• Home
  • Themen
  • Schlag den Star


Schlag den Star

Schlag den Star

Zuschauer verärgert über Cathy-Hummels-Ersatz

Alles anders bei "Schlag den Star": Wegen des Coronavirus sorgten leere Ränge in der Live-Show für Geisterstimmung. Und Jasmin Wagner ersetzte Cathy Hummels – doch die fiel beim Publikum unten durch.

Ursprüngliches "Schlag den Star"-Plakat: Dagi Bee und Cathy Hummels sollten sich duellieren, doch für Hummels musste kurzfristig Ersatz organisiert werden.

Am Samstagabend hätte Cathy Hummels gegen Dagi Bee bei "Schlag den Star" antreten sollen. Doch kurz vor ihrem Eintreffen in Köln musste Hummels ihre Teilnahme absagen. Ersatz ist bereits gefunden.

Cathy Hummels: Sie hat ihre Teilnahme abgesagt.

Am Samstagabend ging es zwischen Mario Basler und Frank Rosin bei "Schlag den Star" hoch her. Ein Duell auf Augenhöhe, bei dem der Ex-Fußballprofi dem Koch vorwarf, die Regeln missachtet zu haben. 

Schlag den Star: "Frank Rosin gegen Mario Basler" hieß es am 01. Februar 2020 auf ProSieben.

Schlagerstar gegen Schauspielerin: Vanessa Mai und Luna Schweiger mussten sich über fünf Stunden durch die Show kämpfen. Am Ende holte sich die Sängerin den Sieg – obwohl sie erst spät in Führung ging.

Vanessa Mai: Die Schlagersängerin trat bei "Schlag den Star" gegen Schauspielerin Luna Schweiger an und ging als Siegerin hervor.

Deutliche Abreibung für Komiker Teddy Teclebrhan: Nach anfänglichem Zweikampf mit Sänger Max Mutzke wurde "Schlag den Star" früh zur einseitigen Sache.

Astronaut vs. Teddy: Max Mutzke gewinnt bei "Schlag den Star" gegen Tedros Teclebrhan.
spot on news

Die SPD-Spitze hat offenbar neuen Mut geschöpft, um den Niedergang der Partei zu stoppen. Das funktioniert allerdings nur bedingt in einer großen Koalition.

Die SPD-Spitze: Olaf Scholz (v. l.), Andrea Nahles, Thorsten Schäfer-Gümbel, Lars Klingbeil, Malu Dreyer, Ralf Stegner und Manuela Schwesig.
  • Florian Wichert
Von Florian Wichert

Faisal Kawusi teilte im TV-Duell ordentlich aus. Er steckte nicht nur Ralf Möller in die Tasche, sondern konnte sich auch einen Seitenhieb auf den Gesundheitsminister nicht verkneifen. 

Beim Bilderratespiel: Faisal Kawusi (l.) wettert gegen den Gesundheitsminister.

Das Buch "Verlieren war keine Option" war eigentlich schon fertig. Leichtathlet Tim Lobinger hatte den Blutkrebs besiegt. Doch im Januar kehrte er zurück. 

Tim Lobinger am 15. Mai 2017 zwischen Blutplättchen-Infusion und Blutkontrolle. Hier ist ihm seine Erkrankung deutlich anzusehen.
Von Tim Lobinger

Für seine Ausraster ist Attila Hildmann bekannt. Vor gut einem Jahr legte er sich bei "Schlag den Star" mit den Fans an. Nun verflucht er die Polizei – und nennt Gründe dafür.

Attila Hildmann: Der Kochbuchautor bringt gerne über Social Media seine Meinung zum Ausdruck.

Acht Promis, 26 Kameras und jede Menge Langeweile: Die neue ProSieben-Show "Global Gladiators", die den Sender in den nächsten Wochen eigentlich durch den Sommer bringen soll, wurde am Donnerstagabend von RTL knallhart in den Schatten gestellt.

Die Stars werden im Container von 26 Kameras beobachtet.

Paukenschlag am späten Mittwochabend: Via Pressemitteilung haben Stefan Raab und ProSieben verkündet, dass der Moderator seine TV-Karriere beendet.

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: Stefan Raab verkündete sein TV-Aus.

"Das sind wirklich nur die besten Titel, die ich in den letzten zwei Jahren geschrieben habe.

Michael Wendler veröffentlicht das Album "Die Maske fällt".

Was für eine Blamage: Bei "Schlag den Star" verlor Schlagersänger Michael Wendler am Samstag haushoch gegen Schauspieler Axel Stein.

t-online news

Wäre Stefan Raab nicht im Spiel "Quiz" als Joker eingesprungen, wäre es wohl eine Zu-Null-Pleite für den Herausforderer geworden: Bei "Schlag den Star" ließ Schauspieler Tom Beck ("Alarm für Cobra 11") seinem Gegner Lajos nicht den Hauch einer Chance.

t-online news

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website