Sie sind hier: Home > Themen >

Wladimir Putin

Konflikt um INF-Vertrag: Trump droht Russland und China mit US-Atomwaffen

Konflikt um INF-Vertrag: Trump droht Russland und China mit US-Atomwaffen

US-Präsident Trump verschärft seine Warnungen an die Adresse Russlands und Chinas - und droht mit der Aufstockung des US-Nukleararsenals. Moskau warnt dagegen vor Trump. Nach dem angekündigten Ausstieg aus einem wichtigen Abrüstungsvertrag hat US-Präsident Donald Trump ... mehr
Gespräch über Abrüstungsabkommen: Putin will sich mit Trump treffen

Gespräch über Abrüstungsabkommen: Putin will sich mit Trump treffen

Zuletzt tauschten sie Drohungen aus. Nun will Putin ein Treffen mit Trump. Dabei soll es an einem historischen Termin um die Zukunft des Abrüstungsabkommens gehen. Nach dem angekündigten Ausstieg der USA aus einem wichtigen Abrüstungsabkommen will der russische ... mehr
Aus für INF-Atomwaffenvertrag?

Aus für INF-Atomwaffenvertrag? "Erstes Opfer einer Eskalation wäre Europa"

Der INF-Vertrag ist ein Grundpfeiler der europäischen Sicherheitsarchitektur. Nun wollen die USA aussteigen. Was hat das für Konsequenzen? Fragen an einen Friedensforscher. Der angekündigte Ausstieg der USA aus dem Atomwaffenabkommen INF hat Sorgen vor einem neuen ... mehr
Trump-Ankündigung zu Abkommen: Putin droht USA mit Gegenmaßnahmen

Trump-Ankündigung zu Abkommen: Putin droht USA mit Gegenmaßnahmen

Es droht ein neues atomares Wettrüsten: Trump und Putin streiten über Mittelstreckenraketen. Sollte Trump aus dem INF-Abkommen aussteigen, kündigt der Kreml eine Reaktion an.   Der Kreml warnt vor Gegenmaßnahmen im Fall eines Rückzugs der USA aus einem der wichtigsten ... mehr
Tagesanbruch: Der verlängerte Arm des Kreml in Deutschland

Tagesanbruch: Der verlängerte Arm des Kreml in Deutschland

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, falls Sie den Tagesanbruch noch nicht abonniert haben, können Sie dies ganz leicht nachholen: Sie finden das Eingabefeld für Ihre E-Mail-Adresse rechts neben diesem Text, auf dem Smartphone ganz am Ende des Artikels ... mehr

Angela Merkel trifft sich mit Putin und Erdogan zum Syrien-Gipfel

Die Regierungschefs von Deutschland, Frankreich, Russland und der Türkei wollen in Istanbul über die Zukunft Syriens beraten. Es ist der erste Gipfel in dieser Konstellation.  Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Russlands ... mehr

Halbinsel Krim: Viele Tote und Verletzte nach Amoklauf in Schule

Eine Bluttat mit vielen Toten und Verletzten erschüttert die Halbinsel Krim. Zunächst war ein Terroranschlag befürchtet worden. Jetzt ist klar: Es ist die Tat eines Amokläufers. An einer Schule auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim sind mindestens 18 Menschen ... mehr

Nach 20 Tagen Arrest: Kremlkritiker Alexej Nawalny wieder aus Haft entlassen

Nach 20 Tagen in Haft ist Alexej Nawalny wieder frei. Der Korruptionsbekämpfer wurde im September festgenommen, kurz nachdem er eine andere Haftstrafe beendet hatte. Der Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach weiteren 20 Tagen Arrest wieder auf freiem Fuß. Er twitterte ... mehr

Russland: Offenbar Feuer bei russischen Internet-Hetzern

Echtes Feuer bei Trollen, die sonst mit Kommentaren online Öl ins Feuer gießen? Die "Moscow Times" berichtet, in der berüchtigten St. Petersburger Troll-Fabrik sei es zu einem Brand gekommen. In sozialen Netzwerken verbreitete sich am Dienstag die Nachricht vom Brand ... mehr

"Held Russlands": Putin zeichnete offenbar zweiten Skripal-Attentäter aus

Russlands Militäraufklärer durchleben peinliche Zeiten. Mehrere spektakuläre Aktionen haben Spuren hinterlassen. Nun zerren Computerfreaks Geheimnis auf Geheimnis ans Licht. Der zweite russische Verdächtige beim Giftanschlag auf den Ex-Agenten Sergej Skripal ... mehr

Recherche-Seite Bellingcat: Identität des zweiten Skripal-Attentäters enthüllt

Moskau/London (dpa) - Der zweite russische Verdächtige beim Giftanschlag auf den Ex-Agenten Sergej Skripal ist von investigativen Journalisten als Militärarzt des Geheimdienstes GRU enttarnt worden. Fast täglich machen Rechercheure in Russland und Großbritannien derzeit ... mehr

Russland: Putin beschimpft Ex-Spion Skripal als "Verräter" und "Dreckskerl"

Wer hat Sergei Skripal vergiftet? Moskau weist in dem Fall beharrlich jede Verantwortung von sich. Für Kreml-Chef Putin steht zugleich fest: Der Ex-Doppelagent war ein Feind. Bislang hielt sich Russlands Staatschef Wladimir Putin mit Äußerungen im Fall Sergei Skripal ... mehr

Russland stattet Syrien mit Luftabwehrsystem S-300 aus

Russland macht seine Drohung wahr und rüstet die syrische Armee mit dem Luftabwehrsystem S-300 auf. Damit droht neuer Streit im Verhältnis zu Israel. Nach dem versehentlichen Abschuss eines russischen Militärflugzeugs durch die syrische Luftabwehr hat Russland ... mehr

Kanzlerin Angela Merkel schlägt US-Präsident Trump

Deutschland diskutiert die politische Zukunft von Angela Merkel. Doch international ist sie sehr beliebt. Laut einer Umfrage vertrauen ihr deutlich mehr Menschen als Donald Trump. Kanzlerin Angela Merkel genießt einer neuen Umfrage zufolge weltweit ein deutlich ... mehr

Verwirrung im Syrienkrieg: Rebellengruppe dementiert Meldung über Rückzug aus Idlib

Sind die ersten Rebellen aus der geplanten entmilitarisierten Zone rund um Idlib abgezogen? Eine Beobachtergruppe sagt ja – die betroffene Miliz verneint vehement. Ein Rebellenbündnis in Syrien hat Berichte über einen Rückzug aus der vereinbarten entmilitarisierten ... mehr

Nach israelischen Angriffen in Syrien: Russland rüstet Assad mit Luftabwehr aus

Die syrische Armee schießt ein russisches Militärflugzeug ab – 15 Soldaten sterben. Russland macht Israel für den Vorfall verantwortlich und will Assad mit einem gefürchteten Raketensystem ausrüsten. Nach dem Abschuss eines russischen Flugzeuges vor der syrischen ... mehr

Nach Haft: Kremlkritiker Nawalny erneut festgenommen

Die Festnahmen des russischen Oppositionspolitikers Nawalny häufen sich. Gerade war der Kritiker wieder auf freiem Fuß – da wird er erneut verhaftet.  Der Kremlkritiker Alexej Nawalny ist am Montag kurz nach seiner Entlassung aus einem Gefängnis erneut festgenommen ... mehr

'Kriminell fahrlässig': Russisches Militär beschuldigt Israel

Ein Flugzeugabschuss sorgt für eine Krise zwischen Russland und Israel. Zwar hat Präsident Putin mäßigende Worte gefunden, doch seine Generäle feuern eine rhetorische Breitseite ab. Das russische Militär hat erneut der israelischen Luftwaffe die Schuld am Abschuss eines ... mehr

Protürkische Rebellen akzeptieren militärfreie Zone in Idlib

Die Türkei und Russland wollen eine Pufferzone in der syrischen Region Idlib einrichten. Das stößt beim protürkischen Rebellenbündnis auf Zustimmung. Ihre Waffen wollen die Aufständischen aber nicht abgeben. Das syrische Rebellenbündnis Nationale Befreiungsfront ... mehr

Skurriles Video: Putin testet neue Kalaschnikow

Putin testet neue Kalaschnikow mehr

Syrien-Gipfel – Putin verspricht Erdogan: Keine Offensive gegen Idlib

Russland und die Türkei wollen rund um die syrische Rebellenenklave Idlib eine demilitarisierte Zone einrichten. Alle Kämpfer sollen bis zum 15. Oktober ihre Waffen abgeben. Rund um die syrische Rebellenzone Idlib soll bis zum 15. Oktober eine demilitarisierte ... mehr

Kampffreie Zone um Idlib - Krieg in Syrien: Durchbruch zwischen Russland und Türkei

Sotschi (dpa) - Der befürchtete syrische Großangriff auf die letzte Rebellenhochburg Idlib soll durch die Einrichtung einer entmilitarisierten Zone abgewendet werden. Der russische Präsident Wladimir Putin und sein türkischer Kollege Recep Tayyip Erdogan einigten ... mehr

Fall Skripal: Verdächtige offenbar als Touristen eingereist

Die zwei mutmaßlichen Täter im Fall Skripal sind nach eigenen Angaben als Touristen in Großbritannien eingereist. Dies gaben sie nun im Fernsehen preis. Die beiden im Skripal-Fall von London als Attentäter verdächtigten Russen sind nach eigener Darstellung als Touristen ... mehr

Erklärung von Putin: Russland will Verdächtige im Fall Skripal gefunden haben

Großbritannien sucht zwei Russen, die Sergej Skripal und dessen Tochter vergiftet haben sollen. Putin behauptet nun: Wir haben sie gefunden. Nur seien sie weder kriminell noch Militärangehörige. Moskau will die zwei von Großbritannien im Skripal-Fall gesuchten Russen ... mehr

Nationalgarde-Chef will "Kotelett" aus Nawalny machen

Der Oppositionelle Nawalny beschuldigt den Chef der russischen Nationalgarde der Korruption. Gewöhnlich reagiert das Umfeld von Putin nicht auf ihn. Doch nun droht der General mit einem Zweikampf.  Der Kommandeur der russischen Nationalgarde, Viktor Solotow ... mehr

Russland: Putin und Chinas Xi braten zusammen Pfannkuchen

Für gewöhnlich zeigt er sich beim Judo, auf der Jagd oder oberkörperfrei auf einem Pferd: Am Rande eines Wirtschaftsgipfels stehen Putin und Chinas Xi Jinping nun mit Kochschürzen am Herd. Russlands Präsident Wladimir Putin und Chinas Präsident Xi Jinping haben ... mehr

Mehr zum Thema Wladimir Putin im Web suchen

Russland: Putin-Vertrauter in Moskau gewählt, Proteste auf den Straßen

Viele Kremltreue Politiker gehen trotz Verlusten bei den Wahlen in Russland als Sieger hervor. Tausende Russen nutzten das Ereignis hingegen zum Protest gegen die umstrittene Rentenreform. Bei den Regional- und Kommunalwahlen in Russland hat die Regierungspartei Einiges ... mehr

Russland: Regionalwahl in Moskau – Sergej Sobjanin gilt als Gewinner

Eine wirkliche Wahl haben die Moskauer heute nicht beim Votum für ihr Stadtoberhaupt. Sergej Sobjanin gilt bereits jetzt als Gewinner, auch wenn die Hauptstadt unter vielen Problemen leidet. Noch schöner, noch gemütlicher, noch sicherer – viele Inhalte braucht Moskaus ... mehr

Russland, Türkei und Iran finden keine Einigung bei Idlib-Offensive

Beim Syrien-Gipfel haben die Teilnehmer keine konkrete Lösung für die Idlib-Offensive gefunden. Die große Sorge gilt den Zivilisten, die bei dem Angriff zu Schaden kommen könnten. Russland, die Türkei und der Iran haben sich bei einem Gipfel in Teheran nicht ... mehr

Idlib in Syrien: In der Rebellenhochburg herrscht die Angst

Regierungstruppen stehen zum Angriff bereit, heute entscheidet sich das Schicksal der letzten syrischen Rebellenbastion Idlib bei einer Konferenz von Türkei, Iran und Russland. Wie es den Menschen in Idlib geht? Die ältere Frau mit Kopftuch und langem Mantel, die gerade ... mehr

Russland beginnt größtes Militärmanöver seit dem Kalten Krieg

Hunderttausende Soldaten rücken in Russland zum Manöver aus. Die Übung richte sich gegen niemanden, sagt das Oberkommando. Doch der Zeitpunkt der Übung ist heikel. Russland zeigt seine wiedererstarkte Militärmacht beim größten Manöver seit sowjetischen Zeiten ... mehr

Russland: Staatsfernsehen zeigt Wladimir Putin beim Pilzesammeln

Ob beim Reiten mit freiem Oberkörper oder beim Sammeln von Pilzen: Russlands Präsident scheut die Kameras nicht. Jetzt thematisiert eine neue TV-Sendung das Leben und Wirken des Wladimir Putin. Im russischen Staatsfernsehen ... mehr

Kreml-Chef vor Bergkulisse: So inszeniert sich Putin im Urlaub in Sibirien

Putin zu Pferde, Putin beim Fischen: Schon in den letzten Jahren hat der russische Präsident bewiesen, dass er weiß, wie man sich in Szene setzt. Nun gibt es neue Fotos. Der russische Präsident Wladimir Putin hat wie fast jeden Sommer einige Tage auf Abenteuerurlaub ... mehr

30 Tage Haft: Putin-Kritiker Nawalny muss erneut ins Gefängnis

Der Kremen-Kritiker Alexej Nawanly muss für 30 Tage hinter Gittern. Er war am Wochenende festgenommen worden. Für seine Sprecherin ist der Zeitpunkt des Urteils kein Zufall.  Ein russisches Gericht hat den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny erneut zu 30 Tagen ... mehr

Donald Trump unter Druck: Einschläge, die näher und näher kommen

Die Angeberei scheint Donald Trump erst einmal zu vergehen, er hält ein Amtsenthebungsverfahren wohl selber für möglich. Dafür sorgen zwei Buddys vor Gericht. Im Jahr 2016, als der Wahlkampf zwischen Hillary Clinton und Donald Trump seine hässlichen Seite entfaltete ... mehr

Knicks vor Putin: Österreichs Außenministerin Kneissl verteidigt Geste

Bei einem Tanz auf ihrer Hochzeit hatte sich Österreichs Außenministerin Karin Kneissl vor Russlands Präsident Wladimir Putin verbeugt. Eine Unterwerfungsgeste sei dies nicht gewesen, wie die Politikerin jetzt sagte. Österreichs Außenministerin Karin Kneissl ... mehr

Nawalny in Gewahrsam: Putins schärfster Kritiker erneut festgenommen

Seine provokanten Auftritte haben Alexej Nawalny schon Dutzende Festnahmen eingebracht. Am Samstag kam der Kremlkritiker erneut in Gewahrsam. Weil er wieder zu Protesten aufrief? Die russische Polizei hat am Samstag erneut den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny festgenommen ... mehr

Militärflüge über der Ostsee: Putin fordert Nato zu Gesprächen über Flugsicherheit auf

Die militärischen Aufklärungsflüge über der Ostsee haben stark zugenommen. Wladimir Putin fordert die Nato zu Gesprächen darüber auf – Finnland spielt den Vermittler. Kremlchef Wladimir Putin und der finnische Präsident Sauli Niniistö haben beraten, wie das Risiko ... mehr

Droht Donald Trump jetzt ein Amtsenthebungsverfahren?

Donald Trumps Präsidentschaft ist durchdrungen von Lügen, Skandalen und Vorwürfen. Bisher hat er alles relativ unbeschadet überstanden. Nun wird es bedrohlich für Trump. Die Gerichtsverhandlungen gegen zwei der engsten Vertrauten von US-Präsident Donald Trump, seinen ... mehr

Mit Geld und Waffen für Afrika: Russlands Sehnsucht, wieder Weltmacht zu sein

Russland kehrt auf den afrikanischen Kontinent zurück. Ziel dabei sind nicht so sehr wirtschaftliche Interessen – Putin will Europa und China vom Kontinent verdrängen. Und wieder Weltreich werden.   Investitionen ... mehr

Putin tanzt auf der Hochzeit von Österreichs Außenministerin Kneissl

Österreichs Außenministerin Karin Kneissl hat geheiratet. Und wie angekündigt, war Wladimir Putin dabei. Russlands Präsident tanzte medienwirksam mit der Braut.  Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Hochzeit der österreichischen Außenministerin Karin Kneissl ... mehr

Angela Merkel mahnt Putin in Meseberg: "Wir haben Verantwortung"

Angela Merkel und Wladimir Putin treffen sich in Meseberg. Das allein gilt als gutes Zeichen. Doch die Krisen sind groß. Die Kanzlerin weist den Kremlchef sanft auf diese Verantwortung hin. Kanzlerin  Angela Merkel hat die Verantwortung Deutschlands und Russlands ... mehr

Warum Angela Merkel und Putin gerade jetzt miteinander sprechen

Erst im Mai reiste die Kanzlerin zum russischen Präsidenten nach Sotschi: Die Beziehungen blieben trotz freundlicher Begrüßung frostig. Jetzt sehen sie sich in Meseberg wieder. Schon wieder treffen sich Angela Merkel und Wladimir Putin. Dieses Mal in Deutschland ... mehr

Donald Trump soll Milliarden für die russische Mafia gewaschen haben

Ein US-Journalist hat 59 russische Geschäftspartner des US-Präsidenten identifiziert. Für sie wasche Trump seit über 30 Jahren Geld. Der Präsident streitet Kontakte nach Russland ab. Die Vorwürfe sind enorm: Der renommierte US-Bestseller-Autor Craig Unger behauptet ... mehr

Warum bringt Putin einen Kosaken-Chor nach Österreich?

Selten hat Österreich im Vorfeld soviel über eine Hochzeit diskutiert. Dass Kremlchef Putin bei der Vermählung der Außenministerin erscheint, wirft kritische Fragen auf. Die Einladung sorgte für Irritationen. Russlands Präsident Wladimir Putin ist unter ... mehr

Türkei in der Krise: Erdogans fatale Fehleinschätzung

Trumps Sanktionen lassen die Lira abschmieren, darunter leiden vor allem die türkischen Bürger. Sein Streit mit Erdogan bringt die Nato in ein ernsthaftes Dilemma – zur Freude Putins. Für Recep Tayyip Erdogan ist es ein riesiges "Komplott". Sein Vorwurf ... mehr

Österreich: Wladimir Putin besucht Hochzeit von Außenministerin Karin Kneissl

Am Wochenende besucht der Kreml-Chef Kanzlerin Angela Merkel in Deutschland. Zuvor steht aber noch ein anderer Termin auf Wladimir Putins Terminplan. Der russische Präsident Wladimir Putin wird als Gast bei der Hochzeit der österreichischen Außenministerin Karin Kneissl ... mehr

OSZE-Bericht: Putins Geheimwaffen in der Ostukraine gesichtet

Laut einem neuen OSZE-Bericht setzen die russischen Kämpfer in der Ostukraine Waffensysteme ein, die nur Russland besitzt. Der Fund ist brisant und ein handfester Beleg für Russlands Präsenz im Nachbarland. Zum ersten Mal hat eine Drohne der Organisation für Sicherheit ... mehr

Treffen mit Merkel in Berlin: Wladimir Putin kommt nach Deutschland

Der russische Präsident kommt am Samstag zu einem Gespräch nach Berlin. Es ist bereits das dritte Treffen mit der Kanzlerin innerhalb weniger Monate. Zum zweiten Mal innerhalb von gut drei Monaten kommen Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Wladimir ... mehr

Moskau kritisiert USA für Sanktionen: "USA sind wie ein Polizeistaat"

Russland reagiert empört auf die neuen US-Sanktionen im Fall Skripal. Ein Außenpolitiker wirft den USA Polizeistaat-Methoden und Lynchjustiz vor. Auch der Kreml übt scharfe Kritik.  Der Kreml hat die neuen Wirtschaftssanktionen der USA wegen des Giftanschlags ... mehr

Tagesanbruch: Ideologische Flüchtlingsdebatte, Chaos an Flughäfen, EM-Gold

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? "Keinen Schritt weiter als vor zwei Monaten" Was für eine Erfolgsmeldung. Deutschland hat ein Abkommen mit Spanien ausgehandelt ... mehr

Russland macht US-Action-Star Steven Seagal zum Sonderbotschafter

Steven Seagal kämpft an einer neuen Front: Das russische Außenministerium hat den eingebürgerten US-Amerikaner zum Sonderbotschafter ernannt. In den angespannten russisch-amerikanischen Beziehungen solle er sich ehrenamtlich um den Ausbau der gesellschaftlichen ... mehr

USA: Russland nimmt offenbar weiter Einfluss auf US-Wahlen

Im November wird in den USA ein neuer Kongress gewählt. Seit Trumps Gipfel mit Putin bemüht sich das Weiße Haus daher um Schadensbegrenzung in der Russland-Affäre - und schickt eine Reihe wichtiger Regierungsmitglieder vor die Presse. Mehrere ranghohe ... mehr

Fünf Jahre nach den Enthüllungen: Wie geht es Edward Snowden heute?

Er hat einen gigantischen Geheimdienstskandal aufgedeckt und wird von den USA deswegen strafrechtlich gesucht: Edward Snowden. Seit fünf Jahren hat der wohl bekannteste Whistleblower der Welt nun Asyl in Russland. Wie geht es ihm dabei? Nach fünf Jahren Asyl in Russland ... mehr

Putin bricht Wahlversprechen: Zehntausende gehen in Russland auf die Straße

Viele Russen haben sich von Präsident Putin eine Rentenerhöhung versprochen. Was sie bekommen sollen: ein höheres Rentenalter. Es kommt zu Protesten im ganzen Land. Zehntausende Russen haben gegen eine umstrittene Erhöhung des Rentenalters demonstriert ... mehr
 
Steckbrief Wladimir Putin
Bürgerlicher Name: Wladimir Wladimirowitsch Putin
Geburtstag: 7. Oktober 1952
Sternzeichen: Waage
Geburtsort: Leningrad, Sowjetunion
Größe: 1,70 m
Haarfarbe: Grau-Braun
Augenfarbe: Blau
Beruf: Politiker
Familie: Ljudmila Alexandrowna Putina (Exfrau), Mariya Putina (Tochter), Yekaterina Putina (Tochter), Vladimir Spiridonovich Putin (Vater), Maria Ivanovna Shelomova (Mutter)
 


shopping-portal