Sie sind hier: Home > Themen >

Alternative für Deutschland

News, Berichte, Infos

AfD: Alternative für Deutschland

Bayern: Eklat bei Wahl von Höcke-Vertrauter in der AfD

Bayern: Eklat bei Wahl von Höcke-Vertrauter in der AfD

Die bayerische AfD-Fraktion hat ihre Spitze neu gewählt. Fast die Hälfte der Abgeordneten fehlte allerdings. Sie kritisieren die neue Chefin scharf und werfen der Spitze Veruntreuung vor.  Verbunden mit einem Eklat hat die AfD-Fraktion im bayerischen Landtag am Freitag ... mehr
Politbarometer: Grüne jetzt stärkste Partei – Union und SPD verlieren

Politbarometer: Grüne jetzt stärkste Partei – Union und SPD verlieren

Einer Mehrheit der Deutschen geht das Klimapaket der Regierung nicht weit genug. Diese Unzufriedenheit können die Grünen nutzen. Union und SPD verlieren. Nach der Vorlage des Klimapakets der Bundesregierung haben die  Grünen in der Wählergunst wieder deutlich zugelegt ... mehr
Beschluss: Stasi-Akten werden ins Bundesarchiv überführt

Beschluss: Stasi-Akten werden ins Bundesarchiv überführt

Die Stasi-Akten werden ab 2021 Teil des Bundesarchivs – so hat es jetzt der Bundestag entschieden. Die Entscheidung fiel mit großer Mehrheit, jedoch gab es auch Kritik.  Die Unterlagen der früheren  DDR- Staatssicherheit sollen in zwei Jahren von der derzeitigen ... mehr
Kiel: Bezahlbares Wohnen wird kein Verfassungsrecht

Kiel: Bezahlbares Wohnen wird kein Verfassungsrecht

Der Landtag in Kiel hat die Aufnahme eines Rechts auf eine bezahlbare Wohnung als Staatsziel in die Landesverfassung abgelehnt. Damit wird es zumindest vorerst kein Recht auf bezahlbaren Wohnraum für die Menschen in Schleswig-Holstein geben. Schlechte Nachrichten ... mehr
AfD: Auch Viktor Podolay fällt bei Wahl zum Bundestagsvize durch

AfD: Auch Viktor Podolay fällt bei Wahl zum Bundestagsvize durch

Wieder scheitert ein AfD-Kandidat bei der Wahl zum Bundestagsvizepräsidenten. Auch Paul Viktor Podolay bekam im ersten Wahlgang nicht die erforderlichen Stimmen.  Die AfD bleibt auch weiterhin ohne eigenen Vizepräsidenten im Bundestagspräsidium. Der Abgeordnete ... mehr

AfD: E-Mails des sächsischen Sprechers gehackt – Trojaner-Angriff

Wer Fragen an die AfD Sachsen hatte, kann aktuell Mails mit einem gefährlichen Trojaner bekommen. Zumindest der E-Mail-Account des Parteisprechers ist gehackt und der Inhalt abgegriffen worden. Die  AfD in  Sachsen ist von einer aktuellen Welle von Cyberangriffen ... mehr

AfD: Partei scheitert vor Bundesverfassungsgericht im Streit um Hammelsprung

In einer Sitzung des Bundestages sollen laut AfD zu wenig Abgeordnete für Gesetzesbeschlüsse anwesend gewesen sein. Die Partei ließ das vom Bundesverfassungsgericht überprüfen – und scheiterte nun.  Das Bundesverfassungsgericht hat einen Antrag ... mehr

"Fridays for Future"-Proteste: Hört hin, was sie zu sagen haben

So jung Fridays for Future auch ist, so weit hat es die Schülerbewegung gebracht: bis ins Herz der UNO, die Klimapolitik zu ihrem Thema erhoben hat und 1.500 junge Menschen aus aller Welt einlädt.  Wir sind in eine neue Phase des Moralismus eingetreten, der das Leben ... mehr

AfD sieht verfassungsfeindliche Tendenzen bei sich selbst

Die AfD hat untersuchen lassen, wie häufig sich Parteimitglieder verfassungsfeindlich äußern. In den meisten Fällen sieht sich die Partei zu Unrecht kritisiert. Es gibt aber Problemfälle. Eine interne Arbeitsgruppe der  AfD sieht bei einigen Äußerungen von Politikern ... mehr

Sassnitz: Kooperation von SPD und AfD auf Rügen sorgt für Empörung

In Sassnitz auf der Insel Rügen will die SPD ein Bündnis mit der AfD in der Stadtvertretung eingehen. Die Landesspitze der Sozialdemokraten ist verärgert. Sie reagiert mit deutlichen Worten. Eine geplante Zusammenarbeit von SPD und AfD in einer Stadtvertretung ... mehr

Deutschlandtour der Kandidaten: Die SPD sucht den Weg aus dem Tal der Tränen

Für die geschundene Seele der SPD wirkt die Deutschlandtour ihrer Kandidaten wie Balsam. Auf den bisherigen Konferenzen gab es einige Überraschungen. Besonders Olaf Scholz muss auch deutliche Kritik einstecken. Zum Start der zweiten Halbzeit zeigt die Deutschlandtour ... mehr

Landtagswahl Thüringen: Linke legt deutlich zu – aber keine Koalition in Sicht

Nur noch wenige Wochen, dann wählt Thüringen einen neuen Landtag. Die regierende Linke legt in einer aktuellen Umfrage zu, wie auch die AfD. Die Regierungsbildung im Freistaat wird allerdings kompliziert. Knapp sechs Wochen vor der Landtagswahl in Thüringen deutet ... mehr

Hakenkreuz und Nazi-Zeltlager – AfD-Chef Gauland steht zu Kalbitz

Brandenburgs AfD-Chef besuchte Neonazi-Zeltlager und fuhr mit Gleichgesinnten nach Athen – dort hisste die Gruppe eine Hakenkreuz-Flagge. AfD-Chef Gauland sieht darin kein Problem. Trotz der rechtsextremen Biografie des Brandenburger AfD-Spitzenkandidaten Andreas ... mehr

Bremen: Frank Magnitz tritt als AfD-Landeschef zurück

Die Bremer AfD hat mit internen Zerwürfnissen zu kämpfen. Nach massiven Auseinandersetzungen zwischen dem Landeschef Magnitz und seinem Stellvertreter Jürgewitz zieht der Vorsitzende nun die Konsequenz – und tritt zurück.  Der AfD-Politiker Frank Magnitz ... mehr

CSU reagiert scharf auf AfD-Ausfälligkeiten: "Nazi-Jargon"

Mit wüstem Gossen-Vokabular beleidigt ein AfD-Landeschef führende Politiker der Union. "Zutiefst antibürgerlich" sei das, gibt der CSU-Generalsekretär zurück. "Heute sind die letzten Sicherungen geflogen." Die CSU-Spitze hat die Attacken von AfD-Landeschef Martin ... mehr

Sachsen – Ermittlungen in Meißen: Zahlreiche AfD-Fahrzeuge abgebrannt

Sachschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro: In Sachsen wurden Autos eines AfD-Politikers  offenbar  Ziel eines Brandanschlags. Mehrere Fahrzeuge brannten aus. Mehrere Fahrzeuge eines AfD-Politikers sind in Meißen in Flammen aufgegangen. Kurz nach Mitternacht ... mehr

Israelischer Botschafter: AfD verharmlost NS-Verbrechen

Jeremy Issacharoff ist der Botschafter Israels in Deutschland. Nicht zum ersten Mal warnt er vor den Gefahren des Antisemitismus in der AfD – die Mehrheit der Deutschen sei sich dieser Gefahr jedoch bewusst. Der israelische Botschafter in Deutschland, Jeremy ... mehr

Edward Snowden warnt vor Massenüberwachung und erzählt von Spionage

Seit Jahren verharrt Edward Snowden im Exil in Russland. Im Gespräch mit dem "Spiegel" warnt er vor der Massenüberwachung durch Konzerne, Wahlmanipulationen – und erzählt von seinen Spionageaktionen gegen die NSA. Whistleblower Edward Snowden fordert, die massenhafte ... mehr

Bundespräsident Steinmeier stellt sich deutlich gegen die AfD – "antibürgerlich"

Über die Frage, ob die AfD als "bürgerlich" bezeichnet werden darf, gibt es seit Wochen Streit. Nun stellt sich Bundespräsident Steinmeier deutlich gegen die rechtspopulistische Partei. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Anspruch ... mehr

AfD: Umstrittenes Lehrermeldeportal in Mecklenburg-Vorpommern wird verboten

Das umstrittene Onlineportal der AfD, in der Schüler Lehrer melden können, sobald sie das politische Neutralitätsgebot verletzen, muss geschlossen werden. Die Partei hat eine Woche Zeit, um dem Verbot nachzukommen. Der Landesdatenschutzbeauftragte ... mehr

Klimakrise: Merkel vs. Scholz – Welt retten wollen sie alle, doch ums "Wie" gibt es Zoff

Deutschland hinkt bei seinen Klimazielen weit hinterher. Um das zu ändern, kommen Union und SPD zum Spitzentreffen zusammen. Lösungen müssen her – doch die Streitpunkte sind groß. Die Konzepte liegen auf dem Tisch, nun stehen politische Entscheidungen ... mehr

Koran im WC: Iraker als Verdächtiger in Schleswig gefasst

Koranseiten in den Toiletten von Moscheen: Nach mehreren Fällen in den vergangenen Monaten ist in Schleswig ein Mann festgenommen worden. Er ist Iraker.  In Schleswig ist ein Iraker auf frischer Tat bei Vandalismus in einer Moschee erwischt worden. Nach Angaben ... mehr

Mögliche Bündnisse: Darum wird die AfD für die CDU zum großen Problem

Die CDU-Parteispitze schließt jede Kooperation mit der AfD aus. Allein die Basis scheint das nicht zu interessieren. Die Annäherung hat längst begonnen – und die Christdemokraten drohen an den Rechtspopulisten zu scheitern, meint unsere Kolumnistin Lamya Kaddor ... mehr

Grüne und AfD im sächsischen Gohrisch in einer Fraktion

Es ist die denkbar überraschendste Zusammenarbeit: In einer sächsischen Gemeinde haben sich in einer Fraktion auch ein Gemeinderat von Grünen und einer von der AfD zusammengeschlossen. In der sächsischen Gemeinde Gohrisch haben CDU, AfD und Grüne eine gemeinsame ... mehr

Haushaltsdebatte: Horst Seehofer ist zufrieden mit Rückgang der Asyl-Migration

Obwohl Horst Seehofer angibt, dass die Zahl neuer Asylbewerber zum Jahresende unter seiner geforderten Obergrenze liegt, kritisiert die AfD, dass die Regierung zu wenig gegen illegale Migration unternehme. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) ist zuversichtlich ... mehr

SPD-Politiker attackiert die AfD: "Deswegen gehören Sie auch verboten"

Die Generaldebatte im Bundestag wurde zum erwarteten Schlagabtausch – aber nicht nur zwischen Regierung und Opposition. Auch die AfD und ihre Gegner legten sich miteinander an. Die Haushaltsdebatte im Bundestag stand am Mittwoch im Zeichen der Aussprache ... mehr

Angela Merkel: Opposition attackiert Kanzlerin bei Steuern und Klima scharf

Die Aussprache mit der Bundeskanzlerin ist traditionell der Höhepunkt der Haushaltsdebatte. Angela Merkel erinnert in ihrer Rede an die deutsche Verantwortung in der Welt. Die Opposition fährt scharfe Attacken. Mit einem Schlagabtausch über die Regierungspolitik ... mehr

Ex-Rocker saß Jahre in Haft – und arbeitet jetzt für die AfD

Vor fast 20 Jahren überfiel Bernd Gwiadowski mit anderen Rockern einen verfeindeten Club. Dabei starb ein Mann. Gwiadowski ging lange ins Gefängnis. Nun macht er Karriere bei der AfD. Ein AfD-Abgeordneter im Bundestag beschäftigt offenbar einen ehemaligen Rocker ... mehr

Bundestag live: Generalaussprache mit Kanzlerin Angela Merkel im Livestream

Wenn es im Bundestag ums Geld geht, kommt es traditionell zur Generalaussprache mit der Kanzlerin. Im letzten Jahr kam es dabei zum Eklat. Und diesmal? Die Debatte im Bundestag live.  In dieser Woche dreht sich im Bundestag alles um den Haushalt des nächsten Jahres ... mehr

Debatte um die AfD: Wild ist gut, abwegig besser, Rufmord zulässig?

Ein bestimmtes Milieu reagiert auf die Wahlergebnisse der AfD mit Alarmismus. Das ist bemerkenswert. Es zeigt, wie sich bei Rechten und Linken die Extreme berühren. Heute müssen wir uns noch mal mit der AfD befassen, aber nur indirekt, im Spiegel einiger ... mehr

FDP investierte am meisten in Facebook-Werbung

Facebook ist mehr als ein Netzwerk für Kontakte. Im Wahlkampf spielt es eine wichtige Rolle. Die FDP setzte in Sachsen und Brandenburg besonders auf diesen Kanal. Reichweite bei Facebook ist eine wichtige Währung, auch für politische Parteien. Sie alle nutzen ... mehr

Paukenschlag bei der CDU in Brandenburg: CDU-Chef Senftleben tritt zurück

Brandenburgs CDU-Chef Ingo Senftleben zieht sich von seinen Spitzenämtern zurück. Die Grünen warnen vor einem rechtskonservativen Kurs der CDU.  Brandenburgs CDU-Partei- und Fraktionschef Ingo Senftleben gibt nach den heftigen Verlusten bei der Landtagswahl seine ... mehr

Schüsse aus Schreckschusspistole – AfD-Stadtrat in Weimar droht Rauswurf

Einem AfD-Stadtrat in Weimar droht der Rausschmiss aus der Partei. Der Grund: Er hatte vor einem Supermarkt Schüsse mit einer Schreckschusspistole abgegeben. Nach einer Auseinandersetzung mit der Polizei soll ein Weimarer AfD-Stadtrat nach Willen des Kreisverbands ... mehr

"Riesige Gehaltskluft": Leiharbeiter verdienen wesentlich weniger als regulär Beschäftigte

Leiharbeiter verdienen in Deutschland im Schnitt deutlich weniger als regulär Beschäftigte. So erhielten regulär Vollzeitbeschäftigte 2018 im Mittel 3.304 Euro brutto pro Monat, bei den Leiharbeitern waren es 1.928 Euro.  Anderthalb Wochen vor Beginn ... mehr

SPD sucht Vorsitzende: Die Hoffnung auf die Selbstentmachtung

Politik gestaltet den Zeitgeist, aber sie folgt ihm auch, darin ist sie der Mode nicht unähnlich. Es gibt Trendfarben (aktuell grün) und Klassiker (schwarz), sogar Brillenformen des Moments (vor einigen Jahren kantig und dick, aktuell dünnrandig und rund). Vor allem ... mehr

Ostdeutsche Männer – das Schicksal meint es nicht gut mit ihnen

In Ostdeutschland gibt es zu wenige Frauen. Das hat Folgen für die Zufriedenheit der Männer. Und das wiederum hat direkte Auswirkungen auf die Ergebnisse der Landtagswahlen. Mehr Männer, weniger Frieden – so überschrieb die amerikanische Soziologin Valerie M. Hudson ... mehr

Brandenburg & Sachsen: Die AfD erzwingt eine Belebung der Demokratie

Gewonnen, aber nicht ganz, hat die AfD. Grenzt sie sich jetzt weiterhin selbst aus? Verloren, aber nicht ganz, haben CDU und SPD. Aber wie gehen sie jetzt mit der Mittzwanzigerpartei um? Als die Mauer fiel und die Wiedervereinigung bevorstand, da sagte Willy Brandt ... mehr

AfD-Erfolge bei Landtagswahlen: Wagenknecht macht Linke mitverantwortlich

Bei den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg konnte die AfD große Gewinne verbuchen. Nun hat sich die Linken-Fraktionschefin zu den Ergebnissen geäußert – und ihre eigene Partei kritisiert.  Linke-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat ihrer Partei eine Mitschuld ... mehr

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil: Gegen AfD hilft konkrete Politik und neuer Stil

Nach den Wahlerfolgen der AfD in Sachsen und Brandenburg fordert SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil eine andere politische Kultur: Die Politik soll "thematisieren, was die Menschen im Lebensalltag umtreibt". SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil sieht ein Mittel ... mehr

Landtagswahlen im Brandenburg & Sachsen: Kretschmer sondiert Kenia-Koalition

Michael Kretschmers CDU ist in Sachsen stärkste Kraft geworden. Jetzt will er schauen, ob eine Koalition mit SPD und Grünen möglich ist. Alle Informationen im Newsblog. NEULADEN 22.30 Uhr: Sächsischer FDP-Landesvorstand kündigt Rücktritt an Nach dem neuerlichen ... mehr

Kiel: Sayn-Wittgenstein weg von der Spitze der Nord-AfD

Die AfD-Politikerin Doris von Sayn-Wittgenstein steht nicht mehr an der Spitze der Landespartei. Sie war zuvor wegen rechtsextremer Kontakte aus der Partei und der Landtagsfraktion der AfD in Schleswig-Holstein ausgeschlossen worden.  Die aus der Partei ... mehr

Landtagswahlen: Umgang mit der AfD – "Wir gegen die" ist gefährlich

Wie umgehen mit einer Partei, die in weiten Teilen extrem rechts ist – aber in der Lage, mehr als ein Viertel der Stimmen einzusammeln?  Es ist schlimm gekommen, aber nicht so schlimm wie befürchtet. In Sachsen und Brandenburg wurde die AfD zweitstärkste Kraft, nicht ... mehr

Landtagswahlen Brandenburg & Sachsen: Alle Ergebnisse im Überblick

In Sachsen und Brandenburg kommen CDU und SPD mit einem blauen Auge davon. Die AfD wird zweitstärkste Kraft. Doch wer gewinnt die meisten Wahlkreise?  Eine Übersicht. Die CDU hat die Landtagswahl in Sachsen gewonnen, die SPD hat sich in Brandenburg behauptet ... mehr

Schleswig-Holstein: Sayn-Wittgenstein zieht sich aus Vorstand der Nord-AfD zurück

Der Landesvorstand wollte sie weiter als Vorsitzende – doch nun hat sich Doris von Sayn-Wittgenstein dem Druck des Bundesvorstands der Partei gebeugt. Die aus der AfD geworfene Politikerin will ihre Aufgaben ruhen lassen.  Die bisherige AfD-Landesvorsitzende ... mehr

Bremen: AfD-Fraktion im Bremer Landtag bricht auseinander

In der Bremer AfD rumort es schon seit langem – nun ist es endgültig eskaliert. Der Landesvorsitzende und zwei Abgeordnete verließen drei Monate nach den Bürgerschaftswahlen die Fraktion. Gut drei Monate nach der Bürgerschaftswahl ist die AfD-Landtagsfraktion in Bremen ... mehr

Brandenburg-Wahl: CDU-Abgeordneter – Deshalb müssen wir mit der AfD reden

Nach den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen fordert der CDU-Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt Gespräche mit der AfD. Im Interview erklärt der Menschenrechtler und Flüchtlingshelfer, weshalb das eine gute Idee sein könnte. t-online.de: Herr Patzelt ... mehr

Landtagswahl Brandenburg: Das sind die Ergebnisse – SPD vorne, AfD zweitstärkste Kraft

Bei der Landtagswahl in Brandenburg bleibt die SPD stärkste Kraft. Nach Auszählung aller Wahlkreise liegt sie knapp drei Prozentpunkte vor der AfD. Die Koalition mit der Linken hat keine Mehrheit mehr.  Wie ist die Wahl ausgegangen? Bei der Landtagswahl ... mehr

Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen: Das müssen Sie wissen

Die AfD ist sowohl in Brandenburg als auch in Sachsen der große Wahlgewinner. Doch in beiden Ländern reicht es nicht für den Spitzenplatz. Die Frage ist jetzt, welche Koalitionen sich dort für SPD und CDU finden. Brandenburg und Sachsen haben gewählt. In beiden ... mehr

Landtagswahlen in Brandenburg & Sachsen: Kann die AfD stärker werden?

Die AfD könnte in Brandenburg, Sachsen und Thüringen jeweils stärkste Partei werden. Aber wächst sie eigentlich noch und gibt es Grenzen für sie?  Wenn am Sonntag in Brandenburg und Sachsen und wenn am 27. Oktober in Thüringen neue Landtage gewählt werden ... mehr

Landtagswahl Brandenburg: SPD – Gibt es nach 30 Jahren einen Wechsel?

Schaffen es die Sozialdemokraten noch einmal  – oder gibt es nach 30 Jahren den Wechsel in Brandenburg? Das ist die Lage am Tag der Landtagswahl. Umfrageergebnisse sind keine Wahlergebnisse. So lautet eine alte Weisheit im politischen Betrieb. Doch Szenarien ... mehr

Landtagswahl Brandenburg 2019: Öffnungszeiten der Wahllokale, Kandidaten & Co.

Bei der Landtagswahl in Brandenburg deutet sich ein spannender Dreikampf an. Wer kandidiert, wie gewählt wird, und was Sie noch alles wissen müssen – ein Überblick. Am 1. September sind die Brandenburger aufgerufen, einen neuen Landtag zu wählen. Der regierenden ... mehr

Landtagswahl Sachsen 2019: Erststimme und Zweitstimme, Kandidaten & Co.

Die Landtagswahl in Sachsen ist eine Schicksalswahl für die CDU. Wird sie nach 29 Jahren erstmals nicht stärkste Kraft im Freistaat? Wer kandidiert, wie gewählt wird, und was Sie noch alles wissen müssen. Die Landtagswahl in Sachsen gilt als die wichtigste ... mehr

Hessen: Ministerpräsident Volker Bouffier deutet vorzeitigen Abschied an

Volker Bouffier hat den Hautkrebs überstanden, aber was, wenn die Krankheit wiederkommt? In einem Interview hat der hessische Ministerpräsident jetzt eine Option für diesen Fall angedeutet. Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat in einem Interview ... mehr

Landtagswahl Sachsen: Sächsische Schweiz – Wo die SPD vor dem Aus steht

In der Sächsischen Schweiz, einer AfD-Hochburg, bekommt die SPD wenig mehr als fünf Prozent der Stimmen. Unterwegs mit einem Sozialdemokraten, der trotzdem nicht aufgibt. Der Wachhund, Typ Hovavart, bellt, die Katzenbabys toben übers Kopfsteinpflaster des Bauernhofes ... mehr

Kalbitz räumt Teilnahme an rechtsextremer Demo in Athen ein

Nach Recherchen des "Spiegel" ist Brandenburgs AfD-Spitzenkandidat Kalbitz deutlich stärker und länger in der rechtsextremen Szene aktiv als bekannt. Kalbitz bestreitet seine Kontakte nicht. Kurz vor der Landtagswahl am Sonntag in Brandenburg hat AfD-Spitzenkandidat ... mehr
 

Fakten zur AfD


Die Alternative für Deutschland (AfD) ist eine Partei, die im Zuge der Euro-Rettungspolitik am 06.02.2013 in Berlin gegründet wurde. Sie wird als rechtspopulistische Partei eingestuft. Bis 2015 wurde die AfD von Bernd Lucke, Frauke Petry und Konrad Adam geführt. Durch einen innerparteilichen Machtkampf, in dem sich Petry gegen Lucke durchsetzte, rückte die AfD im politischen Spektrum weiter nach rechts. Lucke verließ daraufhin die AfD und gründete die Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa).



shopping-portal