Thema

Arbeit

Moderatorin - Johanna Klum: Arbeit macht mich auch als Mutter gelassener

Moderatorin - Johanna Klum: Arbeit macht mich auch als Mutter gelassener

Berlin (dpa) - Moderatorin, Model und Mutter Johanna Klum (38) fühlt sich dank ihrer Arbeit auch daheim als Mama ausgeglichener. "Ich merke einfach, ich bin viel entspannter, viel gelassener und viel zufriedener, wenn ich arbeiten kann - und das tut natürlich meinen ... mehr
Langfristig planen: Korrekturzeit der Bachelorarbeit für Praktikum nutzen

Langfristig planen: Korrekturzeit der Bachelorarbeit für Praktikum nutzen

Bochum (dpa/tmn) - Wer sein Studium nach dem Bachelor fortsetzen möchte, sollte den Übergang zum Master sinnvoll gestalten. Studierende können zum Beispiel ein Praktikum machen, während sie auf die Korrektur ihrer Abschlussarbeit warten. An einigen Hochschulen haben ... mehr
Kumpeltyp oder Respektsperson: Ausbilder sollten sich nicht verbiegen

Kumpeltyp oder Respektsperson: Ausbilder sollten sich nicht verbiegen

Berlin (dpa/tmn) - Vertrauensvoller Kumpel oder strenge Respektsperson? Ausbilder sollten für einen überzeugenden Auftritt vor allem darauf achten, sich nicht zu verbiegen. Dazu rät Kommunikationsexpertin Bettina Stark in der Zeitschrift "Position" (Ausgabe ... mehr
Geldwerter Vorteil - E-Auto oder Fahrrad vom Chef: Steuerregeln für Privatnutzer

Geldwerter Vorteil - E-Auto oder Fahrrad vom Chef: Steuerregeln für Privatnutzer

Berlin (dpa/tmn) - Unter Angestellten gilt ein Dienstwagen oft als Privileg, der Chef erteilt es oft erst ab einer bestimmten Gehaltsstufe. "Ob der Arbeitnehmer den Wagen nur dienstlich oder auch privat nutzen kann, entscheidet jeweils die Firma", erklärt Michael Beumer ... mehr
Antrag auf vorzeitigen Ruhestand – Im Vorfeld alle Ansprüche prüfen

Antrag auf vorzeitigen Ruhestand – Im Vorfeld alle Ansprüche prüfen

Bei der Beantragung des vorzeitigen Ruhestands gibt es einiges zu beachten. Die Angaben sollten aktuell sein und auch nichts verschwiegen werden. Sonst kann dies eine Verringerung der Bezüge rechtfertigen. Beamte, die in den Ruhestand versetzt werden ... mehr

Geldwerter Vorteil: E-Auto oder Fahrrad vom Chef: Steuerregeln für Privatnutzer

Wer Dienstwagen auch privat nutzt, muss den Nutzungsvorteil versteuern. Das gilt eingeschränkt auch für Fahrräder oder E-Bikes. Bei E-Dienstwagen gibt es seit 2019 Erleichterungen. Was zu beachten ist. Unter Angestellten gilt ein Dienstwagen oft als Privileg ... mehr

Tipps für die Bewerbung: Anschreiben sollte keine umformulierte Jobanzeige sein

Berlin (dpa/tmn) - Stellenanzeigen enthalten zum Teil sehr detaillierte Anforderungen, die ein Wunschkandidat erfüllen sollte. Im Anschreiben müssen Bewerber aber nicht auf all diese Kriterien eingehen, erklärt Karriere- und Bewerbungscoach Jürgen Hesse ... mehr

Neue Studie: Das passiert, wenn Menschen länger arbeiten

Eine Studie hat gezeigt: Millionen Deutsche wünschen sich längere Wochenarbeitszeiten – gegen eine höhere Bezahlung. Doch was bedeutet das  für die Gesundheit?  Machen zu lange Arbeitszeiten krank? Steigt ihre Wochenarbeitszeit um eine Stunde, gehen zumindest einige ... mehr

Kleidung nach Maß: Schneiderhandwerk bekommt Konkurrenz

Essen (dpa) - Das individuell gefertigte Kleid, der Anzug nach Maß: Auf das Maßschneiderhandwerk kommt wohl zunehmend Konkurrenz von größeren Betrieben zu. Es gebe bei der industriellen Produktion eine Entwicklung hin zu Maßkleidung, erläuterte die wissenschaftliche ... mehr

Einheitliche Strategie: Wie Betriebe am besten mit Querulanten umgehen

Weinheim (dpa/tmn) - Seitenlange Beschwerdebriefe, jeden Tag neue E-Mails und stundenlange Diskussionen am Telefon - manche Organisationen haben immer wieder Stress mit Querulanten, die sich ungerecht behandelt fühlen oder in einer Sache auf ihr Recht beharren ... mehr

Umfrage: Mehr Geld ist 2019 größtes Karriereziel der Deutschen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Knapp die Hälfte der Deutschen (46 Prozent) wünscht sich für 2019, im Job mehr Geld zu verdienen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage unter 1004 Bundesbürgern im Auftrag des Personaldienstleisters Manpower Group. Eine Gehaltsverbesserung ... mehr

Mehr zum Thema Arbeit im Web suchen

Überzeugender Auftritt: Die Macht der Körpersprache richtig einsetzen

Nürnberg (dpa/tmn) - Der Blick weicht dem Gegenüber aus, die Arme sind verschränkt oder die Hände unter dem Tisch versteckt: Körpersprache kann entscheidend beeinflussen, wie jemand wirkt und welchen Verlauf ein Gespräch nimmt. Besonders im Berufsleben ... mehr

Lesen im Eiltempo: Mit Slalomblickführung zum Speedreader werden

München (dpa/tmn) - Das Arbeitspapier in der Zigarettenpause erfassen oder das Vorlesungsskript des ganzen Semesters auf der Zugfahrt durcharbeiten - schnell lesen zu können, bringt vielen Menschen in Beruf und Ausbildung Vorteile. Wichtig ist: Wer ein richtiger ... mehr

Keine Scheu vor Krabbeltieren: Wie werde ich Schädlingsbekämpfer/in?

Oberursel (dpa/tmn) - Wenn Luis Blumenstein und seine Kollegen gerufen werden, müssen sie Detektivarbeit leisten. Schaben in der Küche, Motten im Mehl oder Wanzen im Bett: Es gibt viele Orte, an denen Schädlinge ihr Unwesen treiben können. Blumenstein macht ... mehr

Recht im Job: Ist private Kommunikation im Firmen-Chat erlaubt?

Berlin (dpa/tmn) - Statt das E-Mail-Konto ihrer Mitarbeiter mit internen Nachrichten überlaufen zu lassen, haben viele Betriebe inzwischen Messenger etabliert. In den Chat-Diensten können sich Mitarbeiter schnell und unkompliziert austauschen. Für E-Mails gilt meist ... mehr

Wenn der Traum platzt: Portal zeigt Alternativen zur Wunschausbildung

Nürnberg (dpa/tmn) - Nicht immer klappt es mit der Traumausbildung. Das Portal "Berufenet" bietet dann die Möglichkeit, nach alternativen ähnlichen Ausbildungsberufen zu suchen. Darauf weist die Bundesagentur für Arbeit auf das Informationsportal "Planet-Beruf ... mehr

CHE-Auswertung: Wie zufrieden sind Studenten an den deutschen Unis?

Gütersloh (dpa/tmn) - Die Betreuungssituation an deutschen Hochschulen ist im europäischen Vergleich eher mittelmäßig. Deutsche Studierende überschreiten auch deutlich häufiger die Regelstudienzeit als ihre Kollegen im europäischen Ausland. Dennoch sind Studierende ... mehr

Tipps für das Home Office: Persönliche Treffen beim mobilen Arbeiten wichtig

Berlin - Auch wenn ein Unternehmen mobiles Arbeiten fördert, sollten Mitarbeiter regelmäßig zu persönlichen Treffen zusammenkommen. Das raten Forscher des Projekts Digitrain 4.0 im "Personalmagazin" (Ausgabe 01/2019). Forschungen des Teams zufolge zeichnet ... mehr

Mehr als 40.000 "Bufdis": Bundesfreiwilligendienst bleibt bei jungen Menschen beliebt

Köln (dpa) - Beim Bundesfreiwilligendienst verharrt die Zahl der "Bufdis" oberhalb der Marke von 40.000: Im vergangenen Jahr leisteten durchschnittlich 41.190 Menschen einen solchen Freiwilligendienst ab. Der Mittelwert der vergangenen zwölf Monate liegt damit nahezu ... mehr

Studie: Frauen in deutschen Vorständen immer noch eine Seltenheit

Frankfurt/Main (dpa) - In deutschen Unternehmen haben immer mehr Frauen eine Spitzenposition inne. Dominiert werden die Vorstände börsennotierter Firmen aber weiterhin von Männern. In den 160 Konzernen aus den Börsenindices Dax, MDax und SDax arbeiteten zum Stichtag ... mehr

Kostenübernahme: Berufskleidung muss nicht immer der Arbeitgeber bezahlen

Düsseldorf (dpa/tmn) - In der Regel schaffen Arbeitgeber einheitliche Berufskleidung für ihre Angestellten an. In bestimmten Fällen kann es aber sein, dass Arbeitnehmer ihre Berufskleidung selbst bezahlen müssen. Darauf weist der Rechtsschutz des Deutschen ... mehr

Am Skiort eingeschneit: Keine Vergütung für versäumte Arbeitstage wegen Schneechaos

Köln (dpa/tmn) - Arbeitnehmer, die wegen der Wetterverhältnisse nicht rechtzeitig aus dem Winterurlaub zurückkommen, etwa weil sie aufgrund gesperrter Straßen im Skiort festsitzen, müssen mit Lohnkürzungen rechnen. Beschäftigte fehlen dann unentschuldigt ... mehr

Keine Panik!: Mit Abmahnungen richtig umgehen

Niemand wird gern für ein Fehlverhalten gerügt. In der Arbeitswelt erfüllt eine Abmahnung diesen Zweck. Arbeitnehmer sollten diese Vorstufe zu einer Kündigung ernst nehmen – aber nicht zu übereilten Gegenmaßnahmen greifen. Ständig zu spät gekommen oder das Rauchverbot ... mehr

Schulausfall wegen Kälte: Eltern müssen trotzdem zur Arbeit

Wenn die Schule wegen Unwetter ausfällt, dürfen berufstätige Eltern nicht zu Hause bleiben. Zwar regelten der Paragraf 616 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) eine "vorübergehende Verhinderung" – ein Schulausfall sei dabei aber nicht erwähnt, erklärt Reinhard ... mehr

Arbeitsrecht: Hat der Arbeitgeber ein Recht auf die private Handynummer?

Berlin (dpa/tmn) - In manchen Berufen ist es wichtig, dass Arbeitnehmer auch außerhalb ihres regulären Arbeitsplatzes erreichbar sind. Das betrifft nicht nur Ärzte, sondern beispielsweise auch IT-Fachkräfte oder Mitarbeiter im Gesundheitsamt. Nicht jeder ... mehr

Verkaufstalente: Wie werde ich Drogisten/in?

Münster (dpa/tmn) - Welche Tagescreme eignet sich am besten für empfindliche Haut? Wie richtet man den Fotoautomaten richtig ein? Und welche Nebenwirkungen können bei Erkältungsmitteln auftreten? Diese Fragen haben auf den ersten Blick nicht unbedingt etwas gemeinsam ... mehr

Nur mit Plan B: Richtig vorgehen beim Lehrstellenwechsel

Berlin (dpa/tmn) - Da ist dieses mulmige Gefühl, jeden Morgen zum Arbeitsbeginn. Ein Unwohlsein, vielleicht Überforderung, vielleicht unerfüllte Erwartungen. Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, die dazu führen können, dass Auszubildende sich in ihrem Lehrbetrieb ... mehr

Demonstrationen in Ungarn: Tausende tragen Proteste gegen Orban ins neue Jahr

Budapest (dpa) - In Budapest haben am Samstag an die 10 000 Menschen gegen die ungarische Regierung des rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban demonstriert. Nach einem Marsch durch die Innenstadt zogen sie bei nass-kaltem Wetter vor das Budapester Parlament ... mehr

Was will ich werden?: Gärtner bleibt der beliebteste grüne Ausbildungsberuf

Berlin (dpa/tmn) - Der Gärtner bleibt ein beliebtes Ausbildungsziel unter den landwirtschaftlichen Berufen. Im Ausbildungsjahr 2018/2019 sind 5309 Azubis in diese Lehre gestartet, was einem Plus von 0,7 Prozent entspricht. Das teilt der Deutsche Bauernverband ... mehr

Nicht-Blinden helfen: Mit Hilfe der Brailleschrift zu mehr Unabhängigkeit

Linz (dpa) - Constanze Hill hat den Spieß umgedreht: Nicht ihr wird geholfen, sie hilft anderen Menschen. Die 44-jährige Österreicherin, von Geburt an blind, arbeitet seit 20 Jahren als Lebensberaterin. Erst als Frau am Sorgentelefon bei diversen ... mehr

Training in künstlichen Welten: Unternehmen setzen in Schulungen auf Virtual Reality

Köln (dpa) - Zuerst den Vierkantschlüssel rausholen, dann zwei Sicherungshebel lösen und zahlreiche andere Handgriffe tätigen: Nachdem Zugbegleiter Daniel von Contzen alle 28 Arbeitsschritte erledigt hat, ist der Hublift - eine Art Mini-Lift am Zug - ausgeklappt ... mehr

Kaffeebecher bis Rührstäbchen: Unternehmen reduzieren Einweg-Plastik in Kantinen

Düsseldorf (dpa) - Weniger Kaffeebecher, Strohhalme und Salatschalen aus Plastik: Große Unternehmen in Deutschland verzichten auf Einweg-Behältnisse in ihren Kantinen und Kaffeeküchen. So ersetzt der Telekommunikationskonzern Vodafone nach eigenen Angaben an all seinen ... mehr

Mit dem Notizblock: Mit Stift und Papier Ideen für Uni-Hausarbeit entwickeln

Bochum (dpa/tmn) - Studierende sollten Ideen für ihre Hausarbeiten zunächst auf Papier sammeln und sich über komplexe Sachverhalte dabei schreibend klar werden. Das rät Stephanie Dreyfürst vom Academic Writing Center (AWC) der Goethe-Universität Frankfurt ... mehr

Tipp für den Arbeitsalltag: Künstliche Fristen für mehr Produktivität setzen

Hamburg (dpa/tmn) - Wer sich bei der Arbeit leicht ablenken lässt, sollte sich selbst künstliche Fristen setzen. Selbst wenn es um ein langfristiges Projekt geht und eigentlich keine Dringlichkeit herrscht, lohne es sich, eine solche zu simulieren. Das empfiehlt ... mehr

Eine neue Chance: Raus aus der Hartz-Falle

Dortmund (dpa) - Seit 2005 gibt es Hartz IV, Andrea Gumprich (48) ist vom ersten Tag an dabei. Die Dortmunderin mit schwachem Abschluss als Schneiderin, Rückenproblemen und abgebrochener Umschulung lebt seit Jahren von aktuell 416 Euro Hartz-Regelleistung im Monat ... mehr

Immer skeptisch bleiben: Sicher unterwegs im vernetzten Büro

Stuttgart (dpa/tmn) - Plötzlich ließ sich der Hochofen nicht mehr steuern: Über das Büronetzwerk eines deutschen Stahlwerks hatten sich Angreifer bis in die Produktionsnetze vorgearbeitet - und nahmen Einfluss auf die Steuerung der Anlage. Dieser Hackerangriff sorgte ... mehr

Nachhaltig und smart: Wie werde ich Anlagenmechaniker/in?

Markranstädt (dpa/tmn) - Egal, ob er ein neues Badezimmer oder eine Heizungsanlage eingebaut hat: "Das Schönste ist, wenn man die Leute glücklich macht", sagt Paul-Florian Schärschmidt. Im Sommer hat er im elterlichen Betrieb ... mehr

Weniger klicken, mehr kreisen: Wie Beschäftigte dem Mausarm vorbeugen

Berlin (dpa/tmn) - Die Hand kribbelt unangenehm, fühlt sich taub an, das Handgelenk schmerzt: Von einem Mausarm ist die Rede, wenn es um Beschwerden geht, "die durch Fehlhaltung oder Fehlbelastung bei der Bildschirmarbeit entstehen", wie Anette Wahl-Wachendorf ... mehr

Frage für einen Freund: Wie wird man Kollegen los, die sich anfreunden wollen?

Berlin (dpa/tmn) - Manche Frage traut man sich kaum zu stellen - nicht einmal dem Partner, und auch nicht einem Arzt oder Anwalt. Das Thema ist unangenehm, der Einblick in die persönlichen Lebensumstände könnte peinlich und tief werden, vielleicht drohen sogar ... mehr

Abgelehnte Bewerbung: Darf ich erfahren, wer den Job bekommen hat?

Nürnberg (dpa/tmn) - Eine Absage für eine Bewerbung zu bekommen, das ärgert die meisten im ersten Moment. Besonders, wenn man das Gefühl hatte, alle Voraussetzungen zu erfüllen. Schnell fragt man sich: Wer wurde oder wird stattdessen eingestellt? Welche Qualifikationen ... mehr

"No problem"?: Stilsicher internationale Verhandlungen meistern

Freiamt (dpa/tmn) - Ein falscher Satz, eine unangemessene Geste - schon ist die ganze Verhandlung ruiniert. Das kann auch in Deutschland passieren. Noch komplizierter wird es aber bei internationalen Meetings. "In jedem Land und in jeder Kultur gibt es Unterschiede ... mehr

Arbeiten oder im Bett bleiben?: Krankheit nicht als Schwäche sehen

Heidelberg (dpa/tmn) - Kranke Arbeitnehmer sollten sich auskurieren. Zur Arbeit zu gehen, um zu zeigen, dass man nicht schwach ist - das sei eine "fatale Einstellung", sagt Matthias Bradatsch in der Zeitschrift " BG RCI.magazin " (Ausgabe 11/12 2018). Der Facharzt ... mehr

Nicht im Affekt handeln: Was tun, wenn der Kollege mehr verdient?

München (dpa/tmn) - Verdient ein Kollege für die gleiche Arbeit mehr, erscheint das vielen im ersten Moment ungerecht. Wichtig ist es in solchen Momenten, nicht im Affekt zu handeln, empfiehlt die Verhandlungstrainerin Claudia Kimich. "Mitarbeiter sollten nicht sofort ... mehr

Gemeinsam an einem Dokument: Googles G-Suite ohne Konto mitnutzen

Berlin (dpa/tmn) - Google will die gemeinsame Arbeit an Dokumenten in der professionellen Online-Office-App G-Suite erleichtern. Nutzer ohne Google-Konto sollen auf Einladung an Textdokumenten (Docs), Tabellen (Sheets) oder Präsentationen (Slides) mitarbeiten ... mehr

Verarbeiten statt sichten: So lässt sich die E-Mail-Flut im Job bewältigen

Giengen an der Brenz (dpa/tmn) - "Sie haben 144 ungelesene Nachrichten in ihrem Postfach" - eine solche Nachricht lässt den Stresspegel vieler Arbeitnehmer in die Höhe schnellen. Den Überblick bewahren sie am besten, indem sie eingehende E-Mails verarbeiten, nicht ... mehr

Grüner Wohlfühlfaktor: Worauf im Büro mit Pflanzen zu achten ist

Ludwigsburg (dpa/tmn) - Sterile Räume, funktionale Einrichtung und wenig Frischluft - manche Büros sind nicht gerade Wohlfühloasen. Die Gestaltungsmöglichkeiten von Mitarbeitern sind meist begrenzt. Manchmal helfen aber schon Kleinigkeiten, um das Ambiente ... mehr

Telefonieren, essen, flirten: Der Knigge für die Uni-Bibliothek

Essen (dpa/tmn) - Laut telefonieren, zur Stärkung ein belegtes Brötchen essen, sich am Platz häuslich einrichten, dann aber stundenlang in der Mensa versacken: Dinge, die in einer Uni-Bibliothek eigentlich tabu sind - aber trotzdem immer wieder vorkommen. Bibliotheken ... mehr

Den Heimvorteil nutzen: So funktioniert eine interne Bewerbung

Berlin (dpa/tmn) - Wer unzufrieden mit seinem Job ist oder die nächste Sprosse auf der Karriereleiter in Angriff nehmen möchte, braucht manchmal gar nicht weit zu schauen. "Oft haben die Angestellten einen Arbeitgeberwechsel im Sinn, wenn sie sich beruflich ... mehr

Kreative Zahlenkünstler: Wie werde ich mathematisch-technischer Softwareentwickler?

Aachen (dpa/tmn) - Anforderungen analysieren, Software programmieren, testen - das sind die Kernaufgaben von Nina Löseke. Die 19-Jährige ist angehende mathematisch-technische Softwareentwicklerin an der RWTH Aachen. Sie absolviert den ausbildungsintegrierenden ... mehr

Fragen aus dem Arbeitsrecht: Dürfen Angaben zur Elternzeit ins Arbeitszeugnis?

Nürnberg (dpa/tmn) - Erwähnt ein Arbeitgeber die Elternzeit eines Mitarbeiters im Arbeitszeugnis, empfinden das viele als Nachteil. Bei Bewerbungen etwa könnte durch eine solche Anmerkung der Eindruck entstehen, der Kandidat sei unflexibel. Wie sind hier die Regeln ... mehr

Arbeit: Darf ich trotz Krankschreibung reisen?

Wer krank ist, gehört ins Bett – und nicht ins Flugzeug oder gar an den Strand. Oder doch? Darf ich trotz einer Krankschreibung eine längere Reise antreten – und sei es nur, um mich von meiner Familie pflegen zu lassen? Darf ich trotz Krankschreibung reisen ... mehr

EuGH-Urteil: Urlaubsgeld darf bei Kurzarbeit nicht gekürzt werden

Luxemburg (dpa) - Beschäftigte in Kurzarbeit müssen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) nicht hinnehmen, dass der Arbeitgeber ihnen das Urlaubsgeld pauschal kürzt. Sie hätten während ihres rechtlich garantierten Jahresurlaubs ungeachtet vorheriger ... mehr

Lehre statt Studium?: BA will zusätzliche Berufsberater in Schulen schicken

Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will vom kommenden Jahr an mehr als 950 zusätzliche Berufsberater in Schulen schicken. Sie sollen vor allem in den Oberstufen der Gymnasien beraten, sagte BA-Chef Detlef Scheele. Ziel sei es, verstärkt auch in Richtung ... mehr

Beim Lernen und in der Praxis: Digitale Tools können Azubis helfen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Digitale Tools können Jugendliche bei ihrer Ausbildung unterstützen. Darauf weist das Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa) hin. So würden sich beispielsweise spezielle Lernprogramme für Azubis eignen, um Lerninhalte zu erarbeiten ... mehr

Neues Gesetz auf dem Weg: Deutschland will Fachkräfte anlocken

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will mehr Fachkräfte nach Deutschland locken und abgelehnten Asylbewerbern mit Job eine Chance auf Daueraufenthalt geben. "Im Kern geht es darum, dass wir nicht die Falschen abschieben", sagte Arbeitsminister Hubertus ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019