Sie sind hier: Home > Themen >

Russland

Thema

Russland

Olympia - Beachvolleyball: Norweger Sörum und Mol gewinnen Gold

Olympia - Beachvolleyball: Norweger Sörum und Mol gewinnen Gold

Tokio (dpa) - Die Norweger Christian Sörum und Anders Mol haben bei den Olympischen Spielen in Tokio die Goldmedaille im Beachvolleyball gewonnen. Das skandinavische Duo siegte im Finale gegen die russischen Weltmeister Wjatscheslaw Krasilnikow und Oleg Stojanowski ... mehr
Russland: Kremlgegner Alexej Nawalny  – jetzt wurde auch sein Bruder verurteilt

Russland: Kremlgegner Alexej Nawalny – jetzt wurde auch sein Bruder verurteilt

Der Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach einem auf ihn verübten Gift-Anschlag seit mehreren Monaten in Russland inhaftiert. Jetzt ist auch sein Bruder verurteilt worden: Er soll gegen Corona-Auflagen verstoßen haben. Der Bruder des Kremlgegners Alexej Nawalny ... mehr
Autos, Eier, Drogen: So locken Länder weltweit zur Corona-Impfung

Autos, Eier, Drogen: So locken Länder weltweit zur Corona-Impfung

Wie lassen sich mehr Menschen zur Corona-Impfung bewegen? In vielen Ländern werden teils skurrile Anreize gesetzt, um die Impfquoten zu erhöhen.  Weltweit gibt es inzwischen viele Ideen, um Unentschlossene, Zögerer und Impfskeptiker von einer Impfung gegen  Covid ... mehr
Tornado erschüttert Russland – Mann filmt beängstigenden Sturm

Tornado erschüttert Russland – Mann filmt beängstigenden Sturm

Gefangen im Tornado: Wladimir Minejew rettet sich in eine Hütte und filmt von dort das beängstigende Unwetter. (Quelle: KameraOne) mehr
Vormarsch der Taliban - Afghanistan: Militärübung mit russischer Beteiligung startet

Vormarsch der Taliban - Afghanistan: Militärübung mit russischer Beteiligung startet

Duschanbe (dpa) - Angesichts des Vormarsches der Taliban in Afghanistan beginnt unter Beteiligung Russlands heute in der zentralasiatischen Grenzregion eine Militärübung. An dem gemeinsamen Manöver mit den Ex-Sowjetrepubliken Tadschikistan und Usbekistan nehmen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend höher ins Wochenende

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Überwiegend leicht zugelegt haben zum Wochenende die wichtigsten osteuropäischen Handelsplätze. International gaben starke US-Arbeitsmarktzahlen Auftrieb. In Prag stieg am Freitag der tschechische Leitindex PX um 0,46 Prozent ... mehr

Coronavirus: EU fehlen valide Daten für Zulassung von Sputnik V

Brüssel/Moskau (dpa) - Eine Zulassung des russischen Corona-Impfstoffs Sputnik V durch die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) ist nach Angaben von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen weiter ungewiss. "Bislang ist es dem Hersteller nicht gelungen ... mehr

Armin Laschet: Türkische Medien sollen Interview erfunden haben

In türkischen Medien ist ein bemerkenswertes Interview mit dem Kanzlerkandidaten der Union erschienen. Allerdings gibt es ein Problem: Das Gespräch hat offenbar nie stattgefunden. Eine türkischsprachige Nachrichtenseite soll ein Interview mit dem Kanzlerkandidaten ... mehr

Olympia - Großer Kater statt Medaillen: Alle Beach-Duos ausgeschieden

Tokio (dpa) - Die lautstarken Anfeuerungsrufe von Laura Ludwig halfen nicht. Einen Tag nach der Olympiasiegerin und ihrer Partnerin Margareta Kozuch sind auch die Beachvolleyballer Julius Thole und Clemens Wickler in Tokio nicht über das Viertelfinale hinausgekommen ... mehr

Olympia 2021: Kletterin tritt daneben und stürzt dramatisch

Die Weltrekordhalterin in ihrer Sportart gibt alles, will den Olympia-Wettkampf für sich entscheiden. Doch ein Fehltritt kurz vor dem Ziel bringt sie um den Lohn – die Szene hat bittere Folgen. Sie ist eine der Favoritinnen, ist bereits Weltrekordhalterin ... mehr

Belarus: Das sagt die Presse zu Witali Schischow und Kristina Timanowskaja

Ein erhängter Aktivist im Exil, eine Olympiasportlerin in Angst: Die europäische Presse ist erschüttert von den Schicksalen der zwei jungen Belarussen Witali Schischow und Kristina Timanowskaja.  In  Kiew wird der belarussische Aktivist Witali Schischow erhängt in einem ... mehr

Klimawandel - Tauender Permafrost: Russen bricht der Boden unter Füßen weg

Norilsk (dpa) - In manchen Regionen Russlands lebt es sich mittlerweile gefährlich. Hier bricht den Menschen buchstäblich der Boden unter den Füßen weg. Dazu kommt es immer häufiger, weil mit steigenden Temperaturen der bis in große Tiefen gefrorene Boden auftaut ... mehr

USA werfen 24 russische Diplomaten aus dem Land

Die Beziehung zwischen Russland und den USA bleibt angespannt. Zuletzt haben Hackerangriffe das Verhältnis belastet, nun sollen russische Diplomaten auf Bitten der US-Regierung die Vereinigten Staaten verlassen. Die USA wollen nach russischen Angaben die Visen ... mehr

Russland fühlt sich durch Nato-Manöver provoziert

Nato-Manöver vor Russlands Haustier: Das Militärbündnis übt den Ernstfall in Georgien – Russland fühlt sich davon provoziert. (Quelle: Euronews German) mehr

Nord Stream 2 | Umweltbundesamt-Präsident: Gaspipeline könnte Dinosaurier werden

Ist die Gaspipeline aus Russland schon veraltet, bevor sie fertiggestellt wird? Dirk Messner sieht das Projekt skeptisch. Denn es steht entgegen dem Wunsch, bis 2045 die Emissionen auf Null zu reduzieren. Der Präsident des Umweltbundesamts, Dirk Messner, sieht ... mehr

Corona-Maßnahmen: Deutsche Lehrerin sitzt in Abchasien fest

Eine Lehrerin aus Baden-Württemberg hat ihren sterbenden Vater in Abchasien besuchen. Jetzt sitzt sie wegen russischer Corona-Maßnahmen in dem abgeschotteten Gebiet im Südkaukasus fest.  Alona Negrich fühlt sich wie in einem Alptraum: Seit mehr als einer Woche sitzt ... mehr

Sommerspiele in Tokio - Putin entzückt: Russlands Olympia-Plan geht auf

Tokio (dpa) - Wladimir Putin ist entzückt. Fast täglich schickt der Kremlchef glühende Botschaften mit Glückwünschen an die russischen Olympioniken in Tokio. Die Medaillen-Produktion läuft ganz nach Plan - und das, obwohl es offiziell doch gar keine russische Mannschaft ... mehr

Olympia - Ex-Tennisprofi Kiefer: Zverevs Finaleinzug "logische Folge"

Tokio (dpa) - Der frühere Tennisprofi Nicolas Kiefer hält den Finaleinzug von Alexander Zverev bei Olympia in Tokio keineswegs für überraschend. "Es ist die logische Folge einer starken Karriere", sagte der 44-Jährige dem "Sportbuzzer". Mit dem sensationellen ... mehr

Internationale Raumstation: Kosmonauten betreten neues ISS-Labor

Moskau (dpa) - Nach einer anfänglichen Panne ist ein neues russisches Forschungsmodul nun mit der Internationalen Raumstation ISS verbunden. "Vor einer Stunde hat unsere Crew das Modul "Nauka" betreten", schrieb der Chef der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos, Dmitri ... mehr

Erfurt: Unesco-Welterbekomitee berät 2022 auch über Alte Synagoge

Mehr als 1.000 Welterbestätten hat das Komittee der Unesco bereits benannt.  Auch die Alte Synagoge in Erfurt könnte zukünftig diesen Titel tragen. Bis zur Entscheidung dauert es aber noch ein Jahr. Die nächste Sitzung des Unesco-Welterbekomitees findet im Sommer ... mehr

Russland verbietet russische Angestellte in US-Vertretungen

Die Spannungen zwischen den USA und Russland nehmen zu. Jetzt hat Moskau die Beschäftigung von russischen Angestellten in US-Vertretungen untersagt. Auch Personal aus Drittstaaten ist betroffen. Die diplomatischen US-Vertretungen in Russland müssen wegen Streitigkeiten ... mehr

Raumfahrt - Panne auf ISS: Russland nennt Software-Problem als Ursache

Moskau (dpa) - Nach einer Panne an der Internationalen Raumstation ISS setzen Experten die Inbetriebnahme des neuen Weltraum-Labors "Nauka" (Wissenschaft) fort. Alle ISS-Systeme - inklusive "Nauka" - funktionierten wieder normal, sagte der Flugdirektor des russischen ... mehr

Corona | Impfpflicht: In diesen Ländern gilt sie bereits

Die deutsche Impfkampagne stagniert, die Infektionszahlen steigen. Immer wieder wird deswegen über eine Impfpflicht diskutiert. In anderen Ländern wurde sie bereits eingeführt. Ein Überblick.  Mehr als die Hälfte der Deutschen ist mittlerweile vollständig geimpft ... mehr

Mayen-Koblenz: Frau von "Wunderheilerin" um 130.000 Euro betrogen

Ein paar Rituale und schon ist die Krankheit passé? Selbsternannte "Heiler" aus Russland kassierten für die abstruse Methode eine enorme Summe von einer 73-Jährigen. Das Landeskriminalamt warnt: Der Betrug hat System.  Eine Frau aus dem rheinland-pfälzischen Kreis ... mehr

Olympia - US-Schwimmer Murphy: Rennen "wahrscheinlich nicht sauber"

Tokio (dpa) - Doping-Diskussionen haben nach dem Olympia-Finale über 200 Meter Rücken für Wirbel gesorgt. Der amerikanische Silber-Gewinner Ryan Murphy äußerte Zweifel an der Sauberkeit in seinem Sport. "Wenn mir so eine Frage gestellt ... mehr

Datenschutz: Russland verhängt Geldstrafe gegen Google

Moskau (dpa) - Ein Moskauer Gericht hat gegen Google eine Geldstrafe verhängt, weil der Internetriese die Daten russischer Nutzer nicht auf Servern im Land speichere. Der US-Konzern müsse deshalb drei Millionen Rubel (knapp 35.000 Euro) zahlen, entschied der Richter ... mehr

Atomkräfte USA und Russland sprechen wieder über Abrüstung

Wie kann das "Gleichgewicht der Abschreckung" aufrechterhalten werden? Darum geht es bei neuen Atomgesprächen zwischen USA und Russland. Der Kreml dämpft allerdings die Erwartungen. Die Atommächte  USA und  Russland haben eine neue Runde ... mehr

Atommächte: USA und Russland sprechen wieder über Abrüstung

Genf (dpa) - Die Atommächte USA und Russland haben eine neue Runde von Abrüstungsgesprächen gestartet. Den Auftakt machte eine Begegnung der Vizeaußenminister am Mittwoch in Genf. Auf russischer Seite leitete Sergej Rjabkow die Delegation, auf amerikanischer Seite Wendy ... mehr

Joe Biden: US-Präsident warnt vor "echtem Krieg" – wegen Cyberattacken

Immer wieder werden die USA Opfer von Cyberangriffen. US-Präsident Joe Biden will die Sicherheit in den eigenen Reihen deshalb erhöhen – und schickt eine deutliche Warnung an Großmächte wie China und Russland. US-Präsident Joe Biden hat vor einem Krieg als Folge eines ... mehr

Sibirien: Mann bei Bärenangriff getötet – bereits zweiter Fall diesen Sommer

In Russland endete ein Wanderausflug tragisch: Im sibirischen Krasnojarsk ist ein Mann von einem Bären getötet worden. Es ist in diesem Sommer bereits der zweite Vorfall dieser Art. In der sibirischen Region Krasnojarsk ist beim Angriff eines  Bären auf eine russische ... mehr

Drei armenische Soldaten an der Grenze zu Aserbaidschan getötet

In der Nacht zum Mittwoch kam es an der armenisch-aserbaidschanischen Grenze zu einem massiven Beschuss der Armenier. Drei Soldaten kamen ums Leben, zwei weitere wurden verletzt. Armenien hat nach neuen Schusswechseln an der Grenze mit Aserbaidschan in der Region ... mehr

Flächendeckendes Doping - Leichtathletik-Weltverband: Russland bleibt weiter gesperrt

Tokio (dpa) - Russlands Leichtathleten müssen weiter auf die Wiederaufnahme in den Weltverband Word Athletics (WA) warten. "Der Licht-am-Ende-des-Tunnels-Prozess läuft", sagte Präsident Sebastian Coe in Tokio. Eine mögliche Aufhebung der seit November bestehenden Sperre ... mehr

Deshalb werden Himbeeren und Pfifferlinge teurer

Schlechte Nachrichten für Verbraucher: Im Supermarkt und Discounter werden in den nächsten Wochen vor allem für Himbeeren und Pfifferlinge die Preise ansteigen. Dafür gibt es gleich mehrere Gründe. Der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden ... mehr

Cyberkriminalität - Kaseya: Kein Lösegeld an Hacker für Generalschlüssel bezahlt

Berlin (dpa) - Der jüngst von einem Hackerangriff betroffene IT-Dienstleister Kaseya hat Spekulationen zurückgewiesen, er könnte Lösegeld für den Generalschlüssel zur Freischaltung der betroffenen Computer seiner Kunden gezahlt haben. Weder direkt, noch über andere ... mehr

Sorge über Wettrüsten: China baut viele neue Silos für Atomraketen

Peking (dpa) - China hat eine möglicherweise deutliche Ausweitung seiner Atomstreitmacht begonnen. Mit Hilfe von Satellitenaufnahmen entdeckten Experten der Vereinigung amerikanischer Wissenschaftler (FAS) nahe Hami in der Nordwestregion Xinjiang ein großes neues Areal ... mehr

Internet: Russland sperrt Dutzende Internetseiten von Kremlkritikern

Moskau (dpa) – Russland hat Dutzende Internetseiten von Kremlkritikern vor allem um den inhaftierten Oppositionellen Alexej Nawalny gesperrt. Auf Beschluss der Generalstaatsanwaltschaft in Moskau seien insgesamt 49 Seiten in Russland blockiert worden, teilte ... mehr

Russland: Kreml schnürt kritischen Medien die Luft ab

Die russische Regierung hat Dutzende Internetseiten gesperrt, auf denen Kritik am Kreml geübt wurde. Besonders betroffen sind offenbar Seiten um den inhaftierten Oppositionellen Alexej Nawalny. Die russische Medienaufsichtsbehörde Roskomnadsor hat 49 Websites gesperrt ... mehr

Kampf der Supermächte: Wie weit ist China noch von den USA entfernt?

Bis zum 100. Jahrestag der Volksrepublik im Jahr 2049 will das Land die führenden Industrienation sein. Wie weit ist der Weg noch für Peking? Ein Reality-Check. 2021 ist für China eines der wichtigsten Jahre des Jahrhunderts. Dieser ... mehr

Russland sperrt größten Putin-Konkurrenten für Parlamentswahl

Pawel Grudinin landete bei der Präsidentschaftswahl 2018 auf Platz zwei hinter Putin. Nun darf der Kommunist an der kommenden Wahl nicht teilnehmen. Doch die Partei will sich wehren. Acht Wochen vor der Parlamentswahl in Russland hat die zentrale Wahlkommission ... mehr

Transfers: Jedvaj wechselt von Bayer zu Rangnick-Club Lokomotive Moskau

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen und sein kroatischer Verteidiger Tin Jedvaj gehen ab sofort getrennte Wege. Wie der Club mitteilte, wechselt der 25-Jährige mit sofortiger Wirkung zum russischen Pokalsieger Lokomotive Moskau. Jedvaj spielte ... mehr

Fahrer bemerkt Riesen-Fehler viel zu spät

Mutige Aktion geht nach hinten los: Ein Fahrer wagte sich mit seinem Transporter auf die notdürftig errichtete Brücke. (Quelle: t-online) mehr

Tschertschessow-Nachfolger: Karpin neuer russischer Fußball-Nationaltrainer

Moskau (dpa) – Der russische Fußballverband hat Waleri Karpin zum neuen Nationaltrainer ernannt. Der 52-Jährige tritt die Nachfolge von Stanislaw Tschertschessow an, dessen Vertrag Anfang des Monats nach dem frühen Aus bei der Europameisterschaft aufgelöst worden ... mehr

Investigativ-Website "The Insider": Sie deckten Mordanschläge auf – jetzt lässt Putin sie verbieten

Die russische Führung drückt kritischen Berichterstattern im Land immer mehr die Luft ab. Nun hat sie eine Website verboten, die etwa die Hintermänner des Anschlags auf Alexej Nawalny enttarnt hatte. In einem weiteren Schlag gegen unabhängige Medien haben die russischen ... mehr

102-jähriger Veteran überlebt Corona-Infektion

"Ich wurde ein zweites Mal geboren": Weltkriegsveteran Nikolai Bagajew hat im Alter von 102 Jahren eine Corona-Infektion überstanden. (Quelle: Reuters) mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Nur in Warschau geht es aufwärts

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Freitag überwiegend tiefer geschlossen. Eine positive Anlegerstimmung an den internationalen Leitbörsen unterstützte zum Wochenausklang nur wenig. Der tschechische Leitindex ... mehr

Transfers: Cordoba-Wechsel von Hertha zu Krasnodar fix

Hamburg (dpa) - Der Wechsel von Stürmer Jhon Cordoba von Hertha BSC zum russischen Erstligisten FK Krasnodar ist abgeschlossen. Das teilte der Berliner Fußball-Bundesligist mit. Grundsätzlich hatten sich beide Vereine schon in der Vorwoche über einen Wechsel geeinigt ... mehr

Ukraine will mit EU über Nord-Stream-2-Deal beraten

Mit großer Sorge blickt die Ukraine auf die Einigung zwischen den USA und Deutschland zur Fertigstellung von Nord Stream 2. Jetzt hat sich das Land an die EU gewandt. Die Ukraine hat wegen des deutsch-amerikanischen Deals zur Gaspipeline Nord Stream 2 Konsultationen ... mehr

Medien: EU verurteilt Vorgehen Russlands gegen Journalisten

Brüssel (dpa) - Die EU hat das jüngste Vorgehen russischer Behörden gegen unabhängige Medien und Organisationen der Zivilgesellschaft scharf verurteilt. Dass abweichende Meinungen, Opposition, kritische Stimmen und unabhängige Institutionen zunehmend zum Verstummen ... mehr

100 Jahre Kommunistische Partei: "Das ist Chinas Schwachstelle"

Die Welt bewundert Chinas Aufstieg – und fürchtet ihn. Aber wie lange können die Kommunisten das Land noch autoritär beherrschen? Experte Klaus Mühlhahn erklärt, wo schwere Konflikte drohen. t-online: Professor Mühlhahn, die Kommunistische Partei Chinas wird in diesen ... mehr

Cyberkriminalität: Kaseya mit Lösung für von Hackern verschlüsselte Computer

Berlin (dpa) - Für immer noch betroffene Opfer der Cyberattacke auf den IT-Dienstleister Kaseya gibt es neue Hoffnung. Kaseya teilte in der Nacht mit, dass die Firma einen Generalschlüssel für die betroffenen Computer bekommen habe. Eine Hackergruppe hatte ... mehr

Olympisches Fußball-Turnier: Russland-Frage an DFB-Trainer Kuntz sorgt für Lacher

Yokohama (dpa) - Mit dieser Frage hatte Stefan Kuntz auf der Pressekonferenz wohl nicht gerechnet. Entsprechend groß war das Gelächter bei dem DFB-Trainer und den anwesenden Journalisten. "Herr Kuntz, unsere Presse schreibt in den letzten Tagen ... mehr

Russland reicht Beschwerde gegen die Ukraine ein

Moskau hat erstmals eine Beschwerde gegen die Ukraine beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte eingereicht. Die Ukraine protestiert: Russland betreibe "Gehirnwäsche".  Russland hat im Konflikt mit der Ukraine erstmals eine Beschwerde ... mehr

Baerbock kritisiert Abkommen mit USA zu Nord Stream 2

Kanzlerkandidatin Baerbock kritisert die Verienbarung der Bundesregierung mit den USA zur russischen Pipeline Nord Stream 2. Ganz anders ihr Konkurrent Laschet: Er begrüßt die Entscheidung. Die Kanzler-Anwärter Annalena Baerbock (Grüne) und Armin Laschet (CDU) bewerten ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Leichte Kursverluste in Warschau und Budapest

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa haben am Donnerstag uneinheitlich geschlossen. Nach einem schwachen Wochenauftakt waren an den Aktienmärkten bis zur Wochenmitte einheitlich Gewinne zu beobachten gewesen. Am Donnerstag ... mehr

So leiden Städte und Dörfer unter den Waldbränden in Russland

Schwere Waldbrände in Sibirien sorgen in mehr als 100 Städten und Dörfern für dichten Rauch und schädlichen Qualm: Kinder sollen nicht mehr im Freien spielen. An den Löscharbeiten wird gezweifelt. Wegen der schweren Waldbrände im Osten Russlands versinken immer ... mehr
 
1 2 3 5 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: