Sie sind hier: Home > Themen >

Wirtschaft

Thema

Wirtschaft

Äußerst schwierige Lage des Einzelhandels in MV

Äußerst schwierige Lage des Einzelhandels in MV

Der Einzelhandel in Mecklenburg-Vorpommern steckt wegen der Corona-Pandemie in einer schlimmen Krise. Die Konsumstimmung sei wie im April auch im Mai weiter auf unterstem Niveau gewesen, sagte der Geschäftsführer des Handelsverbands Nord in Rostock, Kay-Uwe Teetz ... mehr
Trotz Corona: Aus diesen drei Gründen steigen die Aktienkurse

Trotz Corona: Aus diesen drei Gründen steigen die Aktienkurse

An der Börse herrscht Hochstimmung. Die starken Kursverluste beim Dax sind zur Hälfte bereits wettgemacht. Und das obwohl die Corona-Krise weiter andauert. Dafür gibt es Gründe. Staatliche Hilfspakete in Milliarden-Höhe, sechs Millionen Menschen in Kurzarbeit ... mehr
Enercon sichert sich Milliardenfinanzierung

Enercon sichert sich Milliardenfinanzierung

Der Windkraftanlagen-Hersteller Enercon hat sich inmitten seines Umbaus mit Banken auf eine neue Finanzierung in Milliardenhöhe geeinigt. Die bis Ende 2023 geltende Vereinbarung umfasst 1,15 Milliarden Euro, die sich etwa je zur Hälfte auf eine neue Garantielinie ... mehr
Großer Polizeieinsatz wegen Wirtschaftsverfahrens

Großer Polizeieinsatz wegen Wirtschaftsverfahrens

Im Zuge der Ermittlungen zu einem großen Wirtschaftsstrafverfahren ist die Polizei in Dresden im Großeinsatz. Im Fokus stehe ein 37 Jahre alter Mann aus Moldawien, sagte Oberstaatsanwalt Jürgen Schmidt am Donnerstag. Die Beamten seien an mehreren Orten unter anderem ... mehr
Audi-Betriebsratschef kritisiert Konjunkturpaket

Audi-Betriebsratschef kritisiert Konjunkturpaket

Audi-Betriebsratschef Peter Mosch hat das Konjunkturpaket der Bundesregierung kritisiert. Bei den Kaufanreizen für Autos gebe es "einen entscheidenden Schönheitsfehler: Die einseitige Fokussierung auf E-Fahrzeuge geht an den Kaufoptionen der Kunden vorbei ... mehr

Bahn investiert 22 Millionen in "Boxenstopp" für ICE-Züge

Die Deutsche Bahn investiert in Stralsund 22 Millionen Euro in den Bau einer Abstell- und Behandlungsanlage für Fernverkehrszüge. In der Werkstatt sollen bis zu sieben ICE-Züge gleichzeitig gesäubert, gewartet und auf die nächste Fahrt vorbereitet werden, teilte ... mehr

Weniger Insolvenzverfahren beantragt

Im April dieses Jahres sind bei den Amtsgerichten in Sachsen-Anhalt weniger Insolvenzverfahren beantragt worden als im Vorjahresmonat. Es seien 241 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens eingegangen und damit 57 weniger als im April 2019, teilte ... mehr

BMW-Chef: Konjunkturpaket "Beschleuniger" für Nachhaltigkeit

Der Autobauer BMW hat das geplante Konjunkturpaket der großen Koalition in der Corona-Krise begrüßt. "Die beschlossenen Maßnahmen sind ein wertvoller Transformationsbeschleuniger, um noch mehr Kunden für nachhaltige Mobilität zu begeistern", sagte BMW-Vorstandschef ... mehr

Nur wenige neue E-Autos in Baden-Württemberg zugelassen

Reine Elektroautos spielen in Baden-Württemberg weiterhin eine untergeordnete Rolle. Im vergangenen Jahr stieg zwar die Anzahl der Neuzulassungen bei E-Autos um 76 Prozent auf 10 200 Fahrzeuge, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Stuttgart mitteilte ... mehr

Aktien Frankfurt: Erholungsrally pausiert - Zurückhaltung vor EZB-Sitzung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der jüngsten Erholungsrally halten die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Donnerstag die Füße still. Vor der mit Spannung erwarteten EZB-Leitzinsentscheidung belasteten den Dax Gewinnmitnahmen, die ihn bis zum Mittag unter die Marke ... mehr

Aktien Europa: Zurückhaltung vor EZB-Aussagen - 'Messlatte liegt hoch'

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an den wichtigsten europäischen Börsen haben sich am Donnerstag vor der Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) zurückgehalten. Die Gewinnmitnahmen hielten sich angesichts der zuletzt wieder sehr kräftigen Erholung jedoch ... mehr

Sachsens Autozulieferer zufrieden mit Konjunkturpaket

Sachsens Automobilzulieferer hoffen nach dem angekündigten Konjunkturpaket der Bundesregierung auf neuen Schwung für die Branche. "Wir sind positiv überrascht", sagte Dirk Vogel vom Netzwerk Automobilzulieferer Sachsen (AMZ) am Donnerstag ... mehr

Corona-Krise trifft Südwest-Maschinenbauer besonders hart

Die Corona-Krise hat die baden-württembergischen Maschinenbauer im April mit voller Wucht getroffen. Die Bestellungen brachen gegenüber dem Vorjahresmonat bereinigt um Preiserhöhungen (real) um 41 Prozent ein, wie der Branchenverband VDMA am Donnerstag in Stuttgart ... mehr

Nachfrage in der NRW-Industrie bricht in Corona-Krise ein

Die Nachfrage in der NRW-Industrie ist in der Corona-Krise deutlich zurückgegangen. Im verarbeitenden Gewerbe gingen im April 2020 preisbereinigt 27 Prozent weniger Aufträge ein als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag mitteilte. Im Inland ... mehr

Wettbewerbsnachteil für Häfen und Außenhändler beseitigt

Mit dem geplanten Konjunkturpaket wird auch ein Wettbewerbsnachteil für deutsche Häfen und Außenhändler beseitigt, um den seit langem gerungen wurde. Die Importeure von Waren nach Deutschland müssen die Einfuhrumsatzsteuer künftig nicht mehr sofort entrichten, sondern ... mehr

Handwerkskammer: Weniger Ausbildungsverträge geschlossen

Im Süden Sachsen-Anhalts sind in den ersten fünf Monaten dieses Jahres weniger Ausbildungsverträge im Handwerk geschlossen worden. Es wurden 318 neue Verträge eingetragen und damit 13 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum, wie die Handwerkskammer Halle am Donnerstag ... mehr

Corona-Krise: Stärkster Auftragsrückgang im Maschinenbau seit Finanzkrise

Der für die deutsche Wirtschaft wichtige Maschinenbau leidet stark unter der Corona-Krise. Die Aufträge in der Branche gingen im April um fast ein Drittel zurück.  Die Corona-Krise hat die deutschen Maschinenbauer im April mit voller Wucht getroffen. Die Bestellungen ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger nehmen vor EZB-Entscheid Gewinne mit

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat nach seiner fulminanten Erholungsrally am Donnerstag eine Pause eingelegt. Vor dem Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) hielten sich die Anleger lieber zurück. Der Dax dämmte jedoch im frühen Handel seine ... mehr

Milliarden-Konjunkturpaket: Das sagen Deutschlands Ökonomen

Mit 130 Milliarden will die Bundesregierung die coronagebeutelte Wirtschaft wieder in Schwung bringen. Ökonomen sind sich fast einig: Die Koalition hat einen großen Wurf geschafft. Doch es gibt auch Kritik. Der Direktor des arbeitgebernahen Instituts der deutschen ... mehr

Hella schwach nach Oddo-Abstufung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einer Abstufung durch das Investmenthaus Oddo haben die Papiere von Hella am Donnerstag bis zu 8 Prozent auf 36,12 Euro verloren. Zuletzt schmolzen die Verluste beim Autozulieferer jedoch auf die Hälfte ab. Analyst Harald Eggeling votiert ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger nehmen vor EZB-Entscheid Gewinne mit

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat nach seiner fulminanten Erholungsrally am Donnerstagmorgen eine Pause eingelegt. Vor dem Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) hielten sich die Anleger lieber zurück. Der Dax rutschte in den ersten ... mehr

Unkrautmittel Dicamba in den USA vorerst nicht mehr zulässig

Rückschlag für Bayer und BASF: Ein US-Gericht hat eine 2018 erteilte Zulassung des Unkrautvernichters Dicamba aufgehoben. Die US-Umweltbehörde EPA habe die Risiken des Produkts falsch eingeschätzt, hieß es in der Begründung des Gerichts vom Mittwoch (Ortszeit ... mehr

Adidas macht in China wieder mehr Geschäft

Der Sportartikelhersteller Adidas kommt in China nach dem Lockdown in der Corona-Krise wieder gut aus den Startlöchern. Zwar sei auch im Mai das Kundenaufkommen geringer gewesen als im Vorjahresmonat, teilte der Dax-Konzern am Donnerstag in Herzogenaurach ... mehr

Aktien Asien: Anleger werden nach Rally etwas vorsichtiger

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - An den asiatischen Aktienmärkten sind die Investoren am Donnerstag nach der Erholungsrally im bisherigen Wochenverlauf etwas vorsichtiger geworden. Die anfänglichen Gewinne bröckelten ab. Im frühen Handel noch hatten positive Impulse ... mehr

Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger halten vor EZB-Entscheid zunächst still

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Erholungsrally am deutschen Aktienmarkt dürfte am Donnerstag vorerst eine Pause einlegen. Vor dem Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) werden sich die Anleger wohl zunächst zurückhalten. So deutet der X-Dax als Indikator ... mehr

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Stabilisierung nach Rally erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX) ------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN ------------------------------------------------------------------------------- DEUTSCHLAND: - STABIL - Nach der imposanten Rally um bis zu 15 Prozent ... mehr

DAX-FLASH: Leitindex verteidigt Gewinne der Optimismus-Rally

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der imposanten Rally um bis zu 15 Prozent in acht Handelstagen zeichnen sich am Donnerstag zunächst doch keine größeren Gewinnmitnahmen ab. Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex gut zwei Stunden vor dem Xetra-Start ... mehr

Umfrage: Mehrheit bisher ohne finanzielle Schäden

Die Mehrheit der Menschen in Nordrhein-Westfalen hat die Corona-Krise einer Umfrage zufolge bisher ohne größere finanzielle Schäden überstanden. Bei einer repräsentativen Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für die Bonner Akademie für Forschung ... mehr

Wirtshäuser nach Lockerungen: Nur ein scheinbares Brummen

Auch nach den Lockerungen der vergangenen Wochen bleibt die Lage für die bayerischen Wirte prekär: Für viele ist es angesichts der Infektionsschutzregeln schwer, rentabel zu arbeiten. Einzelne Betriebe haben inzwischen sogar wieder ihre Türen geschlossen ... mehr

Elbvertiefung: Urteil des Bundesverwaltungsgerichts erwartet

Der Streit um die Elbvertiefung geht in seine möglicherweise letzte Runde. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig will am heutigen Donnerstag (12.00 Uhr) über die Klage von Umweltschützern gegen die ergänzten Planungen für das Großprojekt entscheiden (Az.: BVerwG ... mehr

Hinz stellt Tourismusstrategie für ländlichen Raum vor

Da die Möglichkeit von Fernreisen in Corona-Zeiten weiter ungewiss ist, rückt ein Urlaub in der Heimat für viele Menschen in den Fokus. Wie Hessen von diesem Trend profitieren könnte, will Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) am heutigen Donnerstag ... mehr

Tage der Lufthansa im Dax sind wohl gezählt

Dem Sinkflug der Lufthansa-Aktie in der Corona-Krise folgt aller Voraussicht nach der Abstieg der Fluggesellschaft aus dem Dax. Die jüngsten Ranglisten der Deutschen Börse deuteten darauf hin, dass an diesem Donnerstagabend (22.00 Uhr) die Entscheidung ... mehr

Aktien New York Schluss: Gute Wirtschaftsdaten halten Rally am Laufen

NEW YORK (dpa-AFX) - Positive Signale aus der Wirtschaft haben die Erholungsrally an den US- Börsen auch am Mittwoch weiter getrieben. Der Leitindex Dow Jones Industrial übersprang bereits im frühen Handel die Marke von 26 000 Punkten und schloss mit plus 2,05 Prozent ... mehr

Aktien New York Schluss: Gute Wirtschaftsdaten halten die Rally am Laufen

NEW YORK (dpa-AFX) - Positive Signale aus der Wirtschaft haben die Erholungsrally an den US- Börsen auch am Mittwoch weiter getrieben. Der Leitindex Dow Jones Industrial übersprang bereits im frühen Handel die Marke von 26 000 Punkten und schloss mit plus 2,05 Prozent ... mehr

Aktien New York: Gute Wirtschaftsdaten halten die Rally am laufen

NEW YORK (dpa-AFX) - Positive Signale aus der Wirtschaft haben die Erholungsrally an den US- Börsen auch am Mittwoch weiter getrieben. Der Leitindex Dow Jones Industrial übersprang bereits im frühen Handel die Marke von 26 000 Punkten und notierte gut zweieinhalb ... mehr

Ende der Corona-Pause für Busreisen in Sicht

In Baden-Württemberg sollen nach den Plänen der Landesregierung ab dem 15. Juni wieder Reisebusse fahren dürfen. Das teilte ein Regierungssprecher am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur mit. Es werde eine Verordnung angestrebt, die Busreiseunternehmen ... mehr

Enercon will weitere Jobs abbauen

Der Windkraftanlagen-Hersteller Enercon setzt seinen Umbau fort und rechnet mit neuen Stellenstreichungen. "Wir werden in der Enercon-Gruppe um einen weiteren Stellenabbau nicht herumkommen", sagte der für den Umbau engagierte Manager Martin Prillmann der "Frankfurter ... mehr

München unterliegt Airbnb in Streit um Herausgabe von Daten

Im Streit zwischen Airbnb und der Stadt München um die Herausgabe personenbezogener Daten wegen illegal genutzter Ferienwohnungen hat die Kommune nach eigenen Angaben eine Niederlage eingefahren. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof habe das Auskunftsersuchen ... mehr

Zahl der Arbeitslosen und Kurzarbeiter steigt in Deutschland weiter an

Die Zahl der Kurzarbeiter dürfte wegen der Corona-Krise weiter wachsen. Für den April rechnet die Arbeitsagentur mit sechs Millionen Betroffenen. Auch die Arbeitslosigkeit steigt. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Mai wegen der Folgen der Corona-Krise ... mehr

Aktien Wien Schluss: Rally geht weiter

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse ist am Mittwoch erneut mit klaren Gewinnen aus dem Handel gegangen. Der Leitindex ATX stieg um 2,50 Prozent auf 2366,48 Punkte. An den Märkten stehen die Zeichen laut Börsenexperten weiter auf Erholung, wobei zur Wochenmitte ... mehr

Vier Veränderungen im FTSE 100 im Juni

LONDON (dpa-AFX) - Die Kursverwerfungen durch die Corona-Krise hinterlassen auch bei der Zusammensetzung des britischen Leitindex FTSE 100 Spuren. So müssen neben dem Energieversorger Centrica der Billigflieger Easyjet, der Reisekonzern Carnival sowie ... mehr

Weltgrößte Kinokette AMC bangt in der Corona-Krise ums Überleben

In der Corona-Krise müssen viele Unternehmen Insolvenz anmelden. Jetzt warnt auch die Kinokette AMC, dass ihr bald das Geld ausgehen könnte. Das könnte auch deutsche Kinos betreffen. Die weltgrößte Kinokette AMC warnt, dass die Corona-Krise ... mehr

Vattenfall: Klimaschutzvereinbarung von 2009 erfüllt

Der Energieversorger Vattenfall sieht eine 2009 mit dem Land Berlin geschlossene Klimaschutzvereinbarung als erfüllt an. Ziel der Selbstverpflichtung war es, die Emissionen klimaschädlichen Kohlendioxids (CO2) in der Hauptstadt bis 2020 im Vergleich ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Starker Trend setzt sich fort

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen in Osteuropa haben am Mittwoch in einem starken gesamteuropäischen Börsenumfeld im Plus geschlossen. Am Markt wird weiter auf eine baldige Überwindung der Coronakrise und eine rasche ... mehr

Aktien Europa Schluss: Wirtschaftsdaten befeuern die Kurse weiter

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Frische Konjunkturdaten haben am Mittwoch die jüngst kräftige Aufwärtsbewegung an den europäischen Börsen noch einmal forciert. Die Daten aus China, aus der Eurozone sowie am Nachmittag auch aus den USA fielen besser aus als erwartet ... mehr

Aktien Europa Schluss: Wirtschaftsdaten befeuern die Kurse weiter

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Frische Konjunkturdaten haben am Mittwoch die jüngst kräftige Aufwärtsbewegung an den europäischen Börsen noch einmal forciert. Die Daten aus China, aus der Eurozone sowie am Nachmittag auch aus den USA fielen besser aus als erwartet ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Dax bügelt Corona-Crash immer mehr aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Weitere Vorschusslorbeeren von Anlegern für die Weltwirtschaft in Zeiten des Coronavirus haben den deutschen Aktienmarkt auch am Mittwoch kräftig angetrieben. Der Dax legte im Tagesverlauf immer weiter zu und schloss 3,88 Prozent ... mehr

Textilkette: Zeeman-Gründer stirbt mit 78 Jahren

Er war einer der reichsten Niederländer: Jan Zeeman. Der Gründer der gleichnamigen Textilkette ist am Dienstag gestorben. Er hatte das Unternehmen 1967 gegründet und stand jahrelang an der Spitze. Der Gründer des niederländischen Textilhändlers Zeeman, Jan Zeeman ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Dax bügelt Corona-Crash immer mehr aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Weitere Vorschusslorbeeren von Anlegern für die Weltwirtschaft in Zeiten des Coronavirus haben den deutschen Aktienmarkt auch am Mittwoch kräftig angetrieben. Der Dax legte im Tagesverlauf immer weiter zu und schloss 3,88 Prozent ... mehr

Sächsische Dampfschiffahrt insolvent: Antrag eingereicht

Nur Tage nach einem verspäteten Saisonstart wegen der Corona-Pandemie hat die Sächsische Dampfschiffahrt Dresden (SDS) Insolvenz angemeldet. Der Antrag ging am Mittwochmittag beim Amtsgericht Dresden ein, wie ein Sprecher sagte. Das Unternehmen wird sich nach eigenen ... mehr

Stuttgart ordert Schilder für Euro-5-Diesel-Fahrverbot

Die Fahrverbote für Euro-5-Diesel in Stuttgart kommen ein weiteres Stückchen näher. Die Stadt werde nun die dafür notwendigen Schilder bestellen und anschließend nach und nach an ungefähr 160 Standorten aufstellen, teilte sie am Mittwoch mit. Damit folge ... mehr

Berliner Flughäfen: Bestenfalls ein Drittel der Passagiere

Der Luftverkehr in Berlin wird durch die Corona-Krise auf das Niveau der 90er Jahre zurückgeworfen. Seit Januar gab es rund sechs Millionen Fluggäste. "Ich wäre froh, wenn wir dieses Jahr zweistellig würden", sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Mittwoch ... mehr

INDEX-FLASH: Konjunkturdaten treiben Dax und EuroStoxx 50 in die Höhe

FRANKFURT (dpa-AFX) - Weitere Signale für eine Belebung der Weltwirtschaft in Zeiten des Coronavirus haben den deutschen Aktienmarkt am Mittwoch stark angetrieben. Der Dax legte im Tagesverlauf immer weiter zu und stieg am Nachmittag um 3,35 Prozent auf 12 424 Punkte ... mehr

Aktien New York: Kursrally läuft - Nasdaq nimmt Rekordhoch ins Visier

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Erholungsrally an den US- Börsen geht auch am Mittwoch weiter. Als eine Stütze erwiesen sich besser als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten. Der Leitindex Dow Jones Industrial legte nach gut einer Stunde um 1,22 Prozent auf 26 056,46 Punkte ... mehr

Italien öffnet Grenzen: Viele Hotels in Südtirol noch zu

Italien hat seine Grenzen zwar für Urlauber geöffnet, doch noch sind viele Hotels geschlossen. In der bei deutschen Touristen beliebten Provinz Bozen zum Beispiel haben nach Schätzungen des Hotelier- und Gastwirteverbandes erst maximal 20 Prozent der Betriebe ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal