Sie sind hier: Home > Themen >

Jens Spahn

$self.property('title')

Jens Spahn

Deutschland-Puls: So denken die Deutschen in der Corona-Krise über die Regierung

Deutschland-Puls: So denken die Deutschen in der Corona-Krise über die Regierung

Das Coronavirus bestimmt den Alltag in Deutschland. Das Vertrauen der Menschen in die Arbeit der Politik ist inmitten der Krise so groß wie lange nicht. Das zeigt der Deutschland-Puls von t-online.de. Vor über elf Wochen, genauer gesagt am 27. Januar 2020, erreichte ... mehr
Coronavirus: Spahn spricht von ermutigenden Zahlen

Coronavirus: Spahn spricht von ermutigenden Zahlen

Maßnahmen wirken offenbar: Gesundheitsminister Jens Spahn konnte am Freitag erfreuliche Zahlen vermelden und erklärte, wo Deutschland im internationalen Vergleich steht. (Quelle: Reuters) mehr
Jens Spahn:

Jens Spahn: "Ausbruch ist beherrschbarer geworden"

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn informiert über den aktuellen Stand der Corona-Pandemie. Über die vergangenen Wochen sagt er: "Das war erfolgreich." Entwarnung gibt es aber nicht. Die bisherigen Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie in Deutschland ... mehr
Voller Aufzug trotz Corona-Krise: Karl Lauterbach weist Jens Spahn zurecht

Voller Aufzug trotz Corona-Krise: Karl Lauterbach weist Jens Spahn zurecht

Nachdem er mit anderen Politikern und Medizinern in einem überfüllten Aufzug unterwegs war, muss Gesundheitsminister Jens Spahn sich Kritik gefallen lassen. Er nimmt es sportlich.  Ein Foto von Jens Spahn in einem überfüllten Aufzug sorgt für Kritik in den sozialen ... mehr
Merkel ringt mit Ministerpräsidenten: Deutschland droht der Corona-Flickenteppich

Merkel ringt mit Ministerpräsidenten: Deutschland droht der Corona-Flickenteppich

Am Mittwoch wollen die Länderchefs mit Angela Merkel über die richtige Exit-Strategie verhandeln. Doch der Wille zu einer einheitlichen Linie bei den Lockerungen bröckelt. Der wichtigste Ratgeber hat keinen Rat für Angela Merkel mitgebracht. Lothar Wieler ... mehr

Corona-Einschränkungen: Spahn zufrieden mit Verhalten der Bürger an Osterwochenende

Wiesbaden (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich zufrieden mit dem Verhalten der Bürger am Osterwochenende gezeigt. Die Einschränkungen wegen der Corona-Krise hätten "eine sehr, sehr hohe Akzeptanz und Unterstützung" in der Bevölkerung gefunden ... mehr

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter: "Das sorgt für Verunsicherung"

Wann kehrt ein Stück Normalität in der Corona-Krise zurück? Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter nennt im Interview Bedingungen. Und kritisiert die Bundesregierung scharf. Deutschland lernt gerade im Schnellkurs, was es mit Infektionsketten, Verdopplungsraten ... mehr

Umfrage Kanzlerkandidatur: Merz und Laschet verlieren, Söder hat alle abgehängt

Wer soll auf Angela Merkel folgen? Diese Frage beschäftigte die Union schon vor dem Ausbruch des Coronavirus. Jetzt zeigt sich: Zwei Führungspersonen können angesichts der Krise besonders punkten. Die Corona-Krise zeitigt auch in der Union Folgen ... mehr

Corona-Krise in Deutschland: Merkel sieht "Anlass zu vorsichtiger Hoffnung"

Merkel zeigt sich im Kampf gegen die Corona-Pandemie zuversichtlich. Trotzdem sollen die Menschen an Ostern weiter die harten Regeln beachten. Tun sie dies, soll es erste Schritte zurück in die Normalität geben.  Kurz vor den Ostertagen sieht Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

Nach Corona-Krise: Söder fordert Reform des deutschen Gesundheitssystems

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat sich für eine Reform des Gesundheitssystems ausgesprochen. Laut ihm muss es nach der Corona-Krise eine bessere Notfallversorgung geben. Nach den Erfahrungen aus der Corona-Krise hält CSU-Chef Markus Söder eine grundlegende ... mehr

Deutschland braucht laut Bundesregierung Milliarden Schutzmasken

Schutzmasken sind in gefragt wie nie. Laut Wirtschaftsminister Altmaier braucht Deutschland in den nächsten Monaten mehrere Milliarden. Bisher werden 90 Prozent in Asien hergestellt. Das soll sich nun ändern. Die Bundesregierung sieht angesichts der Corona-Krise Bedarf ... mehr

Nach den Osterferien - Spahn: Schrittweise Rückkehr zur Normalität denkbar

Berlin (dpa) - Angesichts erster Erfolge bei der Eindämmung des Coronavirus in Deutschland hält Gesundheitsminister Jens Spahn vorsichtige Schritte aus dem staatlich angeordneten Stillstand nach den Osterferien für möglich. Sollte die Entwicklung ... mehr

Jens Spahn zur Corona-Krise in Deutschland: Rückkehr zur Normalität möglich

Gesundheitsminister Spahn kann sich eine Rückkehr zur Normalität im Alltag in kleinen Schritten nach den Osterferien vorstellen. Allerdings müsse dafür die Entwicklung bei den Infektionszahlen anhalten. Angesichts erster Erfolge bei der Eindämmung des Coronavirus ... mehr

Debatte über Exit-Strategie - Spahn: "Es wird nicht sofort wieder alles so wie vorher"

Berlin (dpa) - Obwohl kein Enddatum für die Coronavirus-Auflagen in Sicht ist, begrüßt der Deutsche Ethikrat die Debatte über einen Ausstieg aus den massiven Beschränkungen. "Es ist zu früh, Öffnungen jetzt vorzunehmen. Aber es ist nie zu früh, über Kriterien ... mehr

Tagesanbruch: Kampf gegen Coronavirus – Unsere Regierung hat einen Plan

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, na, schon wach? Falls nicht, klicken Sie mal kurz hier rein, scrollen Sie runter und schalten Sie unten rechts den Ton ein. Danach sind Sie hellwach, versprochen. Und bereit für den kommentierten Überblick über die Themen ... mehr

Umfrage in Corona-Krise: Bevölkerung mit Regierung so zufrieden wie nie

In der derzeitigen Krise gewinnt die Bundesregierung bei der deutschen Bevölkerung an Beliebtheit. Besonders zufrieden sind die Bürger laut einer Umfrage mit Kanzlerin Merkel.  Die Zufriedenheit der Deutschen mit der Bundesregierung ist laut ARD-"Deutschlandtrend ... mehr

Kampf gegen Coronavirus: Jens Spahn hofft auf Malaria-Medikament

Ein Medikament gegen Covid-19? Gesundheitsminister Jens Spahn setzt die Hoffnung auf ein Arzneimittel, das schon länger gegen Malaria eingesetzt wird. Doch es braucht Zeit für Studien. Bundesgesundheitsminister  Jens Spahn (CDU) richtet im Kampf gegen das neuartige ... mehr

Coronavirus: Fünf Meinungen zum Ausstieg aus Kontaktverbot

Wirtschaft und Bevölkerung ächzen unter Ausgangsbeschränkungen und Kontaktverboten: Muss also schon über eine Exit-Strategie diskutiert werden? Notwendig, sagen die einen – gefährlich, die anderen. Aus der Wirtschaft werden Forderungen laut, einen Ausweg ... mehr

Corona-Krise: 82-Jähriger fordert in Petition Aufhebung aller Beschränkungen

Die vielleicht provozierendste Petition des Jahres fordert die sofortige Aufhebung der Ausgangsbeschränkungen wegen Corona, weil damit nur die Demokratie eingeschränkt werden solle. Selbst in  verschwörungstheoretischen Gruppen auf Facebook ... mehr

Kampf gegen Coronavirus: Wie sinnvoll sind Tracking-Apps für Covid-19-Infizierte?

Handydaten sollen bei der Eindämmung des Coronavirus helfen: Bei Politikern und in großen Teilen der Bevölkerung kommt die Idee gut an. Doch die GPS- und Mobilfunktechnik, die die meisten im Sinn haben, eignet sich nur bedingt dafür. Experten haben einen ... mehr

Gegen das Coronavirus hilft jetzt eines: Resilienz

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, heute stellvertretend für Florian Harms: WAS WAR? Die Nachrichtenmoderatoren wissen nicht mehr, wohin sie in diesen Tagen zuerst schalten sollen. Italien ... mehr

Corona-Krise: Mangel an Schutzmasken – dieses neue Verfahren soll helfen

Medizinische Schutzkleidung ist in Zeiten der internationalen Corona-Krise knapp: Um in Deutschland schneller an Masken und Kittel sowie Beatmungsgeräte zu kommen, wird ein neues Verfahren angewendet.  Um den Mangel an Schutzmasken und -kitteln in der Corona-Krise ... mehr

Corona-Hinweise aufs Smartphone: Keine Tracking-Apps in Deutschland

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und das Robert Koch-Institut denken über Tracking-Apps nach, um potenziell Infizierte zu finden. Bei einem viel simpleren Angebot blockiert Deutschland: Andere Länder schicken Warnhinweise auf alle Handys. Zahlreiche Länder haben ... mehr

Kanzleramt: Coronavirus-Maßnahmen bleiben bis 20. April – mindestens

Manche sprechen bereits über ein mögliches Ende der Einschränkungen. Das Kanzleramt erteilt den Spekulationen jetzt eine Absage. Risikogruppen müssen sich auf langfristigere Maßnahmen einstellen. Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) hat klargestellt ... mehr

Coronavirus: Jeder zweite Deutsche für Handy-Ortung

Im Kampf gegen das Coronavirus wollte Jens Spahn erlauben, mithilfe von Handydaten Kontaktpersonen von Erkrankten zu orten. Opposition und SPD waren dagegen. Eine Umfrage zeigt, wie die Bevölkerung über den Plan denkt. Jeder zweite Deutsche hätte nichts gegen ... mehr

Kampf gegen das Coronavirus - CDU/CSU: Infektionsketten per Handy-App zurückverfolgen

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen die rasche Verbreitung der Lungenkrankheit Covid-19 würden Politiker der Union gerne möglichst bald eine App einsetzen, die Bürger freiwillig auf ihrem Handy installieren können. Sie soll wie eine Art digitales Tagebuch funktionieren ... mehr

Mehr zum Thema Jens Spahn im Web suchen

Corona-Krise: Markus Söder in Politiker-Ranking so beliebt wie nie

In der Corona-Krise gewinnen einige Politiker in der Wählergunst. Besonders der bayerische Ministerpräsident Markus Söder ist laut einer Umfrage beliebt wie nie. Auch die Kanzlerin gewinnt.  Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat laut einer neuen Umfrage ... mehr

Politik streitet über Kontaktverbot-Ende – Oppermann fordert Exit-Strategie

Das Coronavirus trifft die deutsche Wirtschaft mit voller Wucht. Mehrere Politiker fordern eine zeitnahe Exit-Strategie. Andere weisen solche Überlegungen harsch zurück . Während sich Epidemiologen zurückhalten mit Prognosen über ein Ende der Einschränkungen wegen ... mehr

Spahn: Ruhe vor dem Sturm

Corona-Krise: Gesundheitsminister Spahn spricht von der "Ruhe vor dem Sturm". (Quelle: Reuters) mehr

Aufruhr bei Coronavirus-Debatte im Bundestag: "Es reicht mir langsam!"

Die Debatte über die Corona-Hilfen im Bundestag verläuft eigentlich auffällig harmonisch. Doch einmal wird es unübersichtlich: Die Grünen-Politikerin Haßelmann regt sich lautstark auf. Doch worum ging es? Bundesgesundheitsminister Jens Spahn steht gerade am Rednerpult ... mehr

Coronavirus: Wie sich die Welt durch Corona verändern könnte

Die Corona-Krise stellt die Welt, wie wir sie kennen, auf den Kopf. Prognosen, was von den Veränderungen bleiben wird, sind schwer zu treffen. Doch schon jetzt gibt es Bereiche unseres Lebens, deren Umwälzungen wir wachsam betrachten sollten. Hätte man zum Jahreswechsel ... mehr

"Brauchen im Umgang mit Corona Geduld": Spahn spricht über Zeitplan bei Coronavirus

"Brauchen Geduld": Gesundheitsminister Spahn spricht über den Zeitplan beim Coronavirus. (Quelle: Reuters) mehr

Eklat während der Rede von Gesundheitsminister Jens Spahn

Aufruhr im Bundestag: Während der Rede von Gesundheitsminister Spahn kommt es zu einem Eklat. (Quelle: t-online.de) mehr

Coronavirus News: Greta Thunberg wohl an Covid-19 erkrankt

Das Coronavirus breitet sich weiter in Europa aus. In Spanien fliehen nun offenbar Erkrankte aus den Krankenhäusern. Die dortige Polizei verurteilt das scharf. Alle Infos im Newsblog. In Deutschland wird das öffentliche Leben aufgrund der  Coronavirus-Pandemie ... mehr

RB Leipzig: Stadt Leipzig ging Coronavirus-Fall gegen Tottenham nicht nach

Es war das vorerst letzte Fußballspiel in Deutschland mit Fans: Jetzt ist klar, dass bei Rasenballsport Leipzig gegen Tottenham Hotspurs das Coronavirus im Publikum saß. Die Stadt Leipzig ist Hinweisen zu einem positiv auf Corona getesteten Besucher beim Spiel ... mehr

Coronavirus: Wer von der Covid-19-Pandemie politisch profitiert – wer eher nicht

Krisenzeiten sind Regierungszeiten. In der Corona-Pandemie verfolgt die bundesdeutsche Öffentlichkeit jedes Wort der Entscheidungsträger mit größtem Interesse. Andere dringen schwerer durch.  Am Sonntag ging es nach Angaben von Teilnehmern ... mehr

Weltärztepräsident Montgomery: Corona-Krise mindestens bis Ende des Jahres

Der Kampf gegen das Coronavirus hat überall auf der Welt massive Einschränkungen für die Bevölkerungen zur Folge. Das werde lange andauern, prognostiziert der Präsident des Weltärztebundes, Frank Ulrich Montgomery. Der Präsident des Weltärztebundes rechnet nicht ... mehr

Coronavirus: Angela Merkel gibt neue Regeln bekannt – "So retten wir Leben"

Die Einschränkungen für den Alltag in Deutschland werden angesichts der Corona-Krise nochmals deutlich verschärft. Kanzlerin Angela Merkel hat in Berlin über die Pläne informiert. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in Berlin neue einschneidende Maßnahmen im Kampf ... mehr

Coronavirus – Kritik an Bundesregierung: "Mit Grundgesetz nicht vereinbar"

Die Bundesregierung will sich mehr Kompetenzen für den Krisenfall sichern. Die Opposition sieht die Notwendigkeit – pocht aber energisch auf das Mitspracherecht des Bundestags.  Die geplante Verschärfung des Infektionsschutzgesetzes mit deutlich mehr Rechten ... mehr

Corona-Krisenmanagement: Angela Merkel feiert ihre Wiederauferstehung

Die Bundesregierung wirbt angesichts der Corona-Krise um das Vertrauen der Bevölkerung. Doch um die Moral aufrechtzuerhalten, müssen auch ihre Maßnahmen Wirkung zeigen. Aus zwei Gründen finde ich die verschärften Regeln gut, die uns die Kanzlerin mitgeteilt hat. Erstens ... mehr

Coronavirus: Bund und Länder beschließen Kontaktverbot

Bund und Länder haben am Nachmittag über Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus beraten. Dabei wurde eine Art Kontaktverbot beschlossen – doch es gibt Ausnahmen. Bund und Länder haben eine Art Kontaktverbot im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen ... mehr

Coronavirus-Krise: Union profitiert in Umfragen – AfD schwach

Die Corona-Krise hat weiter Auswirkungen auf die deutsche Politik. Vor allem der Union vertrauen wieder immer mehr Wähler. Drei Unionspolitiker profilieren sich dabei besonders.  Die Corona-Krise hat großen Einfluss auf die politische Stimmung in Deutschland ... mehr

Coronavirus: Änderungen im Infektionsschutzgesetz – Bund will Länder teilweise entmachten

Im Kampf gegen das Coronavirus will Gesundheitsminister Spahn dem Bund mehr Zugriffsrechte geben – auf Kosten der Länder. Das Parlament soll die Gesetzesänderungen im Eilverfahren beschließen. Um in der Corona-Krise schneller und schärfer reagieren ... mehr

Coronavirus/Wolfsburg: VW spendet Tausende Atemschutzmasken

Volkswagen wird angesichts der Coronavirus-Pandemie eine große Menge Atemschutzmasken zur Verfügung stellen. Auch die Stadt Wolfsburg soll mit medizinischem Material unterstützt werden. Der Volkswagen Konzern wird zeitnah knapp 200.000 Atemschutzmasken ... mehr

Coronavirus-Krise – Jens Spahn mahnt: "Virus wird für immer bleiben"

In Deutschland gibt es noch keine Ausgangssperre im Kampf gegen das Coronavirus. Jetzt appelliert Gesundheitsminister Jens Spahn erneut eindringlich an die Vernunft der Menschen. Bundesgesundheitsminister  Jens Spahn (CDU) hat angesichts ... mehr

Coronavirus: Ausnahmesituation in Deutschland – wie lange kann das anhalten?

Das Coronavirus schafft eine Situation, in der viele Selbstverständlichkeiten ins Wanken geraten. Wie lang müssen Menschen in Deutschland mit den Einschränkungen leben? Und wie extrem werden diese noch? Freunde und Familie im Zweifel lieber anrufen ... mehr

Corona-Krise: Jens Spahn sagt Geburtsfeier ab

Berlin/München (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (39) wird wegen der Corona-Krise seinen runden Geburtstag in diesem Jahr nicht wie geplant feiern. "Im Mai werde ich 40 Jahre alt. Die Party habe ich abgesagt", sagte der CDU-Politiker der Zeitschrift "Bunte ... mehr

Historische Maßnahmen: Wie lange könnte der Ausnahmezustand andauern?

Berlin (dpa) - Freunde und Familie im Zweifel lieber anrufen als persönlich treffen, große Gruppen meiden und so viele Aktivitäten wie möglich in die eigenen vier Wände verlegen - die Ansagen von Ärzten und Politik sind deutlich. Schulen bleiben dicht, viele ... mehr

Coronavirus in Deutschland – wenn die Ausgangssperre kommt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, es sind anstrengende Tage, auch für uns Journalisten. Aber sie werden leichter, wenn man so viele nette Zuschriften bekommt wie wir. Herzlichen Dank dafür. Hier finden Sie alle Tagesanbruch-Ausgaben und können ihn kostenlos ... mehr

Coronavirus: Spahn fordert in der Corona-Krise "Geduld und Mithilfe"

Gesundheitsminister Jens Spahn hat die Bevölkerung zur Besonnenheit ermahnt. Außerdem warnte er, Skiurlauber hätten das Virus massiv verbreitet. Auch Bayerns Ministerpräsident Söder findet klare Worte. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat in der Corona-Krise ... mehr

Insa-"Meinungstrend"-Umfrage: CDU/CSU legen laut Umfrage zu – SPD verliert

Wächst das Vertrauen in die Union durch den Ausbruch des Coronavirus? Eine neue Umfrage legt das nahe. Aber auch eine andere Partei gewinnt hinzu. In der Coronakrise haben die Unionsparteien auch im aktuellen Insa-"Meinungstrend" zugelegt. CDU und CSU gewannen ... mehr

Coronavirus: Was in der Politik wegen der Krise jetzt liegen bleibt

Wer politische Verantwortung trägt, kennt jetzt nur ein Thema: Wie lässt sich die Verbreitung des Coronavirus eindämmen? Für anderes bleibt kaum noch Platz. Auch für einige wichtige Themen. Was gestern noch wichtig erschien, ist heute völlig in den Hintergrund getreten ... mehr

Coronavirus – SPD-Experte Lauterbach: "So etwas habe ich noch nie erlebt"

Deutschland im Krisenmodus: Was läuft gut im Kampf gegen das Coronavirus und was kann verbessert werden? Ein Gespräch mit dem SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach. Karl Lauterbach, 57 Jahre alt, ist nicht nur langjähriger SPD-Politiker, sondern ... mehr

Coronavirus: Nationaler Notstand auch bald in Deutschland?

In Italien und Spanien ist angesichts der Corona-Krise der nationale Notstand ausgerufen worden. Dies kann auch Deutschland bevorstehen. Die Frage ist: wann? Auch am Wochenende befindet sich die Bundesregierung permanent im Austausch darüber, ob und wann sie uns weitere ... mehr

Coronavirus-News: Dritter Todesfall in Bayern – Bahn bereitet Notfahrplan vor

In Deutschland sind zwei weitere Menschen an Infektionen mit dem Coronavirus gestorben. Die Deutsche Bahn reagiert nun mit einem Notfahrplan  auf die Krise . Alle Infos im Newsblog. Auch in Spanien und Frankreich ist das öffentliche Leben mittlerweile stark ... mehr
 


shopping-portal