$self.property('title')

Arbeit

Schulz und Nahles treffen Siemens-Beschäftigte

Schulz und Nahles treffen Siemens-Beschäftigte

Die geplante Streichung tausender Stellen bei Siemens beschäftigt am Dienstag die SPD-Spitze und den Bundestag. Parteichef Martin Schulz und Fraktionschefin Andrea Nahles wollen sich auf der Wiese vor dem Reichstagsgebäude am frühen Nachmittag ... mehr
Arbeit - Kamera in Umkleidekabine: Fristlose Kündigung wirksam

Arbeit - Kamera in Umkleidekabine: Fristlose Kündigung wirksam

Berlin (dpa/tmn) - Eine schwerwiegende Pflichtverletzung am Arbeitsplatz kann zu einer fristlosen Kündigung führen. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn ein Trainer Sportlerinnen mit einer versteckten Kamera in der Umkleidekabine filmt. Zwar darf der Arbeitgeber ... mehr
Stiftung unterstützt 500 ausländische Fachkräfte

Stiftung unterstützt 500 ausländische Fachkräfte

Damit sie schneller Fuß fassen in Deutschland, hat die Baden-Württemberg Stiftung bisher 500 ausländische Fachkräfte über ihr Programm der beruflichen Anerkennung unterstützt. 72 Fachkräfte hätten über das seit Sommer 2016 laufende Programm inzwischen die volle ... mehr
Siemens bringt Gewerkschaften und Politiker gegen sich auf

Siemens bringt Gewerkschaften und Politiker gegen sich auf

Die Pläne von Siemens, trotz zuletzt hoher Gewinne weltweit 6900 Stellen abzubauen, haben bei der Berliner Belegschaft Wut und Unverständnis ausgelöst. Rund 1300 Beschäftigte am Standort Berlin beteiligten sich nach Angaben der IG-Metall am Freitagmorgen an einer ... mehr
Air-Berlin-Mitarbeiter klagen gegen Freistellung

Air-Berlin-Mitarbeiter klagen gegen Freistellung

Mitarbeiter der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin haben beim Düsseldorfer Arbeitsgericht Klagen gegen ihre Freistellung eingereicht. Das Gericht habe in den Eilverfahren für kommenden Mittwoch und Donnerstag Verhandlungstermine angesetzt, teilte ... mehr

Allianz-Studie: Flexible Jobs missfallen der Jugend

Die von Management-Gurus häufig gepriesene Flexibilität der digitalen Arbeitswelt löst in der jungen Generation keine Begeisterung aus: Weltweit zieht die große Mehrheit eine traditionelle Karriere dem "Jobhopping" vor, wie eine Untersuchung der Allianz-Versicherung ... mehr

EU - Mehr Gerechtigkeit: EU will soziale Spaltung überwinden

Göteborg (dpa) - Die Europäische Union will mehr für soziale Gerechtigkeit, gute Jobs und Bildungschancen tun, um den Kontinent zu einen und EU-Gegnern den Wind aus den Segeln zu nehmen. Feierlich bekannten sich die 28 Staaten in Göteborg zu gemeinsamen sozialen ... mehr

Europa will soziale Spaltung überwinden

Göteborg (dpa) - Nach den Wahlerfolgen von Populisten und EU-Kritikern besinnt sich die Europäische Union auf das Soziale, um unzufriedene Bürger zurückzugewinnen. Bei einem Gipfel in Göteborg bekannten sich die 28 Staaten in einer Erklärung zu gemeinsamen ... mehr

Arbeit: Auch Arbeitnehmer muss fristlose Kündigung begründen

Mainz/Berlin (dpa/tmn) - Eine außerordentliche Kündigung muss bestimmten Anforderungen entsprechen, um gültig zu sein. Das gilt für Arbeitnehmer ebenso wie für Arbeitgeber, erklärt die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Dabei beziehen ... mehr

EU: Rascher Durchbruch bei Brexit-Verhandlungen möglich

Göteborg (dpa) - Bei den bislang zähen Brexit-Verhandlungen schließt die Europäische Union einen raschen Durchbruch nicht aus. EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker sagte, er hoffe auf eine Einigung mit Großbritannien bei den strittigen Austrittsfragen bis Dezember ... mehr

Konkrete Tipps, um den Schlaf zu verbessern

Viele Deutsche schlafen schlecht. Ein Grund dafür ist die Arbeit – etwa weil sie den Rhythmus stört oder den Kopf nicht ruhen lässt. Dagegen hilft es, mehr Abstand zwischen Schlaf und Job einzuplanen. Und in der Zwischenzeit möglichst auch mal gar nichts zu tun. Schnell ... mehr

EU-Gipfel will soziale Rechte der Europäer stärken

Göteborg (dpa) - Beim Sozialgipfel in Göteborg will die Europäische Union sich heute feierlich zur Stärkung von Arbeitnehmerrechten und sozialen Mindeststandards in allen 28 Mitgliedsstaaten bekennen. Eine neue «Säule sozialer Rechte» verspricht unter anderem ein Recht ... mehr

Bericht: Tusk und May wollen über Brexit-Verhandlungen reden

Berlin (dpa) - Angesichts der stockenden Brexit-Verhandlungen berät EU-Ratspräsident Donald Tusk morgen am Rande des EU-Gipfels in Göteborg mit der britischen Premierministerin Theresa May. Das bestätigte Tusks Sprecher. Dabei werde es um die Frage gehen ... mehr

Mehr als 100 Maßnahmen in neuer Fachkräftestrategie

Willkommenszentren für ausländische Fachkräfte, Weiterbildungen, Jugendberufsagenturen: Mehr als 100 Maßnahmen sollen für ausreichend Fachkräfte in Rheinland-Pfalz sorgen. Zusammen bilden sie die neue Fachkräftestrategie für die Jahre 2018 bis 2021, die am Donnerstag ... mehr

Verdacht von Schwarzarbeit in Lokalen

Fahnder haben in der vergangenen Woche mehr als 100 Gaststätten im Raum Dresden und Leipzig auf Schwarzarbeit kontrolliert und das Personal befragt. In 94 Fällen bestehe ein Verdacht, teilte das Hauptzollamt Dresden am Mittwoch mit. "Das ist sehr viel", sagte ... mehr

Dreyer dringt auf Einwanderungsgesetz im Bund

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hält ein Einwanderungsgesetz zur Gewinnung von Fachkräften für dringend notwendig. "Da hoffen wir jetzt auch auf die neue Bundesregierung", sagte Dreyer am Dienstag in Mainz. Damit solle der Zuzug ... mehr

Rheinland-Pfalz: Neue Ziele zur Fachkräftegewinnung

Der Zuzug ausländischer Fachkräfte nach Rheinland-Pfalz soll nach Ansicht von Politik und Wirtschaft erleichtert werden. Dies ist ein Ziel der neuen Fachkräftestrategie 2018-2021, die das Kabinett am Dienstag in Mainz billigte. Der Entwurf, der der Deutschen ... mehr

Land will sich neue Ziele zur Fachkräftegewinnung setzen

Der Zuzug ausländischer Fachkräfte nach Rheinland-Pfalz soll nach Ansicht von Politik und Wirtschaft erleichtert werden. Dies ist ein Ziel der Fachkräftestrategie, über die das Kabinett an diesem Dienstag (11.00 Uhr) in Mainz berät. Der Entwurf, der der Deutschen ... mehr

Zwei Arbeiter bei Explosion von Brennstoff verletzt

Bei der Explosion von Brennstoff sind in Werder/Havel (Potsdam-Mittelmark) zwei Mitarbeiter einer Hausbaufirma verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, wollte einer der Arbeiter am Montag in einem Musterhaus einen Bioethanolofen befüllen. Dabei explodierte ... mehr

Tödlicher Arbeitsunfall: Mann auf Hebebühne eingeklemmt

Bei einem Arbeitsunfall auf dem Gelände eines Metallverarbeitungsbetriebes ist im sauerländischen Arnsberg ein 36-jähriger Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fanden Arbeitskollegen den leblosen Mann am Vormittag in einer Halle zwischen einer ... mehr

Lkw-Bauer MAN investiert Milliarden und sichert Stellen

Nach längerer Durststrecke investiert der Lastwagenbauer MAN wieder kräftig. Im Stammwerk München investiere MAN von 2015 bis 2020 insgesamt 1,1 Milliarden Euro, konzernweit sogar 2,4 Milliarden Euro, sagte Vorstandschef Joachim Drees bei der Eröffnung einer neuen ... mehr

Wie Hunde bei Diabetes helfen können

Lilith ist ein Labrador –  und Diabeteswarnhund. Im Ernstfall könnte sie Hilfe für ihr zuckerkrankes Frauchen holen. Warum manche Hunde ihren Besitzer warnen, wenn dieser in eine Unterzuckerung rutscht, ist wissenschaftlich nicht geklärt. "Lilith, such Zucker ... mehr

Immobilien: Arbeitshandschuhe aus Leder für grobes Renovieren nutzen

Hamburg (dpa/tmn) - Kein Arbeitshandschuh taugt für alle Aufgaben. Modelle aus Leder sind etwas für grobe Arbeiten, wie sie beim Renovieren des Hauses oder im Garten anfallen, erklärt die Aktion Das sichere Haus. Beim Rückschnitt von dornigen Gewächsen ist zudem ... mehr

Grüne verlangen für Jamaika Zugeständnisse

Berlin (dpa) - Die Grünen haben Union und FDP vorgeworfen, sie seien bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen bisher zu wenig kompromissbereit. Grünen-Chef Cem Özdemir sagte der «Bild am Sonntag», bei der Europa-, Außen- und Innenpolitik, beim bezahlbaren Wohnen, bei guter ... mehr

Grüne verlangen für Jamaika Zugeständnisse

Berlin (dpa) - Der linke Flügel der Grünen hat Union und FDP bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen mangelnde Kompromissbereitschaft vorgeworfen. Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Jürgen Trittin sagte bei einer Landesdelegiertenkonferenz seiner Partei in Hameln, bisher ... mehr

CDU: Vollzeit-Rückkehrrecht muss in Koalitionsvertrag

Der Arbeitnehmerflügel der CDU hat von der künftigen Bundesregierung ein klares Bekenntnis zu Deutschland als Industriestandort gefordert. "Arbeitsplätze zu halten, ist auch ein moralisches Anliegen und darf nicht gegen den Umweltschutz ausgespielt werden", sagte ... mehr

Mehr zum Thema Arbeit im Web suchen

Gymnasiallehrer verlangen mehr Geld

Nach dem Beamtenbund fordert jetzt auch der Berufsverband der Gymnasiallehrer die Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes. "In Zeiten sprudelnder Steuereinnahmen ist es überfällig, dass den Landesbeamten das zurückgegeben wird, was ihnen in einer Serie ... mehr

Wöchentlicher Ruhetag für Arbeitnehmer kann flexibel sein

Luxemburg (dpa) - Die vorgesehene wöchentliche Ruhezeit für Arbeitnehmer muss nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) nicht zwingend nach sechs aufeinanderfolgenden Arbeitstagen gewährt werden. Sie sei an einem beliebigen Tag innerhalb eines Zeitraums ... mehr

Wöchentlicher Ruhetag für Arbeitnehmer kann flexibel sein

Luxemburg (dpa) - Die vorgesehene wöchentliche Ruhezeit für Arbeitnehmer muss nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nicht zwingend nach sechs aufeinanderfolgenden Arbeitstagen gewährt werden. Sie sei an einem beliebigen Tag innerhalb eines Zeitraums von sieben ... mehr

Kräftiger Nachschlag für "Zimmerjungen" aus Edel-Hotel

Für vier bis fünf Euro Stundenlohn hat er im Fünf-Sterne-Hotel Zimmer reinigen müssen: Nun hat ein 49 Jahre alter "Zimmerjunge" für acht Monat Arbeit in einem Düsseldorfer Nobel-Hotel vor dem Landesarbeitsgericht am Mittwoch einen kräftigen Lohnnachschlag herausgeholt ... mehr

Gewerkschaft NGG kritisiert Lohnprellerei in Kiel

Das Hauptzollamt Kiel hat wegen nicht gezahlter Mindestlöhne nach Angaben der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten in den ersten sechs Monaten des Jahres 56 Ermittlungsverfahren eingeleitet. "Es kann nicht angehen, dass sich auch zwei Jahre nach seiner ... mehr

Verbraucher: Kindergeld bis zum Abschluss aller Ausbildungsabschnitte

Der Anspruch auf Kindergeld endet nicht schon dann, wenn das Kind einen ersten berufsqualifizierten Abschluss erreicht hat. Der Anspruch endet, wenn das von Beginn an angestrebte Berufsziel einer mehraktigen Ausbildung erreicht ist. Der Anspruch besteht ... mehr

Blanko unterschrieben: Zimmerjunge klagt auf Lohn

Erst den Stundenzettel blanko unterschreiben - dann für einen Mini-Lohn Zimmer reinigen: Für seine monatelange Arbeit in einem Düsseldorfer Hotel hat ein Zimmerjunge seinen Arbeitgeber auf ausstehenden Lohn in Höhe von rund 10 000 Euro verklagt. Der Fall wird heute ... mehr

Staatlicher Hemmschuh erschwert Jobs für Afghanen

Handwerk und Handelskammern in Bayern beklagen ein paradoxes Hindernis bei der Einstellung afghanischer Flüchtlinge: Obwohl gut 5000 junge Afghanen in Berufsintegrationsklassen auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorbereitet werden, sollen die Berater der Industrie ... mehr

Mann bei Waldarbeiten lebensbedrohlich verletzt

Bei Waldarbeiten nahe Steinheid (Kreis Sonneberg) ist ein 49 Jahre alter Mann lebensgefährlich verletzt worden. Er soll am Dienstag geholfen haben, mit einer Arbeitsmaschine Baumstämme aus dem Wald zu ziehen, teilte die Polizei mit. Dabei sei er aus bislang unbekannter ... mehr

Arbeiter auf Baustelle schwer verletzt

Ein 28-Jähriger ist bei einem Unfall auf einer Baustelle in Erfurt schwer verletzt worden. Der Sanitärarbeiter sei am Montagvormittag mit Sanierungsarbeiten in einer etwa 2,50 Meter tiefen Baugrube vor dem Haus beschäftigt gewesen, als sich der Erdboden ... mehr

Streit um Bildungszeitgesetz geht nicht zum Arbeitsgericht

Der Streit um den Begriff der "politischen Weiterbildung" im baden-württembergischen Bildungszeitgesetz geht vorerst nicht in eine neue Runde. Das im Sommer vor Gericht unterlegene Unternehmen hat nach eigenen Angaben auf eine Revision verzichtet; damit wird das Urteil ... mehr

Arbeit - Verdacht auf Arbeitszeitbetrug: Keine Überwachung erlaubt

Mainz/Berlin (dpa/tmn) - Die heimliche Überwachung eines Mitarbeiters durch Detektive kann dessen Persönlichkeitsrechte verletzen - auch dann, wenn sie während der Arbeitszeit passiert. Auf den Arbeitgeber können in solchen Fällen hohe Entschädigungszahlungen zukommen ... mehr

SPD-Vize: Olaf Scholz fordert Mindestlohn von 12 Euro

SPD-Vize Olaf Scholz legt im parteiinternen Richtungsstreit nach der verlorenen Bundestagswahl nach. In einem Interview macht er sich für eine deutliche Anhebung des Mindestlohns stark. Zugleich erneuert er seine Kritik am Wahlkampf der SPD und fordert mehr klare ... mehr

MDR: IG-Metall kritisiert Solarworld für Leiharbeiter-Pläne

Die IG-Metall hat Pläne des nach einer Insolvenz geschrumpften Solarmodulherstellers Solarworld zur Einstellung von Leiharbeitern am Standort Arnstadt kritisiert. Nach Informationen Angaben des Gewerkschafters Kirsten Joachim Breuer von der IG Metall will Solarworld ... mehr

Scholz will Zwölf-Euro-Mindestlohn: Nahles dagegen

SPD-Vize Olaf Scholz fordert seine Partei auf, sich für eine deutliche Anhebung des Mindestlohns einzusetzen. "Wir sollten den Mindestlohn in einem überschaubaren Zeitraum auf zwölf Euro pro Stunde anheben", sagt Hamburgs Erster Bürgermeister dem Magazin "Spiegel ... mehr

Parteien: Scholz will Zwölf-Euro-Mindestlohn

Berlin/Hamburg (dpa) - SPD-Vize Olaf Scholz fordert seine Partei auf, sich für eine deutliche Anhebung des Mindestlohns einzusetzen. "Wir sollten den Mindestlohn in einem überschaubaren Zeitraum auf zwölf Euro pro Stunde anheben", sagt Hamburgs Erster ... mehr

Siemens will Stellenabbau-Pläne Mitte November vorlegen

Siemens will die Arbeitnehmer in zwei Wochen über den geplanten Stellenabbau informieren. "Es stehen massive Veränderungen bevor", sagte Personalchefin Janina Kugel am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Einschnitte müssten sorgfältig durchdacht werden ... mehr

Verbraucher: Rundfunkbeitrag für Firmenwagen unbedingt abmelden

München (dpa/tmn) - Der Rundfunkbeitrag kann auch für Firmenwagen fällig werden. Wird das Fahrzeug abgemeldet, sollten Halter das umgehend melden. Die Beitragspflicht läuft nämlich bis zum Ende des Monats, in dem die Abmeldung der Landesrundfunkanstalt angezeigt ... mehr

Finanzen - Krankenkassenbeiträge für Selbstständige: Nacherhebung droht

Berlin (dpa/tmn) - Selbstständige sollten nicht versäumen, nach Aufforderung ihren Einkommensteuerbescheid bei der Krankenkasse vorzulegen. Denn sonst müssen freiwillig Krankenversicherte trotz geringer Einnahmen ab 2018 den Höchstbeitrag rückwirkend zahlen ... mehr

Zwei Arbeitsunfälle im Erzgebirge: Ein Mann stirbt

Bei Arbeitsunfällen im Erzgebirge sind ein Mann ums Leben gekommen und ein weiterer schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, kippte am Vortag in Annaberg-Buchholz auf einem Firmengelände ein Teleskoplader um. Dabei wurde ein 53-Jähriger so schwer ... mehr

Gericht: Polizeikontrolle kann als Arbeitsunfall gelten

Eine Polizeikontrolle kann unter bestimmten Voraussetzungen als Arbeitsunfall geltend gemacht werden. Das hat das Hessische Landessozialgericht in Darmstadt in einem am Donnerstag veröffentlichten Urteil (AZ: L 3 U 70/14) entschieden. Geklagt hatte eine Mitarbeiterin ... mehr

Mehr Ermittlungsverfahren wegen Mindestlohn-Verstößen

Die Zahl der Ermittlungsverfahren wegen nicht gezahlter Mindestlöhne ist in Bayern um knapp die Hälfte gestiegen. Das geht aus der Halbjahresbilanz der Finanzkontrolle Schwarzarbeit hervor. Im ersten Halbjahr 2017 leiteten die Hauptzollverwaltungen im Freistaat ... mehr

Mehr Ermittlungsverfahren wegen Mindestlohn-Verstößen

Wegen nicht gezahlter Mindestlöhne ist die Zahl der Ermittlungsverfahren in Rheinland-Pfalz und dem Saarland deutlich gestiegen. Im ersten Halbjahr 2017 wurden 135 Verfahren eingeleitet, teilte das Bundesfinanzministerium mit. Laut der Halbjahresbilanz ... mehr

Weniger Schwarzarbeit in MV festgestellt

Der Zoll hat bei seinen Schwarzarbeit-Kontrollen in Mecklenburg-Vorpommern weniger gravierende Verstöße festgestellt. In den ersten neun Monaten dieses Jahres fanden die Zollbeamten 1672 Hinweise für Straftaten und 360 Hinweise für Ordnungswidrigkeiten ... mehr

Arbeit - Mindestbesetzung: Pflegekräfte vor Überlastung schützen

Kiel/Berlin (dpa/tmn) - Arbeitgeber sind verpflichtet, ihre Mitarbeiter vor Überlastung zu schützen - Pflegekräfte zum Beispiel. Daher kann eine vorgeschriebene Mindestbesetzung von Stationen rechtmäßig sein, und das auch gegen den Willen des Arbeitgebers ... mehr

Müller: Sicherheit der Menschen ist politische Aufgabe

Das Thema Sicherheit ist aus Sicht von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD) eine allumfassende politische Aufgabe. Dabei gehe es aber nicht etwa nur um mehr Polizei oder Ordnungsamtsmitarbeiter, sondern um "Lebenssicherheit in einer Gesellschaft ... mehr

Auf Betriebshof von Lastwagen erfasst: 25-Jährige stirbt

Eine 25-jährige Frau ist in Unterfranken auf einem Betriebshof in Dettelbach von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Lkw-Fahrer die Frau beim Anfahren übersehen, teilte die Polizei am Samstagmorgen ... mehr

Waldarbeiter stirbt bei Unfall mit Holzmaschine

Ein 32-jähriger Arbeiter ist in einem Wald in Hausen im Hunsrück tödlich verletzt worden. Der Mann hatte am Mittwoch eine tonnenschwere, sogenannte Holzrückemaschine gefahren und war mit ihr umgekippt, wie die Polizei in Trier am Freitag mitteilte. Er verletzte ... mehr

Mann bei Arbeitsunfall auf Brauereigelände schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall auf dem Gelände einer Brauerei im mittelhessischen Lich ist ein Mann schwer verletzt worden. Der 46-Jährige war am Donnerstagmorgen mit Abrissarbeiten beschäftigt. Als der Mitarbeiter der Dienstleistungsfirma versuchte, einen ehemals zugemauerten ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018