• Home
  • Themen
  • Neubrandenburg


Neubrandenburg

Neubrandenburg

Messerattacke in Behindertenheim: Zweieinhalb Jahre Haft

Wegen eines lebensgefährlichen Messerangriffs in einer Behinderteneinrichtung ist eine Frau vom Landgericht Neubrandenburg zu zweieinhalb Jahren Freiheitstrafe verurteilt worden. ...

Eine Statue der Justitia

Sommer, Sonne, Rente – immer mehr Senioren genießen ihren Ruhestand im Ausland. Das kann allerdings Auswirkungen auf Ihren Rentenanspruch haben. Was Auslandsrentner wissen sollten.

Rentnerpaar am Meer (Symbolbild): Immer mehr Deutsche verbringen ihren Ruhestand im Ausland.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Nach dem Wegfall der 2G-Regel im Einzelhandel dürfen seit dem Wochenende auch wieder Ungeimpfte in Mecklenburg-Vorpommern in allen Läden einkaufen. Viele Menschen nutzten am ...

Mecklenburg-Vorpommern kippt 2G im Einzelhandel

Unternehmen in Brandenburg und im östlichen Mecklenburg-Vorpommern protestieren gegen die geplante Sperrung einer B96-Brücke in Fürstenberg (Oberhavel) für schweren Lkw-Verkehr. ...

IHK

Die sechsjährige Leonie wurde von ihrem Stiefvater schwer misshandelt, ihre Mutter rief danach nicht rechtzeitig Hilfe. Das Kind starb. Heute wurde die 27-Jährige in Neubrandenburg zu einer Haftstrafe verurteilt.

Justizzentrum in Neubrandenburg: Mit dem Urteil ging das Amtsgericht noch über die Forderung der Staatsanwältin hinaus.

Im mecklenburgischen Friedland mussten zwei Frauen aus einem Moor gerettet werden. Die Feuerwehr war mit zwei Booten und 48 Kräften in den frostigen Gewässern im Einsatz.

Moorsee im Nationalpark Müritz (Symbolbild): Neben der Feuerwehr war bei der Rettungsaktion auch ein ortsansässiger Fischer im Einsatz.

Die Vorwürfe klingen gewaltig: "Hochburg der deutschen Steuermafia", "widerlicher Betrug". Der Ärger über das Finanzamt Neubrandenburg ist groß. Werden deutsche Rentner im Ausland abgezockt?

Maritta Stender: Die Unterlagen zu ihrem Steuerfall füllen inzwischen einen ganzen Ordner.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Eigentlich wollte Matthias Reim in den kommenden Wochen sieben Konzerte geben. Alle Termine wurden nun gestrichen. Es sei nicht mehr möglich, die Auftritte wie geplant stattfinden zu lassen.

Matthias Reim: Der Sänger sagt seine Tournee vorerst komplett ab.

Die Lokführergewerkschaft GDL hat sich mit der Bahn im Tarifkonflikt geeinigt. Die Bahn will sich auch mit der Konkurrenzgewerkschaft EVG einigen – obwohl es dort schon einen aktuellen Tarifvertrag gibt.

Zug am Bahnhof von Neubrandenburg (Symbolbild): Die GDL hat sich mit der Bahn geeinigt.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Die Polizei im Osten Mecklenburg-Vorpommerns hat erneut vor Trickbetrügern per Whatsapp gewarnt. Wie eine Polizeisprecherin am Montag in Neubrandenburg sagte, ist eine 70-jährige ...

Polizei

Ein "schwülwarmes, gewitterträchtiges Wochenende mit Unwetterpotential" steht vor der Tür, warnt Claudia Salbert von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.

Wettervorhersage

Ein Hausboot oder eine Ferienwohnung mieten – und den Urlaub genießen. Letzteres konnten einige Interessenten nicht wahrnehmen. Denn Betrüger werben derzeit mit falschen Versprechungen.

Hausboot (Symbolbild): Die Mecklenburgische Seenplatte und das Havelgebiet, das von Rheinsberg bis Waren reicht, gelten als beliebtes Hausbootrevier.

Zwei Senioren sind beim Baden in der Ostsee am Sonntag ums Leben gekommen. Beide waren an unterschiedlichen Stellen leblos gefunden worden.

Strandkörbe am Strand von Zinnowitz auf der Insel Usedom (Archivbild). Beim Baden in der Ostsee sind zwei ältere Menschen ums Leben gekommen.

Die Corona-Lage spitzt sich im Nordosten Deutschlands zu. Zwei besonders beliebte Ausflugsgebiete sind daher für Besucher vorerst gestrichen. Einige Gründe bilden die Ausnahme.

Einreiseverbot: Für das Wochenende hat die Polizei bereits Kontrollen angekündigt.

Reisen nach Mecklenburg-Vorpommern sind ohne triftigen Grund nicht erlaubt, die Ostsee lockt natürlich trotzdem. Über Ostern kontrolliert die Polizei die  Landesgrenzen strenger als sonst.

Polizeikontrolle an der B96 in Neustrelitz: Auch an den Küsten sind mehr Beamte als sonst unterwegs, um die Corona-Regeln zu überwachen.

Bei schönstem Wetter zog es am Sonntag viele Menschen nach draußen. Die Ausflügler riefen jedoch die Polizei auf den Plan: Vielerorts wurde die Einhaltung der Corona-Regeln verstärkt kontrolliert.

Seebrücke in Zinnowitz (Usedom): Die Polizei kontrollierte am Sonntag die Zufahrt zu der Ostseeinsel.

Nicht angebraten, unbedingt fettarm, kaum gewürzt: Was als Schonkost auf den Tisch kommt, scheint kaum schmackhaft. Gourmets können jedoch...

Der eine verträgt Brokkoli, der andere nicht - die "angepasste Vollkost" in der Ernährungstherapie nimmt auf solche Individualitäten Rücksicht.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website