Blüte fördern: So geht es ganz einfach

Blüte fördern: So geht es ganz einfach

Dauerblüher sind Zierpflanzen, die eine lange Zeit immer neue Knospen produzieren. Deren Blüte kann man mit einem einfachen Kniff fördern. Wir erklären, wie Sie sich an eine langen Blütenpracht freuen können. Einer der wichtigsten Tipps von Gärtnern lautet: Verwelkte ... mehr
Fünf Tipps: Dafür ist Kaffeesatz im Haushalt gut

Fünf Tipps: Dafür ist Kaffeesatz im Haushalt gut

Die Deutschen lieben Kaffee. Rund 162 Liter davon konsumiert jeder Bundesbürger durchschnittlich pro Jahr. Doch was geschieht mit den Resten im Filter? Kaffeesatz ist kein Müll, sondern wertvolles Haus- und Pflegemittel. Der Kaffeesatz wird selten weitergenutzt, dabei ... mehr
Malta: Ehemalige Villa der Queen und Prinz Philip wird verkauft

Malta: Ehemalige Villa der Queen und Prinz Philip wird verkauft

Sechs Schlafzimmer, drei Badezimmer und Blick aufs Meer:  Das ehemalige Haus von Queen Elizabeth auf Malta steht zum Verkauf – für einen wahrhaft königlichen Preis. Die Villa Guardamangia wird bei einer Immobilienagentur zum Kauf angeboten. In dem Haus hatte  Queen ... mehr
BGH urteilt zu Sanierungen im Wohneigentum – wer muss zahlen?

BGH urteilt zu Sanierungen im Wohneigentum – wer muss zahlen?

Sanierungen an Eigentum müssen von  Eigentümergemeinschaften  abgesegnet werden – sonst muss derjenige zahlen, der saniert. Das entschied das BGH in Karlsruhe. Welche Gründe das Gericht nannte. Wohnungsbesitzer, die auf eigene Kosten Sanierungen am Gebäude veranlassen ... mehr
Tipp für Hobbygärtner: Blaue Hortensien brauchen sauren Boden

Tipp für Hobbygärtner: Blaue Hortensien brauchen sauren Boden

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Damit die blauen Blüten der Hortensien lange halten, brauchen die Pflanzen eine spezielle Erde. "Der Säuregehalt im Boden muss stimmen und etwa einen ph-Wert zwischen 3,5 bis 4 haben", erklärt Gottfried Röll von der Bayerischen Landesanstalt ... mehr

Mietkosten: Wo Wohnen besonders teuer und günstig ist

Wohnen wird unbezahlbar – aber nicht überall. Wo die Miete besonders teuer ist, hängt nicht allein von der Stadt ab, sondern zum Beispiel auch vom Alter des Hauses. Hier sind die neuesten Daten. Für Haushalte an der Armutsgrenze und viele Alleinerziehende ... mehr

My home is my castle?: Häufige Irrtümer von Wohnungseigentümern

Bonn/Berlin (dpa/tmn) - My home is my castle: Dieses englische Sprichwort kennen in Deutschland viele. Es bedeutet, dass ein Haus ein Ort der Zuflucht ist, ein sicherer Hort. Ein Grund, warum hierzulande viele eine Immobilie kaufen wollen. Doch Immobilie ist nicht ... mehr

Genügend Platz einplanen: Kübel für Rosen muss 40 Zentimeter tief sein

Haan (dpa/tmn) - Rosen sind Tiefwurzler. Wer sie auf der Terrasse oder auf dem Balkon in Kübeln pflanzen will, sollte ein großes Gefäß wählen. Die Wurzeln dürfen beim Einpflanzen nicht gebogen werden und nicht unten anstoßen - sonst stehen die Pflanzen unter Stress ... mehr

Haussanierung: Wärmedämmung an Immobilien spart Energie und Steuern

Berlin (dpa/tmn) - Eine gute Wärmedämmung an Immobilien macht sich in mehrer Hinsicht bezahlt: Zum einen lassen sich Energie- und Heizkosten senken. Zum anderen beteiligt sich der Fiskus in vielen Fällen an der Investition. "Dabei muss zwischen Vermietern ... mehr

Studie: Wo gibt es in Deutschland noch bezahlbare Wohnungen?

Berlin (dpa) - Für Haushalte an der Armutsgrenze und viele Alleinerziehende sind durchschnittliche Wohnungen einer Studie zufolge kaum noch bezahlbar. Sie seien auf Wohnraum unterhalb der Marktmieten angewiesen, sagte Stadtforscher Andrej Holm in Berlin. Das bedeute ... mehr

Mülltrennung: Darf Bioplastik in die Biotonne?

Berlin (dpa/tmn) - Plastik gehört nicht in die Biotonne - das ist klar. Doch im Handel gibt es Produkte, die Hersteller als leicht abbaubares Bioplastik bewerben oder solche, die den Angaben zufolge bioabbaubare Kunststoffe enthalten. Und nun? Schon sind Verbraucher ... mehr

"Gekauft wie besehen": Wann Verkäufer auf Mängel hinweisen müssen

Berlin (dpa/tmn) - Ältere Häuser können durchaus Schönheitsfehler haben. Denn auch Immobilien kommen in die Jahre. Käufer sollten daher Bestandsimmobilien gut prüfen. Das ist insbesondere wichtig, wenn im Kaufvertrag die Gewährleistungsansprüche wirksam ausgeschlossen ... mehr

Hausapotheke im eigenen Beet: Gärtnern wie Hildegard von Bingen

Glees (dpa/tmn) - Altes Wissen wird heute wieder hochgeschätzt. So auch das der Klöster, die für ihre Heil- und Apothekengärten bekannt sind. Die Äbtissin Hildegard von Bingen schrieb vor rund 900 Jahren Beobachtungen über Heilpflanzen auf - diese ... mehr

Erben und Schenken: Tipps zum Sparen der Erbschaftsteuer

Mit der Erbschaft wird in der Regel auch Erbschaftsteuer fällig. Doch es gibt hohe Freibeträge, von denen die Erben profitieren. Eine Schenkung noch zu Lebzeiten kann ebenfalls die Steuerlast senken. Dabei gilt es, einiges zu beachten. Erben und Vererben ... mehr

Austrocknen verhindern: Starke Pflanzen und Gründüngung sorgen für guten Gartenboden

Dessau-Roßlau (dpa/tmn) - Guter Gartenboden ist Gold wert. Wer bei der Bepflanzung eher robuste und an den Standort angepasste Arten wählt, schont den Boden, rät das Umweltbundesamt. Auch auf einen ausreichenden Abstand der Pflanzen sollte man achten ... mehr

Licht ins Dunkel bringen: Dunkelzonen im Garten bewusst einplanen

Darmstadt (dpa/tmn) - Bei der Beleuchtung des Gartens sollten Hobbygärtner ganz bewusst auch dunkle Bereiche vorsehen. Denn erst Dunkelzonen lassen beleuchtete Bereiche wirken, erläutert das Branchenportal Licht.de. Daher rät es, Übergänge von hellen Zonen in dunkle ... mehr

Verkehrssicherungspflicht: Balkonkästen bei Sturmwarnung in Sicherheit bringen

Berlin (dpa/tmn) - Die Verkehrssicherungspflicht gilt auch für Mieter. Das heißt: Bei drohendem Unwetter müssen sie dafür sorgen, dass niemand durch ihr Eigentum zu Schaden kommt, erklärt Beate Heilmann von der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen ... mehr

Unbesorgt in den Urlaub: Mit Lichtern und Sirenen Einbrecher abschrecken

Köln (dpa/tmn) - Die Fenster schließen, den Müll leeren und dann alles gut verriegeln: Bevor es in den Urlaub geht, gibt es einiges daheim zu erledigen. Dabei spielt auch die Sicherheit eine Rolle. Um Einbrecher während der Abwesenheit abzuschrecken, können Urlauber ... mehr

Beschluss des Landgerichts: Einbauten des Vormieters können Mieterhöhung rechtfertigen

Berlin (dpa/tmn) - Nimmt ein Vormieter auf eigene Kosten Verbesserungen an einer Wohnung vor, kann dies den Wohnwert steigern. Unter Umständen kann das eine Mieterhöhung rechtfertigen. Das geht aus einem Beschluss des Landgerichts Berlin hervor ... mehr

Gießtipp: Welches Wasser gefällt Pflanzen am besten?

Mögen Sie lieber Wasser mit oder ohne Kohlensäure? Auch Pflanzen haben gewisse Vorlieben, wenn es um ihre Wasserversorgung geht. Für glückliche Pflanzen gibt es ein paar Dinge zu beachten. Vielen Garten- und Zimmerpflanzen – darunter Orchideen – tut man etwas Gutes ... mehr

Aromatisch und gesund: Keimlinge auf der Fensterbank ziehen

Bonn (dpa/tmn) - Sie haben ein intensives Aroma und reichlich Nährstoffe: Gemüse- und Kräuterkeimlinge verleihen vielen Gerichten das gewisse Etwas. In der eigenen Küche können sie gut selbst herangezogen werden, erklärt das Bundeszentrum für Ernährung. Dafür reicht ... mehr

Stimmt das denn?: Vorurteile rund um Wespen und Bienen im Check

Berlin (dpa/tmn) - Sie sind schwarz-gelb und eine Gefahr: Das ist meist das, was man über Wespen, Hornissen und Hummeln weiß. Auch Bienen werden gerne dazu gezählt, aber sie haben ein besseres Image - immerhin produzieren sie unseren Honig. Doch wie realistisch ... mehr

Sturm, Blitz und Hagel: Welche Versicherung bei Unwetterschäden einspringt

Hamburg (dpa/tmn) - Unwetter mit starken Regen- und Hagelschauern haben in der Nacht zum Dienstag (11. Juni) im Süden und Osten Deutschlands für Schäden gesorgt. Die gute Nachricht: In der Regel sind solche Schäden versichert, erklärt der Bund der Versicherten ... mehr

Wohnungsnot in Ballungsräumen - Brinkhaus: Staat muss Wohnen günstiger machen

Berlin (dpa) - Die schwarz-rote Bundesregierung muss Wohnen nach den Worten von Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus wesentlich billiger machen. "Wir müssen das Bauen insgesamt günstiger machen - sowohl bei selbst genutztem Wohneigentum als auch bei Mietimmobilien ... mehr

Haushalts-Tipp: Küchenplatte aus lackiertem Holz verträgt keine Möbelpolitur

Mannheim (dpa/tmn) - Küchenarbeitsplatten aus lackiertem Holz sollten nicht mit Möbelpolitur gereinigt werden. Die Produkte eignen sich nicht dafür, denn sie enthalten Lösemittel und Fette. Diese Inhaltsstoffe können einen Film bilden, der das Holz optisch ... mehr

Steuer-Tipp: Was Privatvermieter zur Anlage V wissen sollten

Berlin (dpa/tmn) - Wer Einkünfte erzielt, zahlt Steuern. Oder muss zumindest eine Steuererklärung abgeben. Das gilt auch für private Vermieter, unabhängig davon, ob sie Wohnungen vermieten oder dort regelmäßig Gäste unterbringen. Einnahmen und Ausgaben aus Vermietung ... mehr

Mehr zum Thema Immobilien im Web suchen

Mietminderung möglich: Wenn kein Platz im Fahrradkeller frei ist

Berlin (dpa/tmn) - Ist dem Mieter die Nutzung eines Fahrradkellers zugesagt worden, kann er die Miete mindern, wenn der Keller dauerhaft nicht mehr als Abstellmöglichkeit genutzt werden kann. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin. In einem ... mehr

Hausverkauf: Diese sieben Fehler sollten Sie vermeiden

Zu allgemein, zu teuer, zu emotional: Beim Verkauf einer Immobilie lauern viele Stolpersteine. Diese typischen Fehler beim Verkauf von Häusern und Wohnungen sollten Sie unbedingt vermeiden. Immer öfter bieten Eigentümer ihre Immobilie über eine Anzeige selbst ... mehr

Nicht unterschätzen: Warum die Bauabnahme für Bauherren so wichtig ist

Berlin (dpa/tmn) - Mit der Bauabnahme rückt nicht nur der Einzug in die eigenen vier Wände näher, auch rechtlich ist sie sehr wichtig. Das unterschätzen allerdings viele Bauherren, warnt der Bauherren-Schutzbund (BSB). Ein Bauherr nimmt zu diesem Termin das Bauwerk ... mehr

Kletterpflanzen: Blauregen nicht an Regenrinnen hochranken lassen

Seine schöne Blüte macht ihn so beliebt: Blauregen. Dabei kann die prachtvolle Kletterpflanze an Wänden und Rohren starke Schäden anrichten. Was Sie beachten sollten. Blauregen (Wisteria) ist eine starkwachsende, kräftige  Kletterpflanze und sollte deshalb nicht ... mehr

Qual der Wahl: Bei langem Ventilator-Einsatz auf niedrigen dB-Wert achten

München (dpa/tmn) - Ob ein Decken-, Stand-, Tisch- oder Turmventilator sinnvoll ist, hängt von der Raumgröße und dem gewünschten Einsatz ab, erklärt der Tüv Süd . Generell gilt: Ist der Ventilator mehrere Stunden im Einsatz, sollte man auf einen Geräuschpegel unter ... mehr

Das passiert, wenn Sie Mamor mit Säure reinigen

Ein Marmorboden soll glänzen. Dafür wird auch mal ein säurehaltiger Kalkreiniger verwendet. Warum das falsch ist.  Oftmals gilt die Regel: Je aggressiver ein Putzmittel ist, desto besser ist am Ende das Säuberungsergebnis. Für Toiletten und Kunststoff ... mehr

Neue Zierpflanzen - Mal was Neues: Frecher Michel, Golddaisy und Funny Honey

Berlin (dpa/tmn) - Funny Honey oder Beerenschnute - die Namen der neuesten Züchtungen für Töpfe auf Balkon und Terrasse klingen knuffig. Doch sie tragen ihre Namen nicht von ungefähr: Funny Honey zieht beispielsweise Bienen besonders an. Und Beerenschnute ... mehr

Test: Wandfarben für Allergiker halten ihre Versprechen

Allergiker reagieren auf Konservierungsmittel in weißen Wandfarben. Doch es gibt Alternativen. Die Zeitschrift "Öko-Test" hat im Labor untersucht, was die als konservierungsmittelfrei deklarierten Produkte taugen. Allergiker können sich auf weiße Wandfarben ... mehr

Bekämpfen nicht nötig: Gallmilben an Hainbuchen sind harmlos

Weinstraße (dpa/tmn) - Nicht schön, aber harmlos ist ein Gallmilben-Befall von Hainbuchen. Die winzigen Schädlinge saugen die Blätter der Laubgehölze aus, wodurch sich die Blätter kräuseln. Sie sehen dann ein wenig ... mehr

Gerichtsurteil: Vermieter darf Rauchmelder selbst in Mietwohnung anbringen

München (dpa/tmn) - Rauchwarnmelder müssen nicht zwingend von einem Fachbetrieb eingebaut werden. Das kann nach einem Urteil des Amtsgerichts München unter Umständen unwirtschaftlich sein (Az.: 432 C 6439/18). Vermieter können das deshalb auch selbst übernehmen, teilte ... mehr

Wohnungsnot und hohe Mieten: Mieterbund will Grundgesetzänderung für bezahlbares Wohnen

Berlin (dpa) - In der aufgeheizten Debatte um steigende Mieten bringt der Deutsche Mieterbund ein Grundrecht auf bezahlbares Wohnen ins Spiel. Dazu regte er am Mittwoch eine Änderung im Grundgesetz an. "Ein derartiges Grundrecht würde den Wertecharakter unserer ... mehr

Qualm vermeiden: Für Lagerfeuer im Garten das richtige Holz verwenden

Bad Honnef (dpa/tmn) - Sommerromantik verspricht ein Lagerfeuer im Garten. Damit es nicht durch Funkenflug zur Gefahr wird, sollte man nur Holz mit wenigen Harzeinschlüssen verwenden. Der Bundesverband Garten- und Landschaftsbau (BGL) rät daher von Nadelholz ... mehr

Baufinanzierung: Was ist ein Volltilgerdarlehen?

Bauzinsen sind historisch günstig. Wie hoch die Zinsen in einigen Jahren sein werden, ist nicht vorhersehbar. Wer bei der Baufinanzierung auf Nummer sicher gehen will, kann ein Volltilgerdarlehen wählen. Das Volltilgerdarlehen ist eine Möglichkeit der Baufinanzierung ... mehr

Nachbarschaft: Was ist erlaubt? Grillen auf Balkon und Terrasse

Berlin (dpa/tmn) - Was gibt es Schöneres, als im Sommer mit der Familie oder Freunden zu grillen? Doch darf ich einen Grill auch auf dem Balkon anwerfen? Grundsätzlich ist das in Ordnung, erklärt Helena Klinger vom Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland in Berlin ... mehr

Was ist eine Vorsorgevollmacht und warum ist sie wichtig?

Wenn ein Mensch plötzlich nicht mehr für sich selbst entscheiden kann, muss ein anderer seine Geschäfte regeln. Mit der Vorsorgevollmacht lässt sich bestimmen, wer Entscheidungen in welchen Bereichen treffen soll. Eine Vorsorgevollmacht braucht jeder ... mehr

Kahlfraß im Garten: Den Buchsbaumzünsler effektiv bekämpfen

Karlsruhe (dpa) - Buchsbaumzünsler plagen aktuell viele Hobbygärtner. Die Raupen fressen sich durch die gleichnamigen immergrünen Hecken und Formgehölze und vernichten alles - wenn man sie nicht schnell genug entfernt. Das Problem: Der Befall ist anfangs nur schwer ... mehr

Abkühleffekt: Kühlt nasse Wäsche im Haus die Raumtemperatur ab?

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Nasse Laken können Wohnräume herunterkühlen - wenn auch nur bedingt. Das gilt auch für das Trocknen von frisch gewaschener Wäsche im Haus. "Für die Verdunstung des Wassers der feuchten Textilien wird der Umgebung Wärme entzogen ... mehr

Streitthema Grundstücksgrenze und Gartenzaun

Manchmal ist der Gartenzaun nicht nur die Grundstücksgrenze, sondern auch eine Streitlinie. Mitunter tragen Nachbarn dort lautstarke Wortgefechte aus. Damit es nicht so weit kommt, sollten Nachbarn wissen, wo rechtliche und persönliche Grenzen liegen ... mehr

Pflanzenpflege im Sommer: Bei Hitze zum richtigen Zeitpunkt gießen

Bonn (dpa/tmn) - Ist es sehr warm, verdunstet Wasser aus dem Boden. Daher sollte man bei Sommerhitze die Pflanzen nicht ausgerechnet mittags gießen. Gießwasser braucht eine Weile, bis es in den Boden einsickert. Die Pflanzen wiederum brauchen etwas Zeit, um dieses ... mehr

Urteil: Immobilienmakler dürfen nicht zu viel versprechen

Brandenburg (dpa/tmn) - Keine Frage: Makler wollen Verkaufsobjekte immer in das beste Licht setzen. Allerdings dürfen sie ihren Kunden keine falschen Vorstellungen vermitteln, entschied das Oberlandgerichts Brandenburg (Az.: 6 U 65/17). Die für den Kaufabschluss ... mehr

Regeln für Mehrfamilienhäuser: Was darf die Hausordnung vorschreiben?

Hamburg (dpa/tmn) - Ohne Regeln geht es nicht. Wenn mehrere Parteien unter einem Dach wohnen, muss eine Hausordnung her. Sie soll das einträchtige Zusammenleben regeln. Aber Hausordnung ist nicht gleich Hausordnung. "Zu unterscheiden ist, ob es sich um einen Aushang ... mehr

Tipps zum Abbau und Aufbau: So überleben die Möbel den Umzug

Berlin (dpa/tmn) - Gerade viele günstige Möbel haben ein Problem: Sie sind nicht dafür ausgelegt, häufiger ab- und aufgebaut zu werden. So gehen sie oft schon bei einem einzigen Umzug kaputt. Betroffen sind vor allem Möbel aus relativ dünnen beschichteten Spanplatten ... mehr

Wild oder geradlinig?: Bilder stilvoll im Raum arrangieren

Oldenburg (dpa/tmn) - Ein Bild aufhängen ist nicht schwer - theoretisch. Doch es soll sich in den Raum integrieren. Schon wird es schwierig. "Man kann viel falsch machen", sagt die Designerin Katharina Semling aus Oldenburg. "Oft finden Menschen einzelne Motive ... mehr

Streit um Abrechnungen: Nebenkosten müssen klar vereinbart werden

Saarbrücken (dpa/tmn) - Mieter müssen auch die Nebenkosten tragen. Vereinbart werden diese in der Regel im Mietvertrag. Führt ein Formularmietvertrag sie - abgesehen von Heizung und Warmwasser - nicht genauer aus, muss der Mieter auch nicht mehr zahlen ... mehr

Haushalts-Tipp: Apfelschnitze und Kaffeepulver gegen Küchengerüche

Manchmal hilft alles Lüften nichts. Wer auf künstliche Aromen aus Raumsprays und Duftkerzen gegen unangenehme Gerüche in der Luft nach dem Kochen oder einer Party verzichten will, sollte einen Apfel aufschneiden. Die Schnitze auf Teller geben und diese ... mehr

Belastungsprobe: Wenn Klavier und Aquarium für den Deckenboden zu schwer sind

Berlin (dpa/tmn) - Ein Wasserbett, eine Bibliothek, ein Flügel und Aquarien - wann sind sie zu schwer für den Deckenboden? Gerade in Altbauten kann die niedrige Traglast ein Problem sein. Vorsicht ist daher vor allem dort geboten, wo keine Bauunterlagen mehr vorhanden ... mehr

Urlaub zuhause: Mit diesen Tipps wird der Balkon zum Sommer-Wohnzimmer

Köln (dpa/tmn) - Mit den warmen Sonnenstrahlen dürfen die Gartenstühle wieder raus. Nur Stühle? Damit geben sich viele längst nicht mehr zufrieden - die Einrichtung von Balkon und Terrasse ist längst kaum noch zu unterscheiden von der des Ess- und Wohnzimmers ... mehr

Lichtscheue Pflanze: Efeu begrünt keine besonders hellen Hauswände

Bad Honnef (dpa/tmn) - Der Efeu (Hedera helix) kann mit einem sehr hellen weißen Hausanstrich Probleme haben. Denn Licht wird hier stark reflektiert, was dazu führt, dass sich die Triebe der Fassadenbegrünung von der Fläche abwenden. Darauf weist der Bundesverband ... mehr

Nach dem Hausbau: Neue Keller müssen gegen Schimmel gut gelüftet werden

Bad Honnef (dpa/tmn) - Bei neu gebauten Kellern kann es bis zu zwölf Monate dauern, bis sie gänzlich abgetrocknet sind - je nach Fertigungsweise und Witterungsumständen. Dirk Wetzel, Vorsitzender der Gütegemeinschaft Fertigkeller (GÜF), rät daher, zweimal ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe