Sie sind hier: Home > Themen >

Donald Trump

Alle News zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten

Donald Trump

Neue Studie: US-Autozölle könnten Deutschland in Rezession stürzen

Neue Studie: US-Autozölle könnten Deutschland in Rezession stürzen

US-Zölle auf Autoimporte aus der Europäischen Union könnten schlimme Folgen haben. Laut einer neuen Studie droht Deutschland im schlimmsten Fall eine Rezession.  Autoren der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung haben US-Zölle auf Autoimporte und die damit ... mehr
Mormonische Familien wohl von Drogengang getötet

Mormonische Familien wohl von Drogengang getötet

In Mexiko wurden neun Menschen brutal getötet. Behörden glauben, dass die Tötung ein Irrtum im Kampf zwischen rivalisierenden Drogengangs war. Die Angehörigen der Opfer bezweifeln diese Erklärung. Nach dem tödlichen Überfall auf zwei Mormonen-Familien in Mexiko vermuten ... mehr
Deutsche Verteidigungsausgaben – Ischinger:

Deutsche Verteidigungsausgaben – Ischinger: "Wir tun das nicht für Trump"

Der US-Außenminister kommt nach Deutschland, zuvor kocht erneut der Streit um eine Erhöhung der deutschen Rüstungsausgaben hoch. Dazu äußert sich auch Wolfgang Ischinger, Chef der Münchner Sicherheitskonferenz. Wolfgang Ischinger, Chef der Münchner Sicherheitskonferenz ... mehr
Donald Trumps Anordnung: Ohne Krankenversicherung erhalten Migranten kein Visum mehr

Donald Trumps Anordnung: Ohne Krankenversicherung erhalten Migranten kein Visum mehr

Einwanderer dürfen künftig nur dann in die USA einreisen, wenn sie nachweisen können, dass sie das amerikanische Gesundheitssystem nicht belasten. Das sieht eine Anordnung von Präsident Trump vor. Die US-Regierung will Einwanderer, die ihre Gesundheitskosten nicht ... mehr
Donald Trump schickt seinen Diener: US-Außenminister Pompeo in Deutschland

Donald Trump schickt seinen Diener: US-Außenminister Pompeo in Deutschland

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Halbzeit. Da kommt die Mannschaft in die Kabine, atmet durch, erfrischt sich, legt die müden Beine hoch. Der Trainer tritt vors Team, herhören, Leute ... mehr

US-Präsident unter Druck - Impeachment-Ermittlungen gegen Trump: Öffentliche Anhörungen

Washington (dpa) - Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus wollen kommende Woche in den Ermittlungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump erstmals öffentlich Zeugen anhören. Am kommenden Mittwoch soll unter anderem ... mehr

Schlappe für Trump-Kandidaten: US-Demokraten feiern Erfolge in Kentucky und Virginia

Frankfort/Richmond (dpa) - Rund ein Jahr vor der US-Präsidentenwahl haben die Demokraten Erfolge bei Wahlen in den Bundesstaaten Kentucky und Virginia eingefahren. Bei der Gouverneurswahl in Kentucky erklärte der demokratische Herausforderer Andy Beshear ... mehr

Ukraine-Affäre: Neue Botschafter-Aussage bringt Trump in Bedrängnis

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump gerät durch neue Angaben eines Schlüsselzeugen bei den Untersuchungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren weiter in Bedrängnis. Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus wollen herausfinden, ob Trump ... mehr

Donald Trump: Republikaner kassieren bittere Pleite in eigener Hochburg Kentucky

Fiasko für Donald Trump: Die Republikaner verlieren die Gouverneurswahl im eigentlich streng konservativen Kentucky. Auch in Virginia lief es für den US-Präsidenten nicht gut. Am Abend zuvor war es noch die große Trump-Show. Der US-Präsident war nach Lexington ... mehr

US-Wahlen: Sie zeigte Donald Trump den Mittelfinger – nun gewann sie eine Wahl

Berühmt wurde sie durch ein außergewöhnliches Foto: Von der Wagenkolonne des Präsidenten überholt, zeigte Radlerin Juli Briskman Trump den "Stinkefinger". Nun hat sie für die Demokraten eine Wahl gewonnen. Mit einer ungewöhnlichen Aktion wurde sie berühmt, nun startet ... mehr

USA: Demokraten gewinnen offenbar Wahl in Kentucky

Andy Beshear: Der Demokrat wird wohl neuer Gouverneur von Kentucky und löst damit den republikanischen Amtsinhaber Matt Bevin ab, der von Donald Trump unterstützt wurde. (Quelle: t-online.de) mehr

Donald Trump: Neue Botschafter-Aussage setzt US-Präsident unter Druck

Donald Trump: Der US-Präsident gerät in der Ukraine-Affäre durch neue Aussagen des US-Botschafters bei der EU weiter unter Druck. (Quelle: Reuters) mehr

Neuer Bericht: Hat sich Moskau in den Brexit eingemischt?

Im Dezember wählen die Briten ein neues Parlament. Doch nun überschattet ein Bericht die Wahl, den die Regierung bisher nicht herausgeben will. Es geht um eine mögliche Einmischung Russlands in den Brexit.  Ein noch unveröffentlichter Bericht des Geheimdienstausschusses ... mehr

Tausende Forscher warnen: Empörung nach US-Kündigung des Pariser Klimaabkommens

Berlin/Washington (dpa) - Mehr als 11.000 Wissenschaftler haben vor einem weltweiten "Klima-Notfall" gewarnt - während US-Präsident Donald Trump mit der Aufkündigung des Pariser Klimaabkommens eine Welle des Protests losgetreten hat. Knapp vier Wochen ... mehr

Donald Trumps Anhänger in Kentucky: Gott, Waffen und der US-Präsident

In Washington steht Trump unter extremem Druck – nun sucht er den Kontakt zur seiner Wählerbasis. Die hat ihre ganz eigene Sicht auf die Impeachment-Krise. Donald Trump stehe in seinem Leben ganz oben, sagt der kräftige Mann. "Das ist die Reihenfolge meiner ... mehr

Donald Trumps Rückzug aus dem Pariser Abkommen: "Das wird den Amerikanern wehtun"

Früher bezeichnete Donald Trump den Klimawandel als Scherz, auch heute glaubt er nicht an die menschengemachte Erderwärmung. Der Austritt aus dem Pariser Abkommen besiegelt die Wende in der US-Klimapolitik. Greta Thunberg war noch keine ... mehr

Handelskrieg: China fordert Donald Trump zur Abschaffung der US-Strafzölle auf

Im Handelsstreit hat China  von US-Präsident Donald Trump  Insidern zufolge einen massiven Abbau von Zöllen gefordert. Ende November soll ein Handelsvertrag zwischen beiden Ländern unterzeichnet werden. China fordert Insidern zufolge US-Präsident Donald Trump ... mehr

Aussage von Marie Yovanovitch: Ex-Diplomatin in der Ukraine fühlte sich von Trump bedroht

Washington (dpa) - Die frühere US-Botschafterin in der Ukraine, Marie Yovanovitch, hat Präsident Donald Trumps Aussagen über sie in einem Telefonat mit dem ukrainischen Staatschef als schockierend und bedrohlich beschrieben. Sie habe sich von den Äußerungen bedroht ... mehr

Trumps Steuererklärung: US-Gericht weist Einwände ab

Donald Trump will seine Steuererklärung um jeden Preis geheim halten – doch das wird immer schwieriger. Ein Gericht hat jetzt Einwände seiner Anwälte abgewehrt: Das Verfahren geht weiter. Im Streit um die Herausgabe seiner Steuererklärungen hat US-Präsident Donald Trump ... mehr

Iran steigert Urananreicherung um das Zehnfache

Seit dem Scheitern des Atomabkommens hält sich Iran mit seinen nuklearen Ambitionen kaum mehr zurück. Jetzt hat das Land eine deutliche Erhöhung der Urananreicherung angekündigt – mit besseren Zentrifugen. Nach neuen Sanktionen der USA hat der Iran einen weiteren ... mehr

Ukraine-Affäre – Donald Trump: Der Whistleblower ist ein Obama-Anhänger

In der Ukraine-Affäre gerät Donald Trump immer weiter Druck. Nun hat der US-Präsident die Enttarnung des Informanten gefordert. Er wirft ihm vor, Anhänger seines Amtsvorgängers Barack Obama zu sein. Der von einem Amtsenthebungsverfahren bedrohte US-Präsident Donald ... mehr

Trump droht Gouverneur von Kalifornien: Keine Mittel mehr im Kampf gegen Waldbrände

Seit Wochen wüten heftige Waldbrände in Kalifornien. Nach Kritik dazu äußert sich nun auch US-Präsident Donald Trump – und liefert sich ein öffentliches Wortgefecht mit Gouverneur Gavin Newsom. Einmal mehr hat US-Präsident Donald Trump der kalifornischen Regierung ... mehr

Amtsenthebung: Trump wettert gegen Umfragen und Whistleblower

Amtsenthebung: Trump wettert gegen alle Umfragen und hat eine Forderung, was den Whistleblower angeht. (Quelle: t-online.de) mehr

Donald Trump mischt sich in britischen Wahlkampf ein – "Freunde von mir"

Donald Trump mischt sich erneut in den britischen Wahlkampf ein. Im Zuge der hitzigen Brexit-Debatte fordert der US-Präsident vor allem die Zusammenarbeit von zwei politischen Kräften in Großbritannien. US-Präsident Donald Trump hat den britischen Premierminister Boris ... mehr

Donald Trump: US-Präsident macht Kaliforniens Gouverneur für Waldbrände verantwortlich

Donald Trump: In einem Rundumschlag machte der US-Präsident Kaliforniens Gouverneur für die Waldbrände verantwortlich und attackierte die Demokratin Nancy Pelosi. (Quelle: Reuters) mehr

Laut Sonderermittler Mueller - CNN: Trumps Wahlkampfteam bemühte sich um Wikileaks-E-Mails

Washington (dpa) - Donald Trump und sein Wahlkampfteam haben sich neu veröffentlichten Ermittlungsdokumenten zufolge 2016 um E-Mails der Demokraten im Besitz von Wikileaks bemüht, um seiner Rivalin Hillary Clinton zu schaden. Das berichteten der Sender ... mehr

USA: Trump-Gegner gibt auf – Demokrat O'Rourke steigt aus Kandidatenrennen aus

Das Feld der US-demokratischen Bewerber für die Präsidentschaft wird kleiner. Der ehemalige texanische Kongressabgeordnete Beto O'Rourke beendet seine Kampagne.  Er startete als ein großer Hoffnungsträger ins Bewerberfeld der US-Demokraten ... mehr

Vom 6. bis 8. November: US-Außenminister Pompeo besucht Deutschland

Washington/Berlin (dpa) - Ein halbes Jahr nach seinem ersten Berlin-Besuch kommt US-Außenminister Mike Pompeo nächste Woche ein weiteres Mal nach Deutschland. Pompeo werde vom 6. bis 8. November nach Deutschland reisen, um politische ... mehr

Spott von Donald Trump: US-Demokrat Beto O'Rourke will nicht mehr Präsident werden

Washington (dpa) - Der prominente US-Demokrat Beto O'Rourke bewirbt sich nicht mehr um die Präsidentschaftskandidatur seiner Partei. Es sei inzwischen klar, dass seine Kandidatur nicht erfolgreich sein könne, erklärte der frühere texanische Abgeordnete ... mehr

US-Präsident sieht "Hexenjagd": USA gespalten wegen Impeachment-Ermittlungen gegen Trump

Washington (dpa) - Die Aussicht auf ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump spaltet Amerika. Der von den Demokraten durchgesetzte Beschluss im US-Repräsentantenhaus zementierte ein Jahr vor der nächsten Präsidentenwahl die Fronten ... mehr

Donald Trump: US-Präsident zieht nach Florida – der Steuern wegen?

Der gebürtige New Yorker Donald Trump hat auf Twitter seinen Umzug nach Florida angekündigt – angeblich, weil er in seiner Heimatstadt schlecht behandelt wird. Doch der Umzug bringt ihm auch Vorteile. US-Präsident Donald Trump verlagert seinen Erstwohnsitz ... mehr

Brexit: Johnson und Corbyn kritisieren Wahl-Einmischung von Donald Trump

US-Präsident Trump will mit seiner Brexit-Kritik den Wahlkampf in Großbritannien beeinflussen – sehr zum Missfallen der britischen Regierung. Auch die Opposition meldet sich zu Wort.    Die britische Regierung hat Kritik von US-Präsident Donald Trump ... mehr

Brexit: Trump kritisiert Johnsons Abkommen

Boris Johnson und Donald Trump: So kritisch äußerte sich der US-Präsident zuletzt zum Brexit-Abkommen des britischen Prermierministers. (Quelle: t-online.de) mehr

Impeachment-Ermittlung um Donald Trump: Eine riskante Wette der Demokraten

Die Ermittlungen zu einer Amtsenthebung Donald Trumps treten in eine neue Phase. Jetzt folgt die Impeachment-Show fürs Volk – es ist eine riskante Wette der Demokraten. Einen schönen guten Tag aus Washington, wo es gerade noch atemloser als üblich zugeht. Die Stadt ... mehr

Donald Trump: US-Präsident verlagert privaten Wohnsitz

Donald Trump: Der US-Präsident hat seinen privaten Wohnsitz verlagert, weil er nicht länger Bürger von New York sein wolle. (Quelle: Reuters) mehr

Syrien-Krieg: Assad kritisiert Vorstoß von AKK – und lobt Trump

Die deutsche Verteidigungsministerin will mit einer internationalen Zone die Lage in Syrien stabilisieren. Assad hält davon wenig. Für seinen türkischen Kollegen Erdogan hat er nur Verachtung. Donald Trump dagegen lobt er.  Syriens Präsident Baschar al-Assad ... mehr

Donald Trump kritisiert Boris Johnsons Brexit-Deal: "Man kann es nicht machen"

Immer wieder hatte der britische Premierminister Boris Johnson den EU-Austritt zum 31. Oktober versprochen. Doch daraus wurde nichts. Sein ausgehandelter Deal wird ausgerechnet von Trump kritisiert. US-Präsident Donald Trump hat das vom britischen Premierminister Boris ... mehr

Steinmeier in den USA: Kein "wunderbar together" mit Donald Trump

Frank-Walter Steinmeier spricht in den USA unter dem Motto "wunderbar together" über Demokratie, Populismus und die transatlantische Zukunft. Nach Washington reist der Bundespräsident aber wieder nicht. Etwas Pomp schon bei der Ankunft mit rotem Teppich und Ehrenspalier ... mehr

Assad: Trump ist der beste amerikanische Präsident

Baschar al-Assad: Laut dem syrischen Machthaber ist Donald Trump der beste amerikanische Präsident. (Quelle: Reuters) mehr

Syrien: Machthaber Assad schwärmt von US-Präsident Donald Trump

Baschar al-Assad: Der syrische Machthaber überraschte in einem Interview, als er von US-Präsident Donald Trump schwärmte. (Quelle: Reuters) mehr

Anhörungen jetzt öffentlich: US-Kongresskammer legt Impeachment-Vorgehen gegen Trump fest

Washington (dpa) - Erstmals seit Beginn der Ermittlungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump hat sich das Repräsentantenhaus in einem förmlichen Beschluss hinter die Untersuchungen gestellt und das weitere Prozedere festgelegt ... mehr

IS bestätigt Tod des Anführers: USA veröffentlichen Video von Angriff auf Al-Bagdadi

Washington (dpa) - Bomben machen das von hohen Mauern geschützte Gehöft in Sekunden dem Erdboden gleich: Nach dem Tod des Anführers der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Abu Bakr al-Bagdadi, hat das US-Militär erstmals Fotos und Videos des Einsatzes im Nordwesten ... mehr

Als "Rache": IS-Terrormiliz ruft nach Tod von al-Bagdadi neuen "Kalifen" aus

Der frühere Anführer des IS ist tot. Dies bestätigt nun auch die Terrormiliz in einer Audiobotschaft.  Die Islamisten haben außerdem einen neuen Kalifen ausgerufen. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den Tod ihres Anführers Abu Bakr al-Bagdadi ... mehr

USA: Amtsenthebungsverfahren gegen Trump nimmt Fahrt auf

Nancy Pelosi: Die Mehrheitsführerin der Demokraten im US-Repräsentantenhaus treibt das Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump voran. (Quelle: Reuters) mehr

Donald Trump: Details zu Bagdadi-Tötung "ausgeschmückt oder frei erfunden"

Donald Trump schmückt die Tötung von IS-Anführer Bagdadi aus – der frühere Kommandeur der US-Armee in Europa erklärt, für wie gefährlich er Trumps Äußerungen hält. Und er hat eine Botschaft an die Deutschen, die das Vertrauen in die USA verloren haben ... mehr

Syrien: Militäreinsatz gegen al-Bagdadi – Pentagon veröffentlicht Video

Wie die letzten Minuten im Leben des IS-Anführers ausgesehen haben sollen, hat der US-Präsident detailreich beschrieben. Ganz so bestätigt hat das Militär dies nicht. Nun gibt es allerdings ein Video. Bomben machen das von hohen Mauern geschützte Gehöft in Sekunden ... mehr

Der Countdown läuft für Heidi Klums Halloweenparty

Zum 20. Mal lädt Model Heidi Klum zu ihrer legendären Halloween-Party in New York ein. Allein zehn Stunden lang soll ihre Verwandlung in eine schaurig-schöne Schreckgestalt dauern. Das wird erwartet. Der Countdown läuft für die legendäre Halloween-Party von  Heidi ... mehr

Zorn bei Trumps Wahlkampfteam: Twitter treffe "sehr dumme Entscheidung"

Bezahlte Tweets mit politischen Inhalten – das soll es künftig auf Twitter nicht mehr geben. Sein Wahlkampfteam sieht darin einen Versuch, Donald Trump und Konservative zum Schweigen zu bringen. Twitter verbreitet weltweit keine politischen Inhalte mehr als Werbung ... mehr

USA: Pentagon veröffentlicht Video von Bagdadi-Tötung

Der Moment vor dem Zugriff: Das US-Pentagon hat diese Aufnahmen vom Militäreinsatz gegen IS-Anführer al-Bagdadi veröffentlicht. (Quelle: t-online.de) mehr

Vindman-Anhörung - Zeuge: Protokoll von Trumps Ukraine-Telefonat hat Lücken

Washington (dpa) - In dem veröffentlichten Protokoll zu dem Telefonat zwischen US-Präsident Donald Trump und dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj fehlen nach Angaben eines Zeugen wichtige Punkte. Das sagte Alexander Vindman, Ukraine-Experte im Nationalen ... mehr

Elizabeth Warren: Diese Trump-Herausforderin will die USA umkrempeln

Plötzlich Favoritin: Die linke Demokratin Elizabeth Warren hat gute Chancen, Präsidentschaftskandidatin zu werden. Sie will Politik, Gesellschaft und Wirtschaft von Grund auf verändern. Ist Amerika bereit dafür?  Wenn es einen einzelnen Grund ... mehr

Warren: Diese Frau will Amerika umkrempeln

Eizabeth Warren: Die Senatorin ist eine Führungsfigur der linken Demokraten und will mit radikalen Ideen gegen Präsident Trump antreten. (Quelle: t-online.de) mehr

Syrien-Krieg: Der Kampf der Großmächte ums Öl hat längst begonnen

Im Syrien-Konflikt droht ein Triumph der Despoten. Der Bürgerkrieg scheint entschieden, das Ringen um die Kriegsbeute hat begonnen. Aber welche Interessen verfolgen die Großmächte? Ein Überblick. Ein Panzer fährt langsam durch die Lücke zwischen zwei Häusern hindurch ... mehr

USA: US-Richter stoppt striktes Abtreibungsverbot in Alabama

Geht es nach dem US-Senat von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen lange Haft. Nun wurde das Gesetz von einem Richter gestoppt.  Abtreibungsgegner verfolgen allerdings ein viel weiterreichendes Ziel. Ein US-Richter hat das im Bundesstaat  Alabama geplante strikte ... mehr

Donald Trump: IS-Nachfolger al-Bagdadis warhscheinlich auch getötet

US-Soldaten haben offenbar nach IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi auch dessen möglichen Nachfolger getötet. Präsident Donald Trump nannte allerdings keinen Namen. US-Truppen haben nach Angaben von US-Präsident Donald Trump einen weiteren hochrangigen Vertreter der Terrormiliz ... mehr
 
1 2 3 5 7 8 9 10


shopping-portal