Sie sind hier: Home > Politik >

Griechenland-Krise

Urlaub im Herbst: Tuifly fliegt im Herbst öfter in die Türkei, nach Spanien und Co.
Urlaub im Herbst: Tuifly fliegt im Herbst öfter in die Türkei, nach Spanien und Co.

Im Herbst nach Spanien oder in die Türkei? Das wünschen sich offensichtlich viele Deutsche. Tuifly reagiert nun auf die steigende Nachfrage und verstärkt das Angebot. So sollen die Buchungszahlen noch... mehr

Im Herbst nach Spanien oder in die Türkei? Das wünschen sich offensichtlich viele Deutsche. Tuifly reagiert nun auf die steigende Nachfrage und verstärkt das Angebot. So sollen die Buchungszahlen noch einmal anziehen.

"Urlaubspiraten-Chef": Dieses Land ist der große Gewinner der Krise
"Urlaubspiraten-Chef": Dieses Land ist der große Gewinner der Krise

Seit anderthalb Jahren sind Reisen weltweit teils unmöglich, teils nur komplizierter geworden. Nach einem fast "normalen" Reisesommer kommt jetzt der Herbst. t-online hat mit dem Chef der... mehr

Seit anderthalb Jahren sind Reisen weltweit teils unmöglich, teils nur komplizierter geworden. t-online hat mit dem Chef der "Urlaubspiraten" über Tourismus in der Corona-Krise gesprochen. | Von Sandra Simonsen

Ab Sonntag: Kreta und Korsika keine Corona-Hochrisikogebiete mehr
Ab Sonntag: Kreta und Korsika keine Corona-Hochrisikogebiete mehr

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung streicht die beliebten Ferieninseln Kreta und Korsika sowie die französische Region Okzitanien ab Sonntag von der Liste der Corona-Hochrisikogebiete. In Frankreich... mehr

In einigen Urlaubsgebieten stehen in der Pandemie die Zeichen auf Entspannung. Die Bundesregierung nimmt beliebte Mittelmeerinseln von der...

Feuerwehrmann stirbt bei Waldbrand in Spanien
Feuerwehrmann stirbt bei Waldbrand in Spanien

Lodernde Waldbrände in Spanien: Bei der Bekämpfung der Flammen ist ein 44-jähriger Feuerwehrmann ums Leben gekommen. Was die Brände auslöste, ist immer noch unklar. Ein Feuerwehrmann ist bei der... mehr

Lodernde Waldbrände in Spanien: Bei der Bekämpfung der Flammen ist ein 44-jähriger Feuerwehrmann ums Leben gekommen. Was die Brände auslöste, ist immer noch unklar.

Komponist: Abschied von Mikis Theodorakis
Komponist: Abschied von Mikis Theodorakis

Athen (dpa) - Tausende Menschen haben am Donnerstag den griechischen Komponisten Mikis Theodorakis zu seiner letzten Ruhestätte auf der Insel Kreta begleitet. Der weltweit bekannte Musiker und... mehr

Der Trauerzug war lang, unzählige Menschen wollten ihren Volkshelden ein Stück auf seiner letzten Reise begleiten. Sie sangen seine Lieder...

Nominierung: 21 Handball-Nationalspielerinnen für Start in EM-Quali
Nominierung: 21 Handball-Nationalspielerinnen für Start in EM-Quali

Dortmund (dpa) - Die deutschen Handballerinnen starten mit einem 21-köpfigen Aufgebot um Rückkehrerin Maike Schmelzer in die Vorbereitung auf die Qualifikation zur Europameisterschaft 2022.... mehr

Die deutschen Handballerinnen starten mit einem 21-köpfigen Aufgebot um Rückkehrerin Maike Schmelzer in die Vorbereitung auf die...

Prozess in Köln: Schüsse auf 19-Jährigen – Polizist angeklagt
Prozess in Köln: Schüsse auf 19-Jährigen – Polizist angeklagt

In Köln steht ein Polizist wegen Körperverletzung im Amt vor Gericht. Er hatte einen Mann niedergeschossen, der ein verurteilter Gewalttäter ist.  Am Mittwoch hat vor der 10. Großen Strafkammer des... mehr

In Köln steht ein Fahnder vor Gericht, weil er einen verurteilten Verbrecher auf der Flucht angeschossen hat. Der Angeklagte bestätigt das, sagt aber: Der Mann habe als sehr gefährlich gegolten. | Von J. Tüntsch

Migration: Griechenland befürchtet Anstieg der Flüchtlingszahlen
Migration: Griechenland befürchtet Anstieg der Flüchtlingszahlen

Athen/Lesbos (dpa) - Moria war die Hölle - und in einem Höllenfeuer ist das berüchtigte Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos auch untergegangen. Es war mitten in der Nacht zum 9.... mehr

Auf den griechischen Inseln ist die Zahl der untergebrachten Migranten stark zurückgegangen. Dennoch herrscht in Athen Alarmbereitschaft...

Musik: Griechen nehmen Abschied von Mikis Theodorakis
Musik: Griechen nehmen Abschied von Mikis Theodorakis

Athen (dpa) - Die Griechen können seit Montag in einer Athener Kirche Abschied von Mikis Theodorakis nehmen. Der Komponist und griechische Volksheld war vergangene Woche im Alter von 96 Jahren... mehr

Er gilt als griechischer Volksheld. Bevor Mikis Theodorakis am Donnerstag auf Kreta bestattet wird, können sich Griechinnen und Griechen...

Trauer: Griechen können sich von Mikis Theodorakis verabschieden
Trauer: Griechen können sich von Mikis Theodorakis verabschieden

Athen (dpa) - Der Sarg des gestorbenen griechischen Komponisten Mikis Theodorakis soll in der Kathedrale von Athen aufgebahrt werden, damit die Menschen Abschied nehmen können. Das berichtete am... mehr

Der griechische Volksheld wird aufgebahrt. Die Menschen können in der Kathedrale von Athen von ihm Abschied nehmen....



shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: