Thema

Arbeit

Kontrolliertes Experiment: Frauen sind in wärmeren Räumen produktiver

Kontrolliertes Experiment: Frauen sind in wärmeren Räumen produktiver

Berlin (dpa) - Sie dreht noch die Heizung auf, wenn er schon längst im T-Shirt da sitzt: Im Alltag ist zu beobachten, dass Männer und Frauen Temperaturen manchmal ganz unterschiedlich empfinden. Forscher aus Berlin und den USA haben nun Hinweise darauf gefunden ... mehr
Krise in der Karrieremitte: Herzensprojekte im Büro helfen gegen Unzufriedenheit

Krise in der Karrieremitte: Herzensprojekte im Büro helfen gegen Unzufriedenheit

Hamburg (dpa/tmn) - Wer in der Mitte der Karriere unzufrieden mit seiner Arbeit ist, kann gegen das Gefühl angehen. Ratgeber-Autor Kieran Setiya empfiehlt etwa, sich Zeit zu nehmen für Aktivitäten, die ein gutes Gefühl vermitteln. Das könne zum Beispiel ... mehr
Nur auf Wunsch: Hinweis auf Betriebsratstätigkeit kommt nicht ins Zeugnis

Nur auf Wunsch: Hinweis auf Betriebsratstätigkeit kommt nicht ins Zeugnis

Nürnberg (dpa/tmn) - Ein Arbeitgeber darf im Zeugnis für einen Angestellten nicht erwähnen, dass dieser im Betriebsrat tätig gewesen ist. Dies gilt auch dann, wenn der Mitarbeiter einige Jahre ... mehr
Stress im Job: So schaffen Sie sich Auszeiten im Alltag

Stress im Job: So schaffen Sie sich Auszeiten im Alltag

Selbst nach Feierabend kreisen Ihre Gedanken oft um die Arbeit? Nachrichten und E-Mails checken Sie manchmal sogar vor Arbeitsbeginn?  Dann ist es höchste Zeit, richtig abschalten zu lernen. Ein Experte gibt Tipps. Elterngespräche, Korrekturen, Unterrichtsvorbereitung ... mehr
Hubertus Heil: Arbeitsminister als Putzkraft im Krankenhaus

Hubertus Heil: Arbeitsminister als Putzkraft im Krankenhaus

Bochum (dpa) - Kissen und Decken beziehen, Matratzen reinigen, Bettgestelle schieben: Ein Arbeitseinsatz als Putzkraft in einem Krankenhaus hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) ins Schwitzen gebracht. Am Donnerstag traf er im Klinikum Bergmannsheil in Bochum ... mehr

Körperkunst: Darf der Arbeitgeber bei Tattoos mitreden?

Gütersloh (dpa/tmn) - Ob eine kleine Verschönerung am Handgelenk oder eine großflächige Zeichnung über den gesamten Arm - mancher Chef sieht Tätowierungen nicht gerne. Aber darf der Arbeitgeber bei der Körperkunst seiner Angestellten mitreden? "In der Regel ... mehr

Medizin bis Psychologie: Bei Auslandsstudium Anerkennung des Abschlusses prüfen

Nürnberg (dpa/tmn) - Wer in Deutschland keinen Studienplatz für Medizin oder Psychologie bekommt, bewirbt sich oft an Hochschulen im Ausland. Vor einem Vollstudium im Ausland sollte man sich aber informieren, ob der Abschluss später in Deutschland anerkannt ... mehr

Auswertung von Stellenanzeigen: Arbeitgeber locken Bewerber selten mit Weiterbildungen

Berlin (dpa/tmn) - Bietet mein künftiger Arbeitgeber Möglichkeiten zur Weiterbildung an? In einer sich schnell wandelnden Arbeitswelt ist das eine wichtige Frage. Eine Antwort darauf bekommen Menschen auf Jobsuche aber eher selten, wenn sie Stellenanzeigen studieren ... mehr

Stellenanzeigen im Netz: Google startet Job-Suche in Deutschland

Berlin (dpa) - Google bietet nun auch in Deutschland die gezielte Suche nach Stellenausschreibungen an. Zum Start der neuen Funktion seien Job-Anzeigen hunderter Partner, darunter Verlagshäuser wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung und die Südwestdeutsche Medienholding ... mehr

Tipp fürs Büro: Per Ortswechsel die Kreativität am Arbeitsplatz ankurbeln

Hamburg (dpa/tmn) - Am Arbeitsplatz originelle Ideen zu entwickeln, ist oftmals eine Herausforderung. Business-Coach Susanne Westphal rät in der Zeitschrift "Cosmo at work" (Ausgabe Juni 2019), sich für Kreativ-Aufgaben einen anderen Ort als den eigenen Schreibtisch ... mehr

Unternehmen bieten wenig an: Umschulungen bei Nicht-Akademikern gefragt

Berlin (dpa/tmn) - Viele Nicht-Akademiker sind offen für eine berufliche Umschulung. Das geht aus einer Umfrage des Marktforschungsinstituts respondi hervor. Fast jeder zweite Nicht-Akademiker (48 Prozent) sagte darin, dass eine berufliche Umschulung eine Option ... mehr

Mehr zum Thema Arbeit im Web suchen

Urteil: Kosten für Therapiehund können steuerlich abgesetzt werden

Münster (dpa/tmn) - Für Futter, Tierarzt oder Versicherung müssen Tierhalter in der Regel selber aufkommen. In einigen Fällen beteiligt sich aber auch das Finanzamt an solchen Ausgaben, wie ein Urteil des Finanzgerichts (FG) Münster zeigt ... mehr

Schluss mit dem Tiefstapeln: Frauen sollten beim Einstiegsgehalt genug fordern

Hamburg (dpa/tmn) - Bei Gehaltsverhandlungen gibt es fast immer einen Verhandlungsspielraum. Gerade Frauen nutzen diesen aber häufig nicht, erklärt Johanna Bath, Professorin für Business Management und Strategie an der ESB Business School in Reutlingen. Vor allem ... mehr

Partnerwahl: Wie Studenten einen Betreuer für den Abschluss finden

Gelsenkirchen (dpa/tmn) - Der Dozent ist nie erreichbar, gibt kein Feedback zum Exposé, verwechselt Themen oder kann bei wichtigen Fragen zur Methode keine Antworten geben: Die Betreuungssituation bei der Abschlussarbeit kann für Studierende manchmal ein enormer ... mehr

Ferienplanung: Habe ich mit Kindern ein Recht auf Urlaub in den Ferien?

Gütersloh (dpa/tmn) - Ferien bedeutet für Schulkinder große Freiheit. Für viele berufstätige Eltern dagegen bedeutet die schulfreie Zeit: Sie müssen sich organisieren und Kinderbetreuung und Arbeit unter einen Hut bekommen. Haben sie Anrecht auf Urlaub zu Ferienzeiten ... mehr

Technik und Theorie: Wie werde ich Lokführer/in?

Maschen (dpa/tmn) - Es gibt Berufe, die viele Kinderaugen zum Leuchten bringen - etwa Polizist oder Fußballprofi. Und dann ist da noch der Lokführer - der Traum vom Dauerplatz im 1360-PS-Gefährt. Auch Fabian Kynast und Concetta Schmied gehören zu jenen, die sich schon ... mehr

Welche Versicherungen bei Grill-Schäden einspringen

Der Einsatz von Brandbeschleunigern beim Grillen ist gefährlich. Doch wer muss haften, wenn es zu Schäden kommt, weil jemand Spiritus auf die glühenden Kohlen gießt? Kommt es beim Grillen zu Schäden, muss der Verursacher haften. Wichtig ist deshalb ... mehr

Ständig auf Montage: Wann Reisekosten abgesetzt werden können

Münster (dpa/tmn) - An den Kosten für die Fahrt zur Arbeit können Steuerzahler das Finanzamt beteiligen. Wie viel anerkannt wird, ist abhängig davon, wohin der Arbeitnehmer fährt. Alle Fahrten zur ersten Tätigkeitsstätte, in der Regel ist das der Betriebssitz ... mehr

Kein Selbstläufer: So klappt Teamintegration

Konstanz (dpa/tmn) - Eine Frau ergänzt ein reines Männerteam, ein älterer Arbeitnehmer soll eine junge Arbeitsgruppe verstärken: Mit Vielfalt im Team möchten viele Unternehmen Innovationen vorantreiben. Doch Arbeitnehmer, die in ihrem Team in der Minderheit sind, haben ... mehr

Gewaltiges Problem - Alkohol im Job: Qualitätskiller und Sicherheitsrisiko

Dortmund/Hamm (dpa) - Der Kollege riecht nach Alkohol, jeder weiß, dass er reichlich trinkt. Problem: Der Elektriker hantiert auch in nicht-nüchternem Zustand mit Starkstrom und wird immer mehr zum Risiko für alle in dem sauerländischen Unternehmen. In Dortmund ... mehr

Umfrage: Selbstständige machen sich Sorgen um Altersvorsorge

Berlin (dpa/tmn) - Altersvorsorge ist ein Thema, dass vielen Selbstständigen offenbar Kopfschmerzen bereitet. Fast zwei Drittel aller Selbstständigen (62 Prozent) sorgen sich um die finanzielle Absicherung im Alter, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts ... mehr

Studienfinanzierung: Nicht nur Einserkandidaten können bei Stipendien punkten

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Bewerbung für ein Stipendium können sich nicht nur Studierende mit besonders guten Leistungen Chancen ausrechnen. Darauf weist Elternkompass, eine kostenfreie Stipendienhotline der Stiftung der Deutschen Wirtschaft hin. Viele Stipendiengeber ... mehr

Hilfe bei der Jobwahl: Wie Jugendliche die Berufsberatung richtig angehen

Nürnberg (dpa/tmn) - Damit ein Beratungsgespräch bei der Agentur für Arbeit zum Erfolg wird, können Jugendliche sich vorbereiten. Sie können sich zum Beispiel im "Berufe-Universum" der Bundesagentur für Arbeit eine Liste mit Berufen ausgeben lassen, die ihren Interessen ... mehr

Mindestens 515 Euro im Monat: Zehntausende Azubis sollen von Mindestvergütung profitieren

Berlin (dpa) - Auszubildende sollen ab kommendem Jahr mindestens 515 Euro im Monat erhalten. Damit gäbe es erstmals eine gesetzliche Untergrenze für die Vergütung von Azubis. Das sieht eine Reform des Berufsbildungsgesetzes vor, die das Bundeskabinett beschloss ... mehr

Für bessere Erholung: Den Urlaub in der Firma rechtzeitig kommunizieren

Berlin (dpa/tmn) - Damit der Erholung im Urlaub nichts entgegensteht, sollten Beschäftigte ihre Ferienzeit vorplanen. Darauf weist die Berufsgenossenschaft Energie, Textil, Elektro, Medienerzeugnisse (BG ETEM) hin. Zur Vorbereitung auf die Auszeit sollten ... mehr

EuGH-Urteil: Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten systematisch erfassen

Luxemburg (dpa) - Arbeitgeber sollen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs verpflichtet werden, die gesamte Arbeitszeit ihrer Beschäftigten systematisch zu erfassen. Alle EU-Staaten müssten dies durchsetzen, entschieden die obersten EU-Richter ... mehr

Alles hat seinen Platz: Chaos mit Telefonkabel & Co. vermeiden

Giengen an der Brenz (dpa/tmn) - Auch in Zeiten von Smartphones stehen auf vielen Schreibtischen noch Festnetztelefone. Und nicht wenige Berufstätige kämpfen dann mit Kabelsalat und verhedderten Hörern. Das lässt sich am besten vermeiden, wenn das Telefon auf der linken ... mehr

Dem Hirn Abwechslung bieten: Wichtige Lernstrategien für die Prüfungsphase

Berlin (dpa/tmn) - Vor der Prüfung ist nach der Prüfung: In der Klausurenphase oder kurz vor dem Abschluss kommen viele ins Schwitzen - egal ob Studierende, Azubis oder Berufsschüler. Dabei gilt es, besonders in diesem Zeitraum einen kühlen Kopf zu bewahren ... mehr

Sinn als Motivation: Wie wir Erfüllung im Job finden

Innsbruck (dpa/tmn) - Der US-amerikanische Autor David Graeber hat den Begriff "Bullshit-Job" geprägt. Seine These: Es gibt immer mehr Tätigkeiten, die vollkommen sinnlos sind. Selbst die ausführende Person kann sich nicht mehr einreden, dass es dafür einen ... mehr

Frage an den Arbeitsrechtler: Darf der Chef die E-Mails mitlesen?

Berlin (dpa/tmn) - E-Mails im dienstlichen Postfach sollten sich im besten Fall um die Arbeit drehen. Manche Chefs möchten es genau wissen und verlangen von ihren Angestellten, mitlesen zu dürfen. Dürfen sie das? Voraussetzung für dieses Recht ... mehr

Experten für IT-Systeme: Wie werde ich Fachinformatiker/in?

Düsseldorf (dpa/tmn) - Die Welt wird immer digitaler, an einem eigenen IT-System führt für Unternehmen oft kein Weg vorbei. "Doch IT-System ist nicht gleich IT-System", sagt Leon Kersten. Der 22-Jährige absolviert eine Ausbildung zum Fachinformatiker der Fachrichtung ... mehr

Darf ein zukünftiger Chef nach der Familienplanung fragen?

Junge Frauen bringen zu Vorstellungsgesprächen oft einen Elefanten mit, der dann mit im Raum steht. Aus Sicht mancher Arbeitgeber zumindest, die dann einen eleganten Weg suchen, nach Kindern oder einer geplanten Schwangerschaft zu fragen. Ist das erlaubt ... mehr

OECD-Studie: Jugend in Deutschland auf Digitalisierung gut vorbereitet

Paris (dpa) - Die junge Generation in Deutschland ist für die Digitalisierung nach Einschätzung der Industrieländer-Organisation OECD gut aufgestellt. Wie aus einer Studie der Organisation für Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hervorgeht, werden digitale ... mehr

YouGov-Umfrage: Stress ist am Arbeitsplatz häufig ein Tabuthema

München (dpa/tmn) - Mentales Wohlbefinden ist am Arbeitsplatz zum Teil immer noch ein No-Go-Thema. Einer YouGov-Umfrage zufolge kann nur ein Drittel (34 Prozent) mit den Kollegen offen darüber sprechen. Mit dem Arbeitgeber kann sich ein Viertel (25 Prozent ... mehr

Studie: So negativ wirkt sich Elternzeit auf Löhne von Frauen aus

Viele Arbeitgeber betrachten einer Untersuchung zufolge Mutterschaft als Ausdruck fehlender Karriereorientierung. Das schlägt auf die Gehälter durch. In anderen Ländern läuft es besser. Auszeiten für die Kinderbetreuung sind für Frauen in Deutschland einer Studie ... mehr

Fachkräfteeinwanderungsgesetz: Streit im Bundestag über Einwanderung von Fachkräften

Berlin (dpa) - Mit einem umfassenden neuen Gesetz sollen ausländische Fachkräfte nach Deutschland gelockt werden. Die Koalition verteidigte das geplante Fachkräfteeinwanderungsgesetz bei der ersten Beratung am Donnerstag im Bundestag gegen Kritik der Opposition ... mehr

Hochschul-News: Neue Studiengänge im Pflege- und Technikbereich

Zwei Abschlüsse: Neuer Studiengang "Pflege" in Berlin Berlin (dpa/tmn) - Akademischer Einstieg in den Pflegeberuf: Ab dem Sommersemester 2020 bietet die Alice Salomon Hochschule in Berlin den Studiengang Pflege an. In acht Semestern erwerben Studierende sowohl einen ... mehr

Einstieg mit Hilfe: Was bei einer Trainee-Stelle wichtig ist

Bochum (dpa/tmn) - Gerade für Absolventen, die nach dem Studium noch keine Idee haben wo es einmal hingehen soll, ist ein Trainee-Programm eine gute Sache. Interessenten rät Jens Behrmann in "Unicum Beruf Trainee" (Ausgabe 2/2019), sich ein Programm zu suchen ... mehr

Schluss mit dem Feierabendbier: Mit neuen Ritualen den Alltagsstress bekämpfen

Krefeld (dpa/tmn) - Der Tag war stressig, der Kopf dröhnt - jetzt erstmal ein Bier! So wie gestern. Und wie morgen vermutlich auch. Harmloses Ritual oder gefährliche Abhängigkeit? "Das Feierabendbier aus Gewohnheit ist schon im Graubereich der Alkoholsucht ... mehr

Lese- und Schreibschwäche: Deutsche Muttersprache macht vielen Erwachsenen Probleme

Berlin (dpa) - 6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht richtig Deutsch lesen und schreiben. Von den Betroffenen haben mit 52,6 Prozent mehr als die Hälfte Deutsch als Muttersprache. Das geht aus einer vom Bundesbildungsministerium geförderten Studie hervor ... mehr

Welt ohne Schrift: Wenn Menschen kaum lesen und schreiben können

Berlin (dpa) - Jahrelang hat Uwe Boldt alles getan, damit er mit seinem Problem nicht auffällt. In der Schule saß er in der letzten Reihe. "Ich war duckmäuserisch", erzählt der 60-Jährige. Wurde ihm beim Amt oder beim Arzt ein Formular zum Ausfüllen hingeschoben ... mehr

Motivation und Disziplin: Als Erwachsener auf dem Zweiten Bildungsweg zum Abitur

Potsdam (dpa/tmn) - Es ist nie zu spät. Auch im Erwachsenenalter können Interessierte noch einmal die Schulbank drücken und das Abitur erwerben. Damit verbessern sie nicht nur ihre beruflichen Möglichkeiten. "Sich hinzusetzen und auf einen höheren Schulabschluss ... mehr

Internationaler Vergleich: Frauen arbeiten deutlich mehr als Männer

Genf (dpa) - Vier Stunden und 29 Minuten: So viel Zeit verbringen Frauen in Deutschland jeden Tag im Schnitt mit unbezahlter Arbeit. Haushalt, Kümmern um Angehörige und Vereins- und Wohltätigkeitsarbeit gehören dazu. Mit diesen 269 Minuten liegen Frauen in Deutschland ... mehr

Job für Orga-Talente: Wie werde ich Veranstaltungskauffrau/mann?

Berlin (dpa/tmn) - Wenn Ilka Schunke ins Büro kommt, weiß sie oft nicht, was sie erwartet. Zuerst checkt sie ihre Mails, dann fertigt sie beispielsweise eine Anfahrtsskizze für eine Veranstaltung an, entwirft einen Einladungstext für ein Event oder besucht mit Kunden ... mehr

Mit Glimmstängel in die Pause: Darf ein Arbeitgeber Angestellten das Rauchen verbieten?

Berlin (dpa/tmn) - Auf eine Zigarette kurz vor die Tür oder in den Raucherraum - für viele Raucher ist das auch am Arbeitsplatz selbstverständlich. Darf der Arbeitgeber sich da einmischen? Kann er Angestellten das Rauchen verbieten? Das kommt ... mehr

Vorbilder suchen: Zweifel bei beruflicher Veränderung ausräumen

Hamburg (dpa/tmn) - Von der Vorstandsassistentin zur selbstständigen Fitnesstrainerin - eine neue Karriere einzuschlagen erfordert viel Mut. Nichtsdestotrotz begleiten eine solche Veränderung oft Ängste und Zweifel. Ilona Bürgel, Psychologin und Coach aus Dresden ... mehr

Private Dokumente auf Arbeit ausdrucken: Ist das erlaubt?

Kurz vor Feierabend noch schnell das Konzert- oder Bahnticket ausdrucken. Das geht am Arbeitsplatz oft am bequemsten. Aber ist das überhaupt erlaubt? Nicht alles, was üblicherweise am Arbeitsplatz gemacht wird, ist auch erlaubt. Wir klären, wie es sich mit der privaten ... mehr

Freiraum auf Zeit: Was bei der Brückenteilzeit zu beachten ist

Berlin (dpa/tmn) - Die To-do-Liste ist zu lang, der Tag zu kurz. Und die Uhren ticken schneller, als es guttut. Wenn der Beruf das Leben bestimmt, wünscht sich mancher Arbeitnehmer mehr von dem, was wir Privatleben nennen. Mehr Zeit für Familie, Hobbys oder private ... mehr

Auch eine Frage des Tarifs: Darf jeder Arbeitgeber eine Zeiterfassung einführen?

Leipzig (dpa/tmn) - Stempelkarte und Stechuhr gehören in den meisten Unternehmen der Vergangenheit an. Die Zeiterfassung ist dennoch in vielen Betrieben Thema - auch wenn das heute zumeist über spezielle Software und digitale Arbeitszeitmesser erfolgt. Darf jeder ... mehr

Mit Chef und Kollegen sprechen: Bei einem Burnout frühzeitig Hilfe suchen

Mannheim (dpa/tmn) - Wer Burnout-Signale bei sich selbst erkennt, sollte frühzeitig Hilfe suchen. Erster Ansprechpartner ist dabei der Hausarzt. Aber auch Gespräche mit dem Vorgesetzten und Kollegen helfen, die Situation am Arbeitsplatz zu verbessern. Darauf weist ... mehr

Umfrage: Fast jeder Zweite würde gerne Stunden reduzieren

Bonn (dpa/tmn) - Fast jeder zweite Angestellte in Deutschland würde gerne etwas weniger arbeiten - auch wenn es dann weniger Geld gibt. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Studie des Forschungsinstituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) und des Job-Netzwerks ... mehr

Gibt es ein Recht auf Gehaltserhöhung?

Wenn der Kollege plötzlich unerklärlich gute Laune hat, bekommt er vielleicht eine Gehaltserhöhung. Doch was ist, wenn dieser Kollege ähnlich lange wie ich beim gleichen Arbeitgeber ist, mit dem gleichen Job? Bekomme ich dann automatisch auch mehr Geld? Zunächst einmal ... mehr

"Tag der Arbeit": Mai-Kundgebungen im Zeichen der Europawahl

Berlin (dpa) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat für heute zu den traditionellen Kundgebungen zum "Tag der Arbeit" aufgerufen. Knapp vier Wochen vor den Wahlen zum Europäischen Parlament wollen die Gewerkschaften unter dem Motto "Europa. Jetzt aber richtig ... mehr

Gerichtsurteil: Anspruch auf Gründungszuschuss verfällt bei Anstellung

Berlin (dpa/tmn) - Wer sich selbstständig macht und einen Gründungszuschuss erhält, darf der Arbeitsagentur nicht verschweigen, wenn er wieder eine Tätigkeit als Arbeitnehmer aufnimmt. Das zeigt eine Entscheidung des Landessozialgerichts Nordrhein-Westfalen ... mehr

Tipp für Studierende: Vor Auslandssemester Lernvereinbarung schließen

Hamburg (dpa/tmn) - Wer ein Auslandssemester plant, sollte sein Programm für den Studienaufhalt in einem sogenannten Learning Agreement festhalten. In dieser Lernvereinbarung legen Studierende fest, welche Kurse sie im Ausland belegen werden. Dazu sollten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe