Sie sind hier: Home > Themen >

Jens Spahn

Thema

Jens Spahn

Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker unter Polizeischutz

Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker unter Polizeischutz

Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker steht für Veranstaltungen im Kommunalwahlkampf unter Polizeischutz. Denn sie ist zuvor bedroht worden. Die Oberbürgermeisterin von  Köln, Henriette Reker, bekommt für Veranstaltungen im Zuge des Kommunalwahlkampfs ... mehr
Coronavirus: Wuhan-Shake und Ebola-Gruß – Covid-19 ändert Etikette

Coronavirus: Wuhan-Shake und Ebola-Gruß – Covid-19 ändert Etikette

"Gib schön die Hand" – das war der ungeliebte Spruch der Erwachsenen, und man hasste es als Kind. Jetzt ist der Händedruck offiziell ausgesetzt. Doch es gibt noch mehr Etikette-Änderungen durch das Coronavirus. Ellbogen statt Küsschen? Faust statt Umarmung ... mehr
Auftritt in Bergisch Gladbach: Minister Spahn bei Termin von Demonstranten beschimpft

Auftritt in Bergisch Gladbach: Minister Spahn bei Termin von Demonstranten beschimpft

Berlin/Bergisch Gladbach (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist am Rande eines Wahlkampftermins in Nordrhein-Westfalen von Demonstranten angefeindet und beschimpft worden. Nach Ministeriumsangaben wurde er nach einer Veranstaltung am Samstag vor einem ... mehr
Eklat am Reichstag:

Eklat am Reichstag: "Sie sind unter uns. Sie bleiben unter uns"

Versammlungsfreiheit ist ein hohes Gut. Aber wer sie so nutzt, wie die Querdenker am Wochenende in Berlin, hat seinen Anspruch darauf verwirkt. Politik und Justiz sind nun gefordert. Aus zwei Perspektiven kann man die wilde Ansammlung von Menschen betrachten, die gegen ... mehr
Corona-Maßnahmen: Jens Spahn bei Wahlkampfauftritt in NRW bespuckt

Corona-Maßnahmen: Jens Spahn bei Wahlkampfauftritt in NRW bespuckt

Bei einem Wahlkampfauftritt in Bergisch Gladbach wollte Gesundheitsminister Jens Spahn mit Kritikern seiner Corona-Politik ins Gespräch kommen. Doch die Lage eskalierte.  Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist einem Zeitungsbericht zufolge bereits am Samstag bei einem ... mehr

Kinderärzte empfehlen Grippeimpfung für Kinder – Jens Spahn unterstützt den Aufruf

Angesichts der Corona-Pandemie raten Ärzte in Deutschland dazu, Kinder gegen Grippe impfen zu lassen. Auch Gesundheitsminister Jens Spahn unterstützt den Aufruf. Deutsche Kinderärzte raten einem Bericht zufolge in diesem Herbst zu einer Grippeimpfung für Kinder ... mehr

Umfrage nach Scholz-Nominierung: SPD legt auf 16 Prozent zu

Im aktuellen "Politbarometer" führen weiterhin Union und Grüne – doch die drittplatzierte SPD gewinnt an Stimmen. Die Spitze der wichtigsten Politiker bildet Bundeskanzlerin Merkel.  Die SPD hat sich nach der Nominierung von Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten ... mehr

Wuppertal: Ermittlungen gegen Störer bei Spahn-Besuch – Minister ausgebuht

In Wuppertal sind zwei Personen, die einen Auftritt von Gesundheitsminister Jens Spahn gestört haben sollen, wegen Nötigung angezeigt worden. Auch gegen weitere Störer laufen Ermittlungen. Die Polizei ermittelt gegen eine Frau (22) und einen Mann (29), die einen ... mehr

Beratungen mit Merkel: Weiter Streit über Corona-Tests für Reisende

Berlin (dpa) - Vor der Videokonferenz zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder wird weiter über die künftige Strategie bei Corona-Tests für Reisende gestritten. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) verteidigte seinen Vorschlag ... mehr

Corona-Pandemie: Impfstoff-Hoffnung aus Oxford – Mittel wirkt gleich zweifach

Für einen Impfstoff der Universität Oxford und des Pharmakonzerns AstraZeneca könnte noch dieses Jahr der Antrag auf Zulassung gestellt werden. Experten geben eine positive Prognose ab. Die Zulassung eines britisch-schwedischen Corona-Impfstoffes kann Forschern zufolge ... mehr

Coronavirus – Labore: "Können diesen Druck nicht länger aushalten"

Angesichts der Pläne von Gesundheitsminister Spahn, die Corona-Tests für Reiserückkehrer umzustrukturieren, mahnen die Labore in Deutschland zur Eile. Sie warnen vor dem Kollaps, sollte das Test-Aufkommen weiter steigen. Die Labore in Deutschland fordern wegen ... mehr

Jens Spahn in Wuppertal: Corona-Kritiker machen Gespräche unmöglich

Eigentlich wollte Gesundheitsminister Jens Spahn in Wuppertal seine Parteifreunde für die bevorstehende Kommunalwahl unterstützen. Doch Corona-Kritiker vermiesten ihm den Besuch. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ( CDU) war am Montagabend zu Besuch in  Wuppertal ... mehr

Coronavirus: Gesundheitsminister wollen Testpflicht für Reiserückkehrer beenden

Pflichttests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten soll es nicht mehr geben. Dafür haben sich mehrheitlich die Gesundheitsminister ausgesprochen. Aus Bayern kommt Kritik daran. Kostenlose Corona-Tests für Urlauber bei der Einreise nach Deutschland ... mehr

Wegen Corona: So denken die Deutschen über eine Karnevals-Absage

Das Oktoberfest wurde bereits abgesagt, auch der Karneval könnte dieses Jahr ausfallen. Die Corona-Krise macht Großveranstaltungen einen Strich durch die Rechnung. Über das mögliche Aus für den Karneval haben die Deutschen eine klare Meinung. Fast zwei Drittel aller ... mehr

Jens Spahn will Pflichttests für Rückkehrer wieder abschaffen

Wer aus einem sogenannten Risikogebiet einreist und kein negatives Attest vorlegen kann, muss sich auf Corona testen lassen. Diese Regelung könnte nun wieder fallen – weil die Labore an Kapazitätsgrenzen kommen. Die erst vor kurzem eingeführten Corona-Pflichttests ... mehr

"Kein Sinn" – Streit um Verschärfung von Corona-Maßnahmen

Die steigende Zahl der Corona-Neuinfektionen macht die Politik nervös. Am Donnerstag will die Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten über neue Maßnahmen beraten. Der Streit hat schon begonnen. Die Debatte um eine erneute Verschärfung der Corona-Maßnahmen nimmt weiter ... mehr

CDU-Vorsitz: Günther fürchtet Spaltung der Partei – und will Kompromiss suchen

In der CDU wächst die Sorge, dass die Partei gespalten ins Wahljahr 2021 gehen könnte, falls der Kampf um den Vorsitz knapp ausgehen sollte. Doch gibt es einen Ausweg aus dem Dilemma? Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel ... mehr

Absage von Events: "Auf Karneval zu verzichten, ist nicht zu viel verlangt"

Den Karneval trotz der Corona-Pandemie ganz normal zu feiern, ist aktuell undenkbar. Doch müssen solche Großveranstaltungen deshalb direkt komplett abgesagt werden? | Von Sophie Loelke und Peter Schink Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat in dieser Woche ... mehr

Nach Corona-Panne: CSU-Chef Markus Söder verliert deutlich an Zustimmung

CSU-Ministerpräsident Söder ist bei den Bürgern nicht mehr so beliebt. Das zeigt eine Umfrage. Grund könnten Probleme mit den Corona-Tests in Bayern sein. Ein SPD-Politiker gewinnt hingegen.  Nach den Coronatest-Pannen in Bayern hat Ministerpräsident Markus ... mehr

Niedersachsen: Karneval & Weihnachtsmärkte trotz Corona? Weil bleibt skeptisch

Nachdem zahlreiche Großveranstaltungen der Corona-Krise zum Opfer gefallen sind, bangen viele um den Karneval. Auch Ministerpräsident Weil hat wenig Hoffnung – und sieht weitere Events bedroht. Angesichts steigender Infektionszahlen mit dem Coronavirus sieht ... mehr

Karneval-Aus 2021: "Müssen uns fragen, worauf wir verzichten können"

Muss die nächste Karnevalssaison wegen Corona komplett ausfallen? Mit entsprechenden Aussagen wird Gesundheitsminister Spahn seit Dienstag zitiert. Nun hat sich sein Ministerium geäußert. Das Bundesgesundheitsministerium wehrt sich gegen Kritik an Minister Jens Spahn ... mehr

Bernd Stelter nach Spahn-Aussage: "Karneval kann man nicht absagen"

Gesundheitsminister Jens Spahn kann sich Karneval im Winter aufgrund der Corona-Pandemie nicht vorstellen. Für den Comedian und Karnevalisten Bernd Stelter ist eher eine Absage unvorstellbar. Der Komiker und Fernsehmoderator Bernd Stelter ist gegen eine generelle ... mehr

Karneval in Corona-Krise? Wagenbauer Jacques Tilly gibt Rosenmontagszug nicht auf

Ob der Karneval trotz der Corona-Krise im kommenden Jahr stattfinden wird, ist noch nicht entschieden. Wagenbauer Jacques Tilly fordert kreative Lösungen für den Karneval in Krisenzeiten. Der Wagenbauer Jacques Tilly gibt den Rosenmontagszug in Düsseldorf trotz Corona ... mehr

Coronavirus: Wie könnten Familienfeiern im Herbst und Winter aussehen?

Hochzeit, Taufe, Partys – laut Gesundheitsminister Spahn gehen lokale Corona-Ausbrüche oft auf private oder öffentliche Feiern zurück. Ärztevertreter verlangen einheitliche Konzepte – und feste Grenzen.  Der Ärzteverband Marburger Bund fordert bundesweit einheitliche ... mehr

So könnten Partys in Corona-Zeiten aussehen

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt wieder, viele Infektionen gehen wohl auf Partys zurück. Können wir in Corona-Zeiten noch guten Gewissens feiern gehen? Nach mehreren Feiern häuft sich wieder die Zahl der Corona-Fälle. Damit steht das gesellige Vergnügen erneut ... mehr

Jens Spahn sieht Karneval im Winter skeptisch – "bitter, aber so ist es"

Das traditionelle Oktoberfest im September wird wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Und auch der Karneval steht nun auf der Kippe, will man den Aussagen von CDU-Politiker Spahn Glauben schenken.  Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich wegen ... mehr

Kölner Karnevalisten wollen Karneval-Absage verhindern

Der Karneval steht laut Gesundheitsminister Jens Spahn wegen der Corona-Pandemie unter einem Fragezeichen. Das Kölner Festkomitee ist gegen eine frühzeitige Absage und will ein Missverständnis ausräumen.   Das Festkomitee Kölner Karneval hat sich gegen eine Absage ... mehr

Corona-Krise: Immer mehr Menschen in der Existenznot

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

Corona-Lockerungen: Wegen steigender Infektionen unwahrscheinlich

"Lockerungen" war das Schlagwort im Mai und Juni, als die Corona-Zahlen nach unten gingen. Doch die Zahlen steigen wieder und über Lockerungen redet niemand mehr. In den Blickpunkt geraten Familienfeiern und Feste. Angesichts der aktuellen Infektionszahlen werden ... mehr

Steigende Infektionszahlen - Spahn: Bei Corona-Lockerungen Prioritäten setzen

Berlin (dpa) - Kitas, Schulen, Wirtschaft und Handel müssen nach Ansicht von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) angesichts der aktuellen Corona-Entwicklung Vorrang haben vor öffentlichen oder privaten Feiern. Man müsse miteinander abschichten, was jetzt ... mehr

Nach Markus Söders Test-Patzer: Machtkampf in CDU/CSU wird wieder spannend

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Es lief alles so gut für ihn. Die anderen schossen sich mit Fehlern selbst ins Aus – er glänzte neben der Kanzlerin als kompetenter Krisenmanager, kletterte ... mehr

Kritik an Corona-Testpannen in Bayern – Lambsdorff: "Wo ist Söder? Peinlich"

In Bayern warten Zehntausende Reiserückkehrer auf die Ergebnisse ihrer Corona-Tests – darunter 900 Infizierte. Durch die Panne gerät auch Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder unter Beschuss.  Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich relativ ... mehr

Sonntagsfrage: SPD kann nach Scholz-Nominierung zum Kanzlerkandidaten zulegen

Olaf Scholz' Nominierung zum Kanzlerkandidaten bringt der SPD einen kleinen Schub. Auch persönlich kann sich der Finanzminister  über Zuspruch  bei den Wählern freuen. Nur einer kommt noch besser an.  Die Umfragewerte der SPD sind nach der Nominierung ihres ... mehr

RKI – 1.226 Corona-Neuinfektionen an einem Tag: Jens Spahn ist besorgt

Das Robert Koch-Institut hat die höchste Zahl an täglichen Neuinfektionen seit Anfang Mai registriert, das Virus verbreitet sich in der Fläche. Der Gesundheitsminister warnt vor einer neuen Dynamik. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sieht den Anstieg ... mehr

Jens Spahns Bündnis mit Armin Laschet: Er muss da raus – nur wie?

Jens Spahn kandidiert als Stellvertreter von Armin Laschet für den Vorsitz der CDU. So der Plan. Doch Laschets Popularität hat zuletzt derart gelitten, dass sich viele in der Partei nun Spahn als Chef wünschen.  Wenn man Jens Spahn die Frage stellt ... mehr

RKI meldet fast 1.000 Coronavirus-Neuinfektionen in Deutschland

In der vergangenen Woche war die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus an einigen Tagen so hoch wie seit Mai nicht mehr. Auch nach dem Wochenende sind einige Erkrankte dazugekommen. Die Gesundheitsämter in Deutschland haben nach Angaben des Robert Koch-Instituts ... mehr

Coronavirus: Wo Sie sich jetzt kostenlos testen lassen können

Bei der Rückkehr aus dem Auslandsurlaub wollen viele Reisende Gewissheit haben: Habe ich mich womöglich mit Corona infiziert? Viele Flughäfen und Grenzgebiete in Deutschland bieten nun freiwillige und kostenlose Tests an. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ... mehr

Debatte um kritische Schwelle - Spahn: Gesundheitswesen kann mit 1000 Neuinfektionen umgehen

Berlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat nach dem jüngsten Anstieg der Corona-Neuinfektionen klargemacht, dass er derzeit keine kritische Schwelle überschritten sieht. "Im Moment sind wir in jedem Fall noch in einer ... mehr

Erstmals seit Mai: Über 1.000 Corona-Infektionen an einem Tag in Deutschland

Die Zahl der Corona-Infektionen in Deutschland nimmt wieder zu – und zwar deutlich. Das erste Mal seit Mai wurden wieder mehr als 1.000 Infizierte gemeldet. Ist das der Beginn der zweiten Welle? Erstmals seit drei Monaten hat das Robert Koch-Institut ... mehr

Fan-Rückkehr - Spahn zu DFL-Konzept: "Entscheidend ist auf dem Platz"

Berlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat das Konzept zur Teilzulassung von Zuschauern in der Fußball-Bundesliga begrüßt, pocht aber auf passgenaue Corona-Schutz-Lösungen für jedes Stadion. Das Konzept der Deutschen ... mehr

Jens Spahn: Ab Samstag gilt Testpflicht für Reisende aus Risikoländern

Menschen, die in Risikogebieten Urlaub machten, müssen sich ab Samstag auf Corona testen lassen. Die Kosten dafür übernimmt der Staat – aus gutem Grund, sagt der Gesundheitsminister. Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus müssen sich Einreisende ... mehr

Anti-Corona-Maßnahmen-Demo in Berlin: Wer sind die protestierenden Menschen?

Kein Abstand, keine Masken: Tausende sind am Samstag gegen die Corona-Einschränkungen in Berlin auf die Straße gegangen. Als Spinner bezeichnen sie deshalb viele. Doch sind sie das wirklich? Udo N. hat einen weiten Weg auf sich genommen, um seinem Ärger Luft zu machen ... mehr

Berlin: Polizei holt Corona-Demo-Veranstalter von der Bühne

Tausende Menschen haben in Berlin die Aufhebung der Corona-Maßnahmen gefordert. Wegen Verstößen gegen die Hygieneregeln wurde die Kundgebung aufgelöst. Einige Demonstranten wollten nicht gehen.  Die Polizei in Berlin hat am Samstagabend die Großdemonstration in Berlin ... mehr

Corona-Krise: Diese drei Baustellen hat die Politik verschnarcht

Der Spätsommer naht und mit ihm neue Corona-Sorgen. Drei Herausforderungen stehen an: Urlaubsrückkehrer, Schulstarts und das islamische Opferfest. Bei allen kann man nicht das Gefühl haben, die Politik sei gut darauf vorbereitet. Man könnte meinen, die Politik ... mehr

Kommentar zum Pflegebonus: Es braucht mehr als ein Einmal-Dankeschön

Die Corona-Krise zeigt, wie wichtig die Pflegeberufe sind. Dass der von Jens Spahn initiierte Pflegebonus nur an Altenpfleger geht, empört darum zu Recht Beschäftigte anderer Pflegebereiche. Doch allein die Idee einer Einmalzahlung ... mehr

Wachsende Corona-Gefahr: Gesundheitsminister Jens Spahn ist planlos

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

Rückkehr aus dem Urlaub: Spahn verteidigt kostenfreie Corona-Tests

Berlin (dpa) - Flughäfen und Gesundheitsbehörden rüsten sich für zusätzliche Corona-Tests für heimkehrende Urlauber - über die konkrete Umsetzung und die Kosten wird aber weiter diskutiert. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bekräftigte am Dienstag, dass Tests ... mehr

Coronavirus-Pflichttests: Hat die Regierung bei Urlaubsrückkehrern gepennt?

Jetzt soll sie kommen: die Corona-Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten. Doch reicht das aus? Und warum wird erst mitten in der Ferienzeit darüber diskutiert? Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich entschieden: Es soll eine generelle Testpflicht ... mehr

Corona – Jens Spahn: Pflichttests kostenlos und nur für Risikogebiete

Um eine Ausbreitung des Coronavirus in der Reisezeit zu verhindern, schafft der Gesundheitsminister jetzt Tatsachen. In Deutschland soll ein Test nach der Rückkehr aus einem Risikogebiet zur Pflicht werden. Urlauber, die aus Corona-Risikogebieten nach Deutschland ... mehr

So denken die Deutschen über die Corona-Testpflicht

Jens Spahn will die Testpflicht für Rückkehrer aus Corona-Risikogebieten. Damit ist der Gesundheitsminister nicht allein, zeigt eine Umfrage für t-online.de. Besonders eine Gruppe befürwortet den Vorstoß. Reisende, die aus Corona-Risikogebieten ... mehr

Nach Corona-Ausbruch in Bayern: Das ist Markus Söders große Angst

Er hatte immer gewarnt: Corona sei nicht vorbei, eine zweite Welle nur eine Frage der Zeit. Nun hat Bayerns Ministerpräsident Söder einen Hotspot im eigenen Land. Und muss reagieren. Als Markus Söder am Montagmorgen im Prinz-Carl-Palais in München steht ... mehr

CDU/CSU-Kanzlerkandidat – Söder oder Laschet: Der Über- und der Unterschätzte

Da die meisten Deutschen im Urlaub sind, schreibe ich mal eine Kolumne in Form eines Briefes, in dem stehen soll, was sich zu Hause tut. Manchmal ist es ja gut, wenn einer durchflöht, was wichtig ist und was nicht. Also los geht's. Liebe Corona-Urlauber,  Wo auch immer ... mehr

Coronavirus: Markus Söder dringt auf Pflichttests an Grenzen und Bahnhöfen

Die große Koalition streitet über die Frage, wie sich eine zweite Corona-Welle durch Urlaubsrückkehrer verhindern lässt. Die CSU fordert Pflichttests – doch es gibt Bedenken. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat seine Forderung nach verpflichtenden Corona-Tests ... mehr

Rufe nach Coronatest-Pflicht für Urlauber mehren sich

FDP-Chef Christian Lindner hat für Rückkehrer aus Risiko-Urlaubsgebieten eine Testpflicht verlangt – die Kosten sollten die Reisenden selbst tragen. Auch CSU-Politiker Alexander Dobrindt fordert verbindliche Tests. Die Rufe nach einem obligatorischen Coronavirus ... mehr

Corona-Beschlüsse: Tests für Rückkehrer – Was nun für Urlauber gilt

Mitbringsel aus dem Urlaub sind nicht immer eine Freude. Vor allem nicht, wenn Reisende das Coronavirus mitbringen. Nun werden im großen Stil Tests angeboten. Sie sind freiwillig – vorerst. Die Rückkehr in die Heimat dürfte für viele Urlauber künftig einen ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal