Thema

Wohnungen

Tenhagens Spar-Blog: 100 Euro sparen beim Heizen

Tenhagens Spar-Blog: 100 Euro sparen beim Heizen

Mit unserem Kooperationspartner Finanztip.de und dessen Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen haben wir ein neues interaktives Format gestartet: "Für 100 Euro mehr". Wir stellen Ihnen regelmäßig Spar-Tipps vor. Sie prüften diese kritisch und schickten ... mehr
Wohnen: Für Tierhaltung in Mietwohnungen meist Erlaubnis nötig

Wohnen: Für Tierhaltung in Mietwohnungen meist Erlaubnis nötig

Wenn Kinder größer werden, wollen viele auch eigene Haustiere haben. Doch in Mietwohnungen dürfen diese oftmals nur mit Erlaubnis des Vermieters aufgenommen werde. Darauf weist der Eigentümer-Verband Haus & Grund hin. Entscheidend für die Aufnahme regulärer Haustiere ... mehr
Deutschland braucht jährlich 400.000 neue Wohnungen

Deutschland braucht jährlich 400.000 neue Wohnungen

Die Bundesrepublik braucht in den kommenden fünf Jahren insgesamt zwei Millionen neue Wohnungen. Das geht aus einer Studie des Pestel Instituts in Hannover hervor, die das Verbändebündnis Sozialer Wohnungsbau vorgestellt hat. Demnach werden ... mehr
Mietrecht: Wer haftet bei Schimmel in der Wohnung?

Mietrecht: Wer haftet bei Schimmel in der Wohnung?

Schimmel in der Wohnung gehört zu den häufigsten Streitfällen zwischen Mietern und Vermietern. Wer haftet für einen Schaden durch Schimmelbefall? Laut Rechtsprechung hängt dies davon ab, wie der Schimmel verursacht wurde. Doch gerade hier gehen die Meinungen ... mehr
Mietaufhebungsvertrag: Das sollten Sie wissen

Mietaufhebungsvertrag: Das sollten Sie wissen

Wenn Sie aus Ihrer Wohnung vorzeitig ausziehen möchten, greift zunächst die dreimonatige Kündigungsfrist. Mit einem Mietaufhebungsvertrag können Sie diese umgehen und das Mietverhältnis schneller beenden. Gewisse Dinge sollten Sie jedoch bei der Vereinbarung beachten ... mehr

Fall Manuel Charr: Polizei fahndet weiter nach dem Täter

Die Polizei fahndet weiter nach dem Täter, der den Kölner Profiboxer Manuel Charr (30) angeschossen hat. Bisher sei niemand festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher am frühen Donnerstagmorgen. Charr war in der Nacht zum Mittwoch von einem Unbekannten in einem ... mehr

Pilze und Bakterien im Hausstaub: Forscher lösen Rätsel

Im Hausstaub tummeln sich Unmengen von Mikroorganismen. Amerikanische Forscher haben nun eines derer Rätsel gelöst: Wichtig für die Zusammensetzung ist nicht nur die geografische Lage, sondern auch das Vorhandensein von Haustieren - und das Geschlecht der Bewohner ... mehr

IW-Studie: Wohnungsbau in Deutschland geht am Bedarf vorbei

KÖLN (dpa-AFX) - In deutschen Metropolen entstehen nach einer neuen Studie zu wenige Wohnungen, während auf dem Land zum Teil zu viel gebaut wird. Bundesweit seien im vergangenen Jahr rund 245 000 Wohnungen geschaffen worden, erklärte das Institut der deutschen ... mehr

Das sind die Immobilien von Makler Marcel Remus

Der Verkauf von Luxusimmobilien hat Marcel Remus zu dem gemacht, was er heute ist: Der wohl bekannteste und erfolgreichste Makler auf Mallorca. wanted.de hat den aus der Vox-Serie "Mieten, kaufen, wohnen" bekannten Unternehmer exklusiv zu seinen Objekten und seinen ... mehr

Deutsche Annington möchte weg vom schlechten Image

Der größte deutsche Wohnungsvermieter Deutsche Annington geht mit der eigenen Vergangenheit ins Gericht. "An den Instandhaltungen zu sparen funktioniert nicht", sagte Vorstandschef Rolf Buch in einem Interview der "Welt am Sonntag". "In den vergangenen zehn Jahren ... mehr

Klimaanlage für die Wohnung: Modelle und Kosten

Im Sommer ist es bei Ihnen zu Hause zu heiß? Eine Klimaanlage für die Wohnung könnte die Lösung sein. Je nach Einsatzbereich und Budget stehen Ihnen hier unterschiedliche Modelle zur Verfügung. Gerade, wenn Sie nachrüsten und ein älteres Gerät ersetzen möchten, sollten ... mehr

Mehr zum Thema Wohnungen im Web suchen

Wohnung in Mehrfamilienhaus in Koblenz nach Feuer unbewohnbar

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Koblenz ist in der Nacht zum Dienstag eine Wohnung unbewohnbar geworden. Das Feuer war nach ersten Ermittlungen in der Küche im ersten Stock ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Obwohl die Feuerwehr schnell ... mehr

Zahl der Wohnungseinbrüche in NRW ist deutlich gestiegen

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in NRW ist im ersten Halbjahr 2015 deutlich gestiegen. Die Polizeiliche Kriminalstatistik weise für die größten Städte des Landes gegenüber dem Vorjahr Zuwachsraten zwischen knapp 20 und 50 Prozent aus, berichtet die "Westdeutsche ... mehr

Mietwohnungen zu Ferienwohnungen: Kommunen brauchen Handhabe

Aus Mietwohnungen sind an der Ostseeküste vielerorts lukrativere Ferienwohnungen geworden. Gemeinden in   Tourismusgebieten Mecklenburg-Vorpommerns beklagen ein fehlendes Instrument, um gegen eine ausufernde Umnutzung von Wohnraum vorgehen ... mehr

Rentenerhöhung, Elterngeld: Das ändert sich zum 1. Juli

Der 1. Juli bringt etliche Änderungen mit sich: Die Rentenerhöhung werden 20,6 Millionen Rentner in Deutschland direkt im Geldbeutel spüren. Außerdem gibt es unter anderem für Sparer oder Eltern neue Regeln. Rentenerhöhung: Die gesetzlichen Renten steigen ... mehr

So wehren sich Neumieter gegen die Abzocke mit der Ablöse

Ein abgerocktes Sofa für 2000 Euro? Ein Ikea-Bild für das dreifache des Neupreises? Gerade in Großstädten mit knappem Wohnraum ist die Abzocke mit der Ablöse verbreitet. Der Mieterbund erklärt, wie sich die Wohnungssuchenden dagegen wehren können. Der Schlamassel ... mehr

Erstmals wieder mehr als 4000 neue Wohnungen

In Thüringen werden wieder mehr Wohnungen gebaut. Erstmals seit 2005 seien im vergangenen Jahr wieder mehr als 4000 Wohnungen fertiggestellt worden, teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag in Erfurt mit. Das sei ein Anstieg um rund 13 Prozent im Vergleich ... mehr

Mietpreisbremse bremst Mieten nicht wirklich

Eigentlich sollen durch die gesetzliche Mietpreisbremse die Mieten in Deutschland gedeckelt werden. Doch dieses Ziel wird nach Einschätzung von Hauseigentümern und Mietervereinen weitgehend verfehlt. Die Maßnahme sei "ein hilfreiches, kleines, aber mangelhaftes ... mehr

Mietpreisbremse ab 1. Juni: Wie die Bundesländer damit umgehen

Die gesetzliche Mietpreisbremse ist am 1. Juni in Kraft getreten. Neumieten in ausgewiesenen Gegenden dürfen jetzt nur noch maximal zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichs miete liegen - theoretisch. Denn die Bundesländer legen fest, wo die Mietpreisbremse ... mehr

Bestellerprinzip und Mietpreisbremse: Das ändert sich zum 1. Juni

Zum Anfang des Monats Juni treten wieder eine ganze Reihe von Gesetzesänderungen in Kraft. Wichtig für Verbraucher sind vor allem die Mietpreisbremse und die Änderungen bei den Immobilienmakler-Provisionen. Aber es gibt noch mehr. Im folgenden geben wir einen ... mehr

Bestellerprinzip: Immobilien-Makler kassieren Abfuhr in Karlsruhe

Die Änderungen bei den Immobilienmakler-Provisionen können wie geplant zum 1. Juni in Kraft treten. Zwei Immobilienmakler sind mit einem Eilantrag gegen das sogenannte Bestellerprinzip beim Bundesverfassungsgericht (BVerfG) gescheitert. Die beiden hätten nicht ... mehr

Wohnungswirtschaft fürchtet Engpass bei Wohnungen für Flüchtlinge

Wohnungsunternehmen in Rheinland-Pfalz und Hessen haben vor einem Engpass auf dem Wohnungsmarkt für Flüchtlinge gewarnt. Die aktuelle Situation bereite ihm "große Bauchschmerzen", sagte der Vorstand des Verbandes der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft ... mehr

Wohnungswirtschaft fürchtet Engpass bei Wohnungen für Flüchtlinge

Wohnungsunternehmen in Rheinland-Pfalz und Hessen haben vor einem Engpass auf dem Wohnungsmarkt für Flüchtlinge gewarnt. Die aktuelle Situation bereite ihm "große Bauchschmerzen", sagte der Vorstand des Verbandes der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft ... mehr

Wohnungswirtschaft debattiert über Flüchtlingsunterbringung

Die dauerhafte Unterbringung von Flüchtlingen ist das Thema einer Konferenz von Wohnungsunternehmen in Rheinland-Pfalz. Heute informieren die Wohnbau Mainz GmbH und der Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft in Mainz über die Herausforderungen, anerkannte ... mehr

Mieten in Berlin steigen weiterhin - aber langsamer

Wohnen in Berlin wird weiter teurer. Allerdings stiegen die Mieten zuletzt nicht so stark wie befürchtet. Dem neuen Mietspiegel zufolge gingen sie seit 2013 jährlich im Schnitt um 2,7 Prozent oder 15 Cent pro Quadratmeter nach oben. Der bislang gültige Mietspiegel hatte ... mehr

Jena: Ehepaar tot in Wohnung entdeckt - erhebliche Verletzungen

Zwei Leichen sind am Montagmorgen in einer Wohnung in Jena entdeckt worden. Der 47-jährige Mann und die 40 Jahre alte Frau hätten erhebliche Schnitt- und Stichverletzungen, teilte eine Polizeisprecherin mit. Unklar ist, wie es zu den tödlichen Verletzungen ... mehr

Deutsche sparen am ehesten beim Ausgehen

Was tun, wann das Geld knapp wird? Einer Umfrage der Stiftung für Zukunftsängste zufolge verzichten die Deutschen am ehesten aufs Ausgehen. Auch bei Urlaubsreisen und Wochenendausflügen wird gespart. Restaurantbesuche, Kinoabende oder Nächte in der Disco ... mehr

Postbank Wohnatlas 2015: Wohneigentum fast überall bezahlbar

Wer in Deutschland davon träumt, in den eigenen vier Wänden zu wohnen, der hat weiterhin gute Chancen, diesen Traum auch zu verwirklichen. Eine Untersuchung des Wirtschaftsinstituts Prognos für die Postbank zeigt, dass Wohneigentum in der weit überwiegenden Anzahl ... mehr

Neubauten für Mieter kaum bezahlbar: Mindestens 10 Euro pro qm

Neubauten in Deutschland lohnen sich nicht mehr, weil die Mieten die hohen Baukosten nicht mehr ausgleichen können. Das geht aus einer Studie im Auftrag von Baubranche, Wohnungswirtschaft und Deutschem Mieterbund (DMB) hervor. Demnach sind sind die Ausgaben ... mehr

Einbruchschutz: Vier simple Tipps helfen gegen Einbrecher

Berlin (dpa/tmn) - Bewohner können ihr Zuhause für Hunderte von Euro mit Sicherheitstüren und Alarmanlagen vor Einbrechern schützen. Wer auf Nummer sicher gehen will, ist damit gut beraten. Aber es gibt auch Tipps , die sich schon ohne großen finanziellen und baulichen ... mehr

Mietpreisbremse kommt ab Juni - Bestellerprinzip bei Maklern

Ab dem 1. Juni gilt die Mietpreisbremse. Nach der Entscheidung im Bundestag Anfang März, stimmte nun auch der Bundesrat zu. Mit der Neuregelung sollen die Bundesländer die Möglichkeit bekommen, auf die "dramatischen Veränderungsprozesse" auf dem Wohnungsmarkt besonders ... mehr

Wohnen: Mietpreisbremse bei angespanntem Wohnungsmarkt

Berlin (dpa) - Die Mietpreisbremse soll in Ballungsgebieten extreme Mietsteigerungen verhindern. Vorgesehen ist, dass in Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt bei einem Mieterwechsel die neue Miete künftig maximal zehn Prozent über dem ortsüblichen Niveau liegen ... mehr

Statistisches Bundesamt: Boom beim Wohnungsbau hält an

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Flucht der Anleger ins "Betongold" lässt den deutschen Wohnungsmarkt weiter boomen. Im vergangenen Jahr wurde bundesweit der Bau von rund 284 900 Wohnungen genehmigt, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Das waren ... mehr

Eigentumswohnungen in Deutschland sind nicht überbewertet

Wer in einer deutschen Großstadt derzeit eine Eigentumswohnung kaufen möchte, muss tief durchatmen - und dann tief in die Tasche greifen. Allein in den vergangenen fünf Jahren sind die Preise für Bestandsimmobilien im Schnitt um 25 Prozent gewachsen ... mehr

Unterföhring: Banaler Streit kostet 16-Jährige das Leben

Unterföhring (dpa/lby) - Bei einem banalen Streit hat ein 23-Jähriger in Unterföhring bei München seine sieben Jahre jüngere Freundin mit einem Küchenmesser erstochen. Das Paar war nach Polizeiangaben vom Sonntag über die Frage aneinandergeraten, ob das Licht ... mehr

Was bringt die Mietpreisbremse?

Berlin (dpa) - In vielen deutschen Großstädten ist die Wohnungssuche kein Spaß. Mieten schnellen nach oben, bei Besichtigungen stehen Dutzende Interessenten Schlange - und wer die Wohnung bekommt, muss oft noch eine saftige Maklerprovision oben drauf zahlen. Auf solche ... mehr

Etappensieg für Raucher Friedhelm Adolfs vor BGH

Der Prozess um die fristlose Wohnungskündigung des Düsseldorfer Rauchers Friedhelm Adolfs muss neu aufgerollt werden. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden und damit den Vorinstanzen widersprochen (Az.: VIII ZR 186/14). Die Richter hoben ein Urteil ... mehr

Neumünster: Säugling bei Brand in Wohnung verletzt

Bei einem Brand in Neumünster ist ein Säugling verletzt worden. Er musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Wie die Polizei mitteilte, brannte es am Mittwochmorgen aus noch ungeklärter Ursache vor einem Mehrfamilienhaus ... mehr

Frühjahrsputz: Entrümpeln mit der Drei-Kisten-Methode

In regelmäßigen Abständen ist es notwendig, sich von überflüssigem Ballast zu trennen. Die Drei-Kisten-Methode hilft Ihnen beim Entrümpeln. In drei Schritten wird Ihnen der Frühjahrsputz um einiges erleichtert. Stressfrei Entrümpeln Damit die große Aufgabe ... mehr

Mietrecht-Urteil: Mieter dürfen im Stehen pinkeln

Aufatmen bei vielen Männern, Enttäuschung bei Vermietern: Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen pinkeln. Dies gehöre zum vertragsgemäßen Gebrauch einer Mietwohnung, entschied das Düsseldorfer Amtsgericht. Das Gericht gab damit einem Mieter Recht ... mehr

Billigimmobilien: Ausländische Investoren kaufen deutsche Wohnungen

Die Preise sind niedrig, die Bestände solide: Deutschlands Immobilien sind für Investoren so attraktiv, dass jetzt selbst B- und C-Lagen gekauft werden. 2015 dürfte die Nachfrage weiter steigen, auch wegen Interessenten aus China. Auch wenn Mieter in München, Hamburg ... mehr

Deutsche Annington will heute Angebot für Gagfah vorlegen

Der Immobilienkonzern Deutsche Annington will heute das zum Monatsbeginn angekündigte Angebot für die Aktionäre des Konkurrenten Gagfah vorlegen. Das Unternehmen will den Gagfah-Aktionären eine Barzahlung sowie eigene Aktien anbieten - beides im Gesamtwert ... mehr

Gagfah und Deutsche Annington stehen vor einer Mega-Fusion

Die deutsche Immobilienbranche steht vor einer Großfusion: Mit der Deutschen Annington und Gagfah wollen zwei der größten Immobilienkonzerne hierzulande zusammengehen. Die Deutsche Annington bietet den Gagfah-Aktionären hierfür je Anteilsschein ... mehr

DIW: In welchen deutschen Städten eine Immobilienblase droht

Klar, in München sind Wohnungen kaum bezahlbar. Aber wussten Sie, dass auch in Detmold eine Hauspreisblase droht? Forscher des DIW haben kalkuliert, wo Immobilienkäufer mit Verlusten rechnen müssen. Als Sehnsuchtsziel der Deutschen ist Detmold bisher nicht aufgefallen ... mehr

Preisspiegel 2013/14: Mieten steigen weniger stark als in den Jahren zuvor

Angeblich steigen die Mieten in Deutschlands Städten rasant. Doch der neuen Preisspiegel des Immobilienverbands Deutschland (IVD) zeigt: Der kräftige Mietpreisanstieg scheint gestoppt. Die Mietpreise in Deutschlands Städten haben gegenüber 2013 auf breiter Front ... mehr

Neuer Immobilienreport: Wohnen vor allem in bislang günstigen Städten teurer

Wohnen zur Miete ist einer Studie zufolge in den vergangenen fünf Jahren vor allem in Wolfsburg und Berlin deutlich teurer geworden. Demnach stiegen beispielsweise die durchschnittlichen Kaltmieten bei Neuvermietungen in Wolfsburg um 40,7 Prozent. Das ergab eine Studie ... mehr

BGH zwingt Eigentümergemeinschaft zur Sanierung

Der Bundesgerichtshof ( BGH) hat die anteilige Haftung von Wohnungseigentümern geklärt, wenn am gemeinsamen Eigentum wie etwa den Grundmauern eines Hauses teure Sanierungen durchgeführt werden müssen. Sind solche Instandsetzungen "sofort ... mehr

"Focus": Klagewelle gegen Mietpreisbremse erwartet

Immobilienverbände und Juristen erwarten einem "Focus"-Bericht zufolge eine Klagewelle zu der vom Kabinett beschlossenen Mietpreisbremse. "Der Gesetzgeber hätte klären müssen, was genau die ortsübliche Vergleichsmiete ist, bevor er sie zur Grundlage des Gesetzes ... mehr

Steigende Preise: Immobilienblase droht zu platzen

China, USA, Großbritannien, Australien, Deutschland - in diesen Ländern steigen die Immobilienpreise schneller als es für den Markt gesund wäre. Vor allem im deutschen Wohnungssektor mehren sich die Stimmen, die inzwischen von eindeutig zu hohen Preisen sprechen ... mehr

Makler zittern vor dem Bestellerprinzip

Das Bundeskabinett hat die Mietpreisbremse beschlossen, darin enthalten ist auch das Bestellerprinzip für Immobilienmakler. Weil es bei der Mietpreisbremse selbst viele Ausnahmen gibt, dürften die neuen Maklerregeln für Mieter eher von Bedeutung ... mehr

Zahl der Sozialwohnungen in Brandenburg geht deutlich zurück

Die Zahl der Sozialwohnungen in Brandenburg wird in den nächsten vier Jahren deutlich zurückgehen. Dies gehe aus einer Antwort des Infrastrukturministeriums auf eine Kleine Anfrage des Abgeordneten Axel Henschke (Linke) zurück, berichtet die "Märkische Oderzeitung ... mehr

Chinas Wirtschaft erhält Milliarden von Notenbank

Angesichts schwacher Konjunkturdaten stützt die chinesische Zentralbank einem Zeitungsbericht zufolge die Wirtschaft mit einer satten Geldspritze. Umgerechnet rund 63 Milliarden Euro sollen den fünf großen Kreditinstituten des Landes zur Verfügung gestellt werden ... mehr

Nicht ohne Grund: Wann die Miete erhöht werden darf

Gesetzliche Vorgaben bestimmen, wann, um wie viel und wie oft ein Ver mieter die Miete erhöhen darf. So gilt nach Angaben des Deutschen Mieterbunds zum Beispiel für rund 20 Millionen Wohnungen in Deutschland das Vergleichs mietensystem. Danach sind Mieterhöhungen immer ... mehr

Heiko Maas will Kostensprünge bei Mieten abmildern

Nach der Mietpreisbremse will Bundesjustizminister Heiko Maas ( SPD) ein weiteres Gesetzespaket zur Kostenbegrenzung für Mieter auf den Weg bringen. So sollen Modernisierungskosten künftig nur noch bis zu zehn Prozent auf die Miete umgelegt werden dürfen. Diese Umlage ... mehr

Immobilienkauf über Makler: Wer bestellt, soll auch Provision zahlen

Wer einen Makler beauftragt, der soll ihn auch bezahlen. Bisher können Maklergebühren einfach auf Mieter oder Käufer abgewälzt werden. Eine Neuregelung für Vermietungen ist schon beschlossen - das sogenannte Bestellerprinzip. Dieses soll nach den Willen des Berliner ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018