Sie sind hier: Home > Themen >

Russland

Thema

Russland

Solidarität mit Kremlkritiker: Herzchen-Proteste für Nawalny

Solidarität mit Kremlkritiker: Herzchen-Proteste für Nawalny

Moskau (dpa) - Mit vielen kleinen Lichter-Spaziergängen haben Menschen in ganz Russland ihre Solidarität mit dem inhaftierten Kremlgegner Alexej Nawalny zum Ausdruck gebracht. Sein Team veröffentlichte am Abende auch aus Moskau und St. Petersburg Bilder ... mehr
Alexej Nawalny sendet Valentinsgruß aus der Haft an seine Frau

Alexej Nawalny sendet Valentinsgruß aus der Haft an seine Frau

Aus der Haft heraus hat sich Kremlkritiker bei seiner Frau gemeldet – mit einem Valentinsgruß auf Instagram. Dort meldete sich auch Julia Nawalnaja kurze Zeit später.  Der in Russland inhaftierte Kremlkritiker Alexej Nawalny hat am Valentinstag auf Instagram einen ... mehr
FDP: Lindner fordert härteres Vorgehen gegen Russland

FDP: Lindner fordert härteres Vorgehen gegen Russland

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner spricht sich für ein anderes Vorgehen gegenüber Russland aus. "Wir sollten stärker als bisher versuchen, die Putin-nahe Elite zu treffen. Dass die ihre Ferien in eigenen Villen an der Côte D’Azur verbringt und deren Kinder immer ... mehr
Winterwetter: Moskau steuert auf Schneerekord zu

Winterwetter: Moskau steuert auf Schneerekord zu

Moskau (dpa) - Nach stundenlangen starken Schneefällen und -stürmen steuert die russische Hauptstadt Moskau auf eine Rekordschneedecke zu. Heute Morgen lagen bereits 56 Zentimeter Schnee auf den Straßen von Europas größter Metropole - so viel wie seit fast acht Jahren ... mehr
Nord Stream 2: Warum Deutschland so hart bleibt

Nord Stream 2: Warum Deutschland so hart bleibt

Die Gaspipeline zwischen Russland und Deutschland ist längst zum Wahlkampfthema geworden. Vor allem die Grünen greifen die Bundesregierung deswegen an. Die gibt sich jedoch entschlossen.  Am Mittwoch platzte dem sonst so beherrschten Außenminister Heiko Maas der Kragen ... mehr

Russland: Nawalny gibt sich in erneutem Prozess kämpferisch

Moskau (dpa) - Der erst kürzlich zu mehreren Jahren Straflager verurteilte russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny hat sich in einer weiteren Gerichtsverhandlung kampflustig gezeigt. "Ich habe mich gefragt, warum man Sie ausgewählt hat für den Prozess", sagte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Richtungslos ins Wochenende

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Leitbörsen in Mittel- und Osteuropa sind am Freitag uneinheitlich aus dem Handel gegangen. Der Handelsplatz in Prag konnte klar zulegen. Abwärts ging es in Warschau und Budapest, während der Aktienmarkt in Moskau nur wenig ... mehr

Alexej Nawalny legt in neuem Prozess mit Richterin an

Alexej Nawalny steht erneut vor Gericht. Es geht um die angebliche Beleidigung eines Kriegsveteranen. Der Kreml-Kritiker gibt sich auch am zweiten Prozesstag kämpferisch. Der erst kürzlich zu mehreren Jahren Straflager verurteilte russische Oppositionspolitiker  Alexej ... mehr

Russland: Vorbestrafter Kannibale aß drei seiner Freunde – lebenslange Haft

In nur einem Jahr hat ein Mann in Russland drei seiner Freunde ermordet und Teile der Körper gegessen. Dafür muss er lebenslang ins Gefängnis. Es ist nicht seine erste Haftstrafe. Innerhalb von einem Jahr soll ein Russe drei seiner Freunde ermordet und in Teilen ... mehr

Frau in Russland setzt Kinder in Wald aus

In Moskau hat eine 33-Jährige offenbar versucht, ihre Kinder zu töten. Sie setzte sie bei Minusgraden in einem Wald aus und entkleidete sie. Anwohner konnten die Kinder retten. Bei eisigen Temperaturen soll eine Frau in Russland ihre drei Kinder unbekleidet in einem ... mehr

Russlands Außenminister: Bruch mit der EU möglich

Der Fall um Kremlkritiker Nawalny hat Russland und die EU gespalten. Nun erklärt der russische Außenminister, wie das Land zu einem endgültigen Bruch steht. Im Falle weiterer EU-Sanktionen ist Russland laut Außenminister Sergej Lawrow auf einen Bruch ... mehr

Türkische Rakete soll zum Mond: Erdogan präsentiert Raumfahrtprogramm - und erntet Spott

Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat ein neues Raumfahrtprogramm präsentiert und damit Hohn und Kritik auf sich gezogen. Auch zwei Tage nach der offiziellen Präsentation teilten Nutzer in den sozialen Medien weiterhin kritische ... mehr

Nach Verurteilung von Nawalny: Maas für neue Russland-Sanktionen - gegen Aus für Pipeline

Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat Russland mit weiteren Sanktionen im Zusammenhang mit der Inhaftierung des Kremlkritikers Alexej Nawalny gedroht, ein Ende der Gaspipeline Nord Stream 2 aber abgelehnt. "Sanktionen müssen die richtigen treffen", sagte ... mehr

BR Volleys chancenlos gegen Kasan: Viertelfinale offen

Die Berlin Volleys haben die Gruppenphase der Volleyball-Champions-League mit einer deutlichen Niederlage beendet. Beim Rückrunden-Turnier in Kasan blieb der zehnmalige deutsche Meister gegen Gastgeber VK Zenit am Mittwoch beim 0:3 (18:25, 16:25, 14:25) chancenlos ... mehr

Alexej Nawalny: Ehefrau Julia Nawalnaja soll auf Weg nach Deutschland sein

Julia Nawalnaja hatte ihren Ehemann nach dessen Vergiftung im August nach Berlin begleitet. Nun ist sie laut einem russischen Medienbericht erneut auf dem Weg nach Deutschland.  Julia Nawalnaja, die Ehefrau des inhaftierten russischen Oppositionspolitikers Alexej ... mehr

Moskauer Gericht fahndet nach Nawalny-Vertrautem Leonid Wolkow

Ein russisches Gericht hat Haftbefehl für Leonid Wolkow erlassen, weil der 40-Jährige Minderjährige zum Protest animiert habe. Der lässt sich nicht beirren: Er ruft schon bald zum nächsten Protest auf – in besonderer Form.  Nach den regierungskritischen Massenprotesten ... mehr

Gas-Deal mit USA: SPD und Kanzleramt waren wohl in Scholz-Pläne eingeweiht

In einem geheimen Brief hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz den USA einen Deal angeboten, um Sanktionen gegen die umstrittene Pipeline Nord Stream 2 zu umgehen. Nun stellt sich raus: Die Regierung stand hinter ihm. Die Bundesregierung sowie auch die SPD-Fraktionsspitze ... mehr

Darum steigen die Benzinpreise seit Wochen

An der Tankstelle spüren die Verbraucher keine fallende Preise durch die Krise. Die höheren Kosten für Benzin hängen mit dem Ölpreis zusammen. Der steigt aus mehreren Gründen immer weiter an. Der steigende Ölpreis treibt auch die Spritpreise an. Diesel verteuerte ... mehr

Osteuropas Börsen schließen mehrheitlich tiefer

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Leitbörsen in Mittel- und Osteuropa haben am Dienstag keine einheitliche Richtung gefunden. Während es an den Börsen in Prag, Warschau und Moskau nach unten ging, gab es in Budapest Gewinne. Vor allem ... mehr

Nord Stream 2: Steinmeier weist Kritik aus der Ukraine zurück

Mit Äußerungen zur Ostseepipeline Nord Stream 2 hat Bundespräsident Steinmeier großen Unmut in der Ukraine ausgelöst. Die Kritik trifft im Schloss Bellevue aber auf "völliges Unverständnis".  Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mit Äußerungen zur umstrittenen ... mehr

Nawalny-Mitarbeiter beraten mit EU über Russland-Sanktionen

Mitarbeiter des inhaftierten Kreml-Kritikers Nawalny haben der EU Vorschläge für neue Sanktionen gegen Russland gemacht. Sie wollen bekannte Oligarchen wie Roman Abramowitsch und Alischer Usmanow bestrafen. Verbündete des inhaftierten Kreml-Kritikers Alexej Nawalny ... mehr

"Befremden und Empörung": Steinmeier verärgert Ukraine mit Äußerungen zu Nord Stream 2

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mit Äußerungen zur umstrittenen Gaspipeline Nord Stream 2 Verärgerung in der Ukraine ausgelöst. Die "fragwürdigen historischen Argumente" zur Unterstützung des Milliardenprojekts mit Russland seien ... mehr

Volleys beeindrucken in Königsklasse: 3:0 gegen Ljubljana

Die Berlin Volleys sind in der Volleyball-Champions-League dem Erreichen des Viertelfinales einen großen Schritt nähergekommen. Gegen Sloweniens Meister ACH Volley Ljubljana setzte sich die Mannschaft am Dienstag zu Beginn des Rückrunden-Turniers im russischen Kasan ... mehr

EU-Diplomat beschädigt: EU-Russland-Beziehung am Tiefpunkt

Brüssel (dpa) - Die Russland-Reise des EU-Außenbeauftragten Josep Borrell entwickelt sich zum Debakel. Gleichzeitig ist die Beziehung zwischen der EU und Russland am Tiefpunkt. Borrell kündigte am Dienstag an, neue Sanktionen gegen Moskau vorschlagen zu wollen ... mehr

Nord Stream 2: Kritik an Olaf Scholz wegen Brief an US-Finanzminister

In einem geheimen Brief schlug Finanzminister Scholz seinem US-Kollegen Mnuchin einen Handel vor, um Sanktionen gegen die Gaspipeline Nord Stream 2 zu verhindern. Opposition und Umwelthilfe üben scharfe Kritik.  Bundesfinanzminister Olaf Scholz soll im August ... mehr

Nord Stream 2 - Umwelthilfe: Scholz bot USA "schmutzigen Deal" an

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) soll im vergangenen Jahr den USA einen Milliardendeal vorgeschlagen haben, um Sanktionen gegen die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 zu verhindern. Das geht aus Dokumenten hervor, die die Deutsche Umwelthilfe ... mehr

Russisches Regisseur: Kirill Serebrennikow verliert Posten als Theaterchef

Moskau (dpa) – Der viele Jahre von der russischen Justiz verfolgte Starregisseur Kirill Serebrennikow verliert seinen Job als Theaterchef des international bekannten Gogol-Zentrums in Moskau. Die Kulturabteilung der russischen Hauptstadt teilte ... mehr

Vergeltungsaktion: Deutschland weist russischen Diplomaten aus

Berlin/Moskau (dpa) - Die Krise in den deutsch-russischen Beziehungen wegen der Inhaftierung des Kremlkritikers Alexej Nawalny verschärft sich weiter. Als Vergeltung für die Ausweisung eines deutschen Diplomaten aus Russland verwies das Auswärtige Amt am Montag einen ... mehr

Aktien Osteuropa: Richtungsloser Wochenauftakt

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die Aktienmärkte in Mittel- und Osteuropa haben am Montag uneinheitlich geschlossen. Marktbeobachter verwiesen auf eine positive internationale Anlegerstimmung als Unterstützungsfaktor. Nach einer erfreulichen Vorwoche ... mehr

Deutschland weist russischen Diplomaten aus – "unerwünschte Person"

Am Freitag wies Russland mehrere EU-Diplomaten aus. Nun reagiert das Auswärtige Amt und weist seinerseits einen russischen Diplomaten aus Deutschland aus.  Als Reaktion auf die Ausweisung eines deutschen Diplomaten aus Russland muss ein Mitarbeiter der russischen ... mehr

Teilnahme an Protesten: Kreml verteidigt Ausweisung europäischer Diplomaten

Moskau (dpa) - Russland hat die Ausweisung von Diplomaten aus Deutschland, Polen und Schweden wegen einer angeblichen Teilnahme an regierungskritischen Protesten verteidigt. "Die russische Seite hat deutlich gemacht, dass sie nicht beabsichtigt, so etwas zu dulden ... mehr

Umstrittene Pipeline: Altmaier setzt sich für Weiterbau von Nord Stream 2 ein

Der Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 ist umstritten, die Beziehungen zu Russland angespannt. Wirtschaftsminister Altmaier warnte nun davor, die Debatte mit dem Fall Nawalny zu vermischen. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich trotz der aktuell belasteten ... mehr

Festnahmen und Durchsuchungen: Russische Einsatzkräfte gehen gegen Nawalny-Anhänger vor

Moskau (dpa) – Russische Einsatzkräfte sind nach den Massenprotesten gegen die Inhaftierung des Kremlgegners Alexej Nawalny erneut gewaltsam gegen regierungskritische Aktivisten vorgegangen. In St. Petersburg und in der Pazifik-Metropole Wladiwostok gab es mehrere ... mehr

Tennis-Team-Wettbewerb - Sieg gegen Italien: Russland gewinnt ATP Cup

Melbourne (dpa) - Deutschland-Bezwinger Russland hat den ATP Cup der Tennis-Teams in Melbourne gewonnen. Ohne Satzverlust setzten sich Andrej Rubljow und Daniil Medwedew am Sonntag im Finale souverän und ungefährdet mit 2:0 gegen Italien durch. Medwedew baute seine ... mehr

Russland: Junge Russen gegen Putin – eingesperrt, geschlagen, schikaniert

Bei den Nawalny-Protesten lässt der Kreml junge Demonstranten zu Tausenden festnehmen. Hier berichten fünf von ihnen aus den Arrestzellen –  von Gewalt, überforderten Gerichten, Angst und Hoffnung.  Russlands Jugend begehrt auf, fordert Demokratie und die Freiheit ... mehr

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz warnt vor Aus für Nord Stream 2

Soll Deutschland im Streit um die Pipeline die USA oder Russland vor den Kopf stoßen? Österreichs Kanzler Sebastian Kurz plädiert dafür, am Bau festzuhalten – sonst schwäche sich Europa selbst.  In der Debatte um die umstrittene Gaspipeline Nord Stream ... mehr

Vor Australian Open: Sorgen um Zverev bei ATP Cup - Kerber trotz Aus zufrieden

Melbourne (dpa) - Die Niederlage gegen Daniil Medwedew schmerzte Alexander Zverev gleich in doppelter Hinsicht. Zum einen bedeutete sie das Halbfinal-Aus für die deutschen Tennis-Herren beim ATP-Cup. Zum anderen klagte Deutschlands Nummer eins über heftige Schmerzen ... mehr

Was Alexej Nawalny in den berüchtigten russischen Straflagern erwartet

Alexej Nawalny wurde zu mehr als zwei Jahren Strafkolonie verurteilt. Dort drohen miserable hygienische Bedingungen und gefährliche Zustände. Was erwartet den Kreml-Kritiker?  Gezwungen zu mehr als zwölf Stunden Arbeit pro Tag, ohne Privatsphäre, oft unter korrupten ... mehr

Affront gegen die EU: Moskau weist wegen Nawalny Diplomaten aus

Moskau/Brüssel (dpa) - Die europäischen Bemühungen um eine Freilassung des Kremlkritikers Alexej Nawalny haben einen schweren Rückschlag erlitten. Bei Gesprächen in Moskau blitzte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell mit Forderungen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne - Ungarns Börse mit Verlusten

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Die Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Freitag mehrheitlich fester geschlossen. In Ungarn indes wurden moderate Verluste verzeichnet. Positive Impulse kamen von den Börsen Westeuropas und vor allem aus den USA, wo einige ... mehr

Angela Merkel will "Nord Stream 2" nicht mit Fall Nawalny verknüpfen

Der Fall von Kreml-Kritiker Alexej Nawalny kratzt an den deutsch-russischen Beziehungen. Das umstrittene Pipeline-Projekt "Nord Stream 2" will die Kanzlerin jedoch nicht damit verknüpfen – trotz internationaler Kritik. Bundeskanzlerin Angela Merkel will die Diskussion ... mehr

Alexej Nawalny: Behandelnder Arzt stirbt offenbar an Herzinfarkt

Er wusste mehr über Nawalnys Gesundheitszustand als irgendjemand sonst: Der russische Arzt, der den Kreml-Kritiker nach seiner Vergiftung behandelt hatte, ist plötzlich gestorben. Ein russischer Arzt, der den Kremlkritiker Alexej Nawalny direkt nach dem Giftanschlag ... mehr

Nach Anti-Putin-Protesten: Russland weist deutschen Diplomaten aus

Das Verhältnis zwischen Russland und der EU ist angespannt. Nun hat die russische Regierung drei Diplomaten des Landes verwiesen, darunter einen Deutschen. Sie sollen sich an Demonstrationen beteiligt haben. Russland hat nach den Protesten gegen die Inhaftierung ... mehr

Widerstand gegen Putin: Warum russische Demonstranten Gewalt und Haft trotzen

Hässliche Szenen der Gewalt: Was vielen Russen zu weit ging und warum sie Putin trotzen. (Quelle: t-online) mehr

Alexej Nawalny: Kreml-Kritiker droht nächste Verurteilung – wegen Twitter-Video

Anfang der Woche ist Kreml-Kritiker Nawalny zu einer Haftstrafe im Arbeitslager verurteilt worden. Nun sitzt er bereits wieder vor Gericht. Der Oppositionsführer muss sich wegen eines Twitter-Videos verantworten. In Moskau hat ein Prozess gegen den russischen ... mehr

Alexej Nawalny: Darum tragen so viele Russinnen momentan rote Kleidung

In Russland posten Tausende Menschen Fotos von sich in roten Kleidungsstücken. Ein Zeichen gegen unfaire Gerichtsprozesse. Auslöser war die Frau des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny.  Rote Kleidungsstücke als Zeichen der Unterstützung: Tausende Russinnen zeigen ... mehr

Treffen mit Lawrow: EU-Außenbeauftragter fordert Freilassung Nawalnys

Moskau (dpa) - Inmitten konfliktbeladener Beziehungen will sich der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell heute in Moskau mit Außenminister Sergej Lawrow treffen und dabei die Freilassung des Kremlkritikers Alexej Nawalny fordern. Bei dem bereits länger geplanten Treffen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne - Prager Börse allerdings nur knapp im Plus

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Die Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Donnerstag im Plus geschlossen und sich damit an den Börsen Westeuropas und den USA orientiert. Während es in Prag jedoch nur geringfügig nach oben ging, verzeichnete der russische ... mehr

Studie: Britische Forscher testen Kombination von Corona-Impfstoffen

London (dpa) - Britische Forscher wollen in einer klinischen Studie die Impfstoff-Wirksamkeit bei der Kombination zweier unterschiedlicher Wirkstoffe testen. Wie das National Institute for Health Research mitteilte, sollen dabei die beiden bislang ... mehr

USA verlängern Abrüstungsvertrag mit Russland

Nach dem russischen Parlament haben auch nun auch die USA die Verlängerung des New-Start-Abkommens bestätigt. Beide Länder besitzen zusammen einen Großteil der Atomwaffen weltweit. Nach Russland haben auch die USA die Verlängerung des letzten großen atomaren ... mehr

Stiko-Chef hofft auf russischen Impfstoff Sputnik V

Der Chef der Ständigen Impfkommission, Thomas Mertens, wirbt dafür, den russischen Impfstoff zu prüfen und zuzulassen. Eine unabhängige Studie attestierte Sputnik V eine hohe Wirksamkeit.  Der Chef der Ständigen Impfkommission, Thomas Mertens, wirbt ... mehr

Führender Oppositionelle: Russland beklagt "Hysterie" um Nawalny - Neue Sanktionen?

Moskau (dpa) - Trotz weltweiter Kritik an der Verurteilung des Kremlgegners Alexej Nawalny sieht Russland keinen Grund zum Handeln. "Diese Hysterie über den Nawalny-Prozess ist völlig übertrieben", sagte Außenminister Sergej Lawrow vor Journalisten in Moskau. "In Bezug ... mehr

Russland: Alexej Nawalny zu mehreren Jahren Haft in Strafkolonie verurteilt

Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny muss mehrere Jahre in Haft – das hat ein Moskauer Gericht entschieden. Kanzlerin Merkel fordert seine sofortige Freilassung. Der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist in Moskau zu mehr als zwei Jahren Haft in einem ... mehr

Haftstrafe vor Gericht: Putins Gegner Nawalny für Jahre politisch kaltgestellt

Moskau (dpa) - Der Kremlgegner Alexej Nawalny wird wie erwartet durch ein Moskauer Gerichtsurteil für Jahre politisch kalt gestellt. Ein Gericht in Moskau verhängte am Dienstag dreieinhalb Jahre Straflagerhaft. Der 44-Jährige habe mehrfach gegen ... mehr

Urteil gegen Alexej Nawalny: "Dies ist eindeutig ein Akt politischer Aggression"

Das Urteil für Alexej Nawalny ist gefallen. Die Leitfigur der russischen Opposition muss für Jahre ins Straflager. Was macht ihn aus, dass er dem Kreml so gefährlich wurde? Ein Experte gibt Antworten. Die Verhandlung vor dem Moskauer Stadtgericht nutzte Alexej Nawalny ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: