Sie sind hier: Home >

Politik

Reaktionen auf Anschlag in Hanau: "Wie schnell aus Worten Taten werden"
Reaktionen auf Anschlag in Hanau: "Wie schnell aus Worten Taten werden"

Der bewaffnete Angriff in Hanau, bei dem mindestens elf Menschen starben, löst Trauer und Entsetzen aus. Spitzenpolitiker bringen ihr Mitgefühl zum Ausdruck – mit klaren Worten. Elf Menschen sind am... mehr

Der bewaffnete Angriff in Hanau, bei dem mindestens elf Menschen starben, löst Trauer und Entsetzen aus. Spitzenpolitiker bringen ihr Mitgefühl zum Ausdruck – mit klaren Worten.

Friedrich Merz und der Kampf um den CDU-Vorsitz – ein absurdes Schauspiel
Friedrich Merz und der Kampf um den CDU-Vorsitz – ein absurdes Schauspiel

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR? "Ich habe den Eindruck, die... mehr

Die drei Kandidaten um den CDU-Parteivorsitz bringen sich in Stellung. Diese Woche stehen Einzelgespräche mit Noch-Chefin Kramp-Karrenbauer an. Wer hat die beste Kanzlertaktik? | Von Florian Wichert

Münchner Sicherheitskonferenz: Europa und die USA, völlig entfremdet
Münchner Sicherheitskonferenz: Europa und die USA, völlig entfremdet

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz haben die USA und Europa aneinander vorbeigeredet. Auf Bedenken und Befürchtungen will sich US-Außenminister Pompeo nicht ernsthaft einlassen. Sein Credo: Zu den... mehr

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz haben die USA und Europa aneinander vorbeigeredet. Auf Bedenken will sich US-Außenminister Pompeo nicht ernsthaft einlassen. Sein Credo: Zu den Siegern gehört, wer den USA folgt.

Münchener Sicherheitskonferenz: CDU-Vize Laschet kritisiert Merkel scharf
Münchener Sicherheitskonferenz: CDU-Vize Laschet kritisiert Merkel scharf

Libyen ist heute das große Thema der Münchener Sicherheitskonferenz. Aber auch Europa. Hier wird Angela Merkel eindringlich aus den eigenen Reihen kritisiert. Der Europapolitik von Kanzlerin Angela... mehr

Libyen ist heute das große Thema der Münchener Sicherheitskonferenz. Aber auch Europa. Hier wird Angela Merkel eindringlich aus den eigenen Reihen kritisiert.

Münchner Sicherheitskonferenz: Pompeo weist Steinmeiers Kritik bissig zurück
Münchner Sicherheitskonferenz: Pompeo weist Steinmeiers Kritik bissig zurück

Der Bundespräsident hat auf der Münchner Sicherheitskonferenz den mangelnden Zusammenhalt im westlichen Bündnis angeprangert. US-Außenminister Pompeo unterstellt Steinmeier nun Pessimismus.  ... mehr

Der Bundespräsident hat auf der Münchner Sicherheitskonferenz den mangelnden Zusammenhalt im westlichen Bündnis angeprangert. US-Außenminister Pompeo unterstellt Steinmeier nun Pessimismus. 

Sicherheitskonferenz in München: Schattenboxen gegen Trump
Sicherheitskonferenz in München: Schattenboxen gegen Trump

Die Sicherheitskonferenz steht diesmal ganz im Zeichen der Sorge vor dem zunehmenden Nationalismus in der Welt. So bekommt vor allem US-Präsident Trump in München einige verbale Ohrfeigen verpasst. Es... mehr

Die Sicherheitskonferenz steht ganz im Zeichen der Sorge vor dem zunehmenden Nationalismus in der Welt. So bekommt vor allem US-Präsident Trump in München einige verbale Ohrfeigen verpasst. | Von Patrick Diekmann

Bundespräsident Steinmeier: "Kinder werden einen hohen Preis bezahlen"
Bundespräsident Steinmeier: "Kinder werden einen hohen Preis bezahlen"

Weltweit schwelen die Konflikte, Deutschland verharrt in der Rolle des stillen Beobachters – zum Missfallen von Bundespräsident Steinmeier. ... mehr

Weltweit schwelen die Konflikte, Deutschland verharrt in der Rolle des stillen Beobachters – zum Missfallen von Bundespräsident Steinmeier. In München holt er zum Rundumschlag aus. | Von Daniel Schreckenberg  

Sicherheitskonferenz: "In München wird der eine oder andere Knall erwartet"
Sicherheitskonferenz: "In München wird der eine oder andere Knall erwartet"

In München treffen sich Staats- und Regierungschefs, um über internationale Krisenherde zu diskutieren. Bei der Konferenz steht vor allem die Rolle der westlichen Staaten im Mittelpunkt. Sechs Jahre... mehr

In München treffen sich Staats- und Regierungschefs, um über internationale Krisenherde zu diskutieren. Bei der Konferenz steht die Rolle der westlichen Staaten im Mittelpunkt. | Von Patrick Diekmann, München

Münchner Sicherheitskonferenz: Wolfgang Ischinger kritisiert deutsches Militär
Münchner Sicherheitskonferenz: Wolfgang Ischinger kritisiert deutsches Militär

In München auf der Sicherheitskonferenz trifft sich erneut die Welt, um über ihre Probleme zu diskutieren. Chef Wolfgang Ischinger kritisiert die deutsche Außenpolitik als zu langsam und... mehr

In München auf der Sicherheitskonferenz trifft sich erneut die Welt, um über ihre Probleme zu diskutieren. Chef Wolfgang Ischinger kritisiert die deutsche Außenpolitik als zu langsam und unentschlossen.

Drei Tage in München: Sicherheitskonferenz startet mit Grundsatzrede Steinmeiers
Drei Tage in München: Sicherheitskonferenz startet mit Grundsatzrede Steinmeiers

München (dpa) - Kurz vor Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz hat Leiter Wolfgang Ischinger die deutsche Außenpolitik der vergangenen Jahre deutlich kritisiert. Die Ruckrede von Ex-Bundespräsident... mehr

Eskalation in Syrien, weiter Gefechte in Libyen, Streit über 5G und Nordstream mit den USA: Die Themenpalette für drei Tage Münchner...



shopping-portal