Berliner Schüler schwänzen gerne mal
Berliner Schüler schwänzen gerne mal

Berliner Schüler schwänzen gerne mal den Unterricht. Im ersten Schulhalbjahr 2017/18 machte in den Klassenstufen 7 bis 10 jeder fünfte mindestens einmal blau, in den Klassenstufen 5 bis 6 war es jeder... mehr

Berliner Schüler schwänzen gerne mal den Unterricht. Im ersten Schulhalbjahr 2017/18 machte in den Klassenstufen 7 bis 10 jeder fünfte mindestens einmal blau, in den Klassenstufen ...

Bildung: Zu Unrecht auf der Förderschule
Bildung: Zu Unrecht auf der Förderschule

Köln (dpa) - Eigentlich ist es nur eine Gerichtsentscheidung, aber für Nenad M. ist es mehr. Der 21-Jährige nennt es ein "Gefühl von Freiheit", das er nun empfinde. Er spricht von "Trost". Aus seiner... mehr

Ein heute 21-Jähriger musste seine Schulzeit an einer Förderschule für geistige Behinderung verbringen - obwohl es Indizien gab, dass er...

Achtjähriger Abiturient fährt Achterbahn
Achtjähriger Abiturient fährt Achterbahn

Der achtjährige Turboschüler Laurent Simons aus Amsterdam hat sich nach bestandenem Abitur seinen Traum erfüllt. Im Europa-Park in Rust bei Freiburg besuchte er am Dienstag mit seinen Eltern und... mehr

Der achtjährige Turboschüler Laurent Simons aus Amsterdam hat sich nach bestandenem Abitur seinen Traum erfüllt. Im Europa-Park in Rust bei Freiburg besuchte er am Dienstag mit ...

Weniger Unterrichtsausfall im ersten Halbjahr
Weniger Unterrichtsausfall im ersten Halbjahr

In Brandenburgs Schulen ist im ersten Halbjahr 2017/18 weniger Unterricht ausgefallen. Von den geplanten Stunden wurden 1,9 Prozent ersatzlos gestrichen, wie das Bildungsministerium am Dienstag... mehr

In Brandenburgs Schulen ist im ersten Halbjahr 2017/18 weniger Unterricht ausgefallen. Von den geplanten Stunden wurden 1,9 Prozent ersatzlos gestrichen, wie das ...

Bildung: Die meisten Erwachsenen leben von ihrer Arbeit
Bildung: Die meisten Erwachsenen leben von ihrer Arbeit

Wiesbaden (dpa) - In Deutschland steigt die Zahl der Menschen, die mit ihrem Job ihren Lebensunterhalt bestreiten. Im vergangenen Jahr traf das auf 72 Prozent der Erwachsenen im Alter zwischen 18 und... mehr

Die neuesten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen, dass die Mehrzahl der Deutschen von ihrem beruflichen Einkommen leben können - 9...

Bildung: Barack Obama unterstützt Halbschwester Auma in Kenia
Bildung: Barack Obama unterstützt Halbschwester Auma in Kenia

Kogelo (dpa) - Mit Gesang und Tanz sowie Anekdoten der Obama-Familie hat der frühere US-Präsident Barack Obama (56) an der Eröffnung eines Jugendzentrums seiner Halbschwester Auma Obama in Kenia... mehr

Der ehemalige US-Präsident nutzt seine Prominenz, um ein Projekt seiner Habschwester Auma einzuweihen: ein Zentrum, das Jugendliche durch...

Bildung: Frauen in Top-Etagen kommunaler Firmen
Bildung: Frauen in Top-Etagen kommunaler Firmen

Friedrichshafen (dpa) - Frauen haben in kommunalen Unternehmen größerer deutscher Städte häufiger Top-Positionen inne als in börsennotierten Firmen. Nach einer Untersuchung der Zeppelin Universität... mehr

Die Führungsebene börsennotierter Unternehmen ist häufig eine Männerdomäne. Besser sieht es laut einer Untersuchung bei kommunalen Firmen...

Arbeit: Für das Studium eines MINT-Faches muss man nicht genial sein
Arbeit: Für das Studium eines MINT-Faches muss man nicht genial sein

Stuttgart (tmn) - Wer bei Begriffen wie "Kurvenberechnung oder Standardverteilung" keinen kalten Schweiß auf der Stirn stehen hat, der ist unter Umständen für ein Studium im MINT-Bereich geeignet.... mehr

Sie gelten als Studienfächer mit besten Berufschancen und der Option auf ein sehr gutes Einkommen: MINT-Studiengänge. Doch was müssen...

Grüne: Keine Vertretungslehrer vor Sommerferien entlassen
Grüne: Keine Vertretungslehrer vor Sommerferien entlassen

Nach dem Willen der Grünen im Landtag von Baden-Württemberg sollen voll ausgebildete Vertretungslehrer von 2019 an nicht mehr vor den Sommerferien entlassen werden dürfen. Die Abgeordneten Thekla... mehr

Nach dem Willen der Grünen im Landtag von Baden-Württemberg sollen voll ausgebildete Vertretungslehrer von 2019 an nicht mehr vor den Sommerferien entlassen werden dürfen. Die ...

Arbeit: Wie werde ich Gärtner/in?
Arbeit: Wie werde ich Gärtner/in?

Berlin (dpa/tmn) - Säen, pflegen, düngen - Rachel Ulrich braucht für ihren Beruf Geduld und Fingerspitzengefühl. Die 22-Jährige hat vor kurzem ihre Gärtnerausbildung mit Fachrichtung Zierpflanzen... mehr

Gärtner brauchen Geduld, Fingerspitzengefühl und Kreativität. Mitunter kann ihr Beruf aber auch körperlich anstrengend sein...

Brexit-Zuzüge: Frankfurt punktet mit internationalen Schulen
Brexit-Zuzüge: Frankfurt punktet mit internationalen Schulen

Frankfurt sieht sich mit seiner Infrastruktur gut für mögliche Zuzüge internationaler Familien als Folge des Brexit aufgestellt - gerade auch beim Schulwesen. "Die Schulsituation ist ein großes... mehr

Frankfurt sieht sich mit seiner Infrastruktur gut für mögliche Zuzüge internationaler Familien als Folge des Brexit aufgestellt - gerade auch beim Schulwesen. "Die Schulsituation ...

Arbeit: Verbraucherschützer warnen Studierende vor teuren Krediten
Arbeit: Verbraucherschützer warnen Studierende vor teuren Krediten

Kiel (dpa/tmn) - Viele Studierende müssen sich Geld leihen, um ihren Lebensunterhalt finanzieren zu können. Die Verbraucherzentrale (VZ) Schleswig-Holstein warnt in diesem Zusammenhang vor... mehr

Das Studium in Regelstudienzeit zu bewältigen, erfordert viel Zeit und Engagement. Oft bleibt kaum Zeit für einen Nebenjob...

Eltern sollen nicht auf Kita-Rechnungen sitzen bleiben
Eltern sollen nicht auf Kita-Rechnungen sitzen bleiben

Eltern in Niedersachsen sollen ab August auch dann nicht für die Kita-Gebühren aufkommen müssen, wenn der Kita-Träger ihnen eine Rechnung schreibt. "Die Eltern haben grundsätzlich das Recht auf... mehr

Eltern in Niedersachsen sollen ab August auch dann nicht für die Kita-Gebühren aufkommen müssen, wenn der Kita-Träger ihnen eine Rechnung schreibt. "Die Eltern haben grundsätzlich ...

Bildung: Bäckerlehrlinge sollen mehr Geld bekommen
Bildung: Bäckerlehrlinge sollen mehr Geld bekommen

Berlin (dpa) - Angehende Bäcker sollen mehr Geld bekommen. Ab diesem September steigen die Bezüge vor allem im ersten Lehrjahr - von derzeit 500 Euro auf dann 565 Euro. Ab September 2019 sollen... mehr

Das Bäckereihandwerk tut sich schwer, Nachwuchs zu gewinnen. Frühes Aufstehen und die schlechte Vergütung schrecken viele junge Leute ab...

Abiturienten wiederholen guten Notenschnitt
Abiturienten wiederholen guten Notenschnitt

Trotz der Diskussion um zu schwere Matheaufgaben haben Sachsen-Anhalts Abiturienten den guten Notendurchschnitt des Vorjahres erreicht. Dieser lag zum zweiten Mal in Folge bei 2,3, wie das... mehr

Trotz der Diskussion um zu schwere Matheaufgaben haben Sachsen-Anhalts Abiturienten den guten Notendurchschnitt des Vorjahres erreicht. Dieser lag zum zweiten Mal in Folge bei 2,3, ...

DAX-Chart
Name Punkte Performance
DAX 12.661,54 + 0,80 %
zur Börse
AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018