Sie sind hier: Home >

Politik

Integrationsgipfel: OECD fordert mehr Migranten in Behörden
Integrationsgipfel: OECD fordert mehr Migranten in Behörden

Mehr Beschäftigte mit Migrationshintergrund im Öffentlichen Dienst: Das fordert die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ( OECD) und sieht in Deutschland großen... mehr

Mehr Beschäftigte mit Migrationshintergrund im Öffentlichen Dienst: Das fordert die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und sieht in Deutschland großen Nachholbedarf.

Griechenland: Angela Merkel erteilt Schuldenschnitt eine Abfuhr
Griechenland: Angela Merkel erteilt Schuldenschnitt eine Abfuhr

Abfuhr für Athen: Bundeskanzlerin Angela Merkel ist Spekulationen um einen neuen Schuldenschnitt für Hellas entgegengetreten. Griechenland sei "dank der sehr reformorientierten Regierung Samaras... mehr

Abfuhr für Athen: Bundeskanzlerin Angela Merkel ist Spekulationen um einen neuen Schuldenschnitt für Hellas entgegengetreten.

Angela Merkel will galoppierende Ökostrompreise einfangen
Angela Merkel will galoppierende Ökostrompreise einfangen

Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) schaltet zusehends in den Wahlkampfmodus. Beim BDI-Industrietag in Berlin versprach sie, die rasant steigenden Ökostrom-Kosten in den Griff bekommen zu wollen,... mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) schaltet zusehends in den Wahlkampfmodus.

Irischer Ex-Bankchef entschuldigt sich
Irischer Ex-Bankchef entschuldigt sich

Die Pöbeleien von Bankern der gescheiterten Anglo Irish Bank gegen Deutschland haben nicht nur hierzulande für Empörung gesorgt. Jetzt hat sich der Ex-Chef des Geldinstituts erstmals zu Wort gemeldet... mehr

Die Pöbeleien von Bankern der gescheiterten Anglo Irish Bank gegen Deutschland haben nicht nur hierzulande für Empörung gesorgt.

Europäische Union beendet 1.000.000.000.000-Euro-Streit
Europäische Union  beendet 1.000.000.000.000-Euro-Streit

Der EU-Finanzrahmen bis 2020 steht: Die Europäische Union kann bis zum Ende des Jahrzehnts knapp eine Billion Euro ausgeben und steht damit finanziell auf festen Füßen. Die EU-Staats- und... mehr

Der EU-Finanzrahmen bis 2020 steht: Die Europäische Union kann bis zum Ende des Jahrzehnts knapp eine Billion Euro ausgeben und steht damit finanziell auf festen Füßen.

Massiver Anstieg der Ökostrom-Umlage befürchtet
Massiver Anstieg der Ökostrom-Umlage befürchtet

Der Ausbau der erneuerbaren Energien dürfte die Stromkunden künftig deutlich teurer zu stehen kommen als bislang. Einem Zeitungsbericht zufolge wird die Ökostrom-Umlage im kommenden Jahr um rund ein... mehr

Der Ausbau der erneuerbaren Energien dürfte die Stromkunden künftig deutlich teurer zu stehen kommen als bislang.

Autovermieter Sixt wirbt mit Merkels Bemerkung Internet ist "Neuland"
Autovermieter Sixt wirbt mit Merkels Bemerkung Internet ist "Neuland"

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist mit ihrer Bemerkung über das Internet als "Neuland" wieder zur Hauptfigur einer Werbeanzeige des Autovermieters Sixt geworden. Mit einem Bild von Merkel und dem... mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist mit ihrer Bemerkung über das Internet als "Neuland" wieder zur Hauptfigur einer Werbeanzeige des Autovermieters Sixt geworden.

40-Stunden-Woche unzumutbar? EU-Beamte drohen mit Streik
40-Stunden-Woche unzumutbar? EU-Beamte drohen mit Streik

In den Ämtern der Europäischen Union stehen die Signale offenbar auf Streik: Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung wollen die 23.600 EU-Beamten damit gegen eine Ausweitung ihrer Wochenarbeitszeit auf... mehr

In den Ämtern der Europäischen Union stehen die Signale offenbar auf Streik: Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung wollen die 23.

Merkel lehnt Steuererhöhungen ab
Merkel lehnt Steuererhöhungen ab

Die CDU von Bundeskanzlerin Angela Merkel schließt Steuererhöhungen nach der Bundestagswahl aus. Damit positioniert sich die Partei bereits vor der heißen Wahlkampfphase gegen rot-grüne Steuerpläne.... mehr

Die CDU von Bundeskanzlerin Angela Merkel schließt Steuererhöhungen nach der Bundestagswahl aus.

Merkel verteidigt harte Sparauflagen für Krisenstaaten
Merkel verteidigt harte Sparauflagen für Krisenstaaten

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die harten Sparauflagen für südeuropäische Euro-Krisenstaaten verteidigt. "Wohlstand auf Pump geht nicht mehr, das muss allen klar sein", sagte Merkel der... mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die harten Sparauflagen für südeuropäische Euro-Krisenstaaten verteidigt.



shopping-portal