Thema

Arbeit

Mehr Hartz-IV-Sanktionen gegen junge Erwachsene

Mehr Hartz-IV-Sanktionen gegen junge Erwachsene

Die Zahl der Sanktionen gegen junge erwachsene Hartz-IV-Empfänger ist im Saarland gestiegen. Bei den unter 25-Jährigen standen im vergangenen Jahr insgesamt 2919 Sanktionen in der Statistik - 567 mehr als in 2016. Das teilte die saarländische Landesregierung ... mehr
Saarland beschließt Aktionsprogramm für Fachkräfte

Saarland beschließt Aktionsprogramm für Fachkräfte

Mit einem neuen Programm vor allem für geringer qualifizierte und ältere Menschen will das Saarland den Fachkräftemangel bekämpfen. Dazu ziehen alle Wirtschaftskammern, Gewerkschaften, Unternehmensverbände und Arbeitsagenturen in einem "Zukunftsbündnis" an einem Strang ... mehr
Heil:

Heil: "Digitalisierung nicht mit Ausbeutung verwechseln"

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat umstrittene Beschäftigungspraktiken bei Essenslieferdiensten wie Deliveroo und Foodora kritisiert. "Wer Digitalisierung mit Ausbeutung verwechselt, hat mich zum politischen Gegner", sagte der SPD-Politiker auf einer ... mehr
Gekündigte Klinik-Mitarbeiterinnen: Keine Einigung

Gekündigte Klinik-Mitarbeiterinnen: Keine Einigung

Im Streit um fristlose Kündigungen zweier Mitarbeiterinnen einer Reha-Klinik Bad Langensalza hat es am Dienstag keine Einigung vor dem Arbeitsgericht Nordhausen gegeben. Die beiden Klägerinnen erklärten bei dem Gütetermin, weiter um ihre Wiedereinstellung ... mehr
Weiterbildung: Bayern will über 40 Millionen investieren

Weiterbildung: Bayern will über 40 Millionen investieren

Bayern will in den kommenden drei Jahren mehr als 40 Millionen Euro in die Weiterbildung von Arbeitnehmern investieren. Eine entsprechende Vereinbarung hat Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Dienstag in München gemeinsam mit Vertretern der bayerischen Wirtschaft ... mehr

Zoll deckt zahlreiche Verstöße gegen Arbeitsvorschriften auf

Bei einer größeren Kontrolle in Gaststätten und Hotels hat der Zoll im Juni zahlreiche Verstöße gegen gesetzliche Vorschriften in Thüringen aufgedeckt. So habe es in 20 Fällen Anhaltspunkte dafür gegeben, dass die Beschäftigten nicht den gesetzlich vorgeschriebenen ... mehr

Frau in Milchviehanlage von Kuh getreten

Eine Kuh hat in einer Milchviehanlage in Oettersdorf (Saale-Orla-Kreis) eine 32-jährige Frau getreten und sie dabei verletzt. Die Mitarbeiterin eines landwirtschaftlichen Betriebs hatte in der Nacht zum Dienstag die Milchkühe der Firma in ein sogenanntes Melkkarussell ... mehr

WhatsApp auf dem Diensthandy: Diese Regeln gelten im Betrieb

In vielen Unternehmen stellt der Arbeitgeber mittlerweile ein Smartphone. Doch Vorsicht: mit WhatsApp und Co. könnte es dabei Probleme g eben.  Es ist Terminkalender, E-Mail-Postfach und Adressbuch in einem. Und damit nicht nur beruflich wahnsinnig ... mehr

Aktionstag gegen Arbeitsbedingungen bei Lieferdiensten

Mit einem Aktionstag wollen Mitarbeiter von Essenslieferdiensten an diesem Dienstag (19.6.) gegen schwierige Arbeitsbedingungen in der Branche protestieren. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat Fahrer von Lieferdiensten wie Deliveroo und Foodora ... mehr

Gewerkschaft macht Front gegen Lieferdienste

Köln (dpa) - Mit einem Aktionstag wollen die Mitarbeiter von Essenslieferdiensten am Dienstag in Köln gegen schwierige Arbeitsbedingungen in der Branche protestieren. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hat Fahrer von Lieferdiensten wie Deliveroo und Foodora ... mehr

WM 2018: Darf man am Arbeitsplatz Fußball gucken?

Die Weltmeisterschaft ist nicht nur für Fußball-Fans ein wichtiges Event. Dabei richten sich die Spiele nicht immer nach den Arbeitszeiten. Erfahren Sie, wie Sie die Spiele auch während der Arbeit verfolgen können. Gegen Südkorea spielt Deutschland ... mehr

Mehr zum Thema Arbeit im Web suchen

"Arbeitsschutz-Oscar" für Spezialhandschuh und Co.

Für ihre Ideen für ein sicheres Arbeitsumfeld haben 31 Mitarbeiter von Logistikern sowie Maschinenbauern und anderen Unternehmen in Erfurt den sogenannten "Arbeitschutz-Oscar" erhalten. Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) vergab ... mehr

Lastwagenfahrer bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Arbeitsunfall am Donnerstagvormittag auf einem Firmengelände in Hessisch Lichtenau schwer verletzt worden. Der 41-Jährige sei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Kassel geflogen worden, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Arbeit: Arbeitnehmer haben bei Rufbereitschaft Vergütungsanspruch

Berlin (dpa/tmn) - Arbeitgeber müssen ihre Angestellten für eine Rufbereitschaft bezahlen. Ob diese währenddessen tatsächlich zur Arbeit gerufen werden, spielt dabei zunächst keine Rolle, erklärt der Deutsche Anwaltverein. Anspruch auf Vergütung haben Arbeitnehmer ... mehr

Landwirt gerät bei Unfall unter Traktor und stirbt

Ein Landwirt ist im Bodenseekreis mit seinem Traktor umgekippt und dabei ums Leben gekommen. Der 54 Jahre alte Mann war bei der Arbeit zu nahe an ein Bachbett in Hagnau gefahren, daraufhin kippte das Fahrzeug samt Mähvorrichtung in den Graben, wie die Polizei ... mehr

Schwerlastregale begraben Arbeiter unter sich - tot

Bei einem Arbeitsunfall ist am Mittwochmorgen ein 53-jähriger Mann im mittelhessischen Allendorf ums Leben gekommen. Mehrere mit Baumaterialien beladene Schwerlastregale seien umgekippt und hätten den aus Köln stammenden Mann unter sich begraben, teilte die Polizei ... mehr

Schwerlastregale begraben Arbeiter unter sich: Tot

Bei einem Arbeitsunfall im mittelhessischen Allendorf ist am Mittwochmorgen ein 53-Jähriger aus Köln ums Leben gekommen. Mehrere mit Baumaterialien beladene Schwerlastregale seien umgekippt und hätten den Mann unter sich begraben, teilte die Polizei in Korbach ... mehr

Berlin will öffentliche Facharztstellen attraktiver machen

Ärzte in den Berliner Gesundheitsämtern sollen besser bezahlt werden. Das könnte auch helfen, mehr Bewerber für freie Stellen zu gewinnen. Da Berlin in den vergangenen Jahren stark gewachsen ... mehr

Arbeit: Mehrfache Befristung ohne Grund bleibt tabu

Karlsruhe (dpa) - Schützenhilfe für Arbeitnehmer vom höchsten deutschen Gericht: Unternehmen dürfen nicht ohne Grund einen Beschäftigten wiederholt mit befristeten Arbeitsverträgen abspeisen. Das Bundesverfassungsgericht bestätigte nun in einem Beschluss das Verbot ... mehr

Linke fordert mehr Tempo bei geplantem "Zukunftspakt"

Die oppositionelle Linke fordert von der Landesregierung eine engere Zusammenarbeit mit Gewerkschaften und Unternehmerverbänden, um dem Fachkräftemangel besser begegnen und der Digitalisierung mehr Schwung verleihen zu können. Solch große Herausforderungen seien ... mehr

Verbraucher: Auslandsaufenthalt nutzen und dabei Rentenansprüche sichern

Berlin (dpa/tmn) - Wer in einem anderen Land gearbeitet hat, sollte dies seinem Rentenversicherungsträger melden. Denn auch die Zeiten im Ausland können für den späteren Rentenanspruch relevant sein. Hierauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin ... mehr

Tesla will rund neun Prozent seiner Mitarbeiter kündigen

Palo Alto (dpa) - Der Elektroautopionier Tesla will inmitten der Probleme um den Stotterstart seines ersten Mittelklassewagens Model 3 in großem Stil Stellen streichen. «Wir müssen eine schwierige Entscheidung treffen und etwa neun Prozent unserer Kollegen ... mehr

Werkstattmitarbeiter fährt Mann auf Firmengelände tot

Ein Mitarbeiter einer Werkstatt in Weißenhorn (Kreis Neu-Ulm) hat am Dienstag mit einem Lastwagen einen Mann auf dem Firmengelände überfahren und getötet. Nach Polizeiangaben wollte der Mitarbeiter den Laster in eine Halle fahren. Dabei übersah er den zweiten ... mehr

47-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Ein Bauarbeiter hat sich bei einem Arbeitsunfall in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) schwer verletzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der 47-Jährige mit dem Abbau eines Gerüsts beschäftigt. Von diesem fiel er fünf Meter in die Tiefe. Ein Rettungshubschrauber ... mehr

Arbeit: Streikverbot für Beamte bleibt unangetastet

Karlsruhe (dpa) - Beamte dürfen in Deutschland auch in Zukunft nicht streiken. Das Bundesverfassungsgericht wies jetzt vier gegen das Streikverbot gerichtete Verfassungsbeschwerden von beamteten Lehrern zurück. Das Grundrecht auf Koalitionsfreiheit finde eine Schranke ... mehr

Studie: Arbeitnehmer fürchten sich nicht vor Robotern

Berlin (dpa) - Verlieren Sie in den nächsten fünf Jahren durch Roboter oder künstliche Intelligenz Ihren Job? Das glauben laut einer Studie lediglich sieben Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland. Damit zeigten sie sich deutlich selbstbewusster als ihre Kollegen ... mehr

Tödlicher Unfall: Arbeiter bricht durch Dach und stirbt

Bei Abrissarbeiten an einer alten Industriehalle im ostwestfälischen Bünde ist ein Mann durch ein Dach gebrochen und tödlich verunglückt. Der 32-jährige Arbeiter aus dem Landkreis Diepholz in Niedersachsen stürzte aus sieben Metern Höhe durch ... mehr

Arbeit: Beamte müssen sich im Urlaub erholen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Beamte, die in Vollzeit und fünf Tage pro Woche arbeiten, haben in der Regel einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Jahr. Ganz beliebig dürfen sie diese Tage allerdings nicht nutzen, erklärt der Rechtsschutz des Deutschen Gewerkschaftsbunds ... mehr

Arbeit: Darf ich Fotos von meinem Arbeitsplatz ins Netz stellen?

Berlin (dpa/tmn) - "Guckt mal, wie ich arbeite!" Nach diesem Motto postet mancher Berufstätige Bilder von seinem Arbeitsplatz im Netz. Darüber mögen sich Freunde und Follower freuen, der Chef aber vielleicht nicht. Aber darf er mir die Bilder dann verbieten ... mehr

Arbeit: Darf ich trotz Krankschreibung reisen?

Wer krank ist, gehört ins Bett – und nicht ins Flugzeug oder gar an den Strand. Oder doch? Darf ich trotz einer Krankschreibung eine längere Reise antreten – und sei es nur, um mich von meiner Familie pflegen zu lassen? Das ist grundsätzlich erlaubt, sagt Peter Meyer ... mehr

Fußball - WM am Arbeitsplatz: Chefs werden kulanter beim Fußballgucken

Stuttgart (dpa) - Leer gefegte Straßen und Jubelschreie aus Vorgärten, Kneipen und Büros: Von diesem Donnerstag an wird die Fußball-Weltmeisterschaft wieder Millionen Menschen in Deutschland in ihren Bann ziehen - und zum Teil von der Arbeit abhalten. Einer aktuellen ... mehr

WM am Arbeitsplatz: Chefs sind kulanter beim Fußballgucken

Leer gefegte Straßen sowie Jubelschreie aus Vorgärten, Kneipen und Büros: Von diesem Donnerstag (14. Juni) an wird die Fußball-Weltmeisterschaft wieder Millionen Menschen in Deutschland in ihren Bann ziehen - und zum Teil von der Arbeit abhalten. Einer aktuellen Studie ... mehr

Studie: Chefs kulanter bei Fußballgucken im Dienst

Stuttgart (dpa) - Arbeitnehmer können bei der anstehenden Fußball-WM auf mehr Verständnis ihrer Vorgesetzten hoffen als noch vor vier Jahren. 38 Prozent der Chefs in Deutschland sind einer Studie der Universität Hohenheim zufolge damit einverstanden ... mehr

Unfall mit Schwerverletzten in Wasserwerk: Ursache unklar

Nach der Explosion in einem Schacht der Leipziger Wasserwerke mit zwei Schwerverletzten ist die Ursache weiter unklar. "Derzeit laufen noch die Ermittlungen", sagte eine Sprecherin der Wasserwerke am Freitag. Zwei Arbeiter hatten am Donnerstag versucht, einen ... mehr

Welche Versicherungen bei Grill-Schäden einspringen

Der Einsatz von Brandbeschleunigern beim Grillen ist gefährlich. Doch wer muss haften, wenn es zu Schäden kommt, weil jemand Spiritus auf die glühenden Kohlen gießt? Kommt es beim Grillen zu Schäden, muss der Verursacher haften. Wichtig ist deshalb ... mehr

Bundesrichter: Verkäufer haftet nicht für unbezahltes Auto

Autoverkäufer haften nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts nicht grundsätzlich dafür, wenn Kunden dem Autohaus den vollen Kaufpreis schuldig bleiben. Eine Autohausbesitzerin aus Baden-Württemberg scheiterte am Donnerstag vor dem höchsten deutschen ... mehr

Zwei Arbeiter bei Explosion in Wasserschacht schwer verletzt

Zwei Arbeiter sind bei einer Explosion in einem Schacht der Leipziger Wasserwerke schwer verletzt worden. Die beiden Männer hatten am Donnerstag versucht, einen Abwasserkanal zu schließen, als es zu einer Verpuffung mit einer Stichflamme kam, sagte eine Sprecherin ... mehr

Erwerbstätige in Hessen arbeiten 92 Stunden weniger

Die Erwerbstätigen in Hessen haben 2016 im Schnitt 92 Stunden weniger gearbeitet als im Jahr 2000. Die Arbeitsstunden pro Person seien um 6,3 Prozent von 1453 auf 1361 zurückgegangen, teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mit. Insgesamt seien ... mehr

Verbraucher: Eltern müssen für zweite Ausbildung nicht noch mal zahlen

Hamm (dpa/tmn) - Eltern, die ihren Kindern eine Ausbildung finanziert haben, müssen nicht noch mal zahlen, wenn das Kind keinen Job gefunden hat. Das allgemeine Risiko der Nichtbeschäftigung nach der Ausbildung dürfe den Eltern nicht angelastet werden, entschied ... mehr

Statistik: Im Jerichower Land wird am längsten gearbeitet

In Sachsen-Anhalt gibt es deutliche regionale Unterschiede beim Arbeitszeitvolumen. Das Statistische Landesamt machte in einer am Donnerstag in Halle veröffentlichten Berechnung Unterschiede von bis zu 66 Arbeitsstunden pro Jahr unter den Kreisen und kreisfreien ... mehr

Studie: Rückenschmerz zweithäufigster Krankschreibungsgrund

Trotz Gesundheitskursen haben in Rheinland-Pfalz drei von vier Erwerbstätigen im vergangenen Jahr unter Rückenschmerzen gelitten, viele von ihnen sogar chronisch. Das geht aus dem Gesundheitsreport 2018 der Krankenkasse DAK-Gesundheit hervor, den die Krankenkasse ... mehr

Firmenlauf: Zahlreiche Straßensperrungen erwartet

Wegen des 26. Firmenlaufs "J.P. Morgan Corporate Challenge" müssen Verkehrsteilnehmer am Donnerstag mit vielen Sperrungen in der Frankfurter Innenstadt rechnen. Betroffen sei insbesondere der öffentliche Bus- und Straßenbahnverkehr im Bereich der 5,6 km langen ... mehr

Finanzen: Geld auf Wertguthabenkonto wird nicht sofort versteuert

München (dpa/tmn) - Arbeitslohn unterliegt nur dann der Lohnsteuer, wenn er dem Arbeitnehmer auch tatsächlich zugeflossen ist. Wird der Lohn hingegen auf ein Wertguthabenkonto zur Finanzierung eines vorzeitigen Ruhestands eingezahlt, werden Steuern in der Regel ... mehr

Arbeit: Muss der Arbeitgeber mir Material stellen?

Berlin (dpa/tmn) - Der Kugelschreiber klemmt, der Computer ist altersschwach, und das Schmierpapier ist schon wieder alle. Müssen Arbeitnehmer jetzt selbst zum Laden laufen - oder muss der Arbeitgeber Materialien stellen? Und was, wenn er es nicht tut? Die Antwort ... mehr

Sexueller Belästigung: Lufthansa nun mit Vertrauenspersonen

Bei Fällen von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz können sich Mitarbeiter der Lufthansa seit Freitag an zwei externe Vertrauenspersonen wenden. Die beiden Experten sollen Beschäftigten die Angst nehmen, Vorfälle zu melden. "Je mehr Mitarbeiter sich Gehör verschaffen ... mehr

Wiederheirat kein Kündigungsgrund für katholischen Arzt

Der katholische Chefarzt eines katholischen Krankenhauses in Düsseldorf darf aus Sicht des zuständigen EU-Gutachters nicht entlassen werden, weil er nach einer Scheidung wieder geheiratet hat. Dem stehe das Diskriminierungsverbot der Europäischen Union entgegen ... mehr

Personaldienstleister vermittelt immer mehr Migranten

Thüringens Personaldienstleister GeAT AG stellt immer mehr Flüchtlinge und EU-Ausländer ein, um sie vor allem an mittelständische Unternehmen zu verleihen. Von den derzeit 1143 Beschäftigten seien mehr als 30 Prozent ausländische Mitarbeiter, sagte Vorstandssprecher ... mehr

Mann erleidet bei Arbeitsunfall schwere Brandverletzungen

Ein 22 Jahre alter Mann hat bei einem Arbeitsunfall im unterfränkischen Sennfeld (Landkreis Schweinfurt) schwere Brandverletzungen erlitten. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann am Dienstag versucht, seine Arbeitskleidung mit Spiritus zu reinigen. "Dabei geriet ... mehr

Arbeit: Neue Aufgabe im Job kann Versetzung sein

Düsseldorf (dpa/tmn) - Eine Versetzung ist nicht immer mit einem neuen Arbeitsort verbunden. Auch ein Wechsel der Abteilung oder der Aufgabe innerhalb eines Unternehmens kann eine Versetzung sein - und damit keine alleinige Entscheidung des Arbeitgebers ... mehr

Unfall bei BASF: Arbeiter schwer verletzt

Ein Arbeiter hat sich bei einem Unfall auf dem BASF-Werkgelände in Ludwigshafen Verbrennungen an Hand und Gesicht zugezogen. Bei Instandhaltungsarbeiten am Mittwoch kam es mit Metallpulver zu einer thermischen Reaktion, wie der Chemiekonzern mitteilte. Der Mitarbeiter ... mehr

Arbeit: Arbeitnehmerrechte bei Urlaubsansprüchen bald gestärkt?

Luxemburg (dpa) - Ein wichtiger EU-Gutachter hat in mehreren Fällen am Europäischen Gerichtshof (EuGH) für starke Arbeitnehmerrechte bei Urlaubsansprüchen plädiert. Seiner Einschätzung nach können Erben Ausgleichszahlungen für nicht genommenen Urlaub Verstorbener ... mehr

Arbeit: Entsandte Arbeitnehmer erhalten Schutz vor Niedriglöhnen

Straßburg (dpa) - Millionen von Menschen, die zum Arbeiten in ein anderes EU-Land entsandt werden, sollen künftig besser vor Ausbeutung und Niedriglöhnen geschützt werden. Das EU-Parlament verabschiedete mit großer Mehrheit eine Reform der sogenannten ... mehr

Neue EU-Regeln gegen Lohndumping

Straßburg (dpa) - Millionen von Menschen, die zum Arbeiten in ein anderes EU-Land entsandt werden, sollen künftig besser vor Ausbeutung und Niedriglöhnen geschützt werden. Das EU-Parlament hat mit großer Mehrheit eine Reform der sogenannten EU-Entsenderichtlinie ... mehr

Gegen Langzeitarbeitslosigkeit: Saarland plant Gipfel

Das Saarland will Modellregion zur Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit werden und dazu zu einem Beschäftigungs-Gipfel einladen. Das kündigte Arbeitsministerin Anke Rehlinger (SPD) am Dienstag in Saarbrücken an. "Es geht darum, nicht nur Forderungen zu formulieren ... mehr

EU: Neue EU-Regeln sollen vor Ausbeutung schützen

Straßburg (dpa) - Millionen von Menschen, die zum Arbeiten in ein anderes EU-Land entsandt werden, sollen künftig besser vor Ausbeutung und Niedriglöhnen geschützt werden. Das EU-Parlament hat mit großer Mehrheit eine Reform der sogenannten EU-Entsenderichtlinie ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018