Thema

Geld

Finanzen: Aktien im Mai verkaufen? - Welchen Nutzen Börsenregeln haben

Finanzen: Aktien im Mai verkaufen? - Welchen Nutzen Börsenregeln haben

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - "Sell in may and go away": Diese alte Börsenregel empfiehlt Anlegern, ihre Wertpapiere im Mai zu verkaufen und der Börse im Sommer den Rücken zu kehren. Zwar gibt es durchaus empirische Untersuchungen, die bestätigen, dass die sechs ... mehr
Bankschließfächer brauchen ausreichend Versicherungsschutz

Bankschließfächer brauchen ausreichend Versicherungsschutz

Auch ein Bankschließfach bietet keine absolute Sicherheit. Daher sollte der Wert der im Fach deponierten Gegenstände vor Feuer und Raub abgesichert sein, erklärt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Bei vielen Banken sei eine Versicherung zwar im Mietpreis ... mehr
Muss ich zahlen, wenn mir im Supermarkt etwas kaputt geht?

Muss ich zahlen, wenn mir im Supermarkt etwas kaputt geht?

Manche Frage traut man kaum zu stellen – nicht einmal dem Partner, und auch nicht einem Arzt oder Anwalt. Das Thema ist unangenehm, der Einblick in die persönlichen Lebensumstände könnte peinlich und tief werden, vielleicht drohen sogar rechtliche Konsequenzen ... mehr
Verbraucher: Deutsche Post erhöht Porto für Bücher- und Warensendungen

Verbraucher: Deutsche Post erhöht Porto für Bücher- und Warensendungen

Bonn (dpa) - Die Deutsche Post schraubt das Porto für Bücher- und Warensendungen kräftig nach oben. Für die Büchersendung Groß (bis 500 Gramm) verlangt die Post mit 1,20 Euro ab 1. Juli ein Fünftel, also 20 Cent mehr als bisher, wie der Dax-Konzern mitteilte ... mehr
Verbraucher - Nach Tornado: Versicherer über Schäden zügig informieren

Verbraucher - Nach Tornado: Versicherer über Schäden zügig informieren

Hamburg (dpa/tmn) - Sturmschäden am Haus sind in der Regel über die Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung abgesichert. Der Versicherte muss aber belegen können, dass der Sturm für den Schaden verantwortlich ist und mindestens Windstärke acht hatte ... mehr

Geldgeschenke zur Hochzeit: 5 kreative Ideen zum Verpacken

Egal, ob es darum geht, die Hochzeitsreise, ein Auto oder die erste Wohnungsausstattung zu finanzieren – viele Paare wünschen sich Geld zur Hochzeit. Hier finden Sie Bastelideen für Geldgeschenke, die in Erinnerung bleiben. Wenn Sie auf eine Hochzeit eingeladen ... mehr

Als Deutschlands erster Geldautomat in Betrieb ging

Geldautomaten gehören mittlerweile zum Alltag der Deutschen. Das erste Gerät dieser Art hatte es in Deutschland allerdings schwer. Was auch an gewissen Zugangsbeschränkungen lag. Der Einstieg ins Computerzeitalter war mühsam: Spezialschlüssel, Plastikausweis, Lochkarte ... mehr

Verbraucher: Garantiezins bei Lebensversicherung gilt nur auf Sparanteil

Berlin (dpa/tmn) - Der Garantiezins für neue Lebens- und Rentenversicherungen ist in den vergangenen Jahren drastisch gesunken. Betrug der Zins bei einem 1999 abgeschlossenen Vertrag noch 4 Prozent, liegt er mittlerweile bei gerade einmal 0,9 Prozent. Wichtig ... mehr

Die Deutschen besitzen jetzt über zwölf Billionen Euro

Eine "12" und dann zwölf Nullen: Die deutschen Haushalte besitzen jetzt mehr als zwölf Billionen Euro. 16 Fakten rund um Vermögen, Reichtum und Armut. Am Mittwochmittag um kurz nach 14 Uhr ist die Vermögensuhr auf der Verdi-Seite umgesprungen ... mehr

Bericht: Schufa bezahlt Gutachten für die eigenen Prüfverfahren

Auskunfteien wie die Schufa berechnen die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern . Wie sie das machen,  wird von Landesb ehörden kontrolliert. Doch das Gutachten dafür bezahlen die Auskunfteien oft selbst, heißt es in einem Medienbericht. Eine falscher Schufa-Eintrag ... mehr

Verbraucher - "Finanztest": Früher Vertragsschluss gut bei Krankentagegeld

Berlin (dpa/tmn) - Für manche Arbeitnehmer und auch für Selbstständige kann das gesetzliche Krankengeld knapp sein. Schutz gegen Verdienstausfall bei langer Krankheit bietet privates Krankentagegeld. Sinnvoll ist diese Absicherung vor allem, wenn das Gehalt jeden Monat ... mehr

Finanzen: Geldkarten beim Bezahlen im Blick behalten

Verbraucher sollten ihre Zahlungskarten beim Bezahlen nicht aus den Augen lassen. Gibt es beispielsweise im Restaurant kein mobiles Kartenlesegerät, sollten sie den Kellner mit ihrer Karte zum Bezahlvorgang begleiten, rät die Initiative Euro Kartensysteme ... mehr

Welche Versicherungen bei Grill-Schäden einspringen

Der Einsatz von Brandbeschleunigern beim Grillen ist gefährlich. Doch wer muss haften, wenn es zu Schäden kommt, weil jemand Spiritus auf die glühenden Kohlen gießt? Kommt es beim Grillen zu Schäden, muss der Verursacher haften. Wichtig ist deshalb ... mehr

Verbraucher: So prüfen Versicherte den Renten-Versicherungsverlauf

Berlin (dpa/tmn) - Die Deutsche Rentenversicherung führt für jeden Versicherten ein Versicherungskonto. Damit die eingehenden Daten dem richtigen Konto zugeordnet werden können, erhält jeder Versicherte eine individuelle Versicherungsnummer ... mehr

KfW-Förderung für Solarstromspeicher läuft bald aus

Das KfW-Programm zur Förderung von Solarstromspeichern läuft Ende dieses Jahres aus. Interessierte sollten sich daher möglichst bald um Angebote und Ausführung kümmern, rät der Verband Privater Bauherren (VPB). Zum zinsgünstigen Kredit gibt die Förderbank einen ... mehr

Verbraucher: Hartz-IV-Empfänger muss nicht auf nähere Schule gehen

Celle (dpa/tmn) - Eine Gemeinde kann einen Hartz-IV-Empfänger nicht verpflichten, eine nähergelegene Schule zu besuchen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen (Az.: L 15 AS 69/15), auf die der Deutsche Anwaltverein ... mehr

Verbraucher: Deckungssumme bei Bootshaftpflicht-Versicherung wichtig

Hamburg (dpa/tmn) - Für Eigentümer von Booten mit Motor reichen private Haftpflicht-Versicherungen in der Regel nicht aus. Nötig ist eine spezielle Bootshaftpflicht-Versicherung, erklärt der Bund der Versicherten (BdV). Gleiches gilt für größere Segelboote oder Jachten ... mehr

Finanzen - Niedrige Zinsen nutzen: Immobilie schneller abbezahlen

Berlin (dpa/tmn) - Immobilieneigentümer können sich bei der Planung ihrer Anschlussfinanzierung weiter über Traumkonditionen freuen. Das zeigt ein Vergleich von Anschluss- und Forward-Darlehen der Stiftung Warentest für die Zeitschrift "Finanztest ... mehr

Verbraucher: Benzin und Heizöl werden teurer

Hamburg (dpa) - Die guten Jahre für Autofahrer und Heizölkäufer sind erst einmal vorbei - und kommen wohl nicht so schnell zurück. Seit einem Jahr steigen die Preise für Rohöl wieder, und mit ihnen jene für Heizöl und Benzin. Erstmals seit fast drei Jahren ... mehr

Wie viel Rabatt Cashback-Portale bringen

Mit Cashback-Portalen lässt sich oft mehr sparen als mit Kunden- oder Rabattkarten. Käufer können bis zu zehn Prozent Rabatt bekommen, wenn sie die entsprechenden Plattformen für ihren Online-Einkauf nutzen, hat die Stiftung Warentest ermittelt. Bei Rabattkarten ... mehr

Verbraucher: Trinkwasserpreise bis 2016 leicht gestiegen

Wiesbaden/Berlin (dpa) - Die Trinkwasserpreise für Verbraucher in Deutschland sind zwischen 2005 und 2016 insgesamt etwas leichter gestiegen als das allgemeine Preisniveau. Während Trinkwasser über die Elf-Jahres-Spanne um 17,6 Prozent teurer wurde, legten ... mehr

Verbraucher - Ratgeber-Top-Ten: Wiedereinstieg für die Ernährungs-Docs

München (dpa/tmn) - Den drei Ärzten Matthias Riedl, Anne Fleck und Jörn Klasen gelingt diese Woche der zweifache Wiedereinstieg in die Ratgeber-Bestsellerliste. Auf Platz neun schaffen sie es mit "Die Ernährungs-Docs - Starke Gelenke", auf Platz zehn sind sie mit ihrem ... mehr

Verbraucher: Supermärkte locken mit bienenfreundlichen Produkten

Düsseldorf (dpa) - Das massenhafte Sterben von Insekten und insbesondere Wildbienen ist längst auch ein Thema für den Einzelhandel. Supermarktketten wie Aldi, Rewe, Edeka und Lidl werben mit speziellen Produkten aus bienenfreundlichem Anbau oder verteilen Saatgut ... mehr

Diese Telefonbetrugsmaschen sollten Sie kennen

Ein Anruf vom Staatsanwalt? Eine Gewinnmitteilung am Telefon? Die Tricks von Betrügern sind vielfältig. Verbraucher sollten daher vorsichtig sein. Tipps, wie Sie sich schützen können. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz und das Landeskriminalamt nennen ... mehr

Verbraucher: Entziehung des Pflichtteils im Testament anordnen

Nürnberg (dpa/tmn) - Auch Eltern können ihre Kinder beerben, wenn diese selbst keine Nachkommen haben. Wollen Kinder das verhindern, müssen sie ihren Eltern im Testament den Pflichtteil entziehen. Fehlt eine entsprechende Regelung im Testament, kann ein Erbe einem ... mehr

Verbraucher: Pflegekasse muss Kosten für Pflegebett übernehmen

Detmold (dpa/tmn) - Wer zu Hause gepflegt wird, kann Anspruch auf ein Pflegebett haben. Kann ein Pflegebedürftiger auf Grund eines Sturzes das Bett im Obergeschoss nicht erreichen, hat er Anspruch auf ein weiteres, leihweise beschafftes Pflegebett für das Erdgeschoss ... mehr

Finanzen: Wie sich gute Aktien finden lassen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - "Drei Aktien, mit denen Sie reich werden!" oder "Lesen Sie hier, auf welche aussichtsreichen Wertpapiere unsere Experten setzen!" - Werbeslogans wie diese findet man vor allem im Internet oder Börsenbriefen recht häufig. Oft werden Verbraucher ... mehr

Sind die Tage des billigen Benzins gezählt?

Donald Trump verkündet den Austritt der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran. Mögliche Sanktionen gegen das Land hätten auch Auswirkungen auf die Benzinpreise. Wir erklären, warum.   Die Preise an den Rohölmärkten kennen seit einiger Zeit nur eine Richtung ... mehr

Verbraucher: Die wichtigsten Infos zur Musterfeststellungsklage

Berlin (dpa) - Unerlaubte Preiserhöhungen beim Stromanbieter, unzulässige Bankgebühren, fehlerhafte Brustimplantate oder Medikamente mit verhängnisvollen Nebenwirkungen: Regelmäßig kommt es vor, dass viele Verbraucher auf gleiche Weise Schaden erleiden. Manchmal ... mehr

So beantragen Rentner Zuschuss zur Krankenversicherung

Rentner, die freiwillig krankenversichert sind, können einen Zuschuss zu ihrer Krankenversicherung beantragen. Der Zuschuss wird am besten gleich zusammen mit der Rente beantragt, rät die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin. Die Höhe des Zuschusses ... mehr

Verbraucher: Oft zu großes Vertrauen in Versicherungsstipps von Bekannten

Hamburg (dpa/tmn) - Versicherte sollten sich nicht blind auf Empfehlungen aus dem Bekanntenkreis verlassen. Besteht zum Vermittler eine freundschaftliche oder gar familiäre Beziehung, haben Verbraucher nach Einschätzung der Verbraucherzentrale Hamburg ... mehr

Immobilien: Wohnungskäufer muss früher beschlossene Sonderumlage zahlen

Karlsruhe (dpa/tmn) - Neubesitzer einer Eigentumswohnung müssen eine Sonderumlage zahlen, auch wenn diese vor dem Kauf beschlossen wurde. Denn fällig wird die Umlage nicht automatisch mit dem Beschluss der Eigentümergemeinschaft, wie ein Urteil des Bundesgerichtshofs ... mehr

Finanzen: Kontostand überprüfen die meisten inzwischen online

Den Kontostand überprüfen oder Überweisungen tätigen: Für solche Dinge gehen Bankkunden nur noch selten in die Filiale. Laut einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbandes Bitkom verwenden 76 Prozent der Internetnutzer in Deutschland mittlerweile Online-Banking ... mehr

Verbraucher: Auf welche Versicherungen Paare verzichten können

Hamburg (dpa/tmn) - Legen Paare ihren Hausstand zusammen, gibt es durchaus Sparpotenzial bei den Versicherungen, wie der Bund der Versicherten in Henstedt-Ulzburg bei Hamburg erklärt. Denn manch ein Vertrag kann problemlos gekündigt werden. Drei Policen ... mehr

Großer Meldedatenabgleich bei ARD und ZDF: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio bekommt ab Mai Daten von den Einwohnermeldeämtern. So können die Sender Haushalte aufspüren, die noch keinen Rundfunkbeitrag entrichten. t-online.de erklärt die Hintergründe.  Seit 2013 muss der Rundfunkbeitrag ... mehr

Immobilien: Wann Eigentümer ihre Ferienwohnung vermieten dürfen

Kiel (dpa/tmn) - Wollen Wohnungseigentümer ihre Immobilie an Feriengäste vermieten, sollten sie einen Blick in die Teilungserklärung werfen. Darauf macht die Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer aufmerksam. Untersagt diese die Vermietung ... mehr

Verbraucher: Pflege von Angehörigen kann für Rente angerechnet werden

Berlin (dpa/tmn) - Wer seine Erwerbstätigkeit für die Pflege eines Angehörigen einschränkt oder aufgibt, erwirbt in dieser Zeit entsprechend geringere Rentenansprüche. Allerdings gibt es hierfür einen Ausgleich, erklärt die Deutsche Rentenversicherung ... mehr

Testamente handschriftlich und mit links schreiben

Wer sein Testament eigenhändig aufsetzen will, muss zu Papier und Stift greifen. Doch was, wenn der Erblasser gesundheitlich nicht mehr in der Lage ist, mit der gewohnten Hand zu schreiben? Darf er dann auch statt der rechten Hand die linke Hand nutzen? Wir beantworten ... mehr

Verbraucher: Neue Techniken könnten mobiles Bezahlen bald ablösen

Frankfurt/Main (dpa) - Den Kaffee unterwegs, die Einkäufe im Supermarkt, das Essen im Restaurant: Rein technisch könnten die Bundesbürger all das per Smartphone-App bezahlen. Doch mobiles Zahlen ist in Deutschland weit von der flächendeckenden Verbreitung entfernt ... mehr

Studie: Inkassounternehmen zocken immer mehr ab

Inkassounternehmen verlangen von Schuldnern immer höhere Gebühren. Ein 2013 verabschiedetes Gesetz hat damit eines seiner Kernziele verfehlt. Das Gesetz sollte die Kosten eigentlich begrenzen, Inkassounternehmen verlangen von Schuldnern aber immer ... mehr

Starke Quartalszahlen: Apple verkauft mehr iPhones

Der Technik-Riese Apple hat starke Quartalszahlen für die ersten drei Monate 2018 veröffentlicht. Trotz schwindender Smartphone-Nachfrage verkaufte Apple mehr Smartphones und legte auch bei den Dienstleistungen zu. Doch die starke Abhängigkeit vom iPhone ist immer ... mehr

Schufa-Auskunft kostenlos anfordern: So geht's

Einmal pro Jahr haben Sie das Recht, eine kostenlose Schufa-Selbstauskunft zu erhalten. Erfahren Sie hier, wie Sie gratis an Ihre Daten kommen. Die Selbstauskunft über Ihre Kreditwürdigkeit kann teuer werden: Einige Internetseiten bieten den Dienst ... mehr

Verbraucher: Rentenversicherung hilft mit Altersvorsorge-Beratung

Berlin (dpa/tmn) - Keine Frage: Die gesetzliche Rentenversicherung ist im Alter die wichtigste Einnahmequelle. Sinnvoll ist es aber meist, sie durch zusätzliche private oder betriebliche Vorsorge zu ergänzen. Bei der Planung können sich Verbraucher mit einer kostenlosen ... mehr

Verbraucher: Hartz-IV-Empfänger müssen Unterlagen nicht kopieren

Dresden (dpa/tmn) - Auch Selbstständige können als sogenannte Aufstocker Anspruch auf Hartz-IV-Leistungen haben. Legt der Antragsteller Originalunterlagen vor, um seinen Anspruch nachzuweisen, darf das Jobcenter deren Annahme nicht verweigern. Er muss keine "Kopien ... mehr

Von Mindestlohn bis Ferien – Das ändert sich für Verbraucher ab Mai

Alles neu macht der Mai? Zum Monatsbeginn gibt es wieder einige Änderungen und Neuregelungen für Verbraucher. Vor allem geht es dabei um Ihre Daten – ob als Fluggast oder Internetnutzer. Datenschutz-Grundverordnung: Was mit Ihren Daten passiert ... mehr

Verbraucher: Gelegentliches Kiffen ist nicht strafbar - stimmt das?

Berlin (dpa/tmn) - Manche Fragen stellt man selbst engsten Vertrauten wie dem Partner oder Ärzten nicht. Das Thema Kiffen ist unangenehm, der Einblick in die persönlichen Vorlieben könnte peinlich werden - und im schlimmsten Fall drohen sogar rechtliche Konsequenzen ... mehr

Verbraucher - "Focus"-Bestseller: Neueinstieg für Franziska Rubin

München (dpa/tmn) - Informationen und Tipps für einen erholsamen und gesunden Schlaf vermittelt TV-Ärztin und Autorin Dr. med. Franziska Rubin in ihrem neuen Buch. Mit "Meine sanfte Medizin für einen guten Schlaf" gelingt ihr der Neueinstieg auf Platz sieben ... mehr

Verbraucher: Gäste von Kaffeefahrt dürfen bei Warenpräsentation fehlen

Geldgewinne, Geschenke, gutes Essen - mit solchen Versprechen locken Veranstalter Verbraucher immer wieder auf Kaffeefahrten. Hinter solchen Angeboten verbergen sich in der Regel Verkaufstouren. Was viele nicht wissen: Gäste einer Verkaufsveranstaltung ... mehr

Verbraucher: Bei Testamentsaufhebung alle Exemplare vernichten

Stuttgart (dpa/tmn) - Erblasser können ein Testament ungültig machen, zum Beispiel indem sie es zerreißen. Liegen jedoch mehrere Exemplare vor, müssen auch alle vernichtet werden. Wird nur eines der Testamente zerrissen, steht der Aufhebungswille des Erblassers nicht ... mehr

Verbraucher: Verbraucher bezahlen Online-Einkäufe am liebsten nach Erhalt

Köln (dpa) - Deutsche Verbraucher bezahlen Online-Einkäufe nach wie vor am liebsten erst nach Erhalt der Ware. Der Kauf auf Rechnung bleibe die umsatzstärkste Zahlungsart im Online-Handel, berichtete das Kölner Handelsforschungsinstitut EHI in einer aktuellen Studie ... mehr

Finanzen: Kontoinhaber eines Gemeinschaftskontos haften füreinander

Berlin (dpa/tmn) - Richten Paare ein gemeinsames Konto ein, entscheiden sie sich häufig für ein sogenanntes Oder-Konto. Dabei kann jeder Kontoinhaber grundsätzlich ohne Mitwirkung des anderen über das Konto verfügen, erklärt der Bundesverband deutscher Banken in Berlin ... mehr

Finnische Regierung dementiert Probleme mit Grundeinkommen

Als erstes Land in Europa hat Finnland ein Grundeinkommen getestet. Angebliche Probleme bei dem Projekt hat es nicht gegeben, sagt jetzt die finnische Regierung. Die finnische Regierung hat Medienberichte dementiert, wonach die getestete Einführung eines bedingungslosen ... mehr

Finanzen: Dividenden dienen in schwierigen Zeiten als Puffer

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Über Dividenden können Anleger am wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens teilhaben. Die Ausschüttungen machen über einen langen Zeitraum betrachtet oft einen erheblichen Anteil an der Gesamtrendite einer Aktie aus. Die Dividenden dienen ... mehr

Welche Erben ein Testament anfechten dürfen

Ein Streit ums Erbe schlägt mitunter hohe Wellen. Manch einer geht gar so weit, das Testament anfechten zu wollen. Doch dafür muss er gute Gründe haben. Ein naher Angehöriger ist gestorben, jetzt wird sein Testament eröffnet. Mitunter fallen Hinterbliebene in solchen ... mehr

Verbraucher: Können Hartz-IV-Empfänger über Bearbeitung mitbestimmen?

Konstanz (dpa/tmn) - Welche Rechte haben Hartz-IV-Empfänger, wenn es um die Bearbeitung ihrer Fälle im Jobcenter geht? Eine Frage, mit der sich jüngst zwei Gerichte beschäftigen mussten. Das Sozialgericht Mainz entschied, dass ein Arbeitslosengeld II-Empfänger nicht ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018