Sie sind hier: Home > Politik >

Griechenland-Krise

Landesaufnahmeprogramme - Vogt: Seehofer entscheidet über Flüchtlingsaufnahme
Landesaufnahmeprogramme - Vogt: Seehofer entscheidet über Flüchtlingsaufnahme

Berlin (dpa) - In der Diskussion um Landesaufnahmeprogramme für Flüchtlinge von den griechischen Inseln liegt die Entscheidung nach Einschätzung der innenpolitischen Sprecherin der... mehr

Berlin und Thüringen würden gerne mehr Migranten von den griechischen Inseln ins Land holen. Innenminister Seehofer verweigert jedoch sein...

Griechisch-türkischer Streit: Der Gas-Konflikt im Mittelmeer spitzt sich zu
Griechisch-türkischer Streit: Der Gas-Konflikt im Mittelmeer spitzt sich zu

Erneut patrouillieren türkische Kriegsschiffe im Mittelmeer. Sie eskortieren ein Gas-Erkundungsschiff vor einer griechischen Insel. Griechenland schlägt Alarm – und erhält Beistand. Die Außenminister... mehr

Erneut patrouillieren türkische Kriegsschiffe im Mittelmeer. Sie eskortieren ein Gas-Erkundungsschiff vor einer griechischen Insel. Griechenland schlägt Alarm – und erhält Beistand.

Östliches Mittelmeer: Spannungen im Streit um Erdgas dauern an
Östliches Mittelmeer: Spannungen im Streit um Erdgas dauern an

Athen/Ankara/Berlin (dpa) - Die Spannungen zwischen Griechenland und der Türkei im Streit um Erdgas im östlichen Mittelmeer dauern an. Während der gesamten Nacht zum Dienstag bewegte sich das... mehr

Der Streit um Erdgas im östlichen Mittelmeer spitzt sich zu. Athen und Ankara haben erneut ihre Flotten mobilisiert. Wie kann der Konflikt...

Türkische Lira fällt auf neues Rekordtief – Spannungen mit Griechenland
Türkische Lira fällt auf neues Rekordtief – Spannungen mit Griechenland

Die türkische Lira fällt und fällt. Für einen Euro bekommen Reisende immer mehr Scheine und Münzen der Landeswährung. Was Urlauber freut, wird für Einheimische zur Belastung. Die Talfahrt der... mehr

Die türkische Lira fällt und fällt. Für einen Euro bekommen Reisende immer mehr Scheine und Münzen der Landeswährung. Was Urlauber freut, wird für Einheimische zur Belastung.

Griechenland: Mehrere Tote bei Überschwemmungen
Griechenland: Mehrere Tote bei Überschwemmungen

In Griechenland haben Wärmegewitter heftige Überschwemmungen ausgelöst, mindestens sieben Menschen kamen ums Leben. Am heftigsten traf es die Insel Euböa. Wärmegewitter mit schweren Regenfällen haben... mehr

In Griechenland haben Wärmegewitter heftige Überschwemmungen ausgelöst, mindestens sieben Menschen kamen ums Leben. Am heftigsten traf es die Insel Euböa.

Mainzer Sozialmediziner fordert weiteres Aufnahmeprogramm
Mainzer Sozialmediziner fordert weiteres Aufnahmeprogramm

Der Mainzer Sozialmediziner Gerhard Trabert hat die Bundesregierung aufgefordert, in der Ägäis gestrandete Flüchtlinge mit Körperbehinderungen aufzunehmen. Nach der Zustimmung zur Aufnahme von 243... mehr

Der Mainzer Sozialmediziner Gerhard Trabert hat die Bundesregierung aufgefordert, in der Ägäis gestrandete Flüchtlinge mit Körperbehinderungen aufzunehmen. Nach der Zustimmung zur ...

Bericht: Seehofer verbietet Thüringen Flüchtlingsaufnahme
Bericht: Seehofer verbietet Thüringen Flüchtlingsaufnahme

Schon die Berliner Landesregierung ist mit ihrem Vorstoß gescheitert, Flüchtlinge aus griechischen Elendslagern aufzunehmen. Jetzt hat Innenminister Seehofer offenbar auch Thüringen eine Absage... mehr

Schon die Berliner Landesregierung ist mit ihrem Vorstoß gescheitert, Flüchtlinge aus griechischen Elendslagern aufzunehmen. Jetzt hat Innenminister Seehofer offenbar auch Thüringen eine Absage erteilt.

An Mautstelle: Sieben Tote bei Unfall in Griechenland - wohl Migranten
An Mautstelle: Sieben Tote bei Unfall in Griechenland - wohl Migranten

Alexandroupolis (dpa) - Bei einem Autounfall in Nordgriechenland sind sieben Menschen ums Leben gekommen - allen Anzeichen nach Migranten. Weitere fünf Menschen wurden scherverletzt in einem... mehr

Im Norden Griechenlands sind sieben Menschen bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben handelt es sich um Migranten -...

Armin Laschet im Flüchtlingslager Moria – ein Gerücht zwingt ihn zum Gehen
Armin Laschet im Flüchtlingslager Moria – ein Gerücht zwingt ihn zum Gehen

Für die Migranten der überfüllten Camps auf Lesbos stellt Armin Laschet ein Zeichen der Hoffnung dar. Sie wollen raus aus den elenden Lagern. Doch nur einige bekommen die ersehnte Hilfe aus... mehr

Für die Migranten der überfüllten Camps auf Lesbos stellt Armin Laschet ein Zeichen der Hoffnung dar. Sie wollen raus aus den elenden Lagern. Doch nur einige bekommen die ersehnte Hilfe aus Deutschland.

Im "wilden Teil": Laschet bricht Moria-Besuch aus Sicherheitsgründen ab
Im "wilden Teil": Laschet bricht Moria-Besuch aus Sicherheitsgründen ab

Lesbos (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat einen Besuch im überfüllten Flüchtlingscamp Moria auf der griechischen Insel Lesbos aus Sicherheitsgründen abgebrochen.... mehr

Flüchtlinge im überfüllten Moria-Camp fordern die Befreiung des Lagers - das macht den Besuch des NRW-Ministerpräsidenten Laschet unsicher...



shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: