Falsche Überweisung – Darf ich das Geld behalten?

Falsche Überweisung – Darf ich das Geld behalten?

Ein kleiner Zahlendreher und schwups, das Geld landet auf einem anderen Konto. Das ist ärgerlich. Was muss ich beachten, wenn ich unerwartet zu einem Geldsegen gekommen bin. Darf ich das Geld behalten? Schnell noch eine Überweisung rausschicken, mit dem halben ... mehr
Staatliche Hilfe: Säumige Elternteile zahlen Unterhaltsvorschuss kaum zurück

Staatliche Hilfe: Säumige Elternteile zahlen Unterhaltsvorschuss kaum zurück

Berlin (dpa) - Der Staat schafft es weiterhin nur selten, den von ihm gezahlten Unterhaltsvorschuss für Kinder von Alleinerziehenden von den säumigen Elternteilen zurückzuholen. Wie das Familienministerium bestätigte, sank die Rückholquote im vergangenen Jahr von zuvor ... mehr
Urteil: Jobcenter muss Teilnahme an Abiball nicht finanzieren

Urteil: Jobcenter muss Teilnahme an Abiball nicht finanzieren

Düsseldorf (dpa/tmn) - Die Teilnahme am Abiball zählt zum Privatvergnügen. Schüler, deren Eltern Hartz-4-Leistungen beziehen, haben daher keinen Anspruch auf zusätzliche finanzielle Unterstützung. Das hat das Sozialgericht in Düsseldorf entschieden ... mehr
Geldautomat schluckt Karte – Was Bankkunden tun können

Geldautomat schluckt Karte – Was Bankkunden tun können

Noch steht man in freudiger Erwartung vor dem Geldautomaten, doch dann das: Ein kurzes Ratsch und weder Karte noch Geld kommen wieder zum Vorschein. Anstelle erscheint der Satz: "Ihre Karte wurde einbehalten." Was nun? Schön ist anders. Zieht der Bankautomat ... mehr
Verbraucher: 5 Fehler beim Verfassen eines eigenhändigen Testaments

Verbraucher: 5 Fehler beim Verfassen eines eigenhändigen Testaments

Es gibt in aller Regel zwei Möglichkeiten, den letzten Willen zu verfassen: Entweder macht das ein Notar, oder man selbst. Dabei gibt es ein paar Punkte zu beachten, sonst ist der letzte Wille nichtig. 1. Komplett selbst schreiben: Ein eigenhändiges Testament muss immer ... mehr

Mietrecht-Tipps: Neue Betriebskosten sind nicht automatisch umlegbar

Berlin (dpa/tmn) - Mieter müssen nur Betriebskosten zahlen, die im Mietvertrag vereinbart sind. Darauf macht der Deutsche Mieterbund (DMB) in Berlin aufmerksam. Betriebskosten, die nach Abschluss des Mietvertrages neu entstehen, zum Beispiel durch die erstmalige ... mehr

So finden Sie seriöse Schlüssel- und Handwerker-Notdienste

Oft passiert es spät abends oder am Wochenende: Die Tür fällt zu, und der Schlüssel steckt innen, ein Rohr platzt und setzt die Wohnung unter Wasser oder die Heizung fällt aus. In solchen Fällen brauchen Betroffene schnell Hilfe. Zum Glück gibt es im Internet viele ... mehr

Studie: Geld-Anlageroboter breiten sich in Deutschland aus

Frankfurt/Main (dpa) - Automatisierte Geldanlage im Internet breitet sich laut einer Studie zunehmend auch in Deutschland aus. Anlageroboter, die Vermögen meist breit über Indexfonds investieren, verwalteten 2018 rund 3,8 Milliarden Euro Kundengelder, zeigt eine Analyse ... mehr

Stiftung Warentest: Achtung bei Fake-Tests und -Bewertungen

Stiftung Warentest warnt vor Internetseiten, die Tests frei erfinden und der Verbraucherorganisation zuschreiben oder deren Testergebnisse verfälschen. Doch diese Seiten lassen sich oft leicht erkennen. Für fingierte Tests wählten die Portale oft gezielt Produkte ... mehr

Gerichtsurteil: Banken müssen Umschuldung von Immobilienkrediten ermöglichen

Hamm (dpa/tmn) - Kreditnehmer haben das Recht, zum Ende der Zinsbindung zu einer anderen Bank zu wechseln. Geldinstitute dürfen Kunden diesen Wechsel nicht unnötig erschweren. Aus diesem Grund sind Gebühren für die Übertragung der Grundschuld im Rahmen eines ... mehr

Unterschiedliche Regeln: Für Erbfall in Österreich kann deutscher Erbschein genügen

Wien (dpa/tmn) - Das Vererben über Grenzen hinweg stellt die Hinterbliebenen oft vor Herausforderungen. Denn die rechtlichen Regeln sind innerhalb der EU nach wie vor oft von Land zu Land unterschiedlich, erläutert die Arbeitsgemeinschaft Erbrecht des Deutschen ... mehr

Mehr zum Thema Verbraucher im Web suchen

Finanzaufsicht: Deutlich mehr Bankkunden beschweren sich bei der Bafin

Frankfurt (dpa) - Steigende Gebühren, gekündigte Sparverträge, abgelehnte Kreditanfragen - die Zahl offizieller Beschwerden von Verbrauchern über ihre Bank oder Versicherung haben 2018 deutlich zugenommen. 5539 Fälle zu Kreditinstituten und Finanzdienstleistern gingen ... mehr

Verbraucherverband empfiehlt: Welche Siegel umweltschonende Waschmittel kennzeichnen

Berlin (dpa/tmn) - Wollen Verbraucher ihre Wäsche umweltschonend waschen, sollten sie die Wassertemperatur möglichst niedrig einstellen und Energiespar- oder Ecoprogramme auswählen. Das empfiehlt die Verbraucher Initiative. Außerdem können sie Waschmittel benutzen ... mehr

Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren

Der Alptraum jedes Autobesitzers: Der Wagen ist nicht mehr da, wo man ihn zuvor abgestellt hat. Was ist jetzt zu tun? Wenn das Auto plötzlich nicht mehr da steht, sollten Betroffene zunächst klären, ob es wirklich gestohlen oder einfach nur abgeschleppt wurde. Im ersten ... mehr

Für eine freie Scheibe: Wie funktionieren Enteisersprays?

Stuttgart (dpa/tmn) - Enteisersprays können Laternenparkern im Winter das Leben erleichtern. Auf die Autoscheibe gesprüht, löst dessen Flüssigkeit Eis und Raureif auf und sorgt so für klare Sicht. Wie funktioniert das? "Enteiser enthalten hauptsächlich Alkohole ... mehr

Nutzen oder verschenken: Empfänger unverlangter Pakete hat keinerlei Pflichten

Berlin (dpa/tmn) - Wer unverlangt Pakete von Händlern erhält, muss die Waren darin nicht aufbewahren. Darauf weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hin. Es gebe nicht einmal die Pflicht, den Absender zu kontaktieren, falls sich ein Herkunftsnachweis ... mehr

Soziale Pflegeversicherung: Wohngruppenzuschlag auch für Zimmer mit Bad und Küche

Essen (dpa/tmn) - Leben Pflegebedürftige in Wohngruppen, können sie einen Wohngruppenzuschlag erhalten. Damit will der Gesetzgeber die ambulante Betreuung als Zwischenform zwischen häuslicher und stationärer Pflege unterstützen. Hierfür müssen mindestens ... mehr

Stiftung Warentest warnt vor falschen Tests im Internet

Im Internet gibt es Tests zu allem und jedem – viele stammen von der Stiftung Warentest. Doch  nun kämpft die Verbraucherorganisation gegen betrügerische Portale. Wie Verbraucher helfen können. Die Stiftung Warentest warnt vor Internetseiten, die Tests frei erfinden ... mehr

Patronenkauf: Billigtinte druckt gut, doch sie hat zwei Schwächen

Druckerpatronen sind meist teuer. Günstiger ist Tinte von Drittherstellern. Diese Billigpatronen liefern eine passable Qualität, doch sind nur ein Drucker-Update davon entfernt, nutzlos zu werden. Erst meckert der Drucker und fordert neue Tinte. Wer das ignoriert ... mehr

Das Berliner Testament - Die Vor-und Nachteile

Nicht selten kommt es rund um die Erbschaft zum Streit: Wer erbt wann und was? Das Berliner Testament soll Klarheit schaffen. Ehepartner setzen das Dokument auf, wenn sie sich gegenseitig zu Alleinerben machen wollen. Kinder gehen erstmal leer aus. Es gibt jedoch einige ... mehr

EuGH-Urteil: Arbeitslosen steht Kindergeld für Nachwuchs im EU-Ausland zu

Luxemburg (dpa) - EU-Bürger mit Kindern im EU-Ausland haben auch bei Arbeitslosigkeit Anspruch auf Kindergeld in dem Staat, in dem sie wohnen. Das entschied der Europäische Gerichtshof in Luxemburg. Die Familienleistungen für Kinder in einem anderen Mitgliedstaat ... mehr

Oldtimer bis Whiskey: Schnäppchen und Kuriositäten bei Online-Auktionen des Zolls

Bad Hersfeld (dpa) - Es gibt allerhand Alltägliches und unglaublich Ungewöhnliches - und es kommt alles im "Behörden-Ebay" unter den (Auktions-)Hammer. Während die Bieter bei den Versteigerungen auf Schnäppchen hoffen, freuen sich die Behörden als Warenanbieter ... mehr

Germania meldet Insolvenz an: Kunden gehen nach der Pleite leer aus

Die Fluggesellschaft Germania hat Insolvenz angemeldet. Viele Kunden bleiben auf ihren Kosten sitzen. Konsumentenschützer sagen: Die Schuld dafür liegt auch beim Gesetzgeber.  Nach dem Insolvenzantrag der Fluggesellschaft Germania haben ... mehr

Tipp für Arbeitnehmer: Jahresmeldung für Rentenversicherung prüfen

Berlin (dpa/tmn) - Spätestens bis Ende April erhalten Arbeitnehmer von ihrem Arbeitgeber wieder eine Bescheinigung über die im letzten Jahr an die Rentenversicherung abgegebene Jahresmeldung. Darin enthalten sind Angaben darüber, wie lange ... mehr

Fragen und Antworten: Worauf Versicherte beim Krankenkassenwechsel achten müssen

Berlin (dpa/tmn) - Die erste Gehaltsabrechnung 2019 brachte für viele Angestellte mehr Geld. Denn seit dem Jahresbeginn finanzieren Arbeitgeber und Arbeitnehmer die Beiträge samt Zusatzbeitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) wieder zur Hälfte. Angestellte ... mehr

Abzocke: Internetsuche kann zu unseriösen Streamingseiten führen

Verwirrende Ähnlichkeit: Über die Suchmaschinen können Verbraucher auf unseriöse Streamingseiten gelenkt werden. Dort wartet dann eine Abzocke auf sie. Die Verbraucherzentrale Hessen warnt vor fragwürdigen Film-Streamingseiten, auf die Verbraucher meist ... mehr

Germania-Insolvenz: Andere Airlines bieten Kunden verbilligte Tickets an

Die Rettung von Germania ist gescheitert. Die Fluggesellschaft meldet am Morgen überraschend Insolvenz an. Flüge werden gestrichen, Passagiere bleiben auf der Strecke. Nach der Insolvenz der Fluggesellschaft Germania bieten der Lufthansa-Konzern und der Ferienflieger ... mehr

Germania-Insolvenz: Warum die Bundesregierung die Airline nicht rettet

Die Bundesregierung plant derzeit keine Rettung der insolventen Fluggesellschaft Germania. Warum die Politik hier anders handelt, als bei der Air-Berlin-Pleite.  Die Berliner Fluggesellschaft Germania hat in der Nacht zu Dienstag einen Insolvenzantrag ... mehr

Nicht allein der Preis zählt: So finden Sie einen neuen Stromanbieter

Düsseldorf (dpa/tmn) - Energie kostet eine Menge Geld. Wer seinen Gas- oder Stromanbieter wechselt, kann leicht einige hundert Euro im Jahr sparen. Doch Vorsicht: Wer nur auf den Preis schaut, erlebt unter Umständen ein böses Erwachen. Denn der Wechsel zu einem ... mehr

Erbschaftsfragen: Ehepartner haben nach Trennung Anspruch auf Teil des Erbes

Kiel (dpa/tmn) - Auch nach einer Trennung haben Verheiratete unter Umständen Anspruch auf einen Teil des Erbes ihres verstorbenen Ex-Partners. Denn das Erbrecht für den länger lebenden Ehepartner ist erst dann ausgeschlossen, wenn zum Zeitpunkt des Todes ... mehr

EU will Dauer von Privatinsolvenzen auf drei Jahre verkürzen

Privatinsolvenzen sollen in Zukunft nur noch drei Jahre dauern. Darauf hat sich die EU geeinigt. Die Neuerung wird aber vermutlich nur Neuverschuldeten etwas nützen. Verbraucher in der Schuldenfalle können hoffen: Sie sollen nach einer Pleite künftig schneller ... mehr

Erbschaft ausgeschlagen: Entscheidung kann anfechtbar sein

Eine Erbschaft kann ausgeschlagen werden. Die Gründe dafür können vielfältig sein. Stellt sich später aber heraus, dass das Erbe aus einem falschen Grund ausgeschlagen wurde, kann diese Entscheidung angefochten werden. Allerdings muss der Irrtum ... mehr

Urteil: Unrenovierte Wohnung zwingt nicht zur Schönheitsreparatur

Berlin (dpa/tmn) - Wer eine unrenovierte Wohnung übernimmt, kann seinen Vermieter nicht ohne weiteres zu Schönheitsreparaturen heranziehen. Nach Ansicht des Landgerichts Berlin sind in einem solchen Fall weder Vermieter noch Mieter zu entsprechenden Arbeiten ... mehr

Fleischskandal in Polen: Kranke Rinder exportiert – Deutschland ist betroffen

Ein Fleischskandal in Polen schreckt Verbraucher und Behörden in ganz Europa auf: Tonnenweise Fleisch von kranken Rindern soll  ins europäische Ausland exportiert worden sein.  Das Ausmaß sei noch nicht vollends klar. Die EU-Kommission hat wegen eines Fleischskandals ... mehr

Muss ein Testament handschriftlich verfasst sein?

Mit einer letztwilligen Verfügung können Sie Ihr Erbe ordentlich regeln. Aber Achtung: Wenn Sie bestimmte Formalien missachten, wird das Dokument unwirksam. Muss ein Testament handschriftlich verfasst werden? Nach deutschem Recht muss ein eigenhändiges Testament ... mehr

Neue Preisstrategie: Aldi führt Sonderangebote für Markenartikel ein

Essen (dpa) - Eigentlich sind es nur zwei Sonderangebote mehr: Aldi verkauft ab Montag vorübergehend die 1,25-Liter-Flasche Coca-Cola aus seinem Dauersortiment für 79 statt 99 Cent und das 250-Gramm-Päckchen Kerrygold-Butter für 1,69 Euro statt ... mehr

Ein Fall für den Schlichter: Bankkunden beschweren sich über Gebührenerhöhungen

Berlin (dpa) - Gebührenerhöhungen haben im vergangenen Jahr zu zahlreichen Beschwerden bei den Ombudsleuten der privaten Banken geführt. Knapp 4000 mal wandten sich Kunden an die Schlichter, 1600 mal ging es um Ärger im Zahlungsverkehr, besonders oft wegen ... mehr

Diesel-Skandal: Sinn der Prämienzahlung – Was wurde aus der Abwrackprämie?

Die Rabatte für Dieselautos sind nicht das erste staatlich verordnete Hilfsprogramm für die Autohersteller. Vor zehn Jahren wurde die Abwrackprämie eingeführt. Die heutigen Programme zeigen: Die Politik hat ihre Lehren aus der damaligen Aktion gezogen. Das Angebot ... mehr

Rückruf bei Edeka: Metall in Hähnchenbrust-Filetroulade

Hähnchenbrust von Edeka wurde zurückgerufen. Der Grund: In dem Produkt können sich Metallstücke befinden. Die Supermarktketten  Edeka und Marktkauf haben das Produkt "Gut&Günstig Delikatess Hähnchenbrust-Filetroulade" aus den Regalen genommen. Es könne nicht ... mehr

Bitcom-Umfrage: Jeder Dritte zahlt schon mit seinem Handy

Berlin (dpa) - Hat das Portemonnaie bald ausgedient? In Ländern wie Dänemark und China zücken viele Leute beim Einkaufen schon längst keine Geldbörse mehr. Bezahlt wird mit Karte - oder mit dem Handy. Auch in Deutschland kann man in immer mehr Läden das Smartphone ... mehr

BEV-Pleite: Stromanbieter insolvent - Grundversorger springt ein

Leipzig (dpa/tmn) - Geht der eigene Energieversorger Pleite, bleiben die Kunden dennoch nicht im Dunkeln sitzen. In diesem Fall springt der örtliche Grundversorger ein, erklärt die Verbraucherzentrale Sachsen. Diese Unternehmen sind laut Gesetz zu einer ... mehr

Das ändert sich ab Februar 2019: WhatsApp, Fahrverbote und ein Feiertag

Fälschungssichere Arzneimittel, Staubsauger ohne Energielabel, Werbung auf WhatsApp – das sind einige der Änderungen, die auf Verbraucher im Februar 2019 zukommen. Nach dem großen Rundumschlag der Änderungen zum Jahreswechsel geht es etwas ruhiger weiter. Doch einige ... mehr

Am Jahresbeginn Policen prüfen: Diese Versicherungen sind wichtig

Berlin (dpa/tmn) - Im Januar buchen viele Versicherungen den Jahresbeitrag vom Konto ab. Ein guter Anlass, um den eigenen Versicherungsschutz unter die Lupe zu nehmen. Laut dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) besitzen die Deutschen knapp ... mehr

Zuständigkeiten geklärt: Neue EU-Regeln für die Scheidung internationaler Ehepaare

Brüssel (dpa) - Die Aufteilung des Vermögens von internationalen Ehepaaren im Fall von Scheidung oder Tod eines Partners soll leichter werden. Am 29. Januar traten neue EU-Regeln in Kraft, die festlegen, welches Gericht für ein Paar zuständig ist und nach welchem ... mehr

Armut in Deutschland: Vielen Arbeitslosen fehlt das Geld für vollwertige Mahlzeit

Berlin (dpa) - Fast jeder dritte Arbeitslose in Deutschland kann sich nach eigenen Angaben nicht regelmäßig eine vollwertige Mahlzeit leisten. Entsprechend äußerten sich bei einer EU-Erhebung 2017 30,3 Prozent der deutschen Erwerbslosen. Im Jahr davor waren ... mehr

Was in der Garage abgestellt werden darf

Zu wenig Platz in der Wohnung? Kein Problem: Die alten Umzugskisten können ja auch auf dem Stellplatz in der Tiefgarage abgestellt werden. Oder? Auch wenn für einen Stellplatz Miete gezahlt wird, darf dort längst nicht alles abgestellt werden. Das erklärt Alexander ... mehr

Einen Erschein beantragen: Gesetzlicher Vertreter darf an Eides statt versichern

Berlin (dpa/tmn) - Wer Erbe ist, muss im Zweifel einen Erbschein beantragen, um sich als solcher zu legitimieren. Hierzu muss er bestimmte Angaben machen und diese an Eides statt versichern. Ist der Antragsteller hierzu nicht in der Lage, kann auch sein gesetzlicher ... mehr

Neue Regeln: EU stärkt Verbraucherrechte beim Online-Kauf

Brüssel (dpa) - Verbraucher in der EU haben beim Online-Kauf künftig die gleichen Rechte wie im stationären Handel. Unterhändler des Europaparlaments, der EU-Staaten und der EU-Kommission vereinbarten neue Regeln, die es Kunden und Händlern - vor allem ... mehr

Mietrechtstipp: Wann Mietvertragsklauseln wirksam sind und wann nicht

Berlin (dpa/tmn) - Ist eine Regelung im Mietvertrag wirksam? Bei der Antwort auf diese Frage kommt es darauf an, ob es sich bei der strittigen Klausel um eine Allgemeine Geschäftsbedingung oder eine Individualvereinbarung handelt, erklärt der Deutsche Mieterbund ... mehr

Deutsche Bahn: Bahnbeauftragter der Regierung fordert höhere Fahrpreise

Staus auf dem Schienennetz, Baustellen an den Strecken und Mängel an den Fahrzeugen – es gibt viele Gründe für andauernde Bahnverspätungen. Was tun? Mehr Geld in die Hand nehmen. Woher soll das kommen? Von den Fahrgästen, wenn es nach dem Bahnbeauftragten ... mehr

Coca-Cola schrumpft Flaschen: 0,45 statt 0,5 Liter

Coca-Cola schrumpft PET-Flaschen und verkauft 0,45-Liter-Flaschen zum unveränderten Preis der 0,5-Liter-Flaschen. Wieso deutsche Kunden davon verschont bleiben könnten. In der Schweiz endet Mitte März die Produktion von 500-Milliliter-Flaschen ... mehr

Mika Häkkinen gibt Fahrtipps für den Winter

Nicht nur schnell – sondern auch sicher: Wohl niemand fährt besser Auto als ein Formel-1-Weltmeister. Hier gibt Bleifuß-Legende Mika Häkkinen die besten Fahrtipps. Von 1991 bis 2001 fuhr Mika Häkkinen 161 Rennen in der Formel 1. 1998 und 1999 wurde er Weltmeister ... mehr

Bitkom: Warum sich Kunden bei Online-Lebensmitteln noch zurückhalten

Berlin (dpa) - Das Einkaufen von Lebensmitteln im Netz tritt laut einer Studie des Digitalverbands Bitkom auf der Stelle und legt nur minimal zu. Hatten im Jahr 2016 noch 28 Prozent der Nutzer in Deutschland Lebensmittel online gekauft, sind es zwei Jahre später gerade ... mehr

Streit um "Widerrufs-Joker": Kunden der Mercedes-Benz-Bank starten erste Musterklage

Stuttgart (dpa) - Die allererste Musterfeststellungsklage, die in Deutschland vor Gericht kommt, dreht sich nicht um Volkswagen. Im Schatten des Streits um mögliche Schadenersatz-Ansprüche getäuschter VW-Diesel-Besitzer hat sich ein anderes Verfahren an die Spitze ... mehr

Android-Feature: Smart Lock hält Smartphone entsperrt

Berlin (dpa/tmn) - Smartphones immer wieder aufs Neue entsperren zu müssen, kann nervenaufreibend sein - insbesondere wenn man mit einem Code oder einem Wischmuster arbeitet. Deshalb gibt es auf Android-Geräten die Funktion Smart Lock , die sich in den Einstellungen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019