Sie sind hier: Home >

Politik

Wem die Deutschen vertrauen - Umfrage: Trump gefährlicher als Putin, Kim, Xi und Chamenei
Wem die Deutschen vertrauen - Umfrage: Trump gefährlicher als Putin, Kim, Xi und Chamenei

Berlin (dpa) - US-Präsident Donald Trump wird in Deutschland als größere Gefahr für den Weltfrieden wahrgenommen als Russlands Staatschef Wladimir Putin oder der nordkoreanische Machthaber Kim Jong... mehr

US-Präsident Donald Trump wird in Deutschland als größere Gefahr für den Weltfrieden wahrgenommen als Russlands Staatschef Wladimir Putin...

Umfrage: Deutsche halten Donald Trump für gefährlicher als Diktator Kim Jong Un
Umfrage: Deutsche halten Donald Trump für gefährlicher als Diktator Kim Jong Un

Der amerikanische Präsident ist bei den Deutschen wenig beliebt. Zusätzlich schätzen ihn die Bundesbürger als große Bedrohung für den Frieden ein. Sogar größer als Wladimir Putin oder den... mehr

Der amerikanische Präsident ist bei den Deutschen wenig beliebt. Zusätzlich schätzen ihn die Bundesbürger als eine große Bedrohung für den Frieden ein. Sogar größer als Wladimir Putin oder den nordkoreanischen Diktator Kim.

Umfrage: Deutsche vertrauen Emmanuel Macron eher als Angela Merkel
Umfrage: Deutsche vertrauen Emmanuel Macron eher als Angela Merkel

Der französische Präsident genießt laut einer Umfrage mehr Vertrauen bei den Deutschen als Bundeskanzlerin Angela Merkel. Auffällig ist, in welchen Altersgruppen die beiden jeweils punkten konnten. ... mehr

Der französische Präsident genießt laut einer Umfrage mehr Vertrauen bei den Deutschen als Bundeskanzlerin Angela Merkel. Auffällig ist, in welchen Altersgruppen die beiden jeweils punkten konnten. 

Neue Verbindung zu Russland: Putin gibt umstrittene Krim-Brücke für Zugverkehr frei
Neue Verbindung zu Russland: Putin gibt umstrittene Krim-Brücke für Zugverkehr frei

Taman (dpa) - Mit einer Zugfahrt auf der längsten Brücke Russlands und Europas hat Präsident Wladimir Putin den Bahnverkehr zur Schwarzmeer-Halbinsel Krim freigegeben. Das russische Staatsfernsehen... mehr

Zum Ärger der Ukraine gibt es nun erstmals seit fünf Jahren wieder eine Zugverbindung auf die Schwarzmeer-Halbinsel Krim...

Gefahr neuer Konflikte: Gas-Streit bringt ordentlich Zündstoff ins Mittelmeer
Gefahr neuer Konflikte: Gas-Streit bringt ordentlich Zündstoff ins Mittelmeer

Der Wettlauf um Erdgas geht im Mittelmeer in eine neue Phase. Israel und Ägypten profitieren, die energiehungrige Türkei geht leer aus. Deshalb wendet sich Erdogan verbittert neuen Partnern zu. Als... mehr

Der Wettlauf um Erdgas geht im Mittelmeer in eine neue Phase. Israel und Ägypten profitieren, die energiehungrige Türkei geht leer aus. Deshalb wendet sich Erdogan verbittert neuen Partnern zu.

Ukraine: Putin gibt zweiten Teil der Krim-Brücke frei
Ukraine: Putin gibt zweiten Teil der Krim-Brücke frei

Sie soll die annektierte Halbinsel Krim näher an Russland bringen: Die Brücke über die Straße von Kertsch. Jetzt hat Wladimir Putin den Zugverkehr freigegeben. Damit ist das Milliarden-Projekt... mehr

Sie soll die annektierte Halbinsel Krim näher an Russland bringen: Die Brücke über die Straße von Kertsch. Jetzt hat Wladimir Putin den Zugverkehr freigegeben. Damit ist das Milliarden-Projekt fertiggestellt.

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg: "Würde mich mit Putin treffen"
Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg: "Würde mich mit Putin treffen"

Die Fronten zwischen Russland und der Nato waren in den letzten Jahren verhärtet, es herrschte Funkstille. Ermutigt von US-Präsident Trump bringt Generalsekretär Stoltenberg nun ein Treffen mit Putin... mehr

Die Fronten zwischen Russland und der Nato waren in den letzten Jahren verhärtet, es herrschte Funkstille. Ermutigt von US-Präsident Trump bringt Generalsekretär Stoltenberg nun ein Treffen mit Putin ins Gespräch. 

Nord Stream 2: Deutschland verurteilt US-Sanktionen als "Einmischung"
Nord Stream 2: Deutschland verurteilt US-Sanktionen als "Einmischung"

Die US-Strafmaßnahmen gegen den Betreiberkonzern der Nord Stream 2-Pipeline haben international Empörung ausgelöst. Die Bundesregierung lehnt die Sanktionen ab. ... mehr

Die US-Strafmaßnahmen gegen den Betreiberkonzern der Nord Stream 2-Pipeline haben in Deutschland Empörung ausgelöst. Die Bundesregierung lehnt die Sanktionen ab. Russland kündigte Gegenmaßnahmen an.  

Nord Stream 2: Eine der wichtigsten Machtverschiebungen in Europa
Nord Stream 2: Eine der wichtigsten Machtverschiebungen in Europa

Die USA wollen verhindern, dass die Gas-Pipeline Nord Stream 2 zu Ende gebaut wird. Sie fürchten, dass Deutschland von Russland abhängig wird – statt von amerikanischem Flüssiggas. Unsere... mehr

Die USA wollen verhindern, dass Nord Stream 2 zu Ende gebaut wird. Sie fürchten, dass Deutschland von Russland abhängig wird – statt von amerikanischem Flüssiggas. | Eine Kolumne von Ursula Weidenfeld

Wladimir Putin: Wird dies seine letzte Amtszeit sein?
Wladimir Putin: Wird dies seine letzte Amtszeit sein?

In gut vier Jahren endet die vierte Amtszeit von Wladimir Putin. Wahrscheinlich ist es seine letzte. Der Kremlchef will offenbar die Verfassung ändern. Eine neuerliche Kandidatur wäre dann nicht... mehr

In gut vier Jahren endet die vierte Amtszeit von Wladimir Putin. Wahrscheinlich ist es seine letzte. Der Kremlchef will offenbar die Verfassung ändern. Eine neuerliche Kandidatur wäre dann nicht möglich.



shopping-portal