Sie sind hier: Home >

Heim & Garten

Whisky Sour: Gediegener Cocktail mit Bourbon

Whiskey gilt als vielfältig, pur ist sein Aroma besonders gut wahrnehmbar. Der Zitronensaft im Whisky Sour kitzelt jedoch das Besondere heraus, er ist ein starker, aber kein zu dominanter Gegenspieler. Hier gibt es das Rezept. Klassisches Rezept für den Cocktail Der Whisky Sour ist ein erfrischender Sommerdrink, den Sie mit wenigen Zutaten zubereiten können. Ein einfaches Rezept besteht gerade einmal aus drei Zutaten. Geben Sie 4 Zentiliter Whiskey, 2 Zentiliter Zitronensaft und 1,5 Zentiliter Rohrzuckersirup in einen Shaker. ... mehr

Whiskey gilt als vielfältig, pur ist sein Aroma besonders gut wahrnehmbar.

Sex on the Beach: Süßes Cocktail-Rezept mit Cranberry

Hochprozentige Zutaten, ein verheißungsvoller Name und ein appetitanregendes Aussehen – der Sex on the Beach hat alles, was ein guter Cocktail braucht. Wer den fruchtig-frischen Drink nicht nur in der Bar, sondern auch zu Hause genießen möchte, sollte sich dieses Rezept einmal genauer anschauen. Sex on the Beach: Fruchtig-süße Versuchung Früher ein Longdrink, heute wohl der meist bestellte Cocktail weltweit: Sex on the Beach. Das Rezept ist recht einfach, die Wirkung aber durchaus nachhaltig. ... mehr

Hochprozentige Zutaten, ein verheißungsvoller Name und ein appetitanregendes Aussehen – der Sex on the Beach hat alles, was ein guter Cocktail braucht.

Long Island Iced Tea: Hochprozentiges Cocktail-Rezept

Ein gutes Long Island Iced Tea-Rezept muss nicht nur Angaben über alle alkoholischen Zutaten, sondern auch über die Menge von Zuckersirup, Zitronensaft und Eis pro Glas enthalten. Erfahren Sie hier, wie Sie den Cocktail selber machen können. Long Island Ice Tea: Ein Cocktail mit amerikanischen Wurzeln Ob in Long Island (New York) erfunden oder im Zuge der Alkoholprohibition im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts eingeführt – welchen genauen Ursprung das hochprozentige Getränk tatsächlich hat, ist bis heute nicht eindeutig geklärt. ... mehr

Ein gutes Long Island Iced Tea-Rezept muss nicht nur Angaben über alle alkoholischen Zutaten, sondern auch über die Menge von Zuckersirup, Zitronensaft und Eis pro Glas enthalten.

Margarita: Rezept für den frech-fruchtigen Cocktail

Margarita mit Salzrand gehört mit seinem fruchtig-frischen Aroma zu den Cocktail-Klassikern. Ein konventionelles Margarita-Rezept besteht auf vier Zutaten. Welche das sind und wie Sie den Cocktail selber machen können, erfahren Sie hier. Margarita-Rezept: Herkunft und Zutaten Vermutlich Anfang des 20. Jahrhunderts in den USA oder Mexiko erfunden, ist bis heute nicht erwiesen, woher der Cocktail eigentlich seinen Namen hat. Sicher aber ist, dass das Getränk mittlerweile Einzug in Bars auf der ganzen Welt gehalten hat. ... mehr

Margarita mit Salzrand gehört mit seinem fruchtig-frischen Aroma zu den Cocktail-Klassikern.

Pina Colada-Rezept: Cremiger Cocktail mit Kokos
Pina Colada-Rezept: Cremiger Cocktail mit Kokos

Fruchtig, süß und sahnig schmeckt der Cocktail Pina Colada. Mit dem richtigen Pina Colada-Rezept und den passenden Zutaten – darunter Rum, Ananassaft und Kokosnusscreme – können Sie den Cocktail auch... mehr

Fruchtig, süß und sahnig schmeckt der Cocktail Pina Colada.

Daiquiri-Rezept: Leckerer Cocktail mit Erdbeeren

Mit Grapefruit, Limetten, Grenadine oder Erdbeeren – Daiquiri als Cocktail ist besonders vielseitig. Ein Daiquiri-Rezept mit Erdbeeren ist gerade im Sommer, wenn die roten Früchte Saison haben, eine fruchtig-frische Variante des Cocktail-Klassikers. Strawberry-Daiquiri: Ein Sommercocktail für Erdbeer-Liebhaber Wie auch Martini zählt Daiquiri zu den Shortdrinks und Sours: Cocktails, die aus Zitronensaft, Zucker und einem alkoholischen Zusatz bestehen. Wie die Varianten mit Grapefruit und Grenadine ist der Strawberry-Daiquiri ein beliebter Sommercocktail. ... mehr

Mit Grapefruit, Limetten, Grenadine oder Erdbeeren – Daiquiri als Cocktail ist besonders vielseitig.

Shirley Temple: Alkoholfreier Cocktail mit Starpotenzial

Alles andere als Kinderkram! Der Shirley Temple-Cocktail wurde der Legende nach in den 1930er Jahren für den gleichnamigen populären Kinderstar kreiert. Doch der alkoholfreie Cocktail hat das Zeug zum erfrischenden Klassiker. Exklusives Getränk für eine kleine Diva: Der Shirley Temple-Cocktail Die Namensgeberin dieses Cocktails, Shirley Temple, war in den 30er Jahren ein gefeierter Kinderstar in Hollywood. Als Kind spielte sie in über 40 Filmen mit und erhielt für ihre Leistungen 1934 einen Ehren-Oscar. ... mehr

Alles andere als Kinderkram! Der Shirley Temple-Cocktail wurde der Legende nach in den 1930er Jahren für den gleichnamigen populären Kinderstar kreiert.

Bloody Mary: Rezept und Zutaten für den Tomatencocktail
Bloody Mary: Rezept und Zutaten für den Tomatencocktail

Tomaten in flüssiger Form, gemischt mit hochprozentigem Alkohol – das ist nicht jedermanns Sache. Dennoch sollten Sie dieses Bloody Mary-Rezept zumindest einmal ausprobieren – die Zutaten dafür haben... mehr

Tomaten in flüssiger Form, gemischt mit hochprozentigem Alkohol – das ist nicht jedermanns Sache.

Frozen Margarita: Eisgekühlte Cocktailvariante

Um aus der klassischen Margarita die eisgekühlte Variante zu zaubern, brauchen Sie nur wenige Zutaten. Frozen Margarita ist nicht nur ein ausgesprochener Sommercocktail, sondern auch wunderbar erfrischend und süß-sauer. Frozen Margarita: Der Cocktail-Klassiker einmal anders Der erfrischende Cocktail Frozen Margarita ist eine Sommervariante der klassischen Margarita, die ohne Crushed Ice auskommt. Ein Rezept für den belebenden Cocktail sieht neben zerschlagenem Eis außerdem 1 Limette, etwas Salz, 4 Zentiliter Tequila, 1 Esslöffel Cointreau und ein Stück Limette vor. ... mehr

Um aus der klassischen Margarita die eisgekühlte Variante zu zaubern, brauchen Sie nur wenige Zutaten.

Sushi selber machen mit unserer Anleitung
Sushi selber machen mit unserer Anleitung

Sushi selbst zuzubereiten ist mit etwas Übung einfacher als gedacht, nimmt aber etwas Zeit in Anspruch. Ein klassisches Rezept sowie eine schrittweise Anleitung der japanischen Köstlichkeit finden Sie... mehr

Sushi selbst zuzubereiten ist mit etwas Übung einfacher als gedacht, nimmt aber etwas Zeit in Anspruch.

Lavendel pflanzen, vermehren, überwintern, trocknen – so geht's
Lavendel pflanzen, vermehren, überwintern, trocknen – so geht's

Es gibt viele Gründe, warum Lavendel sich so großer Beliebtheit erfreut. Da ist zum einen das mediterrane Flair, das Lavendel durch seinen charakteristischen Duft und die teils prächtige Farbe der... mehr

Es gibt viele Gründe, warum Lavendel sich so großer Beliebtheit erfreut.

Mietwagen für Umzug: Preise vergleichen und sparen

Ein Wohnungswechsel verlangt eine gute Organisation. Zum Beispiel ist ein Mietwagen für den Umzug notwendig, um den gesamten Hausrat in die neue Wohnung zu schaffen. Jedoch sollten Sie vor der Anmietung eines Wagens die Kosten vergleichen. Es gibt bei einigen Unternehmen sehr hohe Preise, die wiederum von kleineren Unternehmen drastisch unterboten werden können. Ein Vergleich lohnt sich in einem jeden Fall. Schließlich kann hier viel Geld gespart werden. ... mehr

Ein Wohnungswechsel verlangt eine gute Organisation.

Einen neuer Badezimmer-Look: Schöne Wandfliesen
Einen neuer Badezimmer-Look: Schöne Wandfliesen

Möchten Sie Wandfliesen selber verlegen, sollten Sie genügend Zeit in die Vorbereitung stecken. Darüber hinaus benötigen Sie gutes Werkzeug – und auch der Untergrund muss gut vorbereitet sein.... mehr

Möchten Sie Wandfliesen selber verlegen, sollten Sie genügend Zeit in die Vorbereitung stecken.

Pflaumenblatt-Beutelgallmilbe: Schädling bekämpfen

Die Pflaumenblatt-Beutelgallmilbe kann auf einigen Obstbäumen für große Ernteschäden sorgen. Vor allem der Pflaumenbaum ist ein beliebter Ort für den Schädling. Hier finden Sie nützliche Informationen zur Erkennung und Bekämpfung der kleinen Tiere. Pflaumenblatt-Beutelgallmilbe kommt aus Gallen Es sind beutelförmige, rund zwei Millimeter große Gallen, welche auf Bäumen wie dem Pflaumenbaum, Zwetschenbaum oder Mirabellenbaum auftreten – Urheber ist die Pflaumenblatt-Beutelgallmilbe. ... mehr

Die Pflaumenblatt-Beutelgallmilbe kann auf einigen Obstbäumen für große Ernteschäden sorgen.

Schattenmorellen: Wissenswertes über Sauerkirschen

Eine echte Schwarzwälder Kirschtorte lässt sich ohne Schattenmorellen nicht zubereiten. Erfahren Sie hier mehr über eine der beliebtesten Kirschsorten der Welt – und wie die Sauerkirsche zu ihrem ungewöhnlichen deutschen Namen kam. Schattenmorelle – eine beliebte Kirschsorte Die Schattenmorelle kennt jedes Kind. Aus ihr werden nicht nur leckere Konfitüren und allerlei Backwaren gemacht, es gibt sie auch naschfertig im Glas zu kaufen. Und als die wichtigste Zutat der Schwarzwälder Kirschtorte ist die Sauerkirsche nun wirklich in aller Munde. ... mehr

Eine echte Schwarzwälder Kirschtorte lässt sich ohne Schattenmorellen nicht zubereiten.

Tulpenbaum schneiden und vermehren: So gehen Sie vor
Tulpenbaum schneiden und vermehren: So gehen Sie vor

Einen Tulpenbaum schneiden Sie in der Regel nur zweimal im Jahr. Dabei sollten Sie allerdings sehr vorsichtig vorgehen. Deutlich komplizierter gestaltet sich die Vermehrung von Tulpenbäumen. Hier... mehr

Einen Tulpenbaum schneiden Sie in der Regel nur zweimal im Jahr.

Gartenbeleuchtung - So werden Wege nicht zur Stolperfalle

Gartenwege erweisen sich als nahezu unverzichtbar. Damit sie selbst in der Dunkelheit sicher sind, müssen die Gartenbesitzer die Gartenwege beleuchten. Am besten eignen sich dazu spezielle Gartenlampen. Richtige Beleuchtung – gewusst wie Gartenwege beleuchten ist absolut sinnvoll. Doch damit die Gartenlampen nicht selbst zur Stolperfalle werden, gibt es einige Dinge, die zu berücksichtigen ratsam sind. Wenn der Gartenweg als Ein- und Ausfahrt für den PKW vorgesehen ist, macht es durchaus Sinn, Lampen in einer bestimmten Höhe auszuwählen. ... mehr

Gartenwege erweisen sich als nahezu unverzichtbar.

Flach, verwinkelt oder rund - Welches Dach passt zum Haus?

Ein Dach ist längst nicht mehr nur der Abschluss eines Hauses, sondern vielmehr die Visitenkarte. Es prägt durch die individuelle Dachform den Charakter eines Hauses. Damit ein Dach auch als Aushängeschild dienen kann, muss es zum restlichen Haus passen. Dabei spielen aber auch die Kosten eine Rolle. Durch die Dachform Energie sparen Dächer bedeutet nicht nur Schutz vor Wetter, sondern unterstützen den Charakter eines Hauses. Zudem können neue Dächer einen guten Teil der Energiekosten einsparen helfen. Form und Material spielen hier eine Rolle. ... mehr

Ein Dach ist längst nicht mehr nur der Abschluss eines Hauses, sondern vielmehr die Visitenkarte.

Mediterrane Atmosphäre mit sandfarbenen Terrassen-Fliesen
Mediterrane Atmosphäre mit sandfarbenen Terrassen-Fliesen

Ein Terrassenbelag mit einer mediterran anmutenden Optik bringt das perfekte Urlaubsfeeling in den heimischen Garten. Doch welche Fliesen zaubern diese schöne Optik und kann der Terrassenbelag auch... mehr

Ein Terrassenbelag mit einer mediterran anmutenden Optik bringt das perfekte Urlaubsfeeling in den heimischen Garten.

Champagnerflaschen: Größe, Formen und Qualität

Die Flaschen für den Champagner werden in einer Vielzahl verschiedener Größen hergestellt. Die Palette reicht vom bekannten Piccolo bis zur sogenannten Melchisedech-Größe mit einem 30-Liter-Fassungsvermögen. Champagnerflaschen in verschiedenen Größen Bezeichnungen aus der Bibel dienen hauptsächlich als Vorlagen für die Benennung der unterschiedlichen Größen der Champagnerflaschen. Die Größenpalette ist sehr weit gefächert und beginnt beim bekannten Piccolo. Hier finden lediglich 200 Milliliter von dem köstlichen Getränk Platz. ... mehr

Die Flaschen für den Champagner werden in einer Vielzahl verschiedener Größen hergestellt.

Tulpenbaum kaufen, pflanzen und pflegen: Tipps
Tulpenbaum kaufen, pflanzen und pflegen: Tipps

Bevor Sie einen Tulpenbaum kaufen, sollten Sie bedenken, dass diese Pflanzen einen gehörigen Platzbedarf haben. Tulpenbäume wachsen recht schnell und vor allem hoch. So kann der amerikanische... mehr

Bevor Sie einen Tulpenbaum kaufen, sollten Sie bedenken, dass diese Pflanzen einen gehörigen Platzbedarf haben.

Tulpenbäume: Amerikanisch, chinesisch, afrikanisch
Tulpenbäume: Amerikanisch, chinesisch, afrikanisch

Tulpenbäume sind mit ihren großen, hübschen Blüten eine echte Augenweide. Die verschiedenen Arten unterscheiden sich stark. Ein amerikanischer Tulpenbaum kann mit bis zu 40 Meter Höhe riesig werden... mehr

Tulpenbäume sind mit ihren großen, hübschen Blüten eine echte Augenweide.

Individuelle Gartenlampen: Leuchtende Dekoelemente

Ein Garten wird in der Regel mit viel Liebe und Fleiß angelegt und gepflegt. Deshalb legen die Gärtner auch großen Wert auf eine stilvolle und schöne Beleuchtung. Um dem Garten einen ganz besonderen Charakter zu verpassen, bieten sich individuelle Gartenlampen an. Individuelle Gartenlampen für jeden Geschmack Bei der Beleuchtung des Gartens sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Individuelle Gartenlampen erlauben es, nahezu jede Stilrichtung formvollendet auch in das rechte Licht zu setzen. Am prächtigsten wirkt die Ausleuchtung des Gartens in den Abendstunden. ... mehr

Ein Garten wird in der Regel mit viel Liebe und Fleiß angelegt und gepflegt.

Wandfarbe im Schlafzimmer: Tipps zur Wandgestaltung

Die Wandfarbe im Schlafzimmer hat eine große Wirkung auf die Atmosphäre des gesamten Raumes. Machen Sie Ihr Schlafzimmer mit einfachen Mitteln und wenigen Handgriffen zu einer Wohlfühloase. Die Wahl der richtigen Farbe Wichtig bei der Wahl der Wandfarbe im Schlafzimmer sind in erster Linie die Lichtverhältnisse. Für dunkle oder kleine Räume mit wenig Sonnenlicht empfehlen sich helle Farb- oder Pastelltöne wie helles Beige, Gelb oder Blau. So wird der Raum optisch vergrößert und der Lichtmangel ausgeglichen. ... mehr

Die Wandfarbe im Schlafzimmer hat eine große Wirkung auf die Atmosphäre des gesamten Raumes.

Umzugsunternehmen: Paket oder einzelne Leistungen?
Umzugsunternehmen: Paket oder einzelne Leistungen?

Jeder Umzug ist eine Strapaze, bei der ein Umzugsunternehmen helfen kann. Möbel müssen transportiert, getragen und abmontiert werden. Der richtige Umzugswagen und die Umzugshelfer müssen vor Ort sein,... mehr

Jeder Umzug ist eine Strapaze, bei der ein Umzugsunternehmen helfen kann.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten


shopping-portal