Sie sind hier: Home > Politik >

Griechenland-Krise

Griechenland - Wirbelsturm "Ianos": Tote und schwere Schäden
Griechenland - Wirbelsturm "Ianos": Tote und schwere Schäden

Athen (dpa) - Der Wirbelsturm "Ianos" und ein weiteres Sturmtief über der Nordägäis haben in der Nacht zum Samstag in weiten Teilen Griechenlands schwere Schäden verursacht. In Mittelgriechenland... mehr

Umgestürzte Bäume und Strommasten, weggeschwemmte Autos, Segelboote, die von Wind und Wellen an Land gespült werden. Der schwere Herbststurm...

Merkmale eines Hurrikans: Wirbelsturm "Ianos" zieht entlang der griechischen Küste
Merkmale eines Hurrikans: Wirbelsturm "Ianos" zieht entlang der griechischen Küste

Athen (dpa) - Der schwere Herbststurm "Ianos" hat sich am Freitag langsam entlang der Küste der griechischen Halbinsel Peloponnes bewegt - und dabei erhebliche Schäden angerichtet. Verletzte oder... mehr

Der mediterrane Hurrikan "Ianos" wütet entlang der Westküste Griechenlands. Bilanz: Dutzende beschädigte oder zerstörte Boote und Jachten,...

Nach Großbrand in Moria: Tausende Migranten gehen ins neue Lager von Lesbos
Nach Großbrand in Moria: Tausende Migranten gehen ins neue Lager von Lesbos

Lesbos (dpa) - Eine gute Woche nach dem Großbrand im Migrantencamp Moria auf Lesbos sind offiziellen Angaben zufolge mittlerweile mehr als 5000 Menschen in das neue Zeltlager von Kara Tepe auf der... mehr

Migranten, die den Gesetzen folgen wollen, gehen ins neue Lager auf Lesbos. Athen will alle Menschen rasch unterbringen. Allerdings...

Herbststurm "Ianos" in Griechenland: Flüchtlingsboot droht zu kentern
Herbststurm "Ianos" in Griechenland: Flüchtlingsboot droht zu kentern

Im Mittelmeer tobt Herbststurm "Ianos" entlang der Westküste Griechenlands – und bedroht nicht nur die Einwohner. Ein Flüchtlingsboot mit 50 Menschen an Bord droht zu kentern. Der schwere Herbststurm... mehr

Im Mittelmeer tobt Herbststurm "Ianos" entlang der Westküste Griechenlands – und bedroht nicht nur die Einwohner. Ein Flüchtlingsboot mit 50 Menschen an Bord droht zu kentern.

Zyklon "Ianos": Griechenland bereitet sich auf Mittelmeer-Hurrikan vor
Zyklon "Ianos": Griechenland bereitet sich auf Mittelmeer-Hurrikan vor

In Griechenland warnt die Regierung vor einem möglichen Medicane, der Mittelmeer-Variante eines Hurrikans. Von Italien zieht das Sturmtief Richtung Peloponnes und wird immer stärker.  Mit Orkanböen... mehr

In Griechenland warnt die Regierung vor einem möglichen Medicane, der Mittelmeer-Variante eines Hurrikans. Von Italien zieht das Sturmtief Richtung Peloponnes und wird immer stärker. | Von Lars Wienand

Zeltstadt auf Lesbos - Flüchtlingshelfer: Angst vor neuem Lager ist berechtigt
Zeltstadt auf Lesbos - Flüchtlingshelfer: Angst vor neuem Lager ist berechtigt

Lesbos (dpa) - Die griechische Polizei hat in einer konzertierten Aktion immer mehr Migranten in das neue Zeltlager auf Lesbos gebracht. Mittlerweile sollen sich dort nach Behördenangaben mehr als... mehr

Rechtsanwälte haben keinen Zutritt, Handys sollen den Migranten abgenommen werden, Duschen gibt es keine - das neue Zeltlager auf Lesbos...

Flüchtlinge ziehen um: EU-Parlament macht Druck bei Asylreform
Flüchtlinge ziehen um: EU-Parlament macht Druck bei Asylreform

Brüssel (dpa) - Das Europaparlament macht mit Blick auf die seit Jahren blockierte Asylreform Druck auf die EU-Staaten. Nach der Brandkatastrophe im griechischen Flüchtlingslager Moria forderten die... mehr

"Schande", "schrecklich", "erschütternd": Das EU-Parlament kritisiert die Lage der Flüchtlinge auf Lesbos scharf. Es brauche endlich eine...

Moria: SPD-Chef Walter-Borjans will mehr Flüchtlinge aufnehmen
Moria: SPD-Chef Walter-Borjans will mehr Flüchtlinge aufnehmen

Deutschland hat sich dazu bereit erklärt, über 1.500 Flüchtlinge von den griechischen Inseln aufzunehmen. Dem SPD-Chef Norbert Walter-Borjans geht das nicht weit genug.  SPD-Chef Norbert... mehr

Deutschland hat sich dazu bereit erklärt, über 1.500 Flüchtlinge von den griechischen Inseln aufzunehmen. Dem SPD-Chef Norbert Walter-Borjans geht das nicht weit genug. 

Elendscamp Moria: Polizei begleitet letzte Flüchtlinge aus abgebranntem Lager
Elendscamp Moria: Polizei begleitet letzte Flüchtlinge aus abgebranntem Lager

Moria ist nur noch eine Ruine, trotzdem harrten dort noch immer Menschen aus. Nun hat die Polizei damit begonnen, die Migranten abzuholen. Doch ihre Furcht bleibt groß.  Die Polizei hat am... mehr

Moria ist nur noch eine Ruine, trotzdem harrten dort noch immer Menschen aus. Nun hat die Polizei damit begonnen, die Migranten abzuholen. Doch ihre Furcht bleibt groß. 

Provisorisches Zeltlager: Polizei räumt abgebranntes Flüchtlingscamp Moria
Provisorisches Zeltlager: Polizei räumt abgebranntes Flüchtlingscamp Moria

Lesbos (dpa) - Die griechische Polizei hat am Donnerstagmorgen damit begonnen, die verbliebenen Migranten aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria zu holen. Sie sollen in ein neues, provisorisches... mehr

Sie möchten lieber aufs Festland, aber nun sollen noch mehrere Tausend Flüchtlinge aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria auf Lesbos in...



shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: