Sie sind hier: Home > Themen >

Wirtschaft

Thema

Wirtschaft

Intershop-Aktionäre stimmen drastischem Einschnitt zu

Intershop-Aktionäre stimmen drastischem Einschnitt zu

Der börsennotierte Software-Anbieter Intershop AG muss hohe Verluste durch einen kräftigen Schnitt beim Grundkapital ausgleichen. Die Aktionäre des Unternehmens stimmten einem entsprechenden Antrag des Vorstandes am Freitag in Jena auf einer ... mehr
Viel Arbeit für Beschäftigte in Brief- und Paketzentren

Viel Arbeit für Beschäftigte in Brief- und Paketzentren

Weihnachtlicher Hochbetrieb in den Brief- und Paketzentren der Deutschen Post DHL Group in Mecklenburg-Vorpommern: Im Paketzentrum in Neustrelitz sowie in den Zustellbasen in Rostock sowie in Groß Schwaß östlich der Hansestadt arbeiten deutlich mehr Menschen ... mehr
Hadag will Hybrid-Schiffe mit Wasserstoff-Option einsetzen

Hadag will Hybrid-Schiffe mit Wasserstoff-Option einsetzen

Die nächste Generation der Hadag-Hafenfähren soll weitgehend elektrisch und auf mittlere Sicht zusätzlich mit Wasserstoff fahren. Zum Jahresbeginn soll ein entsprechender Auftrag für drei neue Schiffe mit der Option auf weitere europaweit ausgeschrieben werden, teilte ... mehr
Von Dresden nach Sydney: Längster Direktflug für A380

Von Dresden nach Sydney: Längster Direktflug für A380

Die Elbe Flugzeugwerke Dresden (EFW) haben einen weiteren umgebauten Airbus 380 an die australische Fluglinie Qantas ausgeliefert. Das Flugzeug hob am Donnerstag in Dresden ab und landete nach 18,5 Stunden und 16 105 Kilometern in Sydney, teilten die EFW am Freitag ... mehr
Erdgasleitung Eugal ist fertig: Betrieb startet am 1. Januar

Erdgasleitung Eugal ist fertig: Betrieb startet am 1. Januar

Der erste Strang der Europäischen Gas-Anbindungsleitung Eugal ist fertig und mit Gas gefüllt. Nach Testtransporten soll am 1. Januar der kommerzielle Betrieb starten, wie der Fernleitungsnetzbetreiber Gascade in Kassel am Freitag mitteilte. Die Eugal-Leitung verbindet ... mehr

Aktien Frankfurt: Dax nähert sich zum 'Hexensabbat' wieder Rekordhoch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am "Hexensabbat" moderat zugelegt. Der deutsche Leitindex stieg zuletzt um 0,58 Prozent im Plus bei 13 288,37 Punkten. Zuvor war das Börsenbarometer kurzzeitig zurück über die Marke von 13 300 Punkten geklettert, unter die der Index ... mehr

Aktien New York Ausblick: Rekordjagd dürfte zum 'Hexensabbat' weitergehen

NEW YORK (dpa-AFX) - An den US- Börsen dürfte die Rekordfahrt am Freitag erst einmal weitergehen. Der Broker IG taxierte den Leitindex Dow Jones Industrial etwa eine Stunde vor Handelsstart auf 28425 Punkte und damit 0,17 Prozent oberhalb des Schlusskurses ... mehr

Galeria Karstadt Kaufhof und Verdi erzielen Tarifeinigung

Der Tarifstreit bei der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof ist zu Ende: Das Unternehmen und die Gewerkschaft Verdi haben sich auf einen neuen Tarifvertrag für die rund 26 500 Beschäftigten des Handelsriesen geeinigt. Das bestätigten am Freitag beide Tarifparteien ... mehr

SdK sieht 2020 größte Gefahr bei den Banken

Die Kleinanlegergemeinschaft SdK sieht im kommenden Jahr die größten Probleme bei den Banken. "Das größte Risiko ist bei der Deutschen Bank", sagte SdK-Vorstandsvorsitzender Daniel Bauer am Freitag in München. Warnzeichen ... mehr

AUSBLICK 2020: Anleger müssen sich nach Dax-Sause auf Achterbahnfahrt einstellen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem starken Lauf an Europas Aktienmärkten im Jahr 2019 ist die Luft auch für den deutschen Leitindex Dax dünner geworden. Eine Talfahrt wie 2018 im Sog eskalierender Spannungen zwischen den USA und China halten Experten ... mehr

AUSBLICK 2020: Wall Street vor dem Jahr der zwei Hälften - Auf Rally folgt Kater

NEW YORK (dpa-AFX) - Fast elf Jahre ist der Aufschwung des US-Aktienmarkts nun schon alt. Und allen Unkenrufen zum Trotz stehen die Chancen für eine Fortsetzung laut Experten nicht schlecht. "Ein Aufwärtszyklus stirbt nicht, nur weil er alt ist," sagt Stratege Mislav ... mehr

AUSBLICK 2020: Chancen an Asiens Börsen dank Billiggeld - Spielverderber Trump?

SHANGHAI/TOKIO/MUMBAI (dpa-AFX) - Das hohe Wirtschaftswachstum vieler Länder und die Geldflut der Zentralbanken dürften 2020 Asiens Börsen Kursgewinne bescheren. Denn nachdem die mächtige US-Notenbank ihren Leitzins 2019 bereits drei Mal gesenkt hat, um den Aufschwung ... mehr

Arbeitskammer: Saarland bei Wachstum und Löhnen abgehängt

Die Arbeitskammer des Saarlandes hat ein wirtschaftlich schwieriges kommendes Jahr für die Region vorhergesagt. "Wir sehen die saarländische Wirtschaft aufgrund von Konjunktur- und Strukturschwäche deshalb auch 2020 vor erhebliche Herausforderungen gestellt", sagte ... mehr

Knapp 79 Millionen unbezahlte Überstunden im Südwesten

Die Beschäftigten in Baden-Württemberg haben 2018 rund 145,5 Millionen Überstunden gemacht. Davon war mehr als die Hälfte, etwa 78,9 Millionen Arbeitsstunden, nicht bezahlt. Dies geht aus einer Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage ... mehr

Verschärftes Dieselfahrverbot in Stuttgart ab Januar

Große Hinweistafeln im Stuttgarter Stadtgebiet machen Autofahrer schon darauf aufmerksam: Zum Jahreswechsel wird das Fahrverbot für Dieselautos in der Landeshauptstadt ausgeweitet. Auch Autos mit der Euronorm 5 dürfen ab Anfang Januar nicht ... mehr

VW baut mehr E-Golfs in Gläserner Manufaktur in Dresden

Volkswagen hat in diesem Jahr in der Gläsernen Manufaktur in Dresden mehr E-Golfs produziert. 2019 seien 16 155 Fahrzeuge vom Band gerollt, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Im vergangenen Jahr waren es rund 13 700. Als Grund für den Anstieg nannte der Autobauer ... mehr

Aktien Frankfurt: Dax zum 'Hexensabbat' mit moderaten Gewinnen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor dem großen Verfall an den Terminbörsen hat der Dax am Freitag moderat zulegen können. Am Morgen hatte sich der deutsche Leitindex kurzzeitig an die Marke von 13 300 Punkten herangepirscht, war dann aber wieder zurückgefallen. Gegen Mittag ... mehr

Aktien Europa: Unaufgeregt und leicht beschwingt ins Wochenende

(Im ersten Satz des letzten Absatzes wird der Name des Unternehmens ergänzt: Swatch) PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen präsentieren sich zum Ende der letzten vollen Handelswoche des Jahres etwas fester. Größere Bewegung blieb zuletzt trotz ... mehr

Aktien Europa: Unaufgeregt und leicht beschwingt ins Wochenende

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen präsentieren sich zum Ende der letzten vollen Handelswoche des Jahres etwas fester. Größere Bewegung blieb zuletzt trotz des gern zitierten "Hexensabbats", also des großen Verfalls ... mehr

Handwerk rechnet mit Umsatzplus

Das baden-württembergische Handwerk rechnet für 2020 mit einem weiteren Wachstum. Aber Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold wies am Freitag in Stuttgart auf die Unsicherheit bei der wirtschaftlichen Entwicklung im Südwesten hin. "Das Ergebnis im kommenden ... mehr

Urteil in Australien: Dieselskandal – VW soll Millionenstrafe zahlen

Volkswagen bekommt die Konsequenzen des Dieselskandals zu spüren: Ein australisches Gericht hat den Automobilhersteller zu einer Strafzahlung in Millionenhöhe verurteilt – und damit die bisher höchste Gerichtsstrafe für dieses Vergehen verhängt. Ein Gericht ... mehr

Leichter Anstieg der Einkommen im 3. Quartal 2019

Das durchschnittliche Bruttomonatseinkommen von Arbeitnehmern in Sachsen-Anhalt betrug im 3. Quartal des laufenden Jahres 2836 Euro. Das bedeutete nach Angaben des Statistischen Landesamtes vom Freitag einen Anstieg um 3,1 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nimmt vor 'Hexensabbat' Fahrt auf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem zähen Auftakt ist in den Dax am Freitagmorgen zunehmend Leben gekommen. Der deutsche Leitindex kletterte im frühen Handel um 0,46 Prozent auf 13 272,61 Punkte. Nach den eher ruhigen vergangenen Handelstagen könnte es im weiteren Verlauf ... mehr

Goldener Oktober kurbelt Tourismus an

Schleswig-Holsteins Tourismusbranche kann sich auf ein gutes Jahresergebnis freuen. In den ersten zehn Monaten begrüßten die Häuser mit mindestens zehn Betten insgesamt 8 Millionen Übernachtungsgäste und damit 3,9 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum ... mehr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax tritt vor 'Hexensabbat' auf der Stelle

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt bleibt es ruhig. Der Dax startete am Freitagmorgen nahezu unverändert in den Tag und stand nach den ersten Minuten mit 0,06 Prozent im Plus bei 13 220,12 Punkten. Ein wenig fester präsentierte sich der MDax , für den Index ... mehr

Aktien Asien: Anleger bleiben zurückhaltend

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - An den asiatischen Aktienmärkten haben Anleger das Handelstempo zum Ende der Woche weiter gedrosselt. Erneut gute Vorgaben aus den USA konnten den Mangel an großen Themen nicht beheben. Im US-chinesischen Handelsstreit ist ein erstes ... mehr

Aktien Frankfurt Ausblick: 'Hexensabbat' könnte etwas Bewegung bringen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die letzte volle Handelswoche im Jahr 2019 steuert am Freitagmorgen zunächst auf einen ruhigen Auftakt zu. Gut eine Stunde vor der Eröffnung signalisierte der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex einen Kursabschlag von minus 0,06 Prozent ... mehr

Hexensabbat - der große Verfallstag an den Terminbörsen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Heute ist wieder Hexensabbat: An diesem Tag laufen Terminkontrakte auf Aktien und Indizes an den Terminbörsen aus. Vom "großen Verfall" sprechen Börsianer dann, wenn der letzte Handelstag aller vier Derivate-Typen, also der Optionen und Futures ... mehr

DAX-FLASH: Kaum verändert erwartet am großen 'Hexensabbat'

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor dem großen Verfall an den Terminbörsen dürfte sich der Dax am Freitag zunächst kaum bewegen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor Handelsstart wenige Punkte höher auf 13 216 Punkte. Am Montag hatte ... mehr

Unternehmerverband: Betriebe müssen bei Homeoffice umdenken

Trotz des Fachkräftemangels stehen einige Firmen nach Einschätzung der Landesvereinigung der Unternehmerverbände (LVU) Rheinland-Pfalz mobilem Arbeiten und Homeoffice-Regelungen skeptisch gegenüber. Gerade in kleinen oder mittelständischen Betrieben herrsche teilweise ... mehr

Kleingeldverzicht auf Wangerooge läuft bisher ohne Probleme

Seit November bekommt Wangerooge keine 1-, 2- und 5-Cent-Münzen mehr von der Bank - zum Jahresbeginn will die Nordseeinsel eine erste Zwischenbilanz ziehen, wie es ohne das Kleingeld läuft. Bisher habe der Münzverzicht keine großen Auswirkungen, Gäste und Insulaner ... mehr

Woidke: Teils unterschiedliche Positionen mit Tesla

Bei den Gesprächen zwischen Brandenburg und dem US-Elektroautohersteller Tesla über die Flächen für die geplante "Giga-Fabrik" gibt es der Landesregierung zufolge teils Differenzen um Details. "Es ist ganz normal, dass es bei Vertragsverhandlungen zeitweise ... mehr

Stihl: E-Autos setzen sich im Überlandverkehr nicht durch

Der frühere Unternehmer und Wirtschaftsführer Hans Peter Stihl glaubt nicht, dass sich E-Autos flächendeckend in Deutschland durchsetzen. Batteriefahrzeuge seien zwar für den Stadtverkehr, keinesfalls aber für den Überlandverkehr und längere Strecken geeignet, sagte ... mehr

Verkehrssenator stellt Konzept für neue Hafenfähren vor

Hamburgs Verkehrssenator Michael Westhagemann (parteilos) und HADAG-Chef Tobias Haack wollen heute ihr Konzept für die Hafenfähren 2030 vorstellen. Mit dem Plan will sich das Fährunternehmen nach eigenen Angaben für weiter wachsende Fahrgastzahlen wappnen ... mehr

Außerordentliches Aktionärstreffen der Intershop AG

Die Aktionäre des Software-Anbieters Intershop AG treffen sich heute in Jena zu einer außerordentlichen Hauptversammlung. Grund für den ungewöhnlichen Termin kurz vor Weihnachten sind Verluste, die sich bei dem Spezialisten für Programme für den Internet-Handel ... mehr

Aktien New York Schluss: Immer neue Rekorde vor dem Jahresende

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aktien-Hausse zum Jahresende reißt nicht ab. Nach einer Pause zur Wochenmitte haben die US- Börsen am Donnerstag wieder zugelegt. Mit dem Dow, dem S&P 500 und dem Nasdaq 100 meldeten drei Leitindizes neue historische Höchstkurse. Wenige Minuten ... mehr

Nord-Stream-2-Sanktionen: US-Senatoren warnen Allseas

US-Senatoren haben die Schweizer Firma Allseas zum sofortigen Stopp der Arbeiten an der Gaspipeline Nord Stream 2 aufgefordert und vor den bevorstehenden US-Sanktionen gewarnt. "Wir verstehen, dass die russische Regierung Allseas eine sehr bedeutende Geldmenge ... mehr

Aktien New York Schluss: Immer neue Rekorde vor dem Jahresende

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aktien-Hausse zum Jahresende reißt nicht ab. Nach einer Pause zur Wochenmitte haben die US- Börsen am Donnerstag wieder zugelegt. Mit dem Dow, dem S&P 500 und dem Nasdaq 100 meldeten drei Leitindizes neue historische Höchstkurse. Wenige Minuten ... mehr

Verurteilter Volkswagen-Ingenieur Liang aus Haft entlassen

Der in den USA wegen des Abgasskandals verurteilte Ex-VW-Ingenieur James Liang ist wenige Wochen nach seiner Rückkehr nach Deutschland aus der Haft entlassen worden. Liang habe das Gefängnis am Donnerstagmorgen verlassen, bestätigte sein Anwalt Gero von Pelchrzim. Damit ... mehr

Aktien New York: Auf zu immer neuen Rekorden

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einer Pause zur Wochenmitte haben die US-Aktienmärkte am Donnerstag wieder zugelegt. Auch wenig überzeugende Konjunkturdaten konnten Anleger nicht von weiteren Aktienkäufen abhalten. Mit dem Dow, dem S&P 500 und dem Nasdaq 100 meldeten ... mehr

Rote Zahlen bei Galeria Karstadt Kaufhof

Die fusionierte Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof schreibt rote Zahlen. Allein Karstadt werde in diesem Jahr "einmalig etwa 78 Millionen Euro Verlust machen", sagte Vorstandschef Stephan Fanderl dem "Handelsblatt". Das sei "nicht überraschend". "Wir haben viele ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kursgewinne - Moskau leicht im Minus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen osteuropäischen Börsen haben am Donnerstag die Kursgewinne überwogen. Lediglich in Moskau ging es mit dem Leitindex RTSI um 0,20 Prozent auf 1519,49 Punkte leicht abwärts. Marktbeobachter beschrieben die allgemeine ... mehr

Aktien Wien Schluss: Ruhiger und impulsarmer Handel

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag mit Kursgewinnen geschlossen. Der ATX stieg um 0,32 Prozent auf 3204,61 Punkte. Händler berichteten von einem ruhigen Geschäft. Vor den Feiertagen und dem Jahreswechsel war die Aktivität schon gering ... mehr

Streit um Dieselfahrverbote: Hohe Hürden für Zwangshaft

Der Europäische Gerichtshof hat der bayerischen Regierung anhaltende Verstöße gegen EU-Recht vorgeworfen, überlässt die Entscheidung über Zwangshaft gegen Politiker zur Durchsetzung von Dieselfahrverboten aber dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof. Dieser ... mehr

Aktien Europa Schluss: Anleger ziehen sich zurück

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen scheinen nun endgültig in den Weihnachtsmodus übergegangen zu sein. Der EuroStoxx 50 trat am Donnerstag auf der Stelle, nachdem er zuvor zwei Tag nachgegeben hatte. Der Leitindex der Eurozone beendete den Handel ... mehr

Aktien Europa Schluss: Anleger ziehen sich zurück

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen scheinen nun endgültig in den Weihnachtsmodus übergegangen zu sein. Der EuroStoxx 50 trat am Donnerstag auf der Stelle, nachdem er zuvor zwei Tag nachgegeben hatte. Der Leitindex der Eurozone beendete den Handel ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Vorweihnachtliche Ruhe an der Börse

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Donnerstag wenig bewegt und keine klare Richtung eingeschlagen. Frische US-Konjunkturdaten hatten ebensowenig Einfluss auf die Kurse, wie die Nachricht, dass ein Amtsenthebungsverfahren gegen ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Vorweihnachtliche Ruhe an der Börse

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Donnerstag wenig bewegt und keine klare Richtung eingeschlagen. Frische US-Konjunkturdaten hatten ebensowenig Einfluss auf die Kurse, wie die Nachricht, dass ein Amtsenthebungsverfahren gegen ... mehr

Gericht durchkreuzt Ubers Geschäftsmodell in Deutschland

Neue Schlappe für Uber in Deutschland: Ein Gericht hat dem Taxi-Konkurrenten untersagt, seine Fahrdienste nach dem bisherigen Verfahren zu vermitteln. Damit könnte Uber seinen zentralen Service in Deutschland einstellen müssen, wenn die US-Firma nicht schnell ... mehr

Streik bei der Eurobahn: Züge nur noch mit halber Kapazität

Fahrgäste der Eurobahn werden die Folgen des seit mehr als einer Woche dauernden Streiks stärker zu spüren bekommen. Die Bahngesellschaft will die Sitzplatzkapazität in ihren Zügen deutlich reduzieren. Alle Züge würden nur noch mit einem statt zwei Zugteilen fahren ... mehr

410 Millionen Euro von der EU für Landwirte in diesem Jahr

Mecklenburg-Vorpommerns Bauern bekommen in diesem Jahr von der Europäischen Union 410 Millionen Euro. Nachdem Ende Juni bereits 55 Millionen Euro ausgezahlt wurden, sollen am Freitag 355 Millionen Euro auf die Konten der Agrarbetriebe überwiesen werden. Damit gingen ... mehr

30 Interessenten für Flughafen: Eigentümer Pang verschwunden

Fast acht Monate nach der Pleite des Flughafens Parchim steht die Insolvenzverwaltung mit rund 30 interessierten Unternehmen und Investorenvertretern in Kontakt. Allerdings konnten die Gespräche bislang nicht abgeschlossen werden ... mehr

Hornbach hebt Ertragsprognose für laufendes Geschäftsjahr an

Vor dem Hintergrund des Gewinnwachstums im dritten Quartal und Dreivierteljahr hat die Baumarktkette Hornbach ihre Ertragsprognose für das laufende Geschäftsjahr angehoben. Die Holding erwarte prozentual einen operativen Gewinnanstieg (Ebit) im unteren bis mittleren ... mehr

Rekord: 35 Millionen Passagiere an Berlins Flughäfen

Das Jahr ist noch nicht vorbei, Berlin hat aber schon einen Rekord bei den Passagierzahlen an den Flughäfen: In Berlin-Schönefeld checkte am Donnerstag Sebastian Jurth ein, der 35-millionste Fluggast in 2019. Er nahm den Aeroflot-Flug SU 2569 nach Moskau ... mehr

Telekom in Frankreich: Ex-Managern droht Haft

Von 2008 bis 2009 musste die französische Telekom Stellen abbauen. Für dieses Ziel soll ein Ex-Manager seine Angestellten in den Suizid getrieben haben. Ein Gericht entscheidet über seine Schuld. Zehn Jahre nach einer beispiellosen Suizid-Serie ... mehr
 


shopping-portal