt. In einem Triebwerk der Maschine vom Typ Iljuschin Il-112B sei am Dienstag ein Feuer ausgebrochen, teilte der Flugzeugbauer ... mehr

Klima - Experte: Russische Waldbrände mit Folgen für Permafrostboden

Jakutsk (dpa) - Angesichts der verheerenden Waldbrände in Russland rechnen Experten mit langfristigen Folgen für den Permafrostboden. "Im ersten Jahr gibt es keine großen Veränderungen. Zu erwarten sind sie in der Regel in zwei bis fünf Jahren", sagte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste in Warschau und Budapest - Moskau fester

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa sind am Montag überwiegend schwächer aus dem Handel gegangen. Nur die Moskauer Börse verzeichnete ein leichtes Plus. Einerseits trübten schwache Konjunkturdaten aus China europaweit ... mehr

Doku-Porträt - Michail Gorbatschow: Zwischen Hölle und Paradies

Moskau (dpa) - Um den 90 Jahre alten Michail Gorbatschow ist es einsam geworden. In einem vom russischen Staat bereitgestellten Haus lebt er mit Katze und Haushälterinnen. Er läuft mit einer Gehhilfe, besucht seine Stiftung in Moskau, die längst auch untervermieten ... mehr

Taliban-Marsch auf Kabul: "Der Fall Afghanistan zeigt die Schwäche des Westens"

Wie konnte die Situation in Afghanistan derart eskalieren? Und vor allem: Wie geht es in dem Land weiter? Wolfgang Ischinger, einer der besten außenpolitischen Kenner in Deutschland, gibt Antworten. t-online: Herr Ischinger, systematisch erobern die Taliban ... mehr

Aktienrendite: Diesem Denkfehler unterliegen viele Privatanleger

Viele Privatanleger glauben, es sei klug, in ein Land zu investieren, dessen Wirtschaft stark wächst. Doch Wirtschaftswachstum und Rendite am Aktienmarkt haben nicht viel miteinander zu tun. Auf den ersten Blick scheint es merkwürdig: In den sieben Monaten seit Mitte ... mehr

Naturkatastrophen - Waldbrände in Russland: Umweltschützer besorgt

Jakutsk (dpa) - Die verheerenden Waldbrände in Russland könnten nach Einschätzung von Umweltschützern ein historisches Ausmaß annehmen. "Die Lage ist diesmal viel schlimmer als 2020 und im Jahr davor", sagte Grigori Kuksin von der Organisation Greenpeace der Deutschen ... mehr

Russland: BBC-Korrespondentin Rainsford schockiert über Ausweisung

Ein Drittel ihres Lebens hat sie in Russland verbracht und für die britische BBC berichtet, jetzt wurde Sarah Rainsford des Landes verwiesen. Sie spricht von einer Vertreibung. Die BBC-Korrespondentin Sarah Rainsford hat ihre Ausweisung aus Russland ... mehr

Pandemie - Weiterer Negativrekord: 819 Corona-Tote in Russland

Moskau (dpa) - Den dritten Tag infolge hat es in Russland einen Höchststand bei den Corona-Todesfällen gegeben. Am Samstag meldeten die Behörden 819 Tote innerhalb von 24 Stunden - so viele wie noch nie seit Beginn der Pandemie. Über Wochen hinweg lag dieser Wert knapp ... mehr

Brände in Russland könnten historisches Ausmaß annehmen

Seit Monaten kämpft Russland gegen Waldbrände. Sah die Lage anfangs noch beherrschbar aus, spitzt sie sich nun immer weiter zu. Die Feuer könnten ein historisches Ausmaß annehmen, befürchten Umweltschützer.  Die verheerenden Waldbrände in Russland ... mehr

Russland will offenbar BBC-Journalistin aus dem Land werfen

Es herrscht Eiszeit zwischen Großbritannien und Russland: Anfang der Woche wurde in Potsdam ein russischer Spion festgenommen. Nun hat Moskau offenbar das Visum einer BBC-Journalistin nicht verlängert. Der britische Rundfunksender BBC hat die Ausweisung einer seiner ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Moderate Gewinne zum Wochenschluss

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Märkte in Ost- und Mitteleuropa haben am Freitag moderat im Plus geschlossen. Als Stütze erwies sich die weiterhin gute Stimmung an den internationalen Börsen. Der tschechische Leitindex PX gewann 0,19 Prozent ... mehr

Nach Waldbränden: Hochwasser tötet 27 Menschen im Norden der Türkei

Eine Flut im Norden der Türkei hat 27 Menschen getötet. Zuvor hatten Waldbrände bereits mehrere Menschenleben gefordert.  Algerien, Italien und Russland kämpfen noch immer gegen die Flammen an. Kurz nach der Entspannung in vielen Waldbrandgebieten sind im Norden ... mehr

Diplomatie: Merkel reist zu Gesprächen mit Putin nach Moskau

Berlin/Moskau (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reist am nächsten Freitag nach Moskau. Das teilte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag in Berlin mit. Der Kreml in Moskau bestätigte das Treffen Merkels mit Präsident Wladimir Putin. Einzelheiten ... mehr

Angela Merkel trifft Wladimir Putin in Moskau – worum soll es gehen?

Eine ihrer letzten Auslandsreisen als Bundeskanzlerin führt Angela Merkel nach Moskau. Nach Angaben eines Sprechers ist auch ein Treffen mit Wladimir Putin geplant. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reist am nächsten Freitag nach Moskau. Das teilte Regierungssprecher ... mehr

Unglück: Stadtbus in Russland explodiert - Tote und Verletzte

Woronesch (dpa) - Bei einer Explosion in einem Kleinbus in der Stadt Woronesch im Südwesten Russlands sind zwei Menschen ums Leben gekommen. 18 weitere seien in der Nacht zum Freitag verletzt worden, schrieb Gouverneur Alexander Gussew bei Telegram ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend fester

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Aktienmärkte in Osteuropa haben am Donnerstag überwiegend mit Gewinnen geschlossen. Lediglich die Börse in Budapest schloss knapp behauptet. Deutlich nach oben ging es in Prag. Der tschechische Leitindex ... mehr

Notfall: Deutsche Lehrerin nach drei Wochen aus Abchasien ausgereist

Sochumi (dpa) - Nach rund dreiwöchiger Ungewissheit ist einer Lehrerin aus Baden-Württemberg die Ausreise aus Abchasien im Südkaukasus gelungen. Sie habe endlich die Grenze in Richtung Russland überqueren dürfen, sagte Alona Negrich der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Russland: Tote bei Hubschrauberabsturz – Touristen unter Opfern

In Russland haben einige Touristen offenbar einen Hubschrauberabsturz überlebt. Das Unglück ereignete sich im Osten des Landes. Es soll Tote gegeben haben. Ein mit Touristen besetzter Hubschrauber ist am Donnerstag im Fernen Osten Russlands verunglückt. Die Maschine ... mehr

Umweltverschmutzung: Riesiger Ölteppich nach Tankerunfall im Schwarzen Meer

Noworossijsk (dpa) - Nach einem Unfall mit einem Tankschiff im Schwarzen Meer ist das Ausmaß der Umweltverschmutzung größer als zunächst mitgeteilt. Der Ölteppich sei mit 80 Quadratkilometern um mehrere Hunderttausend Mal größer als vom Verursacherunternehmen angegeben ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Märkte in Ost- und Mitteleuropa haben am Mittwoch zugelegt. Am deutlichsten ging es in Prag nach oben. Wie in Westeuropa auch profitierten die Börsen von den Inflationsdaten aus den USA. Im Juli stagnierte ... mehr

Spionage: Brite soll in Berlin für Russland spioniert haben

Karlsruhe/London (dpa) - Ein Mitarbeiter der britischen Botschaft in Berlin ist wegen mutmaßlicher Agententätigkeit für Russland festgenommen worden. Der Brite soll einem russischen Geheimdienst gegen Geld Dokumente verschafft haben, wie die Bundesanwaltschaft ... mehr

Rentner wird mit ungewöhnlichem Hobby zum Internet-Hit

Irres Video geht viral: Trotz seines Alters ist der 73-Jährige Igor noch top fit – selbst eine Einlage mit dem Skateboard ist für ihn kein Problem. (Quelle: Bitprojects) mehr

Spionageverdacht: Mitarbeiter der britischen Botschaft in Deutschland festgenommen

Der Fall ist heikel: In Potsdam wird ein Mann festgenommen, der für Russland spioniert haben soll. Er ist Brite und arbeitet für die britische Botschaft. Die britisch-russischen Beziehungen sind ohnehin angespannt. Ein Mitarbeiter der britischen Botschaft in Berlin ... mehr

Internet-Konzern - Facebook: Fake-News-Kampagne gegen Impfungen gestoppt

Menlo Park (dpa) - Facebook hat nach eigenen Angaben eine globale Kampagne zur Verbreitung von Falschinformationen über Corona-Impfungen unterbunden. Der US-Konzern löschte demnach im Juli 65 Facebook-Konten und 243 Instagram-Konten aus Russland, mit denen versucht ... mehr

Corona-Pandemie: Facebook stoppt russische Fake-News-Kampagne

Mehrere Influencer haben Facebook auf eine Fake-News-Kampagne hingewiesen – und diesmal hat das Unternehmen reagiert. Es geht um eine russische "Falschinformations-Waschanlage". Facebook hat eine internationale Kampagne zur Verbreitung von Falschinformationen ... mehr

Sputnik V feiert Geburtstag - mit wenig Freunden

Mit Sputnik V wollte Russland den Wettlauf um den weltweit ersten Impfstoff gewinnen –  wie beim Namensgeber, dem ersten Satelliten, den die Sowjetunion 1957 ins All schoss. Doch noch immer gibt es offene Fragen. Als die Welt noch ungeduldig auf einen rettenden ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erneut uneinheitlich - Prager Börse schwächelt

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben auch am Dienstag ohne klare Richtung geschlossen. Kursgewinne gab es in Warschau, Budapest und Moskau. An der Prager Börse ging es hingegen moderat nach unten. Wie auch andernorts ... mehr

Neun Patienten sterben auf russischer Corona-Station

Eine Panne mit schwerwiegenden Folgen ereignete sich auf einer Corona-Intensivstation in Russland. Mehrere Patienten starben offenbar, weil die Sauerstoffversorgung plötzlich abgeschnitten war. Nach einer Panne bei der Sauerstoffversorgung sind neun Patienten einer ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Ohne gemeinsame Richtung - Ungarns Börse schwächelt

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Montag keinen einheitlichen Trend gefunden. Kursgewinnen in Prag, Warschau und Moskau standen Verluste in Budapest gegenüber. In Moskau legte der russische RTS-Index ... mehr

Ein Jahr nach den Protesten in Belarus: "Wir müssen vorsichtig sein"

Vor einem Jahr demonstrierten in Belarus Hunderttausende monatelang gegen Machthaber Alexander Lukaschenko. Jetzt sitzen viele von ihnen im Gefängnis. Was von den Protesten geblieben ist.  Witali ist wütend auf Machthaber Alexander Lukaschenko. Witalis ... mehr

Waldbrände in Russland bedrohen nationales Atomzentrum

In Sibirien  nähern sich Feuer dem nationalen Atomforschungszentrum. 3,5 Millionen Hektar Wald stehen in Fla.  Es sind die schlimmsten Brände in Russland seit Beginn der Wetterbeobachtungen.  Wegen der massiven Waldbrände in Russland haben ... mehr

Belarus – Tichanowskaja: Kein Belarusse ist vor Lukaschenko sicher

Die belarussische Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja erinnert ein Jahr nach Beginn der Proteste an Opfer des Regimes. Eine gute Folge habe die brutale Unterdrückung durch Lukaschenko, sagt sie. Ein Jahr nach Beginn der Proteste in Belarus haben ... mehr

Brände: Waldbrandkatastrophe in Russland weitet sich aus

Krasnojarsk (dpa) – Die Waldbrandsituation in Russland nimmt immer dramatischere Ausmaße an. Im flächenmäßig größten Land der Erde meldeten die Behörden mehr als 250 Brände mit einer Gesamtfläche von mehr als drei Millionen Hektar. Löscharbeiten liefen bei 180 Feuern ... mehr

Olympia - Beachvolleyball: Norweger Sörum und Mol gewinnen Gold

Tokio (dpa) - Die Norweger Christian Sörum und Anders Mol haben bei den Olympischen Spielen in Tokio die Goldmedaille im Beachvolleyball gewonnen. Das skandinavische Duo siegte im Finale gegen die russischen Weltmeister Wjatscheslaw Krasilnikow und Oleg Stojanowski ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend höher ins Wochenende

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Überwiegend leicht zugelegt haben zum Wochenende die wichtigsten osteuropäischen Handelsplätze. International gaben starke US-Arbeitsmarktzahlen Auftrieb. In Prag stieg am Freitag der tschechische Leitindex PX um 0,46 Prozent ... mehr

Russland: Kremlgegner Alexej Nawalny – jetzt wurde auch sein Bruder verurteilt

Der Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach einem auf ihn verübten Gift-Anschlag seit mehreren Monaten in Russland inhaftiert. Jetzt ist auch sein Bruder verurteilt worden: Er soll gegen Corona-Auflagen verstoßen haben. Der Bruder des Kremlgegners Alexej Nawalny ... mehr

Autos, Eier, Drogen: So locken Länder weltweit zur Corona-Impfung

Wie lassen sich mehr Menschen zur Corona-Impfung bewegen? In vielen Ländern werden teils skurrile Anreize gesetzt, um die Impfquoten zu erhöhen.  Weltweit gibt es inzwischen viele Ideen, um Unentschlossene, Zögerer und Impfskeptiker von einer Impfung gegen  Covid ... mehr

Tornado erschüttert Russland – Mann filmt beängstigenden Sturm

Gefangen im Tornado: Wladimir Minejew rettet sich in eine Hütte und filmt von dort das beängstigende Unwetter. (Quelle: KameraOne) mehr

Vormarsch der Taliban - Afghanistan: Militärübung mit russischer Beteiligung startet

Duschanbe (dpa) - Angesichts des Vormarsches der Taliban in Afghanistan beginnt unter Beteiligung Russlands heute in der zentralasiatischen Grenzregion eine Militärübung. An dem gemeinsamen Manöver mit den Ex-Sowjetrepubliken Tadschikistan und Usbekistan nehmen ... mehr

Coronavirus: EU fehlen valide Daten für Zulassung von Sputnik V

Brüssel/Moskau (dpa) - Eine Zulassung des russischen Corona-Impfstoffs Sputnik V durch die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) ist nach Angaben von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen weiter ungewiss. "Bislang ist es dem Hersteller nicht gelungen ... mehr

Armin Laschet: Türkische Medien sollen Interview erfunden haben

In türkischen Medien ist ein bemerkenswertes Interview mit dem Kanzlerkandidaten der Union erschienen. Allerdings gibt es ein Problem: Das Gespräch hat offenbar nie stattgefunden. Eine türkischsprachige Nachrichtenseite soll ein Interview mit dem Kanzlerkandidaten ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: