Sie sind hier: Home > Themen >

Immobilien

Bedarf nach Wohnraum steigt - Häuslebau auf grüner Wiese: Streit ums neue Baugesetz

Bedarf nach Wohnraum steigt - Häuslebau auf grüner Wiese: Streit ums neue Baugesetz

Berlin (dpa) - Corona-Krise hin oder her: Die Nachfrage nach Wohnraum ist gewaltig in Deutschland. Doch es fehlt an Bauland, die Bodenpreise sind hoch. Vorschläge, wie mehr Fläche zu gewinnen wäre, machte vor einem Jahr die Bauland-Kommission der Bundesregierung ... mehr
Dornröschens Hecke: Die richtige Rose für jeden Garten

Dornröschens Hecke: Die richtige Rose für jeden Garten

Berlin/Bad Nauheim (dpa/tmn) - Sie muss ja nicht gleich so dicht und dornig ausfallen wie das undurchdringliche Gestrüpp vor dem Dornröschenschloss. Aber eine Rosenhecke macht sich eigentlich in jedem Garten gut. Auch als natürlicher und dekorativer Sichtschutz ... mehr
Hamburg: Gruner + Jahr-Gebäude geht an privaten Investor

Hamburg: Gruner + Jahr-Gebäude geht an privaten Investor

Die Stadt Hamburg wird das Gruner + Jahr-Gebäude am Baumwall nun doch nicht kaufen. Stattdessen wird das Objekt von einem privaten Investor übernommen. Dem will die Stadt nicht im Wege stehen. Das unter Denkmalschutz stehende Verlagsgebäude von Gruner + Jahr am Baumwall ... mehr
Hausratversicherung: So wird die Versicherungssumme ermittelt

Hausratversicherung: So wird die Versicherungssumme ermittelt

Berlin (dpa/tmn) - Die Hausratversicherung bietet Schutz gegen Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus. Versichert sind alle Gegenstände, die im Haushalt zur Einrichtung, zum Gebrauch oder zum Verbrauch dienen ... mehr
Keller lüften: Vorsicht! Dieser Fehler führt zu Schimmel

Keller lüften: Vorsicht! Dieser Fehler führt zu Schimmel

Wer kennt das nicht: ein müffelnder Keller. Oftmals hilft da nur frische Luft. Doch gerade im Sommer sollten Bewohner vorsichtig sein. Denn falsches Lüften kann das Risiko der Schimmelbildung erhöhen.  Der Keller riecht nach abgestandener Luft. Da sind die warmen ... mehr

Kuchen und Grillfleisch: Was hilft gegen Wespen?

Berlin (dpa/tmn) - Ein paar süße Erdbeeren, ein Marmeladenbrot und duftendes Grillfleisch: Das Picknick in der Natur könnte so schön sein - wären da nicht die nervigen Wespen. "Die wollen einfach nur das haben, was ich auf dem Teller habe", sagt Biologin Melanie ... mehr

Unzulässige Klauseln in Mietverträgen: Mietminderung & Co.

Normalerweise regeln Mietverträge die Konditionen zwischen Vermieter und Mieter. Doch manches darf nicht geregelt – oder gar ausgeschlossen werden. Ein Überblick. Mietverträge regeln die Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern für die Dauer ... mehr

Kein Ende des Booms: Mieten und Kaufpreise steigen trotz Corona-Krise

Frankfurt/Main (dpa) - Selbst die Corona-Krise hat den Immobilienboom in Deutschland bisher nicht zum Erliegen gebracht. Darauf deutet eine Analyse des Hamburger GEWOS Instituts für Stadt-, Regional- und Wohnforschung und des Portals Immobilienscout24 ... mehr

Eigene Immobilie: Beim Mietkauf kommt es auf die Bedingungen an

Berlin (dpa/tmn) - Mieten? Oder kaufen? Wer sich für eine Immobilie interessiert, muss sich nicht immer zwischen beiden Möglichkeiten entscheiden. Denn man kann sie auch verbinden: mit dem Mietkauf. Hinter diesem Modell verbirgt sich ein Mietvertrag, bei dem der Mieter ... mehr

Sommer-Wetter: Wohnung von Allergikern vor Pollenflug schützen

Bonn (dpa/tmn) - Der Sommer könnte so schön sein. Wenn nur nicht die lästigen Pollen wären. Um die eigene Wohnung pollenfrei zu halten und wenigstens daheim frei durchatmen zu können, rät die Deutsche Haut- und Allergiehilfe dazu, sogenannte Pollenschutzgitter ... mehr

Buchsbaumzünsler: Lohnt es sich gegen ihn zu kämpfen?

Gartenbesitzer waren verwöhnt. Wer etwas Immergrünes, Dichtes und gut Formbares suchte, das ohne Klagen überall wächst, nahm den Buchsbaum. Aber der leidet unter Schädlingen. Was können Sie tun? Der Buchsbaumzünsler ist der schlimmste, weil am weitesten verbreitete ... mehr

Gut bedacht: Haltbarkeit von Flachdächern verlängern

Berlin (dpa/tmn) - Regen, Sturm, Schnee: Das Wetter kann Spuren auf Flachdächern hinterlassen. Unter Umständen kann es passieren, dass ein Flachdach nach 20 Jahren Abnutzung dann nicht mehr dicht hält. Auch, weil die in der DIN 18531 gesetzlich festgelegten Regeln ... mehr

Kopf ab!: So halten sich Sonnenblumen im Topf länger

Wer keinen Garten hat, aber dennoch nicht auf die beliebte Sommerpflanze verzichten möchte, setzt auf Sonnenblumen im Topf. Doch schnell lässt die fröhliche Pflanze ihre Blätter hängen. Was kann man dagegen tun? Es gibt einen Trick, um die Blüte mancher ... mehr

Deformiert und klein: Frostschäden der Sonnenblume sieht man erst im Sommer

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Erst jetzt im Hochsommer zeigen sich manche Folgen eines kalten Tages im Winter oder Frühjahr - zum Beispiel an den einjährigen Sonnenblumen (Helianthus annuus). Wachsen sie klein und deformiert heran, ist ihre Pracht leider nicht ... mehr

Geschlossene Immobilienfonds: Rendite gegen Risiko?

Wenn Anleger in Immobilien investieren möchten, stoßen sie schnell auch auf geschlossene Fonds. Diese locken mitunter mit hohen Erträgen. Was sie dabei verschweigen: ein hohes Risiko – und nicht nur das. Besonders in Großstädten schießen immer ... mehr

Konische Form: Hecken brauchen mindestens eine fünfprozentige Neigung

Neustadt/Hamburg (dpa/tmn) - Geformte Hecken sind besser nicht gerade. Insbesondere, wenn sie höher sind, sollten die Gehölze eine konische Form haben. Sonst erreicht die Sonne nicht ausreichend den unteren Heckenteil und dieser wird mit der Zeit kahl. Ausgenommen ... mehr

Brandgefahr: Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen

Berlin (dpa/tmn) - Egal ob E-Bikes, Handys oder Laptops: Sie alle werden mit Lithium-Ionen-Batterien und -Akkus betrieben. Nach dem Gebrauch dürfen diese Batterien und Akkus aber nicht einfach in den Hausmüll geworfen werden. Batterien und -Akkus müssen gesondert ... mehr

Aktuelle Zahlen zeigen: Menschen in Deutschland leben in immer größeren Wohnungen

Wiesbaden (dpa) - Trotz der Wohnungsnot in vielen Städten leben die Menschen in Deutschland auf immer mehr Raum. Ende vergangenen Jahres waren Wohnungen hierzulande im Schnitt 91,9 Quadratmeter groß und boten den Einwohnern 47 Quadratmeter pro Kopf, teilte ... mehr

Kabellos sauber: Drei Akku-Staubsauger überzeugen im Test

Berlin (dpa/tmn) - Was muss ein Akku-Staubsauger können? Klar: Saubermachen. Darüber hinaus sollte er aber auch nicht allzu viel Lärm machen, nicht zu schwer sein und ihm sollte nicht schon nach einer halben Stunde die Puste ausgehen. In der Vergangenheit schnitten ... mehr

Schlüssel weg: Wer beim Austausch der Schließanlage zahlt

München (dpa/tmn) – Ein Mieter hat bei Schlüsselverlust nicht zwangsläufig die vollen Kosten zu tragen, wenn die Schließanlage des Mehrfamilienhauses komplett ausgetauscht werden muss. Das entschied das Landgericht München (Az.: 31 S 12365/19), wie die Zeitschrift ... mehr

Kamin: Deshalb sollten Sie ein alten Holzofen jetzt austauschen

Viele Menschen sitzen im Winter gerne am Kamin, um sich zu wärmen. Doch bestimmte Öfen dürfen nicht mehr betrieben werden – und müssen zeitnah ersetzt werden. Was Sie dabei beachten sollten. Für Besitzer von Öfen, die vor 1995 errichtet wurden, heißt es Ende des Jahres ... mehr

Wegen Feinstaub: Alte Holzöfen jetzt austauschen

St. Augustin (dpa/tmn) - Für Besitzer von Öfen, die vor 1995 errichtet wurden, heißt es Ende des Jahres unter Umständen Abschied nehmen. Diese überschreitenn häufig den gesetzlich festgelegten maximalen Schadstoffausstoß. Dies betrifft alte Kamin ... mehr

Wohin mit dem Müll?: So trennen Sie Ihren Abfall richtig

Berlin (dpa/tmn) - Dass die Plastikverpackung in die gelbe Tonne gehört, ist vielen klar. Auch Pappe und Papier haben einen eigenen Container. Trotzdem landen Abfälle häufig in der falschen Tonne. Wohin also mit Kartoffelschalen oder Teebeutel? Solche ... mehr

Unerwünschte Post: Werbebriefe an Absender zurückschicken

Kiel (dpa/tmn) - Werbebriefe sind in der Regel unerwünscht, zudem verstopfen sie den Briefkasten. Aber das Abbestellen solcher Sendungen kann mitunter auch zur Nervenprobe werden. Denn viele Empfänger würden versuchen, diese Werbepost per Telefon ... mehr

Pool im Garten: So entsorgen Sie das Wasser richtig

Ein eigener Pool im Garten ist etwas Tolles. Doch nach dem Badespaß darf das Beckenwasser nicht einfach im Garten entsorgt werden. Sommerzeit ist Badezeit. Doch dieses Jahr hat man wegen Corona weniger Lust ins Freibad zu gehen. Aber man kann auch Zuhause Spaß im Wasser ... mehr

Viel Geld sparen: Für ermäßigten Mehrwertsteuersatz zählt Tag der Bauabnahme

Berlin (dpa/tmn) - Es ist eine kurze Zeitspanne, in der Bauherren viel Geld sparen können. Wird ein Bauvorhaben zwischen dem 1. Juli und 31. Dezember 2020 fertiggestellt, wird für das gesamte Bauvorhaben lediglich der ermäßigte Mehrwertsteuersatz ... mehr

Mehr zum Thema Immobilien im Web suchen

Schöner Schein: Kerzen, Fackeln und Co für romantische Stimmung

Bad Honnef (dpa/tmn) - Offenes Feuer hat eine beinahe magische Wirkung. Es wärmt nicht nur, sondern zaubert auch eine besondere Stimmung herbei. Das Spiel der Flammen eines Lagerfeuers im Garten ist Romantik pur. Und selbst kleine Feuerquellen schaffen eine behagliche ... mehr

Kosten sparen: Wohnungstausch nur mit Zustimmung des Vermieters

Berlin (dpa/tmn) - Wohnungstausch in den Ferien wird immer beliebter. Dabei werden nicht nur Kosten gespart, sondern gleichzeitig wird die eigene Wohnung während der Abwesenheit beaufsichtigt. Mieter benötigen jedoch auch für so eine kurzzeitige Untervermietung ... mehr

Mietrecht: Schummeln bei Selbstauskunft berechtigt zur Kündigung

Lüneburg (dpa/tmn) - Vor dem Abschluss eines Mietvertrags müssen Interessenten viele Fragen beantworten. Nicht alle sind berechtigt. Manche hingegen schon, wie eine Entscheidung des Landgerichts Lüneburg zeigt (Az.: 6 S 1/19). Schummeln sollten angehende Mieter demnach ... mehr

Kaltes Wasser: Wie man Grillflecken richtig behandelt

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Beim Grillen passiert es schnell, dass Ketchup oder Fleischsaft auf dem T-Shirt oder der Tischdecke landet. Das ist ärgerlich, aber solche Flecken lassen sich wieder auswaschen - doch besser nicht mit heißem Wasser ... mehr

Blitzeblank: Den richtigen Hochdruckreiniger kaufen

München (dpa/tmn) - Wer sich für den Kauf eines Hochdruckreinigers entscheidet, sollte zu einem Gerät greifen, das das Wasser auf mindestens 60 Grad Celsius erhitzen kann. Diese Temperatur reicht aus, um Schmutz, Fett und Öle zu lösen. Kaltwassergeräte dagegen entfernen ... mehr

Urteil: Kosten nach Baumängeln keine außergewöhnliche Belastung

Neustadt (dpa/tmn) - Eigentümer müssen Prozesskosten wegen Baumängeln selbst tragen. Die Ausgaben für den Gerichtsprozess könnten nicht als außergewöhnliche Belastungen steuerlich geltend gemacht werden, urteilte das Finanzgericht Rheinland-Pfalz in Neustadt ... mehr

Baurecht: Schlussrechnung erst nach Abnahme überweisen

Berlin (dpa/tmn) - Bauherren sollten die Schlussrechnung nicht vor der Abnahme bezahlen. Darauf macht der Verband Privater Bauherren (VPB) in Berlin aufmerksam. Der Grund: Mit der Bauabnahme beginnt die Gewährleistungsfrist. Ab diesem Zeitpunkt müssen die Bauherren ... mehr

Unerwünschte Mitbewohner: Ameisen im Garten bekämpfen

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Eine Ameise kommt selten allein, ein Volk besteht mitunter aus zigtausend der winzigen Tierchen. Doch nicht nur die enorme Menge an Ameisen kann Gartenbesitzern lästig werden. Ameisen beschützen zum Beispiel Blattläuse vor Fressfeinden ... mehr

Geldanlage: Auch ohne Hauswunsch vom Bausparen profitieren

Berlin (dpa/tmn) - Wer unter 25 Jahre alt ist, kann mit einem Bausparvertrag je nach Tarif bis zu 2,4 Prozent Rendite erlangen - dank der Wohnungsbauprämie. Das zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest für die Zeitschrift "Finanztest" (Ausgabe ... mehr

Corona-Hygiene: Mehrwegverpackungen richtig spülen

Berlin (dpa/tmn) - In Zeiten der Corona-Pandemie greifen Verbraucher oft auf Einwegverpackungen zurück. Viele haben offenbar Sorge, dass Viren auf Mehrwegverpackungen übertragen werden können. Diese Befürchtung ist aber unbegründet, erklärt Dorothea Seeger ... mehr

Kühler Kopf an heißen Tagen: Sonnenschutz am besten außen an den Fenstern anbringen

Berlin (dpa/tmn) - So schön die Sommersonne ist, sie kann auch belastend sein. Ihre Strahlen heizen Räume bei direkter Einstrahlung schon bei moderaten Außentemperaturen schnell auf. Doch als Schutz die Rollläden unten zu lassen und im Dunkeln bei Kunstlicht ... mehr

Mietrechts-Tipp: Aufzug muss rund um die Uhr betriebsbereit sein

Berlin (dpa/tmn) - Wer im fünften Stock oder noch höher wohnt, weiß einen Aufzug zu schätzen. Die Bauordnungen der Länder verlangen nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) sogar den Einbau von Aufzügen, zum Beispiel ... mehr

Befristeter Mietvertrag: Für Wohnen auf Zeit gelten klare Regeln

Berlin (dpa/tmn) - Mietverträge werden meist unbefristet abgeschlossen. Sie enden, wenn einer der beiden Vertragspartner kündigt. Doch es kommt auch vor, dass der Vermieter einen Zeitmietvertrag anbietet, der zu einem festgelegten Termin endet. Die rechtlichen Vorgaben ... mehr

Schädlinge bekämpfen: Apfelwickler aus dem Garten entfernen

Schmelz (dpa/tmn) - Die Apfelernte beginnt zwar erst im September. Aber oft kommt es schon im Juni und Juli zu einem sogenannten Juni- beziehungsweise Julifall. Vereinzelt werfen dann Apfelbäume kleine, noch nicht ausgereifte Früchte ab. Mitunter kann dieser ... mehr

Sonnenuhr und Jetlag: Pflanzen leben nach eigenem Bio-Rhythmus

Bonn (dpa/tmn) - Nicht nur Menschen und Tiere haben einen Bio-Rhythmus, der ihnen unter anderem sagt, wann sie essen oder schlafen sollten. Auch Pflanzen besitzen eine innere Uhr, um zum Beispiel ihre Blüten rechtzeitig zu öffnen oder zu schließen. Der Bio-Rhythmus ... mehr

Waschen, spülen, lüften: Drei schlaue Tipps für den Haushalt

Sind Sie ein Profi im Haushalt und kennen schon die besten Tipps für Küche, Bad & Co.? Lesen Sie unsere Tipps und machen Sie den Check! Richtiges Waschmittel für Wolle und Seide Wolle oder Seide müssen mit recht kalten Wassertemperaturen von unter 30 Grad gereinigt ... mehr

Spartipp: Mit dem "Regendieb" im Sommer den Garten bewässern

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Wenn im Sommer zu wenig Regen fällt, sind vielerorts die tieferen Erdschichten ausgetrocknet. Das ist nicht gut für die Pflanzen im Garten. Doch statt Trinkwasser aus der Leitung für die Bewässerung zu nutzen, empfiehlt die Gartenakademie ... mehr

Diebstahl: Hausratversicherung nach Einbruch um Weisung bitten

Berlin (dpa/tmn) - Wird zuhause eingebrochen, kommt in der Regel eine Hausratversicherung für den Schaden auf. Damit der Versicherer aber auch zahlt, sollten Versicherte die Tat nicht nur bei der Polizei anzeigen, erklärt die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht ... mehr

Abrechnung zu spät?: Vorjahres-Betriebskosten steuerlich ansetzen

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Die Betriebskostenabrechnung des Vermieters kann sich für Mieter positiv auswirken - und zwar bei der Steuererklärung. Mieter können dort zum Beispiel Ausgaben für die Treppenhausreinigung und den Schornsteinfeger absetzen. Sofern ... mehr

Schallschutz und Energiesparen: Beim Hausbau die Türen nicht nur nach Aussehen auswählen

Berlin (dpa/tmn) - Beim Hausbau muss der Bauherr an vieles denken - und kann darüber scheinbar Nebensächliches aus dem Auge verlieren. Dabei kann jedes Detail entscheidend sein, damit man sich am Ende in seinem neuen Heim wohl fühlt. Dazu gehören auch die richtigen ... mehr

In der Steuererklärung - Nebenkostenabrechnung verspätet: Posten aus Vorjahr ansetzen

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Die Betriebskostenabrechnung des Vermieters kann sich für Mieter positiv auswirken - und zwar bei der Steuererklärung. Mieter können dort zum Beispiel Ausgaben für die Treppenhausreinigung und den Schornsteinfeger absetzen. Sofern ... mehr

Kirsche, Apfel und Co.: Sommerschnitt im Obstgarten

Bonn (dpa/tmn) - Während die Blumen noch voll blühen und an den Kirschbäumen die reifen Früchte hängen, machen (Hobby-)Gärtner ihren Garten jetzt bereits fit für das nächste Jahr. Denn für einige Obst- und Beerenpflanzen ist im Juli der richtige Zeitpunkt für einen ... mehr

Finanzwissen - Offene Immobilienfonds: Unsichere Aussichten durch Corona

Berlin (dpa/tmn) - Geschlossene Geschäfte, verwaiste Einkaufszentren, leere Büros: Viele Betreiber von Gewerbeimmobilien haben die Corona-Krise deutlich zu spüren bekommen. Doch nicht nur Vermieter sind betroffen, sondern auch offene Immobilienfonds. Denn die Fonds ... mehr

Diese Hausmeisterkosten müssen Mieter nicht zahlen

Pflege des Gartens, Reinigung des Treppenhauses oder Bedienung der Zentralheizung: Mieter müssen für den Hausmeister zahlen. Doch für sämtliche Kosten gilt das nicht. Was Sie beachten sollten. Vermieter können die Kosten für einen Hausmeister auf ihre Mieter umlegen ... mehr

Sommer in der Küche - Unerwünschte Mitesser: Schädlinge im Haus giftfrei loswerden

Baierbrunn (dpa/tmn) - Fruchtfliegen umschwirren den Obst- oder Brotkorb, Ameisen machen sich über zuckerhaltige Speisen her, und die Mehlmotten - nun ja: bei denen ist der Name Programm. Schädlinge können gerade im Sommer mitunter zur Plage werden in der Wohnung ... mehr

Für niedrigen Energieverbrauch - Eiskalt Geld sparen: Kühlschrank regelmäßig abtauen

Berlin (dpa/tmn) - Sommer und Winter, Tag und Nacht: Der Kühlschrank läuft immer. Damit er nicht zum echten Stromfresser wird, hilft es, ihn regelmäßig abzutauen. Denn vereiste Kühlfächer kosten unnötig viel Energie, da die Kälte zunächst durch die Eisschichten ... mehr

Provenzalische Blütenpracht: Diese Lavendel-Sorten eignen sich für Balkon und Terrasse

Kornwestheim (dpa/tmn) - Blau, Lila, Violett: Lavendel (Lavandula angustifolia) bringt mit seiner Farbpracht und einem verführerischen Duft das Urlaubsgefühl aus der südfranzösischen Provence nach Hause. Für die Töpfe auf Balkon und Terrasse eignen sich besonders ... mehr

Haushalts-Tipp - Häufiges Händewaschen: Alle zwei Tage Handtücher austauschen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Aufgrund der Corona-Pandemie werden Hände derzeit viel häufiger gewaschen als zuvor. Dabei sollten auch die Handtücher regelmäßig ausgetauscht werden. Der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel ... mehr

Bundesgerichtshof: Für Wohnungseigentümer gibt es bei Balkonbepflanzung Grenzen

Berlin (dpa/tmn) - Wohnungseigentümer sind ihren Miteigentümern gegenüber verpflichtet. Sie dürfen von ihrem Sondereigentum sowie vom Gemeinschaftseigentum nur in einer Weise Gebrauch zu machen, dass dadurch keinem ein Nachteil entsteht ... mehr
 


shopping-portal