Thema

Arbeit

WM am Arbeitsplatz: Chefs sind kulanter beim Fußballgucken

WM am Arbeitsplatz: Chefs sind kulanter beim Fußballgucken

Leer gefegte Straßen sowie Jubelschreie aus Vorgärten, Kneipen und Büros: Von diesem Donnerstag (14. Juni) an wird die Fußball-Weltmeisterschaft wieder Millionen Menschen in Deutschland in ihren Bann ziehen - und zum Teil von der Arbeit abhalten. Einer aktuellen Studie ... mehr
Zwei Arbeiter bei Explosion in Wasserschacht schwer verletzt

Zwei Arbeiter bei Explosion in Wasserschacht schwer verletzt

Zwei Arbeiter sind bei einer Explosion in einem Schacht der Leipziger Wasserwerke schwer verletzt worden. Die beiden Männer hatten am Donnerstag versucht, einen Abwasserkanal zu schließen, als es zu einer Verpuffung mit einer Stichflamme kam, sagte eine Sprecherin ... mehr
Verbraucher: Eltern müssen für zweite Ausbildung nicht noch mal zahlen

Verbraucher: Eltern müssen für zweite Ausbildung nicht noch mal zahlen

Hamm (dpa/tmn) - Eltern, die ihren Kindern eine Ausbildung finanziert haben, müssen nicht noch mal zahlen, wenn das Kind keinen Job gefunden hat. Das allgemeine Risiko der Nichtbeschäftigung nach der Ausbildung dürfe den Eltern nicht angelastet werden, entschied ... mehr
Arbeit: Typische Formfehler rund um die Kündigung

Arbeit: Typische Formfehler rund um die Kündigung

Berlin/Mannheim (dpa/tmn) - Auch Arbeitgeber machen Fehler - selbst in wichtigen Dokumenten wie der Kündigung. Schließlich gelten dort besonders strenge Regeln rund um Form und Unterschrift. Sind die Vorgaben nicht erfüllt, ist die Kündigung ungültig, sagt Peter Meyer ... mehr
Studie: Rückenschmerz zweithäufigster Krankschreibungsgrund

Studie: Rückenschmerz zweithäufigster Krankschreibungsgrund

Trotz Gesundheitskursen haben in Rheinland-Pfalz drei von vier Erwerbstätigen im vergangenen Jahr unter Rückenschmerzen gelitten, viele von ihnen sogar chronisch. Das geht aus dem Gesundheitsreport 2018 der Krankenkasse DAK-Gesundheit hervor, den die Krankenkasse ... mehr

Studie: Chefs kulanter bei Fußballgucken im Dienst

Stuttgart (dpa) - Arbeitnehmer können bei der anstehenden Fußball-WM auf mehr Verständnis ihrer Vorgesetzten hoffen als noch vor vier Jahren. 38 Prozent der Chefs in Deutschland sind einer Studie der Universität Hohenheim zufolge damit einverstanden ... mehr

Bundesrichter: Verkäufer haftet nicht für unbezahltes Auto

Autoverkäufer haften nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts nicht grundsätzlich dafür, wenn Kunden dem Autohaus den vollen Kaufpreis schuldig bleiben. Eine Autohausbesitzerin aus Baden-Württemberg scheiterte am Donnerstag vor dem höchsten deutschen ... mehr

Erwerbstätige in Hessen arbeiten 92 Stunden weniger

Die Erwerbstätigen in Hessen haben 2016 im Schnitt 92 Stunden weniger gearbeitet als im Jahr 2000. Die Arbeitsstunden pro Person seien um 6,3 Prozent von 1453 auf 1361 zurückgegangen, teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mit. Insgesamt seien ... mehr

Statistik: Im Jerichower Land wird am längsten gearbeitet

In Sachsen-Anhalt gibt es deutliche regionale Unterschiede beim Arbeitszeitvolumen. Das Statistische Landesamt machte in einer am Donnerstag in Halle veröffentlichten Berechnung Unterschiede von bis zu 66 Arbeitsstunden pro Jahr unter den Kreisen und kreisfreien ... mehr

Firmenlauf: Zahlreiche Straßensperrungen erwartet

Wegen des 26. Firmenlaufs "J.P. Morgan Corporate Challenge" müssen Verkehrsteilnehmer am Donnerstag mit vielen Sperrungen in der Frankfurter Innenstadt rechnen. Betroffen sei insbesondere der öffentliche Bus- und Straßenbahnverkehr im Bereich der 5,6 km langen ... mehr

Finanzen: Geld auf Wertguthabenkonto wird nicht sofort versteuert

München (dpa/tmn) - Arbeitslohn unterliegt nur dann der Lohnsteuer, wenn er dem Arbeitnehmer auch tatsächlich zugeflossen ist. Wird der Lohn hingegen auf ein Wertguthabenkonto zur Finanzierung eines vorzeitigen Ruhestands eingezahlt, werden Steuern in der Regel ... mehr

Mehr zum Thema Arbeit im Web suchen

Arbeit: Muss der Arbeitgeber mir Material stellen?

Berlin (dpa/tmn) - Der Kugelschreiber klemmt, der Computer ist altersschwach, und das Schmierpapier ist schon wieder alle. Müssen Arbeitnehmer jetzt selbst zum Laden laufen - oder muss der Arbeitgeber Materialien stellen? Und was, wenn er es nicht tut? Die Antwort ... mehr

Sexueller Belästigung: Lufthansa nun mit Vertrauenspersonen

Bei Fällen von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz können sich Mitarbeiter der Lufthansa seit Freitag an zwei externe Vertrauenspersonen wenden. Die beiden Experten sollen Beschäftigten die Angst nehmen, Vorfälle zu melden. "Je mehr Mitarbeiter sich Gehör verschaffen ... mehr

Wiederheirat kein Kündigungsgrund für katholischen Arzt

Der katholische Chefarzt eines katholischen Krankenhauses in Düsseldorf darf aus Sicht des zuständigen EU-Gutachters nicht entlassen werden, weil er nach einer Scheidung wieder geheiratet hat. Dem stehe das Diskriminierungsverbot der Europäischen Union entgegen ... mehr

Personaldienstleister vermittelt immer mehr Migranten

Thüringens Personaldienstleister GeAT AG stellt immer mehr Flüchtlinge und EU-Ausländer ein, um sie vor allem an mittelständische Unternehmen zu verleihen. Von den derzeit 1143 Beschäftigten seien mehr als 30 Prozent ausländische Mitarbeiter, sagte Vorstandssprecher ... mehr

Mann erleidet bei Arbeitsunfall schwere Brandverletzungen

Ein 22 Jahre alter Mann hat bei einem Arbeitsunfall im unterfränkischen Sennfeld (Landkreis Schweinfurt) schwere Brandverletzungen erlitten. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann am Dienstag versucht, seine Arbeitskleidung mit Spiritus zu reinigen. "Dabei geriet ... mehr

Arbeit: Neue Aufgabe im Job kann Versetzung sein

Düsseldorf (dpa/tmn) - Eine Versetzung ist nicht immer mit einem neuen Arbeitsort verbunden. Auch ein Wechsel der Abteilung oder der Aufgabe innerhalb eines Unternehmens kann eine Versetzung sein - und damit keine alleinige Entscheidung des Arbeitgebers ... mehr

Unfall bei BASF: Arbeiter schwer verletzt

Ein Arbeiter hat sich bei einem Unfall auf dem BASF-Werkgelände in Ludwigshafen Verbrennungen an Hand und Gesicht zugezogen. Bei Instandhaltungsarbeiten am Mittwoch kam es mit Metallpulver zu einer thermischen Reaktion, wie der Chemiekonzern mitteilte. Der Mitarbeiter ... mehr

Arbeit: Entsandte Arbeitnehmer erhalten Schutz vor Niedriglöhnen

Straßburg (dpa) - Millionen von Menschen, die zum Arbeiten in ein anderes EU-Land entsandt werden, sollen künftig besser vor Ausbeutung und Niedriglöhnen geschützt werden. Das EU-Parlament verabschiedete mit großer Mehrheit eine Reform der sogenannten ... mehr

Neue EU-Regeln gegen Lohndumping

Straßburg (dpa) - Millionen von Menschen, die zum Arbeiten in ein anderes EU-Land entsandt werden, sollen künftig besser vor Ausbeutung und Niedriglöhnen geschützt werden. Das EU-Parlament hat mit großer Mehrheit eine Reform der sogenannten EU-Entsenderichtlinie ... mehr

Gegen Langzeitarbeitslosigkeit: Saarland plant Gipfel

Das Saarland will Modellregion zur Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit werden und dazu zu einem Beschäftigungs-Gipfel einladen. Das kündigte Arbeitsministerin Anke Rehlinger (SPD) am Dienstag in Saarbrücken an. "Es geht darum, nicht nur Forderungen zu formulieren ... mehr

EU: Neue EU-Regeln sollen vor Ausbeutung schützen

Straßburg (dpa) - Millionen von Menschen, die zum Arbeiten in ein anderes EU-Land entsandt werden, sollen künftig besser vor Ausbeutung und Niedriglöhnen geschützt werden. Das EU-Parlament hat mit großer Mehrheit eine Reform der sogenannten EU-Entsenderichtlinie ... mehr

Baugewerbe will Zahl der Lehrlinge steigern

Das niedersächsische Baugewerbe wirbt um mehr Nachwuchs-Fachkräfte. Zwar sei die Zahl der Lehrlinge im Land im vergangenen Jahr um 5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 3020 gestiegen, sagte am Dienstag eine Sprecherin des Baugewerbe-Verbands Niedersachsen. Das reiche ... mehr

40 Prozent der Betriebe ohne betriebsärztliche Betreuung

Rund 40 Prozent der Unternehmen in Thüringen werden nach eigenen Angaben nicht von einem Betriebsarzt betreut. Das teilte die Krankenkasse Barmer am Montag unter Berufung auf eine Umfrage unter 800 Unternehmen im Freistaat mit. Insbesondere klein ... mehr

Arbeit: Muss ich als Azubi wirklich jeden Quatsch machen?

Essen (dpa/tmn) - Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Der Spruch hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel, etwas Wahres ist aber noch immer dran. Doch muss ich als Azubi deswegen jede Aufgabe erledigen - putzen und Kaffee kochen inklusive? Das kommt ... mehr

Millionenschaden durch Schwarzarbeit: Mehr Fälle aufgedeckt

Bei Ermittlungen zur Schwarzarbeit ist der Zoll im vergangenen Jahr in Nordrhein-Westfalen deutlich erfolgreicher gewesen als zuvor - sowohl bei der aufgedeckten Schadenssumme als auch bei der Zahl der Fälle, die die Ermittler klären konnten. Insgesamt ... mehr

Arbeitsunfall in Sinsheim: 30-Jähriger bricht durch Dach und stirbt

Ein Arbeitsunfall im baden-württembergischen Sinsheim ist für einen 30-Jährigen tödlich geendet. Er war fünf Meter tief gestürzt und auf eine Betonplatte geprallt. Nach einem Arbeitsunfall in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist ein 30-Jähriger im Krankenhaus gestorben ... mehr

Immer mehr Verstöße gegen Arbeitszeiten in Thüringen

Verstöße gegen Arbeitszeitbestimmungen haben in Thüringen zugenommen. Die Zahl der Beanstandungen verdreifachte sich im vergangenen Jahr fast, wie aus Daten des Arbeitsministeriums hervorgeht. Während im Jahr 2016 nur 43 solcher Verstöße gemeldet wurden, waren ... mehr

Razzia gegen Schwarzarbeit: Weitere Festnahmen

Bei der Razzia gegen Schwarzarbeit im Rhein-Main-Gebiet haben die Fahnder Hunderte Menschen in einem Hotel in Maintal (Main-Kinzig-Kreis) entdeckt. Die Ermittler hatten dort Schwarzarbeiter vermutet. Zunächst sei man von vielleicht 50 Bewohnern ausgegangen, sagte ... mehr

Diakonie darf abweichende Arbeitsverträge schließen

Diakonien und andere kirchliche Arbeitgeber sind nicht zwangsläufig zur Einhaltung von innerhalb ihres Verbands bestehenden Richtlinien für Arbeitsverträge verpflichtet. Das geht aus einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts in Erfurt vom Donnerstag hervor ... mehr

Großrazzia gegen Schwarzarbeit auf dem Bau - Festnahmen

Frankfurt/Main (dpa) - Rund 1000 Einsatzkräfte von Zoll und Polizei gehen seit Donnerstagmorgen in mehreren Bundesländern gegen Schwarzarbeit auf dem Bau vor. Es gehe um Steuerhinterziehung und Betrug in Millionenhöhe, teilte das Hauptzollamt Gießen mit. Schwerpunkt ... mehr

Großrazzia gegen Schwarzarbeit auf dem Bau: Festnahmen

Großeinsatz in sechs Bundesländern: Der Zoll geht mit Hunderten Einsatzkräften gegen Schwarzarbeit im Baugewerbe vor. Der Schaden durch Steuerhinterziehung soll in die Millionen gehen. Rund 1000 Einsatzkräfte von Zoll und Polizei gehen seit Donnerstagmorgen in mehreren ... mehr

Supreme Court der USA beschneidet Arbeiterrechte

Washington (dpa) - Das Oberste Gericht der USA hat Arbeitern das Recht auf Sammelklagen beschnitten. Mit fünf zu vier Stimmen entschied der Supreme Court, dass Verletzungen des Arbeitsrechts individuell verhandelt werden müssen. Sammelklagen ermöglichten bisher ... mehr

Arbeit: Darf der Chef ausnahmsweise Nachtschichten anordnen?

Berlin (dpa/tmn) - Das Projekt muss fertig werden - und zwar bis morgen. Da kann es schonmal passieren, dass der Chef eine Nachtschicht anordnet, auch wenn es die sonst nie gibt. Darf er das? Und muss ich ausnahmsweise auch mal am Wochenende arbeiten? Der Arbeitgeber ... mehr

Gericht verhandelt Anfechtung der Daimler-Betriebsratswahl

Das Arbeitsgericht Stuttgart befasst sich im August weiter mit der Anfechtung der Betriebsratswahl in der Zentrale des Autobauers Daimler. Die zuständige Kammer hat einen Termin für den 9. August angesetzt, wie ein Sprecher sagte. Zum Auftakt hatten die Beteiligten ... mehr

Darf ich nach Überstunden im Taxi nach Hause fahren?

Die Präsentation muss noch fertig werden, der Kunde hat noch dringende Wünsche: Gerade in Unternehmensberatungen oder Start-ups wird es gerne mal spät, richtig spät sogar. Dürfen Angestellte dann auf Firmenkosten mit dem Taxi nach Hause fahren? Manche Chefs schicken ... mehr

Arbeitnehmer fühlen sich schlecht gerüstet für Digitalisierung

München (dpa) - Die große Mehrheit der Arbeitnehmer in Deutschland fühlt sich einer Umfrage zufolge nur unzureichend auf die Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt vorbereitet. Wie der «Trend Index» ergab, hinkt die Aus- und Weiterbildung der Unternehmen bisher ... mehr

Arbeitnehmer fühlen sich nicht gerüstet für Digitalisierung

Die große Mehrheit der Arbeitnehmer in Deutschland fühlt sich einer Umfrage zufolge nur unzureichend auf die Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt vorbereitet. Das ergab der "Trend Index" zur bevorstehenden Robotik- und Automationsmesse Automatica ... mehr

Mann wird von Baumstämmen überrollt und schwer verletzt

Ein Waldarbeiter ist in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) von Baumstämmen überrollt und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der 33-Jährige am Mittwoch an den Stämmen gearbeitet, als sie sich aus zunächst ungeklärter Ursache in Bewegung ... mehr

Arbeit: Gericht schützt private Handynummern von Arbeitnehmern

Erfurt (dpa) - Arbeitnehmer sind nach einer Entscheidung des Thüringer Landesarbeitsgerichts grundsätzlich nicht verpflichtet, ihre private Mobilfunknummer beim Arbeitgeber anzugeben. Dieser könne auch auf anderem Weg sicherstellen, dass Beschäftigte im Notfall erreicht ... mehr

Gericht schützt private Handynummern von Arbeitnehmern

Erfurt (dpa) - Arbeitnehmer sind nach einer Entscheidung des Thüringer Landesarbeitsgerichts grundsätzlich nicht verpflichtet, ihre private Mobilfunknummer beim Arbeitgeber anzugeben. Dieser könne auch auf anderem Weg sicherstellen, dass Beschäftigte im Notfall erreicht ... mehr

Gericht schützt private Handynummern von Arbeitnehmern

Arbeitnehmer sind nach einer Entscheidung des Thüringer Landesarbeitsgerichts grundsätzlich nicht verpflichtet, ihre private Mobilfunknummer beim Arbeitgeber anzugeben. Dieser könne auch auf anderem Weg sicherstellen, dass Beschäftigte im Notfall erreicht werden ... mehr

Verbraucher - "Finanztest": Früher Vertragsschluss gut bei Krankentagegeld

Berlin (dpa/tmn) - Für manche Arbeitnehmer und auch für Selbstständige kann das gesetzliche Krankengeld knapp sein. Schutz gegen Verdienstausfall bei langer Krankheit bietet privates Krankentagegeld. Sinnvoll ist diese Absicherung vor allem, wenn das Gehalt jeden Monat ... mehr

Windböe reißt Baugerüst um: Mann stürzt zwölf Meter tief

Schwerer Unfall bei einer Windböe: Ein Mann ist am Dienstag im Kreis Ludwigsburg von einem zwölf Meter hohen Gerüst gestürzt und hat sich schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war das Gerüst an einer Halle in Sachsenheim noch im Bau, als es von einer Böe erfasst ... mehr

Essigsäure läuft aus: Drei Verletzte

Drei Mitarbeiter einer Speditionsfirma in Hamburg-Rothenburgsort sind durch ausgelaufene Essigsäure verletzt worden. Sie hätten am Dienstagmorgen ätzende Dämpfe eingeatmet und seien in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Zuvor seien ... mehr

Schau zur Zukunft der Arbeit auf der "MS Wissenschaft"

Das Ausstellungsschiff "MS Wissenschaft" eröffnet an diesem Dienstag seine neue Ausstellung und schippert dann zu einer Tour durch 34 Städte in Deutschland. Das umgebaute Frachtschiff des Bundesbildungsministeriums zeigt im Wissenschaftsjahr 2018 die Schau ... mehr

Hunderte Menschen demonstrieren für bessere Pflege

Hunderte Menschen haben bei einem "Walk of Care" in Berlin bessere Bedingungen für eine menschenwürdige Pflege eingefordert. Die Demonstration sollte bis in die Abendstunden dauern und vom Bundesgesundheitsministerium bis zur Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit ... mehr

Mehr als jede zweite Mutter in Thüringen arbeitet

Mehr als jede zweite der rund 200 000 Thüringer Mütter im erwerbsfähigen Alter ging im Jahr 2016 einer Arbeit nach. Das teilte das Thüringer Landesamt für Statistik am Freitag vor dem Muttertag mit. Demnach standen 137 000 der Frauen im Alter zwischen 15 und 65 Jahren ... mehr

Walk of Care: Demonstration für bessere Pflege

Zum internationalen Tag der Pflege an diesem Samstag wollen in Berlin hunderte Menschen auf die Straße gehen. Mit ihrer Demonstration für eine menschenwürdige Pflege fordern sie unter anderem einen gesetzlich festgeschriebenen ... mehr

Über 21 000 Euro für "Zimmerjungen" aus Edel-Hotel

Ein "Zimmerjunge" in einem Düsseldorfer Nobel-Hotel hat vor dem Landesarbeitsgericht mehr als 21 000 Euro Lohn-Nachschlag herausgeholt. Das gab das Gericht am Mittwoch bekannt. Der Arbeitgeber habe ihm nicht den tatsächlichen Aufwand vergütet, sondern ... mehr

Hamburger Mütter arbeiten meist nur in Teilzeit

Knapp zwei Drittel aller arbeitenden Mütter in Hamburg waren 2016 in Teilzeit beschäftigt. Von den Müttern mit nur einem Kind hatten 58 Prozent eine Teilzeitstelle, wie das Statistik Amt Nord am Mittwoch mitteilte. Von den Müttern mit zwei Kindern arbeiteten knapp ... mehr

Arbeit: Plötzliche Versetzung kann unwirksam sein

Berlin/Düsseldorf (dpa/tmn) - Arbeitgeber haben gegenüber ihren Angestellten ein Direktionsrecht. Damit sind auch Versetzungen möglich, an andere Standorte eines Unternehmens zum Beispiel. Allerdings gibt es bei der Versetzung Grenzen, erklärt der Deutsche ... mehr

Bauarbeiter in Erfurt zwischen Stahlträgern eingeklemmt

Ein 64-jähriger Bauarbeiter ist am Montag bei einem Arbeitsunfall nahe dem Erfurter Hauptbahnhof von zwei tonnenschweren Stahlträgern eingeklemmt worden. Diese waren beim Abladen mit einem Kran verrutscht, der Unterschenkel des Mannes ... mehr

Gewerkschaften warnen vor Sklaverei in Deutschland

Berlin (dpa) - Gewerkschaftsvertreter haben vor einem wachsenden Risiko von Sklaverei in Deutschland gewarnt. «Sklaverei in einem modernen, erweiterten Sinne existiert auch hierzulande», heißt es im «Atlas der Arbeit», den der Deutsche Gewerkschaftsbund ... mehr

Bericht sieht Arbeitswelt vor tiefgreifendem Wandel

Berlin (dpa) - Mehr Niedriglöhner, häufigere Erreichbarkeit und der Einzug der Roboter: Die Arbeitswelt vieler Menschen in Deutschland hat sich schon in den vergangenen Jahren deutlich verändert und steht nun vor einer großen Herausforderung. Das geht aus dem «Atlas ... mehr
 
1 2 3 5 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018