Sie sind hier: Home >

Politik

Lieferkettengesetz vertagt: Koalition schiebt Menschenrechte auf die lange Bank
Lieferkettengesetz vertagt: Koalition schiebt Menschenrechte auf die lange Bank

Keine Kinderarbeit bei globalen Zulieferern deutscher Unternehmen: Dafür will die Koalition mit einem neuen Gesetz sorgen. Doch bei der Union wird gebremst, Firmen sollen aus der Haftung raus. Die... mehr

Keine Kinderarbeit bei globalen Zulieferern deutscher Unternehmen: Dafür will die Koalition mit einem neuen Gesetz sorgen. Doch bei der Union wird gebremst, Firmen sollen aus der Haftung raus. Die Opposition warnt.

Klimakrise – Hofreiter (Grüne): "Sollte Menschen nicht für dumm verkaufen"
Klimakrise – Hofreiter (Grüne): "Sollte Menschen nicht für dumm verkaufen"

Die große Koalition bessert beim Klimaschutz nach. Doch selbst das reiche nicht aus, sagt Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter. Und erklärt, womit die Menschen bei den Grünen rechnen müssten.... mehr

Die große Koalition bessert beim Klimaschutz nach. Doch selbst das reiche nicht aus, sagt Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter. Und erklärt, womit die Menschen bei den Grünen rechnen müssten. | Von J. Bebermeier, S. Böll

Bericht: Baerbock denkt über Super-Umweltministerium nach
Bericht: Baerbock denkt über Super-Umweltministerium nach

Die Grünen haben derzeit gute Umfrageergebnisse. Eine Kanzlerschaft scheint möglich. Doch auch für eine Regierungsbeteiligung als Juniorpartner hat Kanzlerkandidatin Baerbock offenbar einen Plan. Die... mehr

Die Grünen haben derzeit gute Umfrageergebnisse. Eine Kanzlerschaft scheint möglich. Doch auch für eine Regierungsbeteiligung als Juniorpartner hat Kanzlerkandidatin Baerbock offenbar einen Plan.

Bundestagswahl 2021: Die Grünen kämpfen gegen ihr größtes Trauma – das V-Wort
Bundestagswahl 2021: Die Grünen kämpfen gegen ihr größtes Trauma – das V-Wort

Die Grünen haben einen Lauf. Doch bisher folgten auf tolle Umfragen oft bescheidene Wahlergebnisse. Die Partei kämpft deshalb gegen ihr größtes Trauma. Und löscht dabei auch Feuer, die noch gar nicht... mehr

Die Grünen haben einen Lauf. Doch bisher folgten auf tolle Umfragen oft bescheidene Wahlergebnisse. Die Partei kämpft deshalb gegen ihr größtes Trauma. Und löscht dabei Feuer, die noch gar nicht brennen. | Von J. Bebermeier

Reaktionen zum Unionsmachtkampf: "Souveräne Kandidatenkür sieht anders aus"
Reaktionen zum Unionsmachtkampf: "Souveräne Kandidatenkür sieht anders aus"

Armin Laschet hat es geschafft, im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur der Union hat sich der CDU-Chef durchgesetzt. Nicht alle Reaktionen klingen so versöhnlich wie die von CSU-Chef Markus Söder.... mehr

Armin Laschet hat es geschafft, im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur der Union hat sich der CDU-Chef durchgesetzt. Nicht alle Reaktionen klingen so versöhnlich wie die von CSU-Chef Markus Söder.

Grünenpolitiker Roth und Hofreiter: Klimakrise wird zentrales Sicherheitsrisiko
Grünenpolitiker Roth und Hofreiter: Klimakrise wird zentrales Sicherheitsrisiko

Klimakrise und Corona treffen vielerorts auf fragile Staaten. Das heizt die Konflikte weiter an. Wir müssen diese Länder mit den USA endlich konkret unterstützen, meinen die Grünen-Politiker Claudia... mehr

Klimakrise und Corona treffen vielerorts auf fragile Staaten. Das heizt die Konflikte weiter an. Wir müssen diese Länder mit den USA endlich konkret unterstützen, meinen die Grünen-Politiker Claudia Roth und Anton Hofreiter. 

Bericht: "Gruppe S." wollte mit Kriegswaffen den Bundestag angreifen
Bericht: "Gruppe S." wollte mit Kriegswaffen den Bundestag angreifen

Mit Maschinenpistolen und Handgranaten soll die "Gruppe S." einen Anschlag auf Politiker geplant haben. Ein konkretes Ziel hatten sie offenbar auch schon.  Die mutmaßliche rechtsextreme... mehr

Mit Maschinenpistolen und Handgranaten soll die "Gruppe S." einen Anschlag auf Politiker geplant haben. Ein konkretes Ziel hatten sie offenbar auch schon. 

Krise der Debattenkultur: "Furcht vor dem medialen Fegefeuer"
Krise der Debattenkultur: "Furcht vor dem medialen Fegefeuer"

Sind wir alle zu heiß gelaufen? Es wird immer gereizter und aufgeregter gestritten. Der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen erklärt, was falsch läuft, wie Trump mit seinen Lügen durchkam und was... mehr

Sind wir alle zu heiß gelaufen? Es wird immer gereizter gestritten. Der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen erklärt, was falsch läuft, wie Trump mit seinen Lügen durchkam und was sich ändern muss. | Von Stefan Rook

Söder mosert, Scholz meckert: Die Grünen sind Lieblingsgegner im Superwahljahr
Söder mosert, Scholz meckert: Die Grünen sind Lieblingsgegner im Superwahljahr

Im Superwahljahr bekommt eine Partei besonders ihr Fett weg, die anderen kritisieren sie extrem. Für die Grünen ist das jedoch nicht unbedingt schlecht – sie könnten davon sogar profitieren. Im... mehr

Im Superwahljahr bekommt eine Partei besonders ihr Fett weg, die anderen kritisieren sie extrem. Für die Grünen ist das jedoch nicht unbedingt schlecht – sie könnten davon sogar profitieren.

Jürgen Trittin bei "Markus Lanz": "Wohnungsmangel nicht mit Eigenheimbau lösen"
Jürgen Trittin bei "Markus Lanz": "Wohnungsmangel nicht mit Eigenheimbau lösen"

Von der Eigenheim-Debatte bis hin zu seinem Verhältnis zu Altkanzler Schröder: "Grünen"-Politiker Jürgen Trittin stellte sich den Fragen von Markus Lanz. Gleich beim ersten Thema wurde es dabei laut.... mehr

Von der Eigenheim-Debatte bis hin zu seinem Verhältnis zu Altkanzler Schröder: "Grünen"-Politiker Jürgen Trittin stellte sich den Fragen von Markus Lanz. Beim ersten Thema wurde es dabei laut. I Von Charlotte Zink

1 2 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: