$self.property('title')

Union

Tagesanbruch: Asyl-Missbrauch, Löws Team macht sich bereit, 30 Jahre Krieg

Tagesanbruch: Asyl-Missbrauch, Löws Team macht sich bereit, 30 Jahre Krieg

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Was war da los in der Bremer Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge? Bestürzend, wie lange Hinweise auf Hunderte anscheinend fehlerhafte ... mehr
Union gewinnt gegen Jubilar Türkiyemspor mit 9:1

Union gewinnt gegen Jubilar Türkiyemspor mit 9:1

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin gewann am Pfingstsonntag sein letztes Freundschaftsspiel vor der Sommerpause gegen den Siebtligisten Türkiyemspor mit 9:1 (3:0). In der Begegnung, die anlässlich des 40. Gründungsjubiläums von Türkiyemspor stattfand, schossen ... mehr
Unions neuer Sportchef Oliver Ruhnert will Offensive

Unions neuer Sportchef Oliver Ruhnert will Offensive

Der neue Sportchef beim 1. FC Union Berlin setzt auf Angriff. Mit klaren Vorstellungen einer Spielidee startete Oliver Ruhnert in seinen ersten Arbeitstag in anderer Funktion beim Fußball-Zweitligisten. "Ich stelle mir vor, dass wir nach vorn und offensiv spielen. Nicht ... mehr
Fußball: Ruhnert neuer Sport-Geschäftsführer bei Union Berlin

Fußball: Ruhnert neuer Sport-Geschäftsführer bei Union Berlin

Berlin (dpa) - Der frühere Chefscout Oliver Ruhnert übernimmt das Amt des Geschäftsführers Profifußball beim Zweitligisten 1. FC Union Berlin. Nach der enttäuschenden Saison der ambitionierten Köpenicker soll der 46-Jährige als eine seiner ersten Aufgaben ... mehr
Union räumt eisern auf: Trainer, Manager und Sportchef weg

Union räumt eisern auf: Trainer, Manager und Sportchef weg

Trainer André Hofschneider abgesetzt, den Manager rausgeworfen, den Sportchef degradiert: Der 1. FC Union Berlin reagiert mit eiserner Hand auf die verkorkste Saison 2017/18. Ursprünglich wollte Union in die Bundesliga aufsteigen, am Ende rettete der Hauptstadtclub ... mehr

Marketing-Geschäftsführer Taubitz verlässt 1. FC Union

Der Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin und Jörg Taubitz, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb, beenden ihre Zusammenarbeit zum Saisonende. Taubitz war sechs Jahren Leiter des Vermarktungsteams und verlässt den Verein auf eigenen Wunsch, wie Union am Mittwoch ... mehr

Fußball: Hofschneider nicht mehr Trainer bei Zweitligist Union Berlin

Berlin (dpa) - Trainer André Hofschneider abgesetzt, den Manager rausgeworfen, den Sportchef degradiert: Der 1. FC Union Berlin reagiert mit eiserner Hand auf die verkorkste Saison 2017/18. Ursprünglich wollte Union in die Bundesliga aufsteigen, am Ende rettete ... mehr

Dynamo Dresden rettet sich trotz 0:1 gegen Union Berlin

Dynamo Dresden kann auch in der nächsten Saison in der 2. Fußball-Bundesliga spielen. Der ehemalige Erstligist sicherte sich am letzten Spieltag trotz einer 0:1 (0:0)-Niederlage gegen den 1. FC Union Berlin den Klassenverbleib. 41 Zähler und damit ein Punkt ... mehr

Dresden - Union: 2. Bundesliga im Live-Ticker

Dynamo Dresden – 1. FC Union Berlin Als man dachte, dass sich beide Mannschaften bereits auf das 0:0 verständigt haben, gelingt den Eisernen schließlich doch noch ein Tor. Der eingewechselte Hosiner spitzelt den Ball in der 82. Spielminute über die Linie und besiegelt ... mehr

Freude auf Dynamo: Eins der schönsten Auswärtsspiele

Berlin (dpa/bb) – Am letzten Spieltag der 2. Liga reist der gerettete 1. FC Union Berlin zum Ost-Duell bei der noch abstiegsgefährdeten SG Dynamo Dresden. Über 30 000 Besucher werden heute zur Partie der Uralt-Rivalen erwartet, darunter knapp ... mehr

Union Berlin möchte Saison in Dresden versöhnlich beenden

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin tritt zum Abschluss einer enttäuschend verlaufenen Saison heute zum Ost-Derby bei Dynamo Dresden an. Bei den abstiegsgefährdeten Sachsen treffen die "Eisernen" auf ihren Ex-Trainer Uwe Neuhaus, der von 2007 bis 2014 in Berlin ... mehr

Wiedersehen mit Ex-Trainer: Hofschneider bleibt gelassen

Union-Trainer André Hofschneider versucht dem Wiedersehen mit dem Berliner Ex-Trainer Uwe Neuhaus am letzten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga keine große Bedeutung beizumessen. "Grundsätzlich freue ich mich immer, wenn ich Uwe spreche. Das hat aber nichts ... mehr

Hofschneider telefoniert nicht mehr mit Neuhaus

Berlin (dpa/bb) – Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin kann das Saisonfinale nach dem feststehenden Klassenerhalt ohne Druck angehen. Dennoch steht die letzte Partie am Sonntag (15.30 Uhr) bei Dynamo Dresden unter besonderen Vorzeichen. Der Uralt-Rivale Dresden ... mehr

Umfrage: Seehofer wird immer beliebter bei den Deutschen

Mit seiner härteren Gangart in der Asylpolitik scheint Innenminister Horst Seehofer ( CSU) bei vielen Deutschen zu punkten. Im jüngsten ARD-"Deutschlandtrend" wächst seine Zustimmung weiter. Laut dem "Deutschlandtrend" konnte Seehofer 12 Prozentpunkte dazugewinnen ... mehr

Chance für Hosiner oder Gogia beim Saisonfinale in Dresden

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin absolvierte am Donnerstag das letzte öffentliche Training vor dem Saisonfinale am Sonntag (15.30 (Uhr) bei Dynamo Dresden. Angreifer Steven Skrzybski, der am Mittwoch zumindest individuell trainiert hatte, fehlte. Auch in Dresden ... mehr

Bericht: Familiennachzug in Einzelfällen auch für geläuterte Gefährder

Sollen auch geläuterte Gefährder ihre Familien nachholen dürfen? Ein Gesetzentwurf sieht vor, das in Einzelfällen zu gestatten. Aus der Union kommt allerdings harsche Kritik. Die Bundesregierung will einem Bericht zufolge ... mehr

Union entledigt sich der Abstiegssorgen: 3:1 gegen Bochum

Erleichtert feierten die Union-Profis gemeinsam mit ihren Fans in der Kurve eine kleine Rettungs-Party. Einen Spieltag vor Ende einer enttäuschenden Saison in der 2. Fußball-Bundesliga entledigten sich die Berliner der letzten Abstiegssorgen und bezwangen am Sonntag ... mehr

Union - Bochum: 2. Bundesliga im Live-Ticker

Union Berlin – VfL Bochum: Union Berlin sichert sich mit einem verdienten 3:1-Sieg gegen Bochum den Klassenerhalt. Die Gastgeber waren insgesamt die aktivere und gefährlichere Mannschaft, Bochum enttäuschte vor allem offensiv. mehr

Sonntagsfrage: SPD nur noch halb so stark wie die Union

Die Übernahme des SPD-Vorsitzes durch Andrea Nahles hat den Sozialdemokraten in den Meinungsumfragen nichts gebracht. Im Gegenteil. Eine andere Partei wird für ihren neuen Kurs dafür belohnt.  Nach einer Emnid-Erhebung im Auftrag der "Bild am Sonntag ... mehr

Union will gegen Bochum Klassenerhalt schaffen

Im letzten Heimspiel seiner so enttäuschend verlaufenden Saison erwartet der 1. FC Union Berlin heute den VfL Bochum. Die Berliner hoffen, im mutmaßlich ausverkauften Stadion An der Alten Försterei mit den eigenen Fans im Rücken den Klassenerhalt feiern ... mehr

Kritik an eigener Partei: CDU-Frauen wollen raus aus der Nische

Eigentlich sollte es längst anders sein, doch in der CDU sind Frauen noch immer stark unterrepräsentiert. Damit will sich die Frauen Union nicht mehr abfinden und hat klare Forderungen. Von der CDU-Politikerin Helene Weber (1881-1962) stammen die Worte: "Der reine ... mehr

Union will gegen Bochum Heimvorteil zum Klassenerhalt nutzen

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin setzt gegen den VfL Bochum auf den Heimvorteil. "Die Unterstützung ist uns sicher. Wir sind überzeugt, dass wir Bochum besiegen können. Wir haben zu Hause auch schon Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf geschlagen", sagte Union-Trainer ... mehr

Union im Camp: Hofschneider setzt auf Kienbaum-Effekt

Raus aus der Normalität, rein ins Camp: Der 1. FC Union Berlin versucht, vor dem heiß umkämpften Saisonfinale aus dem Alltag des Abstiegskampfes auszubrechen. Vor dem letzten Heimspiel am Sonntag (15.30 Uhr) gegen den VfL Bochum reist die Mannschaft für einen ... mehr

Ankündigungen des Innenministers: Horst Seehofers zwei Gesichter

Der Innenminister präsentiert die Bilanz seiner ersten Wochen – und sich als nachdenklichen Kümmerer. Als er über die Vorfälle in Ellwangen spricht, wählt er drastische Worte. Es ist noch gar nicht lange her, da sah es so aus, als stehe Horst Seehofer ... mehr

Rente in der Krise: Hubertus Heils Team für die Revolution

Die große Koalition will das Rentenniveau stabil halten und die Beitragssätze deckeln. Aber ist das auch in Zukunft bezahlbar? Die neue Rentenkommission von Arbeitsminister Heil soll das beantworten. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat Großes bei der Rente ... mehr

Union Berlin hofft auf Skrzybski gegen Bochum

Steven Skrzybski soll am Sonntag (15.30 Uhr) im wichtigen Heimspiel des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin gegen den VfL Bochum auflaufen. Der Angreifer, der sich bei der 1:3-Niederlage in Darmstadt eine Zehenverletzung am linken Fuß zugezogen hatte ... mehr

Mehr zum Thema Union im Web suchen

Lars Klingbeil: "CDU und CSU verhalten sich wie bockige Kinder"

Erneut gibt es Streit in der Großen Koalition: SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wirft der Union vor, "Machtspielchen" zu treiben und bei der Umsetzung des Koalitionsvertrages zu "bremsen". SPD-Chefin Andrea Nahles hat die Union aufgefordert, bei der Regelung ... mehr

Ratlose Unioner nach Pleite: Rettung nun gegen Bochum?

Regungslos standen die Profis des 1. FC Union nach dem bitteren 1:3 in Darmstadt vor dem Berliner Fanblock. Die rund 1300 mitgereisten Anhänger verzichteten auf böse Worte an ihr Team, das sich zum wiederholten Mal in dieser Saison als Aufbaugegner für einen ... mehr

Wählerumfrage: CDU/CSU sinkt auf Jahrestief, AfD legt zu

Die Christdemokraten schwächeln in der Wählergunst, die SPD kann von der Wahl ihrer neuen Vorsitzenden Andrea Nahles nicht profitieren. Zulegen kann laut einer neuen Umfrage nur eine Partei. Die Union ist in einer Wählerumfrage auf ein Jahrestief gefallen ... mehr

Darmstadt - Union: 2. Bundesliga im Live-Ticker

Während Darmstadt also weiter hofft und nun seit neun Spielen ohne Niederlage ist, muss Union weiter auf den sicheren Klassenerhalt warten. Für die Lilien geht es nächste Woche in Regensburg weiter, die Berliner erwarten am kommenden Sonntag den VfL Bochum. mehr

"Eiserne" wollen Sieg-Debüt gegen Darmstadt

Mit einem Sieg-Debüt will der 1. FC Union Berlin die letzten Zweifel an einem Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga zerstreuen. Noch nie haben die "Eisernen" gegen Darmstadt 98 gewonnen. Die Partie am Samstag (13.00 Uhr) ist allerdings auch erst das vierte Pflichtspiel ... mehr

Union und FDP fordern Flexibilität: 60-Stunden-Woche bald in Deutschland?

Österreich will die 60-Stunden-Woche einführen und auch Deutschland diskutiert über flexiblere Arbeitszeiten. Gibt es bald eine 60-Stunden-Woche? Union und FDP fordern vor allem mehr Flexibilität. Österreich macht es vor: Die Regierung aus ÖVP und FPÖ möchte ein Gesetz ... mehr

Union will in Darmstadt Klassenerhalt näher kommen

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin kann am 32. Spieltag seine Position im Abstiegskampf entscheidend verbessern. Sollte die Mannschaft am Samstag (1300 Uhr) beim SV Darmstadt 98 gewinnen, kann sie nicht mehr direkt absteigen. Der Relegations-Platz ... mehr

SPD erhöht Druck im Streit um Abtreibungs-Werbeverbot

Die SPD setzt der Union im Streit um das Abtreibungswerbeverbot eine Frist bis zum Herbst. Steht dann kein Kompromiss, wollen die Sozialdemokraten in der Frage neue Partner suchen. Im Streit über das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche erhöht die SPD den Druck ... mehr

Nur Teilzeittraining für Kroos

Berlin (dpa) – Felix Kroos wird in den kommenden Tagen beim 1. FC Union nur ein Teilzeittraining bestreiten. Der Kapitän des Berliner Fußball-Zweitligisten leidet seit zwei Wochen an einer Blessur im Sprunggelenk. "Er wird dosiert arbeiten", kündigte Union-Trainer ... mehr

Union-Profis spüren Gefahr: "Situation ist nicht einfach"

Die Gefahr lauert weiter an der "Alten Försterei". Selbst die eigentlich abgezockten Profis des 1. FC Union wie der 32-jährige Marc Torrejon spüren den Druck im Kampf um den Klassenerhalt. "Jetzt haben wir eine wichtige Phase, in der wir Schulter an Schulter arbeiten ... mehr

Redondo rettet Union gegen Heidenheim: "Jeder Punkt zählt"

Berlin (dpa) – Einen Heimsieg wieder nicht geschafft, aber zumindest einen wichtigen Zähler im Abstiegskampf gutgemacht: Der 1. FC Union quält sich weiter zum Minimalziel Klassenerhalt. "Mit diesem Punkt müssen wir leben. Jeder Punkt hilft jetzt", erklärte der Berliner ... mehr

2. Liga: "Eisern" Union ist gewarnt vor Heidenheim

Der 1. FC Union Berlin will sich weiter Luft auf die Abstiegszone in der der 2. Fußball-Bundesliga verschaffen. Heute empfangen die "Eisernen" den ebenfalls um den Klassenerhalt bangenden 1. FC Heidenheim. Mit dem jüngsten 1:0-Sieg beim FC St. Pauli konnte Union ... mehr

Kramp-Karrenbauer: AfD in Ostdeutschland ist rechtsradikal

CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer sieht in der ostdeutschen AfD  ein hohes rechtsradikales Potenzial. Nicht alle Wähler seien gewinnbar. Sie reagiert damit auch auf Aussagen eines CDU-Landeschefs aus dem Osten. Die CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

Vorsicht Schnatterer: Union will Heidenheim distanzieren

Berlin (dpa) – Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin braucht ein weiteres Erfolgserlebnis im Abstiegskampf. Vor dem Heimspiel am Samstag (13.00 Uhr) gegen den 1. FC Heidenheim hofft Trainer André Hofschneider, dass seine Mannschaft durch den 1:0-Erfolg ... mehr

1. FC Union will nach drei Heim-Remis siegen

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin will im Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim den nächsten wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Nach dem 1:0-Erfolg beim FC St. Pauli soll am Samstag (13.00 Uhr) der zweite Sieg in Folge her. "Wir hätten nichts ... mehr

Union schottet sich auch nach Sieg in Hamburg weiter ab

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin setzt trotz des jüngsten 1:0-Erfolges beim FC St. Pauli seine Abschottungspolitik fort. Wie schon in der vergangenen Woche gab es nur am Montag eine öffentliche Trainingseinheit. Die Stammelf bekamen die Fans aber trotzdem nicht ... mehr

Aufatmen in Köpenick: Erster Sieg nach fünf Spielen

Nach dem Abpfiff im Hamburger Millerntor-Stadion gab es bei Spielern und Verantwortlichen des 1. FC Union Berlin kein Halten mehr. Kapitän Felix Kroos stürmte in Richtung Bank, um dort erst Trainer André Hofschneider und dann Präsident Dirk Zingler ... mehr

1. FC Union Berlin: Torwart Busk fällt mehrere Wochen aus

Torwart Jakob Busk fällt wegen einer Verletzung beim 1. FC Union Berlin mehrere Wochen aus und wird in dieser Saison höchstwahrscheinlich nicht mehr spielen können. Dass teilte der Berliner Fußball-Zweitligist am Sonntag mit. Der Däne Busk hatte ... mehr

Union siegt 1:0 bei St. Pauli

Die Zweitliga-Fußballer des 1. FC Union Berlin konnten nach dem so dringend ersehnten Befreiungsschlag im Abstiegskampf durchatmen. "Für alle ist das eine große Erleichterung", sagte der ehemalige Hamburger Dennis Daube nach dem 1:0 (0:0)-Sieg der Eisernen am Samstag ... mehr

Union gewinnt 1:0 bei St. Pauli

Dem 1. FC Union Berlin ist in der 2. Fußball-Bundesliga der so dringend ersehnte Befreiungsschlag gelungen. Die Eisernen gewannen am Samstag in einem packenden Abstiegsduell beim FC St. Pauli trotz fast 40-minütiger Unterzahl mit 1:0 (0:0). Union verbesserte ... mehr

Union muss am ausverkauften Millerntor Punkte machen

Beim Spiel zwischen dem FC St. Pauli und dem 1. FC Union Berlin treffen heute zwei Mannschaften aufeinander, deren Anhängerschaften zu den stimmungsvollsten in Deutschland zählen. Die Abstiegs-Partie ist mit 29.564 Besuchern am Millerntor in Hamburg ausverkauft ... mehr

Union-Trainer Hofschneider freut sich auf "Fußball-Fest"

Berlin (dpa/bb) – Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin kann sich auf seine Anhänger verlassen. Zur Auswärtspartie am Samstag (1300 Uhr) beim ebenfalls stark angeschlagenen FC St. Pauli werden am ausverkauften Millerntor 2867 Union-Anhänger ihre Mannschaft ... mehr

Union Berlin verpasst sich Maulkorb vor St. Pauli-Spiel

Der absteigsgefährdete 1. FC Union will bis zum nächsten Spiel am kommenden Samstag die Öffentlichkeit meiden. Vor der Auswärtspartie gegen den FC St. Pauli werde man keine Statements mehr abgeben und unter Ausschluss der Öffentlichkeit trainieren, teilte der Verein ... mehr

Union-Lage immer prekärer: Trotzdem weiter mit Hofschneider

Die Brisanz der Lage ist auch den treuesten Fans bewusst - trotzdem darf der erfolg- und glücklose Trainer André Hofschneider beim Abstiegskandidaten 1. FC Union wohl weitermachen. Nach dem trostlosen 0:0 im Heimspiel gegen den MSV Duisburg rollten Anhänger ein riesiges ... mehr

Kohleaussteig und Flüchtlinge: Die SPD will mitreden – die Union will allein entscheiden

In der großen Koalition kracht es gewaltig: Nicht nur schießen Unionsminister mit Profilierungsdebatten quer – nun geraten SPD und Union auch bei Kohleausstieg und Familiennachzug aneinander. Der seit Tagen schwelende Streit zwischen Union und SPD zum Familiennachzug ... mehr

Union spielt gegen Duisburg nur 0:0

Der 1. FC Union Berlin hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen Befreiungsschlag verpasst. Die Köpenicker kamen am Samstag im Duell gegen den direkten Konkurrenten MSV Duisburg nicht über ein enttäuschendes 0:0 hinaus. Die Berliner warten nun schon ... mehr

Union - Duisburg: 2. Bundesliga im Live-Ticker

Union Berlin - MSV Duisburg: Nach 90 Minuten müssen sich beide Mannschaften mit einem torlosen Unentschieden zufrieden geben. Union verpasst den gewünschten Befreiungsschlag, auch Andre Hofschneider wird weiterhin in der Kritik stehen. Den Eisernen fiel auch im zweiten ... mehr

Union-Coach: "Keinen Schönheitspreis" gegen Duisburg

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin stellt sich auf einen hartes Duell mit dem direkten Konkurrenten MSV Duisburg im Abstiegskampf ein. Die Köpenicker brauchen am Samstag (13.00 Uhr/Sky) einen Sieg, um den Revierclub in der Tabelle zu überholen. "Duisburg ... mehr

Umfrage: Armut begünstigt Spaltung der Gesellschaft

Wie einig ist Deutschland? Laut einer Umfrage sehen viele Deutsche die Gesellschaft tief gespalten. Ihr größtes Problem: Die Armut. Deutschland: tief gespalten – das ist das Ergebnis einer Umfrage von den ARD-"Tagesthemen" und "Welt". Das Umfrageinstitut Infratest Dimap ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018