Thema

Finanzen

BGH: Dürfen Wohnungen kurzzeitig vermietet werden?

BGH: Dürfen Wohnungen kurzzeitig vermietet werden?

Darf eine Wohnungseigentümerin ihre Unterkunft kurzzeitig vermieten, wenn andere Parteien im Haus dagegen sind? Für Städte mit wenig Wohnraum könnte das Urteil weitreichende Konsequenzen haben. Eine Frau möchte ihre Wohnung an Feriengäste vermieten – aber die Nachbarn ... mehr
Studie: Geld-Anlageroboter breiten sich in Deutschland aus

Studie: Geld-Anlageroboter breiten sich in Deutschland aus

Frankfurt/Main (dpa) - Automatisierte Geldanlage im Internet breitet sich laut einer Studie zunehmend auch in Deutschland aus. Anlageroboter, die Vermögen meist breit über Indexfonds investieren, verwalteten 2018 rund 3,8 Milliarden Euro Kundengelder, zeigt eine Analyse ... mehr
Regierung nennt 248 Millionen: Regierung gab 2017 gut 720 Millionen für externe Berater aus

Regierung nennt 248 Millionen: Regierung gab 2017 gut 720 Millionen für externe Berater aus

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat im Jahr 2017 rund 722,4 Millionen Euro für externe Beratungs- und Unterstützungsleistungen ausgegeben. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen im Bundestag hervor, über die der "Spiegel ... mehr
Fond-Besteuerung: Bank kann für Vorabpauschale auch Disporahmen nutzen

Fond-Besteuerung: Bank kann für Vorabpauschale auch Disporahmen nutzen

Berlin (dpa/tmn) - Anleger sollten ihren Sparerpauschbetrag gezielt verteilen. Der Grund: Seit Anfang Januar kommt bei der Besteuerung von thesaurierenden - also nicht ausschüttenden - Fonds die sogenannte Vorabpauschale zum Einsatz. "Das heißt, es wird ein Gewinn ... mehr
Erhitzen ohne Zeitverlust: Wasserkocher mit mehr Watt kochen schneller

Erhitzen ohne Zeitverlust: Wasserkocher mit mehr Watt kochen schneller

München (dpa/tmn) - Wasserkocher sollten mindestens 1000 Watt haben. Dazu rät der Tüv Süd. Je mehr Watt das Gerät hat, desto schneller kocht das Wasser. Deswegen bieten durchschnittliche Wasserkocher mit einer Füllmenge bis 1,7 Liter ... mehr

Anekdoten statt Jahreszahlen: Gästeführer setzen immer mehr auf Entertainment

Köln (dpa) - Sie kommen per Bus-Kolonne, per Kreuzfahrtschiff oder per Flugzeug: Jahr für Jahr nehmen Gästeführer in deutschen Städten Heerscharen von Touristen in Empfang. Deutschland boomt als Reiseland - im vergangenen Jahr stieg ... mehr

Deutlicher Anstieg der Mindestlöhne in Europa

In vielen europäischen Ländern ist der Mindestlohn zuletzt kräftig gestiegen. In Deutschland liegt er laut Analyse der Hans-Böckler-Stiftung aber weiter "spürbar" unter dem anderer westeuropäischer Staaten. Der  Mindestlohn ist in vielen ... mehr

Gerichtsurteil: Banken müssen Umschuldung von Immobilienkrediten ermöglichen

Hamm (dpa/tmn) - Kreditnehmer haben das Recht, zum Ende der Zinsbindung zu einer anderen Bank zu wechseln. Geldinstitute dürfen Kunden diesen Wechsel nicht unnötig erschweren. Aus diesem Grund sind Gebühren für die Übertragung der Grundschuld im Rahmen eines ... mehr

Neue Arbeitsstelle ein Flop: Wechsel des Jobs muss kein Makel im Lebenslauf sein

Dortmund (dpa/tmn) - Vom Jobwechsel hat man sich viel versprochen, doch die neue Stelle erfüllt die Erwartungen nicht. Ist es ratsam, dann gleich wieder zu kündigen? "Das hängt von der Vorgeschichte ab und davon, wie groß der Leidensdruck ist", erklärt Karriereberater ... mehr

Bei Striemen und Streifen: Mit Radiergummi gegen Spuren auf dem Holzboden

Hamburg (dpa/tmn) - Schwarze Striemen auf dem Holzboden sind meist Abriebspuren von Schuhsohlen. Diese lassen sich denkbar einfach entfernen: mit einem Radiergummi. Dazu rät die Aktion Das sichere Haus in Hamburg. Parkett und Laminat werden in der Regel einfach ... mehr

"Das geht nicht": Angela Merkel bremst Entlastung für Betriebsrentner aus

Krankenkassenbeiträge machen Betriebsrenten für viele unattraktiv. Daran wollten Union und SPD eigentlich etwas ändern. Nach Streit ums Geld kommt aber eine Ansage aus dem Kanzleramt – platzt nun alles? Kanzlerin  Angela Merkel bremst mögliche Entlastungen ... mehr

Agentur für Arbeit rät: Bei Wahl der Ausbildung auf passende Soft Skills achten

Nürnberg (dpa/tmn) - Bei der Wahl des Ausbildungsberufs sollten Jugendliche prüfen, ob sie die nötigen Soft Skills mitbringen. Darauf weist die Bundesagentur für Arbeit auf ihrer Seite planet-beruf.de hin. Je nach Branche und Beruf sind unterschiedliche Soft Skills ... mehr

Sicherheitsmaßnahme: Bei Shisha-Konsum zu Hause CO-Melder installieren

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer zu Hause eine Wasserpfeife raucht, sollte einen Warnmelder für Kohlenmonoxid (CO) installieren. Dazu rät die Prüforganisation Dekra. Werden die Shishas über längere Zeit in einem schlecht belüfteten Raum verwendet ... mehr

Unterschiedliche Regeln: Für Erbfall in Österreich kann deutscher Erbschein genügen

Wien (dpa/tmn) - Das Vererben über Grenzen hinweg stellt die Hinterbliebenen oft vor Herausforderungen. Denn die rechtlichen Regeln sind innerhalb der EU nach wie vor oft von Land zu Land unterschiedlich, erläutert die Arbeitsgemeinschaft Erbrecht des Deutschen ... mehr

Umgang mit dem Risiko: "Absolut sicher ist keine Geldanlage"

Stuttgart (dpa/tmn) - Sicherheit steht bei Anlegern in Deutschland hoch im Kurs. Aus Angst vor Verlusten parken viele ihr Geld auf dem Sparbuch oder stecken es in Versicherungsprodukte. Der Haken: "Absolut sicher ist keine Geldanlage", sagt Niels Nauhauser ... mehr

Urteil: Keine Steuer bei fehlerhafter Fondsberatung

Hamm(dpa/tmn) - Anleger, die aufgrund einer fehlerhaften Anlageberatung eine Entschädigung erhalten, müssen darauf nicht immer Kapitalertragsteuer zahlen. Das entschied das Oberlandesgerichts (OLG) Hamm in einem Fall in dem es um Schiffsfonds ging. "War der Fonds gerade ... mehr

Die Welt im Depot?: Was wirklich im MSCI World Index steckt

Berlin (dpa/tmn) - Dax, S&P 500, Nikkei - fast jedes Land hat eine Börse und damit auch einen eigenen Aktienindex, der einen bestimmten Wirtschaftsraums widerspiegelt. Es gibt aber auch Indizes, die nicht nur ein Land abbilden, sondern gleich mehrere Regionen umfassen ... mehr

Bar- oder Kartenzahlung – was geht schneller?

Bargeld vs. digitale Zahlmethoden: Eine Studie der Bundesbank hat unser Zahlverhalten an der Kasse untersucht und Tempo sowie Kosten gemessen. Das überraschende Ergebnis. Lange Schlangen an der Ladenkasse nerven viele Verbraucher. Doch ausgerechnet das von Kritikern ... mehr

Probleme der Pensionskassen: Das steckt dahinter

Betriebliche Altersvorsorge ist eine sichere Sache. Doch Warnungen der Bafin sorgten bei Versicherten jüngst für Sorgen. Viele stellen sich die Frage: Ist ihre Altersvorsorge gefährdet? Eine betriebliche Altersvorsorge bei einer Pensionskasse gilt als sicher ... mehr

Nur keine Panik?: Was bedeuten die Probleme bei Pensionskassen für die Rente?

Bonn (dpa/tmn) - Eine betriebliche Altersvorsorge bei einer Pensionskasse gilt als sicher. Doch nun schlägt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) Alarm und warnt vor möglichen Leistungskürzungen einzelner Kassen. Was bedeutet das für Kunden ... mehr

Um 0,4 Prozentpunkte - Bericht: Steuerquote in Deutschland gestiegen

Berlin (dpa) - Die Steuerbelastung der Deutschen hat im vergangenen Jahr laut einem Medienbericht zugenommen. Die Steuerquote sei 2018 auf 22,8 Prozent des nominalen Bruttoinlandsprodukts gestiegen. Das seien 0,4 Prozentpunkte mehr als im Jahr zuvor, berichtete ... mehr

Experiment: Wie verändert das Grundeinkommen die Menschen?

1.000 Euro zwölf Monate lang, bedingungslos geschenkt – was wie eine Illusion klingt, wurde für mehrere Menschen wahr. Das Experiment zeigt, wie das bedingungslose Grundeinkommen ihr Leben verändert hat. Im Jahr 2014 begann der IT-Spezialist Michael Bohmeyer ... mehr

Der Staat als Erbe: Muss der Steuerzahler Schulden begleichen?

Sind keine Erben vorhanden, geht der Nachlass an den Staat. Doch was ist mit Schulden? Muss letztlich der Steuerzahler für negative Verbindlichkeiten aufkommen? Der Staat ist Erbe in letzter Instanz. Das bedeutet: Gibt es keine  Erben oder schlagen alle Erbberechtigten ... mehr

Finanzielle Not: FC Barcelona soll sich Geld geliehen haben

Finanzielle Not: Der FC Barcelona soll sich Geld geliehen haben. (Quelle: Sport1) mehr

Finanzaufsicht: Deutlich mehr Bankkunden beschweren sich bei der Bafin

Frankfurt (dpa) - Steigende Gebühren, gekündigte Sparverträge, abgelehnte Kreditanfragen - die Zahl offizieller Beschwerden von Verbrauchern über ihre Bank oder Versicherung haben 2018 deutlich zugenommen. 5539 Fälle zu Kreditinstituten und Finanzdienstleistern gingen ... mehr

Ohne Kinder-Betreuung: Was Arbeitnehmer bei Kita-Streiks wissen müssen

Berlin (dpa/tmn) - Bei Streiks im öffentlichen Dienst, kommen auch auf Arbeitnehmer Probleme zu. Wer betreut die Kinder, wenn die Kita oder Schule schließt, und wie komme ich zur Arbeit, wenn keine Bahnen fahren? Ein Recht auf bezahlte Freistellung gibt es in solchen ... mehr

Mehr zum Thema Finanzen im Web suchen

Anlageformen kombinieren: Mit Mischfonds bei der Geldanlage das Risiko streuen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Das beste Mittel, bei der Geldanlage das Risiko klein zu halten, ist Streuung. Um ihr Geld überhaupt auf verschiedene Anlageklassen verteilen zu können, müssen Anleger aber nicht über große Summen verfügen - sie können auch in sogenannte ... mehr

Lohn, Rente, Bürgergeld: Die Sozialpolitik der SPD – ein teures Links

Die SPD stellt die richtigen Fragen an die Sozialpolitik, die sie selbst gemacht hat – doch die richtigen Antworten findet sie nicht. Jetzt ist sie da, die Sozialwende in der SPD. Statt Hartz IV soll es Bürgergeld geben, statt Grund- eine Respektrente ... mehr

Verbraucherverband empfiehlt: Welche Siegel umweltschonende Waschmittel kennzeichnen

Berlin (dpa/tmn) - Wollen Verbraucher ihre Wäsche umweltschonend waschen, sollten sie die Wassertemperatur möglichst niedrig einstellen und Energiespar- oder Ecoprogramme auswählen. Das empfiehlt die Verbraucher Initiative. Außerdem können sie Waschmittel benutzen ... mehr

Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren

Der Alptraum jedes Autobesitzers: Der Wagen ist nicht mehr da, wo man ihn zuvor abgestellt hat. Was ist jetzt zu tun? Wenn das Auto plötzlich nicht mehr da steht, sollten Betroffene zunächst klären, ob es wirklich gestohlen oder einfach nur abgeschleppt wurde. Im ersten ... mehr

Die Halterung für Fische: Ungewöhnliche Lösungen für Küchenprobleme

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Kennen Sie das? Manchmal sieht man ein Produkt im Handel und erkennt erst beim Blick auf diese Lösung, dass man dieses Problem selbst auch hat? Viele Haushaltswaren, Gadgets aus dem Geschenkeladen und Ideen aus dem Erfindershop ... mehr

Soziale Pflegeversicherung: Wohngruppenzuschlag auch für Zimmer mit Bad und Küche

Essen (dpa/tmn) - Leben Pflegebedürftige in Wohngruppen, können sie einen Wohngruppenzuschlag erhalten. Damit will der Gesetzgeber die ambulante Betreuung als Zwischenform zwischen häuslicher und stationärer Pflege unterstützen. Hierfür müssen mindestens ... mehr

Rau, derb und natürlich: Trends bei Besteck und Haushaltswaren

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Anders als in der Mode bekommt man beim Geschirr, bei den Messern und den Vasen nicht jede Saison etwas Neues zu sehen. Oft verändert sich von Jahr zu Jahr eine Nuance, dann springen immer mehr Firmen auf - und irgendwann hat sich ein Trend ... mehr

Aufmerksamkeiten: Sind Valentinstagsgrüße ins Büro nett oder ein No-Go?

Freiburg (dpa/tmn) - Am Valentinstag möchten manche Liebespaare ihre Zuneigung am liebsten aller Welt beweisen. Der eine oder andere hält es womöglich für eine besonders romantische Geste, dem Partner Blumen ins Büro zu schicken. Ist das angemessen ... mehr

Das Zuhause als Betriebsstätte: Ist die gewerbliche Nutzung der Mietwohnung zulässig?

Berlin (dpa/tmn) - Ein Mieter darf eine Wohnung, die er zu Wohnzwecken angemietet hat, nicht gewerblich nutzen. Das teilt der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland mit und verweist auf ein Urteil des Amtsgerichts München. In dem verhandelten ... mehr

"Collegium musicum": Singen statt pauken an der Uni Mainz

Mainz (dpa) - Samuel Kirsch hält seine Hände erst vor den Mund, dann vor die Ohren, macht verschiedene Gesangsübungen - vom Lacher bis zum Singen von Vokalen. "Das klingt sehr kontrolliert, Du kannst es ruhig genießen", rät Gesangslehrer Werner ... mehr

Haushalt-Tipp: Frische Flecken in Kleidung mit kaltem Wasser auswaschen

(dpa/tmn) - Ein frischer Fleck in der Kleidung lässt sich oft am besten entfernen, wenn man ihn direkt unter fließendem Wasser auswäscht. Dafür sollte man kein heißes Wasser nehmen. Es könne Flecken sogar fixieren, woraufhin sie sich noch schlechter entfernen lassen ... mehr

Zuzahlungsbefreiung bei der Krankenkasse: So geht's

Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse müssen Sie jährlich zwei Prozent Ihres Einkommens an Zuzahlungen leisten. Diese Zahlungen beziehen sich auf Arztbesuche, Medikamente und stationäre Behandlungen. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie jedoch ... mehr

Stiftung Warentest warnt vor falschen Tests im Internet

Im Internet gibt es Tests zu allem und jedem – viele stammen von der Stiftung Warentest. Doch  nun kämpft die Verbraucherorganisation gegen betrügerische Portale. Wie Verbraucher helfen können. Die Stiftung Warentest warnt vor Internetseiten, die Tests frei erfinden ... mehr

Haustierpflege: Dürfen Sie daheim bleiben, wenn der Hund krank ist?

Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ist, seine Arbeit auszuführen, kann sich krankmelden. Ist das Kind krank, haben die Eltern rechtlichen Anspruch auf bezahlte Freistellung. Doch was ist, wenn der Hund oder ein anderes Haustier krank ist? Der Anspruch ... mehr

Basteln mit Drähten: Wie werde ich Industrieelektriker/in?

Suhl (dpa/tmn) - Als Anita Majnovi? ihre Ausbildung beim Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler in Suhl begann, hatte sie von Technik und Elektrik, Gleichstrom und Kondensatoren wenig Ahnung. "Ich habe vorher in Kroatien Tourismus studiert ... mehr

Aufhebungsvertrag statt Kündigung: Die wichtigsten Regeln

Schnell raus aus dem alten Job: In einem solchen Fall kann ein Aufhebungsvertrag Vorteile gegenüber einer Kündigung haben. Aber längst nicht immer ist es der beste Weg. Die wichtigsten Regeln. Ein Beschäftigungsverhältnis beenden? Das geht nicht nur mit einer ... mehr

Experte in eigener Sache: Mit Handicap zur richtigen Ausbildung

Kiel (dpa/tmn) - Feuerwehrmann, Profi-Fußballer, Astronaut - für kleine Kinder ist die Frage "Was will ich werden?" oft ganz leicht zu beantworten. Wenn es Jahre später tatsächlich an die Berufswahl geht, fällt die Entscheidung schwerer. Zumal ... mehr

Geldkarte im Ausland nutzen: Auf was ist zu achten?

Wenn Sie im Urlaub oder auf Geschäftsreise sind, können Sie Ihre Girokarte, im Volksmund auch weiterhin EC-Karte genannt, im Ausland meist problemlos nutzen – zumindest wenn Sie sich in den Ländern der Europäischen Union (EU) befinden. Wenn Sie im EU-Ausland bargeldlos ... mehr

Experiment mit Arbeitslosen in Finnland: Macht ein Grundeinkommen glücklicher?

560 Euro zusätzlich im Monat ohne Gegenleistung – hebt das die Laune? Ja, tut es, sagen die Betreuer einer Studie. Doch wie wirkt sich das auf den Arbeitsmarkt aus? Ein Grundeinkommen steigert laut einer Studie das Wohlbefinden der Empfänger, führt allerdings nicht ... mehr

Unbezahlter Urlaub: Dann dürfen Sie ihn beantragen

Ein Arbeitnehmer möchte unbezahlten Urlaub nehmen. Obgleich kein grundsätzlicher Anspruch darauf besteht, gibt es Ausnahmen. Hier erfahren Sie welche. Die Tagesmutter ist krank, im Keller steht das Wasser – zur Arbeit zu gehen ist kaum möglich, der reguläre Urlaub ... mehr

Hinweis für Anleger: Bei Direktinvestments fehlt oft Hinweis auf Risiken

Berlin (dpa/tmn) - Die Anbieter von Direktinvestments betonten meist, wie solide solche Anlagen seien, erklären die Marktwächter-Experten der Verbraucherzentrale Hessen. Risiken werden dagegen herunter gespielt, obwohl diese Informationen für Anleger besonders wichtig ... mehr

Schnell in den Job: Für wen ist ein duales Studium geeignet?

Duisburg (dpa/tmn) - Studieren und gleichzeitig jede Menge Praxiserfahrung im Unternehmen sammeln: Ein duales Studium fordert viel Zeit und Einsatz. Die Mühen werden am Ende aber belohnt, wie eine aktuelle Studie zeigt. Das Institut Arbeit und Qualifikation ... mehr

BGH-Urteil: Sozialwohnungen müssen nicht ewig bleiben

Karlsruhe (dpa) - Im öffentlich geförderten sozialen Wohnungsbau können private Investoren jahrzehntelang, aber nicht unbefristet zum Angebot von Sozialwohnungen verpflichtet werden. Das gelte auch dann, wenn die Kommune dem Immobilienunternehmen günstig Bauland ... mehr

Geräte im Test: Viele Handkreissägen wirbeln zu viel Staub auf

Köln (dpa/tmn) - Bei Handkreissägen gibt es gute günstige Produkte, aber auch teure Enttäuschungen: In einem Test der Zeitschrift "Selbst ist der Mann" (Ausgabe März 2019) zusammen mit dem Tüv Rheinland zeigte jedes untersuchte Produkt Schwächen, durchgefallen ... mehr

EuGH-Urteil: Arbeitslosen steht Kindergeld für Nachwuchs im EU-Ausland zu

Luxemburg (dpa) - EU-Bürger mit Kindern im EU-Ausland haben auch bei Arbeitslosigkeit Anspruch auf Kindergeld in dem Staat, in dem sie wohnen. Das entschied der Europäische Gerichtshof in Luxemburg. Die Familienleistungen für Kinder in einem anderen Mitgliedstaat ... mehr

Verdacht Schneeballsystem: Anklage gegen P+R-Gründer Heinz Roth

Nach der Pleite der Containerfirma P+R im März 2018 muss sich der Firmengründer Heinz Roth nun vor Gericht verantworten. Es könnte der größte Betrugsfall der deutschen Nachkriegsgeschichte werden. Die Anleger, zumeist Rentner, bangen derweil weiter ... mehr

Gelegenheitsjobs in der EU: Mehr Schutz für Arbeitnehmer

Mehrere Millionen Menschen in der EU gehen Gelegenheitsjobs nach. Auch für sie sollen künftig Mindestanforderungen an Arbeitsverträge gelten. Millionen Beschäftigte mit sehr kurzen Zeitverträgen oder Gelegenheitsjobs sollen nach EU-Recht besser geschützt werden ... mehr

Studie: Weiterbildung ist populärstes Mittel zur Personalgewinnung

Berlin (dpa/tmn) - Um neue Mitarbeiter zu gewinnen, bieten viele Unternehmen besondere Leistungen an - am häufigsten Weiterbildungen. Darauf setzen etwa zwei von drei Unternehmen (64 Prozent), wie eine Umfrage von Bitkom Research unter ... mehr

Gründliche Analyse: Was die DIN 77230 bei der Finanzberatung bringt

Berlin (dpa/tmn) - Eine Finanzberatung nach klaren Regeln kann Verbrauchern helfen, Orientierung zu bekommen. "Viele finden sich auf dem unübersichtlichen Markt einfach nicht zurecht", erklärte Holger Rohde von der Stiftung Warentest. Eine Analyse der eigenen Finanzen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019