Sie sind hier: Home > Themen >

Donald Trump

Alle News zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten

Donald Trump

Pentagon gibt Geld frei: Demokraten erbost über Milliardensumme für Trumps Grenzmauer

Pentagon gibt Geld frei: Demokraten erbost über Milliardensumme für Trumps Grenzmauer

Washington (dpa) - Das US-Verteidigungsministerium schöpft Berichten zufolge 3,6 Milliarden Dollar (3,3 Milliarden Euro) von bestehenden Projekten ab, damit die von Präsident Donald Trump gewünschte Grenzmauer zu Mexiko gebaut werden kann. Trump sagte am Mittwoch ... mehr
SPD sucht Vorsitzende: Die Hoffnung auf die Selbstentmachtung

SPD sucht Vorsitzende: Die Hoffnung auf die Selbstentmachtung

Politik gestaltet den Zeitgeist, aber sie folgt ihm auch, darin ist sie der Mode nicht unähnlich. Es gibt Trendfarben (aktuell grün) und Klassiker (schwarz), sogar Brillenformen des Moments (vor einigen Jahren kantig und dick, aktuell dünnrandig und rund). Vor allem ... mehr
Streit mit den USA: Iran will Atom-Zusagen weiter zurückfahren

Streit mit den USA: Iran will Atom-Zusagen weiter zurückfahren

Der Iran glaubt im Atom-Streit mit den USA nicht an eine Übereinkunft. Die diplomatische Initiative vom G7-Gipfel in Biarritz scheint damit wirkungslos zu bleiben. Irans Staatschef Hassan Ruhani hat angekündigt, sein Land werde die Erfüllung der Auflagen ... mehr
USA: Trump bekommt vom Pentagon Milliarden für Mexiko-Grenzmauer

USA: Trump bekommt vom Pentagon Milliarden für Mexiko-Grenzmauer

Mit dem Geld soll ein Mauerabschnitt von 280 Kilometern Länge finanziert werden. Die Gelder werden aus Infrastrukturprojekten abgezogen. Die Opposition sprach von einem "Missbrauch" des Verteidigungsbudgets. Das US-Verteidigungsministerium hat Berichten zufolge ... mehr
Hurrikan

Hurrikan "Dorian" verwüstet die Bahamas – mehrere Tote und kaputte Häuser

Er ist einer der heftigsten Wirbelstürme in der Geschichte, erreichte am Sonntag die Bahamas. Nun zeigen Aufnahmen Bilder der Verwüstung, die sogar mehrere Menschenleben kostete. Auf den Bahamas ist die Zahl der Toten durch den verheerenden Hurrikan "Dorian ... mehr

Afghanistan: Tote und Verletzte nach Autobombenanschlag in Kabul

Die Gespräche zwischen den USA und den Taliban über Wege zum Frieden stehen kurz vor dem Durchbruch. Nun haben die Taliban einen Anschlag in Kabul für sich reklamiert. Mindestens 16 Zivilisten wurden getötet. Die radikalislamischen Taliban haben am Montag die Serie ... mehr

Beispiellose Verwüstung: Hurrikan "Dorian" wütet mit 250 km/h auf den Bahamas

Nassau/Miami (dpa) - Auf den Bahamas hat der schlimmste Hurrikan seit Beginn moderner Aufzeichnungen mit zerstörerischen Winden und Sturmfluten große Schäden verursacht. Mindestens ein Mensch wurde getötet, wie das Tourismusministerium mitteilte. Rettungskräfte konnten ... mehr

Große Schäden befürchtet - Hurrikan "Dorian": Bahamas und Florida bangen

Washington/Miami (dpa) - Der Wirbelsturm "Dorian" ist zu einem Hurrikan der gefährlichsten Kategorie hochgestuft worden und mit zerstörerischen Windgeschwindigkeiten auf die Bahamas getroffen. Der Inselgruppe südöstlich des US-Bundesstaats Florida drohte am Sonntag ... mehr

USA gegen China: Eskalation im Handelsstreit – neue Strafzölle in Kraft

Bisher blieben die US-Verbraucher von den Folgen des Handelskriegs mit China verschont. Neue Zölle auf Konsumgüter wie Turnschuhe und Fernseher könnten das jetzt ändern.  Der Handelskrieg zwischen den  USA und China hat abermals eine neue Eskalationsstufe erreicht ... mehr

Boston: Trump-Anhänger demonstrieren gegen Homosexuellen-Rechte

Als Gegenentwurf zu "Gay-Pride"-Paraden haben Schwulenhasser in Boston eine "Hetero-Parade" veranstaltet. Organisator ist der Rechtsextremist Milo Yiannopoulos – selbst homosexuell. Als Antwort auf die großen "Gay-Pride"-Paraden in den USA haben ... mehr

Trump twittert Militärgeheimnisse über Iran – Experten sind irritiert

So detaillierte Satellitenbilder sieht man selten: Hat US-Präsident Trump unabsichtlich die Fähigkeiten seiner Geheimdienste offenbart? Ein auf Twitter veröffentlichtes Foto aus dem Iran irritiert Fachleute. Nach einem mutmaßlich gescheiterten Raketenstart ... mehr

Amazonas-Waldbrände: Merkel bietet Brasiliens Präsident Bolsonaro Hilfe an

Die G7-Staaten haben Brasilien 20 Millionen Euro Soforthilfe gegen die Waldbrände im Amazonas-Gebiet angeboten – bislang vergeblich. Nun hat die Kanzlerin persönlich versucht, Staatschef Bolsonaro zu überzeugen. Im Streit um die Bekämpfung der verheerenden ... mehr

Donald Trump: Persönliche Assistentin plaudert – und muss gehen

Sie galt als Trumps "Pförtnerin" – nun muss Madeleine Westerhout Medienberichten zufolge gehen. Sie soll Journalisten mit vertraulichen Informationen versorgt haben. Und schon wieder ein Abgang im Weißen Haus: Die persönliche Assistentin von US-Präsident Donald Trump ... mehr

Donald Trump und die Welt: Wird der Prahlhans zum Weichtier?

Wenn Donald Trump durch irgendetwas diszipliniert werden kann, dann durch die Wiederwahl 2020. Gut möglich, dass er im Handelskrieg mit China umschwenkt und sogar seine Iran-Politik überdenkt. Vor ein paar Tagen fand im südlichen Minnesota das Farmfest statt, das immer ... mehr

Hurrikan "Dorian": Trump warnt vor "Monster-Sturm" – und sagt Polen-Reise ab

Hurrikan "Dorian" steuert auf die Küste Floridas zu und gewinnt an Kraft, am Sonntag könnte er auf Land treffen. Wetterexperten rechnen mit schlimmen Verwüstungen. US-Präsident Donald Trump hat die Bewohner der Südostküste der USA mit eindringlichen Worten ... mehr

Nach Abkommen mit Taliban: Trump will zunächst 8600 US-Soldaten in Afghanistan lassen

Washington (dpa) - Nach dem angestrebten Abkommen mit den radikalislamischen Taliban will US-Präsident Donald Trump zunächst 8600 amerikanische Soldaten in Afghanistan belassen. "Wir werden auf 8600 runtergehen, und dann von dort aus festlegen, wie es weitergeht", sagte ... mehr

Taliban-Gespräche: Donald Trump will Hälfte der US-Truppen in Afghanistan lassen

In Katar verhandeln die USA mit den Taliban über eine politische Lösung des Konflikts in Afghanistan. Sollte hierbei ein Abkommen geschlossen werden, will Donald Trump die US-Truppenstärke im Land massiv reduzieren.  Nach einem möglichen Abkommen mit den islamistischen ... mehr

Donald Trump: Offener Brief – US-Wirtschaft rebelliert gegen den Präsidenten

Die Strafzölle auf chinesische Einfuhren belasten zunehmend die US-Wirtschaft. Nun warnen Hunderte Firmen und Verbände Präsident Trump – und zeigen zugleich Verständnis.  Mehrere Hundert Unternehmen und Wirtschaftsverbände in den USA haben die Zollpolitik der Regierung ... mehr

Streit per Twitter: Marc Anthony wehrt sich gegen Trumps Kritik an Puerto Rico

San Juan (dpa) - Der US-Sänger Marc Anthony hat sich gegen Kritik von Donald Trump an Puerto Rico gewehrt. Der US-Präsident hatte das US-Außengebiet bei Twitter als "einen der korruptesten Orte der Welt" bezeichnet. Trump warf der puerto-ricanischen Regierung ... mehr

Donald Trump: US-Präsident will offenbar Alaskas Regenwald abholzen lassen

Der "Tongass National Forest" ist der größte gemäßigte Regenwald der Welt. Doch nun droht ihm die Abholzung. US-Präsident Donald Trump will offenbar Umweltgesetze weitreichend lockern.  Im Amazonas brennt der Regenwald, und während die Welt um den Erhalt ... mehr

Präsidentschaftswahlkampf: US-Senatorin Gillibrand zieht Kandidatur zurück

Nach acht Monaten hat Kirsten Gillibrand ihre Präsidentschaftskandidatur aufgegeben. Damit lichtet sich das große Bewerberfeld der Demokraten um die US-Präsidentschaft. Die US-Senatorin Kirsten Gillibrand ist aus dem Rennen ... mehr

Die Türkei und Russland provozieren die Nato: Der nächste große Waffendeal?

Es ist paradox.  In Syrien führen die Türkei und Russland fast Krieg gegeneinander. Dennoch planen Erdogan und Putin offenbar ein neues Waffengeschäft. Damit provoziert Ankara erneut die Nato. Die Besucher der Luftfahrtausstellung in Schukowski staunten am Dienstag ... mehr

Deutsche Bank hat Steuerunterlagen der Trump-Familie

Aus seinen Steuererklärungen macht US-Präsident Donald Trump ein großes Geheimnis. Nun könnten zumindest Teile der Finanzverhältnisse von ihm und seiner Familie veröffentlicht werden. Die vom US-Kongress bei der Deutschen Bank angeforderten Unterlagen ... mehr

Ort für nächsten G7-Gipfel: Bettwanzen im Trump-Hotel? "Böswillige Gerüchte"

Donald Trump will den nächsten G7-Gipfel vielleicht in einem seiner Hotels veranstalten. Die Kritik daran ist groß. Im Internet machten sich Nutzer aber auch über angebliche Qualitätsmängel lustig. Wenn es nach US-Präsident Donald Trump ... mehr

Nächster G7-Gipfel: Trump hat eine Idee und verteidigt sie

Donald Trump: So verteidigte der US-Präsident seinen Vorschlag, den nächsten G7-Gipfel in einem seiner Luxus-Resorts auszurichten. (Quelle: t-online.de - Reuters) mehr

Vor Treffen mit Donald Trump: Iranischer Präsident Rohani fordert Aufhebung der Sanktionen

Zwischen Iran und den USA herrscht Streit, in Biarritz stellte Emmanuel Macron die Möglichkeit eines Treffens zwischen Donald Trump und Irans Präsidenten in Aussicht. Nun kommen Forderungen seitens Hassans Rohanis. Der iranische Präsident Hassan Rohani ... mehr

Inhaftierung von Migranten-Kindern: 20 Bundesstaaten klagen gegen Trump-Pläne

US-Präsident Donald Trump will künftig illegal ins Land gelangte Einwandererkinder für unbefristete Zeit festnehmen lassen. Gegen die Pläne der Regierung wollen nun 20 Bundesstaaten gerichtlich vorgehen.  In den USA wollen 20 Bundesstaaten gegen die Pläne der Regierung ... mehr

Gespräch mit Merkel - G7-Gipfel: Bewegung im Iran-Konflikt und in Handelsfragen

Biarritz (dpa) - Mit Fortschritten im Irankonflikt und in globalen Handelsfragen ist der G7-Gipfel im Biarritz zu Ende gegangen. Nach der Vermittlung des französischen Staatschefs Emmanuel Macron sah US-Präsident Donald Trump eine "sehr gute Chance" für ein Treffen ... mehr

Das sind die Ergebnisse des G7-Gipfels

Es bleibt schwierig auf der internationalen Bühne: Lösungen für Probleme sind noch immer nicht zum Greifen nahe. Doch in einige Themenfelder kommt Bewegung.  Die Gruppe der sieben großen Industrieländer ringt um ihre Handlungsfähigkeit. Statt gemeinsame Antworten ... mehr

G7: Trump und Macron demonstrieren Einigkeit

Donald Trump und Emmanuel Macron: Die Präsidenten der USA und Frankreichs verkündeten am Ende des G7-Gipfels, in welchen Bereichen sie Einigkeit erzielt hatten. (Quelle: Reuters) mehr

Beim G7-Gipfel sitzen die Falschen am Tisch

Wenig kann für die Weltpolitik herausspringen, wenn wichtige Länder bei den G7-Treffen gar nicht dabei sind. Es wird Zeit für Veränderungen. Die Probleme verlangen danach.  Die Zusammenkunft der sieben Staaten in Biarritz ist eine schöne Erinnerung ... mehr

G7-Gipfel: USA und Frankreich einigen sich bei Digitalsteuer

Frankreich hat eine Digitalsteuer für US-Internetkonzerne eingeführt – gegen entschiedenen Widerspruch der USA. Nun zeichnet sich eine Lösung ab. Alle Informationen im Newsblog. NEULADEN 17.38 Uhr: G7 einigen sich doch auf eine einfache Abschlusserklärung Entgegen ... mehr

Iran-Konflikt: Trump zieht Treffen mit Ruhani in Betracht

Donald Trump: Der US-Präsident zieht ein Treffen mit Irans Präsident Ruhani in Betracht, formulierte aber direkt Bedingungen für ein solches Treffen. (Quelle: t-online.de) mehr

Donald Trump will Hurrikans offenbar mit Atombomben bekämpfen

Es klingt total verrückt: Donald Trump hat sich laut einem Medienbericht über die Möglichkeit erkundigt, Atombomben in das Auge eines Hurrikans zu werfen. Der Bericht löste Spott und Irritationen aus. US-Präsident Donald Trump soll sich einem Medienbericht zufolge ... mehr

Iran-Krise: Donald Trump unter Umständen zu Treffen mit Präsident Rohani bereit

Zwischen den USA und dem Iran herrscht eine tiefe Krise, nun verkündet Frankreichs Staatschef: Ein Treffen zwischen Donald Trump und Irans Präsident Rohani ist möglich. Die Beratungen auf dem G7-Gipfel haben nach Angaben von Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron ... mehr

G7-Gipfel in Biarritz: Knutschgipfel - Trump-Schmatzer für die Kanzlerin

Biarritz (dpa) - Ein Küsschen links, ein Küsschen rechts: Die G7-Teilnehmer scheinen schon so richtig im Gastland Frankreich angekommen zu sein. Dort gibt man sich zur Begrüßung und zum Abschied "Bise", zwei gehauchte Küsschen in Richtung beider Wangen. Besonders ... mehr

Gold: Neuer Preisrekord in Euro erreicht – Höchststand seit Jahren

Gold ist so wertvoll wie lange nicht mehr. Der Goldpreis hat in US-Dollar einen Höchststand seit 2013 verzeichnet – und in Euro sogar ein neues Rekordhoch erreicht. Wegen der jüngsten Zuspitzung im Handelskonflikt zwischen den USA und China hat der Goldpreis ... mehr

Entspannungssignale: Versöhnliche Töne von Trump auf G7-Gipfel zu Iran

Biarritz (dpa) - Auf dem Gipfel der sieben großen Industrieländer (G7) gab es am Montag vorsichtige Entspannungssignale im Umgang mit dem Irankonflikt und dem Handelskrieg mit China. Nach dem Wirbel um den heiklen Überraschungsbesuch des iranischen ... mehr

Ifo-Index: "Anzeichen für Rezession mehren sich"

Die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Wirtschaft hat sich im August den fünften Monat in Folge verschlechtert. Grund: Die deutsche Wirtschaft steht derzeit an der Schwelle zur Rezession. Das Barometer für das Geschäftsklima fiel auf 94,3 Punkte ... mehr

G7-Gipfel: Merkel trifft Trump – Streit liegt in der Luft

Eigentlich sind  die USA und Deutschland enge Verbündete, doch die Liste der Konflikte ist lang.  Das Verhältnis zwischen US-Präsident Trump und Kanzlerin Merkel, die nun beim G7-Gipfel zusammenkommen, ist unterkühlt.  Als US-Präsident Donald Trump beim G7-Gipfel ... mehr

Italien: Steinmeier bittet 75 Jahre nach Massaker in Fivizzano um Vergebung

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Turbulente Zeiten erleben wir gerade in Europa. 74 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs machen sich vielerorts wieder Nationalismus, Chauvinismus ... mehr

Iran, Brexit, Handelskrieg: Erste Ergebnisse von Biarritz

Es war eine heikle Visite auf dem G7-Gipfel. Mit der Einladung an Irans Außenminister wollte Macron neue Bewegung in den Iran-Konflikt bringen. Und auch bei anderen Themen herrscht noch Uneinigkeit. Ein Überblick. Der Überraschungsbesuch von Irans ... mehr

Republikaner Joe Walsh will gegen Trump antreten

Neuer Konkurrent für den US-Präsidenten: Der frühere Abgeordente Joe Walsh will für die Republikaner bei der Präsidentschaftswahl antreten. Denn: Trump sei laut Walsh ein Lügner und ein "Kind". Donald Trump hat im parteiinternen Rennen der Republikaner ... mehr

Trump und Johnson betonen Wunsch nach raschem Handelsvertrag

G7-Gipfel: Trotz Differenzen waren sich Trump und Johnson beim Handelsvertrag in einem entscheidenden Punkt einig. (Quelle: Reuters) mehr

Handelskrieg mit China: Trump liebäugelt mit Ausrufung von Notstand

Der Handelskrieg zwischen den USA und China könnte sich schon bald weiter zuspitzen. Donald Trump könnte dafür den nationalen Notstand ausrufen. China erwägt offenbar Vergeltung für die neueste Anhebung der Strafzölle seitens der USA. US-Präsident Donald Trump ... mehr

Trump: Dänische Ministerpräsidentin Frederiksen eine "wunderbare Frau"

Überraschende Wendung in den amerikanisch-dänischen Beziehungen: Nach der Grönland-Debatte schmeichelt Donald Trump nun Ministerpräsidentin Frederiksen. Nur drei Tage nach der Absage seines geplanten Dänemark-Besuchs hat US-Präsident  Donald Trump ... mehr

G7-Gipfel in Frankreich: Die Stimmung in Biarritz ist explosiv

Die G7 sind in einer schlechten Verfassung. Beim Gipfel in Biarritz drohen zahlreiche Konflikte zu eskalieren. Vor allem Trump und Johnson machen den Ausgang unberechenbar.  Normalerweise ist es ruhig im französischen Biarritz. Eigentlich zieht der idyllische ... mehr

Eskalation bei Strafzöllen: Trump will US-Firmen Abzug aus China befehlen

Mit der Ankündigung neuer Strafzölle hat China Donald Trump massiv verärgert. Die USA haben nun die Strafzölle gegen China verschärft und drohen mit massiven Konsequenzen. In der Nacht zu Samstag haben die USA als Reaktion auf die Vergeltungszölle aus China ... mehr

Nordkoreas Außenminister nennt Pompeo "Gift" – Verhandlungen über Abrüstung

Die USA wollen Nordkorea zu einer atomaren Abrüstung bewegen. Bisher ist keine Einigung in Sicht. Nordkoreas Außenminister Ri Yong Ho sieht seinen amerikanischen Amtskollegen als einen Grund dafür.  Nordkoreas Außenminister Ri Yong Ho hat seinen amerikanischen ... mehr

Brände im Amazonas: Armee soll Flammenhölle im Regenwald löschen

Im Amazonas-Regenwald wüten weiter Waldbrände. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat nun die Entsendung von Soldaten zum Kampf gegen die verheerenden Waldbrände angeordnet.  Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro kündigt einen ... mehr

Grönlands Regierungschef nach Trumps Kaufangebot: "USA sind nicht der Feind"

Donald Trump hat Interesse an Grönland bekundet. Die Dänen haben kein Interesse an einem Verkauf. Jetzt hat sich auch der grönländische Regierungschef geäußert – und stellt sich hinter Dänemark. Vorerst. Der grönländische Regierungschef Kim Kielsen nimmt ... mehr

Sechs Fakten zum G7-Gipfel: Der Neue aus London und die Supermacht

Trump trifft erstmals auf Johnson, Frankreich streitet weiter für die Digitalsteuer, der Iran-Konflikt schwelt weiter. Wollen Sie über den G7-Gipfel im französischen Biarritz mitreden? Hier ist der Überblick.  Wenn die Staats- und Regierungschefs der G7 am 24. August ... mehr

Siebter Test seit Juli: Nordkorea setzt Raketentests fort - Trump reagiert gelassen

Seoul/Washington (dpa) - Unmittelbar vor Beginn des G7-Gipfels im französischen Biarritz zu verschiedenen Krisen und Konflikten in der Welt hat Nordkorea erneut Raketen getestet. Das Militär des international isolierten Landes habe am Samstagmorgen (Ortszeit ... mehr

Übervolle Agenda: Macron will Trump beim G7-Gipfel in Biarritz ausbremsen

Biarritz (dpa) - Trotz massiver Differenzen wollen die sieben wichtigen Industriestaaten (G7) bei ihrem Gipfel im französischen Biarritz gemeinsam nach Lösungen für Krisen und Konflikte suchen. Die Liste ist lang: Waldbrände im Amazonas, Konjunkturschwäche, Handelskrieg ... mehr

Dänemark-Streit: Mike Pompeo schlichtet, Donald Trump poltert "böse"

Nach der Absage von Donald Trumps Besuch hat Außenminister Mike Pompeo mit seinem dänischen Amtskollegen telefoniert. Der US-Präsident greift derweil Dänemarks Regierungschefin an. Inmitten des Streits um US-Überlegungen für einen ... mehr
 


shopping-portal