Thema

Verbraucher

Mit Tuch-Trick länger frisch: Daran erkennen Sie frischen Salat

Mit Tuch-Trick länger frisch: Daran erkennen Sie frischen Salat

Matschig, gammelig oder schlapp – so sieht Salat oft schon nach kurzer Zeit nach dem Einkauf aus. Viele Verbraucher greifen daher zu Eisbergsalat, da dieser festere Blätter hat. Welcher Trick gegen schlaffe Salate hilft und woran Sie frischen Salat erkennen, lesen ... mehr
Stiftung Warentest: Billigprodukte meist besser als Markenware

Stiftung Warentest: Billigprodukte meist besser als Markenware

Bei Shampoo, Spülmittel, Waschpulver und weiteren Drogerieartikeln lohnt sich der Griff zu den günstigeren Waren. Zu diesem Schluss kommt die Stiftung Warentest, die 21 eigene Untersuchungen aus den Jahren 2017 und 2018 ausgewertet hat. Artikel von Handelsmarken ... mehr
Keinen Müll zurücklassen: So verhalten sich Ausflügler bei Waldbrandgefahr

Keinen Müll zurücklassen: So verhalten sich Ausflügler bei Waldbrandgefahr

Berlin (dpa/tmn) - Viele Tipps, Waldbrände zu vermeiden, liegen auf der Hand - doch ein Brand entsteht nicht unbedingt direkt durch eine Flamme oder ein Grillfeuer. So manches unbedachte Verhalten beim Spaziergang, Joggen oder der Waldarbeit kann genauso ... mehr
Reparaturkosten sparen: Unter diesen Umständen lohnt sich eine Garantieverlängerung

Reparaturkosten sparen: Unter diesen Umständen lohnt sich eine Garantieverlängerung

Berlin (dpa/tmn) - Notebook, Fernseher oder Waschmaschine - manche Dinge kosten einfach viel Geld. Nicht selten stellen sich Käufer die Frage: Was ist, wenn das neue teure Teil kaputt geht und dann kostspielige Reparaturen anstehen? Um solche Nöte wissen ... mehr
Entscheid des OLG München: Pflichtteilsergänzung gilt für Enkel nicht automatisch

Entscheid des OLG München: Pflichtteilsergänzung gilt für Enkel nicht automatisch

Köln (dpa/tmn) - Kinder haben beim Erben grundsätzlich Anspruch auf einen Pflichtteil. Verschenkt der Erblasser einen Teil seines Vermögens, können Pflichtteilsergänzungsansprüche geltend gemacht werden. Allerdings liegt hier die Tücke im Detail. Verstirbt ... mehr

Bestehende Verträge prüfen: Versicherung gegen Datenklau lohnt sich selten

Düsseldorf (dpa/tmn) - Es gibt verschiedene Wege, wie Betrüger Internetnutzer reinlegen können - etwa indem sie Daten klauen, Waren unter falscher Identität bestellen oder etwa ein Bankkonto plündern. Opfer sollten Betrüger anzeigen. Die Polizei verfolgt ... mehr

Internethandel: Was tun bei hohen Rechnungen für vermeintliche Gratisproben?

Kehl (dpa/tmn) - Immer wieder tappen Verbraucher im Internet in Abofallen. Betroffene sollten hohen Forderungen schriftlich widersprechen - wenn sie etwa Produkte erhalten, die sie nicht bestellt haben. Darauf macht das Europäische Verbraucherzentrum (evz) Deutschland ... mehr

Stromsparend und augenschonend: Facebook Messenger nun auch mit Dunkel-Modus

Berlin (dpa/tmn) - Nutzer des Facebook Messengers können einen Dunkel-Modus aktivieren. Dazu muss man lediglich auf sein Profilfoto tippen, um die Einstellungen zu öffnen. Dann findet sich der Schalter für den sogenannten Nachtmodus ganz oben. Er sorgt ... mehr

Die Grünen fordern Entschädigung bei Telefonausfall nach Anbieterwechsel

Mehr als einen Tag ohne Internet und Telefon: Das ist vielen Verbrauchern nach einem Anbieterwechsel passiert. Die Grünen wollen dagegen vorgehen. Verbraucher, die nach einem Anbieterwechsel weder Telefon noch Internet nutzen können, sollten nach Ansicht ... mehr

Trotz mildem Winter: Ölheizungen teurer als im Vorjahr

Haushalte mit Ölheizung müssen für die zurückliegenden Monate mehr Heizkosten zahlen als in den vergangenen Wintern – obwohl das Wetter sehr mild war. Für Ölheizungen müssen Verbraucher trotz milden Winters mehr zahlen als im Vorjahr. Grund sind die stark gestiegenen ... mehr

Umfrage: Hälfte der Deutschen geht mindestens einmal im Monat essen

Essengehen: für die einen fast schon wöchentliche Routine, für die anderen etwas ganz Seltenes, Besonderes. Eine Umfrage zeigt, wie oft die Menschen in Deutschland ins Restaurant gehen, wie viel sie dort ausgeben – und wie spendabel sie beim Trinkgeld sind. Mindestens ... mehr

Mehr zum Thema Verbraucher im Web suchen

Warum alte Elektrogeräte aus dem Osten heute noch funktionieren

Die DDR ist seit gut 30 Jahren Geschichte. Dagegen hat Haushaltselektro made in GDR überlebt – und leistet in vielen Küchen noch gute Dienste. Offenbar sind DDR-Elektrogeräte unverwüstlich. Und sie drehen sich immer noch. Gemeint sind die Stäbe des RG 25, einem ... mehr

Wann kommt das Essen? - Warten im Restaurant: Mehrheit nach 30 Minuten ungeduldig

Berlin (dpa) - Wie viel Wartezeit im Restaurant ist akzeptabel? Zwei Drittel der Bundesbürger ärgern sich, wenn ihr warmes Essen nicht nach spätestens 30 Minuten auf dem Tisch steht (64 Prozent). Dies ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag ... mehr

IQ-Test: Wie hoch ist Ihre Intelligenz?

Echt clever oder durchschnittlich intelligent? Prüfen Sie in unserem Quiz, wie es um Ihre Intelligenz bestellt ist. Knacken Sie die 19 Denksportaufgaben ... mehr

Vorwurf fehlende Mitwirkung: Widersprüche gegen Hartz-IV-Verweigerung oft erfolgreich

Berlin (dpa) - Leistungsverweigerungen für Langzeitarbeitslose, denen fehlende Mitwirkung zur Last gelegt wird, sind in vielen Fällen unberechtigt. Entsprechende Klagen und Widersprüche gegen die Verweigerung von Hartz IV waren im vergangenen Jahr fast in jedem zweiten ... mehr

Gefärbte Eier: Grüne fordern Kennzeichnungspflicht

Frische Eier im Supermarkt haben einen Stempelcode, der Informationen zur Haltung enthält. Für gefärbte Eier gilt das nicht. Wie Sie sichergehen können, dass unbehandelte Eier im Osternest liegen. Gefärbte Eier fallen nicht unter die Kennzeichnungspflicht ... mehr

Mehr Geld für die Frisur: Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Köln (dpa) - Höhere Löhne für Friseure machen den Haarschnitt teurer. Im Friseurhandwerk gebe es - wie in vielen anderen Handwerksberufen - einen großen Wettbewerb um Mitarbeiter, sagte Jörg Müller, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Friseurhandwerks ... mehr

Freiwillige Versicherung: Warum Selbstständige selbst fürs Alter vorsorgen müssen

Hamburg (dpa/tmn) - Was haben selbstständige Erzieher, Lehrer oder Pflegekräfte gemeinsam? Sie sind gesetzlich verpflichtet, für das Alter vorzusorgen. Dieser Personenkreis der pflichtversicherten Selbstständigen zahlt in der Regel 18,6 Prozent ihres Einkommens ... mehr

Stichprobe von Germanwatch: Resistente Keime in jedem zweiten Discounter-Hähnchen

Berlin (dpa) - Gerd-Ludwig Meyer ist seine Wut auf industrielle Tierhaltung und ihre Folgen anzumerken. Der Facharzt für Innere Medizin und Nierenspezialist behandelt auch schwerkranke Patienten, bei denen Antibiotika kaum noch oder gar nicht mehr anschlagen. Manchmal ... mehr

Auch Goldschatz größer: Das Vermögen der Bundesbürger steigt im Schnitt

Frankfurt/Main (dpa) - Aktien und vor allem Immobilien machen den Unterschied aus: Nach Daten der Bundesbank sind die Vermögen der privaten Haushalte weiterhin ungleich verteilt - auch wenn sie im Durchschnitt gestiegen sind. Das geht aus der Bundesbank-Studie "Private ... mehr

Betrugsverdacht gegen Dexcar – Schneeballsystem aufgebaut?

Eine Mietwagenfirma mit Sitz in Essen steht unter Betrugsverdacht. Die Vorwürfe wiegen schwer. Mit einem illegalen Schneeballsystem sollen zehntausende Kunden um ihr Geld geprellt worden sein. Zahlen und Einsteigen – das ist das Modell von Mietwagenfirmen. Ein Anbieter ... mehr

Bei Abzocke im Internet: Forderungen widersprechen

Immer wieder geraten Verbraucher im Internet in Abofallen. Betroffene sollten Forderungen schriftlich widersprechen. Was es dabei zu beachten gibt. Wenn Betroffene Produkte erhalten, die sie nicht bestellt haben, oder hohe Rechnungen für Dinge, die sie nicht bekommen ... mehr

Honig: Sieben Fakten, die Honig zum Geheimtipp machen

Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren: Es sind die bis zu 180 verschiedenen Inhaltsstoffe, die Honig zu einer wahren Wunderwaffe machen. Sieben Gründe, warum Sie ein Glas zu Hause haben sollten. 1. Honig hilft bei juckender Kopfhaut Wer unter einer trockenen Kopfhaut ... mehr

Beschluss des Bunderates: Mehr Geld für Kinder aus einkommensschwachen Familien

Berlin (dpa) - Höherer Kinderzuschlag, mehr Geld zum Schulstart, stärkere Unterstützung vor allem für Alleinerziehende: Kinder und einkommensschwache Familien können ab Mitte des Jahres mit mehr staatlichen Leistungen rechnen. Der Bundesrat verabschiedete ein Gesetz ... mehr

Verbraucherschützer warnen: Mit Minuszins-Krediten wollen Anbieter Kundendaten abgreifen

Frankfurt/Main (dpa) - Ärger über Kredit-Angebote: Die Geschäftspolitik von Vergleichsportalen und ihrer Partner sorgt für Beschwerden bei Verbraucherschützern. Einige Portale locken damit, dass man weniger Geld zurückzahlen muss, als man aufnimmt. Geworben ... mehr

E-Modelle auf zwei Rädern: Die Vor- und Nachteile von Elektromotorrädern

Lindlar (dpa/tmn) - Der Richtungswechsel von Verbrennungs- auf Elektromotoren nimmt in der Autoindustrie Fahrt auf. Doch auf dem Motorradsektor scheint die Elektrifizierung nur schleppend voranzukommen. "Es gibt zwar eine größere Anzahl von Herstellern, die kleinere ... mehr

Wenig Transparenz: Kartellamt rügt Mängel bei Online-Vergleichsportalen

Bonn (dpa) - Online-Vergleichsportale bieten aus Sicht des Bundeskartellamts nicht immer das, was sie versprechen. Bei einer Untersuchung sind die Wettbewerbskontrolleure auf eine Reihe von Mängeln gestoßen. Verbraucher könnten mit Hilfe der Portale zwar bessere ... mehr

Datenschutz - Klage gegen Facebook: BGH wartet EuGH-Entscheidung ab

Karlsruhe (dpa) - Eine Datenschutz-Klage gegen Facebook wird zur Feuerprobe für die Verbraucherzentralen. In dem Verfahren ist die grundsätzliche Frage aufgetaucht, ob Verbraucherverbände bei Datenschutz-Verstößen überhaupt im Namen betroffener Nutzer vor Gericht ziehen ... mehr

Rund 904.000 Strafen: Weniger Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger

Nürnberg (dpa) - Jobcenter haben im vergangenen Jahr seltener Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger ausgesprochen. Die Zahl ging im Vergleich zu 2017 um rund 49.000 auf 904.000 zurück, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg mitteilte. Ein Grund ... mehr

Irrtum über Schulden: Lässt sich die Ausschlagung eines Erbes zurücknehmen?

Düsseldorf (dpa/tmn) - Ein Erbe kann ausgeschlagen werden, wenn der Verdacht besteht, dass der Nachlass überschuldet ist. Bestätigt sich dieser Verdacht später nicht, kann die Ausschlagung aber nicht in jedem Fall zurückgenommen werden. Das entschied ... mehr

Kantiger Koreaner: Elektrischer Kia Soul startet bei 33.990 Euro

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Kurz vor der offiziellen Markteinführung in diesem Monat hat Kia die Preise für den E-Soul bekannt gegeben. Danach startet der elektrische Kleinwagen mit 33.990 Euro. Dafür gibt es den kantigen Koreaner mit einem 100 kW/136 PS starken E-Motor ... mehr

Urteil: Krankengeld muss auch während Auslandsurlaub gezahlt werden

Karlsruhe (dpa/tmn) - Wer krank ist, kann Krankengeld erhalten. Dies gilt auch für jemanden, der während der Krankschreibung in Urlaub fährt. Voraussetzung ist, dass die Arbeitsunfähigkeit durchgängig bescheinigt wird. Der behandelnde Arzt darf außerdem keine Bedenken ... mehr

Angeklickt & Angetippt: Friedhof der Google-Produkte

Berlin (dpa/tmn) - Leichen säumen Googles Weg. Allerdings nicht im wörtlichen Sinne. Vielmehr geht es um Produktinnovationen, die sich irgendwann als gar nicht so innovativ herausgestellt haben oder Probleme bereiteten. Oder um Entwicklungen, die ab einem bestimmten ... mehr

Gegen Jobunfähigkeit absichern: Vor Abschluss der BU-Versicherung Fragen ehrlich beantworten

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung - kurz BU - abschließen will, muss Fragen zu seiner Gesundheit beantworten. "Dabei müssen Sie ehrlich und möglichst vollständig Auskunft geben", erklärt Peter Grieble von der Verbraucherzentrale ... mehr

Verbot beschlossen - Plastik ade: Was bedeutet der Abschied vom Einwegstrohhalm?

Ravensburg (dpa) - Sie schmücken so manchen Tisch beim Kindergeburtstag, sind oft beim Eistee dabei - und auch zum Cocktail gehören Plastik-Strohhalme für viele dazu. Aber in absehbarer Zeit ist Schluss damit: Das EU-Parlament hat kürzlich ein Verbot ... mehr

Umfrage Verbraucherzentrale: Sicherheitsbedürfnis schützt nicht vor riskanten Geldanlagen

Frankfurt/Main (dpa) - Verbraucher entscheiden sich bei Geldanlagen trotz eines ausgeprägten Sicherheitsbedürfnisses einer Studie zufolge auch für riskante Geschäfte. Wie aus einer Umfrage der Marktwächter der Verbraucherzentrale Hessen hervorgeht, legen Verbraucher ... mehr

Kindererziehung kann die Höhe der Rente beeinflussen

Für die Erziehung eines Kindes können Eltern Beitragszeiten bei der Rentenversicherung gutgeschrieben bekommen. Bis zu drei Jahre sind möglich. Welche Bedingungen gelten. Bei der gesetzlichen Rentenversicherung können Eltern bis zu drei Jahre Beitragszeiten ... mehr

Illegale Uploads: Familienschutz entlässt Eltern nicht aus Haftung

Karlsruhe (dpa) - Der besondere Schutz der Familie im Grundgesetz bewahrt Eltern nicht davor, selbst belangt zu werden, wenn sie ihre volljährigen Kinder bei Urheberrechts-Verletzungen im Internet decken. Es gebe zwar ein Recht, Familienmitglieder nicht zu belasten ... mehr

Vermögen bis Erbe: Irrtümer über die Ehe - Wichtige Punkte für Paare

Berlin (dpa/tmn) - Nicht nur der Liebe wegen sagen Paare Ja zueinander. Eine Hochzeit bringt auch rechtliche und steuerliche Vorteile. Doch Irrtümer über die Ehe sind weit verbreitet. Wichtige Irrtümer im Check: Stimmt es, dass Ehepaaren alles gemeinsam ... mehr

Finanzgericht Köln: Studienkosten trotz Stipendiums absetzbar

Berlin (dpa/tmn) - Studienkosten können trotz eines Stipendiums steuerlich absetzbar sein. Wer etwa eine Berufsausbildung abgeschlossen hat und für sein anschließendes Studium ein Aufstiegsstipendium erhält, sollte die Ausgaben für das Studium geltend machen ... mehr

Steuervorteil: Höhere Umzugs-Pauschbeträge ab dem 1. April

Berlin (dpa) - Ab dem 1. April gilt ein neuer Pauschbetrag bei beruflich bedingten Umzügen. Nach Angaben des Bundesfinanzministeriums liegt er dann für Verheiratete bei 1622 Euro statt bisher 1573 Euro und für Ledige bei 811 Euro statt 787 Euro. Daneben ... mehr

So präzise wie möglich: Fünf Tipps rund um die Patientenverfügung

Berlin (dpa/tmn) - Welche medizinischen Maßnahmen sollen in einer bestimmten Situation ergriffen werden - und welche nicht? Solche Fragen regelt eine Patientenverfügung. Darin kann jeder festlegen, welche ärztliche Behandlung er für bestimmte Situationen einfordert ... mehr

Streaming-Portale: Verbraucherzentrale warnt vor falschen Abmahnungen

Falsche Streaming-Portale im Netz locken Nutzer mit kostenlosen Angeboten, aber verschicken am Ende doch Rechnungen. Wer nicht zahlt, dem wird gedroht. Die Verbraucherzentrale warnt derzeit vor falschen Streamingportalen im Netz. Die Portale versuchen, Nutzer ... mehr

60 Euro mehr im Jahr: Strom ist so teuer wie nie

Heidelberg (dpa) - Strom war für Privathaushalte in Deutschland noch nie so teuer wie in diesen Tagen. Im bundesweiten Durchschnitt koste eine Kilowattstunde Strom derzeit 29,42 Cent, teilte das Vergleichs- und Vermittlungsportal Verivox in Heidelberg ... mehr

Ab 1. April: Lidl, Rewe, Aldi & Co. starten Tierwohllabel für Fleisch

Viele würden beim Schnitzel in der Kühltheke gern wissen, wie die Tiere gelebt haben. Nur woran sieht man das? Jetzt startet der Handel ein neues Logo – es gibt aber Unterschiede zu Plänen der Politik. Beim Fleischeinkauf soll es ab Montag, den 1. April 2019, einfacher ... mehr

Ein hoher Preis: Schnäppchenjäger neigen laut Studie eher zu Übergewicht

Wer sich im Supermarkt den Einkaufswagen vor allem mit Sonderangeboten füllt, ist eher übergewichtig oder gar fettleibig. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie aus Großbritannien. Warum die Ergebnisse besorgniserregend sind. Schnäppchenjäger neigen ... mehr

Strompreis: Strom ist so teuer wie nie

Strom war für Privathaushalte in Deutschland noch nie so teuer wie in diesen Tagen. Das teilen zwei Vergleichsportale mit. Warum der Strom so teuer ist. Im bundesweiten Durchschnitt koste eine Kilowattstunde Strom derzeit 29,42 Cent, teilte das Vergleichs ... mehr

Neues Logo: Mehr Klarheit über die Tierhaltung beim Fleischkauf

Düsseldorf (dpa) - Beim Fleisch-Einkauf soll es von nun an einfacher werden, die Haltungsbedingungen der Tiere zu erkennen. Die großen Supermarktketten wie Edeka, Rewe, Aldi und Lidl haben eine einheitliche Kennzeichnung auf Verpackungen für Rind- und Schweinefleisch ... mehr

Diesel, Mallorca, Congstar: Das ändert sich für Verbraucher im April 2019

Neue Fahrverbote für Diesel-Besitzer, Congstar-Wechsel zur Telekom und neue Regeln auf Mallorca: Diese und weitere Neuerungen sollten Verbraucher im April kennen. Ein Überblick. Im April 2019 stehen wieder einige gesetzliche Änderungen und Neuregelungen an. Für manche ... mehr

Apfelschorle bei Stiftung Warentest: Beste Schorle gehört zu den günstigsten

Apfelschorlen zählen zu den beliebtesten Erfrischungsgetränken der Deutschen. Die Stiftung Warentest hat sich die vermeintlich gesunden Durstlöscher einmal genauer angesehen. Fazit: Fast alle Fertigschorlen geben Anlass zur Kritik. Apfelschorlen sollten Verbraucher ... mehr

Erbenstellung: Strafklausel beim Pflichtteil greift nicht immer

Ehepartner setzen sich in einem gemeinschaftlichen Testament oft wechselseitig zu Erben ein. Als Schlusserben werden in der Regel die Kinder benannt. Meist wird dann noch eine Pflichtteilsstrafklausel verwendet. Diese besagt, dass das Kind, wenn es bereits im ersten ... mehr

Änderungen zum 1. April: Höhere Umzugs-Pauschbeträge und neue Fleischkennzeichnung

Berlin (dpa) - Was ändert sich zum 1. April? Neben rechtlichen Neuerungen kommt auch ein neues Fleisch-Logo in vielen Supermärkten. - Pauschbetrag: Wer aus beruflichen Gründen den Wohnort wechselt, kann Umzugs-Ausgaben steuerlich geltend machen. Zum 1. April steigt ... mehr

Nach drei Monaten: Neue Regeln zum Verpackungsrecycling wirken

Berlin (dpa) - Es gab jahrelang Streit in der Politik und unter Lobbyverbänden, bis das Verpackungsgesetz für mehr Recycling unter Dach und Fach war - und richtig zufrieden war eigentlich keiner. Drei Monate nach Inkrafttreten der neuen Regeln zeigt ... mehr

Apple Watch: EKG-Messung in Deutschland freigeschaltet

Mit der Apple Watch können jetzt auch Verbraucher in Deutschland ein EKG erstellen und so ihre Herzfunktion überwachen. Anzeichen eines Herzinfarktes oder Schlaganfälle lassen sich nicht erkennen. Die Apple Watch kann jetzt auch in Deutschland ein EKG erstellen ... mehr

Inklusionsaktivist: Aktivist Krauthausen kritisiert Trinkhalm-Verbot der EU

Berlin (dpa) - Der Berliner Inklusionsaktivist Raul Krauthausen sieht das von der EU geplante Verbot von Trinkhalmen aus Plastik kritisch. "Es wäre sinnvoller, dafür zu sorgen, dass Strohhalme nicht standardmäßig ausgegeben werden", sagte er der Deutschen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe