• Home
  • Themen
  • Armin Laschet


Armin Laschet

Armin Laschet

Bundestags-CSU startet Winterklausur: S√∂der und W√ľst zu Gast

Die CSU-Landesgruppe im Bundestag kommt am heutigen Mittwoch (10.00 Uhr) vor dem Hintergrund der Krise zwischen Russland und der Ukraine zu ihrer traditionellen Winterklausur ...

CSU

Die neue Regierung will das Familienrecht modernisieren. CSU-Politikerin Doro Bär sieht in den Plänen der Ampel jedoch das Ziel eines Umbaus der Gesellschaft. Im Interview erklärt sie warum.

Familienpolitikerin B√§r: "Vielleicht lernt man als Frau schneller, einen k√ľhlen Kopf zu bewahren."
Von Sebastian Späth

Erst am Wochenende trat Friedrich Merz die Nachfolge von Armin Laschet an. Doch der scheidende CDU-Chef hat bereits einen neuen Posten ‚Äď allerdings nicht in Deutschland.¬†

Armin Laschet: Der CDU-Politiker ist nun einer von insgesamt 20 Vizepräsidenten der Parlamentarischen Versammlung des Europarats.

Die AfD hat den umstrittenen CDU-Politiker Max Otte als Kandidat f√ľr das Amt des Bundespr√§sidenten nominiert. Otte ist auch Vorsitzender der Werteunion. Das Man√∂ver sorgt auch in der CDU f√ľr √Ąrger.¬†

Max Otte: Dem Vorsitzenden der Werteunion wird schon länger Nähe zur AfD nachgesagt.
Von Anna-Lena Janzen

Friedrich Merz ist nun auch offiziell neuer CDU-Chef. Seine Chancen, die Partei wieder auf Kurs zu bringen, sind deutlich größer, als seine Kritiker glauben. 

CDU-Chef Friedrich Merz: Die Partei hat sich hinter ihm versammelt.
Von Sven Böll, Sebastian Späth

Klare Worte zum Abschied: In seiner letzten Rede als CDU-Vorsitzende hat Armin Laschet seine Niederlage bei der Bundestagwahl als bleibende Belastung f√ľr die Partei bezeichnet¬†‚Äď und zeigte sich doch angriffslustig.

Armin Laschet: Der scheidende Parteichef hadert noch immer mit seiner Niederlage bei der Bundestagswahl.

Heute will sich der Comeback-Politiker an die Spitze der CDU wählen lassen. Dort bekommt er ein Problem.

Friedrich Merz will die CDU neu ausrichten.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Bei diesem Posten tritt Angela Merkel nicht in die Fu√üstapfen von Helmut Kohl: Anders als der Altkanzler will sie nicht Ehrenvorsitzende der CDU werden. Das sei eine Tradition von fr√ľher, sagte Parteichef Armin Laschet.

Die fr√ľhere Kanzlerin Angela Merkel: Sie verzichtet auf den Ehrenvorsitz der CDU.

Der ehemalige Verfassungsschutzpräsident Maaßen vertrete Randpositionen in der CDU, sagt der designierte Parteichef Merz. Einem Ausschluss aber erteilte er eine Absage. 

Friedrich Merz: Er hofft auf große Zustimmung bei seiner geplanten Wahl zum neuen CDU-Vorsitzenden.

Die nordrhein-westf√§lische CDU hat Bundestagsfraktionsvize Carsten Linnemann als stellvertretenden Bundesparteichef nominiert. F√ľr das k√ľnftige Pr√§sidium nominierte der gr√∂√üte ...

Carsten Linnemann

Ein 20-J√§hriger wird von einem Corona-Leugner ermordet ‚Äď und Armin Laschet r√ľhmt sich, "auch mit denen" zu reden. Sollten wir nicht eher die Rattenf√§nger zum Schweigen bringen?¬†

Armin Laschet und "Querdenker": Statt "mit denen" zu reden, sollte man lieber die prominenten Rattenfänger zum Schweigen bringen, findet Nicole Diekmann.
Eine Kolumne von Nicole Diekmann

Frank-Walter Steinmeier kann wohl f√ľnf weitere Jahre im Schloss Bellevue bleiben. Bei den meisten Parteien zeichnet sich eine Unterst√ľtzung...

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Im neuen Jahr stehen vier Landtagswahlen an ‚Äď mit unterschiedlichen Vorzeichen. Doch die Situation f√ľr den neuen CDU-Vorsitzenden k√∂nnte besonders schwierig werden. Ein √úberblick.

Friedrich Merz: Der CDU-Politiker wurde im Dezember zum neuen Parteivorsitzenden gewählt.
  • David Schafbuch
Von David Schafbuch

49 Menschen starben bei der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen Mitte Juli. Jetzt hat ein Untersuchungsausschuss im NRW-Landtag den damaligen Ministerpräsidenten Armin Laschet befragt. 

Der ehemalige Ministerpräsident Armin Laschet beim Untersuchungsausschuss: Auch sein Nachfolger im Amt hat ausgesagt.

Die SPD-Fraktion hat beantragt, die Zeugenvernehmungen von NRW-Ministerpr√§sident Hendrik W√ľst und von Ex-Ministerpr√§sident Armin Laschet (beide CDU) im Untersuchungsausschuss zur ...

t-online news

Der designierte CDU-Chef Friedrich Merz will nach dem Debakel bei der Bundestagswahl die Zusammenarbeit mit der CSU verbessern. Merz sagte am Samstag dem Sender Bayern 2: "So etwas ...

Friedrich Merz

Lange sah es aus, als ob ihn die CDU nicht wollte. Zweimal scheiterte Friedrich Merz bei der Wahl um den Parteivorsitz, im dritten Anlauf hat es geklappt. Damit ist nun klar, wie konservativ die CDU wirklich ist.

CDU-Chef Friedrich Merz: Mit √ľber 60 Prozent der Stimmen gelang ihm der deutliche Sieg im ersten Wahlgang.
Eine Analyse von Sebastian Späth

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website