Sie sind hier: Home > Themen >

Wirtschaft

Thema

Wirtschaft

WEF: Deutschland rutscht bei Wettbewerbsfähigkeit ab

WEF: Deutschland rutscht bei Wettbewerbsfähigkeit ab

Innovationen bringt Deutschland immer noch viele hervor. Aber bei der Versorgung mit Informationstechnologie geht es eher schleppend voran. Die Folge: Deutschland verliert seinen Treppchenplatz im Ranking internationaler Wettbewerbsfähigkeit. Deutschland lahmt ... mehr
Einkaufsmesse Infa lockt Besucher mit neuer Sonderfläche

Einkaufsmesse Infa lockt Besucher mit neuer Sonderfläche

Von Wellness bis Do-it-yourself: Am Samstag beginnt Deutschlands nach Veranstalterangaben größte Einkaufsmesse, die Infa, in Hannover. Fast 1500 Aussteller aus etwa 40 Ländern zeigen neun Tage lang die Trends aus Mode und Lifestyle, Bauen, Wohnen ... mehr
Windräder und Solaranlagen leiten mehr Strom ins Netz

Windräder und Solaranlagen leiten mehr Strom ins Netz

Aus Thüringer Windrädern und Solaranlagen ist im ersten Halbjahr mehr Strom ins Netz geflossen. Insgesamt stammte gut zwei Drittel des eingespeisten Stroms aus erneuerbaren Quellen, wie das Landesamt für Statistik am Dienstag in Erfurt mitteilte. 1690 Gigawattstunden ... mehr
Reiniger-Warnstreik an Flughäfen ohne Folgen für Passagiere

Reiniger-Warnstreik an Flughäfen ohne Folgen für Passagiere

Ohne Beeinträchtigungen für die Passagiere haben am Dienstag Reinigungskräfte an verschiedenen deutschen Flughäfen gestreikt. Am größten deutschen Airport in Frankfurt gab es laut der Betreibergesellschaft Fraport und der Lufthansa keine verspäteten Flugzeuge ... mehr
Insolvenz der Bodan-Werft hat Nachspiel vor Gericht

Insolvenz der Bodan-Werft hat Nachspiel vor Gericht

Wegen möglicher Insolvenzverschleppung steht der frühere Geschäftsführer der Bodan-Werft seit Dienstag vor dem Amtsgericht Tettnang. Ihm werden zudem Untreue und vorsätzlicher Bankrott vorgeworfen, sagte ein Sprecher der Behörde. Auch der Senior der ehemaligen ... mehr

Konsortium um Siemens forscht an autonomen Straßenbahnen

Ein von Siemens angeführtes Konsortium forscht an autonom fahrenden Straßenbahnen. In dem auf drei Jahre angelegten Projekt namens Astrid (Autonome Straßenbahn im Depot) geht es um ein voll automatisiertes Depot, in dem sich die Schienenfahrzeuge selbst steuern sollen ... mehr

Wirtschaft: Mehr Investitionen in die Hamburger Innenstadt

Die Wirtschaft hat von der Politik mehr Investitionen in die Hamburger Innenstadt gefordert. "Die Hamburger Innenstadt muss deutlich mehr bieten als bisher", sagte Handelskammer-Vizepräses André Mücke am Dienstag zu den Forderungen von sieben Verbänden. Der Einzelhandel ... mehr

Aktien Europa: Anleger wieder vorsichtig vor anstehenden Handelsgesprächen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Dienstag nach einem kaum veränderten Start nachgegeben und damit einen Teil ihre jüngsten Gewinne wieder abgegeben. Im Fokus steht nach wie vor der Handelsstreit zwischen den USA und China, der noch in dieser Woche ... mehr

Aktien Frankfurt: Dax wieder im Rückwärtsgang - Brexit-Sorgen nehmen weiter zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem schwächeren Start in den Tag ist der Dax am Dienstagmittag noch etwas stärker in die Verlustzone gerutscht. Neben der Unsicherheit hinsichtlich der bevorstehenden Handelsgespräche zwischen den USA und China trübte vor allem die Causa ... mehr

Sparkassenpräsident sieht Wohnungsmarkt im Dilemma

Baden-Württembergs Sparkassenpräsident Peter Schneider sieht in der aktuellen Geldpolitik mit Null- und Negativzinsen den Hauptgrund für die Probleme auf dem Wohnungsmarkt. Die Bauindustrie laufe auf Hochtouren, trotzdem sei das Angebot immer noch viel zu gering, sagte ... mehr

Buchhändler Thalia behauptet sich gegen Onlinehändler

Deutschlands größte Buchhandelskette Thalia behauptet sich erfolgreich gegen die Konkurrenz von Onlinehändlern wie Amazon. Im Geschäftsjahr 2018/2019 steigerte der Buchhändler seinen Umsatz um rund 6 Prozent, wie Thalia-Chef Michael Busch am Dienstag mitteilte. Dabei ... mehr

Gebäudereiniger mit Warnstreik-Aktion am Flughafen Tegel

Im Tarifkonflikt der Gebäudereiniger-Branche sind zahlreiche Beschäftigte einem Warnstreikaufruf am Flughafen Tegel gefolgt. Rund 150 Gebäudereiniger des Flughafens legten am Dienstagvormittag für einige Stunden die Arbeit nieder und zogen bei einer Kundgebung durch ... mehr

Börse Hongkong: Deal mit Londoner Konkurrent platzt nach Milliarden-Angebot

Die Börse Hongkong war im September überraschend mit einem Übernahmeangebot an ihr Pendant in London herangetreten. Der Zusammenschluss der größten Börsenplätze Asiens und Europas ist nun gescheitert. Der Hongkonger Börsenbetreiber gibt seine ... mehr

Denkzettel für IG-Metall-Chef zeigt Gräben in Gewerkschaft

Schuss vor den Bug für den Gewerkschafts-Kapitän: Jörg Hofmann, seit 2015 Vorsitzender der IG Metall, ist mit dem zweitschlechtesten Ergebnis in der Geschichte seiner Organisation für weitere vier Jahre wiedergewählt worden. Bei 71 Prozent Ja-Stimmen votierten ... mehr

EWE-Chef: Windenergie-Ausbau nicht auf Offshore beschränken

Hannover (dpa/lni) - Der Chef des Energieversorgers EWE hat für mehr Windkraftanlagen an Land geworben. Der Ausbau der Windenergie dürfe sich nicht auf Offshore-Anlagen beschränken, sagte der EWE-Vorstandsvorsitzende Stefan Dohler der "Nordsee-Zeitung" (Dienstag ... mehr

Weinlese auf Hessens nördlichstem Weinberg verschoben

Die Weinernte auf dem Böddiger Berg in Nordhessen wird verschoben. "Der Dauerregen ist Gift für die Weinlese", sagte Klaus Stiegel, Vorsitzender des Förderkreises Böddiger Berg am Dienstag. So seien die geernteten Weintrauben zu nass und die Erntehelfer hätte auch keine ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Verluste nach zuletzt gutem Lauf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat nach seinen jüngsten Gewinnen wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Für den deutschen Leitindex ging es am Dienstag im frühen Handel um 0,49 Prozent auf 12 037,70 Punkte nach unten. Der MDax , der die mittelgroßen deutschen Werte umfasst ... mehr

Protest gegen Schließung des Continental-Werks in Roding

Mit Trillerpfeifen und Plakaten haben rund 400 Arbeitnehmer gegen die Schließung des Continental-Werks in Roding bei Cham protestiert. Der für 2024 geplante Schritt sei "ein unsozialer Kahlschlag, der seines Gleichen sucht", kritisierte die Zweite ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichte Verluste nach zuletzt gutem Lauf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat nach seinen jüngsten Gewinnen eine Verschnaufpause eingelegt. Für den deutschen Leitindex ging es am Dienstag im frühen Handel um 0,10 Prozent auf 12 085,37 Punkte nach unten. Der MDax , der die mittelgroßen deutschen Werte umfasst ... mehr

Flughafen Düsseldorf erwartet Passagier-Rekord

Der Düsseldorfer Flughafen rechnet für das laufende Jahr mit einem neuen Passagierrekord, 2020 soll sich das Wachstum aber verlangsamen. Flughafen-Chef Thomas Schnalke sagte der "Rheinischen Post" (Dienstag), er erwarte im laufenden Jahr rund 25,5 Millionen Passagiere ... mehr

Spanischer Großaktionär Acciona will Nordex übernehmen

Der Windanlagenbauer Nordex steht womöglich vor einer Übernahme seines Großaktionärs Acciona. Das spanische Unternehmen will den restlichen Aktionären ein Kaufangebot unterbreiten, den Preis erwartet Acciona bei 10,32 Euro je Aktie, wie die Spanier am Dienstag in Madrid ... mehr

Aktien Asien: Gewinne - Zuversicht über anstehende neue Handelsgespräche

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die chinesischen Festlandbörsen haben am Dienstag nach einer einwöchigen, feierstagsbedingten Handelspause Gewinne verbucht. Auch in Hongkong ging es nach einem verlängerten Wochenende aufwärts - genauso ... mehr

Finnen greifen beim Stromerzeuger Uniper nach der Mehrheit

Der finnische Versorger Fortum greift nach der Mehrheit beim Düsseldorfer Energiekonzern Uniper. Für 2,3 Milliarden Euro will Fortum zusätzlich die bisher von den Fonds Elliott und Knight Vinke gehaltenen 20,5 Prozent an Uniper übernehmen, wie der Konzern am Dienstag ... mehr

Wirtschaft: Mehr Tempo beim Aufbau von "Campusnetzen" mit 5G

Das ultraschnelle 5G-Datennetz soll viele Prozesse in der Industrie radikal beschleunigen - bei der Umsetzung dürfen Politik und Behörden aus Sicht der Wirtschaft aber nicht das Tempo schleifen lassen. Es sei unwahrscheinlich, dass die entsprechenden Frequenzen rasch ... mehr

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax setzt Erholung fort

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt bleiben vor den wichtigen Handelsgesprächen zwischen den USA und China verhalten optimistisch. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex Dax signalisierte knapp eine Stunde ... mehr

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax bleibt auf Erholungskurs

FRANKFURT (dpa-AFX) ------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN ------------------------------------------------------------------------------- DEUTSCHLAND: - DAX BLEIBT AUF ERHOLUNGSKURS - Die Investoren ... mehr

DAX-FLASH: Dax bleibt auf Erholungskurs vor Handelsgesprächen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Investoren an den Aktienmärkten bleiben vor den wichtigen Handelsgesprächen zwischen den USA und China verhalten optimistisch. So zeichnet sich für den Dax am Dienstag zunächst eine Fortsetzung der Erholung ab. Zumindest eine Verschiebung ... mehr

Weinbauern zufrieden mit Ernte: vergangenes Jahr noch besser

Die Weinbauern in der Lausitz haben eine überwiegend positive Bilanz der Erntebilanz gezogen. "Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität des Weins, alles vollreife Trauben", sagte Winzerin Cornelia Wobar aus Großräschen (Oberspreewald-Lausitz). Die vielen Sonnenstunden ... mehr

Internet der Dinge ermöglicht vernetzten Kuhstall

Vodafone hat den Ausbau seines IoT-Netzes (Internet of Things, dt.: Internet der Dinge) weiter vorangetrieben. Das Maschinennetz Narrowband IoT des Unternehmens decke jetzt 95 Prozent der Fläche Deutschlands ab, sagte der Chef von Vodafone Deutschland, Hannes ... mehr

Reiniger-Warnstreik in Münster/Osnabrück ohne größere Folgen

Ohne größere Beeinträchtigungen für die Passagiere haben am Dienstag Reinigungskräfte am Flughafen Münster/Osnabrück gestreikt. Aktionen gab es außerdem in Berlin und Frankfurt. Für den Nachmittag plante die Gewerkschaft IG BAU daneben eine Demonstration ... mehr

Offshore-Offensive für mehr Windräder auf Nord- und Ostsee

In Nord- und Ostsee sollen in den kommenden Jahren deutlich mehr Windkraftanlagen entstehen als bisher geplant. Mit einem neuen Ausbauziel wollen die Bundesregierung und die norddeutschen Bundesländer der Branche unter die Arme greifen. Was ist das Ziel? Von derzeit ... mehr

Auf Hessens nördlichstem Weinberg beginnt Weinlese

Auf dem nördlichsten Weinberg Hessens beginnt heute die Weinlese. Erwartet würden 80 Helfer, sagte Klaus Stiegel, Vorsitzender des Förderkreises Böddiger Berg. Nur ein paar Tausend Flaschen werden in Nordhessen jährlich produziert. Der Wein ist begehrt ... mehr

Ende des Busfahrerstreiks im Saarland in Sicht?

In dem seit zwei Wochen laufenden Busfahrerstreik im Saarland kommt Bewegung: Heute kommen der Kommunale Arbeitgeberverband (KAV) Saar und die Gewerkschaft Verdi zu einer neuen Verhandlungsrunde zusammen. "Wir sind erwartungsvoll, was die Arbeitgeberseite ... mehr

Hofmann will IG Metall vier weitere Jahre führen

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann will die Gewerkschaft vier weitere Jahre führen. Der 63-Jährige tritt an diesem Dienstag in Nürnberg erneut zur Wahl des Ersten Vorsitzenden von Deutschlands größter Gewerkschaft an. Auch seine Stellvertreterin, die 51 Jahre alte Christiane ... mehr

Aktien New York Schluss: Weitere Erholung scheitert

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Erholung an den US- Börsen scheint schon wieder vorbei zu sein. Nach zeitweisen Gewinnen schloss der Dow Jones Industrial am Montag 0,36 Prozent tiefer bei 26 478,02 Punkten. Der marktbreite S&P 500 sank um 0,45 Prozent auf 2938,79 Punkte ... mehr

Aktien New York Schluss: Weitere Erholung scheitert

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Erholung an den US- Börsen scheint schon wieder vorbei zu sein. Nach zeitweisen Gewinnen schloss der Dow Jones Industrial am Montag 0,36 Prozent tiefer bei 26 478,02 Punkten. Der marktbreite S&P 500 sank um 0,45 Prozent auf 2938,79 Punkte ... mehr

Postbank und Verdi setzen Tarifgespräche fort

Im Tarifkonflikt mit der Postbank wird die Gewerkschaft Verdi bis mindestens Mittwoch auf Streiks verzichten. An dem Tag setze Verdi die Tarifverhandlungen mit der Postbank in Königswinter bei Bonn fort, teilte die Gewerkschaft am Montagabend ... mehr

Kontrolle gesetzlich verankern: Merkel verteidigt Klimaschutzpläne

Sinsheim (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist Klagen über eine Abschwächung des Klimaschutzkonzepts energisch entgegengetreten. Bei der Eröffnungsfeier der sogenannten "Klima Arena" im nordbadischen Sinsheim am Montag betonte sie die Bedeutung ... mehr

Aktien New York: Anleger bleiben vor neuen Handelsgesprächen in Deckung

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US- Börsen haben am Montag ihre anfänglichen Verluste weitgehend abgeschüttelt. Nach einem kurzen Ausbruchsversuch nach oben zeigten sich die Kurse der wichtigsten Indizes zuletzt allerdings wieder kaum bewegt: Der Dow Jones Industrial stieg ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gemeinsame Richtung fehlt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte sind am Montag uneinheitlich in die neue Handelswoche gestartet. In Moskau gewann der RTSI Index 0,66 Prozent auf 1320,25 Punkte. Dagegen traten die Indizes an der Warschauer Börse nach einer ... mehr

Aktien Europa Schluss: Erholung geht weiter

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Montag ihre jüngste Erholung fortgesetzt. Nach Anlaufschwierigkeiten schaffte es der EuroStoxx 50 in positives Terrain und baute seine Gewinne sukzessive aus. Zum Handelsende verzeichnete der Leitindex der Eurozone ... mehr

Backhaus: Sonderflächen für Futtergewinnung nutzen

Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) hat als Reaktion auf die Ertragsausfälle durch den trockenen Sommer ökologische Vorrangflächen zur Futtergewinnung freigegeben. Wie sein Ministerium am Montag mitteilte, stehen somit 79 000 Hektar ... mehr

Aktien Wien Schluss: Orientierungsloser Handelstag endet höher

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag im Plus geschlossen. Der ATX stieg um 12,9 Punkte oder 0,44 Prozent auf 2936,19 Einheiten. Zum Wochenauftakt zeigte sich der heimische Leitindex etwas orientierungslos und wechselte mehrfach das Vorzeichen ... mehr

Aktien Europa Schluss: Erholung geht weiter

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Montag ihre jüngste Erholung fortgesetzt. Nach Anlaufschwierigkeiten schaffte es der EuroStoxx 50 in positives Terrain und baute seine Gewinne sukzessive aus. Zum Handelsende verzeichnete der Leitindex der Eurozone ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Dax lässt 12 000 Punkte weit hinter sich

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Montag seine vor dem Wochenende begonnene Erholung fortgesetzt. Von schwachen Daten zu heimischen Industrieaufträgen ließ sich der deutsche Leitindex kaum beeindrucken: Er baute im Handelsverlauf seine Gewinne aus und schloss ... mehr

Wegen Brexit: Britische Bank HSBC will 10.000 Stellen streichen – trotz hoher Gewinne

Brexit und Handelskonflikte setzen dem britischen Finanzinstitut zu. Zum zweiten Mal wird nun ein Stellenabbau angekündigt. Pikant: HSBC hatte zuletzt hohe Gewinne erzielt.  Die britische Großbank HSBC plant nach einem Medienbericht, weitere 10.000 Stellen zu streichen ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Dax lässt 12 000 Punkte weit hinter sich

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Montag seine vor dem Wochenende begonnene Erholung fortgesetzt. Von schwachen heimischen Konjunkturdaten ließ sich der deutsche Leitindex kaum beeindrucken: Er baute im Handelsverlauf seine Gewinne aus und schloss 0,70 Prozent fester ... mehr

ICE-Knoten soll Thüringen Tagungstouristen bringen

Thüringen schöpft sein Potenzial im Tagungstourismus bisher nicht aus. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung, die am Montag von der Messe Erfurt GmbH vorgestellt wurde. Bisher würden von der guten Erreichbarkeit seit Inbetriebnahme des ICE-Knotens 2017 in Erfurt ... mehr

Wie der Kakaopreis Kinderarbeit verhindern könnte

Vor allem in Westafrika müssen Kinder bei der Kakaoernte helfen, denn die meist kleinen Farmen können sich keine erwachsenen Arbeiter leisten. Schon kleine Preisaufschläge würden reichen, um die schlimmsten Formen von Kinderarbeit zu vermeiden. Schon ein geringer ... mehr

Bericht: Thyssenkrupp will zwei Konzernsparten auflösen

Der geplante Umbau des kriselnden Stahl- und Industriekonzerns Thyssenkrupp nimmt einen Zeitungsbericht zufolge konkretere Formen an. Die neue Konzernchefin Martina Merz wolle die Sparten Komponentenfertigung und Anlagenbau auflösen, berichtete das "Handelsblatt" unter ... mehr

Aktien New York: Vor neuen Handelsgesprächen überwiegt Zurückhaltung

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Lage an den US- Börsen hat sich nach den jüngsten Kurskapriolen am Montag wieder etwas beruhigt. Der Dow Jones Industrial verlor zuletzt 0,08 Prozent auf 26 552,58 Punkte, womit er seine anfänglichen Abschläge überwiegend wettmachte ... mehr

Zoll lässt fast 2500 gefälschte Lego-Bausätze vernichten

Fast 2500 gefälschte Lego-Spielzeugbausätze hat das Hauptzollamt Münster vernichten lassen. Bei der Überprüfung einer Sendung aus China sei der Verdacht der Markenrechtsverletzung entstanden, den das Unternehmen Lego bestätigt habe, teilte die Behörde am Montag ... mehr

Bonn: Deutsche Post legt neue Strategie vor

Wie geht es bei der Deutschen Post in den nächsten Jahren weiter? Diese Frage hat das Bonner Unternehmen jetzt beantwortet und erstmals langfristige Pläne vorgestellt. Die Deutsche Post DHL hat ihre langfristigen Pläne vorgestellt. Die Aussichten des global operierenden ... mehr

Oebel hat seit Insolvenz jede dritte Filiale geschlossen.

Die ums Überleben kämpfende Aachener Großbäckerei Oebel hat seit dem Insolvenzantrag im Juni bereits rund ein Drittel der ursprünglich 153 Filialen geschlossen. Aktuell seien noch rund 100 Filialen in Betrieb, teilte die Sprecherin des Insolvenzverwalters am Montag ... mehr

Wirtschaftsministerin: Firmen auf harten Brexit vorbereiten

Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) hat die Unternehmen im Land erneut dazu aufgerufen, sich auf einen sogenannten harten Brexit vorzubereiten. Zwar sei die Südwest-Wirtschaft stark genug, um nicht insgesamt aus der Bahn geworfen ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal