Tagesanbruch: Donald Trumps nordkoreanisches Ablenkungsmanöver
Tagesanbruch: Donald Trumps nordkoreanisches Ablenkungsmanöver

Liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Kommt nun der Exit vom Brexit, bleiben die Briten nach der Kehrtwende der Premierministerin doch in... mehr

Der US-Präsident treffe heute Diktator Kim, um Korea Frieden zu bringen, heißt es aus Washington. Der wahre Grund der Reise dürfte profaner sein. | Von Florian Harms

Beim Thema Menschenrechte: Erster EU-Arabien-Gipfel endet mit Eklat
Beim Thema Menschenrechte: Erster EU-Arabien-Gipfel endet mit Eklat

Dass es den Gipfel gibt, darf man als Fortschritt betrachten. Doch Europäer und Araber liegen in Vielem weit auseinander. Am Ende des Treffens kommt es gar zum Eklat. Beim ersten gemeinsamen... mehr

Dass es den Gipfel gibt, darf man als Fortschritt betrachten. Doch Europäer und Araber liegen doch in Vielem weit auseinander. Am Ende des Treffens kommt es gar zum Eklat.

Offener Schlagabtausch - Gipfel-Eklat: EU und Ägypter streiten über Menschenrechte
Offener Schlagabtausch - Gipfel-Eklat: EU und Ägypter streiten über Menschenrechte

Scharm el Scheich (dpa) - Trotz starker Meinungsverschiedenheiten beim Thema Menschenrechte haben sich EU und Arabische Liga auf eine engere Zusammenarbeit verständigt. Zum Abschluss des ersten... mehr

Bei ihrem ersten Gipfel wollten Europäer und Araber ein Zeichen der Annäherung setzen. Die Abschlusserklärung bleibt jedoch allgemein...

Zahlen der Bundespolizei: Mehr als die Hälfte aller Abschiebungen scheitert
Zahlen der Bundespolizei: Mehr als die Hälfte aller Abschiebungen scheitert

Die Mehrheit der Abschiebungen aus Deutschland konnten im vergangenen Jahr nicht durchgeführt werden. Die Gründe dafür sind vielfältig. Horst Seehofer bezeichnet die Quote als "nicht akzeptabel". Von... mehr

Die Mehrheit der Abschiebungen aus Deutschland konnten im vergangenen Jahr nicht durchgeführt werden. Die Gründe dafür sind vielfältig. Horst Seehofer bezeichnet die Quote als "nicht akzeptabel".

Angela Merkel verteidigt Jean-Claude Juncker nach Orban-Attacken
Angela Merkel verteidigt Jean-Claude Juncker nach Orban-Attacken

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban attackiert in einer Kampagne Jean-Claude Juncker. Kanzlerin Merkel verteidigt jetzt den EU-Kommissionschef – der Streit könnte Auswirkungen auf das... mehr

In einer Kampagne attackiert Ungarns Regierungschef Jean-Claude Juncker. Kanzlerin Merkel verteidigt jetzt den EU-Kommissionschef – der Streit könnte Auswirkungen auf das EU-Parlament haben.

Drohung gegen Deutschland: Wie ernst meint Trump es mit den Strafzöllen?
Drohung gegen Deutschland: Wie ernst meint Trump es mit den Strafzöllen?

Deutschland fürchtet Donald Trumps mögliche Autozölle. Der setzt genau auf diese Angst. Blufft der US-Präsident nur? In Deutschland und Europa rätseln Diplomaten und Politiker, ob Donald Trump... mehr

Deutschland fürchtet Donald Trumps mögliche Autozölle. Der setzt genau auf diese Angst. Blufft der US-Präsident nur? | Von Fabian Reinbold, Washington

Trumps Zollankündigung: Bedrohen deutsche Autos wirklich die US-Bürger?
Trumps Zollankündigung: Bedrohen deutsche Autos wirklich die US-Bürger?

US-Strafzölle auf Autos aus Europa werden offenbar immer wahrscheinlicher. Washington begründet sie mit einer Bedrohung der nationalen Sicherheit. Was steckt dahinter? Was planen die USA? Das... mehr

US-Strafzölle auf Autos aus Europa werden offenbar immer wahrscheinlicher. Washington begründet sie mit einer Bedrohung der nationalen Sicherheit.

100 Jahre nach Juchacz-Rede: Auf ewig in der Minderheit? Frauen in der deutschen Politik
100 Jahre nach Juchacz-Rede: Auf ewig in der Minderheit? Frauen in der deutschen Politik

Berlin (dpa) - Es ist ein kurzer, schlichter Satz, der Geschichte schreibt. "Ich erteile das Wort der Frau Abgeordneten Juchacz." Ausgesprochen am 19. Februar 1919 vom Präsidenten der Weimarer... mehr

"Aus der Tatsache, dass es mich gibt, darf kein Alibi werden", warnte Angela Merkel kürzlich. Trotz Frau an der Regierungsspitze dominieren...

Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien gestoppt: Unternehmen wehren sich
Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien gestoppt: Unternehmen wehren sich

Die Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien wurden von der Bundesregierung gestoppt – zunächst bis Anfang März. Nun beschweren sich die ersten Unternehmen und wollen klagen. Die Industrie wehrt sich gegen... mehr

Die Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien wurden von der Bundesregierung gestoppt – zunächst bis Anfang März. Nun beschweren sich die ersten Unternehmen und wollen klagen.

China und USA streiten um Macht – Merkel: "Das ist ein Riesenproblem"
China und USA streiten um Macht – Merkel: "Das ist ein Riesenproblem"

Am Ende der Münchner Sicherheitskonferenz steht die Frage nach der Führungsrolle in der Welt: Zwei Nationen beanspruchen sie für sich, Europa steht zwischen den Stühlen.  Es waren zwei Welten, die in... mehr

Am Ende der Münchner Sicherheitskonferenz steht die Frage nach der Führungsrolle in der Welt: Zwei Nationen beanspruchen sie für sich, Europa steht zwischen den Stühlen. 



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe