Sie sind hier: Home > Themen >

Wirtschaft

Thema

Wirtschaft

Hohes Interesse für Wasserstoff-Symposium in Hamburg

Hohes Interesse für Wasserstoff-Symposium in Hamburg

Ein internationales Wasserstoff-Symposium der norddeutschen Industrie- und Handelskammern ist auf großes Interesse gestoßen. Rund 730 Teilnehmer hätten sich zu der Veranstaltung am Mittwoch und Donnerstag in Hamburg angemeldet und damit deutlich mehr als erwartet ... mehr
Landwirte gesucht: Bedarf an Azubis in grünen Berufen wächst

Landwirte gesucht: Bedarf an Azubis in grünen Berufen wächst

Die landwirtschaftlichen Betriebe in Sachsen-Anhalt brauchen mehr Auszubildende. Es gebe einen zunehmenden Bedarf "an motiviertem Berufsnachwuchs", sagte der Sprecher des Landesbauernverbands, Erik Hecht, in Magdeburg. In den 13 sogenannten grünen Berufen seien etliche ... mehr
Bauern protestieren mit Traktoren gegen Agrarpolitik

Bauern protestieren mit Traktoren gegen Agrarpolitik

Mit Hunderten Traktoren haben Bauern in Leipzig, Chemnitz und Görlitz am Dienstag für mehr Mitsprache bei der Agrarpolitik protestiert. Die Landwirte beteiligten sich mit den Sternfahrten an dem bundesweiten Protest "Land schafft Verbindung", wie Paul Kompe, Organisator ... mehr
3D-Drucker-Hersteller will zurück in die Erfolgsspur

3D-Drucker-Hersteller will zurück in die Erfolgsspur

Es läuft nicht rund bei der SLM Solutions Group. Nach dem stetigen Umsatzwachstum der vergangenen Jahre brachen Umsatz und operatives Ergebnis beim 3D-Drucker-Hersteller 2018 ein. Zudem dreht sich das Personalkarussell an der Konzernspitze. Zuletzt legte Anfang ... mehr
Bundesgerichtshof prüft Freisprüche für Deutsche-Bank-Chefs

Bundesgerichtshof prüft Freisprüche für Deutsche-Bank-Chefs

Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt heute gegen drei frühere Vorstandschefs der Deutschen Bank. Das Verfahren steht noch im Zusammenhang mit der Pleite des Medienkonzerns Kirch. Die Staatsanwaltschaft wirft Rolf Breuer, Josef Ackermann und Jürgen Fitschen versuchten ... mehr

Aktien Asien: Überwiegend wenig bewegt nach freundlichem Wochenauftakt

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die asiatischen Aktienmärkte haben nach moderaten Kursgewinnen zu Wochenbeginn überwiegend an Schwung verloren. Die wichtigsten Indizes bewegten sich am Dienstag nur wenig und in Tokio blieb die Börse wegen eines Feiertages ... mehr

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax wieder auf dem Weg in Richtung 12 800 Punkte

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt dürfte es am Dienstag weiter aufwärts gehen. Nach den Hoffnungen über einen geordneten Brexit, steht nun wieder der Handelskonflikt zwischen den USA und China im Fokus. Rund eine Dreiviertelstunde vor dem Handelsstart ... mehr

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Anleger bleiben optimistisch

FRANKFURT (dpa-AFX) ------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN ------------------------------------------------------------------------------- DEUTSCHLAND: - GEWINNE - Der Dax könnte am Dienstag ein neues Hoch seit August ... mehr

DAX-FLASH: Hoffnung im Handelsstreit - Dax nimmt neues Hoch ins Visier

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax könnte am Dienstag ein neues Hoch seit August vergangenen Jahres in Angriff nehmen. Wie schon am Vortag treibt die Hoffnung auf eine Annäherung der USA und Chinas im Zollstreit die Kurse an. Mit der Indikation von 12 790 Punkten des Brokers ... mehr

Mobilfunkversorgung in Hessen kommt voran

Beim Ausbau der Mobilfunkversorgung im Land kommt Hessen voran. Die Abdeckung habe sich in allen Landkreisen verbessert, sagte Digitalministerin Kristina Sinemus (parteilos) am Dienstag in Wiesbaden. Die Ministerin und führende Manager der Netzbetreiber sprachen ... mehr

Berlin will erstmals Mieten einfrieren: Gesetz auf dem Weg

Berlin geht in der Wohnungspolitik neue Wege und will als erstes Bundesland einen staatlichen Mietenstopp einführen. Der rot-rot-grüne Senat brachte am Dienstag ein Gesetz für einen Mietendeckel auf den Weg. Darin ist vorgesehen, die Mieten für 1,5 Millionen ... mehr

Kampf den weißen Flecken: Breitband-Ausbau kommt voran

Ist der letzte Balken im Handy-Display weg oder geht die Datenverbindung auf dem Smartphone oder am PC schon bei einfachen Suchanfragen in die Knie, ist klar: Man befindet sich an einem weißen, zumindest aber grauen Fleck. Auch in Niedersachsen gibt es sie noch. Stefan ... mehr

Aktien New York Schluss: Gewinne - JPMorgan und Apple mit Rekordhochs

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach ihrem Rücksetzer vom Freitag haben die US-Aktienindizes am Montag wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Händler sprachen von Zuversicht mit Blick auf den Zollstreit zwischen den USA und China. So hatte Chinas Chefunterhändler Liu He am Wochenende ... mehr

Aktien New York Schluss: Gewinne - JPM und Apple mit Rekordhochs, Boeing schwach

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach ihrem Rücksetzer vom Freitag haben die US-Aktienindizes am Montag wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Händler sprachen von Zuversicht mit Blick auf den Zollstreit zwischen den USA und China. So hatte Chinas Chefunterhändler Liu He am Wochenende ... mehr

Aktien New York: Freundlich - Apple auf Rekordhoch, Boeing weiter sehr schwach

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach ihrem Rücksetzer vom Freitag haben die US-Aktienindizes am Montag wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Händler sprachen von Zuversicht mit Blick auf den Zollstreit zwischen den USA und China. So hatte Chinas Chefunterhändler Liu He am Wochenende ... mehr

Werbung für vegane Schokolade in der Kritik - Werberat-Rüge?

Wegen eines Werbespots für vegane Schokolade steht das Süßwarenunternehmen Katjes in der Kritik. "Der Clip ist eine sehr einseitige und überzogene Visualisierung von Massentierhaltung", gab die Leiterin des Deutschen Werberats, Katja Heintschel von Heinegg, die Sicht ... mehr

BASF verkleinert Vorstand: Effizienzmaßnahme

Der Vorstand des Chemieriesen BASF wird zum kommenden Jahr kleiner. Das Gremium werde ab dem 1. Januar 2020 nicht mehr sieben, sondern sechs Mitglieder haben, teilte das Unternehmen am Montag in Ludwigshafen mit. BASF erklärte den Schritt in einer Mitteilung ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Hoffnungen für Brexit-Deal und Handelsstreit

FRANKFURT (dpa-AFX) - Anleger greifen in der Hoffnung auf ein Happy End für Brexit und Handelsstreit bei deutschen Aktien wieder zu. Der Dax schloss am Montag mit einem Plus von 0,91 Prozent bei 12 747,96 Punkten. Damit schüttelte der deutsche Leitindex seine ... mehr

Aktien Europa Schluss: Höher - In London warten Anleger weiterhin ab

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Optimistisch haben sich die Anleger zum Beginn der Woche an Europas Börsen gezeigt. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 kletterte am Montag um 0,58 Prozent auf 3600,08 Punkte. Im weiteren Verlauf der Woche stehen Quartalsberichte etlicher ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Hoffnungen für Brexit-Deal und Handelsstreit

(Im zweiten Absatz, dritter Satz wurde ein Tippfehler berichtigt: Stanzl.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Anleger greifen in der Hoffnung auf ein Happy End für Brexit und Handelsstreit bei deutschen Aktien wieder zu. Der Dax schloss am Montag mit einem Plus von 0,91 Prozent ... mehr

Aktien Europa Schluss: Höher - In London warten Anleger weiterhin ab

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Optimistisch haben sich die Anleger zum Beginn der Woche an Europas Börsen gezeigt. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 kletterte am Montag um 0,58 Prozent auf 3600,08 Punkte. Im weiteren Verlauf der Woche stehen Quartalsberichte etlicher ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne - Prag mit neuntem Plus in Folge

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Montag durchweg Gewinne eingefahren. Unterstützung lieferte eine positive internationale Börsenstimmung. Marktteilnehmer verwiesen auf einen gestiegenen Optimismus mit Blick ... mehr

Aktien Wien Schluss: Satte Kursgewinne zum Wochenauftakt

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag mit satten Kursgewinnen geschlossen. Der ATX stieg um 36,21 Punkte oder 1,19 Prozent auf 3084,48 Einheiten. Europaweit legten die Börsen zum Wochenauftakt zu, auch wenn es nicht zur erhofften Abstimmung über den neuen ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Hoffnungen für Brexit-Deal und Handelsstreit

FRANKFURT (dpa-AFX) - Anleger greifen in der Hoffnung auf ein Happy End für Brexit und Handelsstreit bei deutschen Aktien wieder zu. Der Dax schloss am Montag mit einem Plus von 0,91 Prozent bei 12 747,96 Punkten. Damit schüttelte der deutsche Leitindex seine ... mehr

IHK: Gewerbesteuer- und Grundsteuerhebesätze 2019 gestiegen

Trotz der Rekordsteuereinnahmen sind die Gewerbesteuer- und Grundsteuerhebesätze 2029 in Schleswig-Holstein in vielen Kommunen gestiegen. Einer Umfrage der IHK Schleswig-Holstein zufolge erhöhten 20 Prozent der Gemeinden ab 2000 Einwohnern in diesem ... mehr

Tiefensee: Bundesländer beim nächsten Autogipfel beteiligen

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) rechnet mit großen Verwerfungen in der Automobilindustrie und dem Verlust von Arbeitsplätzen. "Der Strukturwandel in der Automobilbranche wird heftiger ausfallen als selbst der Kohleausstieg", erklärte Tiefensee ... mehr

Bankrott-Ermittlungen gegen Middelhoff eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat ihr Ermittlungsverfahren gegen den früheren Top-Manager Thomas Middelhoff wegen des Verdachts des Bankrotts eingestellt. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft sagte, es gebe keinen hinreichenden Tatverdacht gegen Middelhoff. Konkret ... mehr

Neuer Verkehrsknoten für die Lausitz geht in Betrieb

Nach drei Jahren Bauzeit ist der neue Verkehrsknoten am Cottbuser Hauptbahnhof am Montag feierlich eröffnet worden. Fahrgäste können ihn ab Dienstag nutzen. Künftig haben sie nach Angaben der Stadtverwaltung deutlich kürzere Wege beim Umstieg ... mehr

Unternehmen Rheinjet gibt Pläne für die Schiene auf

Im Personenfernverkehr wird es vorerst doch keinen weiteren Wettbewerber für die Deutsche Bahn geben: Das Unternehmen Rheinjet aus Meerbusch bei Düsseldorf hat entsprechende Pläne aufgegeben, wie Geschäftsführer Martin Michael am Montag bestätigte. Zuvor hatte ... mehr

Vergabe des Regionalverkehrs: Deutsche Bahn klagt gegen Land

Das Oberlandesgericht in Rostock muss sich am Mittwoch kommender Woche um die Vergabe des Regionalverkehrs auf der Strecke zwischen Hamburg, Rostock und Rügen kümmern. Dabei geht es um die Frage, ob die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern, die im Auftrag ... mehr

Land fördert Solarwanderboote mit knapp 570 000 Euro

Das Land fördert den Bau von 20 Solarwanderbooten in Rechlin (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) mit knapp 570 000 Euro. Infrastrukturminister Christian Pegel (SPD) übergab am Montag dem Unternehmen "Woterfitz Wasserfreizeit", das die Boote baut und auch betreiben ... mehr

Aktien New York: Wieder etwas mehr Risiko dank Handelsstreit-Hoffnung

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach dem Rücksetzer vom Freitag ist es am US-Aktienmarkt zum Wochenbeginn zunächst wieder etwas aufwärts gegangen. Händler sprachen am Montag von Zuversicht mit Blick auf den Zollstreit zwischen den USA und China. So hatte Chinas ... mehr

Daimler wirbt mit Gutschein-Aktion um Software-Updates

Im Zuge der Dieselaffäre wirbt der Autobauer Daimler bei seinen Kunden über eine Gutschein-Aktion um die Nachrüstung von Diesel-Fahrzeugen mit Software-Updates. Der Konzern kündigte am Montag an, dass Käufer von Mercedes-Diesel-Fahrzeugen mit den Abgasnormen ... mehr

Neuer Chef für BMW-Werk Dingolfing berufen

Das größte BMW-Werk in Europa wird ab November von dem schwäbischen Ingenieur Christoph Schröder geleitet. Der 54-Jährige ist bislang Leiter des größten BMW-Motorenwerks im österreichischen Steyr und tritt im niederbayerischen Autowerk Dingolfing jetzt die Nachfolge ... mehr

Aktien New York: Wieder mehr Risiko dank Handelsstreit-Hoffnung

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach dem Rücksetzer vom Freitag ist es am US-Aktienmarkt zum Wochenbeginn wieder aufwärts gegangen. Händler sprachen am Montag von Zuversicht mit Blick auf den Zollstreit zwischen den USA und China. So hatte Chinas ... mehr

Brief an Berliner Senat: Bauwirtschaft fordert Neubau statt Mietendeckel

Mit einem Mietendeckel will der Berliner Senat die Einwohner der Hauptstadt vor steigenden Mieten schützen. Die Bauwirtschaft kritisiert das.  Sie befürchtet, dass Investitionen in Neubauten ausbleiben. Scharfe Kritik am geplanten Mietendeckel-Gesetz ... mehr

Ministerium: kein Mietendeckel in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg gibt es nach Angaben des Wirtschaftsministeriums keine Pläne für einen landesrechtlichen Mietendeckel. Es sei fraglich, ob die Länder überhaupt eine entsprechende Gesetzgebungskompetenz hätten, teilte eine Sprecherin von Wirtschaftsministerin Nicole ... mehr

Aktien Frankfurt: Anleger optimistisch über Brexit-Deal und Handelsstreit

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt ist die Hoffnung der Anleger mit Blick auf den Brexit und den Handelsstreit größer als die Sorge über ein Scheitern. Der Dax schüttelte seine Schwäche vom Freitag ab und stieg bis zum Nachmittag um 1,02 Prozent ... mehr

Land hilft Start-ups mit mehr als 20 Millionen Euro im Jahr

Sachsen-Anhalt will der Gründerszene weiter finanziell zur Seite stehen. Wie Wirtschaftsminister Armin Willingmann (SPD) am Montag in Magdeburg mitteilte, hat die landeseigene IBG Beteiligungsgesellschaft 2018 mehr als 25 Millionen Euro Risikokapital ... mehr

Siemens Gamesa übernimmt Teile von Konkurrent Senvion

Im April war der Rotorblatthersteller in die Insolvenz gerutscht. Über die Hälfte der Stellen bei Senvion sind durch die Übernahme gerettet. Für die restlichen Arbeitnehmer ist die Zukunft noch ungewiss.  Das seit April insolvente Unternehmen Senvion hat heute ... mehr

Flugbegleiter-Warnstreik: Stuttgart massiv betroffen

Stuttgart (dpa/lsw) – Der Warnstreik der Kabinengewerkschaft Ufo bei vier Lufthansa-Töchtern hat sich am Sonntag auch massiv auf Passagiere am Stuttgarter Flughafen ausgewirkt. Während des 19-stündigen Warnstreiks von frühmorgens bis Mitternacht seien am Sonntag ... mehr

Aktien New York Ausblick: Handelsstreit-Hoffnung treibt an - Boeing angezählt

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach dem Rücksetzer vom Freitag dürfte es am US-Aktienmarkt zum Wochenbeginn wieder leicht aufwärts gehen. Händler verwiesen auf Zuversicht mit Blick auf den Zollstreit zwischen den USA und China. So hatte Chinas ... mehr

CDU-Politiker will "Marktanreizprogramm" für Technologien

Der CDU-Landtagsabgeordnete Wolfgang Waldmüller setzt bei der Ablösung fossiler Brennstoffe zur CO2-Vermeidung auf Innovationen. "Einen innovativeren Beitrag zur CO2-Reduktion liefern strombasierte und synthetisch hergestellte Kraftstoffe. Von ihnen ... mehr

Konjunktureintrübung trifft saarländische Industrie

Die saarländische Industrie bekommt die Konjunktureintrübung zunehmend zu spüren. Zwischen Januar und August schrumpfte der Auftragseingang der Unternehmen um 8,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Amt des Saarlandes am Montag ... mehr

Zweite Instanz: Diesel-Fahrer klagt gegen Stilllegung

Der Fahrer eines zehn Jahre alten Diesel-Audis mit 320 000 Kilometer Laufleistung hat sich am Montag in zweiter Instanz vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gegen die Entfernung einer verbotenen Abgas-Software gewehrt. Die Entscheidung wird die erste ... mehr

Verhandlungspartner vor Chemie-Tarifrunde auseinander

Zum Auftakt der bundesweiten Tarifverhandlungen für die Chemie- und Pharmabranche sehen Arbeitnehmer und Arbeitgeber noch viel Diskussionsbedarf. In der Auslegung der wirtschaftlichen Lage der Branche seien beide Seiten "meilenweit auseinander", sagte ... mehr

Städtetagspräsident zum Mietendeckel: Andere Lösungen

Andere Großstädte können Berlins Entscheidung für einen Mietendeckel nach Einschätzung des Städtetagspräsidenten Burkhard Jung nicht einfach kopieren. "Ich kann gut verstehen, dass Berlin wegen der schwierigen Situation auf dem Wohnungsmarkt ... mehr

Höchstmiete bei Neuvermietung in Berlin soll 9,80 Euro sein

Wenige Tage nach der Einigung der rot-rot-grünen Koalition in Berlin auf einen bundesweit einzigartigen Mietendeckel steht nun auch die angekündigte Tabelle mit Obergrenzen fest. Demnach sollen Wohnungen in der Hauptstadt bei der Wiedervermietung künftig maximal ... mehr

Fähre "Schleswig-Holstein" mit vibrationsärmerem Antrieb

Als erste der vier Scandlines Hybridfähren auf der Route Puttgarden-Rødby ist die "Schleswig-Holstein" mit vier neuen Antriebsgondeln, sogenannten Thrustern, ausgestattet worden. Dadurch würden der Unterwasserschall und die Vibrationen deutlich reduziert, teilte ... mehr

Schwächelnde Industrie zieht Südwest-Wirtschaft ins Minus

Erstmals seit sechs Jahren ist die Wirtschaft in Baden-Württemberg im Vorjahresvergleich in einem Quartal wieder geschrumpft. Im zweiten Quartal 2019 - also zwischen April und Juni - sei die reale Wirtschaftsleistung ersten Berechnungen zufolge um 0,3 Prozent ... mehr

Neue Containerstapler für Hafen Riesa

Am Hafen Riesa sorgen zwei neue Containerstapler für die Beladung der Schiffe. Wie das Unternehmen Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO) am Montag mitteilte, ersetzen sie zwei bestehende Reachstacker, die jahrelang am Containerterminal an der Elbe im Einsatz waren ... mehr

Anbindung für Flugtaxis: Voloport in Singapur vorgestellt

Wo Flugtaxis einmal starten und landen sollen: Ein Prototyp eines sogenannten Voloports für Flugtaxis ist in Singapur vorgestellt worden. Dort könnten die drohnenartigen Fluggeräte abheben und Passagiere zusteigen, teilte das Bruchsaler Start-up Volocopter am Montag ... mehr

Aktien Frankfurt: Anleger hoffen weiter auf Brexit-Deal und Handelsstreit-Ende

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt ist die Hoffnung der Anleger mit Blick auf den Brexit und ein US-chinesisches Handelsabkommen größer als die Sorgen um ein Scheitern. Der Dax schüttelte seine Schwäche vom Freitag ab und stieg bis zur Mittagszeit ... mehr

Aktien Europa: Etwas fester - In London warten Anleger weiterhin ab

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Verhalten optimistisch haben sich Anleger zum Beginn der Woche an Europas Börsen gezeigt. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 kletterte um 0,31 Prozent auf 3590,60 Punkte. Allerdings könnte die neuerliche Zuspitzung des Brexit ... mehr

Info-Portal soll Unternehmen gegen Cyber-Attacken wappnen

Zum besseren Schutz vor Cyber-Attacken auf Unternehmen bietet die Digitalagentur Niedersachsen im Internet ein Online-Informationsportal zu Datensicherheit und Datenschutz an. Dort sind die wichtigsten Beratungs- und Unterstützungsangebote des Landes zusammengestellt ... mehr
 


shopping-portal