Sie sind hier: Home > Politik >

Griechenland-Krise

Migranten aus Moria: SPD-Chefin Saskia Esken macht Druck
Migranten aus Moria: SPD-Chefin Saskia Esken macht Druck

Der Streit in der großen Koalition um die Aufnahme von Migranten aus dem abgebrannten Lager Moria spitzt sich zu. SPD-Chefin Esken droht mit "anderen Schritten", sollte die Union sich weiter quer... mehr

Der Streit in der großen Koalition um die Aufnahme von Migranten aus dem abgebrannten Lager Moria spitzt sich zu. SPD-Chefin Esken droht mit "anderen Schritten", sollte die Union sich weiter quer stellen.

Söder will "substanziell" mehr Migranten aus Moria aufnehmen
Söder will "substanziell" mehr Migranten aus Moria aufnehmen

CSU-Chef Markus Söder hat sich dafür ausgesprochen, mehr Migranten aus dem abgebrannten Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos aufzunehmen als bislang geplant. Es sei "für Deutschland machbar,... mehr

CSU-Chef Markus Söder hat sich dafür ausgesprochen, mehr Migranten aus dem abgebrannten Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos aufzunehmen als bislang geplant. Es sei "für ...

Nach Brand im Flüchtlingslager - Moria: SPD will Aufnahme "hoher vierstelliger" Migrantenzahl
Nach Brand im Flüchtlingslager - Moria: SPD will Aufnahme "hoher vierstelliger" Migrantenzahl

Lesbos/Berlin (dpa) - Das Ringen in der großen Koalition um die Aufnahme von Migranten aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria spitzt sich zu. Die SPD erhöht den Druck und fordert bereits für... mehr

Die SPD-Vorsitzende macht Druck. Die Union müsse sich im Tauziehen um die Aufnahme von Migranten aus Griechenland schon an diesem Montag...

Moria: Nach verheerendem Brand bleibt die Lage auf Lesbos weiter angespannt
Moria: Nach verheerendem Brand bleibt die Lage auf Lesbos weiter angespannt

Die griechische Regierung schickt mehr Einsatzkräfte auf die Insel Lesbos. 300 Zelte sollen als provisorische Unterkunft für die Migranten dienen. Die Menschen sind verzweifelt. Auf der griechischen... mehr

Die griechische Regierung schickt mehr Einsatzkräfte auf die Insel Lesbos. 300 Zelte sollen als provisorische Unterkunft für die Migranten dienen. Die Menschen sind verzweifelt.

Forschungsschiff zurück: Endet jetzt der Erdgasstreit mit Erdogan?
Forschungsschiff zurück: Endet jetzt der Erdgasstreit mit Erdogan?

Die türkische "Oruc Reis" ist nur ein Forschungsschiff, dennoch hatte ihre Mission im Mittelmeer für Streit mit Griechenland gesorgt. Es geht um Erdgas. Nun ist das Boot wieder daheim. Das türkische... mehr

Die türkische "Oruc Reis" ist nur ein Forschungsschiff, dennoch hatte ihre Mission im Mittelmeer für Streit mit Griechenland gesorgt. Es geht um Erdgas. Nun ist das Boot wieder daheim.

Corona-Krise: Ab Frühjahr sollen alle sieben Tui-Schiffe wieder fahren
Corona-Krise: Ab Frühjahr sollen alle sieben Tui-Schiffe wieder fahren

Monatelang gab es wegen der Corona-Pandemie keine Kreuzfahrten, mittlerweile starten die ersten Schiffe wieder. Der vollständige Neustart ist zumindest bei Tui allerdings erst für das Frühjahr... mehr

Monatelang gab es wegen der Corona-Pandemie keine Kreuzfahrten, mittlerweile starten die ersten Schiffe wieder. Der vollständige Neustart ist zumindest bei Tui allerdings erst für das Frühjahr vorgesehen.

Erdgaskonflikt mit Athen: Türkisches Forschungsschiff beendet Erkundungen in der Ägäis
Erdgaskonflikt mit Athen: Türkisches Forschungsschiff beendet Erkundungen in der Ägäis

Ankara/Athen (dpa) - Das türkische Forschungsschiff "Oruc Reis" ist nach der international umstrittenen Erkundung von Erdgasvorkommen im östlichen Mittelmeer in den türkischen Hafen Antalya... mehr

Die Erkundungen der "Oruc Reis" im Mittelmeer haben den Konflikt zwischen Athen und Ankara um Erdgasvorkommen hochkochen lassen...

Griechenland rüstet wegen Streit mit Türkei auf
Griechenland rüstet wegen Streit mit Türkei auf

Auf den Erdgas-Streit mit der Türkei reagiert der griechische Regierungschef mit einem drastischen Schritt: Er verstärkt Raketen, Fregatten, Jets und die Armee. ... mehr

Auf den Erdgas-Streit mit der Türkei reagiert der griechische Regierungschef mit einem drastischen Schritt: Er kauft Raketen, Jets und Munition. Eigentlich wollen die Nato-Partner ihren Konflikt friedlich lösen. 

Nach Brand in Moria - UN-Chef: Migranten von Lesbos aufs Festland bringen
Nach Brand in Moria - UN-Chef: Migranten von Lesbos aufs Festland bringen

Athen/New York/Berlin (dpa) - Nach den Bränden im Migrantenlager Moria auf der griechischen Insel Lesbos fordert UN-Generalsekretär António Guterres, die obdachlos gewordenen Menschen aufs Festland zu... mehr

400 unbegleitete Minderjährige aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria sollen in anderen EU-Staaten unterkommen. Tausende Menschen...

Nach Brand in Flüchtlingslager: Roth bescheinigt Seehofer "Totalversagen" in Moria-Krise
Nach Brand in Flüchtlingslager: Roth bescheinigt Seehofer "Totalversagen" in Moria-Krise

Augsburg (dpa) - Im Streit um die Aufnahme von Migranten aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria greift Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) scharf an.... mehr

Grünen-Politikerin Claudia Roth kritisiert, dass der Innenminister lediglich 150 Migranten aufnehmen wolle - trotz zahlreicher Angebote von...



shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: