Thema

Arbeit

Hunderte Flugausfälle durch Warnstreik

Hunderte Flugausfälle durch Warnstreik

Hunderte Flugausfälle: An vier großen deutschen Flughäfen wird gestreikt. (Quelle: t-online.de) mehr
Bauarbeiter stürzt in Potsdam sieben Meter tief

Bauarbeiter stürzt in Potsdam sieben Meter tief

Bei einem Sturz aus etwa sieben Metern Höhe hat sich ein Arbeiter auf einer Baustelle in Potsdam lebensbedrohlich verletzt. Der 53-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr
Finanzen: Bei Vermögenswirksamen Leistungen zahlt der Chef mit

Finanzen: Bei Vermögenswirksamen Leistungen zahlt der Chef mit

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Arbeitnehmer können von Vermögenswirksamen Leistungen (VL) profitieren. Das gilt besonders, wenn sie in jungen Jahren mit dem Sparen beginnen, erklärt die Aktion "Finanzwissen für alle" der Fondsgesellschaften. Dann können Sparer ... mehr
Arbeit: Darf der Chef bestimmen, was ich bei Facebook und Co. poste?

Arbeit: Darf der Chef bestimmen, was ich bei Facebook und Co. poste?

Berlin (dpa/tmn) - "Wir haben einen neuen Facebook-Post, bitte alle auf "Gefällt mir" klicken!" Darf der Chef solche Vorgaben machen? Oder entscheide ich selbst, was ich in sozialen Netzwerken poste - und ob ich überhaupt dort Mitglied bin? In der Regel ... mehr
Arbeit: Keine Freistellung bei Streik in Kita und Nahverkehr

Arbeit: Keine Freistellung bei Streik in Kita und Nahverkehr

Köln (dpa/tmn) - Wenn die Bahn nicht fährt oder die Kita nicht öffnet, stellt das vor allem Arbeitnehmer vor Probleme. Einen Anspruch auf bezahlte Freistellung gibt es in solchen Ausnahmesituationen nicht, erklärt Nathalie Oberthür, Fachanwältin für Arbeitsrecht ... mehr

Markt für Dienstfahrräder wächst schnell

Seit die Finanzbehörden die Steuervorteile für Dienstwagen auf Fahrräder ausgeweitet haben, bieten immer mehr Unternehmen ihren Mitarbeitern an, über die Firma günstig Fahrräder zu leasen. "Es ist ein attraktives Modell für Arbeitnehmer, die sich sonst vielleicht ... mehr

Genossenschaft: Mehr tödliche Arbeitsunfälle in Baubranche

Berlin (dpa) - Bei Arbeitsunfällen in der Bau- und Reinigungsbranche sind im vergangenen Jahr mehr Menschen ums Leben gekommen. Nach vorläufigen Zahlen der Berufsgenossenschaft starben 88 Menschen - 2016 waren es 77 gewesen. Das sei nicht akzeptabel ... mehr

IW-Expertin: Teilzeit-Schulleitung kein Selbstläufer

Das vom NRW-Schulministerium angestrebte Teilzeitschulleiter-Modell weist einer Arbeitszeitexpertin zufolge in die richtige Richtung - sei aber kein Selbstläufer. "Die beiden Pädagogen müssten das gesamte Kompetenzspektrum abdecken, sich von ihren Qualifikationen ... mehr

Bildwörterbuch für Flüchtlinge zum Gärtnerberuf vorgestellt

Die Sozial-Senatsverwaltung hat ein Bildwörterbuch für Flüchtlinge vorgestellt, das den Beruf des Gärtners vorstellt. "Geflüchtete brauchen Unterstützung, um Wege in Ausbildung und Arbeit zu finden", sagte Staatssekretär Alexander Fischer am Donnerstag ... mehr

Fechttrainer-Prozess:Glaubwürdigkeit von Zeugen wird geprüft

Im Prozess um die Rechtmäßigkeit der Kündigung eines Fechttrainers aus Tauberbischofsheim muss das Gericht die Glaubwürdigkeit der Zeuginnen prüfen. Der Kläger habe neue Angaben vorgelegt, mit denen er die Unwahrheit der Zeugenaussagen belegen will, teilte ein Sprecher ... mehr

Zahl der Azubis sinkt weiter

Die Zahl der Auszubildenden in Rheinland-Pfalz ist auch dieses Jahr gesunken. Mit 65 100 Azubis sei im vergangenen Jahr ein neuer Tiefstand erreicht worden, teilte das Statistische Landesamt in Bad Ems am Mittwoch mit. Dabei war die Zahl der neuen Auszubildenden ... mehr

Mehr zum Thema Arbeit im Web suchen

Gericht: Auf der Toilette greift die Unfallversicherung nicht

Heilbronn (dpa) - Bei Verletzungen auf der Toilette der Arbeitsstelle greift die gesetzliche Unfallversicherung nicht. Diese Entscheidung hat das Sozialgericht Heilbronn getroffen. Geklagt hatte ein Mechaniker. Er war im Januar 2017 im Toilettenraum seiner Arbeitsstelle ... mehr

Gericht: Auf Toilette greift die Unfallversicherung nicht

Bei Verletzungen auf der Toilette der Arbeitsstelle greift die Unfallversicherung nicht. Diese Entscheidung hat das Sozialgericht Heilbronn getroffen, wie es am Mittwoch mitteilte (Az.: S 13 U 1826/17). Geklagt hatte ein Mechaniker. Er war im Januar ... mehr

IG Metall: Vier Prozent mehr für Zeitarbeiter

Tausende Zeitarbeiter in Thüringen bekommen seit April mehr Geld. Nach einem Stufentarifvertrag, der mit den beiden Arbeitgeberverbänden in der Zeitarbeit abgeschlossen worden war, stehe den Beschäftigten in Ostdeutschland seit 1. April ein Einkommensplus ... mehr

Mann bei Kranarbeiten lebensgefährlich verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist ein 48-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Das Unglück habe sich am Nachmittag bei Kranarbeiten auf einer Baustelle an der Bergstraße (B3) ereignet, teilte die Polizei in Mannheim am Dienstag ... mehr

Arbeit: Mehrheit der Deutschen will Hartz IV ändern

Hamburg (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen will einer Umfrage zufolge eine grundlegende Hartz-IV-Reform. Sechs von zehn Befragten (60,4 Prozent) sprachen sich in einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Civey für den "Spiegel ... mehr

Warnstreik: Schauspiel Frankfurt streicht zwei Vorstellungen

Wegen eines kurzfristig anberaumten Warnstreiks hat das Schauspiel Frankfurt am Ostermontag zwei Vorstellungen abgesagt. Das "Das siebte Kreuz" von Anna Seghers im Großen Haus und Woody Allens "Husbands and Wives" in den Kammerspielen wurden vom Spielplan ersatzlos ... mehr

Arbeit: Muss ich E-Mails so signieren, wie der Chef das will?

Berlin (dpa/tmn) - Mit Vor- und Nachname, Adresse und Handelsregistereintrag: Viele Arbeitgeber machen ihren Angestellten Vorgaben, wie die Signatur der E-Mails auszusehen hat. Warum eigentlich? Und muss ich mich daran halten? Hinter den Vorgaben steckt meistens ... mehr

Rente - SPD streitet über Hartz-IV: Scharfe Kritik an Scholz

Berlin (dpa) - In der SPD verschärft sich zwei Wochen nach dem Start der großen Koalition der Richtungsstreit um die Grundsicherung Hartz IV. Nachdem der kommissarische SPD-Chef Olaf Scholz betont hatte, am Hartz-IV-Grundprinzip derzeit nicht rütteln zu wollen, geriet ... mehr

Minister Pschierer erwartet Vollbeschäftigung bis 2020

Bayerns neuer Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer erwartet bis zum Jahr 2020 Vollbeschäftigung in allen Regierungsbezirken des Freistaats. Indikator dafür sei, dass im vergangenen Jahr mit durchschnittlich knapp 5,5 Millionen so viele Menschen ... mehr

Beschäftigte in MV arbeiten länger als im Bundesdurchschnitt

In Mecklenburg-Vorpommern ist im Gegensatz zum Bundestrend im vergangenen Jahr länger gearbeitet worden als 2016. Im Schnitt leistete jeder Beschäftigte im Nordosten 1413 Arbeitsstunden - 59 Stunden mehr als im Bundesdurchschnitt, wie das Statistische Landesamt ... mehr

Workaholic: Wenn Arbeit zur Sucht wird

70-Stunden-Wochen, wichtige Mails nach Feierabend und auch am Wochenende noch am Schreibtisch: Wer so arbeitet, ist eventuell süchtig nach Arbeit. Dann ist schnelles Handeln gefragt. Denn je früher Workaholismus erkannt und behandelt wird, desto besser. Wer Sucht ... mehr

FDP verteidigt Vorstoß zu Ladenöffnungszeiten

Die FDP kontert die Kritik an ihrem Vorstoß für flexiblere Ladenöffnungszeiten. Anders als Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer (CSU) ist der liberale Spitzenkandidat für die Landtagswahl, Martin Hagen, nicht der Meinung, eine Freigabe diene ... mehr

Verbraucher - Verpflichtung zum Ehrenamt: Wenn aus Bürgern Schöffen werden

Greußen (dpa/tmn) - Plötzlich Schöffe! Viele wollen das Amt des ehrenamtlichen Richters machen, anderen passt es gar nicht in ihr Privat- und Berufsleben. Wer es gerne ausüben will, kann sich dafür zum Teil noch bewerben. Im Sommer steht bundesweit ... mehr

Belästigungsvorwurf gegen Fechttrainer: Urteil verschoben

Im Prozess um die Rechtmäßigkeit der Kündigung eines Fechttrainers aus Tauberbischofsheim wegen sexueller Belästigung hat das Landesarbeitsgericht seine Entscheidung verschoben. Das Urteil wird nicht am Dienstag, sondern frühestens am 17. April gesprochen ... mehr

Ladenöffnungszeiten: Viel Kritik an FDP-Forderung

Die FDP steht mit ihrer Wahlkampf-Forderung nach einer Freigabe der Ladenöffnungszeiten ziemlich allein auf weiter Flur. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die CSU äußerten am Montag Kritik am Vorschlag der Liberalen. Und auch der Handelsverband Bayern zeigte ... mehr

Die 13 größten Arbeitsrecht-Mythen

Mal eben während der Arbeitszeit zum Arzt gehen – das kann doch kein Problem kein, denkt sich mancher Mitarbeiter – und wundert sich, wenn es Ärger mit dem Chef gibt. Und auch das Thema "Vollzeit oder Teilzeit" sorgt immer wieder für heftige Debatten zwischen ... mehr

Verdi gegen völlige Freigabe der Ladenöffnungszeiten

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft verdi lehnt die Forderung der Bayern-FDP, die Ladenöffnungszeiten freizugeben, strikt ab. "Dass sich unsere Gesellschaft damit weiterentwickelt, ist ein Trugschluss", sagte Bayerns verdi-Sprecher, Hans Sterr, der Deutschen ... mehr

Arbeit: Habe ich einen Anspruch auf ein Zeugnis?

Berlin (dpa/tmn) - Am letzten Tag gibt es ein Zeugnis - das ist in der Schule so, später im Job aber auch. Oder? Muss mein Chef mir ein Arbeitszeugnis ausstellen - und wenn ja, was muss drinstehen? Jeder Arbeitnehmer hat Anspruch auf ein Arbeitszeugnis, sagt Peter ... mehr

Arbeiter stirbt bei Gleisarbeiten

Bei Gleisarbeiten ist ein 56-jähriger Mann nahe Meckesheim (Rhein-Neckar-Kreis) ums Leben gekommen. Wie die Polizei weiter mitteilte, geriet der Arbeiter am Samstag in eine Planiermaschine und wurde eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite den 56-Jährigen. Der Mann starb ... mehr

Arbeiter verliert zwei Finger

Mit einer automatischen Säge hat sich ein Arbeiter in Gottmadingen (Kreis Konstanz) zwei Finger abgetrennt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der 53-Jährige die Maschine am Donnerstag reinigen wollen und nach dem Abschalten der Säge in den Innenraum gegriffen ... mehr

DGB-Rechtsschutz erstreitet 27 Millionen Euro für Mitglieder

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) in Bayern hat mit seinem Rechtsschutz für Mitglieder über 27 Millionen Euro erstritten. Nach Angaben des DGB vom Freitag wurden 2017 in Bayern knapp 13 000 Verfahren behandelt. Die meisten davon - insgesamt fast 7800 - wurden ... mehr

Mann nach Unfall mit Laderampe gestorben

Bei einem Arbeitsunfall in Berlin-Marzahn am Freitag ist ein 56 Jahre alter Mann von einer Lkw-Laderampe eingeklemmt worden und noch am Unfallort gestorben. Der Mann habe versucht, eine defekte Laderampe zu reparieren, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. Die Firma ... mehr

Zoll findet falsche Rumänen in Fleisch-Unternehmen

Beamte des Hauptzollamts Osnabrück haben bei einer Kontrolle in einem Fleischunternehmen im Kreis Cloppenburg illegal in Deutschland arbeitende Menschen aus der Ukraine, Moldawien und Russland gefunden. Die 20 Arbeitnehmer hätten gefälschte rumänische Ausweise ... mehr

Richter: Jobverlust bei Umstrukturierung nicht zwingend

Arbeitnehmer haben bei Arbeitsplatzverlust durch Umstrukturierungen nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts eine Chance auf vertragsgemäße Weiterbeschäftigung. Das gelte dann, wenn sich der Arbeitnehmer zuvor einen Beschäftigungsanspruch auf den weggefallenen ... mehr

Mann bei Arbeitsunfall getötet

Beim Bedienen einer Metall verarbeitenden Maschine in einem Unternehmen im badischen Kehl (Ortenaukreis) ist am Mittwoch ein Arbeiter ums Leben gekommen. Ein Kleidungsstück des Mannes wurde bei den Arbeiten in die Maschine eingezogen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Verbraucher: Arbeitsunfähigkeit auch durch Reha-Arzt feststellbar

Celle (dpa/tmn) - Für einen Anspruch auf Krankengeld reicht es aus, dass die Arbeitsunfähigkeit vor Ablauf der letzten Bewilligung erneut festgestellt wird. Dabei ist es nicht notwendig, dass dies der behandelnde Kassenarzt vornimmt. Es reicht ... mehr

56-Jähriger gerät in Futtermischmaschine und stirbt

Ein 56-Jähriger ist bei einem Arbeitsunfall auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Rheurdt (Kreis Kleve) tödlich verunglückt. Der Mann reparierte am Dienstagabend gemeinsam mit einem Kollegen einen Futtermischwagen, wie die Polizei in Kleve mitteilte. Dabei ... mehr

Tiefensee für Neuausrichtung von Hartz-IV

Thüringens SPD-Landesvorsitzender Wolfgang Tiefensee hat sich für eine Neuausrichtung des Arbeitslosengeldes II (Hartz-IV) ausgesprochen. Er unterstützte am Dienstag in Erfurt den Vorschlag von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD). Dieser hatte ... mehr

Bundesregierung: Vorerst keine Einmischung bei Innogy-Jobs

Die Bundesregierung will sich bei dem vor der Zerschlagung stehenden Energiekonzern Innogy, bei dem Tausende Stellen bedroht sind, vorerst nicht aktiv einschalten. Das geht aus einem Bericht der Bundesregierung für eine Sitzung des Wirtschaftsausschusses des Bundestags ... mehr

Finanzen: Kindergeld bei Unterbrechung der Ausbildung wegen Erkrankung

Neustadt a.d. Weinstraße (dpa/tmn) - Kindergeld kann bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres gezahlt werden. Die Voraussetzung: Das Kind absolviert nach seinem Schulabschluss ein Studium, eine Ausbildung, ein berufsvorbereitendes Praktikum oder einen anerkannten ... mehr

Arbeit: Bei Zeitumstellung entfällt Lohn für fehlende Stunde

Am kommenden Wochenende ist die Nacht von Samstag auf Sonntag wegen der Zeitumstellung eine Stunde kürzer. Für Berufstätige, die dann Nachtschicht haben, ist das gute und schlechte Nachricht zugleich. Einerseits müssen sie weniger arbeiten und die fehlende ... mehr

Arbeit: Betrug kann Ärzte die Zulassung kosten

München (dpa/tmn) - Ärzte können wegen einer Straftat ihre Zulassung verlieren. Das gilt auch dann, wenn die Tat mit ihrem Job nichts zu tun hat. Allerdings muss es dann schon ein besonders schwerwiegender Fall sein. Das geht aus einem Urteil des Bayerischen ... mehr

Arbeit: Muss ich Englisch sprechen, weil mein Chef das will?

Berlin (dpa/tmn) - An den meisten Arbeitsplätzen in Deutschland wird Deutsch gesprochen. Doch was, wenn der neue Kunde plötzlich aus dem Ausland kommt? Oder wenn der neue Abteilungsleiter nur Englisch spricht? Darf der Chef dann eine neue Betriebssprache vorschreiben ... mehr

Linke fordern Verbandsklagerecht gegen ungleiche Bezahlung

Politikerinnen der Linken in Thüringen haben ein Verbandsklagerecht gegen ungleiche Bezahlung von Männern und Frauen gefordert. Damit solle die Umsetzung von Lohngerechtigkeit ermöglicht werden, erklärten Ina Leukefeld und Karola Stange, Sprecherinnen für Arbeitsmarkt ... mehr

Immer mehr Sachsen im Rentenalter arbeiten noch

Immer mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in Sachsen haben bereits das Rentenalter erreicht. Waren im Juni 2007 erst 2876 Beschäftigte 65 Jahre alt oder älter, waren es im Juni vergangenen Jahres bereits 10 795, wie die Regionaldirektion der Agentur ... mehr

Einkommenslücke klafft zwischen Frauen und Männern

Frauen verdienen auch in Thüringen noch immer deutlich weniger Geld als Männer. Thüringens Gleichstellungsbeauftragte Katrin Christ-Eisenwinder sowie der DGB Hessen Thüringen bezifferten die Lohnlücke, die bundesweit bestehe, auf 21 Prozent. Sie bekräftigten am Freitag ... mehr

Balkonplatte reißt Baugerüst mit sich: Mann in Lebensgefahr

Beim Abriss eines Balkons ist in Recklinghausen der 77 Jahre alte Inhaber einer Baufirma lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann hatte sich am Freitag auf einem Baugerüst am Balkon aufgehalten, als sich die Balkon-Bodenplatte im zweiten Obergeschoss eines ... mehr

DGB kritisiert Pläne für Teilzeit-Rückkehr als unzureichend

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) in Sachsen-Anhalt hat die Pläne der Bundesregierung für ein Rückkehrrecht aus Teilzeit als unzureichend kritisiert. Ein solches Rückkehrrecht soll nicht für Betriebe mit weniger als 45 Beschäftigten gelten. Mit dieser ... mehr

77-Jähriger stürzt aus zweitem Stock: Lebensgefahr

Beim Abriss eines Balkons ist am Freitag in Recklinghausen ein 77 Jahre alter Mitarbeiter einer Baufirma lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war mit der Balkon-Bodenplatte aus dem zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in die Tiefe gestürzt und unter ... mehr

Bundestag stimmt über AfD-Antrag zu Grenzkontrollen ab

Berlin (dpa) - Der Bundestag stimmt heute über einen Antrag der AfD zur Einführung umfassender Kontrollen an den deutschen Außengrenzen ab. Die AfD-Fraktion will außerdem, dass jeder Asylbewerber, der aus einem sicheren Drittstaat kommt, direkt an der Grenze ... mehr

Union und SPD wollen «behutsam» freiere Arbeitszeiten ermöglichen

Berlin (dpa) - Die neue große Koalition will auch angesichts der Digitalisierung vieler Berufe freiere Arbeitszeiten ermöglichen - aber in Grenzen. Der CDU-Sozialpolitiker Torbjörn Kartes sagte im Bundestag, es gebe etwas zu tun im Gesetz. Bei Flexibilisierungen solle ... mehr

Tarifverhandlungen bei Caritasverband ohne Ergebnis

Die erste Tarifrunde für die rund 600 000 Mitarbeiter des Deutschen Caritasverbands ist ergebnislos zu Ende gegangen. Es sei am Donnerstag im osthessischen Bad Hersfeld keine Einigung erzielt worden, teilte der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche in Deutschland ... mehr

Arbeit: GroKo will "behutsam" freiere Arbeitszeiten ermöglichen

Berlin (dpa) - Die neue große Koalition will auch angesichts der Digitalisierung vieler Berufe freiere Arbeitszeiten ermöglichen - aber in Grenzen. Der CDU-Sozialpolitiker Torbjörn Kartes sagte im Bundestag, es gebe etwas zu tun im Gesetz. Bei Flexibilisierungen solle ... mehr

Das macht Sarah Nuru heute

Das macht Sarah Nuru heute mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019