Sie sind hier: Home > Themen >

Bundestag

Thema

Bundestag

Bundestagswahl - Schlussspurt im Wahlkampf: Merkel wirbt noch mal für Laschet

Bundestagswahl - Schlussspurt im Wahlkampf: Merkel wirbt noch mal für Laschet

Aachen (dpa) - Im Schlussspurt zur Bundestagswahl hat die scheidende Kanzlerin Angela Merkel (CDU) noch einmal mit Nachdruck für Unionskanzlerkandidat Armin Laschet und Stimmen für CDU und CSU geworben. "Es geht morgen darum, dass Deutschland stabil bleibt", sagte ... mehr
Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021: Welche Partei passt zu Ihnen?

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021: Welche Partei passt zu Ihnen?

Bis zur Bundestagswahl am 26. September ist es nicht mehr lange hin. Wenn Sie noch nicht wissen, welche Partei Sie wählen sollen, ist der Wahl-O-Mat eine gute Entscheidungshilfe. Das kostenlose Frage-und-Antwort-Tool findet heraus, welche Partei Ihre Interessen ... mehr
Bundestagswahl: Grüner Landesfinanzminister sieht Vermögenssteuer kritisch

Bundestagswahl: Grüner Landesfinanzminister sieht Vermögenssteuer kritisch

Berlin (dpa) - Baden-Württembergs grüner Finanzminister Danyal Bayaz sieht eine von seiner Partei geforderte Vermögensteuer kritisch und zeigt sich deshalb für etwaige Koalitionsverhandlungen zu dem Thema flexibel. "Die Vermögenssteuer steht in unserem Wahlprogramm ... mehr
Große Mehrheit hält Bundestag schon jetzt für zu groß

Große Mehrheit hält Bundestag schon jetzt für zu groß

Nach der Wahl am Sonntag könnten mehr als 900 Abgeordnete in den Bundestag einziehen – regulär wären es nur knapp 600. Mehr als zwei Drittel der Deutschen halten das für ein Problem. Der nächste Bundestag, der an diesem Sonntag gewählt wird, könnte nach Berechnungen ... mehr
Bundestagswahl - Wahlforscher: Bundestag könnte über 900 Abgeordnete zählen

Bundestagswahl - Wahlforscher: Bundestag könnte über 900 Abgeordnete zählen

Berlin (dpa) - Der nächste Bundestag, der an diesem Sonntag gewählt wird, könnte nach Berechnungen des Wahlforschers Robert Vehrkamp mehr als 900 Abgeordnete groß werden. Auf der Basis des letzten ZDF-"Politbarometers" vor der Wahl vom Donnerstag berechnete ... mehr

Klimastreik in Berlin: "Eltern lieben ihre Kinder, aber wählen nicht in ihrem Interesse"

Noch ein Mal "Fridays for Future" bevor der neue Bundestag gewählt wird. Eine Entscheidung, von der mancher als "Jahrhundert-" oder "Klimawahl" spricht. Mit dabei ist eine, der das Thema besonders wichtig ist. Eine Menschenmasse wogt vor dem Bundestag. In bunten ... mehr

Bundestagswahl 2021: Diese Kleinstparteien wollen alle ins Parlament

Fast 50 Parteien treten bei der Wahl an. Die meisten davon sind Kleinstparteien: Sie wollen die Welt durch Meditation retten, eine Gesellschaft ohne Fleisch – oder einfach nur Geld vom Staat. Jürgen Todenhöfer hat eigentlich keine Zeit. Er ist Anfang dieser Woche ... mehr

Bundestagswahl: Hochspannung in Berlin vor dem Wahlsonntag

Berlin (dpa) - Mit einem leichten Umfragevorsprung der SPD gehen die Parteien in die Bundestagswahl an diesem Sonntag. Deren Ausgang gilt angesichts eines guten Teils noch unentschlossener Wählerinnen und Wähler jedoch als absolut offen. Union, SPD und Grüne wollten ... mehr

Bundestagswahl: Das sind die spannendsten Wahlkreis-Duelle

Eine Olympiasiegerin gegen einen Altlinken, zwei Kanzlerkandidaten oder ein Corona-Experte gegen eine Vertraute von Armin Laschet: In vielen Wahlkreisen kommt es zu interessanten Duellen. Ein Überblick. Wer die letzten Wochen der Bundestagswahl verfolgt ... mehr

Greta Thunberg in Berlin: Deutschland ist einer der größten "Klima-Schurken"

Auf der ganzen Welt haben Schüler und Aktivisten am Freitag für eine effiziente Klimapolitik gestreikt. In Berlin hofften viele, vor der Bundestagswahl noch etwas bewegen zu können. In  Berlin sind am Freitagmittag – wie in vielen anderen deutschen ... mehr

Münchner Grüne Jamila Schäfer: "Die CSU ist sehr nervös und sogar aggressiv"

Die Grünen kämpfen in München um alle vier Direktmandate. Im Interview mit t-online spricht die 28-jährige Bundestagskandidatin Jamila Schäfer über die Pläne ihrer Partei – und die Sorgen der CSU. Traditionell gewinnt die CSU meist die Direktmandate in München. Jamila ... mehr

Bundestagswahl 2021: Diese Koalitionen sind nach der Wahl denkbar

Für die Regierungsbildung nach der Bundestagswahl sind nach aktuellem Stand drei Dreierbündnisse möglich. Doch auch für eine derzeit unbeliebte Koalition könnte es reichen. Ein Überblick. Nach der Bundestagswahl könnte es politisch unübersichtlich werden ... mehr

Überraschungsbesuch von Angela Merkel im Vogelpark – kuriose Bilder

Bundeskanzlerin Angela Merkel stattete ihrem Wahlkreis im Nordosten einen überraschenden Besuch ab – und dem Vogelpark Marlow gleich mit. Sittiche fraßen ihr aus der Hand, doch eine Eule wollte die Kanzlerin nicht halten. Im Vogelpark Marlow stand ... mehr

Bundestagswahl: TV-Wahlkampfrunde - Streit über Verteidigung und Finanzen

Berlin (dpa) - Drei Tage vor der Bundestagswahl haben sich die Spitzenkandidaten der Parteien einen letzten TV-Schlagabtausch geliefert. In der Sendung "Schlussrunde" von ARD und ZDF wurden am Donnerstagabend nochmals deutliche Unterschiede unter anderem in der Finanz ... mehr

Bundestagswahl - "Politbarometer": Vorsprung der SPD schmilzt leicht

Berlin (dpa) - Kurz vor der Bundestagswahl verkleinert sich der Vorsprung der SPD vor der Union im neuen ZDF-"Politbarometer" leicht. CDU/CSU kämen in der am Donnerstagabend veröffentlichten Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen auf 23 Prozent - 1 Prozentpunkt ... mehr

Kriminalität - Hass im Netz: Union, SPD und Grüne für schärferes Vorgehen

Berlin (dpa) - Nach dem tödlichen Schuss auf einen Tankstellen-Kassierer durch einen Maskenverweigerer haben die Kanzlerkandidaten von SPD, Union und Grünen ein schärferes Vorgehen gegen Hass im Internet verlangt. "Die Radikalisierung beginnt im Netz, immer aggressiver ... mehr

AfD in Sachsen: Ihre gefährliche Methode

FDP und SPD werfen der AfD eine Mitschuld an der Tat in Idar-Oberstein vor. Die protestiert. Sind die Methoden der Partei eine Gefahr für die Demokratie? Eine Reportage aus Sachsen.  Der Schankraum im Gasthof am Stausee ist dicht gefüllt. Gleich startet ... mehr

Bundestagswahl: Ampel, Jamaika, Kenia - Welche Koalition bauen die Parteien?

Berlin (dpa) - Die Wählerinnen und Wähler müssen bei dieser Bundestagswahl mit besonders großer Ungewissheit leben. Zu welcher Regierung sie mit ihrer Stimme beitragen, ist völlig offen. Die Zahl realistischer oder möglicher Koalitionen ist groß. Klar scheint die Sache ... mehr

Bayern-Coach: Nagelsmann fühlt sich für Bundestags-Wahl gut präpariert

München (dpa) - Bayern-Trainer Julian Nagelsmann (34) macht sich sein Votum bei der Bundestagswahl an diesem Sonntag nicht einfach. "Ich bin ganz gut präpariert, aber ich fand es trotzdem dieses Jahr nicht so leicht", sagte der Münchner Fußball-Coach ... mehr

Kriminalität - Mord an Tankstelle: AfD und "Querdenker" als Brandstifter?

Rottenburg (dpa) - Unionskanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) hat "Querdenkern" und der AfD im Endspurt des Bundestagswahlkampf das Schüren von Hass vorgeworfen. "Den Hass, den die AfD in deutsche Parlamente getragen hat, den Hass, den sie im Deutschen Bundestag in jeder ... mehr

Bundestagswahl: Scholz will Entlastung für verschuldete Kommunen

Düsseldorf (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat sein Ziel einer finanziellen Entlastung der am höchsten verschuldeten Kommunen in Deutschland bekräftigt. Er habe sich "unbedingt vorgenommen, die höchst verschuldeten Kommunen einmal zu entlasten ... mehr

Bundestagswahl: Großteil der Wahlberechtigten ist schon entschieden

Berlin (dpa) - Für die meisten Wähler sind die Würfel schon gefallen: Wenige Tage vor der Bundestagswahl haben sich knapp drei Viertel der Wahlberechtigten in Deutschland nach eigenen Angaben bereits für eine Partei entschieden. Das geht aus einer aktuellen Umfrage ... mehr

Bundestagswahl: Kühnert kritisiert FDP-Chef Lindner als "Luftikus"

Berlin (dpa) - Kurz vor der Bundestagswahl hat SPD-Vize Kevin Kühnert die Verlässlichkeit von FDP-Chef Christian Lindner angezweifelt und damit auch die Erfolgsaussichten denkbarer Gespräche über eine Ampelkoalition infrage gestellt. "Christian Lindner ... mehr

Bundestagswahl 2021: Eine Sache des Vertrauens?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, Vertrauen ist ein starkes Wort. Wir vertrauen anderen Menschen, wir vertrauen auf uns selbst. Vertrauen schenkt man, Vertrauen beruht auf Gegenseitigkeit. Man vertraut auf Fähigkeiten, Handlungen und Aussagen. Zuvorderst ... mehr

Wahlkampf: Schlussspurt vor der Wahl - Laschet und Scholz werben weiter

St. Wendel/Köln (dpa) - Wenige Tage vor der Bundestagswahl kämpfen die Parteien energisch um Zustimmung. Die Union setzte beim Versuch, an die SPD heranzurücken, weiter voll auf Warnungen vor einem Linksbündnis. Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) sagte bei einem ... mehr

Karl Lauterbach trotz Attacken optimistisch: "Ich werde direkt gewinnen"

Kurz vor der Bundestagswahl hat sich der Kölner Abgeordnete Karl Lauterbach zu einem möglichen Ergebnis geäußert. Der SPD-Politiker tritt gegen starke Konkurrenz an. Karl Lauterbach tippt auf einen knappen Ausgang der Bundestagswahl. "Ich glaube, dass wir zum Schluss ... mehr

Deutscher Bundestag: Was ist eine namentliche Abstimmung?

Im Deutschen Bundestag werden verschiedenste Beschlüsse gefasst. Manchmal finden dabei namentliche Abstimmungen statt, aber was bedeutet das? Nicht bei jeder Abstimmung werden im Bundestag nur die Hände gehoben. Immer wieder muss stattdessen der Gang zur Wahlurne ... mehr

Was ist eine "Aktuelle Stunde" im Bundestag?

Viele Sitzungen im Deutschen Bundestag beginnen mit einer sogenannten Aktuellen Stunde. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff und welche Regeln gelten dabei? Die Tagesordnungen im Deutschen Bundestag sind immer wieder sehr lang. Häufig beginnen sie mit einer ... mehr

Bundestagswahl - Baerbock: Bei Vermögensteuer Betriebsvermögen schonen

Stuttgart (dpa) - Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock will im Fall eines Wahlsiegs bei der geplanten Einführung der Vermögensteuer Rücksicht auf Betriebsvermögen nehmen. Ihr Vorschlag sei, nach der Wahl mit den Ländern darüber zu sprechen ... mehr

Wahlkampf: Laschet warnt FDP vor Ampelkoalition

Berlin (dpa) - Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat die FDP vor einer Koalition mit der SPD und den Grünen gewarnt. "Die FDP wäre in einer Ampel ständig vom Rauswurf bedroht - denn die Linken stünden sofort parat. Und Christian Lindner weiß, dass die Union ... mehr

U18-Bundestagswahl: Grüne bei Kindern und Jugendlichen vorn

Berlin (dpa) - Bei der rein symbolischen U18-Bundestagswahl haben die meisten Kinder und Jugendlichen für die Grünen gestimmt. Könnten junge Menschen an der Abstimmung teilnehmen, hätten 21 Prozent ihr Kreuz bei der Partei von Annalena Baerbock und Robert Habeck ... mehr

Bundestag: Strengere Regeln gegen Extremismus und Missbrauch

Berlin (dpa) - Sogenannte Feindeslisten, wie sie vor allem in rechts- und linksextremen Kreisen kursieren, sind in Deutschland künftig ausdrücklich verboten. Ein entsprechendes Gesetz, das der Bundestag im Juni verabschiedet hatte, tritt an diesem Mittwoch in Kraft ... mehr

Gegner von Hans-Georg Maaßen: Streit um Wahlkampagne für SPD-Kandidaten in Südthüringen

Erfurt/Suhl (dpa) - Die Aufforderung eines Vereins, die Linke solle ihre Anhänger in Südthüringen zur Stimmabgabe für den SPD-Bundestagskandidaten Frank Ullrich auffordern, sorgt für Streit. Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) wehrte sich am Dienstag in Erfurt gegen ... mehr

Geschichtsschreibung: Kohl-Witwe plant juristische Schritte gegen Kohl-Stiftung

Berlin (dpa) - Die vom Bundestag beschlossene Helmut-Kohl-Stiftung hat offiziell ihre Arbeit aufgenommen. Trotz des anhaltenden Widerstands von Kohl-Witwe Maike Kohl-Richter kam das Stiftungskuratorium am Dienstag in Berlin zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen ... mehr

Rechtsextremismus: Facebook muss Seite von Der Dritte Weg nicht entsperren

Karlsruhe (dpa) - Facebook muss eine gesperrte Seite der rechtsextremen Kleinstpartei Der Dritte Weg nicht bis nach der Bundestagswahl am 26. September freigeben. Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe teilte am Dienstag mit, dass ein Eilantrag der Partei ... mehr

Wieso haben Diplomaten Immunität?

Diplomaten haben Immunität. Das bedeutet, dass sie rechtlich vor Strafverfolgung geschützt sind. Aber warum ist das so? Als Regierungsvertreter haben Diplomatinnen und Diplomaten die Aufgabe "den Heimatstaat und dessen Interessen im Gastland zu vertreten ... mehr

Reformstau: Warum die Renten nach der Wahl nicht sicher sind

Die künftige Bundesregierung muss eine Agenda 2030 für die Klima- und die Sozialpolitik beschließen. Dafür muss sie die Bürger gewinnen – nach der Wahl. Schröders Fehler darf sie nicht wiederholen. Rente, Klima, Industrie, Staatsverschuldung. Das sind die großen Themen ... mehr

Wahlforscher über Klimaliste: "Diese Partei ist den Grünen ein Dorn im Auge"

Mit der Klimaliste Berlin tritt der politische Arm der Klimabewegung am Sonntag erstmals in der Hauptstadt zur Wahl an. Im Interview erklärt Politikwissenschaftler Marc Debus, wieso das die Konkurrenz ärgern dürfte. Am 26. September dürfen die Berlinerinnen und Berliner ... mehr

Werden Sie eine der kleinen Parteien wählen?

47 Parteien nehmen an der Bundestagswahl teil. Viele davon sind Kleinstparteien, die es wohl nicht über die Fünf-Prozent-Hürde schaffen werden. Wollen Sie eine der kleinen Parteien wählen? Verraten Sie uns, warum. Die Tierschutzpartei, Volt oder die Europäische Partei ... mehr

Wahlkreis 196: Schafft es Maaßen in den Bundestag?

Suhl/Berlin (dpa) - Flop oder top - für Hans-Georg Maaßen geht es in diesen Tagen zwischen Sonneberg und Suhl um viel. Schafft der 2018 entlassene Verfassungsschutzpräsident, CDU-Rechtsausleger und gebürtige Rheinländer den Einzug in den Bundestag - gegen den Widerstand ... mehr

Bundestagswahl: Parteien starten Schlussspurt - überall Zuversicht

Berlin (dpa) - Wenige Tage vor der Bundestagswahl haben SPD und CDU Siegesgewissheit demonstriert. Die Grünen kündigten an, ihre Umfragewerte übertreffen zu wollen. Die Union versuchte mit einem Programm für gleichwertige Lebensverhältnisse, noch einmal einen ... mehr

Anti-Geldwäsche-Einheit - In der Vorwärtsverteidigung: Scholz vor Finanzausschuss

Berlin (dpa) - Während Union und Opposition sich vorne über die erwartete Abwesenheit des SPD-Kanzlerkandidaten echauffieren, huscht Olaf Scholz durch den hinteren Eingang in den Saal. Entgegen aller Erwartungen nimmt er am Montag doch persönlich an der Sitzung ... mehr

Bundestagswahl: Wahlkampf voller Wendungen - Ausgang offen wie selten zuvor

Berlin (dpa) - Ob Armin Laschet manchmal noch an den 16. Januar dieses Jahres zurückdenkt? Damals wurde er CDU-Vorsitzender. Und am Vortag hatte die Forschungsgruppe Wahlen eine Umfrage mit den Zahlen 37, 15, 20 veröffentlicht - 37 Prozent ... mehr

Bundestagswahl in Köln: Peter Brings verrät, was er sich wünscht

In einer Woche ist Bundestagswahl und noch nie war es so schwer, sich für eine Partei zu entscheiden. Alles knubbelt sich in der Mitte. Dennoch bleibt es wichtig, seine Stimme abzugeben. "Denk ich an Deutschland in der Nacht, bin ich um meinen Schlaf gebracht ... mehr

Politische Teilhabe: Frauen werden seltener nach politischer Meinung gefragt

Stuttgart (dpa) - Frauen diskutieren laut einer Stuttgarter Studie seltener über Politik und werden in Gesprächen seltener nach ihrer Meinung gefragt als Männer. Während 41 Prozent der Männer häufig oder sehr häufig mit Freunden und Bekannten über Politik diskutieren ... mehr

Bundestagswahl - Letztes Triell: Scholz und Baerbock gegen Laschet

Berlin (dpa) - Sieben Tage vor der Bundestagswahl haben die Kanzlerkandidaten von Union, SPD und Grünen beim letzten TV-Triell die Wähler zu mobilisieren versucht.  Erneut schlug sich nach einer Blitz-Umfrage unter Zuschauern SPD-Bewerber Olaf Scholz am besten ... mehr

Sohn von Winfried Kretschmann: Johannes Kretschmann will in den Bundestag

Johannes Kretschmann hat ewig studiert, ist derzeit ohne festen Job – und hat doch gute Chancen, den Sprung nach Berlin zu schaffen. Hilft ihm nur der berühmte Vater oder auch der grüne Zeitgeist, der selbst tiefschwarze Regionen erfasst? Johannes Kretschmann stellt ... mehr

Bundestagswahl: Sachsen steuert auf Briefwahl-Rekord zu

Über drei Millionen Menschen sind in Sachsen aufgerufen, bei der Bundestagwahl ihr Kreuz zu setzen. Besonders viele von ihnen werden in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie wohl per Brief abstimmen.  In Sachsen zeichnet sich ein Rekord bei der Briefwahl ab. Allein ... mehr

Bundestagswahl 2021: Umfrage sagt deutlichen AfD-Sieg in Sachsen voraus

Leipzig (dpa) - Eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa sagt der AfD in Sachsen einen Sieg bei der Bundestagswahl voraus. Die Partei käme demnach auf 26 Prozent der Wählerstimmen. Schon bei der Bundestagswahl 2017 hatte die AfD vorn gelegen ... mehr

Bundestagswahl: Letztes Triell mit teilweise rot-grünem Schulterschluss

Berlin (dpa) - Mindestlohn, Hartz IV, Klimaschutz, Corona - zum letzten Mal vor der Bundestagswahl haben die Kanzlerkandidaten von Union, SPD und Grünen in Dreierbesetzung vor einem großen Fernsehpublikum für ihre Positionen gekämpft. Beim dritten Triell, das diesmal ... mehr

Kanzlerkandidaten - TV-Triell: Dritter Schlagabtausch vor Bundestagswahl

Berlin (dpa) - Die Kanzlerkandidaten von SPD und Grünen haben den Wählern bei ihrem letzten Triell vor der Bundestagswahl einen Umbau des Sozialsystems versprochen. "Ich glaube, dass wir an dem Rechensystem was ändern müssen", sagte SPD-Bewerber Olaf Scholz am Sonntag ... mehr

Youtuber - Noch einmal "Zerstörung": Rezo prangert Korruption an

Berlin (dpa) - Gut eine Woche vor der Bundestagswahl hat sich der Youtuber Rezo noch einmal mit einem Video zu Wort gemeldet und Korruption in der Politik scharf kritisiert. In dem gut 43 Minuten langen Video knöpft er sich unter anderem die von einzelnen ... mehr

Wahlkampf: Söder und Laschet üben sich in Einigkeit

Nürnberg (dpa) - Unionskanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) und CSU-Chef Markus Söder demonstrieren kurz vor der Bundestagswahl Einigkeit und sehen ihren Machtkampf am Ende. "Seit Monaten wird in diesem Wahlkampf über alberne Nebensächlichkeiten diskutiert ... mehr

FDP-Parteitag: Lindner attackiert die Parteien - auch die Union

Berlin (dpa) - Mit Attacken auch auf den Wunsch-Koalitionspartner CDU/CSU ist die FDP auf die Zielgerade des Bundestagswahlkampfes gegangen. Zugleich warnte der Vorsitzende Christian Lindner bei einem außerordentlichen Bundesparteitag am Sonntag in Berlin vor einem ... mehr

Bundestagswahl: Das sind die prominentesten Kandidierenden in Berlin

Am 26. September wählt Deutschland den Bundestag. In zwölf Berliner Wahlkreisen kämpfen zahlreiche Kandidatinnen und Kandidaten um die Stimmen. t-online zeigt die bekanntesten Gesichter.  Wenn in wenigen Tagen die Berlinerinnen und Berliner an die Wahlurnen gebeten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: