Altersarmut: Warum Frauen für den Ruhestand vorsorgen sollten

Altersarmut: Warum Frauen für den Ruhestand vorsorgen sollten

Frauen sind im Alter stärker von Altersarmut bedroht als Männer. Sie verdienen im Schnitt weniger, nehmen Auszeiten für die Kindererziehung oder die Pflege und steigen häufiger mit einem Teilzeitjob wieder in das Berufsleben ein. Das Ergebnis: Schnell ... mehr
Auto fahren im Sommer: Mit Flip-Flops am Steuer – darf man das?

Auto fahren im Sommer: Mit Flip-Flops am Steuer – darf man das?

Feste, warme Schuhe im Sommer – für viele Autofahrer ein Alptraum: Sie setzen sich mit Flip-Flops, Badelatschen oder sogar barfuß ans Steuer. Das kann sehr teure Folgen haben. Aus Bequemlichkeit tragen viele Autofahrer an heißen Tagen nur Badelatschen oder Flip-Flops ... mehr
Blow-up! Wer zahlt jetzt für meinen Schaden?

Blow-up! Wer zahlt jetzt für meinen Schaden?

Die Autobahn platzt auf, ihre Platten überlagern sich: Sogenannte Blow-ups bedeuten Lebensgefahr. Wo treten die Hitzeschäden auf, was ist dann unbedingt zu tun? Hier sind alle Antworten. Es geht ganz schnell. Die Fahrbahn wölbt und faltet sich, die Decke platzt ... mehr
Hagelschaden am Auto: Tipps für die Reparatur

Hagelschaden am Auto: Tipps für die Reparatur

Nach der sommerlichen Hitze im April soll nun ein Unwetter mit Starkregen aufziehen. Schäden an ihrem Auto durch Hagel sollten Besitzer aus verschiedenen Blickwinkeln fotografieren und den Schaden unverzüglich ihrer Versicherung melden, rät die Dekra ... mehr
Elementarschadenversicherung: Nicht immer alle Risiken abgedeckt

Elementarschadenversicherung: Nicht immer alle Risiken abgedeckt

Experten rechnen damit, dass schwere Unwetter und Überschwemmungen in Zukunft immer häufiger vorkommen werden. Damit Hausbesitzer gegen die gravierendsten finanziellen Folgen abgesichert sind, brauchen sie eine Elementarschadenversicherung. Welche Schäden diese ... mehr

Zuzahlungsbefreiung bei der Krankenkasse: So geht's

Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse müssen Sie jährlich zwei Prozent Ihres Einkommens an Zuzahlungen leisten. Diese Zahlungen beziehen sich auf Arztbesuche, Medikamente und stationäre Behandlungen. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie jedoch ... mehr

Was ist eine Vorsorgevollmacht und warum ist sie wichtig?

Wenn ein Mensch plötzlich nicht mehr für sich selbst entscheiden kann, muss ein anderer seine Geschäfte regeln. Mit der Vorsorgevollmacht lässt sich bestimmen, wer Entscheidungen in welchen Bereichen treffen soll. Eine Vorsorgevollmacht braucht jeder ... mehr

Wie Sie mit 63 in Rente gehen ohne Abschläge

Die Anträge auf abschlagsfreie Rente mit 63 hatten im Jahr 2017 den höchsten Stand seit der Einführung 2014 erreicht. Wir sagen Ihnen, unter welchen Bedingungen Sie die gesetzliche Rente mit 63 beantragen können. Das Interesse an der abschlagsfreien Rente mit 63 steigt ... mehr

Der Unfallexperte rät: Wann muss ich bei Steinschlag die Frontscheibe tauschen?

Erfurt (dpa/tmn) - Ein Steinschlag in der Frontscheibe ist immer ärgerlich. Manch ein Autofahrer mag sich denken, dass die Reparatur durchaus ein wenig warten kann. Doch was viele Besitzer moderner Autos dabei nicht bedenken: Steinschläge können auch die Funktion ... mehr

Besser spät als nie – Altersvorsorge mit 50 plus

Riester-Vertrag, Lebens- oder Rentenversicherung, ETF oder Banksparplan: Es gibt viele Möglichkeiten, um für den Lebensabend vorzusorgen. Auch im Alter kann sich das noch lohnen. Dieser Artikel gehört zu unserem Altersvorsorge-Special. Mehr Informationen finden ... mehr

Auto-Aufbruch ohne Spuren: Zahlt die Versicherung?

Ist das Auto verschlossen? Die meisten Autobesitzer kontrollieren das nach dem Verlassen des Wagens. Umso größer ist der Schock, wenn bei der Rückkehr dennoch alle Wertgegenstände aus dem Innenraum geklaut wurden. Haben Sie dann einen Anspruch auf Schadensersatz? Fehlen ... mehr

Mehr zum Thema Versicherung im Web suchen

So viel kostet Ihr Auto wirklich pro Monat

Tanken, Steuern, Versicherungen? Die monatlichen Autokosten enthalten etliche weitere Posten – und liegen deshalb höher, als viele Autofahrer glauben. Hier ist der große Überblick. Wie hoch die Kosten liegen, kann ein einzelner Autofahrer kaum beziffern. Denn wie wirkt ... mehr

Start-Up: Standortbasierte Kurzzeitversicherung via App

Vaduz (dpa) - Das Berliner Versicherungs-Start-up One Insurance will mit einem neuen App-Angebot einen "Paradigmenwechsel" im Versicherungswesen einläuten. Bestandskunden können auf eine neuartige Kurzzeit-Reise-Sachversicherung zugreifen, kündigte das Unternehmen ... mehr

Oldtimer in Deutschland – Geldanlage oder Liebhaberei?

Das Traumauto der Jugend oder ein Wagen, an dem man noch rumschrauben kann – die Gründe für einen Oldtimer sind vielzählig. Für andere zählt die mögliche Wertsteigerung. Wann wird ein Auto zu einem Oldtimer und welche Vorteile bringt ein "H"-Kennzeichen ... mehr

Warum der Fahrzeugbrief so wichtig ist

Bei der Anmeldung eines Fahrzeuges brauchen Autohalter das amtliche Dokument. Doch die wenigsten wissen, wie wichtig der Fahrzeugbrief auch sonst ist. Nach landläufiger Meinung gehört dem Besitzer des Fahrzeugbriefs automatisch auch das Auto. Doch ist das wirklich ... mehr

Falsche Angaben bei Garagen: Im Schadenfall wird's teuer

Bei den Angaben für Ihre Garage sollten Sie ihrer Kfz-Versicherung die korrekten Daten zukommen lassen. Ein Schadenfall könnte Sie sonst teuer zu stehen kommen. Garage oder Stellplatz? Viele Fahrer oder nur einer? Hohe oder niedrige Jahreslaufleistung? Angaben wie diese ... mehr

Wie lange ist ein Neuwagen ein Neuwagen?

Ein ziemlich neues Auto gerät unverschuldet in einen Unfall. Erhält der Fahrer den Wert des Neuwagens oder nur den Zeitwert des Autos? Ein Gericht hat dazu nun eine Entscheidung getroffen. Ab wann ist ein Auto kein Neuwagen mehr? Wie viele Kilometer darf es dennoch ... mehr

Kfz-Versicherung: Nach einem Unfall nicht zurückgestuft werden

Wenn es auf der Straße geknallt hat und die Versicherung den Schaden gezahlt hat, ist für den Autofahrer die Sache nicht erledigt. Denn der Versicherer stuft den Kunden meist um mehrere Stufen beim Schadenfreiheitsrabatt zurück – wie lässt sich das verhindern ... mehr

Baufinanzierung ohne Eigenkapital, geht das?

Die niedrigen Zinsen rücken den Traum vom Eigenheim in greifbare Nähe. Doch was, wenn die finanziellen Rücklagen fehlen, um das Eigenkapital aufzubringen? Eine Möglichkeit ist die Baufinanzierung ohne eigenes Geld. Die Finanzierung einer Immobilie ohne Eigenkapital ... mehr

Fahrraddiebstahl-Ranking: Hier wird Ihr Fahrrad am schnellsten geklaut

800 Fahrräder verschwinden in Deutschland pro Tag. Aber längst nicht überall wird gleich viel gestohlen. Und nicht mit jeder Versicherung sind Sie gewappnet. Auf welches kleine Detail Sie besonders achten müssen und wo die meisten Räder geklaut werden. Die Frage ... mehr

Saisonkennzeichen: Regeln und Vorteile

Der Name deutet es schon an: Ein Saisonkennzeichen gilt nicht das ganze Jahr über. Was aber wie ein Nachteil scheint, hat für viele Autofahrer einen großen Nutzen. Für wen sich dieses Nummernschild besonders eignet. Nicht fahren und sparen: Das ist ein Vorteil ... mehr

Richtgeschwindigkeit: Warum Sie sie einhalten sollten

Wer auf einer Autobahn unterwegs ist, sollte sich möglichst an die Richtgeschwindigkeit halten. Sofern keine Geschwindigkeitsbegrenzung durch Schilder angezeigt wird, liegt sie auf deutschen Autobahnen bei Tempo 130 km/h. Zwar wird schnelleres Fahren nicht geahndet ... mehr

Kreuzfahrtschiffe: So steht es um die ärztliche Versorgung an Board

Erkältung, Seekrankheit, Herzinfarkt – Die Bordhospitäler auf den großen Kreuzfahrtschiffen gelten als gut ausgestattet. Einige Krankheiten lassen sich auf hoher See aber nicht behandeln. Krank auf der Kreuzfahrt? Das kann teuer werden ... mehr

Finanztipps: Diese Versicherungen braucht jeder

Die Versicherungswirtschaft ist einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige in Deutschland. Endsprechend groß und unübersichtlich ist die Vielfalt der Versicherungsprodukte. Aber: Welche braucht man eigentlich wirklich? Der Experte sagt: "Zwei sind unverzichtbar ... mehr

Urteil: Versicherer darf bei Flammenwerfereinsatz Leistung kürzen

Celle (dpa/tmn) - Mit einem Flammenwerfer können Grundstücksbesitzer Unkraut entfernen. Sie sollten diesen jedoch nicht bei leichtem Wind einsetzen, sonst darf der Gebäudeversicherer im Schadensfall Leistungen kürzen. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichtes ... mehr

Steinschlag – Windschutzscheibe austauschen oder reparieren?

E in Steinschlag in der Frontscheibe: Lässt er sich noch reparieren oder muss die Scheibe ausgetauscht werden? Und was kosten Tausch und Reparatur? Eine einfache Regel verrät die Antwort. Anfangs ist das Loch in der Windschutzscheibe klein ... mehr

Abstreiten reicht nicht: Gegnerische Versicherung muss den Unfallfahrer befragen

Nach einem Unfall geht es häufig auch ums Geld. Besonders die gegnerische Versicherung versucht, die Kosten zu drücken. Doch wie genau muss sie dabei vorgehen? Im Prozess nach einem Verkehrsunfall darf die gegnerische Versicherung die Schilderungen und den Schaden ... mehr

Britische Tourismusbranche: "Als würden wir am Abgrund stehen"

Die Brexit-Unsicherheit verdirbt den Briten die Reiselust. Auch auf der Insel bleiben Touristen zunehmend fern. Branchenvertreter befürchten einen Umsatzeinbruch. Das Chaos um den geplanten EU-Austritt Großbritanniens Ende März macht der Reisebranche schwer zu schaffen ... mehr

Pflegereform: Von Pflegestufen zu Pflegegraden

Mit dem Pflegestärkungsgesetz II wird seit dem 1. Januar 2017 der Begriff der Pflegebedürftigkeit neu definiert. Aus den bisher drei Pflegestufen wurden fünf Pflegegrade. Welche Folgen das hat und wie die Leistungen gestaffelt sind, lesen Sie hier. Im Mittelpunkt ... mehr

Wartezeit einplanen: Welche Versicherung greift bei Schäden durch Starkregen?

Berlin (dpa/tmn) - Eine Wohngebäudeversicherung deckt nicht automatisch alles ab. Versichert sind Verbraucher zwar gegen Schäden durch Sturm, Feuer oder Hagel, erklärt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. Nach Schäden durch Starkregen oder Hochwasser ... mehr

Witwenrente: Wer hat wann Anspruch auf die finanzielle Absicherung?

Die Witwenrente, alternativ auch die Witwerrente oder Hinterbliebenenrente, dient der finanziellen Absicherung des verbliebenen Partners nach dem Tod des anderen. Wir erklären die Voraussetzungen für den Bezug einer Witwenrente ... mehr

Auto – Im Kosten-Check: Die 10 günstigsten Kleinwagen Deutschlands

Fixkosten, Betriebskosten, Wertverlust: Wie teuer ein Auto wirklich ist, steht nicht auf seinem Preisschild. Und lässt sich schwierig berechnen. Doch genau das hat der ADAC getan. Hier sind die 10 günstigsten Kleinwagen. Wie teuer ist ein Auto wirklich? Die Zahlen ... mehr

Welche Versicherungen Eltern haben sollten

Kinder benötigen nicht zwangsläufig zusätzliche Versicherungen. Im Regelfall sind sie bei ihren Eltern mit abgesichert. Welche drei Policen Eltern unbedingt haben sollten, lesen Sie hier. Die Private Haftpflichtversicherung gehört zu den existenziellsten Versicherungen ... mehr

Wer zahlt Lackierung und Reinigung nach Verkehrsunfall?

Ein Autounfall geht oft auch mit einem Lackschaden einher. Doch wer muss für die Reinigungskosten im Zusammenhang mit einer Lackierung aufkommen? Diese Frage hat ein Gericht geklärt. Geschädigte haben nach einem Verkehrsunfall Anspruch darauf, dass die gegnerische ... mehr

Auto ummelden – diese Fristen gelten

Wer sein Auto ummelden muss und das nicht "unverzüglich" erledigt, muss mit einem Bußgeld rechnen – gestaffelt nach der Dauer des Versäumens. Besonders eine Frist tut finanziell richtig weh. Zum Glück müssen Autofahrer nur selten zur Zulassungsstelle, denn auf Termine ... mehr

Tipp für Arbeitnehmer: Jahresmeldung für Rentenversicherung prüfen

Berlin (dpa/tmn) - Spätestens bis Ende April erhalten Arbeitnehmer von ihrem Arbeitgeber wieder eine Bescheinigung über die im letzten Jahr an die Rentenversicherung abgegebene Jahresmeldung. Darin enthalten sind Angaben darüber, wie lange ... mehr

Continental-Chef fordert mehr Datenschutz bei vernetzten Autos

Continental-Chef Elmar Degenhart hat sich für mehr Datenschutz im vernetzten Auto ausgesprochen. Neue Standards sollen so schnell wie möglich umgesetzt werden. Continental-Chef Elmar Degenhart hat sich für mehr Datenschutz im immer stärker vernetzten Auto ausgesprochen ... mehr

Verhinderungspflege: Anspruch, Leistungen und Antrag

Auch Menschen, die dauerhaft Angehörige pflegen, brauchen Erholung oder werden einmal krank. Dann kommt ihnen die Verhinderungspflege der zuständigen Pflegekasse zu Hilfe. Lesen Sie hier alles zu Anspruch und Leistungen. Die Verhinderungspflege, auch Ersatzpflege ... mehr

Blitzeis – Was Radfahrer dann tun sollten

Binnen Sekunden ist die Straße spiegelglatt: Bei Blitzeis sind Radfahrer besonders gefährdet. Was tun im Sattel, wenn der Weg plötzlich zur Rutschbahn wird? Viele Radfahrer sitzen das ganze Jahr über im Sattel. Denn mit den richtigen Vorkehrungen lässt sich das Fahrrad ... mehr

Viele Internetversicherungen sind nicht sinnvoll

In Zeiten von Hackerangriffen, Datenmissbrauch und Cybermobbing stellen sich viele Nutzer die Frage, wie man sich vor solchen Gefahren schützen kann. Einige Unternehmen bieten spezielle Versicherungen gegen Internetkriminalität an. Viele Policen sind nicht  sinnvoll ... mehr

Unbemerkter Unfall: Bei Parkrempler keine Regresspflicht gegenüber Versicherung

Berlin (dpa/tmn) - Bei Unfallflucht kann die Versicherung den von ihr beim Gegner ersetzten Schaden vom Verursacher zurückfordern. Doch diese Regresspflicht kann unter bestimmten Umständen entfallen. Das ist der Fall, wenn der Verursacher den Unfall nicht bemerkt ... mehr

Versicherungsschutz: Schäden durch Starkregen und Sturm mit Fotos dokumentieren

Koblenz (dpa/tmn) - Hausbesitzer sollten Schäden durch Starkregen, Sturm oder Hagel an der Immobilie mit Fotos dokumentieren und schnell dem Versicherer melden. Dies müssen sie erledigen, bevor die Handwerker kommen, um die Schäden zu beseitigen und zu reparieren ... mehr

Spezielle Fälle: Wer haftet für einen vom Mitfahrer verursachten Autounfall?

Erfurt (dpa/tmn) - Wer haftet eigentlich für Schäden, wenn ein Unfall durch einen Mitfahrer im Auto verursacht wird, beispielsweise beim unachtsamen Aussteigen des Beifahrers oder wenn ein Mitfahrer ins Lenkrad greift? "Im Schadensfall haftet immer dann der Fahrer ... mehr

Rechtsschutzversicherung ohne Wartezeit – die Ausnahmen

Die Leistungen einer Rechtsschutzversicherung können Versicherte in der Regel erst nach einem bestimmten Zeitraum nach Abschluss in Anspruch nehmen. Doch es kann auch schneller gehen. In welchen Fällen eine Rechtsschutzversicherung auch ohne Wartezeit greift. Streit ... mehr

So gelingt der Einstieg ins Modelleben im Seniorenalter

Sie stehen mitten im Leben, sind häufig finanziell gut aufgestellt und haben eine enorme Kaufkraft. Über 50-Jährige werden für die Werbebranche immer interessanter – und damit auch Models im Seniorenalter. Wie schafft man den Sprung ins Modegeschäft? Barbara ... mehr

Wildschaden und Versicherung: Autofahrer müssen Schäden durch Wildwechsel beweisen

Berlin (dpa/tmn) - Bei Schäden durch einen Wildwechsel zahlt die Teilkaskoversicherung. Allerdings liegt die Beweislast beim Autofahrer. Hat es etwa beim Kontakt mit einem Reh gekracht, sollten die Autofahrer unbedingt Fotos von der Unfallstelle ... mehr

Vergleichsportale tricken: Kein fairer Preisvergleich laut Kartellamt

Vergleichsportale sollen Nutzern dabei helfen, das passende Angebot zu finden. Doch das Kartellamt warnt: Nicht immer springt das beste Ergebnis heraus. Manch ein Schnäppchen kann täuschen.   Das Bundeskartellamt ist bei Internet-Vergleichsportalen in vielen ... mehr

Arzt berichtet von Armut und Krankheit in Deutschland

Wer wissen will, was schief läuft in Deutschland, muss nach Bad Segeberg fahren. Dort behandelt Dr. Uwe Denker kostenlos Patienten, die mittellos und krank sind. Er berichtet für t-online.de, wie Armut in Deutschland krank macht. Meine "Praxis ohne Grenzen ... mehr

Unter Alkoholeinfluss: Kein Kaskoschutz, wenn SUV dem Fuchs ausweicht

Saarbrücken (dpa/tmn) - Wer mit dem Auto einem Tier ausweicht und dadurch einen Unfall baut, kann seine Kaskoversicherung für den Schaden am eigenen Auto in Anspruch nehmen. Das gilt aber in der Regel nur dann, wenn der Autofahrer annehmen durfte, dass der Schaden durch ... mehr

Neue Helfer regeln den digitalen Nachlass

Die Nutzung von Online-Diensten ist für viele Menschen selbstverständlich. Doch die Frage, was nach ihrem Tod mit ihren dort hinterlassenen Profilen, Nutzerkonten und Guthaben passiert, stellen sich nur Wenige. Bestatter bieten hier Hilfe an. Der Tod ihres Mannes ... mehr

Unfall-Statistik: An diesem Tag ist Autofahren am gefährlichsten

In welchen Monaten kracht es am häufigsten? Welcher Wochentag ist der sicherste? Wo wohnen die meisten Crash-Piloten und welche Marke fahren sie? Eine neue Unfallstatistik beantwortet alle Fragen. Fünf Mal pro Minute rummst es auf deutschen Straßen, insgesamt ... mehr

Digitaler Ausweis: Was man mit dem E-Perso machen kann

Der E-Perso setzt sich nicht durch. Dabei kann man damit Behördengänge sparen und online erledigen. Zum Beispiel ein Führungszeugnis beantragen oder in Flensburg den Punktestand abfragen. Auch in das Finanzamt-Portal mit dem schönen Namen "Elster" kann man sich damit ... mehr

Sommerreifen im Winter: Warum Winterreifen sicherer sind

Wer in Deutschland gegen die Winterreifenpflicht verstößt, muss Strafen zahlen. Bußgelder sind aber nicht der einzige Grund, warum Sie im Winter nicht mit Sommerreifen fahren sollten.  Von O bis O: Von Oktober bis Ostern sollten Sie mit Winterreifen fahren ... mehr

Immobilien: Wer für was bei Wasserschäden in der Wohnung aufkommen muss

Berlin (dpa/tmn) - Wasserschäden sind sowohl für Mieter als auch für Vermieter oft ein Alptraum. Die Ursachen eines solchen Schadens können vielfältig sein. Gut, wenn Betroffene wenigstens die richtigen Versicherungen haben, die für die Schadensregulierung aufkommen ... mehr

Gerichtsurteil: Geschädigter darf Auto gemäß Gutachten reparieren lassen

Überlingen (dpa/tmn) - Lässt ein Unfallgeschädigter sein Auto nach einem Sachverständigengutachten reparieren, darf die Werkstatt in der Regel sämtliche dort aufgeführten Posten abarbeiten. Das gilt unabhängig davon, ob jeder einzelne technisch nötig war oder nicht ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe