Sie sind hier: Home >

Heim & Garten

Spaghetti mit Thunfisch: Sahniges Gericht
Spaghetti mit Thunfisch: Sahniges Gericht

Es muss nicht immer Bolognese sein: Thunfisch ist dank seiner sämigen Konsistenz bestens als Zutat für eine Nudelsoße geeignet. Probieren Sie einmal dieses familienfreundliche Rezept für Spaghetti mit... mehr

Es muss nicht immer Bolognese sein: Thunfisch ist dank seiner sämigen Konsistenz bestens als Zutat für eine Nudelsoße geeignet.

Nudeln mit Thunfisch: Gericht mit Zucchini und Tomaten

Wer sowohl Pasta als auch Fisch mag, wird Nudeln mit Thunfisch lieben. Dieses schnelle Gericht ist nicht nur leicht zuzubereiten, sondern durch die frischen Zutaten wie Tomaten und Zucchini besonders gesund. Hier geht's zum Rezept. Pasta mit gesundem Gemüse: Zutaten Beim Schlemmen von Nudeln mit Thunfisch sind ganz neue Geschmackserlebnisse möglich. Kapern und Thunfisch geben dem Gericht besondere Würze. ... mehr

Wer sowohl Pasta als auch Fisch mag, wird Nudeln mit Thunfisch lieben.

Thunfisch-Auflauf mit Nudeln: Nahrhaft und lecker
Thunfisch-Auflauf mit Nudeln: Nahrhaft und lecker

Bodenständige Ofengerichte sind an trüben Tagen Nahrung für die Seele. Wenn Sie sich etwas Gutes gönnen wollen, ist dieser Thunfisch-Auflauf genau das Richtige. Die Zutatenliste und das Rezept finden... mehr

Bodenständige Ofengerichte sind an trüben Tagen Nahrung für die Seele.

Reissalat mit Thunfisch: Salat mit Biss

Salat ist eine sehr vielseitige Speise – mal eine leichte Beilage, mal eine richtige Mahlzeit. Für den größeren Hunger sollten Sie das folgende Rezept für Reissalat mit Thunfisch und Ei ausprobieren. Reissalat mit Thunfisch: Perfekt für den größeren Hunger Wenn es einmal etwas gehaltvoller sein soll, ist das Rezept für Reissalat mit Thunfisch sehr empfehlenswert – das Gericht sättigt und liegt dennoch nicht schwer im Magen. Somit ist es bestens geeignet für die leichte Sommerküche oder ein Business-Lunch. ... mehr

Salat ist eine sehr vielseitige Speise – mal eine leichte Beilage, mal eine richtige Mahlzeit.

Omega-3 und Co.: Wie gesund ist Thunfisch?
Omega-3 und Co.: Wie gesund ist Thunfisch?

Er ist ein beliebter Fisch, ob frisch oder eingelegt: Lesen Sie hier, was Thunfisch gesund macht und worin der Unterschied liegt zwischen der frischen Variante und der aus der Dose. Deshalb ist... mehr

Er ist ein beliebter Fisch, ob frisch oder eingelegt: Lesen Sie hier, was Thunfisch gesund macht und worin der Unterschied liegt zwischen der frischen Variante und der aus der Dose.

Schlehenmarmelade: Fruchtiges Rezept mit Äpfeln

Lieben Sie Schlehen? Die Steinfrüchte sind weniger verbreitet als anderes Obst, lassen sich aber hervorragend zu aromatischen Speisen verarbeiten. Probieren Sie doch einmal Schlehenmarmelade – mit dem richtigen Rezept geht das ganz einfach. Schlehenmarmelade: Kreative kulinarische Bereicherung Marmelade aus Schlehen ist eine köstliche Bereicherung für jedes gemütliche Frühstück. Kombinieren Sie die Steinfrüchte mit dem süßsauren Geschmack von Äpfeln, erzielen Sie ein besonders reiches und frisches Aroma. ... mehr

Lieben Sie Schlehen? Die Steinfrüchte sind weniger verbreitet als anderes Obst, lassen sich aber hervorragend zu aromatischen Speisen verarbeiten.

Schlehen pflanzen und pflegen: Tipps
Schlehen pflanzen und pflegen: Tipps

Möchten Sie Ihren Garten umgestalten? Wie wäre es mit einem neuen Strauch, zum Beispiel einem Schwarzdorn, auch Schlehe genannt? Die Zweige tragen hübsche Blüten und Früchte und bereichern so jeden... mehr

Möchten Sie Ihren Garten umgestalten? Wie wäre es mit einem neuen Strauch, zum Beispiel einem Schwarzdorn, auch Schlehe genannt? Die Zweige tragen hübsche Blüten und Früchte und bereichern so jeden Garten.

Schlehe oder Schwarzdorn: Vielseitiger Beerenstrauch

Schlehen, auch Schwarzdorn genannt, gehören zu den Steinobstgewächsen innerhalb der Familie der Rosengewächse. Die Früchte der mittelgroßen Beerensträucher lassen sich sowohl kulinarisch als auch medizinisch vielseitig verwenden. Einen Steckbrief der Pflanze finden Sie hier. Schwarzdorn: Botanik, Verbreitung und Co. Die Schlehe, auch Schwarzdorn oder wissenschaftlich Prunus spinosa genannt, gilt laut dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) als Stammform der Pflaume. Schlehen sind unter anderem in Zentraleuropa verbreitet, in Vorderasien, im Kaukasus und in Nordafrika. ... mehr

Schlehen, auch Schwarzdorn genannt, gehören zu den Steinobstgewächsen innerhalb der Familie der Rosengewächse.

Schlehen kaufen, lagern und verarbeiten
Schlehen kaufen, lagern und verarbeiten

Die Früchte der Schlehe sind lecker, gesund und hierzulande nur selten im Supermarkt zu finden. Wenn Sie Schlehen kaufen möchten, sollten Sie wissen, wann sie Saison haben. Mehr zum Einkaufen, Lagern... mehr

Die Früchte der Schlehe sind lecker, gesund und hierzulande nur selten im Supermarkt zu finden.

Kimchi: Rezept für den koreanischen Klassiker
Kimchi: Rezept für den koreanischen Klassiker

Kimchi-Rezept zum selber machen: Die würzige Speise aus Chinakohl gehört zu den bekanntesten und wichtigsten koreanischen Gerichten. Lesen Sie hier, wie Sie es ganz einfach nachkochen können.... mehr

Kimchi-Rezept zum selber machen: Die würzige Speise aus Chinakohl gehört zu den bekanntesten und wichtigsten koreanischen Gerichten.

Bambussprossen: Köstliche Möglichkeiten
Bambussprossen: Köstliche Möglichkeiten

Viele asiatische Gerichte kommen nicht ohne sie aus: Bambussprossen gehören zu den meistverwendeten Lebensmitteln der chinesischen und japanischen Küche. Lesen Sie hier, wie Sie die gelben Sprossen... mehr

Viele asiatische Gerichte kommen nicht ohne sie aus: Bambussprossen gehören zu den meistverwendeten Lebensmitteln der chinesischen und japanischen Küche.

Wasabi-Erbsen: So gelingt ein exotisches Risotto

Sie lieben Risotto, möchten aber einmal eine neue Variante testen? Wasabi-Erbsen und Venusmuscheln machen dieses Rezept zu einer kulinarischen Köstlichkeit mit exotischer Note. Wasabi-Erbsen verfeinern dieses Risotto Wasabi-Erbsen sind nur eine Komponente dieser asiatischen Risotto-Variante: Muscheln und ein daraus zubereiteter Fond sorgen zusätzlich für Aroma. ... mehr

Sie lieben Risotto, möchten aber einmal eine neue Variante testen? Wasabi-Erbsen und Venusmuscheln machen dieses Rezept zu einer kulinarischen Köstlichkeit mit exotischer Note.

Koriander-Rezept: Pfiffiger Salsa-Dip

Koriander-Rezepte sind vielseitig. Haben Sie schon einmal versucht, einen Dip mit dem aromatischen Kraut herzustellen? In diesem schnellen Rezept erklären wir Ihnen, wie Sie eine Salsa mit den grünen Blättern zubereiten – das Ergebnis ist wunderbar würzig. Salsa mal anders: Köstliches Koriander-Rezept Wer Koriander- Rezepte mag, sollte diese Abwandlung der klassischen Salsa einmal probieren: Der Koriander verleiht dem fruchtig-scharfen Tomaten- Dip eine herbe und exotische Note. Dank Mixer oder Pürierstab dauert das Zubereiten der Salsa nur wenige Augenblicke. ... mehr

Koriander-Rezepte sind vielseitig.

Sind Feigen gesund? Kalorien und Vitamine
Sind Feigen gesund? Kalorien und Vitamine

Ihr intensives Aroma mag manchen vielleicht an Süßigkeiten erinnern – doch Feigen sind gesund. Wenn Sie die exotischen Früchte im Handel entdecken, sollten Sie sie also einmal probieren. Lesen Sie... mehr

Ihr intensives Aroma mag manchen vielleicht an Süßigkeiten erinnern – doch Feigen sind gesund.

Frische Feigen: Worauf Sie beim Kauf achten sollten
Frische Feigen: Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Wer frische Feigen im Supermarkt oder am Obststand findet, greift gerne zu, denn die aromatischen Früchte sind einfach köstlich. Doch woran erkennen Sie gute Ware? Lesen Sie hier, worauf Sie achten... mehr

Wer frische Feigen im Supermarkt oder am Obststand findet, greift gerne zu, denn die aromatischen Früchte sind einfach köstlich.

Vielseitige Bohne: Diese 5 Produkte sind aus Soja
Vielseitige Bohne: Diese 5 Produkte sind aus Soja

Sojasauce und Tofu sind zwei besonders prominente Sojaprodukte. Ob als Fleischersatz, Würzmittel oder Backzutat – die Sojabohne lässt sich kulinarisch vielseitig einsetzen. Wir stellen Ihnen fünf... mehr

Die vielseitige Bohne kann nahezu jede Form annehmen und ist mehr als ein Fleischersatz.

Chia-Samen: Das Superfood im Porträt
Chia-Samen: Das Superfood im Porträt

Chia-Samen – die kleinen grauen Körner sind in Mittel- und Südamerika seit Jahrhunderten als gesundes Lebensmittel bekannt. Hierzulande werden sie immer beliebter. Was genau die Samen so gesund macht,... mehr

Chia-Samen – die kleinen grauen Körner sind in Mittel- und Südamerika seit Jahrhunderten als gesundes Lebensmittel bekannt.

Feigen-Rezepte: Süß und herzhaft
Feigen-Rezepte: Süß und herzhaft

Feigen-Rezepte sind wunderbar variantenreich – die aromatischen Früchte eignen sich für köstliche Nachtische, doch auch herzhaften Speisen verleihen sie mit ihrer Süße eine exotische... mehr

Feigen-Rezepte sind wunderbar variantenreich – die aromatischen Früchte eignen sich für köstliche Nachtische, doch auch herzhaften Speisen verleihen sie mit ihrer Süße eine exotische Geschmackskomponente.

Schlangen im Teich: So verhalten Sie sich richtig
Schlangen im Teich: So verhalten Sie sich richtig

Wenn Sie eine Schlange in Ihrem Teich entdecken, handelt es sich dabei in der Regel um ungefährliche Ringelnattern und der Schrecken ist größer als die Gefahr. Welche weiteren Arten sich im Garten... mehr

Wenn Sie eine Schlange in Ihrem Teich entdecken, handelt es sich dabei in der Regel um ungefährliche Ringelnattern und der Schrecken ist größer als die Gefahr.

Bonsai-Pflege: Schrittweise zum gesunden Miniaturbaum
Bonsai-Pflege: Schrittweise zum gesunden Miniaturbaum

Die Bonsai-Pflege unterscheidet sich in vielen Punkten von der Pflege anderer Pflanzen: Die Bäume im Miniaturformat müssen Sie nicht nur gießen und düngen, sondern auch gestalten, damit sie die... mehr

Die Bonsai-Pflege unterscheidet sich in vielen Punkten von der Pflege anderer Pflanzen: Die Bäume im Miniaturformat müssen Sie nicht nur gießen und düngen, sondern auch gestalten, damit sie die gewünschte Form annehmen.

Outdoor-Bonsai: Die besten Sorten für den Garten
Outdoor-Bonsai: Die besten Sorten für den Garten

Sie möchten sich einen Gartenbonsai zulegen? Dann empfehlen sich heimische Baumarten besonders, da sie an die hiesigen klimatischen Bedingungen angepasst sind – in der Regel sind sie winterhart und... mehr

Sie möchten sich einen Gartenbonsai zulegen? Dann empfehlen sich heimische Baumarten besonders, da sie an die hiesigen klimatischen Bedingungen angepasst sind – in der Regel sind sie winterhart und vertragen somit leichten Frost.

Hainbuche: Das sind ihre Besonderheiten

Die Hainbuche, wegen ihres hellen Holzes auch als Weißbuche bekannt, ist eine besonders robuste und schnittverträgliche Heckenpflanze. Ebenso kann die "Carpinus betulus" - so die botanisch korrekte Bezeichnung – auch einzeln als Baum gepflanzt werden. Hainbuche - standfest und unkompliziert Obwohl es der Name vermuten lässt, ist die Hainbuche keine echte Buche. Die Pflanze gehört zur Familie der Birkengewächse und ist deutlich härter im Nehmen als ihre Namensvetterin. Die Hainbuche eignet sich hervorragend für Hecken mit einer Höhe von bis zu vier Metern. ... mehr

Die Hainbuche, wegen ihres hellen Holzes auch als Weißbuche bekannt, ist eine besonders robuste und schnittverträgliche Heckenpflanze.

Ficus Bonsai: Beliebte Miniaturpflanze für Anfänger

Sie möchten sich einen Bonsai zulegen, sind jedoch Anfänger auf dem Gebiet? Dann sei Ihnen ein Ficus Bonsai, auch Ginseng-Bonsai genannt, ans Herz gelegt. Dieser ist recht pflegeleicht und hat eine sehr hübsche Optik. Im Folgenden finden Sie erste Tipps dazu, was Sie bei der Pflege des Miniaturbaumes beachten sollten. Standort: Hier gedeiht Ihr Ficus Bonsai Ermöglichen Sie dem Ficus Bonsai einen hellen Standort. ... mehr

Sie möchten sich einen Bonsai zulegen, sind jedoch Anfänger auf dem Gebiet? Dann sei Ihnen ein Ficus Bonsai, auch Ginseng-Bonsai genannt, ans Herz gelegt.

Bonsai züchten: Aus Bonsai-Samen oder Stecklingen?

Sie möchten einen Bonsai züchten? Was ehrgeizig klingen mag, ist zunächst einmal nicht besonders schwierig. Sie haben grundsätzlich die Wahl, ob Sie Samen oder Stecklinge verwenden möchten. Beide Methoden haben Vor- und Nachteile. Bonsai züchten aus Samen: Langsam zum Ziel Wenn Sie einen Bonsai pflanzen und dafür Samen verwenden möchten, brauchen Sie Geduld – etwa drei Jahre dauert es vom Bonsai-Samen bis zum Miniaturbaum. ... mehr

Sie möchten einen Bonsai züchten? Was ehrgeizig klingen mag, ist zunächst einmal nicht besonders schwierig.

Bonsai-Schalen: Gefäß passend zur Bonsaiart auswählen

Ein Bonsai wird selbstverständlich nicht in einen herkömmlichen Blumentopf gepflanzt– stattdessen sorgen spezielle Bonsaischalen für eine elegante und edle Optik. Lesen Sie hier, worauf Sie bei der Auswahl achten sollten. Passende Bonsaischale auswählen: Wichtige Aspekte Bonsaischalen sind üblicherweise getöpfert. Sie haben die Wahl zwischen glasierten oder unglasierten Modellen, auch in der Form können Sie frei wählen. Ein wichtiger Aspekt bei der Aufzucht der Miniaturbäume ist, dass die Kombination aus Pflanze und Schale harmonisch wirkt. ... mehr

Ein Bonsai wird selbstverständlich nicht in einen herkömmlichen Blumentopf gepflanzt– stattdessen sorgen spezielle Bonsaischalen für eine elegante und edle Optik.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten


shopping-portal