Sie sind hier: Home > Themen >

Wirtschaft

Thema

Wirtschaft

Flughafen Heringsdorf: Zusätzliche Flüge nach Stuttgart

Flughafen Heringsdorf: Zusätzliche Flüge nach Stuttgart

Zwischen dem Flughafen Heringsdorf auf der Insel Usedom und Stuttgart gibt es seit Dienstag erstmals wöchentlich zwei Hin- und Rückflüge. Bis zum 3. September werden die Flüge neben samstags auch dienstags angeboten. Der Flughafen reagiert damit auf die gestiegene ... mehr
7,5 Milliarden Euro für Projekte in und um Leipzig

7,5 Milliarden Euro für Projekte in und um Leipzig

Gut 7,5 Milliarden Euro werden aktuell in der Wirtschaftsregion Leipzig in mehr als 100 Projekte investiert. Etwa die Hälfte der Vorhaben wird bereits realisiert, wie die Industrie- und Handelskammer (IHK) in Leipzig am Dienstag mitteilte. Dazu zählen unter anderem ... mehr
Erntebilanz: Gute Zeiten für Getreide, schlechtere für Mais

Erntebilanz: Gute Zeiten für Getreide, schlechtere für Mais

Das Erntejahr 2019 läuft für Getreide vielversprechend: Die badische Hauptgenossenschaft ZG Raiffeisen geht nach Angaben vom Dienstag von guter Qualität und einer überdurchschnittlichen Ernte aus. Für ganz Baden-Württemberg werde mit einer Getreidemenge ... mehr
Funklöcher auf dem Land schließen: Förderbescheide vergeben

Funklöcher auf dem Land schließen: Förderbescheide vergeben

Im Kampf gegen Funklöcher hat Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) die ersten Förderbescheide an sechs Gemeinden übergeben. Jeder Förderbescheid sei ein Startschuss für eine bessere Mobilfunkversorgung im ländlichen Raum, sagte Aiwanger am Dienstag ... mehr
Bundesnetzagentur: Deutschland braucht vierte Stromautobahn

Bundesnetzagentur: Deutschland braucht vierte Stromautobahn

Deutschlands Windenergie soll nach dem Willen der Bundesnetzagentur über eine vierte Stromautobahn vom Norden gen Süden übertragen werden. Eine Gleichstrom-Verbindung zwischen Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen sei erforderlich, teilte ... mehr

Metaller streiken weiter bei Riva in Rheinland-Pfalz

Der Streik in den rheinland-pfälzischen Werken des Stahlkonzerns Riva geht auch nach acht Wochen weiter. In Frankfurt sind Verhandlungen zwischen der IG Metall und dem Unternehmen ergebnislos abgebrochen worden, wie die Gewerkschaft am Dienstag mitteilte ... mehr

Aktien Europa: Anleger greifen nach Kursrutsch vorsichtig zu

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben sich nach der jüngsten Talfahrt am Dienstag zumeist etwas stabilisiert. Gegen Mittag legte der EuroStoxx 50 um 0,68 Prozent auf 3333,54 Punkte zu. Nach zwei Tagen heftiger Verluste wegen des eskalierenden ... mehr

Aktien Frankfurt: Dax auf Erholungskurs nach Einbruch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem heftigen Dämpfer zum Wochenauftakt hat der deutsche Aktienmarkt am Dienstag einen Erholungsversuch gestartet. Der Dax notierte zuletzt 0,70 Prozent höher bei 11 740,27 Punkten und damit knapp unter seinem bisherigen Tageshoch. Marktexperte ... mehr

Hohe Dichte an Industriebetrieben in Thüringen

Das wirtschaftlich kleinteilig strukturierte Thüringen ist nach statistischen Berechnungen das Bundesland mit der höchsten Dichte an Industriebetrieben. Bezogen auf 100 000 Einwohner gab es Ende 2018 im Freistaat 82,6 Industrieunternehmen mit mindestens ... mehr

Flughafenchef bei BER optimistisch: CDU will Sonderermittler

Kurz nach Beginn der finalen Tests durch den Tüv hat sich Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup zuversichtlich gezeigt, dass der Hauptstadtflughafen planmäßig fertig wird. "Die Terminziele sind stabil und die Eröffnung im Oktober 2020 ist nicht ... mehr

Kohle-Gegner besetzten erneute Bagger in Schleenhain

Kohle-Gegner haben erneut einen Bagger des Tagebaus Vereinigtes Schleenhain in der Nähe von Leipzig besetzt. Mehrere Menschen seien am Dienstagmorgen auf das Gerät geklettert, sagte ein Sprecher des Energiekonzerns Mibrag. Das Unternehmen rief demnach die Polizei ... mehr

Nach acht Wochen: Metaller streiken weiter bei Riva

Der Streik in den rheinland-pfälzischen Werken des Stahlkonzerns Riva geht auch nach acht Wochen weiter. In Frankfurt sind Verhandlungen zwischen der IG Metall und dem Unternehmen ergebnislos abgebrochen worden, wie die Gewerkschaft am Dienstag mitteilte ... mehr

Gewerkschaften mahnen Versäumnisse bei Arbeitszeitkontrolle

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Gewerkschaften im Land kritisieren massive Versäumnisse bei der Kontrolle des Arbeitszeitgesetzes in Baden-Württemberg. Seit 2013 hat sich die Anzahl der Überprüfungen in den Betrieben nahezu halbiert, wie die "Stuttgarter Nachrichten ... mehr

Beiersdorf legt weiter zu: Wachstum schwächt sich etwas ab

Der Nivea-Hersteller Beiersdorf hat im ersten Halbjahr deutlich zugelegt. Dabei profitierte das Unternehmen von guten Geschäften im Konsumgüterbereich, einer Übernahme in der Klebstoffsparte Tesa sowie positiven Wechselkurseffekten. Allerdings ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax stabilisiert sich nach Kurseinbruch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der Verkaufswelle zum Wochenstart hat sich der Dax am Dienstag im frühen Handel kaum verändert präsentiert. Zuletzt notierte das Kursbarometer 0,03 Prozent höher bei 11 662,83 Punkten. Am Vortag hatte der deutsche Leitindex ... mehr

Roboterbauer Kuka bekommt Handelskrieg zu spüren

Der Roboterhersteller Kuka bekommt die Verunsicherung wegen des Handelskriegs zwischen den USA und China deutlich zu spüren. Im zweiten Quartal halbierte sich der Gewinn im Vergleich zum Vorjahresquartal auf gut 20 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Dienstag ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax startet freundlich nach Kurseinbruch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der Verkaufswelle zum Wochenstart hat der Dax am Dienstag zur Eröffnung einen leichten Erholungsversuch unternommen. In den ersten Handelsminuten stieg das Kursbarometer um 0,30 Prozent auf 11 693,81 Punkte. Am Vortag hatte der deutsche ... mehr

Aktien Asien: Abwärtsdruck lässt kaum nach trotz Yuan-Stabilisierung

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - An Asiens wichtigsten Börsen geht es wegen des amerikanisch-chinesischen Handelsstkonflikts am Dienstag weiter bergab. Dass Chinas Zentralbank den Mittelkurs des Yuan etwas höher festlegte und ankündigte, dem Yuan-Markt durch ... mehr

Autozulieferer Schaeffler mit Gewinneinbruch

Der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler hat im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres unter der mauen Autokonjunktur gelitten. Der Überschuss brach um die Hälfte auf 136 Millionen Euro ein, wie der SDax-Konzern am Dienstag bei der Vorlage seiner ... mehr

Aktien Frankfurt Ausblick: Verhaltener Auftakt nach Verkaufswelle

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Ausverkauf zum Wochenstart dürfte der deutsche Aktienmarkt am Dienstag stabil eröffnen. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte rund eine Stunde vor Handelsstart ein knappes Plus von 0,10 Prozent ... mehr

Wohnungen am Helgoländer Leuchtturm "auf der Zielgeraden"

Auf Helgoland sind die Arbeiten für die knapp 70 neuen Wohnungen am Leuchtturm nach Worten von Bürgermeister Jörg Singer "auf der Zielgeraden". "Im September können die ersten rund 20 Wohnungen bezugsfertig an die Mieter übergeben werden", sagte der parteilose Politiker ... mehr

Offshore-Arbeiter auf Norderney gehen über Laufsteg ins Watt

Ein Laufsteg ins Watt ist derzeit auf der Insel Norderney angelegt. Mitarbeiter des Übertragungsnetzbetreibers Tennet können so zu ihrem Arbeitsponton im Watt gehen, ohne die Pflanzen des Schutzgebietes im Nationalpark Wattenmeer zu zertreten. Die Arbeiten stehen ... mehr

Batteriekonzern Varta erhöht Ausblick erneut

Der Batteriekonzern Varta hat nach einem starken ersten Halbjahr seine Prognosen erneut angehoben. Der Umsatz soll dieses Jahr auf 320 bis 330 Millionen Euro klettern statt wie bisher erwartet auf 310 bis 315 Millionen, wie der SDax-Konzern am Dienstag in Ellwangen ... mehr

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Stabilisierungsversuch nach Einbruch

FRANKFURT (dpa-AFX) ------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN ------------------------------------------------------------------------------- DEUTSCHLAND: - KNAPP BEHAUPTET - Am deutschen Aktienmarkt dürfte es am Dienstag ... mehr

DAX-FLASH: Verkaufsdruck könnte etwas nachlassen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt dürfte es am Dienstag nochmals Verluste geben. Die könnten sich allerdings in Grenzen halten, nachdem die Kurse an der Wall Street am Vorabend in der letzten Handelsstunde einen Teil ihrer hohen Einbußen wettgemacht hatten ... mehr

Albrecht kritisiert Windenergiepläne der Bundesnetzagentur

Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht hat Planungen des Bundes für eine niedrigere Obergrenze beim Ausbau der Windenergie in Norddeutschland kritisiert. "Das ist das falsche Signal zur falschen Zeit", sagte der Grünen-Politiker der Deutschen ... mehr

Auf Helgoland entstehen 70 neue Wohnungen am Leuchtturm

Wohnraummangel ist auch auf Deutschlands einziger Hochseeinsel ein Thema: Auf Helgoland entstehen am Leuchtturm derzeit knapp 70 neue Wohnungen für Einheimische. Die Arbeiten seien auf der Zielgeraden, sagte Bürgermeister Jörg Singer. "Im September können die ersten ... mehr

Ex-Manager wegen Vorwurf der Millionenbestechung vor Gericht

Geschäfte gegen Firmenbeteiligung - das ist der Vorwurf, den die Staatsanwaltschaft gegen zwei frühere Manager der Emsland Group erhebt. Die Emsland Group ist Deutschlands größter Kartoffelstärkehersteller. Die Manager sollen sich einen "Vorteil ... mehr

Landtag fordert Klarheit über Eröffnung des Flughafens BER

Der Brandenburger Landtag fordert Aufklärung darüber, ob der künftige Hauptstadtflughafen BER im Oktober 2020 eröffnet werden kann. Nach der Aufsichtsratssitzung am Montag kommt dazu heute der Flughafen-Sonderausschuss des Landtags zusammen. Flughafenchef Engelbert ... mehr

Preiserhöhung und höherer Paketbedarf: Mehr Geld für Post

Der Paketboom beschert der Deutschen Post weiter anziehende Geschäfte. Der Umsatz mit Paketen sei im Inland im zweiten Quartal um 10,5 Prozent auf 1,4 Milliarden Euro gestiegen, teilte der Konzern am Dienstag in Bonn mit. Positiv für die Firmenkasse wirkten sich hierbei ... mehr

Flugausfall: Zweifache Entschädigung möglich?

Wenn Flüge sich lange verspäten oder ganz ausfallen, bekommen Passagiere eine Entschädigung. Dieses Recht ist unbestritten. Dennoch landen immer wieder Fälle vor Gericht. Der Bundesgerichtshof befasst sich am Dienstag (9.00 Uhr) in Karlsruhe mit der Frage ... mehr

Aktien New York Schluss: Handelskrieg tobt - Kurse fallen wie Steine

NEW YORK (dpa-AFX) - Der tobende Handelskrieg zwischen China und den USA ließ zum Wochenauftakt die Kurse am US-Aktienmarkt fallen wie Steine. Der Leitindex Dow Jones Industrial sackte um 2,90 Prozent ab auf 25 717,74 Punkte. Dem marktbreiten S&P 500 erging ... mehr

Aktien New York Schluss: Handelskrieg tobt - Kurse fallen wie Steine

NEW YORK (dpa-AFX) - Der tobende Handelskrieg zwischen China und den USA ließ zum Wochenauftakt die Kurse am US-Aktienmarkt fallen wie Steine. Der Leitindex Dow Jones Industrial sackte um 2,90 Prozent ab auf 25 717,74 Punkte. Dem marktbreiten S&P 500 erging ... mehr

DOW-FLASH: Kurse fallen - Handelskrieg tobt

NEW YORK (dpa-AFX) - Der tobende Handelskrieg zwischen China und den USA lässt die Kurse am US-Aktienmarkt fallen wie Steine. Am Montag gingen alle wichtigen Indizes tief in die Knie. Der Leitindex Dow Jones Industrial sackte zuletzt um 3,3 Prozent ... mehr

Aktien New York: Pechschwarzer Wochenauftakt - Kurse fallen wie Steine

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach den im Juli erreichten Kurs-Bestmarken in allen wichtigen Indizes sieht es im August für die New Yorker Börsen bislang rabenschwarz aus. Am Montag ging es für die Kurse weiter tief in den Keller. Von China ergriffene Gegenmaßnahmen gegen ... mehr

Metro: Großaktionäre unterstützen Übernahmeangebot nicht

Beim Übernahmeversuch des Handelskonzerns Metro erhält der tschechische Milliardär Daniel Kretinsky keine Unterstützung von zwei wichtigen Großaktionären. Die Gespräche mit der Meridian Stiftung und der Beisheim Gruppe ... mehr

Karstadt-Kaufhof schließt Logistikstandorte

Der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof schließt zwei Logistikstandorte in Frechen und Erfurt sowie vier kleinere regionale Verteilzentren in Stuttgart, Würzburg, Hannover und Berlin. Der Interessenausgleich und der Sozialplan dazu seien am Montag unterzeichnet ... mehr

Aktien Europa Schluss: Handelskonflikt lässt Kurse immer tiefer rutschen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der Handelskrieg zwischen China und den USA setzt auch die europäischen Börsen immer mehr unter Druck. Am Montag ging die Talfahrt weiter. Der EuroStoxx 50 sank um 1,93 Prozent auf 3310,93 Punkte, nachdem China am Montag ... mehr

Geflüchteter Syrer besteht Gesellenprüfung als Bester

Ein vor fünf Jahren aus Syrien Geflüchteter hat jetzt seine Gesellenprüfung zum Friseur als Jahrgangsbester der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim bestanden. Der 22 Jahre alte Kurde Beniyan Bachar hatte zunächst ein Sprach- und Integrationsprojekt ... mehr

Aktien Wien Schluss: Handelskonflikt belastet Börsenstimmung

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag mit starken Verlusten geschlossen. Der ATX fiel um 1,77 Prozent auf 2.894,45 Punkte. Auch an anderen Börsen ging es zum Wochenstart nach unten. Zum Vergleich: Dow Jones/New York -2,13 Prozent (18 Uhr), Dax /Frankfurt ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Hohe Verluste - Furcht vor globaler Konjunkturschwäche

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die anhaltend schwache internationale Börsenstimmung sorgte auch in Osteuropa am Montag für einen tiefroten Wochenauftakt. Der weiter eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China belastet die Anlegerstimmung immer ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Handelsstreit drückt Dax noch tiefer ins Minus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Angesichts des eskalierenden Zollkonflikts zwischen China und den USA hat sich die Talfahrt am deutschen Aktienmarkt fortgesetzt. Die von US-Präsident Donald Trump angekündigten neuen Strafzölle gegen China konterte das Reich der Mitte am Montag ... mehr

Tipps für mehr Elterngeld

Den Papierkram, der mit der Geburt eines Kindes verbunden ist, machen die wenigsten gerne. Doch wer sich rechtzeitig darum kümmert, kann mehr Elterngeld beziehen. Mit diesen fünf Tipps holen Eltern mehr raus. Frisch gebackene Eltern kennen ... mehr

Aktien Europa Schluss: Handelskonflikt lässt Kurse immer tiefer rutschen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der Handelskrieg zwischen China und den USA setzt auch die europäischen Börsen immer mehr unter Druck. Am Montag ging die Talfahrt weiter. Der EuroStoxx 50 sank um 1,93 Prozent auf 3310,93 Punkte, nachdem China am Montag ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Handelsstreit drückt Dax noch tiefer in den Keller

FRANKFURT (dpa-AFX) - Angesichts des eskalierenden Zollkonflikts zwischen China und den USA hat sich die Talfahrt am deutschen Aktienmarkt fortgesetzt. Die von US-Präsident Donald Trump angekündigten neuen Strafzölle gegen China konterte das Reich der Mitte am Montag ... mehr

Eskalation im Handelskonflikt mit den USA: China wertet Yuan ab

Der Zollkonflikt zwischen den USA und China spitzt sich zu. Strafzölle auf der einen Seite werden mit Einfuhrverboten auf der anderen Seite gekontert. Nun geht China einen Schritt weiter und wertet die Landeswährung ab. Die von US-Präsident  Donald Trump ... mehr

Audi baut an E-Scooter mit Skateboard-Funktion

Audi will eine sportliche Alternative zu aktuellen E-Scootern auf den Markt bringen, die die Eigenschaften des E-Tretrollers mit dem Skateboard verbindet. Produktion und Verkauf des "e-tron Scooter" sei für Ende 2020 geplant, teilte der Automobilkonzern am Montag ... mehr

Aktien New York: Hohe Verluste wegen Zollstreit - Dow unter 26000 Punkte

NEW YORK (dpa-AFX) - Von China ergriffene Gegenmaßnahmen gegen angekündigte US-Zollerhöhungen haben den Handelskrieg weiter verschärft und die New Yorker Aktienindizes zum Wochenbeginn abermals belastet. Für den Dow Jones Industrial ging es unter die Marke ... mehr

Wirtschaftsministerium sucht Bewerber für Technologiepreis

Für den diesjährigen Ludwig-Bölkow-Technologiepreis des Landes werden noch Bewerber gesucht. Das Wirtschaftsministerium sowie die Industrie- und Handelskammern des Landes locken mit einem Preisgeld von 10 000 Euro. Bewerbungsschluss sei der 31. August, teilte ... mehr

Aktien New York: Zollstreit sorgt weiter für hohe Verluste

NEW YORK (dpa-AFX) - Von China ergriffene Gegenmaßnahmen gegen angekündigte US-Zollerhöhungen haben den Handelskrieg weiter verschärft und die New Yorker Aktienindizes zum Wochenbeginn abermals belastet. Für den Dow Jones Industrial ... mehr

Homeoffice: Keine Unfallversicherung für den Gang aufs Klo

Wer im Homeoffice auf die Toilette geht, ist im Falle eines Unfalls nicht durch die gesetzliche Unfallversicherung geschützt. Das hat das Sozialgericht München laut Mitteilung vom Montag entschieden und einem Kläger nicht Recht gegeben, der einen Sturz ... mehr

Amazon: Ex-Soldaten als Führungskräfte in Verteilzentrum

Für sein neues Verteilzentrum in Wunstorf bei Hannover setzt der Onlinehändler Amazon auch auf Ex-Soldaten als Führungskräfte. "Die Einstellung von Personal aus dem Militär ist Bestandteil unseres Plans, die Führungskräfte der Zukunft zu finden ... mehr

Niederländische Post: Deutschlandgeschäft verkauft

Die niederländische Post zieht nach knapp zwei Jahrzehnten einen Schlussstrich unter ihr Deutschlandgeschäft. Ihre Tochterfirma Postcon sei an die Beteiligungsgesellschaft Quantum Capital Partners verkauft worden, teilte PostNL am Montag in Ratingen mit. Angaben ... mehr

Aktien New York Ausblick: Belastender Zollstreit zieht weitere Kreise

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Handelskrieg zwischen den USA und China lässt die Anleger auch am Montag nicht los. Die weitere Eskalation mit nun von China ergriffenen Gegenmaßnahmen gegen angekündigte US-Zollerhöhungen dürfte die New Yorker Leitindizes zu Wochenbeginn weiter ... mehr

Sanierung der U3-Haltestelle Landungsbrücken dauert länger

Die Sanierung der U3-Haltestelle Landungsbrücken dauert voraussichtlich sechs Wochen länger als ursprünglich geplant und somit bis Ende November. Die Haltestelle ist seit 20. Mai für den Fahrgastverkehr gesperrt. Grund für die Verzögerungen seien Schäden im Bauwerk ... mehr
 


shopping-portal