Sie sind hier: Home > Themen >

Krisen und Konflikte

Thema

Krisen und Konflikte

Nordkorea spricht nach neuem Test von

Nordkorea spricht nach neuem Test von "supergroßem" Raketenwerfer

Nordkoreanische Staatsmedien verkünden, Kim Jong Un habe den Test selber angeleitet. US-Präsident Trump hat damit anscheinend kein Problem. Er erklärte mit Blick auf Kim lapidar: "Er testet gerne Raketen." Bei seinem jüngsten Waffentest hat die selbst erklärte Atommacht ... mehr
Migration: Zyperns Hilferuf an Europa –

Migration: Zyperns Hilferuf an Europa – "Wir haben unsere Grenze erreicht"

Lange war die Flüchtlingskrise auf der Insel Zypern kaum zu spüren. Doch das hat sich geändert: Viele Migranten kommen aus der Türkei oder direkt per Boot aus Syrien. Die Insel verlangt dringend  mehr Hilfe von der EU bei der Bewältigung der Krise.  Es ist ein Hilferuf ... mehr
Brände im Amazonas: Armee soll Flammenhölle im Regenwald löschen

Brände im Amazonas: Armee soll Flammenhölle im Regenwald löschen

Im Amazonas-Regenwald wüten weiter Waldbrände. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat nun die Entsendung von Soldaten zum Kampf gegen die verheerenden Waldbrände angeordnet.  Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro kündigt einen ... mehr
Brand im Amazonas: Macron ruft

Brand im Amazonas: Macron ruft "Notfall" aus – Bolsonaro wütet

Tausende Feuer wüten im Amazonasgebiet und bringen die grüne Lunge in Gefahr. Auf der ganzen Welt sorgen sich Menschen um den Regenwald. Für Brasiliens Präsident aber ist das eine innere Angelegenheit. Angesichts der besorgten Reaktionen auf die verheerenden ... mehr

"Ocean Viking": EU-Länder nehmen Menschen von Rettungsschiff auf

Mehr als 300 Menschen hatten auf dem Seenotrettungsschiff "Ocean Viking" ausgeharrt, jetzt haben verschiedene EU-Staaten ihre Aufnahme zugesagt. Auch Deutschland. Für das auf dem Mittelmeer blockierte Rettungsschiff "Ocean Viking" mit 356 Migranten ... mehr

Türkei: Mehr Deutsche sitzen in türkischen Gefängnissen

Das Auswärtige Amt warnt weiterhin vor möglichen Verhaftungen bei der Einreise in die Türkei. Aus berechtigtem Grund. Die Zahl der Deutschen in türkischen Gefängnissen hat sich um ein Drittel erhöht.  Die Zahl der in der Türkei inhaftierten Deutschen ... mehr

Streit im UN-Sicherheitsrat: USA und Russland werfen sich gegenseitig Wettrüsten vor

Russland hat die USA im UN-Sicherheitsrat beschuldigt, einen neuen Rüstungswettlauf anzuheizen. Der Vertreter aus Washington wollte dagegen wissen, was es mit dem atomaren Militärunfall auf sich hatte.  Die USA und Russland haben sich im UN-Sicherheitsrat gegenseitig ... mehr

Provinz Idlib: Syrien provoziert Türkei mit Schüssen auf Militärposten

Truppen des syrischen Regimes rücken weiter in die umkämpfte Provinz Idlib vor – und scheuen sich nicht, türkische Truppen zu provozieren. Die Türkei spricht eine scharfe Warnung aus. Die syrische Armee hat die Türkei mit Schüssen auf einen türkischen Beobachtungsposten ... mehr

Türkei im Syrien-Krieg: Erdogan steckt in der Zwickmühle

Assad auf dem Vormarsch, ein Militärkonvoi steht in Flammen. In Syrien droht der Türkei eine schwere Niederlage. Eine Eskalation des Krieges könnte nun die letzte Option für Erdogan sein. Es gibt einen lauten Knall, riesige Rauchwolken sind noch aus weiter Entfernung ... mehr

Italien: "Open Arms" legt in Lampedusa an – Jubel bei Migranten

An Bord des Rettungsschiffes bricht Jubel aus: Nach knapp dreiwöchiger Blockade auf dem Mittelmeer hat die "Open Arms" nun doch in Lampedusa anlegen dürfen. 83 aus Seenot gerettete Menschen gehen an Land.  Die auf dem Rettungsschiff "Open Arms" festsitzenden ... mehr

Kampfjets für Taiwan: China droht USA mit Sanktionen

Die USA wollen Kampfjets an Taiwan liefern – sehr zum Ärger Chinas, das den Staat noch immer als abtrünnige Provinz betrachtet. Nun droht das Regime mit Sanktionen gegen die Vereinigten Staaten. China droht den USA wegen des angekündigten Verkaufs von Kampfflugzeugen ... mehr

Drama vor Lampedusa: Italien soll "Open Arms" beschlagnahmen

Die Lage auf der "Open Arms" hat sich zugespitzt, mehrere Menschen wollten zur Insel Lampedusa schwimmen. Dort sollen jetzt alle Schiffbrüchigen anlanden und das Flüchtlingsboot beschlagnahmt werden. Die italienische Justiz hat die Landung der seit Tagen ... mehr

Ex-CIA-Agent: "Donald Trumps Schwatzhaftigkeit ist ein Sicherheitsrisiko"

Die Situation im Jemen gilt als die größte humanitäre Krise der Welt. Saudi-Arabien steht in dem Konflikt zunehmend alleine da. Die USA spielen eine Schlüsselrolle. Der Ex-CIA-Agent Robert Baer schätzt die Lage ein. Im Jemen herrscht seit 2015 Krieg zwischen ... mehr

Kapstadt im Griff des Verbrechens – nun kommt das Militär

Die Touristenmetropole Kapstadt bietet eine Glitzerfassade für die Schönen und Reichen dieser Welt. Aber in den Armengebieten am Rande der Stadt tobt das Verbrechen. Die Polizei muss sich nun von der Armee schützen lassen. Was tun, wenn das Vertrauen in die Polizei ... mehr

Provinz Idlib: Syrische Truppen dringen in Rebellenstadt ein

In Syrien wird weiterhin gekämpft: Die Truppen von Machthaber Baschar al-Assad sind in Chan Scheichun eingezogen. Die USA kritisieren den Vorstoß – eigentlich sollte Waffenstillstand herrschen. Bodentruppen der syrischen Regierung sind in eine der größten von Rebellen ... mehr

USA mahnen Athen: Keine Unterstützung für iranisches Schiff

Der iranische Supertanker "Adrian Darya-1" steuert nach seiner Freilassung in Gibraltar einen Hafen in Griechenland an. Die USA schicken nun eine deutliche Botschaft an die Regierung in Athen. Die US-Regierung hat die Freigabe des vor Gibraltar festgesetzten iranischen ... mehr

Hongkong-Konflikt: Facebook und Twitter werfen China gezielte Propaganda vor

Twitter hat nach eigenen Angaben Hunderttausende Konten gesperrt. Der Grund sei eine "staatlich unterstützte" Informationskampagne gegen die Demonstranten in Hongkong. Und auch Facebook hat Schritte eingeleitet. Twitter und Facebook haben China vorgeworfen ... mehr

Vor G7-Gipfel in Biarritz: Macron drängt Putin zu neuen Ukraine-Gesprächen

Kommt wieder Bewegung in den festgefahrenen Ukraine-Konflikt? So klingt es jedenfalls bei einem Besuch des russischen Präsidenten in Frankreich. Anlass für Optimismus bietet der Machtwechsel in Kiew. Fünf Tage vor dem  G7-Gipfel in Frankreich ist Staatschef  Emmanuel ... mehr

Syrien: Luftangriff auf türkischen Militärkonvoi in Provinz Idlib

Im Norden Syriens hat es einen Luftangrif auf türkische Militärfahrzeuge gegeben. Ankara gibt Moskau die Schuld: Man habe die russische Armee über die Route des Konvois informiert. Ein türkischer Militärkonvoi ist in der nordsyrischen Provinz Idlib ... mehr

Tanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar und nimmt Kurs auf Griechenland

Anfang Juli setzte Großbritannien die "Grace 1" vor Gibraltar fest. Nun hat der iranische Tanker seine Fahrt unter neuem Namen wieder aufgenommen. Die Freilassung dürfte den USA nicht gefallen.  Der mehr als sechs Wochen lang festgesetzte Supertanker mit iranischem ... mehr

Trump warnt China vor Gewalt gegen Hongkong-Proteste

Im Konflikt zwischen Hongkong und China hat Donald Trump Partei ergriffen – für Hongkong: Sollte China gewaltsam gegen die Proteste vorgehen, stünde das geplante Handelsabkommen vor dem Aus. Beide Länder liefern sich einen Wirtschaftsstreit.  US-Präsident  Donald ... mehr

Streit um iranischen Tanker: Gibraltar widersetzt sich den USA

Anfang Juli setzten britische Spezialeinheiten die "Grace 1" vor Gibraltar fest. Nun will Gibraltar das iranische Schiff wieder auslaufen lassen – zum Ärger der USA. Auf dem Tanker bereitet man schon die Abfahrt vor. Gibraltar hat die Forderung ... mehr

Vor Lampedusa: Küstenwache rettet 57 Menschen – und bringt sie nach Italien

Während das Rettungsschiff "Open Arms" noch immer Gerettete an Bord hat und sie nicht an Land bringen darf, rettet auch die italienische Küstenwache Menschen. Und bringt sie an Land. Die italienische Küstenwache hat nahe Lampedusa 57 Menschen auf einem Boot entdeckt ... mehr

Neue Massenproteste in Hongkong: Hunderttausende trotzen China

Die demokratischen Demonstrationen in Hongkong halten an – trotz der Drohungen aus dem kommunistischen China. Erneut gibt es Massenproteste.  Allen Drohungen aus Peking zum Trotz sind in der ehemaligen britischen Kronkolonie  Hongkong wieder Hunderttausende ... mehr

Kreditwürdigkeit herabgestuft: Argentinien vor der Staatspleite

Gleich um zwei Stufen senkt die US-Ratingagentur Fitch die Kreditwürdigkeit Argentiniens. Grund ist der Ausgang der Vorwahlen.  Die Wahlschlappe des argentinischen Präsidenten Mauricio Macri hat das Vertrauen der US-Ratingagentur Fitch in das Land schwer ... mehr

Propagandavideo mit Vogel: Al-Qaida macht sich über Terrormiliz IS lustig

Der IS und Al-Qaida sind Feinde im blutigen Bürgerkrieg im Jemen. Al-Qaida erbeutete nun das Rohmaterial eines IS-Propagandavideos. Darin wird vor allem ein Vogel zum erbitterten Gegner der Terrormiliz. Es sind skurrile Bilder aus einem der blutigsten Konflikte ... mehr

Krise in Kaschmir: Heftiges Feuergefecht zwischen Indien und Pakistan

Im indisch-pakistanischen Grenzgebiet brechen schwere Kämpfe aus. Die Armeen der beiden Atommächte treffen aufeinander. Eine UN-Sicherheitsratssitzung schafft keine Abhilfe.  An der Grenzlinie zwischen dem indischen und dem pakistanischen Teil Kaschmirs haben ... mehr

Iranisches Öl für Syrien? USA wollen Supertanker "Grace 1" beschlagnahmen

Gerade erst hat ein britisches Gericht den mit iranischem Öl beladenen Supertanker bei Gibraltar freigegeben – jetzt verfügt ein US-Gericht die Beschlagnahmung. Im Konflikt um den mit iranischem Öl beladenen Supertanker "Grace 1" hat ein Bundesgericht in Washington ... mehr

Nordkorea feiert Test einer "neuen Waffe"

Nordkorea hat den Test einer "neuen Waffe" bestätigt. Wie die staatliche Nachrichtenagentur berichtet, war Machthaber Kim Jong Un bei dem Test dabei. Er spricht von "unüberwindbaren militärischen Fähigkeiten". Einen Tag nach seinem jüngsten Raketentest hat Nordkorea ... mehr

Flucht aus Afrika: Wie zwei Nigerianer um ihre Landleute kämpfen

Die Reise nach Europa ist die Hölle, sagen Nosa und Happiness – aus Erfahrung. Sie kämpfen um die Menschen und für ein besseres Leben in Nigeria. Aber die Schleuser sind mächtig und gut vernetzt. Nosa Okundia hat in den dreißig Jahren seit seiner Geburt schon viele ... mehr

Über 120 Kinder deutscher Islamisten in syrischen Flüchtlingslagern

Momentan sind 120 Kinder und 68 Frauen deutscher Islamistin in syrischen Flüchtlingslagern wohnhaft, so das Bundesinnenministerium. Eine mögliche Rückführung muss im Einzelfall geprüft werden.   In syrischen Flüchtlingslagern halten sich nach Erkenntnissen ... mehr

Seenotrettung – "Open Arms": Einzelne Flüchtlinge vor Lampedusa evakuiert

Auf dem Schiff  "Open Arms"  der Seenotrettungsorganisation Proactiva wird die Lage kritischer. Einige Flüchtlinge gingen wegen medizinischer Probleme an Land.  Wegen "medizinischer Komplikationen" sind nach Angaben der spanischen Hilfsorganisation Proactiva ... mehr

Nach Angaben aus Südkorea: Nordkorea feuert schon wieder Raketen ab

Nordkorea hat laut Seoul bereits zum sechsten Mal innerhalb von drei Wochen Raketen abgefeuert. Südkorea wertet die Waffentests als "Machtdemonstration" gegen die gemeinsamen Militärmanöver mit den USA. Das nordkoreanische Militär hat am Freitagmorgen erneut ... mehr

Konflikt zwischen Indien und Pakistan: Schüsse in Kaschmir

Die Kaschmir-Krise spitzt sich zu. An der Grenze fallen Schüsse, Soldaten und Zivilisten werden getötet. Der Konflikt zwischen Indien und Pakistan droht nun erneut zu eskalieren. In der Konfliktregion Kaschmir sind nach pakistanischen Angaben am Donnerstag mehrere ... mehr

Urteil: Iranischer Tanker darf Gibraltar verlassen

Anfang Juli stoppte die britische Marine einen Tanker aus dem Iran vor Gibraltars. Nun darf das Schiff weiterfahren, urteilte das höchste Gericht des britischen Überseegebiets. Damit erteilte es auch den USA eine Absage. Das Oberste Gericht des britischen ... mehr

Chinesisches Manöver an der Grenze zu Hongkong

In einem Sportstadion in der chinesischen Metropole Shenzhen trainieren Hunderte Sicherheitskräfte der Bewaffneten Volkspolizei. Die Sorge wächst, dass China die Proteste in Hongkong gewaltsam beenden könnte. Hunderte Sicherheitskräfte der Bewaffneten Volkspolizei ... mehr

Kampfflugzeug offenbar in Syrien abgeschossen

Der Kampf um die letzte Rebellen-Provinz in Syrien geht weiter. Nun ist in Idlib ein Kampfjet abgestürzt, die Maschine ist offenbar ein Jagdbomber russischer Bauart.  In der umkämpften Provinz Idlib im Nordwesten Syriens haben Rebellen nach Angaben von Beobachtern ... mehr

Kaschmir-Konflikt: Pakistan will Dringlichkeitssitzung im UN-Sicherheitsrat

Die indische Regierung hat Kaschmir Anfang vergangener Woche den Autonomiestatus entzogen. Nachbar Pakistan sieht dadurch eine Gefahr für globalen Frieden und droht, "mit all seinen Möglichkeiten zu reagieren". Im neu aufgeflammten Konflikt um die Autonomie ... mehr

USA: China verbietet US-Kriegsschiffe in Hafen von Hongkong

Das Verhältnis der USA mit China ist belastet – nun sorgt ein neuer Vorfall für Spannungen: Inmitten der Krise in Hongkong verwehrt China zwei amerikanischen Kriegsschiffen offenbar den Aufenthalt im Hafen der Stadt. Die chinesische Regierung hat nach Angaben ... mehr

Hongkong: Flughafen erwirkt einstweilige Verfügung gegen Demonstranten

Peking mahnt, es müsse wieder Ordnung hergestellt werden. US-Kriegsschiffe dürfen derweil nicht in Hongkongs Hafen einlaufen. Bringt Chinas Militär Truppen an der Grenze in Stellung, wie US-Präsident Trump andeutet? Nach massiven Störungen des Flugverkehrs durch ... mehr

Trump warnt vor Aufmarsch vor Hongkong: "Hoffe, niemand wird getötet"

China verlegt Panzer und Truppen an die Grenze zu Hongkong. In der Stadt wollen Demonstranten die Autonomie verteidigen. US-Präsident Donald Trump warnt vor einer Eskalation. US-Präsident  Donald Trump hat eine gewaltfreie Lösung der Krise in der chinesischen ... mehr

Verfolgte Russen sollen Asyl und Pässe in der Ukraine erhalten

Zwischen Russland und der Ukraine herrscht nach wie vor Eiszeit. Nun bietet der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj Russen, die sich in ihrem Land verfolgt fühlen, Asyl und sogar Pässe in seinem Land an.  Nach Protesten und Massenverhaftungen in Russland ... mehr

Unfall in Russland: Radioaktive Strahlung auf Militärgelände 16-fach erhöht

Die Radioaktivität nach dem Militärunfall in Russland steigt offenbar weiter an. Mittlerweile soll sie 16 Mal höher als gewöhnlich sein. Zunächst hatten die Behörden eine Veränderung bestritten. Nach der Explosion auf einem russischen Raketentestgelände vor knapp einer ... mehr

Flughafen von Hongkong: Zusammenstöße zwischen Polizei und Demonstranten

In Hongkong spitzt sich die Situation weiter zu: Regimekritische Demonstranten besetzten den Flughafen der autonomen Metropole – die Polizei griff ein. Es kam zu Zusammenstößen und Tumulten.  Bei Protesten Tausender Regierungskritiker im Flughafen  Hongkong ... mehr

Mittelmeer: Maltas Innenminister postet Foto von mutmaßlich totem Migranten

Der maltesische Innenminister Michael Farrugia hat auf polarisierende Weise auf die Situation seines Landes in der Flüchtlingskrise im Mittelmeer aufmerksam gemacht: Er veröffentlichte ein Foto mit einer Leiche.  Maltas Innenminister Michael Farrugia ... mehr

China droht Hongkong mit Panzern und Truppen – Aufmarsch an der Grenze

Inmitten der demokratischen Proteste in Hongkong lässt China Truppen an der Stadtgrenze auffahren. Videos zeigen Dutzende Militärfahrzeuge –, die angeblich nur für eine Übung verlegt werden. Während die Massendemonstrationen gegen die Ausweitung chinesischen Einflusses ... mehr

Iran-Konflikt: Das Land steigert seine Uranbestände

Auf Sanktion folgt Provokation: Nach eigenen Angaben baut der Iran seine Uranbestände aus. Sowohl Menge als auch Anreicherungsgrad verstoßen gegen das 2015 getroffene internationale Atomabkommen. Im Zuge des Konflikts mit den  USA steigert der Iran eigenen Angaben ... mehr

Proteste in Hongkong: Flugbetrieb in Hongkong läuft wieder

Tausende Demonstranten legen kurzzeitig den internationalen Flughafen in Hongkong lahm. Peking sieht bei den Aktivisten "erste Anzeichen von Terrorismus". Die Lufthansa musste etliche Flüge streichen. Nach der Streichung etlicher Flüge am Hongkong Airport aufgrund ... mehr

Iran: US-Waffenlieferungen machen Golfregion zum Pulverfass

Die Waffenlieferungen der USA an Golfstaaten trägt maßgeblich zur Konfliktsituation bei. Die Situation in der Region sei explosiv, heißt es aus dem iranischen Außenministerium.  Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif hat US-Waffenlieferungen an Staaten ... mehr

Syrien: Armee erobert wichtige Stadt Al-Hobeit in Idlib

Der Vormarsch der syrischen Armee auf die letzte große Rebellenenklave war zuletzt ins Stocken geraten. Nun aber gelingt ihr ein strategischer Erfolg. Die Kämpfe fordern Dutzende Tote. Die syrischen Regierungstruppen haben bei ihrer Offensive gegen die letzte ... mehr

Schüsse am Gazastreifen und Zusammenstöße in Jerusalem

Nachdem am Samstag vier Palästinenser am Gazastreifen erschossen wurden, ist ein weiterer Mann der israelischen Armee zum Opfer gefallen. Derweil ist es in Jerusalem zu Ausschreitungen gekommen.  Die israelische Armee hat am Sonntag an der Grenze zum Gazastreifen erneut ... mehr

Jemen: Bündnis von Präsident Hadi zerbricht im Bürgerkrieg

Im Jemen liegt der Frieden immer noch in weiter Ferne: Separatisten haben den Regierungssitz von Präsident Hadi eingenommen. Das Bündnis gegen die Huthi-Rebellen ist damit zerbrochen.  Im jemenitischen Bürgerkrieg ist das von Saudi-Arabien ... mehr

Nordkorea: "Neue Waffe" bei jüngsten Raketentests erprobt – Warnung an USA

Nordkorea fühlt sich von Militärübungen der USA und Südkoreas provoziert und reagiert mit Raketentests – angeblich eines neuen Waffensystems. US-Präsident Donald Trump nimmt die Drohgebärde gelassen.  Nordkorea hat bei seinen jüngsten Raketentests nach eigenen Angaben ... mehr

Mittelmeer: Mehr als 300 Bootsflüchtlinge auf der Suche nach einem Hafen

Rettung mit ungewissem Ausgang: Helfer haben wieder Hunderte Migranten im Mittelmeer geborgen, wissen aber nicht, in welchen Hafen sie sie bringen dürfen. Italien und Malta mauern. Im Mittelmeer ist mit dem Einsatz eines neuen Schiffes die Zahl der geretteten ... mehr

Iran: Streitkräfte präsentieren neues Flugabwehrsystem

Die Lage am Persischen Golf ist brisant, jetzt präsentiert Iran eine neue Abwehrwaffe, um seine Stärke zu demonstrieren. Angeblich soll das System fast universell einsatzbar sein. Auch gegen Tarnkappenflieger. Der Iran hat am Samstag ein neues Flugabwehrsystem ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal