$self.property('title')

Donald Trump

USA: Elitesoldat soll grundlos Zivilisten im Irak getötet haben

USA: Elitesoldat soll grundlos Zivilisten im Irak getötet haben

Dem US-Elitesoldaten Edward Gallagher werden schwere Kriegsverbrechen im Irak vorgeworfen. Als Scharfschütze soll er auf Kinder und ältere Menschen geschossen haben – der Fall spaltet die USA. Er soll wehrlose Zivilisten im Irak erschossen haben, darunter ... mehr
Gipfeltreffen in Wladiwostok: Kim Jong Un lädt Wladimir Putin nach Nordkorea ein

Gipfeltreffen in Wladiwostok: Kim Jong Un lädt Wladimir Putin nach Nordkorea ein

Norkoreas Machthaber kostete in Wladiwostok die legendäre russische Gastfreundlichkeit zum ersten Mal aus. Nun hat Kim Jong Un Russlands Präsident Wladimir Putin nach Nordkorea eingeladen.  Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat den russischen ... mehr
Joe Biden kandidiert 2020: Donald Trump warnt vor schmutzigem Wahlkampf

Joe Biden kandidiert 2020: Donald Trump warnt vor schmutzigem Wahlkampf

Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden hat angekündigt, bei der nächsten Präsidentenwahl selbst zu kandidieren. Darauf reagiert nun der amtierende Chef im Weißen Haus – und warnt ihn.  Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden will Donald Trump bei der Wahl im kommenden ... mehr
Ex-US-Vizepräsident: Joe Biden will Trump bei Wahl 2020 herausfordern

Ex-US-Vizepräsident: Joe Biden will Trump bei Wahl 2020 herausfordern

Washington (dpa) - Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden will für die Demokraten bei der Präsidentschaftswahl 2020 gegen Donald Trump antreten. Der 76-Jährige veröffentlichte auf Twitter eine Videobotschaft, in der er seine Kandidatur offiziell ... mehr
Joe Biden kandidiert 2020: Dieser Mann kann Donald Trump gefährlich werden

Joe Biden kandidiert 2020: Dieser Mann kann Donald Trump gefährlich werden

Joe Biden will Donald Trump ablösen. Er ist aus dem Stand Favorit. Präsident kann er – doch der Vertraute von Ex-Präsident Obama hat trotzdem mit vielen Problemen zu kämpfen. Er hat lange gezögert, immer wieder seine selbst verkündeten Fristen verstreichen lassen. Kamen ... mehr
Joe Biden: Obamas Stellvertreter will jetzt selbst US-Präsident werden

Joe Biden: Obamas Stellvertreter will jetzt selbst US-Präsident werden

Joe Biden, der frühere Stellvertreter von Barack Obama, will zur nächsten US-Präsidentschaftswahl antreten: Es könnte zu einem Duell zwischen Donald Trump und ihm ums Weiße Haus kommen. Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden will für die Demokraten ... mehr
Europawahl: Europa wählt – das sind die fünf großen Probleme der EU

Europawahl: Europa wählt – das sind die fünf großen Probleme der EU

Bis zur Europawahl Ende Mai ist es noch eine Weile hin – aber schon jetzt ist klar, mit welchen Themen die Brüsseler Politiker sich in den kommenden fünf Jahren auseinandersetzen müssen. Ein Überblick. Wettbewerbspolitik: Wie reagiert die EU auf den Herausforderer ... mehr
Donald Trump: Deutsche Bank gibt Finanzunterlagen an Ermittler raus

Donald Trump: Deutsche Bank gibt Finanzunterlagen an Ermittler raus

Die Russland-Untersuchungen von Sonderermittler Mueller sind noch nicht ausgestanden, da droht Donald Trump neues Ungemach. Nun schauen die Ermittler auf seine Finanzen. Und die Deutsche Bank soll helfen. Die Deutsche Bank übergibt einem Bericht des US-Senders ... mehr
Missbrauch von Opioiden: Trump sieht Fortschritte im Kampf gegen Drogen-Epidemie

Missbrauch von Opioiden: Trump sieht Fortschritte im Kampf gegen Drogen-Epidemie

Atlanta (dpa) - US-Präsident Donald Trump sieht nach eigener Darstellung erste Fortschritte seiner Kampagne zum Kampf gegen Drogenmissbrauch in den USA. "Wir machen großartige Fortschritte", sagte Trump am Mittwoch in Atlanta (Bundesstaat Georgia). Landesweit ... mehr
Walk of Fame: Hollywood-Stern von Donald Trump erneut beschädigt

Walk of Fame: Hollywood-Stern von Donald Trump erneut beschädigt

Los Angeles (dpa) - Donald Trumps Stern auf dem berühmten "Walk of Fame" in Hollywood ist erneut beschädigt worden. Diesmal ging ein Unbekannter mit Sprühfarbe zur Sache, wie US-Medien berichteten. Der Internetdienst "TMZ.com" veröffentlichte ein Video, auf dem zu sehen ... mehr
Impeachment: Hillary Clinton rät von Amtsenthebung gegen Donald Trump ab

Impeachment: Hillary Clinton rät von Amtsenthebung gegen Donald Trump ab

Nach der Veröffentlichung des Mueller-Berichts ringen die US-Demokraten weiter um die richtige Strategie gegen Präsident Trump. Seine einstige Gegenkandidatin ist gegen sofortiges Impeachment. Im politischen Streit über die Bewertung des Berichts von Russland-Ermittler ... mehr
Ermittlungsbehörde in New York - CNN: Deutsche Bank händigt Finanzunterlagen Trumps aus

Ermittlungsbehörde in New York - CNN: Deutsche Bank händigt Finanzunterlagen Trumps aus

Washington (dpa) - Die Deutsche Bank übergibt einem US-Medienbericht zufolge Finanzunterlagen von US-Präsident Donald Trump an die Ermittlungsbehörden in New York. Das Geldinstitut habe auf Anfrage keine Angaben zu der Sache gemacht, berichtete der Sender ... mehr
Russland: Kim Jong Un trifft Putin – Der Diktator ist zurück auf der Weltbühne

Russland: Kim Jong Un trifft Putin – Der Diktator ist zurück auf der Weltbühne

Nach Trump trifft nun auch Putin Nordkoreas Machthaber Kim.  Der Diktator  wird in Russland mit Blumen empfangen und flaniert über den roten Teppich. Mit dem politischen Theater verfolgt Kim eine alte Strategie. Blumenempfang für einen Diktator im russischen ... mehr
Nach Vorfall an Grenze: Donald Trump droht Mexiko mit der Armee

Nach Vorfall an Grenze: Donald Trump droht Mexiko mit der Armee

Vor knapp zwei Wochen soll es zu einer brenzligen Situation zwischen mexikanischen und amerikanischen Soldaten gekommen sein. US-Präsident Trump nahm das zum Anlass, dem Nachbarn erneut zu drohen. Seit Donald Trump im Weißen Haus residiert, sind die USA und Mexiko ... mehr
Nach Vorfall im Grenzgebiet: Trump-Ankündigung zu bewaffneten Soldaten sorgt für Wirbel

Nach Vorfall im Grenzgebiet: Trump-Ankündigung zu bewaffneten Soldaten sorgt für Wirbel

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat mit der Ankündigung für Wirbel gesorgt, er wolle bewaffnete Soldaten an die Grenze zu Mexiko schicken. Trump schrieb auf Twitter, mexikanische Soldaten hätten kürzlich Waffen gegen amerikanische Soldaten gezogen ... mehr
Frist abgelaufen: Donald Trump verweigert Einsicht in seine Steuererklärungen

Frist abgelaufen: Donald Trump verweigert Einsicht in seine Steuererklärungen

Die US-Demokraten verlangen Einsicht in die Steuerunterlagen von Präsident Trump. Der weigert sich vehement. Jetzt will die Opposition mit Anwälten über das weitere Vorgehen beraten. Die US-Regierung hat erneut eine Frist der Demokraten ... mehr
Weiter kein Einblick: Frist zur Vorlage von Trumps Steuerunterlagen verstrichen

Weiter kein Einblick: Frist zur Vorlage von Trumps Steuerunterlagen verstrichen

Washington (dpa) - Die US-Regierung hat am Dienstag eine Frist verstreichen lassen, die Steuerunterlagen von Präsident Donald Trump an den Kongress zu übergeben. Ein von den US-Demokraten dominierter Ausschuss im Repräsentantenhauses hatte Finanzminister Steven Mnuchin ... mehr
Israel: Netanjahu will Siedlung auf Golanhöhen nach Trump benennen

Israel: Netanjahu will Siedlung auf Golanhöhen nach Trump benennen

Als erster US-Präsident hat Donald Trump Israels Hoheit über die besetzten Golanhöhen anerkannt. Premierminister Netanjahu dankt seinem Verbündeten nun mit einer ungewöhnlichen Geste. Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu will eine neue Siedlung ... mehr
Auf Einladung der Queen: Donald Trump kommt nach Großbritannien

Auf Einladung der Queen: Donald Trump kommt nach Großbritannien

Im Juli war US-Präsident Trump schon einmal in Großbritannien, aber nur zu einem Arbeitsbesuch. Anfang Juni kommt er wieder nach London – und soll mit großem Pomp empfangen werden. US-Präsident Donald Trump soll vom 3. bis 5. Juni zum Staatsbesuch nach London kommen ... mehr
Donald Trump ist erzürnt: Harley-Davidson erleidet Gewinneinbruch

Donald Trump ist erzürnt: Harley-Davidson erleidet Gewinneinbruch

Die Erlöse von Harley-Davidson sind nach dem Zollstreit zwischen USA und EU um zwölf Prozent eingebrochen. Donald Trump wütet darüber auf Twitter. Der Zollstreit mit der EU hat erneut die Bilanz des Motorradbauers Harley-Davidson belastet – das bringt ... mehr

"Tragt mich als Champion ein": Wie Donald Trump beim Golf schummelt

Der US-Präsident ist leidenschaftlicher Golfer. Ein Journalist hat nun ein Buch über Trumps Größenwahnsinn und seine Betrügereien bei dem Sport geschrieben. Die zeigen viel über seinen Charakter. Rick Reilly ist ein Sportjournalist aus den USA, er arbeitete über zwanzig ... mehr
Staatsakt mit der Königin: Donald Trump bekommt seinen Staatsbesuch in London

Staatsakt mit der Königin: Donald Trump bekommt seinen Staatsbesuch in London

London/Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump reist vom 3. bis 5. Juni zum Staatsbesuch nach London. Der amerikanische Präsident und First Lady Melania nahmen eine Einladung der Queen an, wie der Palast in London und das Weiße Haus in Washington mitteilten ... mehr
Russland-Untersuchungen: Trumps Ex-Berater soll im Kongress aussagen

Russland-Untersuchungen: Trumps Ex-Berater soll im Kongress aussagen

Washington (dpa) - Der frühere US-Präsidentenberater Donald McGahn, eine der Schlüsselfiguren in den Russland-Untersuchungen von Sonderermittler Robert Mueller, soll vor dem Kongress aussagen. Die Anhörung vor dem Justizausschuss des Repräsentantenhauses solle ... mehr
Donald Trump: US-Präsident klagt gegen Einsicht seiner Finanzunterlagen

Donald Trump: US-Präsident klagt gegen Einsicht seiner Finanzunterlagen

Die Demokraten im Kongress fordern, dass der US-Präsident seine Finanzunterlagen veröffentlicht. Donald Trump lehnt das weiterhin ab – und wehrt sich nun vor Gericht.  US-Präsident Donald Trump geht vor Gericht gegen das Bestreben der Opposition nach Einsicht in seine ... mehr
US-Notenbank: Trumps Favorit Herman Cain verzichtet auf Führungsposten

US-Notenbank: Trumps Favorit Herman Cain verzichtet auf Führungsposten

Der US-Präsident wollte den Geschäftsmann Herman Cain für das Führungsgremium der US-Notenbank Fed nominieren. Doch der umstrittene Kandidat hat nun abgelehnt. Einer der umstrittenen Kandidaten von US-Präsident Donald Trump für das Direktorium der Notenbank Fed strebt ... mehr
Trump will iranische Ölexporte komplett verhindern

Trump will iranische Ölexporte komplett verhindern

Atomstreit: US-Präsident Trump will die iranischen Ölexporte komplett verhindern und droht potentiellen Abnehmern. (Quelle: Reuters) mehr

Mehr zum Thema Donald Trump im Web suchen

Explosionen in Sri Lanka: Attacken waren Selbstmordanschläge – Todeszahl steigt

Explosionen in Sri Lanka: Attacken waren Selbstmordanschläge – Todeszahl steigt

Nach der Anschlagsserie am Ostersonntag in Sri Lanka geht die Suche nach den Motiven weiter. Die Regierung prüft, ob es Verbindungen zum internationalen Terrorismus gibt. Unterdessen steigt die Zahl der Toten. Nach der verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen ... mehr
Belastendes Material - Nach Mueller-Bericht: Demokraten ringen um Strategie

Belastendes Material - Nach Mueller-Bericht: Demokraten ringen um Strategie

Washington (dpa) - Nach der Veröffentlichung des Berichts zur Russland-Affäre ringen die US-Demokraten um eine Strategie zum weiteren Umgang mit den Erkenntnissen. Während prominente Vertreter des linken Flügels die Einleitung eines Amtsenthebungsverfahren gegen ... mehr
Atomstreit mit Iran: USA wollen Ölexporte des Iran offenbar komplett lahmlegen

Atomstreit mit Iran: USA wollen Ölexporte des Iran offenbar komplett lahmlegen

Künftig soll kein Land mehr iranisches Öl importieren: Einem Medienbericht zufolge wollen die USA ab Mai keine Ausnahmen mehr bei den Öl-Sanktionen gewähren. Das werde noch am Ostermontag verkündet.  Im Atomstreit mit dem  Iran wollen ... mehr
Atomstreit: USA wollen Irans Öl-Exporte lahmlegen

Atomstreit: USA wollen Irans Öl-Exporte lahmlegen

Atomstreit mit dem Iran: Die USA wollen die Öl-Exporte des iranischen Regimes komplett lahmlegen. (Quelle: t-online.de) mehr

Nach Mueller-Report: Warren fordert Amtsenthebung von Donald Trump

Die US-Senatorin Elizabeth Warren fordert die Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen US-Präsident Donald Trump. Sie sieht es als erwiesen an, dass Russland die Wahl manipulieren wollte – und Trump die Hilfe annahm.  Die demokratische ... mehr

Post aus Washington: Der Mueller-Report – Donald Trump lügt!

Spannender als ein Krimi liest sich der Bericht von Sonderermittler Robert Mueller. Das Sittengemälde, das er vom Weißen Haus unter Donald Trump entwirft, ist atemberaubend. Es wird gedrängelt, geschubst, gerufen: "Bewegt Euch!" Neben mir hat sich eine Kollegin ... mehr

Russland-Affäre: Demokraten machen nach Mueller-Bericht Druck auf Trump

Washington (dpa) - Nach der Veröffentlichung des Berichts von Sonderermittler Robert Mueller zur Russland-Affäre wollen die Demokraten die Untersuchungen gegen US-Präsident Donald Trump im Kongress weitertreiben. Der demokratische Vorsitzende des Justizausschusses ... mehr

Französischer Botschafter vergleicht Trump mit Ludwig XIV.

Dass der französische Botschafter in den USA kein Fan des US-Präsidenten ist, war schon lange bekannt. Nun hat der Diplomat Trump mit Ludwig XIV verglichen – nett war das nicht gemeint. Der aus dem Amt scheidende französische Botschafter in den USA, Gérard Araud ... mehr

Pressestimmen zur Russland-Affäre: "Muellers Worte gehen in die Geschichte ein"

Trump sah sich entlastet, doch der Bericht des US-Sonderermittlers lässt diesen Schluss bei Weitem nicht zu. Im Gegenteil: Die Presse stürzt sich auf das Dokument, das zahlreiche belastende Details aufzählt. Russland-Affäre? US-Präsident Donald Trump ... mehr

Russland-Affäre: Trumps Twitter-Tirade gegen den Mueller-Report

Der Mueller-Report ist veröffentlicht worden. US-Präsident Donald Trump twitterte sich schon Stunden vorher in Stimmung. Seine Botschaft ist eindeutig. Schon am frühen Morgen geht es los: Donald Trump kritisiert am Tag, an dem der Mueller-Report zur Russland ... mehr

Robert Mueller: Der komplette Bericht zu Trumps Russland-Affäre

Bisher gab es nur eine kurze Zusammenfassung des Berichts zur Russland-Affäre um den US-Präsidenten. Bei t-online.de können sie nun das Original lesen.  Das Interesse ist gewaltig, die Spannung hoch: Nach fast zweijährigen Untersuchungen werden die Erkenntnisse ... mehr

Mueller-Bericht über Donald Trump: Komplett entlastet? Von wegen!

Sonderermittler Robert Mueller belastet Donald Trump stärker, als es das Weiße Haus behauptet hatte. Sein Bericht offenbart Trumps Lügen beim Thema Russland und seine Versuche, die Ermittlungen abzuwürgen.  Dieses Mal hat sich Donald Trump ... mehr

Mueller-Report: Zahlreiche Kontakte zwischen Donald Trumps Team und Moskau

US-Sonderermittler Mueller hat diverse Kontakte zwischen dem Wahlkampflager von Trump und Vertretern Russlands identifiziert. Die Beweise reichten jedoch nicht für den Nachweis einer Straftat aus.  Kontakte zwischen dem Team von Donald Trump und Russland ... mehr

Russland-Affäre um Trump: William Barr verteidigt Umgang mit Mueller-Report

US-Justizminister William Barr verteidigt in einer Pressekonferenz vor der Veröffentlichung des Mueller-Reports sein Vorgehen. Zugleich verspricht er größtmögliche Transparenz. Kurz vor der Veröffentlichung des Berichts von Sonderermittler Robert Mueller ... mehr

USA: Nordkorea will Mike Pompeo von Atomgesprächen ausschließen

Er hatte sich federführend um die Verhandlungen um das Atomprogramm gekümmert. Nun will Nordkorea US-Außenminister Pompeo nicht mehr dabei haben. Sie kritisieren unter anderem seinen Charakter. Nordkorea hat den Ausschluss von US-Außenminister Mike Pompeo ... mehr

Donald Trump: Mueller-Report wird veröffentlicht – die offenen Fragen

Washington fiebert der Veröffentlichung des Mueller-Berichts entgegen. Schwärzt Trumps Justizminister alles potenziell Schädliche? Die wichtigsten offenen Fragen im Überblick. Die Erwartungen sind wieder einmal hochgeschraubt: Die amerikanische Hauptstadt fiebert ... mehr

Reporter ohne Grenzen: Pressefreiheit in Europa hat sich verschlechtert

Die Organisation "Reporter ohne Grenzen" sieht die Pressefreiheit in Europa bedroht. Zwar macht Deutschland  in dem Ranking einige Plätze gut – allerdings ohne eigenes Zutun.  Die Lage der Pressefreiheit in Europa hat sich aus Sicht von Reporter ohne Grenzen ... mehr

Nordkorea: Kim Jong Un lässt neue "taktische Lenkwaffe" testen

"Um die Kampfkraft der Volksarmee zu vergrößern": Nordkoreanische Staatsmedien berichten von einer neuen Waffe, die laut Machthaber Kim Jong Un von sehr großer Bedeutung für das Land sei.  Nordkorea hat nach eigenen Angaben im Beisein von Machthaber ... mehr

Soldaten bleiben vor Ort: Trump legt Veto gegen Stopp der US-Militärhilfe im Jemen ein

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat sein Veto gegen eine Kongress-Resolution eingelegt, mit der die US-Unterstützung für die von Saudi-Arabien geführte Militäroperation im Jemen beendet werden sollte. "Diese Resolution ... mehr

Donald Trump: Veto gegen Resolution zu Militärhilfe im Jemen eingelegt

Der saudisch-geführte Militäreinsatz im Jemen ist umstritten.  Der US-Kongress fordert ein Ende der amerikanischen Unterstützung. Trump blockiert – und stellt sich damit gegen Teile seiner eigenen Partei. US-Präsident Donald Trump hat sein Veto gegen eine Resolution ... mehr

Tagesanbruch: Die richtige Antwort auf Donald Trumps Drohungen ist Härte

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Nach der schlechten Nachricht kommt die gute: Es ist noch leidlich glimpflich ausgegangen für Notre-Dame in Paris. Viel gefehlt hat nicht ... mehr

Republikaner Bill Weld: Donald Trump hat jetzt einen Herausforderer

Ein Republikaner will Donald Trump die erneute Präsidentschaftskandidatur streitig machen. Der frühere Gouverneur von Massachusetts tritt gegen ihn an. Hat Bill Weld eine Chance? Donald Trump muss sich mit einem innerparteilichen Konkurrenten auseinandersetzen ... mehr

Steuererklärungen vorgelegt: Linker US-Präsidentschaftsbewerber Sanders jetzt Millionär

Washington (dpa) - Der Anwärter auf die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten, Bernie Sanders (77), ist durch einen Bestseller zum Millionär geworden. Der Senator veröffentlichte Steuererklärungen, wonach er und seine Ehefrau Jane Sanders in den Jahren ... mehr

Brand von Notre-Dame in Paris: Trump verteilt Tipps aus dem Weißen Haus

Zwischen seinen Regierungsgeschäften fand Donald Trump Zeit, die französischen Löscharbeiten mit wohlmeinenden Ratschlägen zu unterstützen. Das kam gar nicht gut an. Das Pariser Wahrzeichen Notre-Dame in Flammen: Das berührte offenbar auch den amerikanischen ... mehr

Spionageversuch in Trump-Resort: Chinesin bleibt in U-Haft – Fluchtgefahr

Mit Hightech-Equipment und jeder Menge Reisepässe ist eine Chinesin im Luxusresort von US-Präsident Trump festgenommen worden. Nun hat ein Gericht entschieden: Die Frau bleibt bis zum Prozess in Untersuchungshaft.  Die Chinesin, die sich Zugang zum Feriendomizil ... mehr

Bernie Sanders: Sozialistischer US-Politiker hat selbst Millionen verdient

Er beklagt oft die Schere zwischen Arm und Reich und vertritt sozialistische Positionen. Steuerunterlagen belegen, dass Bernie Sanders selbst ziemlich gut verdient hat. Das könnte dem Präsidenschaftskandidaten schaden. Politische Gegner des linken US-Politikers  Bernie ... mehr

Report zur Russland-Affäre kommt Donnerstag – geschwärzt

Am Donnerstag ist es soweit: Nach zwei Jahren Ermittlungen soll der Bericht von US-Sonderermittler Robert Mueller zur Russland-Affäre erscheinen. Donald Trump ärgert sich erneut. Macht ihn der Termin nervös? Der Abschlussbericht des US-Sonderermittlers Robert Mueller ... mehr

USA: Abgeordnete Ilhan Omar erhält nach Trump-Tweet Morddrohungen

Ilhan Omar hat zuletzt Schlagzeilen gemacht. Sie ist eine der ersten Musliminnen im US-Kongress. US-Präsident Trump hat es seit längerem auf sie abgesehen. Nun ist er offenbar zu weit gegangen. Nach einem Tweet von US-Präsident Donald Trump hat sich die muslimische ... mehr

Umstrittenes 9/11-Video: Morddrohungen gegen muslimische Abgeordnete nach Trump-Tweet

Washington (dpa) - Nach einem Tweet von US-Präsident Donald Trump hat sich die muslimische US-Kongressabgeordnete Ilhan Omar über eine wachsende Zahl von Morddrohungen beklagt. Trump hatte am Freitag auf Twitter ein Video mit Aussagen der demokratischen Abgeordneten ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe