Sie sind hier: Home > Themen >

Alternative für Deutschland

News, Berichte, Infos

AfD: Alternative für Deutschland

Brandenburg: AfD in Umfrage vorn – Grüne können deutlich zulegen

Brandenburg: AfD in Umfrage vorn – Grüne können deutlich zulegen

Noch drei Monate bis zur Landtagswahl, auch in Brandenburg bekommt die regierende SPD Probleme. Während sie in einer Umfrage deutlich an Zustimmung verliert, gewinnen AfD und Grüne hinzu. Knapp drei Monate vor der Landtagswahl in Brandenburg legen ... mehr
Nur die Grünen haben es begriffen – und die Wirtschaft

Nur die Grünen haben es begriffen – und die Wirtschaft

Wie geht es weiter mit Deutschland? Ausgerechnet von der Wirtschaft kann die Politik lernen. Allein die Grünen haben verstanden, dass sich Wesentliches geändert hat. Um besser zu verstehen, was in Deutschland vor sich geht, habe ich mich mit den Managern in Industrie ... mehr
AfD klagt erneut gegen den Verfassungsschutz – Per Eilverfahren

AfD klagt erneut gegen den Verfassungsschutz – Per Eilverfahren

Der Verfassungsschutz hat seine Mitarbeiter dazu aufgefordert, Kontakte zur AfD offenzulegen. Die Partei geht dagegen juristisch vor – und nennt das Vorgehen unverhältnismäßig.  Die AfD hat einem Medienbericht zufolge erneut per Eilverfahren gegen das Bundesamt ... mehr
Bremen: Auch SPD für rot-grün-rote Koalitionsgespräche

Bremen: Auch SPD für rot-grün-rote Koalitionsgespräche

Nach Grünen und Linken hat auch die SPD Ja zu Koalitionsverhandlungen gesagt. Bremen könnte nun erstes Bundesland im Westen mit rot-grün-roter Regierung werden. Der Weg für rot-grün-rote Koalitionsverhandlungen in Bremen ist frei. Nach Grünen und Linkspartei stimmte ... mehr
Görlitz: Diese Hollywood-Stars wollen AfD-Oberbürgermeister verhindern

Görlitz: Diese Hollywood-Stars wollen AfD-Oberbürgermeister verhindern

Görlitz kann die erste Stadt mit einem AfD-Oberbürgermeister werden. Der Kandidat der Partei ist Favorit beim zweiten Wahlgang. Nun appellieren Hollywoodstars an die Einwohner.   Internationale Schauspieler, Oscar-Preisträger und Filmemacher haben ... mehr

AfD: Alexander Gauland wirft anderen Parteien Klimahysterie vor

Die Europawahlen haben gezeigt: Für viele Menschen ist Klima aktuell das wichtigste Thema: AfD-Chef Alexander Gauland hält das für einen Hype – und will ihn aussitzen.  AfD-Chef  Alexander Gauland hat einen Kurswechsel seiner Partei in der Frage des Klimaschutzes ... mehr

Umfrage: Grünen-Chef Habeck liegt bei Kanzlerfrage vor Kramp-Karrenbauer

Die Grünen sind im aktuellen "Deutschlandtrend" knapp vor der Union. Die SPD verliert bei der Umfrage sechs Prozent. Und auch bei der Kanzlerfrage gewinnt laut einer weiteren Umfrage ein Grüner die Gunst der Wähler. Die Grünen sind einer neuen Umfrage zufolge ... mehr

Wahl des Budnestagsvize: AfD scheitert auch im neunten Anlauf

Die AfD stellt weiterhin keinen Bundestagsvizepräsidenten: Bereits zum neunten Mal ist die Partei bei einer Abstimmung gescheitert. Für ihren Kandidaten, Gerald Otten, ist es bereits der dritte Fehlversuch. Die AfD ist erneut mit dem Versuch gescheitert, einen ... mehr

Messerangreifer: Justizminister fordern härtere Strafen

Haben Messerangriffe in Deutschland zuletzt zugenommen? Bundesweit belegen lässt sich das bislang nicht. Die Justizminister sehen dennoch Handlungsbedarf. Die Justizministerkonferenz hat mit der Mehrheit der CDU-Minister härtere Strafen für Messerattacken gefordert ... mehr

Faktencheck: AfD-Politiker teilt falschen Wetterkarten-Vergleich

Der AfD-Politiker Jan Nolte wirft der ARD beim Thema Klimawandel Manipulation vor. Als Beleg postete er im Netz zwei Wetterkarten. Doch die zeigen zwei völlig verschiedene Dinge. Einige Nutzer haben in den sozialen Medien einen Vergleich zweier Wetterkarten verbreitet ... mehr

SPD in der Krise: "Die Partei muss wieder Genosse Fortschritt werden"

Nahles' Rückzug drängt die SPD weiter an den Abgrund. Doch ausgerechnet sie könnte Arbeiter und Digitalisierung versöhnen – und die soziale Marktwirtschaft stabilisieren.   Wenn man sich fragt, wozu die Welt die SPD braucht, fällt einem auf Anhieb nicht ... mehr

SPD-Krise: 5 Szenarien, wie es mit Merkels Regierung weiter gehen könnte

Nach dem Rücktritt von Andrea Nahles ist die SPD führungslos. Auch die Groko ist in Gefahr. Fünf Szenarien sind denkbar, wie es für Merkel und ihre Regierung weitergeht. Doch die bergen allesamt Gefahren.  Nach dem Rückzug von SPD-Chefin Andrea Nahles sandte Angela ... mehr

Antisemistimus: Warum ich am al-Quds-Tag keine Kippa trage

Der al-Quds-Tag wird für widerliche Hetze gegen Juden genutzt. Trotzdem ist das Tragen einer Kippa als Zeichen des Protests sinnlos. Unsere Probleme mit Antisemitismus reichen weiter. Der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, hat nach seiner ... mehr

Wahlsieg der AfD – Buchautor Lochthofen wettert über Gera: "Eine Loser-Stadt"

Gera ist eine "Loser-Stadt" – meint Sergej Lochthofen. Der ehemalige Chef der "Thüringer Allgemeinen" sieht es als großen Misserfolg, dass die AfD dort so gut abgeschnitten hat. Mehrere Politiker reagieren auf seine Kritik.  Die AfD hat bei den Kommunalwahlen ... mehr

Rechtspopulisten in Görlitz: Ein Versuch, den Wahlerfolg der AfD zu erklären

Der Wahlerfolg der AfD im Osten ist ein Fingerzeig für die dortigen Landtagswahlen in diesem Jahr. Was macht die Rechtspopulisten so stark? Ein Ortsbesuch. Eigentlich will ich nicht hier sein. Doch wie nach jedem Wahlerfolg der AfD herrscht in Deutschlands ... mehr

Thüringen, Sachsen und Co.: AfD kann nicht alle gewonnenen Sitze besetzen

Die AfD hat bei den Kommunalwahlen in vielen ostdeutschen Bundesländern gut abgeschnitten. In vier davon hat sie nun zum Teil zu wenig Personal für ihre gewonnenen Sitze. Nach der Kommunalwahl kann die AfD in vier der fünf ostdeutschen Bundesländer nicht alle ihre Sitze ... mehr

"Bleiben Sie in der CDU": Ruprecht Polenz spricht mit Christian Säfken

Nach der Europawahl rumort es in der CDU: Jurist Christian Säfken hat 22.000 Likes für seinen öffentlich erklärten Austritt bekommen – und diskutiert mit dem früheren Generalsekretär Ruprecht Polenz bei t-online.de seinen Entschluss. Sie zeigen sehr offen in sozialen ... mehr

AfD-nahe Stiftung scheitert mit Klage auf Zuschüsse – Beschwerde nicht zulässig

Das Bundesverfassungsgericht hat eine Klage auf finanzielle Unterstützung der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung abgelehnt. Die Beschwerde sei nicht zulässig gewesen. Die AfD-nahe Desiderius-Erasmus- Stiftung hat erfolglos vor dem Bundesverfassungsgericht dagegen ... mehr

Sachsen-Wahl im Herbst: Kretschmer offen für Vierer-Bündnis

Am 1. September wählt Sachsen einen neuen Landtag, die AfD hat gute Chancen, stärkste Kraft zu werden. Eine Regierungsbildung gegen die Rechten wird in jedem Fall schwierig. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) kann sich nach der Landtagswahl notfalls ... mehr

Europawahl-Ergebnisse 2019: Wer hat wo die AfD gewählt – und warum?

Alt, ostdeutsch und ein Mann: Die Klischees über den Wähler der AfD halten sich auch bei der Europawahl. Ein Blick auf die Ergebnisse zeigt: Es ist komplizierter. Noch am Sonntagabend war schnell klar: Die Grünen sind der Gewinner der Europawahl. Doch nicht ... mehr

Europawahl 2019: AfD stärkste Partei in Sachsen und Brandenburg

Deutschlandweit kommt die AfD bei den Europawahlen in den Hochrechnungen auf knapp elf Prozent. Doch in zwei Bundesländern ist sie stärkste Partei. Die  AfD hat bei der Europawahl in Ostdeutschland starke Gewinne verbucht und ist in Sachsen und Brandenburg ... mehr

Ähnliche Trends wie bei Europawahl: Wie die Parteien bei den Kommunalwahlen abschnitten

Die Grünen triumphieren auch bei den Kommunalwahlen. Im Osten ist es vor allem die AfD, die sich über hohe Zuwächse freuen kann. CDU und SPD verlieren auch in den Kommunen. Bei den Kommunalwahlen in zehn Bundesländern scheint sich der Trend der Europawahl ... mehr

Nach Wahldebakel: CDU-Landeschef Strobl wird 2021 kein Spitzenkandidat

Die CDU hat bei den Wahlen eine Niederlage eingefahren. Will Landeschef Strobl deshalb bei der Landtagswahl in zwei Jahren nicht als Spitzenkandidat antreten? Eine andere Anwärterin steht bereits in den Startlöchern.  Nach dem Wahldebakel bei der Europa ... mehr

Europawahl 2019: Warum die Grünen so stark waren – eine Analyse

Die Grünen sind der große Gewinner der Europawahl in Deutschland: Sie haben die SPD als zweite Kraft hinter der Union abgelöst. Eine Analyse der Wahlergebnisse zeigt die Stärken der Ökopartei.  In Deutschland ist der Wahlgewinner leicht auszumachen: Die Grünen haben ... mehr

Rezo-Effekt bei Europawahl? YouTuber: "Wahlsieger ist Umwelt- und Klimaschutz"

Sie haben den Wahlkampf mit ihren Aufrufen auf den Kopf gestellt. Was sagen die YouTube-Stars nach dem Rezo-Wirbel zum Ausgang der Europawahl? Die YouTuber freuen sich, aber sie zeigen zunächst wenig Häme: Bei den jungen Menschen sind die Grünen bei der Europawahl ... mehr

Tagesanbruch: Europawahl – Die größten Gewinner sind wir Bürger

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, heute verdienen Sie zuerst ein großes Dankeschön. In der vergangenen Woche hat der Tagesanbruch erstmals eine Leserzahl von mehr als 333.000 erreicht, damit ist er das meistgelesene Morning Briefing in Deutschland ... mehr

Europawahl 2019: Die Wahlprogramme im Überblick – welche Partei will was?

Sie sind sich noch nicht sicher, wen sie bei der Europawahl wählen wollen? 500 Seiten Wahlprogramme sind zu viel Lesestoff? t-online.de hat die Forderungen von CDU/CSU, SPD, Grüne, FDP, Linke und AfD zusammengefasst. Heute wählen die Deutschen und in Deutschland ... mehr

Heiko Maas vor der Europawahl: "Wir Politiker sind insgesamt manchmal zu selbstfixiert"

Kurz vor der Europawahl sagt Heiko Maas: Die Politik erreicht nicht mehr genügend Menschen. Ein Gespräch über unbequeme YouTuber, den Klimawandel und die Gefahr durch Rechtspopulisten. Die Stimmung vor der Europawahl am Sonntag ist angespannt: SPD und Union ... mehr

Neues Rezo-Video – YouTube-Stars fordern: "Wählt nicht Union, SPD, AfD"

Die deutsche Influencer-Szene stellt sich hinter die CDU-Kritik von YouTuber Rezo. In einem gemeinsamen Video rechnen die Internetstars aber nicht nur mit der Union ab, auch SPD und AfD kriegen ihr Fett weg. Nach seiner vielbeachteten CDU-Abrechnung erhält der YouTuber ... mehr

Twitter sperrte AfD-Aushängeschild Guido Reil

Zwei Tage vor der Europawahl hat Twitter den Account von Guido Reil gesperrt, Zweiter auf der AfD-Liste hinter Jörg Meuthen. Das war offenbar ein Fehler. Rätselhafte Löschung auf Twitter: Das Netzwerk hatte am Freitag den Account von AfD-Spitzenpolitiker Guido ... mehr

Neues Rezo-Video: Annegret Kramp-Karrenbauer reagiert auf YouTuber

In einem neuen Video greifen mehr als 70 YouTube-Stars die Regierungsparteien scharf an – und werfen ihnen vor, die Zukunft junger Menschen zu ruinieren. Die CDU-Chefin reagiert schnell. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat auf ein neues Video reagiert ... mehr

Angriff auf Union, SPD, AfD: Der Boykottaufruf der YouTuber im Wortlaut

Das "Zerstörer"-Video von Rezo gegen die Union erregte großes Aufsehen. Doch damit nicht genug: Nun feuert er gemeinsam mit über 70 Influencern gegen Union, SPD und AfD. Die ganze Kritik im Wortlaut:  "Dies ist ein offener Brief. Ein Statement. Von einem ... mehr

Umfrage – Deutschland-Puls: Die Jugend hat das Vertrauen in die deutsche Politik verloren

Die Deutschen trauen der Politik nicht zu, die aktuellen Probleme im Land zu lösen. Dies zeigt der Deutschland-Puls von t-online.de. Die Umfrage über die Stimmung im Land offenbart zudem einen Generationenkonflikt. Kurz vor der Europawahl am Sonntag wird deutlich ... mehr

Umfrage: AfD-Anhänger wollen Maaßen als Minister – alle anderen nicht

Die Werte-Union kann sich Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen auf dem Posten des Innenministers vorstellen. Die Bürger halten davon wenig, zeigt eine aktuelle Umfrage im Auftrag von t-online.de. Seinen Platz als Chef des Verfassungsschutzes musste Hans-Georg ... mehr

Europawahl – Interview mit Martin Sonneborn: "Die Dummen wählen die AfD"

"Die Partei" macht mit Satire Politik und gewinnt vor der Europawahl an Zustimmung. Ihr Chef Martin Sonneborn erklärt die Methode dahinter und spricht über absurde Erlebnisse in Brüssel und über andere Protestparteien. Wie viel Spaß verträgt die Politik?  Brexit, Donald ... mehr

AfD: Schwindel um Fake-Accounts – die elf absurdesten Fälle

Recherchen von t-online.de und netzpolitik.org zeigen, dass bei der AfD und ihren Unterstützern im großen Stil getrickst wird. Elf Beispiele dafür, wie absurd das ist. Vom Verfassungsschutzbeauftragten mit arabischen Spamfollowern ... mehr

Wie die AfD auf Twitter täuscht und trickst – exklusive Recherche

Bei der AfD ist im großen Stil auf Twitter mit unsauberen Tricks gearbeitet worden. t-online.de und netzpolitik.org sind bei Recherchen auf absurde Fälle und einen Social-Media-Berater gestoßen. Die Schlagzeilen über den Ausgang des ersten Wahlgangs ... mehr

Tagesanbruch: Diskutieren mit dem Bundespräsidenten – eine richtig gute Idee

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Als entscheidender Grund für die Politikverdrossenheit vieler Menschen gilt die gewachsene Distanz zwischen Repräsentanten des Staates einerseits ... mehr

Bremer CDU vergrößert Vorsprung vor SPD

Am Sonntag wird in Bremen gewählt: Aktuelle Umfragen sehen die CDU vor der regierenden SPD. Die Christdemokraten konnten nochmals zulegen, die Sozialdemokraten verloren Zuspruch. Wenige Tage vor der Bürgerschaftswahl in Bremen hat die CDU in einer neuen Umfrage ihren ... mehr

Europawahl: Aufmarsch der Anti-EU-Parteien – Wie stark sind die Europafeinde?

Rechtspopulisten und Nationalisten aus ganz Europa proben dieses Wochenende in Mailand den Schulterschluss. Können sie die EU nach der Europawahl kaputt machen? Zehntausende vor der gotischen Pracht des Mailänder Doms: Einen "historischen Moment" erwartet ... mehr

Auch AfD-Kandidat Otten scheitert bei der Wahl zum Bundestags-Vizepräsidenten

Gerald Otten war für das Amt des Bundestags-Vizepräsidenten vorgeschlagen: Es ist ein erneuter Anlauf der Partei, einen ihrer Politiker in das Präsidium zu bringen. Doch auch er fiel bei der Wahl heute durch.  Die AfD stellt weiterhin keinen ... mehr

Spendenskandal: AfD klagt gegen Strafbescheide der Bundestagsverwaltung

Die AfD klagt gegen Strafbescheide der Bundestagsverwaltung in Zusammenhang mit dubiosen Wahlkampfhilfen für die Partei. Das Verwaltungsgericht Berlin bestätigte auf Anfrage von t-online.de den Eingang der Klage.  Im Streit um dubiose Wahlkampfhilfen für die Partei ... mehr

Tagesanbruch: Lagebild zu Clan-Kriminalität – Diese Zahlen sind eine Warnung

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR? Diese Zahlen sind ganz besondere, weil sie die ersten sind. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen ... mehr

AfD löscht umstrittenen Professorentitel von Gunnar Beck

Ist er nun Professor oder nicht? Gunnar Beck steht wegen seines angeblichen Titels weiter in der Kritik. Die AfD sagt, der Kandidat für die Europawahl trage den Titel zu Recht – und löscht ihn trotzdem von der Partei-Homepage.   Die  AfD gerät im Europawahlkampf wegen ... mehr

AfD-Politiker: Ist Europawahl-Kandidat Gunnar Beck kein Professor?

AfD-Politiker Gunnar Beck stellt sich als Kandidat für die Europawahl. Bei Reden bezeichnet er sich selbst als Professor – einem Bericht zufolge hat er dazu aber offenbar kein Recht.  Der  AfD-Kandidat für die Europawahl, Gunnar Beck, verwendet nach einem Bericht ... mehr

Twitter-Sperren wegen "Wahlbeeinflussung" beschäftigen Digitalausschuss des Bundestages

Kurz vor der Europawahl zeigt Twitter wenig Toleranz für satirische oder politische Inhalte, die als "Wahlbeeinflussung" gedeutet werden. Viele Konten wurden deshalb gesperrt. In der Öffentlichkeit stößt das auf Unverständnis.  Aus Angst vor Wahlmanipulation ... mehr

Frauke Petry: Frühere AfD-Chefin wird zum sechsten Mal Mutter

Ex-AfD-Chefin Frauke Petry ist erneut Mutter geworden. Wie ihr Ehemann mitteilte, hat die Politiker ein gesundes Kind zur Welt gebracht. Zusammen haben die beiden Abgeordneten nun zehn Kinder.  Die ehemalige  AfD-Chefin Frauke Petry ist nach Angaben ihres Ehemanns ... mehr

Kommunalwahlen: Am 26. Mai steht längst nicht nur die Europawahl an

Für Millionen Wähler geht es am 26. Mai nicht nur um die Sitze im fernen Europaparlament, sondern um Belange nebenan. In den meisten Bundesländern werden Kreistage, Stadträte und Gemeinderäte neu bestimmt.  Millionen Wähler in Deutschland müssen am 26. Mai mehrere ... mehr

AfD in Bremen: Staatsanwaltschaft dementiert Morddrohungen

Wegen angeblicher Morddrohungen hat die AfD eine Wahlkampfveranstaltung mit Alexander Gauland in Bremen abgesagt. Die Ermittler bewerten die Drohungen aber anders. Bei den Drohungen, die zur Absage einer AfD-Wahlkampfveranstaltung in Bremen geführt haben ... mehr

Wahl-O-Mat: AfD ändert Aussage zum deutschen EU-Austritt

In ihrem Wahlprogramm behält sich die AfD die Option eines "Dexit" ausdrücklich vor. Dennoch schwächte sie ihre Aussage im Wahl-O-Maten zu diesem Punkt jetzt ab. Die AfD hat ihre Position zu einem EU-Austritt Deutschlands im Wahl-O-Maten der Bundeszentrale ... mehr

Israels Botschafter meidet Kontakt zu AfD: "Hochgradig beleidigend"

Mit den meisten im Bundestag vertretenen Parteien hat der israelische Botschafter Jeremy Issacharoff kein Problem. Aber mit einer redet er gar nicht erst. Der Grund: ihr Geschichtsverständnis. Wegen der Haltung der AfD zum Holocaust meidet der israelische Botschafter ... mehr

Europawahl: Ist die Europäische Union ein Bürokratiemonster?

Viele Deutsche verbinden die EU mit "wuchernder Bürokratie". Diesen Verdruss nutzen die Parteien im Europawahlkampf. Aber ist es wirklich so schlimm? Und was hat Edmund Stoiber damit zu tun? Wo die Europäische Union weniger aktiv sein sollte? Für Manfred Weber ... mehr

Europawahl 2019: Das steht im Wahlprogramm der AfD

Arbeit, Umwelt, Migration: Diese Forderungen hat die Alternative für Deutschland in ihrem Wahlprogramm, die mit Jörg Meuten als Spitzenkandidat in die Europawahl geht. Am 26. Mai, einem Sonntag, wählen die Deutschen und in Deutschland lebenden EU-Bürger die deutschen ... mehr

Politbarometer-Umfrage: Union und Grüne vorn – SPD hat Kühnert-Debatte geschadet

Die Sozialismus-Ideen von Kevin Kühnert scheinen der SPD geschadet zu haben. Auch im ZDF-"Politbarometer" verlieren die Sozialdemokraten. Zwei Parteien sind ihr weit enteilt.   Union und Grüne liegen im ZDF-"Politbarometer" weiter klar vorn. Die Unionsparteien ... mehr

Bundestag: Einsatz der Bundeswehr in Mali verlängert

Die Blauhelm-Mission in Mali ist aktuell der wohl gefährlichste Auslandseinsatz der Bundeswehr. Der Bundestag hat sie nun verlängert – aus zwei Parteien kam Widerspruch. Der Bundestag hat die Mandate für drei Afrika-Einsätze der Bundeswehr verlängert. Die Abgeordneten ... mehr
 

Fakten zur AfD


Die Alternative für Deutschland (AfD) ist eine Partei, die im Zuge der Euro-Rettungspolitik am 06.02.2013 in Berlin gegründet wurde. Sie wird als rechtspopulistische Partei eingestuft. Bis 2015 wurde die AfD von Bernd Lucke, Frauke Petry und Konrad Adam geführt. Durch einen innerparteilichen Machtkampf, in dem sich Petry gegen Lucke durchsetzte, rückte die AfD im politischen Spektrum weiter nach rechts. Lucke verließ daraufhin die AfD und gründete die Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa).



shopping-portal