Sie sind hier: Home > Themen >

Moskau

Thema

Moskau

Gorbatschow:

Gorbatschow: "Die Welt kann ihm gar nicht dankbar genug sein" | Meinung

Lange bedrohte ein Atomschlag die Menschheit, dann entschärfte Michail Gorbatschow den Kalten Krieg. Im Gastbeitrag würdigt Horst Teltschik den einstigen Kremlchef. Und erklärt, warum manche Kritik verfehlt ist. Wir Deutsche haben allen Grund, jeden Anlass zu nutzen ... mehr
Fall Nawalny: USA verhängen Sanktionen gegen Russland

Fall Nawalny: USA verhängen Sanktionen gegen Russland

Donald Trump verzichtete nach dem Anschlag auf Kremlkritiker Nawalny auf Strafmaßnahmen gegen Moskau. Der neue US-Präsident Joe Biden schlägt nun einen anderen Kurs ein – in enger Abstimmung mit Europa. Wegen der umstrittenen Inhaftierung des Kremlkritikers Alexej ... mehr
Fall Alexej Nawalny: EU verhängt neue Sanktionen gegen Russland

Fall Alexej Nawalny: EU verhängt neue Sanktionen gegen Russland

Die Forderungen der EU nach einer sofortigen Freilassung des Kremlkritikers Alexej Nawalny haben bislang keinerlei Wirkung gezeigt. Nun gibt es weitere Sanktionen. Die EU verhängt wegen der Inhaftierung des Kremlkritikers  Alexej Nawalny Sanktionen gegen ranghohe ... mehr
Schon wieder eine Boeing 777! Flugzeug muss in Moskau notlanden

Schon wieder eine Boeing 777! Flugzeug muss in Moskau notlanden

Unglücksmaschine Boeing 777: Erst letzte Woche sind nach einem Triebwerksausfall Flugzeugteile in ein Wohngebiet gestürzt, jetzt musste schon wieder eine Maschine notlanden, dieses Mal in Moskau. Nach einem Triebwerksausfall ist eine Boeing 777 in der russischen ... mehr
Kremlgegner: Alexej Nawalny aus Haft in Moskau verlegt

Kremlgegner: Alexej Nawalny aus Haft in Moskau verlegt

Moskau (dpa) - Nach seiner Verurteilung zu einer Straflagerhaft ist der Kremlgegner Alexej Nawalny offensichtlich in eine andere Haftanstalt verlegt worden. Wohin, das war zunächst unklar. Sein Anwalt Wadim Kobsew teilte im Kurznachrichtendienst Twitter ... mehr

Russland: Kreml-Kritiker Nawalny heimlich in andere Haftanstalt verlegt

Der Anwalt von Alexej Nawalny hat mitgeteilt, dass sein Mandant in ein anderes Gefängnis gebracht worden ist. Wo sich der Kreml-Kritiker nun aber genau befindet, ist weder ihm noch Nawalnys Familie bekannt. Nach seiner Verurteilung zu einer Straflagerhaft ... mehr

Russland: Die lange Liste der Sanktionen gegen Putin

Diese Woche will die EU neue Sanktionen gegen Russland verhängen. Doch seit 2014 sind schon zahlreiche harte Strafmaßnahmen in Kraft – wegen Giftanschlägen, Cyberattacken und der Ukraine-Krise. Ein Überblick.  Die EU-Außenminister wollen am Montag weitere Sanktionen ... mehr

Russland: Gericht verurteilt Alexej Nawalny zu hoher Geldstrafe

Vor zwei Wochen war eine Bewährungsstrafe gegen den Kreml-Kritiker Nawalny in eine Haftstrafe umgewandelt worden. Nun lehnte ein Gericht die Berufung gegen das Urteil ab – und verurteilte Nawalny nur kurz darauf wegen Beleidigung.  Der Kremlgegner Alexej Nawalny ... mehr

Russland: Kremlgegner Alexej Nawalny droht hohe Geldstrafe

Für Alexej Nawalny könnte nun das nächste Gerichtsurteil folgen. Nachdem der Kremlkritiker Anfang Februar zu einer Haftstrafe in einem Arbeitslager verurteilt wurde, muss er nun mit einer hohen Geldstrafe rechnen. Begleitet von massiven Sicherheitsvorkehrungen ... mehr

Frau in Russland setzt Kinder in Wald aus

In Moskau hat eine 33-Jährige offenbar versucht, ihre Kinder zu töten. Sie setzte sie bei Minusgraden in einem Wald aus und entkleidete sie. Anwohner konnten die Kinder retten. Bei eisigen Temperaturen soll eine Frau in Russland ihre drei Kinder unbekleidet in einem ... mehr

Nord Stream 2: Steinmeier weist Kritik aus der Ukraine zurück

Mit Äußerungen zur Ostseepipeline Nord Stream 2 hat Bundespräsident Steinmeier großen Unmut in der Ukraine ausgelöst. Die Kritik trifft im Schloss Bellevue aber auf "völliges Unverständnis".  Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mit Äußerungen zur umstrittenen ... mehr

Deutschland weist russischen Diplomaten aus – "unerwünschte Person"

Am Freitag wies Russland mehrere EU-Diplomaten aus. Nun reagiert das Auswärtige Amt und weist seinerseits einen russischen Diplomaten aus Deutschland aus.  Als Reaktion auf die Ausweisung eines deutschen Diplomaten aus Russland muss ein Mitarbeiter der russischen ... mehr

Ehemaliger US-Außenminister George Shultz (†100) ist tot

Er half, in den 80er Jahren den Kalten Krieg zu beenden und bei der atomaren Abrüstung. Jetzt starb der damalige US-Außenminister George P. Shultz im Alter von 100 Jahren. Der frühere US-Außenminister George Shultz ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 100 Jahren ... mehr

Russland: Junge Russen gegen Putin – eingesperrt, geschlagen, schikaniert

Bei den Nawalny-Protesten lässt der Kreml junge Demonstranten zu Tausenden festnehmen. Hier berichten fünf von ihnen aus den Arrestzellen –  von Gewalt, überforderten Gerichten, Angst und Hoffnung.  Russlands Jugend begehrt auf, fordert Demokratie und die Freiheit ... mehr

Was Alexej Nawalny in den berüchtigten russischen Straflagern erwartet

Alexej Nawalny wurde zu mehr als zwei Jahren Strafkolonie verurteilt. Dort drohen miserable hygienische Bedingungen und gefährliche Zustände. Was erwartet den Kreml-Kritiker?  Gezwungen zu mehr als zwölf Stunden Arbeit pro Tag, ohne Privatsphäre, oft unter korrupten ... mehr

Nach Anti-Putin-Protesten: Russland weist deutschen Diplomaten aus

Das Verhältnis zwischen Russland und der EU ist angespannt. Nun hat die russische Regierung drei Diplomaten des Landes verwiesen, darunter einen Deutschen. Sie sollen sich an Demonstrationen beteiligt haben. Russland hat nach den Protesten gegen die Inhaftierung ... mehr

USA: Taliban drohen Vereinigten Staaten mit "großem Krieg"

Bis Ende April sollen alle US-Streitkräfte Afghanistan verlassen haben. Darauf bestehen die Taliban, doch der Abzug der US-Truppen droht nun auf den letzten Metern zu scheitern. Die militant-islamistischen Taliban haben den USA erneut mit Eskalation gedroht, sollten ... mehr

Alexej Nawalny: Kreml-Kritiker droht nächste Verurteilung – wegen Twitter-Video

Anfang der Woche ist Kreml-Kritiker Nawalny zu einer Haftstrafe im Arbeitslager verurteilt worden. Nun sitzt er bereits wieder vor Gericht. Der Oppositionsführer muss sich wegen eines Twitter-Videos verantworten. In Moskau hat ein Prozess gegen den russischen ... mehr

Alexej Nawalny: Darum tragen so viele Russinnen momentan rote Kleidung

In Russland posten Tausende Menschen Fotos von sich in roten Kleidungsstücken. Ein Zeichen gegen unfaire Gerichtsprozesse. Auslöser war die Frau des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny.  Rote Kleidungsstücke als Zeichen der Unterstützung: Tausende Russinnen zeigen ... mehr

Russland: Alexej Nawalny zu mehreren Jahren Haft in Strafkolonie verurteilt

Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny muss mehrere Jahre in Haft – das hat ein Moskauer Gericht entschieden. Kanzlerin Merkel fordert seine sofortige Freilassung. Der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist in Moskau zu mehr als zwei Jahren Haft in einem ... mehr

Proteste gegen Putin: Mehr als tausend Demonstranten in Russland festgenommen

Ein Gericht hat Alexej Nawalny zu mehreren Jahren Haft im Straflager verurteilt. In Moskau und St. Petersburg strömen Tausende auf die Straße. Die Polizei geht massiv gegen die Demonstranten vor. Bei Protesten in Russland gegen die Verurteilung des Kremlgegners Alexej ... mehr

Nawalny: Putin geht als Vergifter von Unterhosen in Geschichte ein

Heute entscheidet ein Gericht über eine Haftstrafe für Kremlkritiker Alexej Nawalny. Der 44-Jährige spottet in der Anhörung über den viel kritisierten Prozess und findet klare Worte zu Putin.    Kreml-Kritiker Alexej Nawalny steht an diesem Dienstag in Moskau ... mehr

Alexej Nawalny im Portrait: Heilsbringer der Opposition – Feind der Regierung

Alexej Nawalny ist das Aushängeschild der russischen Opposition. Immer wieder fordert er den mächtigen russischen Staatsapparat heraus. Wer ist dieser Mann? Der russische Aktivist Alexej Nawalny ist der markanteste Kopf der russischen Opposition. Der Blogger ... mehr

Alexej Nawalny: Als "Held" gefeiert und als "Verbrecher" gebrandmarkt

Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist zu Wladimir Putins politischem Gegner Nummer eins geworden. Nun sitzt er in Haft und der russische Machtapparat schlägt zurück. Doch Nawalny kämpft längst nicht mehr allein. Die Gegner von Kremlchef Wladimir Putin heilen nach den neuen ... mehr

Massenproteste in Russland: Kreml nennt Nawalny-Unterstützer "Provokateure"

Berlin/Moskau (dpa) - Nach neuen Massenprotesten in Russland gegen die Inhaftierung des Oppositionellen Alexej Nawalny hat der Kreml Demonstranten als "Rowdys" und "Provokateure" bezeichnet. Von ihnen habe es eine "ziemlich große Anzahl" gegeben, sagte Sprecher Dmitri ... mehr

Moskau: Kreml verteidigt brutales Vorgehen der Polizei bei Protesten

Mit extremer Härte ist die russische Polizei am Wochenende gegen Demonstranten vorgegangen, die für die Freilassung Alexej Nawalnys protestierten. Der Kreml rechtfertigt den Einsatz seiner Sicherheitskräfte. Nachdem bei den neuen Massendemonstrationen in Russland ... mehr

Umstrittenes Pipelineprojekt: Frankreich fordert Stopp von Nord Stream 2

Die Ostseepipeline, die russisches Gas nach Europa bringen soll, wird immer heftiger kritisiert. Nun fordert auch Frankreich ein Ende des Projekts – und argumentiert dabei mit der Verhaftung von Putin-Kritiker Nawalny. Vor dem Hintergrund der Inhaftierung ... mehr

Proteste gegen Putin in Russland: Tausende Festnahmen

In mehr als 100 Städten gehen Menschen in Russland heute auf die Straße – gegen Präsident Putin und für die Freilassung von Kreml-Kritiker Nawalny. Es kam zu Tausenden Festnahmen. Bei neuen Massenprotesten in Russland gegen die Inhaftierung des Kremlkritikers Alexej ... mehr

Die Stimmung in Russland kippt – gegen Wladimir Putin

Polizeigewalt und tausende Festnahmen gab es am letzten Wochenende  bei Anti-Putin-Protesten . Trotzdem wollen die Menschen in Russland auch an diesem Sonntag wieder auf die Straßen gehen.  Vertraute des inhaftierten Nawalnys, von denen viele am Freitag unter Hausarrest ... mehr

Hausarrest für Nawalnys Bruder und Unterstützerinnen

Der Bruder des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny und mehrere Unterstützerinnen stehen für zwei Monate unter Hausarrest. Auch Telefon und Internet sind für sie nach dem Gerichtsentscheid tabu. Kurz vor geplanten neuen Protesten in Russland sind der Bruder ... mehr

Astrazeneca-Engpass: Russland will EU mit Millionen Impfstoffdosen aushelfen

Der britische Pharmakonzern Astrazeneca kämpft derzeit mit Produktionsschwierigkeiten. Russland will liefern, doch davor müsste die Europäische Arzneimittelagentur den russischen Impfstoff erst einmal zulassen. Im Streit um knappen Corona-Impfstoff des Herstellers ... mehr

Ärger für deutsche Snowboarder: Ohne Gepäck in Moskau

Beim Parallel-Slalom von Moskau tun sich die deutschen Snowboarder jedes Jahr enorm schwer - in diesem Corona-Winter hat nun eine Reisepanne die Vorbereitungen noch erheblich verkompliziert. Nach ihrer Anreise in der russischen Hauptstadt am Mittwoch mussten ... mehr

Russische Duma billigt Abrüstungsvertrag "New Start" mit den USA

Es ist der letzte atomare Abrüstungsvertrag zwischen den USA und Russland – jetzt hat die Duma zugestimmt, die Laufzeit so lange zu verlängern wie möglich.  Das russische Unterhaus hat am Mittwoch die Verlängerung des New-Start-Abkommens mit den USA gebilligt ... mehr

Nord Stream 2: Arbeiten an Pipeline fortgesetzt – wie geht's weiter?

Ein russisches Schiff hat die Arbeiten an der umstrittenen Nord Stream 2 Pipeline aufgenommen. Die "Fortuna" hat vor Dänemark begonnen, Rohre zu verlegen.  Ungeachtet neuer Sanktionsdrohungen der USA hat das russische Schiff, das die umstrittene Gas-Pipeline Nord Stream ... mehr

Nach Massenprotesten: Wladimir Putin weist Nawalnys Vorwürfe zurück

Russlands Präsident  Wladimir Putin  soll laut Kreml-Kritiker Alexej Nawalny einen Luxus-Palast mit goldener Klobürste besitzen. Putin weist das zurück. Seine Kritiker mobilisieren bereits zu neuen Protesten.  Russlands Präsident Wladimir Putin hat Recherchen zu seinem ... mehr

Ruslan Agibalow: Russischer Polizist nach stundenlangem Verhör gefeuert

Ruslan Agibalow ist Polizist in Russland – und rief zur Solidarität mit Kreml-Kritiker Alexej Nawalny auf. Dafür wurde er umgehend gefeuert, wie die zuständige Behörde mitteilte. Er habe die Ehre der Behörde beschmutzt.   Ein Polizist in Russland ist aus dem Dienst ... mehr

Staatsanwaltschaft prüft Polizeigewalt bei Anti-Putin-Protesten

Der inhaftierte Putin-Gegner Nawalny hatte zu Protesten in ganz Russland aufgerufen. Dabei wurden mehr als 3.300 Menschen festgenommen. Die Staatsanwalt prüft jetzt Hinweise auf Polizeigewalt. Bei den landesweiten Protesten von Anhängern des inhaftierten ... mehr

Proteste in Russland: EU-Außenbeauftragter verurteilt Vorgehen gegen Nawalny-Proteste

Bei historischen Protesten erlebt Russland einen Aufstand gegen das System von Kremlchef Wladimir Putin. Dabei geht es nicht nur um die Inhaftierung des Oppositionellen und gegen Korruption im Machtapparat.  Bei Demonstrationen für die Freilassung des Kremlkritikers ... mehr

Corona-Pandemie: Welches Land wird Impf-Weltmeister?

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie haben alle Länder der Welt momentan ein zentrales Ziel: Ihre Bevölkerungen sollen schnell geimpft werden. Zwei Nationen haben dabei deutlich die Nase vorn.  Viele Länder der Welt wurden von der zweiten Welle der Corona-Pandemie ... mehr

Alexej Nawalny: Kreml-Kritiker in gefürchteten Gefängnis untergebracht

Nach der umstrittenen Verurteilung muss Kremlgegner Alexej Nawalny für 30 Tage ins Gefängnis. Der Bau gilt als berüchtigt. Dort hat es rätselhafte Todesfälle gegeben.  Der gerade erst nach  Russland zurückgekehrte Kremlkritiker Alexej Nawalny wird in der Hauptstadt ... mehr

Nach Russland-Rückkehr: Kremlgegner Alexej Nawalny zu Haft verurteilt

Gelandet, festgenommen, verurteilt – in nicht einmal 24 Stunden: Bei der Rückkehr von Alexej Nawalny überschlagen sich die Ereignisse. Kritiker bezeichnen das als beispiellos – selbst für Russland. Ein russisches Gericht hat den Kremlgegner Alexej Nawalny nach seiner ... mehr

Kreml-Kritiker Nawalny bekommt Eilprozess – neue Stufe der "Gesetzlosigkeit"

Gelandet, festgenommen, vor Gericht gestellt – in nicht einmal 24 Stunden: Bei der Rückkehr von Alexej Nawalny überschlagen sich die Ereignisse. Kritiker bezeichnen das als beispiellos – selbst für Russland.  Die russische Justiz macht dem nach Moskau ... mehr

Russland: Nawalny nach Rückkehr in Haft – Druck auf Moskau steigt

Nach seiner Landung in Moskau ist der Oppositionspolitiker Nawalny prompt in Haft gekommen. Außenminister Mike Pompeo forderte seine Freilassung, Vize-Kanzler Scholz spricht von einer rechtswidrigen Verhaftung. Der Kremlgegner Alexej Nawalny ist nach seiner Landung ... mehr

Bundesaußenminister Maas: Trump muss für Hetze bestraft werden

Der abgewählte US-Präsident Trump hatte seine Anhänger aufgestachelt, die stürmten das Kapitol. Dafür muss er zur Verantwortung gezogen werden, findet Heiko Maas. Mit seiner Einschätzung steht er nicht allein da. Bundesaußenminister Heiko ... mehr

Alexej Nawalny: Russland droht mit Verhaftung

Vor wenigen Tagen hatte der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny bekannt gegeben, nach Russland zurückzukehren. Nun teilte die russische Strafverfolgungsbehörde mit, sie würde ihn bei seiner Ankunft verhaften. Dem Kreml-Kritiker Alexej Nawalny droht bei seiner geplanten ... mehr

Alexej Nawalny: Kremlkritiker kehrt nach Mordanschlag nach Russland zurück

Lange war offen, wann der vergiftete Kremlgegner Nawalny in seine Heimat zurückkehrt. Dort droht ihm eine Inhaftierung. Der Oppositionsführer lässt sich davon nicht einschüchtern – und kündigt seine Rückreise an. Der Kremlgegner Alexej Nawalny will nach seiner ... mehr

Angela Merkel und Wladimir Putin über gemeinsame Impfstoff-Herstellung

Die Beziehungen zwischen Russland und Deutschland sind angespannt wie nie. Doch zum Jahreswechsel telefonierten Wladimir Putin und Angela Merkel. Es ging um die Bekämpfung der Corona-Pandemie. Kremlchef Wladimir Putin hat mit Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

Silvester: Die Welt feiert den Jahreswechsel – unter Corona-Bedingungen

In Deutschland ist der Verkauf von Feuerwerk verboten, öffentliche Veranstaltungen abgesagt. Nicht überall gibt es diese Einschränkungen – so feiert die Welt Silvester im Corona-Jahr. Milliarden Menschen heißen in der Nacht zum Freitag das neue Jahr 2021 unter ... mehr

Russland verhängt Einreisesperren gegen weitere Deutsche

Für den russischen Hackerangriff auf den Bundestag im Jahr 2015 gab es Sanktionen von der EU. Jetzt reagiert Russland mit weiteren Einreisesperren gegen deutsche Regierungsvertreter. Russland hat auf EU-Sanktionen wegen des Hackerangriffs auf den Deutschen Bundestag ... mehr

Russland: Freigabe für Ältere erfolgt – Putin kann sich gegen Corona impfen lassen

Bisher durfte der russische Impfstoff "Sputnik V" nur bei Menschen unter 60 Jahren angewendet werden. Jetzt erfolgte die Zulassung auch für Ältere. Damit kann auch der Präsident nun geimpft werden. In der russischen Hauptstadt Moskau haben die Impfungen ... mehr

Fußball Russland: Ex-Profi Roman Shirokov nach Schiri-Attacke verurteilt

Roman Shirokov ist ein bekanntes Gesicht des russischen Fußballs gewesen, denn der Mittelfeld-Stratege spielte für mehrere Top-Klubs des Landes. Vor wenigen Jahren beendete er seine Karriere, sorgt aber immer noch für Wirbel. Wegen seiner Attacke auf einen ... mehr

Alexej Nawalny: So ging es dem Putin-Kritiker nach seiner Nowitschok-Vergiftung

Russland sprach von einer Stoffwechselstörung, erst die Charité diagnostizierte eine Vergiftung: Alexej Nawalny überlebte einen Anschlag nur knapp. Nun dokumentierten seine Ärzte, wie schlecht es um den Kreml-Kritiker stand. Zu der von Russland bestrittenen schweren ... mehr

Fall Nawalny: Russland verhängt Sanktionen gegen Deutschland

Nach den jüngsten Enthüllungen im Fall Alexej Nawalny schlägt Russland nun zurück. Das Außenministerium in Moskau beschwerte sich bei Vertretern von EU-Staaten und verhängte Sanktionen.  Russland hat als Reaktion auf die EU-Sanktionen wegen der Vergiftung des russischen ... mehr

Alexander Kagansky: Tod von russischem Forscher gibt weiter Rätsel auf

Unter mysteriösen Umständen ist der russische Wissenschaftler Alexander Kagansky ums Leben gekommen. Nun wird eine vermeintliche Aussage des Verdächtigen bekannt – und weckt noch mehr Misstrauen. Der Fall hat innerhalb kürzester Zeit weltweit für Schlagzeilen gesorgt ... mehr

Donald Trump: Auch Justizminister Barr widerspricht dem US-Präsidenten

Nach einem Cyberangriff auf die US-Regierung sieht nun auch Justizminister William Barr russische Hacker am Werk. Damit widerspricht er US-Präsident Donald Trump.    Der scheidende US-Justizminister William Barr sieht wie US-Außenminister Mike Pompeo Russland hinter ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal