Sie sind hier: Home >

Politik

Bürger genötigt? Viele Verstöße bei Referendum in Russland
Bürger genötigt? Viele Verstöße bei Referendum in Russland

In Russland findet derzeit eine Abstimmung über ein neues Grundgesetz statt. Wird es angenommen, könnte Wladimir Putin bis 2036 Präsident bleiben. Wahlbeobachter berichten von zahlreichen... mehr

In Russland findet derzeit eine Abstimmung über ein neues Grundgesetz statt. Wird es angenommen, könnte Wladimir Putin bis 2036 Präsident bleiben. Wahlbeobachter berichten von zahlreichen Unregelmäßigkeiten.

Lockdown in Deutschland: Was würde eine zweite Corona-Welle bedeuten?
Lockdown in Deutschland: Was würde eine zweite Corona-Welle bedeuten?

Im Kreis Gütersloh passiert das, wovor viele Menschen Angst haben: Das Virus ist zurück – und mit ihm der Lockdown. Was passiert, wenn es bald schon ganz Deutschland wieder trifft? Ein Überblick. ... mehr

In Gütersloh passiert, wovor viele Angst haben: Das Virus ist zurück – und mit ihm der Lockdown. Was passiert, wenn es ganz Deutschland wieder trifft? | Von D. Schreckenberg, D. Ruch, F. Schmidt, D. Sliskovic, M. Janssen

Aus Sibirien droht Katastrophe durch den tauenden Permafrostboden
Aus Sibirien droht Katastrophe durch den tauenden Permafrostboden

Durch das rot gefärbte Flusswasser sah es aus, als würde Sibiriens Natur bluten: Doch ein riesiges Dieselleck ist Symptom eines viel schlimmeren Leidens. Das Tauen der Permafrostböden ist eine... mehr

Durch das rot gefärbte Flusswasser sah es aus, als würde Sibiriens Natur bluten. Dahinter steckte ein Dieselleck, das ein Symptom viel schlimmeren Leidens ist. In Russland bahnt sich eine Katastrophe an. | Von L. Wienand

Russland: Putin lässt gigantische Militärparade auffahren – trotz Corona-Krise
Russland: Putin lässt gigantische Militärparade auffahren  – trotz Corona-Krise

Moskau feiert die größte Militärparade der russischen Geschichte. Anlässlich des Jubiläums der Befreiung vom Hitler-Faschismus hat Präsident Putin zehntausende Soldaten aufmarschieren lassen – trotz... mehr

Moskau feiert die größte Militärparade der russischen Geschichte. Anlässlich des Jubiläums der Befreiung vom Hitler-Faschismus hat Präsident Putin zehntausende Soldaten aufmarschieren lassen – trotz Corona.

Moskau am 24.Juni 1945: Als Stalins größer Triumph im Regen unterging
Moskau am 24.Juni 1945: Als Stalins größer Triumph im Regen unterging

Am 24. Juni 1945 zelebrierte die Rote Armee den Sieg über die Wehrmacht mit einer gewaltigen Parade. Doch Diktator Josef Stalin war nicht in bester Laune. Was nicht nur am schlechten Wetter lag. Das... mehr

Am 24. Juni 1945 zelebrierte die Rote Armee den Sieg über die Wehrmacht mit einer gewaltigen Parade. Doch Diktator Josef Stalin war nicht in bester Laune. Was nicht nur am schlechten Wetter lag. | Von Marc von Lüpke

Clemens Tönnies: Portrait eines krisenerprobten Alleinherrschers
Clemens Tönnies: Portrait eines krisenerprobten Alleinherrschers

Die Corona-Fälle im eigenen Unternehmen sind nur die bisher letzte in einer Reihe diverser schlechter Nachrichten für Clemens Tönnies. Dabei sind dem Milliardär kleinere und größere Krisen nicht... mehr

Die Corona-Fälle im eigenen Unternehmen sind nur die bisher letzte in einer Reihe diverser schlechter Nachrichten für Clemens Tönnies. Dabei sind dem Milliardär kleinere und größere Krisen nicht fremd. | Von David Digili

Geplante Verfassungsänderung: Kremlchef Putin schließt erneute Kandidatur nicht aus
Geplante Verfassungsänderung: Kremlchef Putin schließt erneute Kandidatur nicht aus

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hält sich eine erneute Kandidatur bei der Wahl in vier Jahren offen, sollte die größte Verfassungsänderung der russischen Geschichte bei einem Referendum... mehr

Sollten Russlands Bürger einer Verfassungsänderung zustimmen, wird die Amtszeit des Präsidenten künftig auf zwei begrenzt...

Moskaus Außenpolitik: Warum Russland so rabiat auftritt
Moskaus Außenpolitik: Warum Russland so rabiat auftritt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und... mehr

Der Kreml soll Strippenzieher eines Auftragsmords in Berlin sein: Russland schürt ständig Konflikte im Ausland. Das hat Gründe. | Von Florian Harms

US-Abzug aus Deutschland: Demokraten wollen Trump noch stoppen
US-Abzug aus Deutschland: Demokraten wollen Trump noch stoppen

US-Präsident Trump will einen Großteil der US-Truppen aus Deutschland abziehen. Dafür wird er Geld brauchen, das ihm der Kongress bewilligen muss. Nun kündigen führende Demokraten ihr Nein an.... mehr

US-Präsident Trump will einen Großteil der US-Truppen aus Deutschland abziehen. Dafür wird er Geld brauchen, das ihm der Kongress bewilligen muss. Nun kündigen führende Demokraten ihr Nein an.

Berlin – Tiergarten-Mord: Anklage geht von russischem Auftragsmord in aus
Berlin – Tiergarten-Mord: Anklage geht von russischem Auftragsmord in aus

Nach dem Mord an einem Georgier im Berliner Tiergarten hat die Bundesanwaltschaft Anklage erhoben. Ein Killer soll im Auftrag des russischen Staats das Attentat ausgeführt haben. Die oberste deutsche... mehr

Nach dem Mord an einem Georgier im Berliner Tiergarten hat die Bundesanwaltschaft Anklage erhoben. Ein Killer soll im Auftrag des russischen Staats das Attentat ausgeführt haben. | Von Jonas Mueller-Töwe



shopping-portal