Sie sind hier: Home > Themen >

Wirtschaft

Thema

Wirtschaft

Verdi berät sich nach einstweiliger Verfügung gegen Streik

Verdi berät sich nach einstweiliger Verfügung gegen Streik

Nach der einstweiligen Verfügung gegen die für Donnerstag geplanten Verdi-Streiks in den Großküchen der Lufthansa berät die Gewerkschaft ihr weiteres Vorgehen. Die Entscheidungen der Arbeitsgerichte in Frankfurt und München hätten Verdi erst am späten Mittwochabend ... mehr
Ein Haustier kann Ihre Steuerlast senken

Ein Haustier kann Ihre Steuerlast senken

Die Deutschen lieben ihr Haustier. Über die Jahre kommt bei der Haltung aber eine gute Summe zusammen – sei es für Futter, Tierarzt, Tierpension oder die Hundesteuer. Wir zeigen, was Halter steuerlich geltend machen können. Ob Katze, Hund, Kleinsäuger, Vogel oder Fisch ... mehr
Einschränkungen in Lufthansa-Küchen trotz Streik-Verbot

Einschränkungen in Lufthansa-Küchen trotz Streik-Verbot

Trotz des gerichtlich untersagten Streiks in Flughafen-Großküchen müssen Lufthansa-Reisende heute mit Einschränkungen bei der Bordverpflegung rechnen. Weil die Urteile kurzfristig fielen, kommt ein bereits aufgestelltes Sonderprogramm trotzdem zum Einsatz ... mehr
Zwischenbilanz für die Energiewende in Norddeutschland

Zwischenbilanz für die Energiewende in Norddeutschland

Hamburg und Schleswig-Holstein wollen sich bis 2035 zu 100 Prozent mit Strom aus erneuerbaren Energien versorgen. Dazu haben sie mit 60 Partnern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft das Projekt NEW 4.0 - Norddeutsche Energiewende gegründet. Gleichzeitig ... mehr
Handelsverband hofft auf Plus im Weihnachtsgeschäft

Handelsverband hofft auf Plus im Weihnachtsgeschäft

Der rheinland-pfälzische Einzelhandel hat ein eher positives Zwischenfazit für das Weihnachtsgeschäft gezogen und hofft auf Zuwächse. Erwartet werde über alle Vertriebswege hinweg - also online und im stationären Handel - gegenüber dem Vorjahr ... mehr

Aktien Asien: Konsolidierung dauert an

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die asiatischen Aktienmärkte haben am Donnerstag erneut geschwächelt. Damit setzte sich die Konsolidierung vom Vortag fort. Nach den Gewinnen zu Wochenbeginn hatten die Märkte zuletzt etwas an Schwung verloren. Marktteilnehmer ... mehr

Aktien Frankfurt Ausblick: Vorweihnachtliche Ruhe an der Börse

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt sieht am Donnerstag alles nach einem vorweihnachtlich sehr beschaulichen Börsenstart aus. Gut eine Stunde vor der Eröffnung signalisierte der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex einen dünnen Kursaufschlag ... mehr

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax kaum verändert erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX) ------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN ------------------------------------------------------------------------------- DEUTSCHLAND ... mehr

DAX-FLASH: Kaum verändert erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem jüngsten Rückschlag dürfte der Dax am Donnerstag zunächst auf der Stelle treten: Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor Handelsstart stabil auf 13 222 Punkte. Am Montag hatte der Dax mit 13 425 Punkten seinen ... mehr

Schiffsantriebshersteller produziert nur noch in Deutschland

Der weltweit aktive Schiffsantriebs-Hersteller Schottel mit Standorten in Rheinland-Pfalz und Mecklenburg-Vorpommern produziert von 2020 an nur noch in Deutschland. Der Produktionsstandort in China mit rund 60 Beschäftigten werde Ende 2019 geschlossen, teilte ... mehr

Aktionärstreff bei Heckler & Koch: Antrag auf Kujat-Abwahl

Beim Waffenhersteller Heckler & Koch hat ein mit Spannung erwarteter Aktionärstreff begonnen. Vor etwa zwei Dutzend Aktionärsvertretern verlas der Versammlungsleiter Martin Sorg die Punkte der Tagesordnung - darunter den Antrag auf Abwahl des Aufsichtsratsvorsitzenden ... mehr

Lufthansa will bei Großküchen-Streik Flugausfälle vermeiden

Bei der Lufthansa bleibt heute voraussichtlich die Küche kalt. Die Gewerkschaft Verdi hat die Belegschaften der Großküchen an den Flughäfen Frankfurt und München zu einem 24-Stunden-Streik aufgerufen, der bereits um Mitternacht beginnen sollte. Die Fluggesellschaft ... mehr

Aktien New York Schluss: Nach neuen Rekorden wird die Luft sehr dünn

(Tippfehler im zweiten Satz behoben: Mittwoch) NEW YORK (dpa-AFX) - Die Luft am US-Aktienmarkt wird immer dünner. Zwar schwangen sich der marktbreite S&P 500 und der technologielastige Nasdaq 100 am Mittwoch nochmals zu neuen Rekorden auf. Am Ende gaben sie die ohnehin ... mehr

Gerichte untersagen Verdi-Streik in Lufthansa-Küchen

Passagiere der Lufthansa müssen sich kurz vor Weihnachten zwar auf eingeschränkte Bordverpflegung einrichten, nicht aber auf umfassende Flugausfälle. Die Fluggesellschaft will an diesem Donnerstag (19. Dezember) ihr volles Programm fliegen, obwohl die Gewerkschaft Verdi ... mehr

Aktien New York Schluss: Nach neuen Rekorden wird die Luft sehr dünn

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Luft am US-Aktienmarkt wird immer dünner. Zwar schwangen sich der marktbreite S&P 500 und der technologielastige Nasdaq 100 am Mttwoch nochmals zu neuen Rekorden auf. Am Ende gaben sie die ohnehin bescheidenen Gewinne jedoch wieder ... mehr

Aktien New York Schluss: Nach neuen Rekorden wird die Luft sehr dünn

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Luft am US-Aktienmarkt wird immer dünner. Zwar schwangen sich der marktbreite S&P 500 und der technologielastige Nasdaq 100 am Mttwoch nochmals zu neuen Rekorden auf. Am Ende gaben sie die ohnehin bescheidenen Gewinne jedoch wieder ... mehr

Aktien New York: Nasdaq-Börse und S&P 500 auf neuen Rekorden

NEW YORK (dpa-AFX) - Stabile Kurse auf hohem Niveau haben am Mittwoch das Bild am US-Aktienmarkt geprägt. Für den marktbreiten S&P 500 und für den technologielastigen Nasdaq 100 reichte es knapp für neue Rekordwerte. Allerdings fielen die Gewinne wie schon am Vortag ... mehr

1&1 Drillisch mietet Frequenzblöcke für 5G-Mobilfunknetz

Das Telekommunikationsunternehmen 1&1 Drillisch kommt bei seinen Planungen für ein eigenes 5G-Mobilfunknetz voran. Die Firma gab am Mittwochabend bekannt, zwei Frequenzblöcke vom Konkurrenten Telefónica zu mieten. Telefónica bestätigte einen entsprechenden Vertrag ... mehr

Strengere Regeln für Nachtflüge am Flughafen Hannover

Am Flughafen Hannover dürfen besonders laute Flugzeuge künftig nachts nicht mehr starten und landen. Nur noch "notwendige Flugbewegungen in der Nacht" sollen stattfinden, wenn die Charter- und Linienflüge die erlaubten Lärmklassen einhalten ... mehr

Einschnitte bei Buderus Edelstahl

Das Unternehmen Buderus Edelstahl im mittelhessischen Wetzlar steht vor Umstrukturierungen und einem Jobabbau. Angesichts von verschlechterten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen habe man sich zu "Personalanpassungen" und zu weiteren ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Prag weiter aufwärts - Budapest erholt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen osteuropäischen Aktienmärkten hat sich am Mittwoch nicht allzu viel getan. In Moskau und Warschau traten die Leitindizes in einem verhaltenen europäischen Börsenumfeld auf der Stelle. In Prag legten die Kurse ... mehr

Gespräche mit Interessenten für klamme Loreley-Kliniken

Für die klammen Loreley-Kliniken in St. Goar und Oberwesel sollen von Januar 2020 an Gespräche mit einem Interessenten für eine Übernahme laufen. Das sagte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde St. Goar-Oberwesel, Thomas Bungert (CDU), am Mittwoch nach einer ... mehr

Aktien Wien Schluss: ATX schließt mit leichten Verlusten

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Mittwoch mehrfach das Vorzeichen gewechselt und ist in einem ebenfalls unentschlossenen europäischem Marktumfeld schließlich mit leichten Verlusten aus dem Handel gegangen. Der ATX fiel um 12,54 Punkte oder 0,39 Prozent ... mehr

Aktien Europa Schluss: Stagnation - Anleger schliessen die Bücher

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die vorweihnachtliche Rally an Europas Börsen scheint ein Ende gefunden zu haben. Am Mittwoch gingen die Anleger nicht mehr ins Risiko, der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 schloss mit einem Minus von 0,17 Prozent auf 3739,00 Punkte. Am Dienstag ... mehr

Airbus-Betriebsrat bangt um Arbeitsplätze

Der Betriebsrat der Airbus-Rüstungssparte sieht den Bau von Kampfflugzeugen in Deutschland auf der Kippe. Es gehe nicht nur um einen Stellenabbau: "Die Zukunft der gesamten militärischen Luftfahrtindustrie in Deutschland entscheidet sich an der Frage, ob die Bundeswehr ... mehr

Aktien Europa Schluss: Stagnation - Anleger schliessen für 2019 die Bücher

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die vorweihnachtliche Rally an Europas Börsen scheint ein Ende gefunden zu haben. Am Mittwoch gingen die Anleger nicht mehr ins Risiko, der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 schloss mit einem Minus von 0,17 Prozent auf 3739,00 Punkte. Am Dienstag ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Weiterer Dämpfer für den Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben auch am Mittwoch Kasse gemacht. "Die Euphorie aus der vergangenen Woche scheint verflogen und der Markt hat Mühe, in den letzten Handelstagen des Jahres den nötigen Schwung in Richtung Allzeithoch ... mehr

C&A: Modekonzern schließt rund 100 Filialen in ganz Deutschland

Um seinen wichtigsten Markt zu sanieren plant der große Modekonzern ein Restrukturierungsprogramm.  Im Januar sollen bereits die ersten C&A-Filialen in Dessau und Rottenburg geschlossen werden. Weitere Niederlassungen sind betroffen.  Wie das "Manager Magazin ... mehr

Deutsche Bank erwägt Schließung von 300 Standorten

Das Filialnetz von Deutscher Bank und Postbank soll laut Medienbericht weiter ausgedünnt werden. Insgesamt könnten mehrere hundert Filialen von Schließungen betroffen sein. Die Deutsche Bank erwägt einem Pressebericht zufolge ... mehr

Leag: Erstes Geld für Zeit nach Tagebau steht bereit

Der Energieversorger Leag hat nach eigenen Angaben erste Summen zur Rekultivierung von Braunkohlegruben in Brandenburg und Sachsen eingezahlt. Anfang Oktober seien dafür die Zweckgesellschaften für beide Länder gegründet worden, die für die Wiedernutzbarmachung ... mehr

Geldtransport-Firma Ziemann: Kartellamt untersagt Übernahme

Das Bundeskartellamt hat einen Zusammenschluss der Nummer zwei und drei auf dem Markt für Geldtransporte und andere Bargelddienstleistungen untersagt. Die schwedische Loomis-Gruppe darf den Konkurrenten Ziemann aus Schallstadt im Schwarzwald nicht übernehmen, teilten ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Weiterer Dämpfer für den Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben auch am Mittwoch Kasse gemacht. "Die Euphorie aus der vergangenen Woche scheint verflogen und der Markt hat Mühe, in den letzten Handelstagen des Jahres den nötigen Schwung in Richtung Allzeithoch ... mehr

Insolvenzverwalter: Mehrere Interessenten für JD Norman GmbH

Für den insolventen Thüringer Automobilzulieferer JD Norman Germany gibt es nach Angaben des Insolvenzverwalters mehrere Interessenten. "Wir sind über das große Interesse an JD Norman erfreut", sagte Insolvenzverwalter Holger Leichtle am Mittwoch. Er sei zuversichtlich ... mehr

Stadt Kiel kauft große Industriefläche

Mit dem Kauf einer 340 000 Quadratmeter großen Industriefläche im Stadtteil Friedrichsort will Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt Kiel ihre wirtschaftliche Entwicklung vorantreiben. Der Kaufvertrag wurde am Mittwoch unterzeichnet, wie die Stadt mitteilte. Bisher ... mehr

Flixbus-Anbieter: Fahrgemeinschaftsdienst in Frankreich

Der Anbieter von Flixbus und Flixtrain ist nun auch im Markt der Mitfahrgemeinschaftdienste aktiv. Sein Angebot Flixcar ist zunächst in Frankreich gestartet, weitere Länder sollen folgen, wie der Mobilitätsanbieter Flixmobility am Mittwoch in München mitteilte ... mehr

Aktien New York: Nasdaq-Börse und S&P 500 auf neue Rekorde

NEW YORK (dpa-AFX) - Stabile Kurse auf hohem Niveau haben am Mittwoch das Bild am US-Aktienmarkt geprägt. Für den marktbreiten S&P 500 und für den technologielastigen Nasdaq 100 reichte es im frühen Handel knapp zu neuen Rekordwerten. Allerdings fielen die Gewinne ... mehr

Aktien New York: Nasdaq-Börse und S&P 500 weiter auf Rekordjagd

NEW YORK (dpa-AFX) - Leichte Kursgewinne haben am Mittwoch das Bild am US-Aktienmarkt geprägt. Für den marktbreiten S&P 500 und für den technologielastigen Nasdaq 100 reichte es im frühen Handel zu neuen Rekorden. Allerdings fielen die Gewinne wie schon am Vortag ... mehr

Verdi bestreikt Lufthansa-Küchen: Keine Flugausfälle

Bei der Lufthansa bleiben an diesem Donnerstag voraussichtlich die Küchen kalt. Die Gewerkschaft Verdi hat ihre Mitglieder zu einem 24-stündigen Streik an den Hauptstandorten München und Frankfurt aufgerufen. Lufthansa will trotz der Arbeitsniederlegungen an diesem ... mehr

Lufthansa und Verdi streiten über Streik in Großküchen

Der angekündigte Verdi-Streik in den Lufthansa-Großküchen Frankfurt und München hat am Donnerstag aus juristischen Gründen zunächst nicht stattgefunden. Das Arbeitsgericht Frankfurt bestätigte am Donnerstag seine vorläufige Entscheidung vom Vortag, dass der Streikaufruf ... mehr

Region spricht sich für Absenktunnel am Fehmarnsund aus

Der Runde Tisch zur Fehmarnsundquerung spricht sich für einen Absenktunnel zwischen der Ostseeinsel und dem schleswig-holsteinischen Festland aus. Der langsame Verkehr, also etwa Traktoren oder Autos mit Anhängern, solle über die ertüchtigte Fehmarnsundbrücke laufen ... mehr

Airbus-Defence-Betriebsrat schlägt Alarm

Der Betriebsrat der Airbus-Rüstungssparte sieht den Bau von Kampfflugzeugen in Deutschland auf der Kippe. "Die Zukunft der gesamten militärischen Luftfahrtindustrie in Deutschland entscheidet sich an der Frage, ob die Bundeswehr den Eurofighter oder die amerikanische ... mehr

Kabinett stellt Weichen für Bahnhofssanierungen

Damit Dutzende sanierungsbedürftige Bahnhöfe in Baden-Württemberg in den kommenden Jahren barrierefrei umgebaut und in Schuss gebracht werden können, hat das Kabinett die Weichen gestellt. Der Bedarf sei anhaltend hoch, sagte der baden-württembergische Verkehrsminister ... mehr

Betreiber von Internetplattformen verlegt Hauptsitz

Der Betreiber von Internetplattformen für Geschäftskunden Mercateo verlegt seinen Hauptsitz von München nach Leipzig. Wie das Unternehmen am Mittwoch in Leipzig weiter mitteilte, soll die Zahl der Beschäftigten insgesamt in den nächsten fünf Jahren ... mehr

Bundespolizei ist bei CT-Gepäckscannern weiter skeptisch

Im Streit um langsame Passagierkontrollen am Flughafen Frankfurt sieht die Bundespolizei die anderenorts bereits eingesetzten CT-Gepäckscanner weiter skeptisch und hält an den geplanten Tests fest. Die neuartigen Geräte "erfüllen derzeit noch nicht die nationalen ... mehr

Nord-Wirtschaft stolz auf Weltmarktführer

Rund 40 oft nicht so bekannte Unternehmen aus Schleswig-Holstein haben sich nach Angaben der Industrie- und Handelskammern als Weltmarktführer etabliert. Auf solche "Hidden Champions" machten die IHKs am Mittwoch in Kiel gemeinsam mit Wirtschaftsminister Bernd Buchholz ... mehr

Aktien New York Ausblick: Wall Street verharrt auf Rekordniveau

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger an der Wall Street dürften am Mittwoch zunächst einmal durchschnaufen. Nach der jüngsten Rekordhatz taxierte der Broker IG den New Yorker Leitindex Dow Jones Industrial rund eine Dreiviertelstunde vor dem Start lediglich 0,10 Prozent ... mehr

Verdi ruft in Lufthansa-Küchen zum Streik auf

Die Bordverpflegungssparte der Lufthansa soll verkauft werden – und sorgt deshalb für Wirbel. Wenn die Angestellten wirklich streiken, hat das auch Folgen für Flugpassagiere.  Bei der Lufthansa bleiben an diesem Donnerstag voraussichtlich ... mehr

Gläubiger bleiben auf Milliardenforderungen sitzen

Bei Insolvenzverfahren in Baden-Württemberg bleiben nach Zahlen des Statistischen Landesamtes hohe Forderungen offen. Alleine bei den im Jahr 2010 eröffneten und bis Ende 2017 beendeten Verfahren habe sich das auf rund 1,85 Milliarden Euro summiert, teilte das Landesamt ... mehr

Aktien Frankfurt: Dax dümpelt vor sich hin

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt sind auch am Mittwoch auf Tauchstation gegangen. "Die Euphorie aus der vergangenen Woche scheint verflogen und der Markt hat Mühe, in den letzten Handelstagen des Jahres den nötigen Schwung in Richtung ... mehr

Streitfall Kabeljau: Nordsee-Fangquoten für 2020 festgelegt

Bei Kabeljau und Seelachs müssen deutsche Nordsee-Fischer kommendes Jahr mit deutlich kleineren Fangmengen auskommen. Die EU-Fischereiminister einigten sich am Mittwochmorgen in Brüssel über die Fangquoten in Nordsee und Nordostatlantik für 2020. Bei anderen wichtigen ... mehr

Neue Autoallianz: Auswirkungen auf Thüringen noch offen

Die Auswirkungen der Mega-Fusion der Opel-Mutter PSA mit Fiat Chrysler auf Thüringen sind nach Meinung der Branchenvereinigung noch nicht abschätzbar. Das Opel-Werk in Eisenach, das 2019 von der Kleinwagenproduktion auf den SUV Grandland umgestellt wurde ... mehr

Steuerhinterziehung: Durchsuchungen in drei Bundesländern

Bei einem Einsatz gegen Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit haben Fahnder in Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg zahlreiche Geschäfts- und Wohnräume durchsucht und drei Verdächtige festgenommen. Die Ermittlungen liefen seit mehreren Monaten ... mehr

Mehr Verstöße gegen Mindestlohn in Sachsen

Die Zahl der Verstöße gegen das Mindestlohngesetz in Sachsen hat in diesem Jahr zugenommen. Zwischen Januar und September habe der Zoll deswegen 262 Ermittlungsverfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit eingeleitet, teilte die Bundestagsfraktion der Linken am Mittwoch ... mehr

Generationenwechsel beim Brunsbütteler Werk von Sasol

Generationenwechsel beim Brunsbütteler Werk von Sasol. Nach 32 Jahren im Unternehmen verabschiedet sich Kay Luttmann in den Ruhestand. Sein 52 Jahre alter Nachfolger Peter Högenauer übernimmt die Werkleitung, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Luttmann ... mehr

Streit um Hitzepausen: Betriebsräte dürfen bleiben

Nach einem mehr als ein Jahr dauernden Hickhack um sommerliche Hitzepausen beim fränkischen Playmobil-Hersteller Geobra Brandstätter ist der Streit vorerst entschieden: Das Arbeitsgericht Nürnberg beschloss am Mittwoch, acht Betriebsratsmitglieder des Unternehmens ... mehr
 


shopping-portal