Sie sind hier: Home > Themen >

Alternative für Deutschland

News, Berichte, Infos

AfD: Alternative für Deutschland

Richtungskämpfe in Dresden: Masken-Gegner und Höcke dominieren AfD-Parteitag

Richtungskämpfe in Dresden: Masken-Gegner und Höcke dominieren AfD-Parteitag

Keine Maskenpflicht, deutscher EU-Austritt: Die AfD gibt sich auf ihrem Parteitag gemäßigt im Ton, aber radikal in der Sache. Parteichef Jörg Meuthen wird angegriffen und muss einige Niederlagen hinnehmen. Im Parteivorstand hat Jörg Meuthen noch eine Mehrheit. Unter ... mehr
AfD stellt sich gegen

AfD stellt sich gegen "jeglichen Familiennachzug für Flüchtlinge"

AfD-Rechtsaußen Björn Höcke setzt sich durch: Die Partei verschärft ihr Programm – auch wenn die nun beschlossenen Forderungen gegen geltendes Recht verstoßen. Die AfD spricht sich in ihrem Wahlprogramm gegen "jeglichen Familiennachzug ... mehr
NRW: Söder bei Menschen doppelt so beliebt wie Laschet

NRW: Söder bei Menschen doppelt so beliebt wie Laschet

Die Menschen in Nordrhein-Westfalen sind mit ihrer Regierung unzufrieden. Besonders schlecht kommt dabei Ministerpräsident Armin Laschet weg – auch bei der Frage nach einer möglichen Kanzlerkandidatur. Das Ansehen von Ministerpräsident  Armin Laschet ( CDU) und seiner ... mehr
CDU/CSU gewinnen bei Umfrage zur Bundestagswahl wieder etwas an Boden

CDU/CSU gewinnen bei Umfrage zur Bundestagswahl wieder etwas an Boden

In einer aktuellen Umfrage hat die Union wieder zugelegt und ist auf 27 Prozent gestiegen. Für eine grün-geführte Ampelkoalition gibt es derzeit keine Mehrheit. Die Union erholt sich weiterhin von ihrem Umfrageabsturz und ist nun einem Medienbericht zufolge ... mehr
Parteitag in Dresden: AfD für EU-Austritt – Höcke schießt gegen Meuthen

Parteitag in Dresden: AfD für EU-Austritt – Höcke schießt gegen Meuthen

Eigentlich hat sich die AfD vorgenommen, weniger zu streiten. Doch der Bundesparteitag steht auch im Zeichen der Flügelkämpfe. Der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke teilt gegen die Parteispitze aus. "Deutschland. Aber normal" lautet der Slogan ... mehr

Parteitag in Dresden: AfD startet ohne Spitzenkandidaten in Wahlkampf

Die AfD hat dagegen gestimmt, ihre Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl auf dem Parteitag festzulegen. Parteichef Meuthen greift in seiner Eröffnungsrede die anderen Parteien aggressiv an.  Die AfD wird auf ihrem Bundesparteitag keine Spitzenkandidaten ... mehr

AfD: Alice Weidel will auf Parteitag nicht Spitzenkandidatin werden

Die ehemalige AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel will sich auf dem Bundesparteitag nicht zur Wiederwahl stellen. Es gibt allerdings eine andere Möglichkeit, wie sie dennoch gewählt werden könnte.  Vor dem AfD-Bundesparteitag hat sich Fraktionschefin Alice Weidel ... mehr

Parteitag der AfD: Gerangel um Spitze sorgt für Zoff

An diesem Wochenende findet der Bundesparteitag der AfD statt. Eigentlich soll das Programm für die Bundestagswahl beschlossen werden. Doch vor allem das Gerangel um die Spitze dürfte die Partei beschäftigen. Stellt die AfD auf ihrem Bundesparteitag an diesem Wochenende ... mehr

Kolumne: Markus Lanz raubt mir den letzten Nerv – und macht doch vieles richtig

Markus Lanz hat es geschafft, mit seiner Sendung zur härtesten Talkshow für Politikerinnen und Politiker im deutschen Fernsehen zu werden. Wie konnte das passieren? Der Fernsehmoderator Markus Lanz ist eine echte Herausforderung. Für seine Gäste wie für seine ... mehr

CDU-Kreisverband hält an Maaßens Kandidatur fest

Seine Nominierung löste einen Proteststurm in der eigenen Partei aus. Doch auch nach einem Krisentreffen will ein Thüringer Kreisverband Hans-Georg Maaßen weiter als Direktkandidaten aufstellen.  Teile der Thüringer CDU halten auch nach einem Krisentreffen ... mehr

"Er hat ohne Zweifel recht": Kretschmer unterstützt Laschets Vorschlag eines "Brücken-Lockdown"

CDU-Chef und NRW-Ministerpräsident Laschet fordert e inen "Brücken-Lockdown". Er löst damit massive Kritik aus, trifft aber auch auf Zustimmung.  NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat mit seinem Vorstoß, schnell einen harten "Brücken-Lockdown" für Deutschland ... mehr

"Querdenker" in Stuttgart | Video: Wenn Polizisten mit Corona-Leugnern lachen

Wie neutral ist die Polizei bei Protesten gegen die Corona-Maßnahmen?  Neue Szenen von der Demonstration am Samstag in Stuttgart befeuern die Debatte im Netz. Sehen Sie sie hier im Video.  Solidarisieren sich Polizeibeamte bei den Demonstrationen gegen ... mehr

Umfrage: Mehrheit der Deutschen will Merkel in Corona-Krise mehr Macht geben

Bund und Länder ringen um die Kompetenzen in der Corona-Krise. Eine neue Umfrage zeigt klare Vorlieben der Deutschen. Im Kanzleramt diskutiert man derweil wohl über bundesweite Ausgangssperren auch am Tag.  Eine Mehrheit der Deutschen wünscht sich in Krisenzeiten ... mehr

CDU: Ostbeauftragter Wanderwitz will Maaßen nicht als Kandidaten

Der ehemalige Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen will für die CDU in den Bundestag. Marco Wanderwitz, CDU-Abgeordneter und Ostbeauftragter des Bundes, hält davon rein gar nichts.  Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, der sächsische CDU-Bundestagsabgeordnete ... mehr

Berlin: "Deutsche Wohnen & Co. enteignen": Initiative treibt Politik vor sich her

Die Initiative "Deutsche Wohnen & Co. enteignen" will große Immobilienkonzerne verstaatlichen. Das Volksbegehren könnte zum zentralen Wahlkampfthema im Sommer werden. Am 25. Juni beginnt bei der Berliner Landeswahlleitung das große Zählen: 175.000 Unterschriften ... mehr

Aktuelle Sonntagsfrage: Union stürzt in Umfrage ab – Söder vor Laschet in K-Frage

Die Umfragemisere für die Union geht weiter. Im aktuellen Deutschland-Trend stürzen CDU und CSU im Vergleich zur vorigen Umfrage um sechs Prozent ab. Davon profitieren vor allem zwei Parteien. Das Umfragetief der Union hält an: In dem am Donnerstag ... mehr

Astrazeneca-Chaos: Deutsche glauben nicht mehr an Merkels Impfversprechen

Astrazeneca soll an weite Teile der Bevölkerung nicht mehr verimpft werden. Kippt jetzt das Impfversprechen der Regierung, bis Sommer jedem ein Impfangebot zu machen? Die Deutschen haben eine klare Meinung. Der Erfolg der deutschen Impfkampagne wird zum Schluss an einem ... mehr

CDU/CSU: Union legt in Forsa-Umfrage in Wählergunst wieder zu

Ist das schon die Trendwende? In einer Forsa-Umfrage kann die Union wieder auf mehr Stimmen bei der kommenden Bundestagswahl hoffen. Doch eine Mehrheit hätte auch die "Ampel". Die CDU/CSU hat einer Wahlumfrage zufolge ihre vier Wochen andauernde Talfahrt vorerst ... mehr

Corona: Hamburger Verfassungsschutz will "Querdenker" beobachten

"Querdenker" im Visier des Verfassungsschutzes: Seit Beginn der Corona-Pandemie hat die Gruppierung Aufmerksamkeit erregt. Nun sollen die Anhänger besonders beobachtet werden. Ein Jahr nach Beginn der Pandemie geraten Gruppierungen aus dem Spektrum der sogenannten ... mehr

Bayern: Auch CSU verliert massiv in Umfragen – Markus Söder trotzdem beliebt

Die Corona-Pandemie macht der Union schwer zu schaffen: In Bayern verliert die CSU deutlich an Zustimmung. Doch dem Ansehen von Ministerpräsident Söder scheint das nicht zu schaden. Missmanagement in der Corona-Pandemie, Maskenaffäre, noch immer kein Kandidat ... mehr

Schlagfertiger Klinikchef kontert AfD-Anfrage

Mit dieser Antwort hat die Vorsitzende der AfD-Fraktion im bayerischen Landtag nicht gerechnet: Sie erkundigte sich bei einem Klinikleiter nach dem Migrationshintergrund seiner Corona-Patienten. Dieser reagierte schlagfertig. Katrin Ebner-Steiner ... mehr

Steinmeier darf Gesetz zum EU-Corona-Hilfsfonds vorerst nicht unterzeichnen

Das Bundesverfassungsgericht stoppt vorläufig die Unterzeichnung des Gesetzes zum geplanten EU-Corona-Hilfsfond. Unter anderem die AfD hatte angekündigt, juristisch dagegen vorzugehen. Der gemeinsame EU-Fonds zur Bekämpfung der Pandemie-Folgen hat in Deutschland ... mehr

Fröndenberg: Ministerium zahlt Lizenz für Tanz-Video in JVA

Der Tanztrend der "Jerusalema Challenge" hat für wenige Wochen das Internet geflutet. Pflegepersonal, Rettungskräfte und Polizisten tanzten alle zum gleichen Song. In NRW hat sogar ein Ministerium die Kosten für die Song-Lizenz übernommen. Für ein Tanz-Video ... mehr

Bundestag beschließt härtere Strafen für Kindesmissbrauch

Kindesmissbrauch und Kinderpornografie gelten künftig grundsätzlich als Verbrechen. Das hat nun der Bundestag beschlossen. Verstöße sollen in jedem Fall mit einer Gefängnisstrafe geahndet werden. Der Bundestag hat am Donnerstag ein neues Gesetz gegen sexuellen ... mehr

AfD-Abgeordneter geht Claudia Roth scharf an – zwei Ordnungsrufe

Ein Abgeordneter hat Parlamentsvizepräsidentin Claudia Roth scharf angegriffen. Die Grünen-Politikerin reagierte mit Ordnungsrufen. Die Kameras im Bundestag hielten den Vorfall fest. Der AfD-Abgeordnete Jürgen Braun hat sich im Bundestag binnen weniger Minuten ... mehr

Spontaner Corona-Gipfel: Heftige Kritik an Merkels Kurs – aber auch Respekt

Nach dem spontanen Corona-Gipfel hat Angela Merkel im Bundestag Fragen beantwortet. Viele Abgeordnete kritisierten, sie seien nicht ausreichend in die Entscheidung über Maßnahmen eingebunden. Es war kein einfacher Tag für Kanzlerin Angela Merkel. Erst musste ... mehr

CDU/CSU: Sturzflug der Union in Umfragen geht weiter

Die Unzufriedenheit mit der Union und ihrer Politik wächst. Gleich in zwei Umfragen werden CDU/CSU von den Wählern abgestraft. Die Grünen kommen immer näher. CDU und CSU sind in weiteren Umfragen in der Wählergunst unter den Wert von 30 Prozent gesunken ... mehr

Kritik an Corona-Beschlüssen der MPK: "Eine erschütternde Konzeptlosigkeit"

Die Kritik an den jüngsten Beschlüssen des Corona-Gipfels ist groß. Die Opposition klagt über eine fehlende Strategie. Doch Wissenschaftler befürworten einzelne Entscheidungen. Gut elf Stunden haben Vertreter von Bund und Ländern miteinander verhandelt, um der dritten ... mehr

Corona-Politik – Umfrage: Mit diesem Politiker sind die Deutschen unzufrieden

Seit einem Jahr kämpft die Politik mit unterschiedlichen Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie. Waren die Deutschen zunächst noch mehrheitlich zufrieden mit den Entscheidungen der Regierung, hat sich die Stimmung nun gedreht.  Ein Jahr nach den ersten Maßnahmen gegen ... mehr

Deutschlandtrend: Es geht weiter bergab für die Union

Mit jeder Umfrage sinkt die Union in der Wählergunst. Nun haben die Parteien den schlechtesten Wert seit einem Jahr eingefahren. Auch CDU-Chef Laschet verliert weiter an Zustimmung. Die Union ist im neuen Deutschlandtrend des ARD-"Morgenmagazins" auf den niedrigsten ... mehr

Mehrheit kritisiert Mallorca-Entscheidung: "Aufhebung der Quarantäne falsch"

Reisen nach Mallorca sind doch nicht so populär wie mancher denkt. Nach einer Umfrage lehnt eine große Mehrheit der Befragten die Aufhebung der Reisebeschränkungen ab. Fast zwei Drittel der Deutschen halten die Aufhebung der Reisebeschränkungen für Mallorca für falsch ... mehr

Corona-Krise | Experte: Wenn Laschet als Kanzler kandidiert, ist Feierabend

Die Unzufriedenheit mit der Corona-Politik wächst, weil Deutschland bei der Krisenbewältigung zusehends eine schlechte Figur macht. Experte Klaus Schroeder erklärt, welche Fehler begangen wurden. t-online: Professor Schroeder, die Impfungen gegen das Coronavirus ... mehr

Kommunalwahl Frankfurt: Grüne stärkste Partei – Dreierbündnis nötig

Nach der Stadtverordnetenwahl in Frankfurt sind die Grünen nach wie vor als stärkste Kraft vor der CDU hervorgegangen. Ein Zweierbündnis ist rechnerisch aber nicht möglich. Die Grünen sind in Frankfurt auch nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis als stärkste Partei ... mehr

AfD-"Flügel": Gericht entscheidet über Bekanntgabe der Mitgliederzahl

Die AfD will verhindern, dass die Zahl der Mitglieder des aufgelösten rechten "Flügels" bekanntgegeben wird. Doch der Versuch, dem Verfassungsschutz diese Bekanntgabe zu verbieten, ist gescheitert. Die AfD ist vor dem Bundesverfassungsgericht mit dem Versuch ... mehr

Wegen Maskenaffäre: Union rutscht in Umfragen weiter ab – Grüne profitieren

Bei den Landtagswahlen gab es für die Union bereits einen großen Dämpfer, nun zeigt sich auch im Bund: Maskenaffäre und Corona-Politik werden von den Wählern abgestraft.  Die Union hat im Zuge der Diskussion um die Maskenaffäre laut einer Umfrage deutlich an Zustimmung ... mehr

So bewerten die Parteien ihre Wahlergebnisse

Die Union muss die Wahlergebnisse im Südwesten erst einmal verarbeiten. Grüne und SPD umwerben die FDP im Bund, aber Parteichef Lindner dämpft die Erwartungen.    Nach den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben die Bundesparteien ... mehr

Frankfurt: Grüne gewinnen Kommunalwahl in Frankfurt

Parallel zu den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg fanden in Hes sen Kommunalwahlen statt. In Frankfurt lagen die Grünen klar vorne. Bei der Kommunalwahl in Frankfurt sieht es nach einem Wahlsieg für  die Grünen aus. Nach dem Gesamtergebnis ... mehr

Stimmen zur Landtagswahl BW: "Wie erklären, dass die nicht Kretschmann wählen?"

Gleich nach den ersten Hochrechnungen gehen im Stuttgarter Landtag die Spekulationen über mögliche Regierungskoalitionen los. t-online Reporter Tilman Baur und watson-Reporter Sebastian Heinrich haben sich vor Ort umgehört. Als die ersten Hochrechnungen ... mehr

Kommunalwahlen in Hessen: Das sind die Ergebnisse der Kommunalwahlen

Parallel zu den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg fanden in Hes sen Kommunalwahlen statt. Die ersten Ergebnisse stehen bereits fest.  Das Trendergebnis für die Kommunalwahlen in  Hessen verzögert sich. Nach Angaben des Statistischen ... mehr

Landtagswahlen in BW und RLP: Auffällig ist, wer alles verloren hat

Winfried Kretschmann kann weiterregieren, Malu Dreyer auch. Im Südwesten nichts Neues also? Nicht wirklich. Drei Thesen zu den Landtagswahlen.  1. Je mehr Krise, desto mehr Weiter-so Wenn die Welt stürmisch ist, suchen die Menschen nach Halt. Das gilt für das Private ... mehr

Plakatkampagne in Baden-Württemberg: Zwischen Merkel-Kopie und Populismus

Die einen setzen auf Charisma, die anderen auf Provokation: Wie gut bringen die  Parteien in Baden-Württemberg  ihre Botschaften aufs Plakat? Die Kampagnen im Check.  "CDU, weil uns die Zukunft der Kinder am Arsch vorbei geht": Diesen Slogan haben in der vergangenen ... mehr

Landtagswahl 2021 Baden-Württemberg: Wer sind die Spitzenkandidaten?

Am 14. März wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt. In aktuellen Umfragen liegen die Grünen vorn. Alle Infos zur Landtagswahl im Überblick. Zusammen mit Rheinland-Pfalz ist es die erste Landtagswahl im Superwahljahr ... mehr

Nehmt die AfD endlich ernst! Weder "bürgerlich" noch "gemäßigt"

Die Gesellschaft ist vergesslich. Worte von Radikalen gelten höchstens als Provokation. Das ist ein Fehler, der auch den Medien zuzuschreiben ist. Die Verrohung der politischen Kultur und öffentlichen Rede wird von Ratlosigkeit und Sorge begleitet, zunehmend ... mehr

Gegenproteste bei Parteitag der Berliner AfD im Havelland

In der Hauptstadt hat die Berliner AfD keine Räumlichkeiten gefunden, daher findet der Parteitag nun in Brandenburg statt. Ziel ist die Wahl einer neuen Parteispitze. Vor Ort regt sich Protest. Die Berliner AfD ist am Samstag in Paaren im Glien im Havelland zu einem ... mehr

Landtagswahl 2021: Kommt jetzt im Bund die Ampel aus Grünen, SPD und FDP?

Bei der Wahl in Rheinland-Pfalz wird sie wohl bestätigt, in Baden-Württemberg ist sie ebenfalls möglich: eine Koalition von Grünen, SPD und FDP. Die Ampel gewinnt auch auf Bundesebene immer mehr Anhänger. Aus mehreren ... mehr

AfD-Mitglied nach "Querdenken"-Versammlung angegriffen

In Freiburg ist ein Mitglied der AfD nach der Teilnahme an einer Versammlung der "Querdenker"-Bewegung zusammengeschlagen worden. Ein Partei-Sprecher beschuldigt Linksextreme. Ein AfD-Mitglied ist nach Parteiangaben am Rande einer Demonstration zum Weltfrauentag ... mehr

Polizeigewerkschaft will AfD-Mitglieder nicht mehr im Dienst haben

Mitglied in der AfD und in der Polizeigewerkschaft? Das geht künftig nicht mehr. So soll Distanz zu der Partei geschaffen werden, die oft mit Querdenkern und Rechtsextremismus in Verbindung steht. Mitglieder der AfD sind in der Gewerkschaft der Polizei (GdP) nicht ... mehr

Besuch in Russland: AfD geht auf Sputnik-Mission in Moskau

Ihren nächsten Moskau-Besuch nutzt die AfD für Breitseiten gegen die Bundesregierung. Die Gäste können Russland im Kampf gegen Corona viel Positives abgewinnen. Lassen sie sich mit Sputnik V impfen? Für Alice Weidel muss das winterliche Moskau wie ein Wunderland ... mehr

LTW in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz: die aktuellen Prognosen

Am Sonntag wählen zwei Bundesländer einen neuen Landtag. Bleibt Kretschmann für die Grünen in Baden-Württemberg an der Spitze? Und gibt es einen Regierungswechsel in Rheinland-Pfalz? Aktuelle Prognosen. In wenigen Tagen ... mehr

In Aachen und Stolberg: 21-Jähriger wegen Messerangriffen zu Haft verurteilt

Ein 21-Jähriger griff in Aachen und Stolberg jeweils einen Mann mit einem Messer an, rief dabei  "Allahu Akbar".  Das Gericht sah in den Taten trotzdem keinen islamistischen Terrorakt.  Im Zusammenhang mit zwei vermeintlich islamistisch motivierten Messerangriffen ... mehr

Köln: CDU zum Thema autofreie Stadt

Klima, Verkehr und Wohnungsbau: Im exklusiven Interview mit t-online sprechen die Kölner Fraktionsspitzen über die Knackpunkte ihres Bündnispapiers. Gerade erst haben die Mitglieder der Kreisverbände von Grünen, CDU und Volt für das ausgehandelte Bündnispapier gestimmt ... mehr

Ricarda Lang: "Die Ritualisierung des Frauentags frustriert mich"

"Der Frauentag ist wichtig", sagt Ricarda Lang von den Grünen. Doch die Pandemie verschärfe bestehende Probleme weiter. Ein Gespräch   über Scheinheiligkeit, Frauenhass und eine Quote für das Parlament.  Deutschland feiert den Frauentag, es werden Blumen ... mehr

Baden-Württemberg: Polizisten bei Demo gegen AfD-Wahlkampfstand verletzt

An einem Wahlstand der AfD ist es in der baden-württembergischen Stadt Lörrach zu einer Spontan-Demonstration gegen die Partei gekommen. Drei Polizisten gerieten dabei zwischen die Fronten. Bei einer spontanen Versammlung gegen einen Wahlkampfstand ... mehr

Merkels Nachfolger unterstützte Friedrich Merz

Georg Günther soll den Wahlkreis der Kanzlerin in Mecklenburg-Vorpommern verteidigen. Doch unter Merkel hätte einiges anders laufen müssen, findet der 32-Jährige.    Georg Günther soll für die CDU Angela Merkels Bundestagswahlkreis in Mecklenburg-Vorpommern verteidigen ... mehr

Kölner Verwaltungsgericht beschließt: AfD kein rechtsextremistischer Verdachtsfall

Der Verfassungsschutz sieht in der AfD einen rechtsextremistischen Verdachtsfall. Das wurde diese Woche öffentlich. Nun untersagte ein Gericht die Beobachtungen – zumindest zunächst. Das Bundesamt für Verfassungsschutz darf die AfD bis zum Abschluss eines Eilverfahrens ... mehr
 
2 4 5 6 7 8 9 10

Fakten zur AfD


Die Alternative für Deutschland (AfD) ist eine Partei, die im Zuge der Euro-Rettungspolitik am 06.02.2013 in Berlin gegründet wurde. Sie wird als rechtspopulistische Partei eingestuft. Bis 2015 wurde die AfD von Bernd Lucke, Frauke Petry und Konrad Adam geführt. Durch einen innerparteilichen Machtkampf, in dem sich Petry gegen Lucke durchsetzte, rückte die AfD im politischen Spektrum weiter nach rechts. Lucke verließ daraufhin die AfD und gründete die Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa).



shopping-portal